Author Archives: pr-gateway

Stromkosten senken – Wärmepumpe mit Kaminofen kombinieren

Stromkosten senken - Wärmepumpe mit Kaminofen kombinieren

Wärmepumpe und Kaminofen – Die moderne Energiekombination

Auf den frostigen Februar folgte in diesem Jahr auch ein stark unterkühlter März. Insgesamt betrug die Durchschnittstemperatur in Deutschland zwischen Dezember 2017 und März 2018 lediglich 2,5 Grad Celsius – ein Bereich, in dem Luftwärmepumpen an ihre Grenzen stoßen und die Gebäude zusätzlich über einen elektrischen Heizstab mit der erforderlichen Wärmeenergie versorgt werden. Aus diesem Grund dürften in diesem Jahr die Stromkosten für viele Besitzer steigen.

Da Luftwärmepumpen ihre höchste Effizienz an Heiztagen mit 2 bis 15 Grad Celsius Außentemperatur haben, lohnt sich die Kombination mit einer modernen Holzfeuerung. Auf diesen Sachverhalt macht der in Europa führende Fachverband, der HKI Industrieverband Haus-, Heiz- und Küchentechnik e.V., aufmerksam.

In jedem dritten Neubau arbeitet eine Luftwärmepumpe

In Deutschland wird mittlerweile in jedem dritten Neubau eine Luftwärmepumpe eingesetzt. Der Grund: Mit einem Kilowatt elektrischen Strom erzeugen sie im Jahresmittel rund das Vierfache an Wärmeenergie. Strombetriebene Luftwärmepumpen entziehen der Außenluft die vorhandene Wärme und wandeln sie in Heizenergie um. Dabei hängt die Effizienz von der Umgebungs- und der gewünschten Heiztemperatur ab. Bei starkem Frost – wenn der Wärmebedarf am größten ist – können Luftwärmepumpen nicht mehr effizient arbeiten. In diesem Fall schaltet sich ein elektrischer Heizstab ein, der Wasser und Heizung erwärmt, dabei aber zu höheren Stromkosten führt.

Kaminfeuer unterstützt Wärmepumpe

Bei kalten Außentemperaturen ist es ökologisch und wirtschaftlich besonders sinnvoll mit einem holzbefeuerten Kaminofen, Heizkamin oder Pelletofen das Heizsystem zu unterstützen. Durch die Kombination beider Techniken lassen sich Haus und Wohnung das ganze Jahr über mit regenerativen Energien erwärmen.

Wer noch einen Schritt weitergehen möchte, der installiert ein sogenanntes wasserführendes Festbrennstoffgerät mit Wärmetauscher. Sobald das Kaminfeuer den Aufstellraum erwärmt hat, wird ein Großteil der erzeugten Energie dem Heizungskreislauf zugeführt und steht als Raumheizung sowie Warmwasser zur Verfügung. Weitere Informationen zu Anschaffung, Einbau und Betrieb moderner Feuerstätten unter www.ratgeber-ofen.de

Der HKI Industrieverband Haus-, Heiz und Küchentechnik e.V. vertritt die Interessen der Hersteller von Großküchengeräten sowie häuslicher Heiz- und Kochgeräte. Beide Herstellergruppen sind in separaten Fachverbänden organisiert, die sich in gerätespezifische Fachabteilungen untergliedern. Zurzeit vertrauen rund 150 Mitglieder den Leistungen des Verbandes.

Firmenkontakt
HKI Industrieverband Haus-, Heiz- und Küchentechnik e.V.
Daniel Jung
Lyoner Straße 9
60528 Frankfurt am Main
+49 (0)69 25 62 68 0
+49 (0)69 25 62 68 100
info@hki-online.de
http://www.ratgeber-ofen.de

Pressekontakt
Dr. Schulz Public Relations GmbH
Dr. Volker Schulz
Berrenrather Straße 190
50937 Köln
+49 (0)221 42 58 12
+49 (0)221 42 49 88 0
info@dr-schulz-pr.de
http://www.dr-schulz-pr.info

Update für Schmuck-Qualitätsaufkleber

Traditions-Etiketten für Juweliere neu aufgelegt von eXtra4

Update für Schmuck-Qualitätsaufkleber

Individuelle Qualitätsaufkleber für Juweliere aus dem Digitaldruck bei eXtra4 Labelling Systems

Birkenfeld, 16.07.2018. Dezent aber keineswegs unscheinbar ziehen Qualitätsaufkleber für Schmuck die Aufmerksamkeit an. Auf einen Blick transportieren die kleinen Etiketten wichtige Kerneigenschaften direkt am Produkt: Metallfeinheiten, Steinqualitäten, Verarbeitungsarten und Verbraucherhinweise. Sie unterstützen bei Kaufentscheid und Warenorganisation. Deshalb finden Qualitätsaufkleber in der Schmuck- und Uhren-Branche traditionell Verwendung und sind noch immer gefragt.

Ehemals bogenweise fertig gedruckt im Sortiment und längst aus dem Programm gestrichen, erfahren Qualitätsaufkleber dank moderner Produktionsmethoden bei eXtra4 Labelling Systems heute einen Relaunch. Aktuell stehen für individuelle Texteindrucke rechteckige Etiketten im Format 20 x 8 mm (B x H) bereit. Ab Lager verfügbar sind zwei Versionen aus matter Kunststoff-Folie: goldmetallic und silbermetallic. Die Etiketten sind mit permanent haftendem Klebstoff ausgestattet.
Auf Basis dieser vorproduzierten Metallic-Etiketten entstehen jetzt ab 1.000 Stück Mindestmenge individuelle Qualitätsaufkleber. Neben Schwarz stehen für den Texteindruck sechs zusätzliche Farben zur Wahl: Rot, Blau, Grün und Weiß sowie Gold- und, Silbermetallic. Die Produktion im Digitaldruck erfolgt 1-farbig mit beliebigem Text. Dabei haben Kunden die Möglichkeit, verschiedene Texte in einem Druckauftrag zu kombinieren.

