ERP-Einführungsprojekt auf Erfolgskurs gebracht

Die Straub-Verpackungen GmbH, Bräunlingen im Schwarzwald, hat im Oktober 2019 ihr neues ERP-System Microsoft Dynamics AX erfolgreich in Betrieb genommen. Damit erreicht der Hersteller kundenspezifischer Verpackungslösungen aus Wellpappe nun papierlose Prozesse von der Kalkulation bis zu den Terminals an den Maschinen in der Produktion und begibt sich auf den Weg zu Digitalisierung und Prozessautomatisierung. Das Familienunternehmen in siebter Generation hatte nach einem mehrjährigen Versuch das ERP-System modulweise in einzelnen Abteilungen einzuführen, das system- und anbieterunabhängige Beratungsunternehmen MQ result consulting AG damit beauftragt das Projekt auf Erfolgskurs zu bringen.
Damit Straub-Verpackungen mit rund 575 Mitarbeitern täglich 476 Tonnen Wellpappe zu Verpackungslösungen für die unterschiedlichsten Produkte und Einsatzbedingungen verarbeiten kann, müssen die Prozesse stimmen: Jede Verpackung wird kundenspezifisch entwickelt, kalkuliert, produziert und veredelt. Mit einer phasenweisen Einführung eines neuen ERP-Systems in einzelnen Bereichen wie Logistik und Finanzbuchhaltung lassen sich derartige Herausforderungen nicht mehr bewältigen: „MQ result consulting hat das frühere Einführungsprojekt mit uns gemeinsam erfolgreich umgedreht“, berichtet Christian Hauser, ERP-Projektleiter bei Straub-Verpackungen. „Eine klare Struktur mit Lenkungskreis, Projekt- und Teilprojektleitern sowie eine professionelle Vorgehensweise haben das hohe Engagement der beteiligten Mitarbeiter zum Erfolg geführt.“ Zunächst wurde mit der Unterstützung von MQ result consulting der aktuelle Status quo des Einführungsprojekt aufgenommen und danach alle Prozesse auf Verbesserungspotenziale untersucht. Nach rund einem Jahr folgten erste Umsetzungen in der Software. Neben dem Einführungspartner BE-terna waren auch zwei eigene Entwickler mit Anpassungen und Ergänzungen des Systems beschäftigt, um eine tiefe Prozessintegration zu erreichen. Die Erfahrung der unabhängigen MQ-Experten war bei Workshops und Integrationsmeetings von großem Vorteil. „Die Unterstützung von MQ result consulting haben mir als Projektleiter sehr geholfen“, sagt Christian Hauser. Nach der vollständigen Umsetzung der kundenspezifischen Erweiterungen konnte das Unternehmen schließlich den Go-Live planen. Dazu wurden die Stammdaten bereits frühzeitig eingepflegt und ein Monat lang sämtliche Bewegungsdaten parallel eingegeben. Insgesamt haben zwölf Teilprojektleiter, 40 Key User und weitere Projektmitarbeiter auf den Erfolg hingearbeitet, dass rund 500 Mitarbeiter aus allen Abteilungen zum Stichtag des Echtbetriebs mit dem neuen System arbeiten konnten. „Der enorme Einsatz aller Mitarbeiter hat sich gelohnt“, meint Christian Hauser. „Wir haben die Umstellung ohne Produktionsausfall bewältigt und nur zwei Wochen auf die Nachtschicht verzichtet.“ Nun geht ein kleines Team daran, auftretende Probleme zu lösen, die Benutzerführung weiter zu verbessern und noch fehlende Funktionen zu ergänzen.

Bildunterschrift: Der Lenkungskreis des ERP Projektes (v.l.n.r.): Andreas Dyck (IT Leitung, Straub-Verpackungen), Mario Tschabrun (Projektleiter, BE-terna), Uwe Kaltenbrunner (MQ result), Christian Hauser (Projektleiter ERP, Straub-Verpackungen), Alfred Gänsler (MQ result), Dr. Steffen P. Würth (Geschäftsführung, Straub-Verpackungen)

Über die MQ result consulting AG
Die MQ result consulting AG berät seit 2002 mittelständische Unternehmen bei der Auswahl, Einführung und Optimierung von Business Software – unabhängig von den ERP-Anbietern. Eine professionell ausgereifte Methodik führt von der Analyse über die Konzeption und Umsetzung zu positiven Ergebnissen für das gesamte Unternehmen: Anwender berichten über effizientere Prozesse, geringere Kosten und sicheres IT-Management. Mit Niederlassungen in Konstanz, Tübingen, Karlsruhe, Dortmund, Hamburg, München, Darmstadt, Berlin und Freiburg sorgen die unternehmerisch agierenden Experten für Kundennähe. Weitere Informationen finden sich im Internet unter www.mqresult.de

Firmenkontakt
MQ result consulting AG
Arndt Laudien
Spemannstraße 17/1
D-72076 Tübingen
+49 (0)2304/ 9761967
+49 (0)2304/ 9761964
arndt.laudien@mqresult.de
https://www.mqresult.de

Pressekontakt
hightech marketing e. K.
Thomas Tosse
Innere Wiener Straße 5
81667 München
+49 89 459 11 58 0
+49 89 459 11 58 11
tosse@hightech.de
http://www.hightech.de

Bildquelle: Straub-Verpackungen GmbH

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen