Der kann auch noch zaubern!

Briggs & Riley“s Expansionsfunktion.

Der kann auch noch zaubern!

Koffer von Briggs & Riley mit Expansionsfunktion (Bildquelle: @Briggs & Riley)

Jedes mal das gleiche Dilemma: Egal wie man packt, egal wie „wenig“ es diesmal ist, der Koffer ist nie groß genug und der entscheidende Zentimeter Platz fehlt. Wenn man aber nur mit Handgepäck reist oder vor Ort shoppt, kann man nicht einfach zum größeren Koffer greifen. Wie oft denkt man: „Wenn er doch nur…“ – Ja was denn genau? Größer werden könnte zum Beispiel? Und dann einfach wieder in seine Ursprungsform zurückspringt, wenn man fertig gepackt hat? Klingt fast nach Magie. Aber eben nur fast! Es sei denn, Sie behaupten der Reisegepäckhersteller Briggs & Riley kann tatsächlich zaubern. Der hat nämlich diese schier unglaubliche Funktion entwickelt. Nehmen wir den Baseline Cabin Size Koffer als Beispiel. Mit zwei Griffen, rechts und links im Inneren des Koffers, kann dieser um bis zu 30% vergrößert werden. Wenn der Lieblingspulli und die Kosmetiktasche verstaut und der Koffer einmal geschlossen ist, hat man nur ein Problem: In den Flieger kommt der nun nicht mehr. Doch nicht mit Briggs & Riley! Denn der Koffer kann, einmal geschlossen, in seine alte Position zurückgedrückt werden. Wie das funktioniert? Durch die Kompression, die beim Zusammendrücken entsteht, wird die Luft aus der gepackten Kleidung gepresst. Das ist Briggs&Riley“s Philosophie: Innovationen aus den Bedürfnissen des Reisenden entwickeln und diese werden – mit der neusten Funktion – definitiv übertroffen. Das Unmöglich ist wahr geworden. Wenn das nicht die Antwort auf die Gebete aller Frauen ist.

Verantwortlich für redaktionellen Inhalt: Briggs & Riley

Briggs & Riley’s parent company is U.S. Luggage LLC. For nearly a century, US Luggage has been bringing innovation to the travel category, including the first wheeled luggage introduced in 1970. Under the leadership of CEO Richard Krulik, Briggs & Riley has become recognized as one of the leading manufacturers in the specialty luggage category, entering the global marketplace in 2006 and now selling in more than 20 countries worldwide.

Firmenkontakt
Briggs&Riley
Torsten Dörling
Neuer Höltigbaum 20
22143 Hamburg
+49 40 66934455
heaven7@passion-trade.de
http://www.briggs-riley.com/

Pressekontakt
Anja Sziele PR
Anja Sziele
Infanteriestraße 11a, b2
80797 München
08912023776
anja@anjasziele.de
http://www.anjasziele.de

Teilen Sie diesen Beitrag