Geliefert werden individuelle Qualitätsaufkleber endlos 4-bahnig. Die Bahn verfügt über eine Abreiß-Perforation nach 20 Etiketten und ist handlich zum Stapel gefalzt. Detaillierte Information finden sich im Web unter www.extra4.com oder bei Facebook unter „Extra4 Labelling Systems“. Ein Prospekt steht online zum Download bereit oder kann per Mail angefordert werden unter info@extra4.com.

Ferdinand Eisele ist seit seiner Gründung 1931 durch die für den Standort Pforzheim typische Schmuckindustrie geprägt. Den ursprünglichen Kern des Produktprogramms bildet deshalb eine Vielfalt von Etiketten zur Auszeichnung von Schmuck und Uhren. Parallel dazu entwickelte sich für Anwender aus Industrie und Handel anderer Branchen eine breite Palette an Etiketten, wie Typenschilder, Versand-Etiketten, Verpackungs-Aufkleber etc.
Extras ergänzen das Etikett, zum umfassenden Etikettiersystem: Hardware, wie Thermotransferdrucker und Barcode-Scanner sowie im Hause selbst entwickelte Etikettendruck-Software.
Die Ferdinand Eisele GmbH bündelt ihre Leistungen für die Schmuck- und Uhren-Branche unter dem Label „extra4 Labelling Systems“, speziell für RFID-Lösungen dort unter der Marke „smaRT)) inventory “ sowie unter dem Label „extra4 Identification Systems “ für Industrie und Handel anderer Branchen.

Firmenkontakt
Ferdinand Eisele GmbH
Susanne Schickel
Carl-Benz-Str. 17
75217 Birkenfeld
07231/94790
schickel@ferdinand-eisele.com
http://www.extra4.com

Pressekontakt
Ferdinand Eisele GmbH
Susanne Schickel
Carl-Benz-Str. 17
75217 Birkenfeld
07231/94790
susanne@extra4.com
http://www.ferdinand-eisele.info/

Mit mentavio psychische Krisen im Spitzensport meistern

Mit mentavio psychische Krisen im Spitzensport meistern

Mit mentavio psychische Krisen im Spitzensport meistern (Bildquelle: CC0 Lizenz pexels.com)

Berlin, 16. Juli 2018 – Die WM in Russland hat wieder deutlich gezeigt, wie schnell aus großer Euphorie herbe Enttäuschung werden kann und unter welchem enormen physischen wie psychischen Druck Spitzensportler stehen. Dieser Leistungsdruck kann verheerende Folgen haben und ist nicht selten Auslöser für psychische Erkrankungen. Studien zeigen, dass viele Athleten an Depressionen und Essstörungen leiden. Im schlimmsten Fall kann das sogar mit dem Tod enden. Wichtig ist daher der Ausbau des Beratungsangebots für Sportler. Das Angebot von www.mentavio.com kann Spitzensportler in Krisensituationen entlasten.
Leistungssportler stehen unter ständigem Druck, erfolgreich zu sein. Das hat gesundheitliche Auswirkungen: Laut einer Studie der Stiftung Deutsche Sporthilfe, bei der 1.150 Sportlerinnen und Sportler befragt wurden, leidet ein Drittel der deutschen Spitzensportler an psychischen Erkrankungen. 9,3 Prozent gaben Depressionen an, 9,6 Prozent Essstörungen, 11,6 Prozent ein Burnout-Syndrom.
Besonders Fußballer sind gefährdet: Sie erkranken deutlich öfter an Depressionen als der Durchschnitt der Bevölkerung. „Das Thema mentale Stärke und ein entsprechendes Training und Coaching findet in den meisten Sportarten noch nicht die notwendige Beachtung. Dabei ist der von Sportlern empfundene Druck oft enorm groß“, kommentiert die Sportmental-Trainerin und ehemalige Profi-Fußballerin Bettina Pfeil.
„Wichtig ist ein psychologisches Angebot für Sportler, das örtlich und zeitlich flexibel erreichbar ist. Sportler benötigen beispielsweise die Möglichkeit, sich auch von internationalen Wettkämpfen aus melden zu können oder auch spät abends vor bzw. nach einem Turnier oder Trainingstag. Solche Situationen erlebe ich in meinem Coaching-Alltag immer wieder. Das Anliegen des Athleten kann einfach so akut sein, dass der Sportler nicht lange auf einen Termin warten kann, sondern schnelle Unterstützung braucht „, so Pfeil weiter.
Wie wichtig eine Anlaufstelle für Sportler ist, zeigt auch eine aktuelle Studie der internationalen Spielergewerkschaft FIFpro zur mentalen Gesundheit bei aktiven und ehemaligen Fußballspielern. Dabei zeigte sich, dass mehr als ein Drittel der befragten Spieler schon einmal mit Angstzuständen oder Depressionen zu kämpfen hatte. Doch fest angestellte Sportpsychologen sind bei den Profimannschaften eine Seltenheit. So ergab eine Umfrage der deutschen Spielergewerkschaft, dass im Bereich des Profi-Fußballs (Bundesliga, 2. Bundesliga und 3. Liga) nur 15 Prozent der Klubs ein professionelles, sportpsychologisches Beratungsangebot anbieten können.
„Wir benötigen dringend einen Ausbau sportpsychologischer Beratungsstellen innerhalb und auch außerhalb der Vereine. Viele Sportler suchen sich lieber abseits des Vereins psychologische Unterstützung und Beratung. Schon aus Angst, dass mögliche psychische Erkrankungen an die Öffentlichkeit oder auch an sportliches Führungspersonal geraten und damit die Karriere gefährden könnten. mentavio bietet hier ganz neue Möglichkeiten von denen sowohl Sportler als auch Therapeuten und Coaches profitieren können“, ergänzt die Sportmental-Trainerin.
Deutschlands größte Online-Plattform für psychologische Beratung, Coaching und Therapie www.mentavio.com kann helfen, diese Bedarfslücke zu füllen. Schon jetzt haben sich mehr als 240 Ärzte, studierte Psychologen, approbierte Psychotherapeuten und Heilpraktiker für Psychotherapie bei mentavio registriert und sind damit auch online für Ratsuchende erreichbar. Denn über mentavio können Gespräche mit einem Therapeuten ganz unkompliziert und schnell per Videokonferenz, Telefon, Chat oder E-Mail stattfinden – oft auch außerhalb der üblichen Praxisöffnungszeiten. Ist der Sportler nach einem Wettkampf wieder vor Ort, können selbstverständlich auch persönliche Termine mit dem Therapeuten vereinbart werden. Entscheidend ist bei mentavio die Breite der Kontaktmöglichkeiten, die für Ratsuchende und Therapeuten die größtmögliche Flexibilität bietet.
Gleichzeitig bietet mentavio Therapeuten und Praxen mit der eigens entwickelten PRO-Version auch die Möglichkeit, eigene Klienten und Patienten fern zu beraten, ohne dass eine Registrierung des Klienten bei mentavio erforderlich wird. Auf diese Weise können Sportpsychologen und Mental-Coaches ihr Angebot über Zeitzonen und Vereinsgrenzen hinaus anbieten und Sportlern dabei helfen, dem Druck im Spitzensport besser zu begegnen. Eine große Chance, den Sport wieder zum Vergnügen zu machen – für Sportler und Zuschauer.
Eine große Chance bietet auch die aktuelle Crowdfunding-Kampagne von mentavio auf Seedmatch: Noch bis zum 17. August können private Kleinanleger in Deutschlands größte Online-Plattform für psychologische Beratung investieren.
Unter www.seedmatch.de/mentavio können sich Investoren bereits ab 250 Euro an der Crowdfunding-Kampagne beteiligen.

