CashReport: Die erste Schweizer Biotec – Messe findet im Jahre 2014 statt.

„Swiss- Biotec- Forum“ soll in den nächsten Jahren zur Leitmesse in Europa aufgebaut werden.

CashReport: Die erste Schweizer Biotec - Messe findet im Jahre 2014 statt.

Im kleinen liegt der Anfang.

Zur Veranstaltung „Swiss- Biotec- Forum“

Die Schweiz zählt zu den wichtigsten Ländern im Segment Biotec, es werden jährlich bis zu 11 Milliarden Schweizer Franken umgesetzt, die Branche beschäftigt alleine in der Schweiz derzeit 21’000 Personen, mit einer jährlichen Zuwachsrate von 4 bis 5%. Im internationalen Ranking belegt die Schweiz im Bereich Biotec immer die ersten drei Plätze, wenn es um Neuentwicklungen von Produkten und Anwendungen geht.

Die Schweiz spielt folglich eine zentrale Rolle in der weltweiten Biotec- Industrie und profitiert volkswirtschaftlich von dem Industriezweig.

Aus diesem Grunde, organisiert CashReport im Jahre 2014, die erste nationale & internationale Biotec- Messe in der Schweiz. Die Veranstaltung soll im jährlichen Tourenplan in Bern stattfinden.

Das „Swiss-Biotec-Forum“ steht für Techologie, Schaffung von Werthaltig und Nachhaltig und soll sich in den nächsten Jahren als Leitmesse für Biotechologie und Life Sciences in Europa entwickeln. Ziel soll es sein, die gesamte Wertschöpfungskette der Biotec- Branche auf der Plattform zu vereinen.

Gleichzeitig wird parallel zur Messe ein Fachforum mit verschieden Thematiken auf- und ausgebaut.

Was steht im Fokus der Veranstaltung?

✔ Neuste Technologien: Von Forschung und Entwicklung
über die Produkt- und Stoffumwandlung bis zur
Aufarbeitung erwarten Sie neue Ideen, Produkte und
Anwendungsbeispiele.
✔ Bioverfahrenstechnik: Neben klassischen Ausrüstern,
die Konzepte, Geräte und Anlagen für die biotechnologische
Produktion vom Labor- bis zum Industriemaßstab
präsentieren, umfasst dieser Ausstellungsschwerpunkt
außerdem die Entwicklung und
Optimierung maßgeschneiderter Bioprozesse.
✔ Bioanalytik: Entdecken Sie innovative Sensortechnik
und Analysegeräte.
✔ Bioinformatik: Dieser Bereich zeigt Lösungen in Hinblick
auf Planung und Steuerung von biotechnologischen
Prozessen sowie zur Auslegung von Experimenten.
✔ Biotech-Dienstleister: Präsentationen entlang der
gesamten Wertschöpfungskette – von Auftragsforschung,
-produktion und -analytik bis hin zu Wirtschaftsförderern
und Technologieparks erwarten Sie.
Biotechnologische

Die Swiss- Biotec Marktplätze:

Personalized Medicine Technologies

Hier dreht sich alles um molekulare Diagnostik und die
damit zusammenhängenden individualisierten Therapieansätze.
Im Forum werden Fragen beantwortet, was Key
Player unter personalisierter Medizin verstehen und welche
Technologien dafür benötigt werden.

Industrial Biotechnology

Biotechnologische Verfahren halten verstärkt Einzug in
industrielle Fertigungsprozesse und schaffen das Fundament
für neue Produktentwicklungen.

BioServices

Komplexe biotechnologische Entwicklungsprojekte von
Biopharmazeutika erfordern eine zielführende Zusammenarbeit
spezialisierter Dienstleister entlang der gesamten
Wertschöpfungskette.

Innovation

Akteure aus der Biotec Branche präsentieren
neue Möglichkeiten und Konzepte.

Veranstaltungsort/ -termin:

Das erste Swiss-Biotec- Forum findet im Herzen von Bern statt, das genaue Datum wird noch bekannt gegeben.

Kontakt:
OCI Ltd
James Balmer
95 Wilton Road, 
Suite 3 

SW1V 1BZ London
41 22 575 49 10
info@cash-report.ch
www.cash-report.eu

Teilen Sie diesen Beitrag