GridGain fügt der In-Memory-Computing-Platform-as-a-Service-Lösung GridGain Cloud automatische Datenpersistenz, Hochverfügbarkeit und Neustarts hinzu

Zudem kann ab sofort mit nur wenigen Mausklicks eine In-Memory-Datenbank-Testumgebung für Apache Ignite gestartet werden

GridGain fügt der In-Memory-Computing-Platform-as-a-Service-Lösung GridGain Cloud automatische Datenpersistenz, Hochverfügbarkeit und Neustarts hinzu

(Bildquelle: GridGain)

Foster City Kalifornien/München – 16. Januar 2019 – GridGain Systems, Anbieter von In-Memory-Computing-Lösungen auf Basis von Apache® Ignite™, gibt heute bekannt, dass GridGain Cloud, die In-Memory-Computing-Plattform-as-a-Service (imcPaaS)-Lösung, ab sofort über automatische Disk-basierte Persistenz von laufenden In-Memory-Datensätzen verfügt. Damit kann stets sofortiger Datenzugriff gewährleistet werden, selbst wenn ein Cluster-Neustart erforderlich sein sollte. Wer Apache Ignite als In-Memory-Datenbank (IMDB) testen möchte, kann zudem ab sofort mit wenigen Mausklicks eine kostenlose Testumgebung mit 4 Nodes starten. Mit der Testumgebung legen Anwender schnell und einfach eine gehostete Apache Ignite In-Memory-Datenbank an. Dabei können sie ANSI-99 SQL oder eine Vielzahl anderer Protokolle zur Kommunikation mit dem Cluster verwenden. GridGain Cloud ist die erste ACID-kompatible, Key-Value In-Memory-Datenbank mit Support von ANSI-99 SQL.

GridGain Cloud ist ein Managed Service, der sich mit nur wenigen Mausklicks einrichten lässt. Anwender profitieren von In-Memory Geschwindigkeiten, da alle Daten im RAM gehalten werden. GridGain Cloud bietet nahezu unbegrenzte Skalierbarkeit durch die Verteilung der Daten auf einem breiten Cluster aus zahlreichen Servern. Neue Knoten werden dem Cluster einfach dynamisch hinzugefügt. Die im RAM gehaltenen Daten werden zudem kontinuierlich auf Festplatten gesichert und sind im Falle eines Neustarts in Sekundenschnelle wieder verfügbar. GridGain Cloud unterstützt Key-Value-APIs, interaktives SQL mit GridGain Cloud Web Console, eine einheitliche REST-API für SQL- und Key-Value-Befehle, ANSI-99 SQL mit Apache Ignite oder GridGain ODBC/JDBC-Treibern sowie Apache Ignite oder GridGain Thin Clients für Java, .NET, C++, Python, Node.JS, PHP und andere Programmiersprachen.

„Moderne Unternehmen brauchen schnelle und skalierbare Lösungen, um ihre digitale Transformation, ihre Omnichannel-Kundenansprache oder KI-Initiativen umzusetzen“, sagt Nikita Ivanov, CTO of GridGain Systems. „GridGains In-Memory-Computing-Plattform bietet den ausgereiftesten Ansatz zur Erreichung dieser Ziele. Und unsere GridGain Cloud verkürzt die Lernkurve nun noch einmal signifikant.“

Über GridGain® Systems

GridGain Systems revolutioniert den Echtzeit-Datenzugriff und die Datenverarbeitung, indem es eine In-Memory-Computing-Plattform auf Basis von Apache® Ignite™ anbietet. GridGain-Lösungen werden von globalen Unternehmen in den Bereichen Finanzen, Software, E-Commerce, Einzelhandel, Online-Business-Services, Gesundheitswesen, Telekommunikation und anderen wichtigen Branchen eingesetzt. Dazu gehören Kunden wie Barclays, ING, Sberbank, Finastra, IHS Markit, Workday und Huawei. GridGain bietet eine bislang nie dagewesene Geschwindigkeit und massive Skalierbarkeit für Legacy- und Greenfield-Anwendungen. Die auf einem verteilten Cluster von Commodity-Servern installierte GridGain-Software kann sich zwischen den Anwendungs- und Datenschichten (RDBMS, NoSQL und Apache® Hadoop®) implementiert werden und erfordert kein Rip-and-Replace der vorhandenen Datenbanken. Zudem kann sie als transaktionale In-Memory SQL-Datenbank eingesetzt werden. GridGain ist die umfassendste In-Memory-Computing-Plattform für hochvolumige ACID-Transaktionen, Echtzeitanalysen, Web-Scale-Anwendungen, kontinuierliches Lernen und HTAP. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.gridgain.com

Firmenkontakt
GridGain® Systems
Simon Herrmann
Stefan-George-Ring 2
81929 München
+49(0)89 9938 8733
gridgain@hbi.de
https://www.gridgain.com/

Pressekontakt
HBI Helga Bailey GmbH
Simon Herrmann
Stefan-George-Ring 2
81929 München
+49(0)89 9938 8733
gridgain@hbi.de
https://www.gridgain.com/

Teilen Sie diesen Beitrag