Über mentavio
mentavio ist eine Onlineplattform für psychologische Beratung, Coaching und Onlinetherapie, die im Dezember 2015 gegründet und Ende 2016 unter www.mentavio.com gelauncht wurde. Gründer des Unternehmens sind Daniel Bosch, Uwe Kampschulte, Thomas Kruse und Dipl.-Psych. Benjamin Übel. Sitz des Unternehmens ist Berlin.

Firmenkontakt
mentavio UG
Daniel Bosch
Schöntaler Weg 15
12437 Berlin
030 / 555 70 88 60
info@mentavio.com
http://www.mentavio.com

Pressekontakt
Spiegel Institut Communication GmbH & Co. KG
Bettina Weber
Hermsheimer Str. 5
68163 Mannheim
062172444444
b.weber@spiegel-institut.de
http://www.spiegel-institut-communication.de

Informationen über Pferderassen

Bei TierklinikenNet werden ab sofort auch Artikel über Pferderassen bereitgestellt.

Informationen über Pferderassen

Pferderassen bei TierklinikenNet (Bildquelle: Creative Commons CC0)

Das umfangreiche Informationsportal für Tierhalter „TierklinikenNet“ ist abermals erweitert worden und zwar um die Kategorie “ Pferderassen„. Wie bei den anderen Tierarten, werden auch zum Thema „Pferde“ nach und nach immer mehr Artikel mit interessanten und hilfreichen Informationen, Tipps und Ratschlägen veröffentlicht. Inhalte zu den Pferderassen „Islandpferd“ und „Lipizzaner“ wurden bereits publiziert. Es finden sich auf dem Tierportal beispielsweise allgemeine Informationen sowie Hinweise zu typischen Charakterzügen und optischen Merkmalen des Erscheinungsbildes. Das Islandpferd hat zum Beispiel unter anderem einen großen Kopf und kleine Ohren. Zudem hat es im Winter ein langes Fell mit dichter Unterwolle. Charakterlich gelten die Islandpferde als temperamentvoll, aber dennoch gutmütig. Lipizzaner zeichnen sich unter anderem durch kurze, muskulöse Beine aus. Sie gelten als temperamentvoll und zudem auch noch eigenwillig, weshalb sie vorzugsweise von erfahrenen Reitern geritten werden sollten.

Künftig werden noch viele weitere interessante Inhalte zu diesen und weiteren Pferderassen veröffentlicht, etwa in Bezug auf die artgerechte Haltung und die korrekte Fütterung. Mögliche Symptome und Behandlungsmethoden unterschiedlichster Krankheitsbilder der Tiere, werden natürlich ebenfalls wieder eine wichtige Rolle spielen. Zudem werden die Artikel natürlich auch um aussagekräftige Fotos unterschiedlicher reinrassiger Pferde ergänzt. Hinweise zu einer möglichen Anschaffung eines Rassepferdes, sind ebenfalls geplant.

Neben den Informationen über Pferderassen, finden sich auf TierklinikenNet noch Inhalte zu zahlreichen weiteren Tierarten und -rassen, wie zum Beispiel zu Perserkatzen, afghanischen Windhunden, Anemonenfischen, Sperlingspapageien und Chinchillas. Auch hier finden sich Tipps zur artgerechten Haltung, möglichen Symptomen und Behandlungsmethoden von Krankheiten, Hinweise zur Anschaffung und viele weitere nützliche Themen.
Gewerbetreibende können TierklinikenNet nutzen, um Informationen über ihren Betrieb bzw. ihre Produkte oder Dienstleistungen bereitzustellen. Auf dem Portal findet sich dazu ein praktisches Dienstleisterverzeichnis, in welchem beispielsweise Tierkliniken, Tierärzte, Tierfuttermittelhersteller und Onlineshops für Tierbedarf Einträge buchen können.
Des weiteren sind auch Gastautoren herzlich eingeladen, ihre Inhalte zur Publikation bei TierklinikenNet einzusenden. Interessenten können sich an das freundliche Team von UPA-Webdesign wenden.

