Category Archives: Immobilien

Immobilien

Fertiggaragen mit TÜV-prämiertem Kundenservice

ZAPF GmbH erhält erneut das TÜV-Siegel „Service tested“

Fertiggaragen mit TÜV-prämiertem Kundenservice

TÜV-Siegel „Service tested“ der ZAPF GmbH (Bildquelle: @ ZAPF GmbH)

Fertiggaragen von ZAPF stehen nicht nur für Qualität und modernes Design, sondern auch für einen guten Service. Dieser wurde nun das fünfte Mal in Folge vom TÜV Saarland überprüft und mit dem Siegel „Service tested“ mit der Gesamtnote 1,8 ausgezeichnet.

Seit fast 60 Jahren stellt das Traditionsunternehmen mit Hauptsitz im oberfränkischen Bayreuth Betonfertigragen her und gehört längst zu den bekanntesten deutschen Unternehmen dieser Branche. „Unser Erfolgsrezept besteht auch in den hohen Ansprüchen, die wir an uns selbst stellen. Das betrifft die Produkte ebenso wie unseren Kundenservice“, sagt Geschäftsführer Emmanuel Thomas. So lege ZAPF großen Wert darauf, dass die Kunden vom ersten Beratungsgespräch bis hin zur Garagenaufstellung gut betreut und unterstützt werden. „Sie bekommen nicht nur einen Ansprechpartner an die Seite gestellt, der bei allen Fragen und Anliegen für sie da ist, sondern auch Sonderleistungen wie die Betreuung durch einen Bauleiter, der den Aufstellort vor der Garagenmontage prüft, gehören zum Serviceportfolio“, sagt der Geschäftsführer.

Auch für die jüngste Prüfung befragte der TÜV wieder über 2500 Kunden ganz allgemein zu ihrer Zufriedenheit mit der Fertiggarage selbst und dem Service rund um die Garagenbestellung. Darüber hinaus wurde die Zufriedenheit der Kunden bei einzelnen Kriterien, wie zum Beispiel die Beratung vor dem Kauf, die Fachkompetenz und Freundlichkeit der Mitarbeiter oder die Einhaltung der Liefertermine extra erfasst und die Ergebnisse ebenso in die Note mit eingerechnet. „Wir freuen uns, dass wir mit der Note von 1,8 an das positive Ergebnis von der letzten Prüfung anknüpfen können“, so Thomas.

Das aktuelle TÜV-Siegel „Service tested“ ist zwei Jahre gültig, danach will sich das Unternehmen erneut prüfen lassen. Noch immer ist ZAPF der einzige Fertiggaragenhersteller in Deutschland, der ein TÜV-Zertifikat für den Service vorweisen kann.

Die ZAPF GmbH mit Hauptsitz im oberfränkischen Bayreuth ist ein marktstarkes Unternehmen im Bereich Betonfertiggaragen in Deutschland und Europa. 1904 als Baugeschäft gegründet, weist das Unternehmen bei der Fertigung von Garagen aus Beton bereits über 50 Jahre Erfahrung auf und hat sich mittlerweile ganz auf diesen Bereich spezialisiert. Bundesweit wird aktuell jede dritte Betonfertiggarage von ZAPF geliefert – Tendenz steigend. ZAPF produziert an vier Standorten in Deutschland: in Weidenberg und Baar-Ebenhausen in Bayern, in Neuenburg am Rhein in Baden-Württemberg sowie in Dülmen in Nordrhein-Westfalen. Mehr über ZAPF erfahren Sie unter www.zapf-gmbh.de und www.garagen-welt.de

Firmenkontakt
ZAPF GmbH
Estella Kempgens
Nürnberger Straße 38
95448 Bayreuth
0921 601-0
e.kempgens@zapf-gmbh.de
http://www.garagen-welt.de

Pressekontakt
Fröhlich PR GmbH
Heidi Sandner
Alexanderstraße 14
95444 Bayreuth
0921 7593559
h.sandner@froehlich-pr.de
http://www.froehlich-pr.de/

Immobilien

Holztechnik Mayes aus Wunstorf nähe Hannover

Wir bauen für Sie Ökologisch

Holztechnik Mayes aus Wunstorf nähe Hannover

wir die Firma Holztechnik Mayes aus Wunstorf nähe Hannover versorgen unsere Kunden mit neuen Dachfenster und punkten mit unseren Dachausbau. Uns ist wichtig das wir Ökologisch bauen um Ihnen das perfekte Wohnklima zu schenken. Natürlich stellen wir auch Trennwände aus Trockenbau und verlegen Trockenestrich im Bodenbereich. Des Weiteren verlegen wir schöne Parkettböden und überzeugen mit der Verlegung von Designböden. Uns ist sehr wichtig eine saubere und pünktliche Arbeit ab zu liefern. Denn Ihre Zufriedenheit liegt uns am Herzen!

