FLYLA gewinnt Lufthansa Group Airlines als neuen Partner

Das Studenten-Flugportal ist auf Wachstumskurs

FLYLA gewinnt Lufthansa Group Airlines als neuen Partner

Ueber das innovative Flugportal profitieren Studierende zu attraktiven Preisen von dem gesamten Ticketangebot der Deutschen Lufthansa, eine der weltweit großten Fluggesellschaften. Egal ob fur einen Wochenendtrip, eine Reise wahrend den Semesterferien oder einen einfachen Flug zum Studium im Ausland, bei FLYLA gibt es außergewohnlich guenstige Flugtickets mit weltweiten Reisezielen – exklusiv fur Studenten.

Bereits seit dem 1. Oktober 2018 sind reduzierte Fluge der Tochter Eurowings im Angebot von FLYLA. In den kommenden Wochen folgen die anderen Lufthansa Group Airlines Austrian Airlines, Swiss International Air Lines und Brussels Airlines. Fabian Hoehne, Geschaftsfuhrer der FLYLA GmbH erklart: „Die Partnerschaft mit der gesamten Lufthansa Group zeigt uns die Relevanz unseres Angebots fur Studenten und fur die Fluggesellschaften. Wir erkennen das deutliche Interesse der Industrie, neue Wege zu gehen und freuen uns hierbei einen signifikanten Beitrag zu leisten.“

Nach Etihad Airways, den Launches mit Eurowings im Oktober 2018 und Qatar Airways im November 2018 ist Lufthansa die vierte internationale Airline auf der FLYLA Plattform. „Seit Anfang Oktober haben unsere studierenden Kunden im Schnitt 40% vom regularen Flugpreis gespart. Vergleichbare Rabatte sind woanders nicht verfugbar.“, erklart Hoehne weiter.

Jose Pereira, Head of Direct Distribution Provider Management Lufthansa Group Hub Airlines ergaenzt: „Wir freuen uns außerordentlich uber die Partnerschaft mit FLYLA. Dank moderner, innovativer Technologie konnen wir individueller auf die Wunsche von Studierenden eingehen und sie mit den gunstigsten Angeboten uberzeugen. Im Rahmen der NDC Smart Offer der Lufthansa Group Airlines haben Studierende immer Zugriff auf die attraktivsten Angebote und Preisvorteile bei der Buchung von Zusatzleistungen.“

Technisch verwendet FLYLA fur die Buchungsschnittstellen den neuen NDC Standard der IATA und schafft es, neue Airlines technisch in kuerzester Zeit zu integrieren. Das proprietare System gestaltet den Buchungsprozess fur den Kunden mobil und einfach. In den kommenden Semesterferien, von Februar bis April 2019, werden mehrere tausend Studenten auf der Plattform erwartet.

FLYLA ist eine Reise Plattform für vergünstigte Flugtickets exklusiv für Studenten. Diese Studentendeals werden direkt mit den Fluggesellschaften verhandelt.

Kontakt
FLYLA GmbH
Fabian Höhne
Küchelbäckerstraße 3
80331 München
+4989223554
presse@flyla.de
http://www.flyla.de

Teilen Sie diesen Beitrag