UPA-Webdesign ist eine Unternehmenssparte des UPA Verlags. Die UPA Verlags GmbH ist eine Tochtergesellschaft der Searchtrends Holding B.V. Seit vielen Jahren betreibt die Marketingagentur UPA Verlags GmbH diverse Online-Portale mit stetig wachsendem Kundenstamm, wie z.B. die Branchenverzeichnisse UPA-Online, die Regionale-Branchen-Auskunft und Firmen-Vergleich. Darüber hinaus wurde der UPA Verlags GmbH das „Google Partner“-Zertifikat verliehen. Mehrere Mitarbeiter der Agentur wurden eigens für die Einrichtung und Betreuung von „AdWords“-Konten, Videowerbung, das Werben mit „Google Shopping“ sowie die Erstellung von Merchant-Center-Konten und Produktdatenfeeds geschult und zertifiziert. Die Agentur wurde außerdem mit der „Company Specialization Suchmaschinenwerbung“ ausgezeichnet. Das Zertifikat „Accredited Professional | bing ads“ trägt das unternehmen ebenfalls. Neben den Branchenbüchern betreuen die Mitarbeiter der UPA Verlags GmbH diverse hauseigene Themenportale, wie z.B. TierklinikenNet, HochzeitenNet, InnovationsNet und DruckereienNet. Redaktionelle Dienstleistungen gehören ebenfalls zur umfangreichen Angebotspalette der Marketingagentur. So werden von UPA-Redakteuren beispielsweise Accounts in sozialen Netzwerken erstellt und gepflegt sowie Pressemeldungen und Webseitentexte verfasst und veröffentlicht. Die UPA Verlags GmbH bietet kleinen und großen Unternehmen die Möglichkeit, ihren Betrieb sowie ihre Produkte und Dienstleistungen, ausführlich im WorldWideWeb zu präsentieren, beispielsweise durch eine eigene Homepage oder einen Brancheneintrag, begleitet durch professionelles Webmarketing. Dazu offeriert der Betrieb diverse Produkte mit unterschiedlichem Leistungsumfang, wie etwa das „Business Starter“- Paket (responsive), welches sich an kleine Unternehmen richtet. Bei dem Thema „Backlink-Struktur einer Webseite“ helfen die Experten ebenfalls gerne weiter. Noch mehr Informationen über die offerierten Leistungen sowie ein aussagekräftiges Portfolio mit Referenzkunden, finden sich auf der Webseite von UPA-Webdesign. Der Firmensitz vom UPA Verlag liegt am Hammscherweg 67 in 47533 Kleve. In der Jakob-Krebs-Straße 124b, in Willich-Anrath, befindet sich zudem eine Zweigstelle der Marketingagentur.

Kontakt
UPA Verlags GmbH
Stephan Duda
Jakob-Krebs-Straße 124b
47877 Willich-Anrath
+49 (0) 2821 / 72030
+49 (0) 2821 / 25517
kontakt@upa-webdesign.de
http://www.upa-webdesign.de

ecx.io – an IBM Company verstärkt Expertise im Kreativbereich

ecx.io – an IBM Company baut Creative Leadership weiter aus: Neuer Creative Director Peter Braunschweig

ecx.io - an IBM Company verstärkt Expertise im Kreativbereich

Peter Braunschweig

ecx.io – an IBM Company baut seine Kreativabteilung weiter aus. Mit der Neueinstellung von Peter Braunschweig als Creative Director hat die Digitalagentur einen weiteren erfahrenen Designer für das Team des Customer Engagements gewonnen.

Peter Braunschweig wird nun das Team von Chief Experience Officer Katja Albrecht verstärken. Die beiden Kreativköpfe kennen sich bereits durch eine vorherige Zusammenarbeit bei der United Digital Group. „Ich habe mit Peter bereits in der Vergangenheit erfolgreich Designprojekte vorangetrieben und freue mich umso mehr, dass er nun das Designteam von ecx.io mit seiner Expertise verstärken wird“, so Katja Albrecht: „Für unsere Projekte im Digital Marketing und E-Commerce benötigen wir Macher, die Innovationen schaffen und unsere Kunden kreativ beraten. Peter Braunschweig passt mit seiner Erfahrung, insbesondere im Visual und UX Design, und seiner Mentalität perfekt in unser Team.“

Expertise im nutzerzentrierten Design

Peter Braunschweig wird als neuer Creative Director mit einem Höchstmaß an Kreativität und einem besonderen Fokus auf nutzerzentriertes Design die digitalen Projekte der ecx.io Kunden zum Erfolg bringen. Der Kreative bringt fundierte Erfahrung mit ins Team, die er als Creative Director UX Design bei der Bobby&Carl GmbH, als Creative Director und Manager bei Deloitte Digital und Creative Director Design bei UDG United Digital Group sammeln konnte. Zudem hat er sein Können bereits als Unit Leader Design bei Bassier, Bergmann & Kindler, als Creative Director Digital bei Ogilvy & Mather und Creative Director bei OgilvyOne Worldwide unter Beweis gestellt.

ecx.io wird mit der Verstärkung durch Peter Braunschweig und der Erweiterung des Customer Engagement Teams ihre Expertise stärken und insbesondere für den Kreativbereich weiter ausbauen können.

Weitere Einstiegsmöglichkeiten an den Standorten in Deutschland, Österreich, England und Kroatien finden interessierte Bewerber auf www.ecx.io/careers

ecx.io ist eine der erfolgreichsten Digital-Agenturen Europas – und als Teil der IBM iX Familie auch eine der größten weltweit. An den ecx.io Standorten in Düsseldorf, Bracknell, Varadin, Wels und Wien lösen über 300 Unternehmer, Kreative, Strategen, Denker und Geeks Herausforderungen rund um Digital Marketing und E-Commerce. Die gemeinsame Mission: creating digital success. Wir denken größer als Agenturen und kreativer als Beratungsunternehmen – mit der Power integrativer Lösungen.