Ich freue mich auf eure Nachrichten
https://www.holztechnik-mayes.de

Unser Kerngeschäft bezieht sich auf den Ökologischen Dachausbau. Zusätzlich bauen wir Dachfenster ein und verlegen schöne Parkett oder Dielenböden.
Bei Fragen stehe ich Ihnen gern zur Verfügung

Kontakt
Holztechnik Mayes
Daniel Mayes
Am Hüppefeld 40
31515 Wunstorf
015146145640
holztechnikmayes@gmail.com
https://www.holztechnik-mayes.de

Immobilien

Wir suchen Reethäuser Ferienhäuser Ferienwohnungen auf der Insel Rügen zum KAUF

Wir suchen zum Kauf auf der Insel Rügen Reetdachhäuser Ferienhäuser und Ferienwohnungen

Wir suchen Reethäuser Ferienhäuser Ferienwohnungen auf der Insel Rügen zum KAUF

Wir suchen drindent zum Kauf in Glowe und Breege Reethäuser Ferienhäuser Ferienwohnungen.Neu oder Altbau.
Wenn Sie auf der Insel Rügen Ihre Ferienimmobilie oder Ihr Baugrundstück verkaufen möchten sollten Sie zuerst mit uns reden.
Wir verkaufen Ihre Immobilie auf der Insel Rügen ganz diskret und zum besten Preis!
Insel Rügen – Urlauben in einzigartiger Natur
Salzige Seeluft einatmen, Möwengeschrei lauschen und fangfrischen Matjes genießen – mit allen Sinnen erleben Sie Ihren Urlaub auf der Insel Rügen.
Tauchen Sie ab vom Alltag und ein in die klare Ostsee. Machen Sie Urlaub auf Deutschlands größter und vielfältigster Insel.
Lassen sie alles, was Sie belastet, zurück, weit weg. Nehmen Sie sich eine Auszeit und die, die ihnen am liebsten sind, mit ans Meer. Kommen Sie zur Ruhe und hören Sie dem immerwährenden Spiel der Wellen zu. Machen Sie es sich mit einem guten Buch und einem Glas Wein im Strandkorb gemütlich.
Auf der Ostseeinsel erleben sie Natur pur. Wann haben sie das letzte Mal direkt am Straßenrand Felder voller Korn- und Mohnblumen gesehen? Oder einen Storch beobachtet, der hoch oben am Ortseingang eines Dorfes brütet? Wann sind Sie mit Auto oder Fahrrad über mit Kopfstein gepflasterte Straßen gerollt, die seitlich von Alleenbäumen gesäumt werden? Doch nicht nur all diese Details sind typisch für Rügen.
Das Wahrzeichen der Insel sind die schroffen, steil abfallenden Kreidefelsen, die zum türkisblauen Meer einen gelungenen Kontrast bilden. Bekannt ist das Eiland aber auch durch die meterhohen Buchen im Nationalpark Jasmund. Die Bäume der Buchenwälder zählen zum UNESCO-Weltnaturerbe und reichen bis vorne an die Klippen.
Vielfältig ist aber auch das Freizeitangebot auf der Insel, ob Sightseeing in Schlössern oder auf dem Gelände und in der KdF-Anlage in Prora, Flanieren in mondänen Seebädern, Einkehren in urigen Fischerdörfern, gemütlicher Urlaub mit den Kindern am Strand, Wandertouren an der Hochuferküste entlang – für jeden bietet die Insel ein passendes Programm. Apropos spannendes Programm: Jedes Jahr präsentieren die Störtebeker-Festspiele eine neue Geschichte auf der Freilichtbühne am Jasmunder Bodden in Ralswiek. Über 150 Mitwirkende, 30 Pferde, 4 Koggen sowie etliche pyrotechnische Effekte machen jede Vorführung zu etwas Besonderen.
Einzigartig sind aber auch die vielen Sonnenstunden, die auf der Insel gemessen werden. Nirgendwo sonst scheint die Sonne so oft wie hier – warten Sie nicht länger. Kommen Sie mit nach Rügen

