Elektronikversandhaus sucht „Technik-Sieger“

ELV-Sommerspiele: Warengutscheine im Wert von 5.000 Euro für die Gewinner

Leer, 23. Juli 2012 – Olympiafieber in Norddeutschland: Das Elektronikversandhaus ELV (www.elv.de) veranstaltet aktuell seine Sommerspiele. In fünf „Disziplinen“ können Elektronikfreunde online ihre „Technik-Sieger“ wählen. Am Ende entscheidet das Los, wer einen von insgesamt fünf ELV-Gutscheinen im Wert von je 1.000 Euro gewinnt. Weitere Informationen und Teilnahmemöglichkeit unter www.elv.de/elv-gewinnspiel.html.

Bei den fünf „Disziplinen“ handelt es sich um die Bereiche:

– Schutz für Sie und Ihr Haus,
– Energie sparen,
– Heimvernetzung,
– netzunabhängige Energiequellen sowie
– Neuheiten und Innovationen.

In jeder Kategorie stehen jeweils drei Produkte zur Auswahl, unter denen die Teilnehmer ihre Favoriten markieren und damit für sie abstimmen können. Ob Gefahrenmelder, sparsame 10-Watt-LED-Lampen, dLAN-Starterkits, Solarstromsets oder Li-Ion-Akkuschrauber – die Auswahl ist breit gefächert.

Teilnahmeschluss ist der 12. August 2012.

Weitere Informationen zum kompletten Angebot von ELV unter www.elv.de.

Kurzporträt:
ELV gehört zur ELV-/eQ-3-Gruppe mit weltweit über 1.000 Mitarbeitern und zählt seit mehr als 30 Jahren zu den Innovations- und Technologieführern in den Bereichen Hausautomation und Consumer Electronic in Europa. Seit der Gründung im Jahr 1978 hat sich ELV als richtungsweisendes Elektronikversandhaus auf dem deutschen Markt etabliert. Mit dem Leitspruch „Kompetent in Elektronik“ drückt ELV dabei die Dreifach-Kompetenz als Hersteller, Versandhaus und Verlag aus. Das Versandhaus bietet im Onlineshop mehr als 10.000 sorgfältig ausgewählte und ausführlich beschriebene Produkte sowie einen mehr als 800 Seiten umfassenden Katalog mit einer Auflage von über 500.000 Exemplaren. Was der weltweite Markt nicht bietet, entwickelt ELV von der Bausatzidee bis hin zum Fertigprodukt in der Zentrale in Leer. Produziert wird anschließend im eigenen Werk gemäß der Qualitätsnorm ISO 9001:2000 sowie der Umweltmanagementnorm ISO 14001. Mit dem ELVjournal, dem auflagenstärksten Fachmagazin für Elektronik in Deutschland, verlegt das Unternehmen zudem ein unverzichtbares Wissensnachschlagewerk für Amateure und Profitechniker. Weitere Informationen: www.elv.de.

ELV Elektronik AG
Kerstin Mammen-Herzer
Maiburger Straße 29-36
26789 Leer
+49 (491) 6008 – 121

http://www.elv.de
kerstin.mammen-herzer@elv.de

Pressekontakt:
Sprengel & Partner GmbH
Olaf Heckmann
Nisterstraße 3
56472 Nisterau
bo@sprengel-pr.com
+49 (0) 26 61 91 26 0 – 0
http://www.sprengel-pr.com

Teilen Sie diesen Beitrag