Firmenkontakt
ecx.io germany GmbH
Judith Rehage
Plange Mühle 1
40221 Düsseldorf
+49 211 417432 – 0
presseservice@ecx.io
http://www.ecx.io

Pressekontakt
ecx.io germany GmbH
Judith Rehage
Plange Mühle 1
40221 Düsseldorf
+49 211 417 432 66
judith.rehage@ecx.io
http://www.ecx.io

AngelGuard GPS-Uhr von reer

Begleitet Kinder auf ihren Entdeckungsreisen

AngelGuard GPS-Uhr von reer

Zuverlässiger Begleiter für kleine Entdecker: Die AngelGuard GPS-Uhr von reer

Der smarte Begleiter von reer hilft Eltern, ihr Kind mit einem guten Gefühl selbstständig auf Entdeckungsreise gehen zu lassen. Die AngelGuard GPS-Uhr ist ein zuverlässiger Begleiter für Kinder. Die Uhr wird mithilfe einer kostenlosen App (iOS oder Android) und einer SIM-Karte mit einem oder mehreren Smartphones verbunden und ermöglicht Eltern, über größere Distanz Kontakt zu dem kleinen Abenteurer zu halten und nachzuvollziehen, wo er sich gerade aufhält.

Kinder entdecken ihre Umwelt und vergrößern mit zunehmendem Alter ihren Bewegungsradius sowie den Wunsch nach mehr Selbstständigkeit. Zunächst erforschen sie die unmittelbare Umgebung. Im Vorschulalter unternehmen sie bereits selbständige Ausflüge zu Fuß oder mit dem Fahrrad zu den Großeltern, dem Spielplatz oder dem Kindergarten. Dieser Entwicklungsprozess gehört zum „Großwerden“ dazu und sollte von den Eltern bestmöglich unterstützt werden, denn das Selbstbewusstsein von Kindern hängt sehr stark davon ab, wie selbstständig sie sind. Oft ist es ein schmaler Grat zwischen „zu viel“ und „zu wenig Freiheit“ und jede Situation muss neu bewertet und überdacht werden. Eltern ist bewusst, dass sie ihren Nachwuchs ab einem gewissen Alter loslassen müssen, dennoch haben sie dabei meist ein ungutes Gefühl und machen sich Sorgen. Gleichzeitig gibt es auch Situationen, in denen sich Kinder zu viel zutrauen und sich in Gefahren bringen können. Sie können beim Ausflug, im Urlaub oder an belebten Plätzen verloren gehen, sich verlaufen oder in einen Unfall verwickelt werden.

Die AngelGuard GPS-Uhr ist mit vielen praktischen Funktionen ausgestattet, die kleine und große Technik-Fans begeistern werden:
– AngelGuard GPS-Uhr ermöglicht eine einfache und zuverlässige Ortung via App, in Echtzeit oder als Historie
– Mithilfe des individuell einstellbaren Sicherheitsbereiches können Eltern festlegen, wo sich ein Kind aufhalten darf und wo nicht. Ist beispielsweise ein See oder eine gefährliche Straße in der Nähe, kann dies berücksichtigt werden. Als sichere Zone kann zum Beispiel der Kindergarten, das Haus der Großeltern oder eines Freundes hinterlegt werden. Wird die sichere Zone verlassen oder betreten, erhalten Eltern eine Benachrichtigung.
– Eltern und Kind können mithilfe von verschiedenen Funktionen (kinder-)leicht miteinander kommunizieren: über die Anruf- oder Sprachnachrichtenfunktion sowie über die SOS-Taste
– Die AngelGuard GPS-Uhr von reer ist abhör- und ortungssicher gegenüber Dritten
– Das praktische, größenverstellbare Armband bietet einen hohen Tragekomfort dank dem hautfreundlichen und leichten Material. Die Uhr ist auf die Bedürfnisse von Kindern angepasst und somit sehr strapazierfähig und spritzwassergeschützt.
– Weitere nützliche Features: Sprachnachrichtenfunktion, einstellbarer Ruhemodus, automatischer Akkualarm, Schrittzähler
– Packungsinhalt: 1x GPS-Uhr, 1x USB-Kabel, 1x USB-Adapter (KEINE SIM-Karte in der Verpackung enthalten)
– Altersempfehlung: Die GPS-Uhr kann als Vorstufe für ein Smartphone verwendet werden, gerade für Kinder die noch zu jung für ein Smartphone mit Internetfunktion sind. Auf Reisen oder bei Ausflügen kann die Uhr auch schon für die ganz Kleinen ab 3 Jahren eingesetzt werden, um sie im Fall des Verschwindens in kürzester Zeit orten zu können.

Mehr Informationen finden Sie hier: AngelGuard GPS-Uhr von reer

Seit über 90 Jahren unterstützt die deutsche Traditionsmarke reer Familien bei ihren täglichen Herausforderungen. Um den Kleinsten den größten Schutz zu bieten, verfolgt reer die Mission „Mehr Sicherheit für Kinder“. Mit den Sicherheitslösungen von reer können Eltern ohne großen Aufwand ein sicheres Lebensumfeld schaffen, in dem ihr Liebling groß werden und die Welt entdecken kann. Die Erfindungen aus dem Hause reer wie der Babykostwärmer, das Babyphone oder der Wickeltisch-Wärmestrahler sind aus dem modernen Babyhaushalt nicht mehr wegzudenken. Die vielen praktischen Helfer erleichtern Eltern den oft stressigen Alltag und sorgen für mehr Wohlbefinden in der ganzen Familie. Clevere reer Produkte für mehr Sicherheit und Wohlbefinden. www.reer.de

Kontakt
reer GmbH
Inna Kopp
Mühlstr. 41
71229 Leonberg
07152-92852-26
inna.kopp@reer.de
http://www.reer.de

Marktanalysen der AGRAVIS Raiffeisen AG: EU-Rapsmarkt 2018/2019

Marktanalysen der AGRAVIS Raiffeisen AG: EU-Rapsmarkt 2018/2019

Die aktuelle Kolumne „Chilla checkt!“ der AGRAVIS Raiffeisen AG ist online und behandelt dieses Mal das Thema EU-Rapsmarkt 2018/2019. Der AGRAVIS-Experte Bernhard Chilla erläutert unter anderem, warum und wie sich die Raps-Versorgungslage in der EU gegenüber dem Vorjahr zu verändern scheint.