Sonneninsel Rügen
Immobilienvertriebs GmbH
Wir haben die besten Lagen !
www.immoblienfranchise.info
www.duenenresidenz-juliusruh-loft.de
www.leuchtturm-ruegen-strand-loft.de
www.ostseeparadies.de
www.ruegen-events.de

Kontakt
Sonneninsel Rügen GmbH
Horst Stricker
Hauptstr. 24
18551 Glowe
01715662049
info@ostseeparadies.de
http://www.ostseeparadies.de

Immobilien

Das Qualitätssiegel in der Immobilienbranche:

Bunz & Co Immobilien aus München: ausgezeichnet

Was macht einen guten Immobilienmakler aus? Seriosität, Marktkenntnis, Fachwissen, attraktive
Angebote, objektive Beratung und ein guter Service auch nach dem Kauf.
Seit 2006 zeichnet BELLEVUE – Europas größtes Immobilienmagazin – jedes Jahr empfehlenswerte
Immobilienunternehmen aus Deutschland und aller Welt als BELLEVUE BEST PROPERTY AGENTS aus.
Zu den besten Immobilienunternehmen, die das begehrte Siegel in diesem Jahr erhalten haben, gehört
die Firma Bunz & Company Immobiliengesellschaft mbH aus München.
Als einziges unabhängiges Qualitätssiegel in der Branche der Immobiliendienstleister genießt die
Auszeichnung BELLEVUE BEST PROPERTY AGENTS ein beachtliches Renommee – national und international.
Eine sechsköpfige Jury aus namhaften Profis der Immobilienwirtschaft und BELLEVUE-Redakteuren prüft
jedes Jahr neu, welche Unternehmen die Bewertungskriterien erfüllen, das Siegel verdienen und
ausgezeichnet werden.
Phillipp Bunz, Bunz & Company Immobiliengesellschaft mbH: „Wir freuen uns sehr, dass wir zum
wiederholten Male als BELLEVUE BEST PROPERTY AGENT ausgezeichnet wurden. Wir sind stolz darauf, dass
unsere Arbeit auf diese Weise so prominent gewürdigt wird. Es ist eine ehrenvolle Anerkennung für unsere
langjährige Arbeit, unsere breite Kompetenz und unseren besonderen Kundenservice. Wir werden alles daran setzen auch nächstes Jahr wieder zu den besten zu gehören“.

Bunz & Co Immobilien ist nicht der größte Immobilienmakler in München, sicherlich aber einer des besten.
Die Makler beraten beim Verkauf, Vermietung und Einwertung von Immobilien in und um München. Hier verfügen die Immobilienexperten über einen exzellenten Ruf als Immobilienmakler. Sie haben detaillierte und konzentrierte Marktkenntnis und besitzen hervorragende Marktzugänge. Die Auftraggeber von Bunz & Co erhalten alle Leistungen vor, während und nach der Immobilienvermarktung aus einer Hand.

Kontakt
Bunz & Co Immobilien GmbH
Philipp Bunz
Pfisterstr. 6
80331 München
089 4521280
pb@bunz-co.de
http://www.bunz-co.de

Immobilien

Immobilien-Fuxx GmbH ausgezeichnet!

Immobilien-Fuxx GmbH ausgezeichnet!

André Jörns und Andrea Neuwohner

Große Freude auch in diesem Jahr wieder bei Immobilien-Fuxx.
Seit 2006 zeichnet Bellevue- Europas größtes Immobilienmagazin- jedes Jahr empfehlenswerte Immobilienunternehmen aus Deutschland und aller Welt als BELLEVUE BEST PROPERTY AGENTS aus.

