Der Martinszug führte traditionell wieder in die Janker Klinik

Sankt Martin in der MediClin Robert Janker Klinik

Der Martinszug führte traditionell wieder in die Janker Klinik

„Martinsumzug in der MediClin Robert Janker Klinik“

Bonn, 05. November 2013 – Traditionell folgten mehr als 20 Kinder von umliegenden Schulen am Dienstagabend in Begleitung des Dottendorfer Bürgervereins, der lokalen Kirchengemeinde und einem Vertreter der freiwilligen Feuerwehr Dottendorf dem musikalischen Laternenumzug auf den Stationen der MediClin Robert Janker Klinik.

Die bunten, selbst gebastelten Laternen der Kinder waren echte kleine Kunstwerke: Leuchtende Engel, glitzernde Monde und weiße Martinsenten trugen sie stolz vor sich her. Der farbenfrohe Lichterzug wurde freundlich von der Pflegedienstleitung und dem evangelischen Klinikseelsorger des Hauses, Frau Beate Gülly und Herr Andre Wyss im Krankenhaus empfangen.

Mit kräftigen Stimmen sangen dort alle zusammen, zur Freude der Patienten und Angehörigen der Bonner Krebsklinik, Laternen- und Martinslieder. Nach dem Patienten und Kinder reichlich mit vom Krankenhaus gestifteten Weckmännern beschenkt wurden, ging es mit Rabimmel, Rabam-mel, Rabumm wieder nach Hause. Der traditionelle Martinsumzug im Haus war eine schöne Über-raschung, die im ganzen Krankenhaus viel Freude verbreitete.

Über die MediClin Robert Janker Klinik
Die MediClin Robert Janker Klinik ist eine Fachklinik für Strahlentherapie und Radioonkologie, Palliativmedizin, Radiologie und Neuroradiologie. Sie ist mit 83 Betten im Bettenbedarfsplan des Landes Nordrhein-Westfalen ausgewiesen. Damit können selbstverständlich auch gesetzlich Krankenversicherte die Behandlungsleistungen in Anspruch nehmen. Die Therapiekonzepte werden sowohl stationär als auch in Zusammenarbeit mit dem MVZ MediClin Bonn ambulant angeboten. Benannt ist die Klinik nach ihrem Gründer, dem Radiologen Prof. Dr. Robert Janker. Er ließ 1937 in Bonn ein Röntgeninstitut errichten, dem er nach dem Krieg eine Krankenstation angliederte. Hieraus entwickelte sich bis heute eine moderne und leistungsstarke Fachklinik.

Über das MVZ MediClin Bonn
Das MVZ MediClin Bonn befindet sich an der MediClin Robert Janker Klinik und deckt die beiden Fachbereiche Strahlentherapie und Neurochirurgie ab. Das MVZ (Medizinisches Versorgungszentrum) bietet die ambulante strahlentherapeutische und radioonkologische Versorgung von Tumorpatienten an. Bei Bedarf kann die ambulante Behandlung durch die Vernetzung mit der MediClin Robert Janker Klinik auch stationär problemlos erfolgen.

Über die MediClin
Die MediClin ist ein bundesweit tätiger Klinikbetreiber und ein großer Anbieter in den Bereichen Neuro- und Psychowissenschaften sowie Orthopädie. Mit 34 Klinikbetrieben, sieben Pflegeeinrichtungen und elf Medizinischen Versorgungszentren ist die MediClin in elf Bundesländern präsent und verfügt über eine Gesamtkapazität von rund 8.000 Betten. Bei den Kliniken handelt es sich um Akutkliniken der Grund-, Regel- und Schwerpunktversorgung sowie um Fachkliniken für die medizinische Rehabilitation. Für die MediClin arbeiten rund 8.300 Mitarbeiter.

Kontakt:
MediClin Robert Janker Klinik
Nabil Neubauer
Villenstr. 8
53129 Bonn
0228-5306-705
oeffentlichkeitsarbeit.rjk@mediclin.de
http://www.robert-janker-klinik.de

Teilen Sie diesen Beitrag