Je nach aktuellem Geschehen und Jahreszeit werden bei „Chilla checkt!“ Analysen zu Getreide, Ölsaaten, Mais, Sojabohnen und anderen erstellt. Die AGRAVIS hat die Marktanalysen für ihre Kunden und alle Interessierten so gestaltet, dass sowohl die Website-Besucher abgeholt werden, die sich nur einen schnellen Überblick verschaffen wollen, als auch Spezialisten, die auf eine ausführliche Analyse Wert legen.

Die AGRAVIS Raiffeisen AG ist ein modernes Agrarhandelsunternehmen in den Segmenten Agrarerzeugnisse, Tierernährung, Pflanzenbau und Agrartechnik. Sie agiert zudem in den Bereichen Energie und Raiffeisen-Märkte einschließlich Baustoffhandlungen sowie im Projektbau. Die AGRAVIS Raiffeisen AG erwirtschaftet mit über 6.500 Mitarbeitern 6,4 Mrd. Euro Umsatz und ist als ein führendes Unternehmen der Branche mit mehr als 400 Standorten überwiegend in Deutschland tätig. Internationale Aktivitäten bestehen über Tochter- und Beteiligungsgesellschaften in mehr als 20 Ländern und Exportaktivitäten in mehr als 100 Ländern weltweit. Unternehmenssitze sind Hannover und Münster. www.agravis.de

Kontakt
AGRAVIS Raiffeisen AG
Bernd Homann
Industrieweg 110
48155 Münster
0251/682-2050
bernd.homann@agravis.de
http://www.agravis.de

Was gegen Sonnenallergie hilft – Verbraucherinformation der DKV

Gereizte Haut statt Sommerbräune

Was gegen Sonnenallergie hilft - Verbraucherinformation der DKV

Verbraucher sollten ihre Haut langsam an den Sommer gewöhnen.
Quelle: ERGO Group

Die Sommermonate nutzen viele Menschen zum Baden – ob an Seen, in Freibädern oder am Meer. Doch längere Aufenthalte in der Sonne strapazieren die Haut. Wer sich nicht ausreichend schützt, hat dann mit Rötungen, Juckreiz, Bläschen und Co. zu kämpfen. Handelt es sich um eine Sonnenallergie oder einen Sonnenbrand? Was der Unterschied ist und was Sonnenanbeter für ihre Haut tun können, weiß Dr. Wolfgang Reuter, Gesundheitsexperte der DKV Deutsche Krankenversicherung.

Was ist eine Sonnenallergie?

Der Begriff „Sonnenallergie“ umfasst unterschiedlichste Hautreaktionen, die zwar durch Sonnenlicht ausgelöst werden, aber vielfach nicht allergisch bedingt sind. Dabei ist meist nicht ein „zu viel“ an Sonne entscheidend. „Vielmehr haben die Betroffenen eine besondere Veranlagung für erhöhte Lichtempfindlichkeit insbesondere im UVA-Bereich – das langwellige UV-Licht-Spektrum, das meist keinen Sonnenbrand verursacht“, erklärt Reuter. Er ergänzt: „Oder das UV-Licht wandelt eine an sich harmlose Substanz in eine toxische oder allergisch sensibilisierende Substanz um.“ Abhängig vom Auslösemechanismus können die Symptome ganz unterschiedlich sein.

Auslöser und Symptome

Am häufigsten kommt die sogenannte polymorphe Lichtdermatose (PLD) vor, die allein durch UV-Strahlen ausgelöst wird. Sie trifft häufig Menschen mit empfindlicher Haut. Oft beginnen die Symptome bereits im Frühsommer, wenn sich die Haut noch nicht an die Sonne gewöhnt hat. Quaddeln, Bläschen oder juckende rote Flecken trüben dann die Freude am Sonnenschein. „Betroffen sind meist Stellen, die den Großteil des Jahres von Kleidung bedeckt sind. Dazu zählen beispielsweise Oberarme, Dekollete, Schultergürtel oder Bauch“, weiß der DKV Experte. Eine Sonderform der PLD ist die Mallorca-Akne, an der meist Menschen mit fettiger Haut leiden. Treffen UV-Strahlen auf fetthaltige Sonnenschutz- oder andere Körperpflegepräparate, kommt es bei Betroffenen zu pickelartigen Knötchen. Darunter leiden fast ausschließlich Urlauber in südlichen Feriengebieten. Wenig bekannt, aber nicht selten, sind phototoxische oder photoallergische Reaktionen. Sie treten auf, wenn sich bestimmte Inhaltsstoffe, beispielsweise von Medikamenten, Cremes oder Parfüms in der Haut ablagern und mit UV-Licht reagieren. Möglich ist auch eine Reaktion von Inhaltsstoffen aus Pflanzensäften, zum Beispiel der Herkulesstaude. Typische Symptome sind dann ein Brennen oder Stechen, manchmal sogar eine Schwellung oder Blasenbildung der Haut sowie ein verstärkter Sonnenbrand. Die Symptome treten nur an den Stellen der Haut auf, wo der Inhaltsstoff mit dem UV-Licht der Sonne reagieren und dadurch die schädigende Substanz bilden konnte.