Zu den besten Immobilienunternehmen, die das begehrte Siegel in diesem Jahr, dem bereits sechsten Mal seit Bestehen der Auszeichnung erhalten haben, gehört erneut die Immobilien-Fuxx GmbH, die mit den Büros in Fehmarn, Heiligenhafen, Marne und Brunsbüttel ihren Kunden zur Verfügung steht. Als einziges unabhängiges Qualitätssiegel in der Branche der Immobiliendienstleister genießt die Auszeichnung BELLEVUE BEST PROPERTY AGENTS ein beachtliches Renommee – national und international. Eine Jury aus namhaften Profis der Immobilienwirtschaft prüft jedes Jahr neu, welche Unternehmen das Siegel verdienen und ausgezeichnet werden. Zu den wichtigsten Kriterien gehören dabei Seriosität und Erfahrung, Marktkenntnis, objektive Beratung, Angebotsvielfalt und ein hoher Qualitätsstandard sowie After-Sales-Services. Andre Jörns und Andrea Neuwohner freuen sich sehr über die erneute Auszeichnung und sind dankbar für diese Wertschätzung.

Immobilienbüro

Kontakt
Immobilien-Fuxx GmbH
André Jörns
Landkirchener Weg 1
23769 Fehmarn / OT Burg
04371 / 502 39-0
service@immobilien-fuxx.de
http://www.immobilien-fuxx.de

Immobilien

Herausforderung Immobilienerbschaft

Immopartner unterstützt bei der Lösungsfindung für hinterlassene Immobilien

Oftmals müssen sich Angehörige beim Verlust eines nahen Familienmitglieds auch noch um eine geerbte Immobilie kümmern. Doch viele sind gerade in der Trauerphase mit dieser schwierigen Aufgabe überfordert. Immopartner ist auch in diesen schweren Stunden für seine Kunden da und unterstützt sie bei allen Fragen, die sich bei einer Immobilienerbschaft ergeben.

„Der Tod eines Angehörigen ist eine schmerzhafte Erfahrung. Nicht selten wird im Zuge dessen auch ein Haus oder eine Wohnung geerbt. Viele sind mit den damit verbundenen Prozessen jedoch überfordert und fühlen sich oft allein gelassen. Gibt es zudem mehrere Erbberechtigte, sorgt dies häufig für zahlreiche Konflikte, die die Verwandtschaftsverhältnisse extrem belasten können“, so Stefan Sagraloff, Geschäftsführer des familiengeführten Unternehmens Immopartner aus Nürnberg. Er und seine Mitarbeiter nehmen sich deshalb für dieses emotionale sowie komplexe Thema viel Zeit und begleiten die Erben bei allen notwendigen Schritten.

Aufgrund seiner langjährigen Erfahrungen als Immobilienmakler weiß Stefan Sagraloff, dass viele Erbberechtigte den Wert der geerbten Immobilie gar nicht kennen. Das sollten sie seiner Ansicht nach aber, denn nur so können sie entscheiden, ob sie das Erbe überhaupt antreten wollen. Daher analysieren er und seine erfahrenen Mitarbeiter im ersten Schritt die Immobilie und prüfen dabei unter anderem auch, in welchem baulichen Zustand sie sich befindet. So können die Erbberechtigten anschließend entscheiden, ob einer der Erben das Haus oder die Wohnung bewohnen möchte. Soll das Objekt wiederum vermietet oder verkauft werden, müssen alle Erben – der Experte spricht hier von einer Erbengemeinschaft – dies zwingend gemeinschaftlich beschließen.

Haben sich die Erben für die Vermietung oder den Verkauf des Objektes entschieden, sind diese damit fast immer überfordert. Deshalb übernehmen der Geschäftsführer sowie seine Mitarbeiter gern diese umfangreiche Aufgabe. Zu den angebotenen Leistungen gehören nicht nur die Vorbereitungen für den Verkauf oder der Vermietung der Immobilie, sondern auch eine maßgeschneiderte Vermarktungsstrategie, das Besichtigungsmanagement, die Ausarbeitung der Vertragsmodalitäten sowie die Begleitung beim Notartermin.

Stefan Sagraloff weiß, dass er und sein Team den Schmerz sowie die Trauer über den Verlust eines Angehörigen nicht lindern können. Die Experten von Immopartner sind für die Kunden immer da und unterstützen diese bei allen Problemen, die bei einer Immobilienerbschaft auftreten.

Weitere Informationen wie zum Beispiel auch zu Haus verkaufen Erlangen, Haus in Nürnberg zu verkaufen sowie Haus zu vermieten Nürnberg und mehr sind auf https://www.immopartner.de/ zu finden.

