Co-pilot und GUARDEAN schließen Partnervertrag

München, 24. Juni 2013 – GUARDEAN, der internationale Anbieter von Software Produkten für das Customer Risk und Credit Management, gewinnt mit Co-pilot ein Credit Management-Beratungsunternehmen aus Großbritannien als neuen Partner. Ziel der strategischen Partnerschaft ist es, international agierenden Kunden auf dem UK-Markt Kreditrisikomanagement-Services und GUARDEAN Produkte aus einer Hand anzubieten.

Co-pilot mit Sitz in London bietet seinen Kunden Beratungsleistungen rund um das Thema Credit Risk Management und berät dabei seit vielen Jahren auch im Bereich Credit Management Software. Zukünftig wird Co-pilot die Produkte der GUARDEAN GmbH in das Portfolio seiner Lösungsempfehlungen aufnehmen.

„Unserer Erfahrung nach erkennen immer mehr – und insbesondere die international agierenden – Unternehmen, dass sie eine spezielle Software brauchen, um eine maximale Effizienz beim Managen von großen oder multiplen Debitorenkonten zu erreichen. Als unabhängiger Berater ist es unser Ziel, die ideale Lösung für jedes Unternehmen zu finden“, sagt Simon Marshall, Geschäftsführer bei Co-pilot. „Wir freuen uns sehr, dass wir nun auch die Produkte von GUARDEAN, die bereits bei namhaften Unternehmen in mehr als 40 Ländern erfolgreich zum Einsatz kommen, anbieten können und damit unser Portfolio um einen international erfahrenen Anbieter ergänzen.“

„Co-pilot verfügt über eine hohe fachliche Expertise und langjährige Erfahrung im Bereich Credit und Risk Management. Durch unsere Partnerschaft sind wir in der Lage, den international agierenden Kunden auf dem UK-Markt eine optimale Lösung für ihre Credit Management Herausforderungen zu bieten. Wir freuen uns darauf, durch künftige Projekte gemeinsam mit dem Partner zu wachsen“, sagt Stefan Gilmozzi, Vorstandsvorsitzender der GUARDEAN Muttergesellschaft SHS VIVEON AG.

Weitere Infos: http://bit.ly/18aJ6oh

Die GUARDEAN GmbH ist ein internationaler Anbieter von Software-Produkten und Services für effizientes Customer Risk Management. Das 1991 gegründete Unternehmen gehört mit seiner Produktfamilie GUARDEAN und über 200 Kunden in 40 Ländern zu Europas führenden Anbietern im Customer Risk und Credit Management. GUARDEAN Software integriert, vereinfacht und beschleunigt alle risikorelevanten Customer Management Prozesse wie lnformationsbeschaffung, Antragsmanagement, Kundenbewertung, Debitorenüberwachung bis hin zum Forderungsmanagement. GUARDEAN Produkte werden von namhaften Unternehmen aus den Bereichen Finanzdienstleistungen, Telekommunikation, Industrie und Handel eingesetzt, darunter Adecco, BayWa, BMW Financial Services, BP, Buderus, Click&Buy, comdirect bank, Hülsta, Shell, Südleasing, Telekom Austria, TimePartner, Olympus und Vodafone. Die GUARDEAN GmbH ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der SHS VIVEON Gruppe.
Weitere Informationen zum Unternehmen unter www.guardean.com.

Kontakt:
GUARDEAN GmbH
Simone Hartinger
Clarita-Bernhard-Straße 27
81249 München
+49 89 74 72 57-124
Simone.Hartinger@SHS-VIVEON.com
http://www.GUARDEAN.com

Teilen Sie diesen Beitrag