Sonnenallergie vorbeugen

Wer empfindlich auf Sonne reagiert, sollte seine Haut langsam an den Sommer gewöhnen. PLD-Betroffene beispielsweise können ihre Symptome mit dem sogenannten „Hardening“ verbessern. Dabei setzen sie ihre Haut einer sich langsam steigernden UVA-Bestrahlung aus. Begleitend können sie B-Vitamine, Betakarotin und Kalzium einnehmen. Weiter gilt es, die intensive Mittagssonne sowie generell direkte Sonnenstrahlung zu meiden. Einen guten Schutz bieten leichte Kleidung und Kopfbedeckungen sowie Sonnenschutzpräparate mit ausreichend hohem Lichtschutzfaktor – auch im Schatten. Wer an Mallorca-Akne leidet, sollte bereits kurz vor dem Urlaub seine Kosmetika auf fettfreie Produkte umstellen. Statt fettreicher Sonnencremes eignen sich beispielsweise spezielle Gele. Gut sind auch mineralische Filter wie Titandioxid und Zinkoxid. Sie wirken sofort nach dem Auftragen, bilden keine schädlichen Reaktionsprodukte und lösen daher kaum allergische Reaktionen aus. „Wer während seines Urlaubs auf Medikamente angewiesen ist, sollte vorab mit seinem Arzt klären, ob es möglicherweise zu einer Wechselwirkung aufgrund der UV-Strahlen kommen kann. Ist das der Fall, kann er eventuell eine Alternative empfehlen“, rät der DKV Experte. Zudem ist es allgemein sinnvoll, vor und während des Sonnenbadens auf Parfüm, Seifen und Rasierwasser zu verzichten. Gartenliebhaber sollten sich über Pflanzen informieren, die phototoxische Reaktionen auslösen können. „Kommt es trotz aller Vorsichtsmaßnahmen zu Reaktionen der Haut, können kühlende Umschläge oder rezeptfreie Antihistaminika beziehungsweise Kortison-Gele aus der Apotheke Linderung verschaffen“, weiß Dr. Reuter.

Unterschied zum Sonnenbrand

Für Sonnenbrand und Sonnenallergie sind in beiden Fällen UV-Strahlen verantwortlich. Allerdings gibt es einige Unterschiede: Bei einem Sonnenbrand ist die Haut oft großflächig gerötet, sie brennt, spannt und juckt. Erste Anzeichen zeigen sich etwa drei bis fünf Stunden nach dem Sonnenbad. Die Beschwerden klingen in der Regel innerhalb von drei Tagen ab, nach etwa einer Woche schält sich die Haut. „Bei starken Verbrennungen, die mit Schwindel und Übelkeit einhergehen, sollten Betroffene unbedingt einen Arzt aufsuchen“, so Reuter. Bei einer Sonnenallergie dagegen kommen je nach Art Rötungen, Bläschen, Quaddeln oder Knötchen vor. Die jeweilige Flächenverteilung und der Schweregrad der Hautveränderungen helfen bei der Diagnose. Der Juckreiz ist meist stärker als bei einem Sonnenbrand. Bis sich die ersten Beschwerden zeigen, können mitunter einige Stunden bis sogar Tage vergehen. Außerdem dauert es zumeist mehrere Tage, bis die Beschwerden abklingen. Wer zum ersten Mal Anzeichen einer Sonnenallergie bemerkt, sollte ebenfalls einen Arzt aufsuchen. Dieser kann dann feststellen, um welche Art der Sonnenallergie es sich handelt und dem Patienten eine geeignete Therapie empfehlen.
Anzahl der Anschläge (inkl. Leerzeichen): 5.557

Weitere Ratgeberthemen finden Sie unter www.ergo.com/ratgeber Weitere Informationen zur Krankenversicherung finden Sie unter www.dkv.de

Das bereitgestellte Bildmaterial darf mit Quellenangabe (Quelle: ERGO Group) zur Berichterstattung über die Unternehmen und Marken der ERGO Group AG sowie im Zusammenhang mit unseren Ratgebertexten honorar- und lizenzfrei verwendet werden.

Bei Veröffentlichung freuen wir uns über Ihr kurzes Signal oder einen Beleg – vielen Dank!

Über die DKV
Die DKV ist seit 90 Jahren mit bedarfsgerechten und innovativen Produkten ein Vorreiter der Branche. Der Spezialist für Gesundheit bietet privat und gesetzlich Versicherten umfassenden Kranken- und Pflegeversicherungsschutz sowie Gesundheitsservices, und organisiert eine hochwertige medizinische Versorgung. 2017 erzielte die Gesellschaft Beitragseinnahmen in Höhe von 4,85 Mrd. Euro.
Die DKV ist der Spezialist für Krankenversicherung der ERGO und gehört damit zu Munich Re, einem der weltweit führenden Rückversicherer und Risikoträger.
Mehr unter www.dkv.com

Firmenkontakt
DKV Deutsche Krankenversicherung
Ronny Winkler
ERGO-Platz 2
40477 Düsseldorf
0211 477-3012
ronny.winkler@ergo.de
http://www.ergo.com/verbraucher

Pressekontakt
HARTZKOM Strategische Markenkommunikation
Julia Bergmann
Hansastraße 17
80686 München
089 998 461-16
dkv@hartzkom.de
http://www.hartzkom.de

Elektrisch leitfähige Gleitlager für die KTL- Beschichtung von Baugruppen

Elektrisch leitfähige Gleitlager für die KTL- Beschichtung von Baugruppen

elektrisch leitfähige Gleitlager

Die CSB Gleitlager reagiert mit neuen Produkten auf die steigende Nachfrage zu elektrisch leitfähigen Buchsen.
Immer mehr Bauteile, vor allem in der Automobilindustrie, werden heute mit der kathodischen Tauchlackierung (kurz KTL) beschichtet. Bei diesem Verfahren wird das Werkstück in einen elektrisch leitfähigen Lack getaucht, an welchen anschließend ein Spannungsfeld angelegt wird. Um hier eine hohe Prozesssicherheit zu erreichen, muss das komplette Bauteil auch über eine entsprechende Leitfähigkeit verfügen. Somit gelten diese Anforderungen auch für die im Bauteil verwendeten Buchsen. CSB Gleitlager hat hier in ihrer eigenen Forschungsabteilung zwei neue wartungsfreie Werkstoffe, passend für diese Einsatzzwecke entwickelt. Das neue CSB 50 EC (Stahl + Zinnbronze + PTFE + Faser) sowie das CSB 12 EC (Stahl + PTFE Tape) Material. Beim CSB 50 EC beträgt der elektrische Wiederstand weniger als 1000 Ohm, damit ist dieses Gleitlager hervorragend für die KTL-Beschichtung geeignet. Verfügbar sind die beiden neuen Werkstoffe aus dem Hause CSB in allen Standardabmessungen sowie auch nach Kundenzeichnung. Weitere Informationen zu diesem neuen Gleitlager finden interessierte Kunden unter: https://www.csb-gleitlager.de/produktuebersicht/gerollte-trockengleitlager/wartungsfreie-trockengleitlager/
Das Vertriebsteam der CSB Gleitlager wird diese neuen Buchsen erstmals auf der Automechanika vom 11. – 15. September 2018 in Frankfurt am Main auf dem CSB Stand C 04 in Halle 1.1. präsentieren.