IMMOPARTNER hat sich seit der Gründung im Jahr 2003 als Immobilienmakler in Nürnberg mit Sitz im Herzen der Altstadt bei seinen Kunden und Geschäftspartnern einen hervorragenden Ruf erarbeitet. Durch seine kompetente Beratungsleistung und die fundierte Marktkenntnis gehört das Familienunternehmen, das von Geschäftsführer Stefan Sagraloff geleitet wird, zu den führenden Maklern für Wohn- und Gewerbeimmobilien in der Region Nürnberg, Fürth und Erlangen. Bei der Maklertätigkeit legt das junge und dynamische Unternehmen besonderen Wert auf hohes Sorgfaltsbewusstsein und den regionalen Fokus. Das Leistungsportfolio reicht von der realistischen Marktwertermittlung über die intensive, persönliche Beratung, die professionelle Vermarktungs- und Vertriebsleistung bis hin zur erfolgreichen Objektübergabe.

Firmenkontakt
IMMOPARTNER Stefan Sagraloff e.K.
Stefan Sagraloff
Färberstr. 5
90402 Nürnberg
0911 47776013
0911 47776014
info@immopartner.de
https://www.immopartner.de

Pressekontakt
wavepoint GmbH & Co. KG
Johannes Brümmer
Moosweg 2
51377 Leverkusen
0214 7079011
0214 7079012
info@wavepoint.de
https://www.wavepoint.de/

Immobilien

Martin Pauli neu im Innovationsbeirat der DGNB

Martin Pauli neu im Innovationsbeirat der DGNB

Martin Pauli neu im Innovationsbeirat der DGNB (Bildquelle: (c) Arup)

Berlin, den 8. Januar 2019 – Martin Pauli, Leiter des Bereiches Foresight Consulting bei der Arup Deutschland GmbH, ist in den Innovationsbeirat der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen – DGNB e.V. berufen worden. Als Experte für nachhaltige Innovationen im Bauwesen wird er die DGNB insbesondere in Fragen zur Circular Economy und den Möglichkeiten der digitalen Transformation zur Realisierung von Nachhaltigkeitszielen beraten und unterstützen.

In den letzten Jahren hat Martin Pauli erfolgreiche strategische Beratungsprojekte mit dem Fokus auf nachhaltige Produkt-, Service und Geschäftsmodellinnovation für deutsche und internationale Kunden aus dem öffentlichen und privaten Sektor geleitet. Bei Arup ist er derzeit aktiv an der strategischen Neuausrichtung des Unternehmens zur Erreichung der Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen beteiligt.

Der DGNB Innovationsbeirat analysiert und bewertet aktuelle Trends mit Relevanz für nachhaltiges Bauen und berät das DGNB Präsidium und die Geschäftsführung entsprechend. Er setzt sich aus Vertretern unterschiedlicher Fachrichtungen der Bau- und Immobilienwirtschaft zusammen und vereint dabei Know-how aus Wissenschaft und Praxis. Sein Ziel ist es, innovative Lösungen für mehr Nachhaltigkeit in der gebauten Umwelt zu fördern.

„Die DGNB vereint als Europas größtes Netzwerk für nachhaltiges Bauen Vordenker aus allen Bereichen der Bau- und Immobilienwirtschaft“, sagt Dr. Christine Lemaitre, Geschäftsführender Vorstand der DGNB. „Wir freuen uns, mit Arup als Mitglied und Martin Pauli als Teil unseres Innovationsbeirats auf weitere wichtige Expertise aus der Branche setzen zu können.“

Über die DGNB
2007 gegründet, ist die DGNB heute mit rund 1.200 Mitgliedsorganisationen Europas größtes Netzwerk für nachhaltiges Bauen. Ziel des Vereins ist es, Nachhaltigkeit in der Bau- und Immobilienwirtschaft zu fördern und im Bewusstsein der breiten Öffentlichkeit zu verankern. Mit dem DGNB Zertifizierungssystem hat die unabhängige Non-Profit-Organisation ein Planungs- und Optimierungstool zur Bewertung nachhaltiger Gebäude und Quartiere entwickelt, das dabei hilft, die reale Nachhaltigkeit in Bauprojekten zu erhöhen. Dabei fußt das DGNB System auf einem ganzheitlichen Nachhaltigkeitsverständnis, das die Umwelt, den Menschen und die Wirtschaftlichkeit gleichermaßen einbezieht. Über die Fort- und Weiterbildungsplattform DGNB Akademie wurden zudem bereits mehr als 3.000 Personen in über 30 Ländern zu Experten für nachhaltiges Bauen qualifiziert.
www.dgnb.de

