GeschäftsreiseVerband VDR bildet 350. Certified Travel ManagerTM aus

Fachstudiengang seit 1998 spezialisiert auf Geschäftsreisemanagement

GeschäftsreiseVerband VDR bildet 350. Certified Travel ManagerTM aus

(v.l.) Der 350. CTM-Certified Travel Manager™, Uwe Bahr, Commodity Manager Non-Production Items bei der Drägerwerk AG & Co. KGaA, mit seinem Prüfer Prof. Dr. Andreas Wilbers

Die Akademie des deutschen GeschäftsreiseVerbands VDR in Frankfurt am Main hat den 350. CTM-Certified Travel Manager ausgebildet. Uwe Bahr, Commodity Manager Non-Production Items bei der Drägerwerk AG & Co. KGaA in Lübeck, hat den berufsbegleitenden Fachstudiengang erfolgreich abgeschlossen.

„Die Berufschancen für ausgebildete Travel Manager sind sehr gut, da immer mehr Chefetagen erkennen, wie wichtig ein professionelles Reisemanagement ist“, sagt Volker Huber, im Verbandspräsidium zuständig für die VDR-Akademie – Institut für Geschäftsreisemanagement. „Qualifiziertes Fachpersonal steht überall hoch im Kurs. Wichtig ist aber, einen Nachweis über seine Qualifikation vorweisen zu können. Deshalb bieten wir nicht nur Eintages-Seminare zu Spezialthemen, sondern auch Fachstudiengänge, die das Geschäftsreisemanagement von A bis Z behandeln und erfolgreiche Absolventen auch noch mit einem neutralen Zertifikat auszeichnen.“

Für die etablierte Auszeichnung muss ein dreistufiges Programm absolviert werden. Die Grundlage bildet ein viertägiger Intensivkurs. Hier lernen die Teilnehmer, wie sie die Zusammenarbeit mit Leistungsträgern optimieren und mit welchen Einkaufsstrategien sie Prozesskosten reduzieren. Außerdem vermitteln die Dozenten, was ein modernes Travel Management ausmacht und wie der Aufgabenbereich eigenständig und kostenoptimal gestaltet werden kann. In der zweiten Stufe des Kurses belegen die angehenden CTM-Certified Travel Manager drei Aufbaukurse aus einem „Wahlfachkatalog“ aller relevanten Themen im Travel Management.

In 2011 hat die VDR-Akademie ihr Weiterbildungsangebot in Kooperation mit dem Institute of Business Travel Studies (IBTS) e.V. der Fachhochschule (FH) Worms erweitert. Teilnehmer des Studiengangs zum CTM-Certified Travel Manager legen im Rahmen ihrer Ausbildung zu jedem Kurs eine Zertifikatsprüfung der FH Worms ab. Mit den bestandenen vier Prüfungen dürfen die Absolventen dann den Titel CTM-Certified Travel Manager tragen. „Die Anerkennung der Leistungen wird durch das FH-Zertifikat noch einmal gesteigert. Außerdem können die Zertifikate je nach Hochschule auch bei Studienzulassungen, z.B. zum MBA in Business Travel Management an der FH Worms anerkannt werden“, sagt Huber.

Der nächste Fachstudiengang CTM-Certified Travel Manager startet am 25. Februar 2013. Weitere Informationen: www.vdr-akademie.de.

Frankfurt/Main, den 7. Dezember 2012

VDR-Akademie – Institut für Geschäftsreisemanagement
Die VDR-Akademie wurde 1998 vom Verband Deutsches Reisemanagement e.V. (VDR) gegründet und ist eine eingetragene Marke der VDR-Service GmbH, dem Dienstleistungsunternehmen des Verbands Deutsches Reisemanagement e.V. (VDR), mit Sitz in Frankfurt.

Kontakt:
VDR-Akademie – Institut für Geschäftsreisemanagement
Elisa Pfeil
Darmstädter Landstraße 125
60598 Frankfurt/Main
069 69 52 29 22
akademie@vdr-service.de
http://www.vdr-akademie.de

Pressekontakt:
Verband Deutsches Reisemanagement e.V.
Julia Anna Eckert
Darmstädter Landstraße 125
60598 Frankfurt/Main
069 69 52 29 33
eckert@vdr-service.de
http://www.vdr-service.de

Teilen Sie diesen Beitrag