EVE Audio liefert 3-Wege-Studiomonitore SC305 und SC307 aus

Mit SC305 und SC307 bringt EVE Audio zwei aktive 3-Wege-Nahfeld-Monitore für das präzise Abhören im Studio in den Handel. Beide Modelle verfügen über zwei SilverCone-Chassis, die durch ihre spezielle Wabenstruktur eine exzellente Tief-Mittelton-Reproduktion bieten. Für die hohen Frequenzbereiche setzt EVE Audio auf einen optimierten AMT-Hochtöner, der durch ein größeres Magnetsystem auch hohen Schalldruck absolut verzerrungsfrei wiedergibt. Eine intuitiv bedienbare DSP-Elektronik passt die Lautsprecher optimal an die Abhörsituation an.

EVE Audio liefert 3-Wege-Studiomonitore SC305 und SC307 aus

EVE Audio liefert die 3-Wege-Studiomonitore SC305 und SC307 aus

Planegg, 7. November 2012 – Nach der Vorstellung der ersten 2-Wege-Systeme präsentiert der Berliner Lautsprecher-Hersteller EVE Audio seine aktiven 3-Wege-Nahfeld-Monitore. Mit SC305 und SC307 kommen zwei Modelle in den Handel, die sich für den Tonstudio-Regie-Einsatz im Near- und Midfield-Bereich eignen. Beide Lautsprecher bestehen aus erstklassigen, handselektierten Bauteilen; jeder einzelne Monitor wird vor dem Versand aufwendig gemessen und geprüft. So ist höchste Qualität garantiert.

Exzellente Tief/Mittelton-Abbildung durch SilverCone-Chassis
Beide Studiomonitore verfügen über zwei SilverCone-Chassis mit einem Durchmesser von 5 Zoll im SC305 beziehungsweise 7 Zoll im SC307. Eine spezielle Wabenstruktur mit Glasfaserbeschichtung sorgt für höchste Stabilität. Dadurch ist auch bei hoher Abhörlautstärke eine verzerrungsfreie Wiedergabe gewährleistet. Während ein Chassis als Tieftöner für die Frequenzen bis 350Hz zuständig ist, deckt das andere zusätzlich den gesamten Mitteltonbereich ab. So wird sowohl ein breiter Sweet-Spot als auch eine bessere Ortung erreicht.

Klare Höhen und großer Schalldruck durch AMT-Hochtöner
Der im SC305 und SC307 eingesetzte AMT-Hochtöner ist eine EVE-Audio-eigene Weiterentwicklung des klassischen „Air Motion Transformer“ und zeichnet sich durch eine verfärbungsfreie Höhenwiedergabe aus. Er besteht aus einer speziell gefalteten Membran, die EVE Audio umfassend optimiert hat. Im Zusammenspiel mit einem stärkeren Magneten entsteht ein höherer Schalldruck mit geringeren Verzerrungen. Der EVE Audio AMT-Hochtöner erzeugt so eine detaillierte und transparente Höhenwiedergabe mit exzellenter Auflösung.

Hochauflösender DSP ermöglicht exakte Anpassung an die Abhörsituation
Alle EVE Audio Studiomonitore verfügen über eine DSP-Steuerung. Sie ermöglicht eine präzise Lautstärkeregelung, Filterauswahl, Phasenoptimierung und Lautsprechersymmetrie. So passen sich die Monitore optimal an die jeweilige Abhörsituation an. Die Bedienung erfolgt intuitiv über einen gerasterter Drehregler mit LED-Ring, der gut erreichbar auf der Front des Lautsprechers untergebracht ist. Gespeist wird die DSP-Elektronik von einem hochwertigen Burr-Brown A/D-Konverter.

Digitaler PWM-Verstärker für beste Qualität und verzerrungsfreie Wiedergabe
SC305 und SC307 werden von leistungsstarken PWM-Verstärkern angetrieben. Die digitale Pulse-Width-Motion-Technologie harmoniert hervorragend mit der DSP-basierten Signalverarbeitung. Pro Chassis steht jeweils ein großzügig dimensionierter Verstärker mit Schutzschaltung zur Verfügung, der genügend Leistungsreserven auch bei konstant hohen Abhörpegeln bietet. So liefern die 3-Wege-Lautsprecher auch bei maximaler Lautstärke eine verzerrungsfreie Wiedergabe.

Die aktiven 3-Wege-Studiomonitore von EVE Audio sind ab sofort im Handel erhältlich und werden in Deutschland exklusiv durch die Synthax GmbH vertrieben. Die unverbindliche Preisempfehlung für den SC305 beträgt 960,00 Euro inklusive Mehrwertsteuer, der SC307 kostet 1.200,00 Euro inklusive Mehrwertsteuer. Für die druckvolle und präzise Wiedergabe von Frequenzen unterhalb von 40Hz lassen sich die Lautsprecher auch hervorragend mit einem Subwoofer aus EVE Audios TS-Serie kombinieren.

Seit mehr als 20 Jahren vertreibt die Synthax GmbH hochwertige Audiotechnik bekannter Marken in den Ländern Zentraleuropas. Als exklusiver Vertrieb von vielfach prämierten Herstellern wie RME, Ultrasone, Lehmann Audio und Mogami hat sich Synthax sowohl im Pro-Audio- als auch im HiFi-Segment einen guten Namen gemacht. Alle Mitarbeiter des Unternehmens mit Sitz Nahe München verbindet die Leidenschaft für Musik und Technik. Diese Kompetenz und das Engagement sind die Grundlage für professionelle Beratung und hohe Kundenzufriedenheit. Moderne Logistik und ein großer Lagerbestand garantieren zudem kurze Lieferzeiten und machen Synthax zu einem verlässlichen Partner für renommierte Fachhändler und namhafte Unternehmen der Audio-Branche.

Kontakt:
Synthax GmbH
Helmut Oestreich
Semmelweisstraße 8
82152 Planegg
089/97880380
gmbh@synthax.de
http://www.synthax.de

Pressekontakt:
rtfm | public relations
Frank Mischkowski
Flößaustraße 90
90763 Fürth
0911/979220-80
frank@rtfm-pr.de
http://pressecenter.rtfm-pr.de

Teilen Sie diesen Beitrag