Arup ist ein weltweit tätiges, unabhängiges Planungs- und Beratungsbüro und die kreative Kraft hinter vielen der weltweit bedeutendsten Projekte der gebauten Umwelt. Mit 14.000 Planern, Ingenieuren und Beratern in 40 Ländern bietet Arup innovative und nachhaltige Lösungen für unterschiedlichste Branchen und Märkte. In Deutschland liefert Arup mit rund 270 Experten an den Standorten Berlin, Frankfurt am Main und Düsseldorf maßgeschneiderte Lösungen zu allen Anforderungen – von der Fachplanung einer Spezialdisziplin bis zu komplexen, interdisziplinären Projekten.

Kontakt
Arup Deutschland GmbH
Cinthia Buchheister
Joachimstaler Straße 41
10623 Berlin
03088591092
cinthia.buchheister@arup.com
http://www.arup.com

Immobilien

Hausverwaltung im West-Allgäu zu verkaufen

Profitable Firma mit 1.000 Wohnungen sucht Nachfolger(in)

Hausverwaltung im West-Allgäu zu verkaufen

PIWI Privates Institut der Immobilienwirtschaft GmbH

„Wer sich als Hausverwalter selbstständig machen möchte oder aber seinen Hausverwaltungsbetrieb vergrößern möchte, der hat hier eine gute Möglichkeit dazu!“. Das sagt Andreas Schmeh, bundesweit bekannter Experte für Nachfolge bei Hausverwaltungs-Firmen. Sein Unternehmen betreut aktuell die Nachfolgesuche einer im westlichen Allgäu tätigen Hausverwaltung. Besonders interessant findet er neben der Nähe der Verwaltungsobjekte zum Hausverwaltungsbüro die schlanke Kostenstruktur und die daraus folgende hohe Profitabilität.

„Im Allgäu wird nicht oft eine ordentliche Hausverwaltung zum Kauf angeboten.“ sagt Andreas Schmeh aus Karlsruhe. Er und sein Unternehmen PIWI Privates Institut der Immobilienwirtschaft begleiten seit Jahren Unternehmensnachfolgen bei Hausverwaltungs-Firmen in ganz Deutschland. Bei diesem Unternehmen gehe die Inhaberin zum Jahresende 2019 in Ruhestand, berichtet er. Deshalb werden ein Nachfolger bzw. Nachfolgerin gesucht, der das Unternehmen zur Jahresmitte 2019 übernimmt. „So kann eine gute und intensive Einarbeitung im Herbst/Winter 2019 erfolgen“ erklärt der Karlsruher Nachfolge-Navigator.
Das Unternehmen betreut derzeit 1.000 Wohnungen und etwa 500 Tiefgaragen-Stellplätze vorwiegend in der Region des Firmensitzes. „Die Mitarbeiter können dort zahlreiche Objekte wirklich zu Fuß und mit dem Fahrrad erreichen“ schmunzelt Schmeh. Dies sei ein klarer Vorteil, denn die meisten der betreuten Objekte sind direkt vor Ort, ein Teil ist in den Umlandgemeinden unkompliziert mit dem Auto erreichbar. Weiterhin sei berichtenswert, dass der Umsatz aus der WEG-Verwaltung etwa 60% ausmache, der Umsatz aus der Mietverwaltung etwa 40%.
Im Jahr 2019 wird ein Jahresumsatz in Höhe von etwa 312.000 Euro erzielt. Die derzeitige Inhaberin entnimmt sich eine Geschäftsführervergütung von 72.000 Euro im Jahr und daneben verbleibt im Unternehmen ein Jahresüberschuss vor Steuern und Abschreibungen für Abnutzung (AfA) in Höhe von 40.000 Euro. Im Betrieb arbeiten neben der Inhaberin drei Vollzeitkräfte und eine Aushilfe, die alle feste Aufgabengebiete betreuen. Die Eigentümerversammlungen der Objekte erledigt zur Hälfte die derzeitige Besitzerin des Unternehmens, zur anderen Hälfte eine langjährige Mitarbeiterin.
„Das Unternehmen ist organisatorisch recht gut aufgestellt“ plaudert der Hausverwaltungs-Experte aus dem Nähkästchen. Das Unternehmen nutze eine Fachsoftware mit integriertem CRM-Modul, so dass alle Vorgänge gut dokumentiert und nachvollziehbar sind. Ebenso beabsichtigt das Unternehmen die Einführung einer Portallösung im Jahr 2019, hat hierfür bereits die erforderlichen Lizenzen erworben und hat alle Dokumente für alle Objekte bereits als PDF für das Einstellen in das Portal vorbereitet. Was ebenfalls gut organisiert sei ist der Ablauf der Abrechnungserstellung. So habe das Unternehmen jedes Jahr im April alle WEG-Abrechnungen fertig erstellt. „Das führt zu einer hohen Kundenzufriedenheit bei den WEG-Objekten“ sagt Andreas Schmeh. Denn auf eine schnelle Abrechnung würden die Kunden besonderen Wert legen.
Das Unternehmen verwalte vorwiegend kleinere Eigentümergemeinschaften und Besitzer von kleineren Miethäusern. „Kleinteilig, aber dadurch sehr stabil“ beschreibt Andreas Schmeh die Objektstruktur der Hausverwaltungs-Firma.
Wer wachsen möchte, betont Schmeh, der habe hier beste Möglichkeiten dazu. Das Unternehmen mache bislang praktisch kein Marketing, bekomme regelmäßig Anfragen potentiell neuer Kunden. „Wer hier Zeit investiert, kann mit diesem Betrieb eine schöne Wachstums-Story schreiben“ ist sich der Karlsruher Hausverwalter-Fachmann sicher. Der Kaufpreis für dieses Unternehmen beträgt 190.000 Euro zuzüglich des Ausgleiches vorhandener Barmittel. Für die Vermittlung berechnet PIWI dem Erwerber eine Erfolgsprovision in Höhe von 3% aus dem Grundkaufpreis zzgl.gesetzlicher Mehrwertsteuer, gesamt also 3,57% aus dem Grundkaufpreis.