Die CSB Gleitlager GmbH ist Spezialist für Gleittechnik und langjähriger Repräsentant und Vertragspartner der CSB Bearing Technologies Co., Ltd. für Deutschland. Das Produktprogramm umfasst Gleitlager, Gleitplatten sowie Gelenklager.
Mit seiner Erfahrung im Bereich der Gleitlagertechnik bieten das Team der CSB Gleitlager seinen Kunden eine hochwertige, technische Beratung – dieses auch in enger Zusammenarbeit mit der Abteilung für technische Entwicklung (R&D Center) des Werkes.

Kontakt
CSB Gleitlager GmbH
Jens Kleine
Meiestraße 36a
32120 Hiddenhausen
05223/98506922
j.kleine@csb-gleitlager.de
http://www.csb-gleitlager.de

Hanse Sail 2018: Latino-Feeling, Comedy und jede Menge Live-Musik mit NDR 1 Radio MV und dem „Nordmagazin“

Zur Hanse Sail holen NDR 1 Radio MV und das Nordmagazin unter anderem Marquess auf die Bühne in den Stadthafen. weiterlesen…

Hanse Sail 2018: Latino-Feeling, Comedy und jede Menge Live-Musik mit NDR 1 Radio MV und dem „Nordmagazin“

Marquess _ Foto Starwatch

Spanisches Flair an der Ostsee: NDR 1 Radio MV und das „Nordmagazin“ sind von Donnerstag, 9. August, bis Sonntag, 12. August, mit einem Bühnenprogramm auf der Hanse Sail vertreten. Zu den Höhepunkten im Rostocker Stadthafen gehört dann der Auftritt der Latino-Pop-Band Marquess.

Die offizielle Eröffnung der 28. Hanse Sail steht zunächst am Donnerstag, 9. August, an. Das Bühnenprogramm beginnt um 15.00 Uhr, die Eröffnung startet um 16.30 Uhr. Durch den Nachmittag führt NDR 1 Radio MV Moderator Marko Vogt.

Am Freitag, 10. August, laden NDR 1 Radio MV und das „Nordmagazin“ ab 16.00 Uhr zur Bühne ein – und Spaß ist dann garantiert, denn live im Stadthafen heißt es: „Vorsicht Leif sagt Hausmeister Erwin“. Die Bühnenshow des NDR 1 Radio MV Moderators und Komödianten Leif Tennemann verspricht das Beste aus der Sendung „Vorsicht Leif“. Mit dabei ist natürlich auch die Kultfigur Hausmeister Erwin. Teil der Show sind außerdem die berühmten Telefonstreiche. Wer angerufen wird, bestimmt das Publikum. Live-Musik gibt es zusätzlich von Urban Beach. Das Live-Programm am Abend beginnt um 19.00 Uhr mit dem Auftritt von Billy Rock aus Wismar, die die größten Partyhits aus fünf Jahrzehnten Musikgeschichte in den Stadthafen bringen. Ab 21.30 Uhr herrschen dann spanische Verhältnisse: Marquess sind der singende Beweis, dass Latino-Feeling und Norddeutschland keine Gegensätze sein müssen. Seit mehr als zehn Jahren sind die Hannoveraner mit ihren spanischsprachigen Latino-Pop-Songs unterwegs. Ihre Debüt-Single „El Temperamento“ wurde zum Sommerhit des Jahres 2006. Mit Hits wie „Vayamos Companeros“, „La Vida Es Limonada“, „Arriba“ oder „Bienvenido“ legten die Jungs nach. Im April veröffentlichte die Band ihr neues Album „En Movimiento“ mit den Singles „Suavecito“, „Te extrano“ und „Ayer“. Moderator am Abend ist Nils Söhrens.

Schon um 12.00 Uhr starten NDR 1 Radio MV und das „Nordmagazin“ ihr Bühnenprogramm am Sonnabend, 11. August, mit Moderator Ralf Markert. Bis 18.00 Uhr gibt es dann unter anderem Live-Musik von den Rockhouse Brothers und der Holiday Blues Band.

Ein ökumenischer Gottesdienst steht am Sonntag, 12. August, ab 11.00 Uhr auf dem Programm. Im Anschluss gibt es Live-Musik von Swingin‘ Warnow Music.

Das NDR 1 Radio MV und „Nordmagazin“ Bühnenprogramm in der Übersicht:

Donnerstag, 9. August
15.00 Uhr | Start Bühnenprogramm
16.30 Uhr | offizielle Eröffnung der 28. Hanse Sail
Moderation: Marko Vogt

Freitag, 10. August
16.00 Uhr | Start Bühnenprogramm mit „Vorsicht Leif sagt Hausmeister Erwin“ und Urban Beach
19.00 Uhr | Billy Rock
21.30 Uhr | Marquess
Moderation: Nils Söhrens

Sonnabend, 11. August
12.00 Uhr | Start Bühnenprogramm mit The Rockhouse Brothers und der Holiday Blues Band
Moderation: Ralf Markert

Sonntag, 12. August
11.00 Uhr | Ökumenischer Gottesdienst
12.30 Uhr | Start Bühnenprogramm mit Swingin‘ Warnow Music

Kontakt
medienbuero
Christoph Kohlhöfer
Maria-Louisen-Strasse 96
22301 Hamburg

c.kohlhoefer@medienbuero.eu
http://medienbuero.eu/