DYNA-MESS stellt Prüfsoftware auf Windows 7 um

Dynamische Werkstoff- und Bauteilprüfung: Upgrade-Paket gewährleistet Investitionsschutz

DYNA-MESS stellt Prüfsoftware auf Windows 7 um

Die Prüfsoftware DYNA-TCC unter Windows7 bei der Dauerprüfung eines Fahrzeug-Lenkrades

Die DYNA-MESS Prüfsysteme GmbH bietet ab sofort die DYNA-TCC Software für die Steuerung ihrer Maschinen für die dynamische Werkstoff- und Bauteilprüfung auch unter Windows 7 an. Die Kunden können so die Vorteile von Windows 7 nutzen wie zum Beispiel die wesentlich erhöhte Systemstabilität von Windows sowie die Möglichkeit, mehr als 4 GB Arbeitsspeicher zu verwenden und damit die Leistung des gesamten Systems erheblich zu erhöhen. Darüber hinaus können sie aktuelle 64-bit-Software und -Treiber verwenden. Außerdem ist die einfache Integration in Windows 7-Netzwerke gewährleistet.

Neue Prüfsysteme liefert DYNA-MESS wahlweise mit XP oder Windows 7 aus. Für bestehende Systeme unter XP bietet DYNA-MESS ein Upgrade auf Windows 7 an. Da der Support für XP sowie für Hardwarekomponenten und Software unter XP von anderen Herstellern in absehbarer Zeit ausläuft und viele Benutzer gezwungen sind, auf Windows 7 überzugehen, sind so Investitionsschutz und Zukunftssicherheit für alle Anlagen von DYNA-MESS gewährleistet.

Den Kunden, die noch die DYNA-NT-Software unter Windows 2000 oder NT nutzen, empfiehlt DYNA-MESS, auf die aktuelle Software DYNA-TCC zu wechseln. In diesem Fall ist ein neuer Rechner erforderlich, der dann in der Regel unter Windows 7 arbeitet.

Über DYNA-MESS

Die DYNA-MESS Prüfsysteme GmbH wurde 1985 in Aachen gegründet und ist seit 2001 im benachbarten Stolberg beheimatet. Das Unternehmen konzipiert und baut Maschinen für die statische und dynamische Prüfung von Werkstoffen und Bauteilen.

Ausgehend von der Prüfung von Seilen und Hebezeugen bietet DYNA-MESS heute eine breite Palette von Prüfmaschinen für Zug, Druck, Biegung, Torsion und Schwingung. Diese Systeme werden zum Beispiel im Fahrzeugbau zur Prüfung von Sitzen, Lenkrädern oder Pedalen, in der Medizintechnik für die Untersuchung von Dentalimplantaten und Prothesen sowie in der Tragwerksprüfung für die Analyse des Bauwerksverhaltens verwendet.

DYNA-MESS ist auf kundenspezifische Maschinen spezialisiert, die sich durch ihre benutzerfreundliche Software auszeichnen. Flexibilität, Kompetenz und persönliche Kundenbetreuung gehören zu den besonderen Stärken der Firma.

Kontakt:
DYNA-MESS Prüfsysteme GmbH
Marcus Jarchow
Leimberg 19
52222 Stolberg
+49.2402.76681-0
info@DYNA-MESS.de
http://www.DYNA-MESS.de

Pressekontakt:
VIP-Kommunikation
Regina Reinhardt
Süsterfeldstraße 83
52072 Aachen
+49.241.89468-24
reinhardt@vip-kommunikation.de
http://www.vip-kommunikation.de

Teilen Sie diesen Beitrag