„Wer an diesem profitabel organisierten Betrieb Interesse hat, darf sich bei uns melden“ wirbt Andreas Schmeh um Kaufinteressenten. Er bittet um Kontaktaufnahme per E-Mail unter kraemer@piwi-ka.de

PIWI Privates Institut der Immobilienwirtschaft GmbH ist die spezialisierte Unternehmensberatung für Hausverwaltungs-Firmen jeder Größe in Deutschland. Dabei helfen die Spezialisten beim Verkauf oder Kauf einer Hausverwaltung oder beim Aufbau einer gut organisierten Hausverwaltungs-Firma.

Kontakt
PIWI Privates Institut der Immobilienwirtschaft GmbH
Birgit Krämer
Haid-und-Neu-Straße 7
76131 Karlsruhe
0721 783 66 98-0
info@piwi-ka.de
http://www.piwi-ka.de

Immobilien

Mindestens 1.200 Euro für Bauherren

Bundesfinanzhof genehmigt zum ersten Mal Steuervorteil für Restarbeiten bei Neubauten

Mindestens 1.200 Euro für Bauherren

Eine aktuelle Entscheidung des Bundesfinanzhofs (BFH) kann Hauseigentümern mindestens 1.200 Euro Steuerersparnis bringen. Darauf weist das Immobilien-Portal www.wohnen-und-bauen.de hin. Der Clou: Das Geld können sogar Häuslebauer bekommen, die gerade erst in ihren Neubau eingezogen sind.
Es geht um sogenannte Handwerkerleistungen, die Immobilieneigentümer mit dem Finanzamt abrechnen dürfen. Demnach lassen sich maximal 1.200 Euro im Kalenderjahr direkt von der Steuerschuld abziehen. Umgerechnet also 20 Prozent von höchstens 6.000 Euro Handwerkerkosten.
Die alte Rechtsauffassung vor dem Entscheid des Bundesfinanzhofs (Aktenzeichen: VI R 53/17): Berücksichtigt wurden nur solche Arbeiten, die dem Erhalt oder der Renovierung einer Immobilie dienten. Ausgeschlossen war somit eine Steuerersparnis für Handwerkerarbeiten, die etwas Neues schafften. Mit der Folge, dass Eigentümer, die gerade erst eingezogen waren, in puncto Steuerersparnis leer ausgegangen sind. Dies hat sich nunmehr zum Vorteil von Bauherren geändert.
Hintergrund: Letztlich geht es um sogenannte Restarbeiten, die nach dem Einzug in ein neu gebautes Haus noch anfallen. Voraussetzung ist, dass die Immobilie bewohnbar ist auch ohne Restarbeiten. Bewohnbar ist ein Neubau nach Auffassung des Bundesfinanzhofs beispielsweise, falls das Grundstück noch keine Umzäunung hat oder die Außenfassade noch keinen Putz. Tipp vom Immobilien-Portal www.wohnen-und-bauen.de: Bauherren sollten trotz ausstehender Restarbeiten ins bezugsfertige Haus ausziehen, um vom Steuerabzug aufgrund der Handwerkerleistungen zu profitieren.
Ein wichtiges Kriterium für die Bezugsfertigkeit ist das Bewohnen eines Hauses ohne Gefahr für die Sicherheit und die Gesundheit der Menschen, die darin leben. Somit müssen Türen und Fenster fertiggestellt, Strom, Licht und fließend Wasser sowie eine funktionstüchtige Heizung, eine Kochmöglichkeit und auch Bad und Toilette vorhanden sein. Vor allem aber müssen sichere Zugänge zum Haus und innerhalb des Hauses gewährleistet sein.
Extra-Tipp: Der Steuerabzug von maximal 1.200 Euro für Handwerkerarbeiten gilt je Kalenderjahr. Falls sich die Restarbeiten über den Jahreswechsel erstrecken, besteht für Bauherren die Chance, den steuerlichen Abzugsbetrag auf maximal 2.400 Euro zu verdoppeln.

wohnen-und-bauen.de ist das Informationsportal für Bauherren, Immobilienkäufer, Mieter und Vermieter. Leser finden auf dieser Internetseite nutzwertige Informationen, aktuelle Gerichtsurteile, exklusive Tipps und Empfehlungen, die sich schnell umsetzen lassen. Redaktionell betreut wird die Internetseite durch ein Autorenteam namhafter Finanz- und Wirtschaftsjournalisten mit teils mehr als 30 Jahren Berufserfahrung.

Firmenkontakt
www.wohnen-und-bauen.de
Hajo Simons
Am Köttersbach 4
51519 Odenthal
0171-3177157
simons.hajo@googlemail.com
http://www.wohnen-und-bauen.de

Pressekontakt
Simons Team
Heinz-Josef Simons
Am Köttersbach 4
51519 Odenthal
0171-3177157
hajo@simons-team.de
http://www.wohnen-und-bauen.de

Immobilien

hano-Küchen hat seit 48 Jahren Kompetenz in Einbauküchen

hano-Küchen hat seit 48 Jahren Kompetenz in Einbauküchen

hano-Küchen GmbH & Co. KG mit Sitz in Lauenburg/Elbe nahm 1970 am heutigen Standort die eigene Produktion von Einbauküchen auf.

Seit dieser Zeit hat sich das Produkt immer weiter entwickelt und steht in der Qualität auch den großen Herstellern in nichts nach.

Mit dem werkseigenen Studio ist hano-Küchen ein „Besuchsmuss“, wenn es um Küchen geht – vor allem für Lüneburg, da diese prosperierende Studentenstadt direkt vor der Tür liegt.

Viele zufriedene Kunden aus Lüneburg hat hano-Küchen in all den Jahren schon generiert.

Die Fahrtzeit von Lüneburg nach Lauenburg beträgt keine 30 Minuten – eine Fahrt, die sich wegen der Top Preise und Beratung immer lohnen wird für eine Einbauküche, die glücklich machen wird. Egal, ob Sie Endkunde sind und die Küche selbst nutzen, oder Vermieter oder Verwalter von Mietwohnungen.

Herstellung und Vertrieb von Einbauküchen

Firmenkontakt
hano-Küchen GmbH & Co. KG
Katja Albornoz
Söllerstraße 9-11
21481 Lauenburg
04153-559966
04153-559955
info@hano-kuechen.de
https://www.hano-kuechen.de

Pressekontakt
hano-Küchen GmbH & Co. KG
Carsten Lympius
Söllerstraße 9-11
21481 Lauenburg
04153-55990
04153-559955
lympius@hano-kuechen.de
https://www.hano-kuechen.de