Heizung modernisieren und Kosten sparen

Vorteile der Umstellung auf eine stromerzeugende Heizung

In einem Privathaushalt entstehen die meisten Energiekosten durch die Heizung sowie die Warmwasseraufbereitung. Aufgrund der Abhängigkeit von Strom- und Heizbrennstoffanbietern können die Kosten dafür auch von Jahr zu Jahr unkontrolliert steigen. Um weitgehend unabhängig von externen Anbietern zu sein und so Kosten zu sparen, sowie zum Schutz der Umwelt, kann ein Umstieg auf eine stromerzeugende Heizung vorteilhaft sein. Das moderne Heizungsbauunternehmen EW Energy World GmbH hat sich auf die Modernisierung von Energielösungen spezialisiert und informiert darüber, warum sich ein Umstieg lohnt.

Was ist eine stromerzeugende Heizung?

Einer stromerzeugenden Heizung liegt das Prinzip der Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) zugrunde. Das heißt: mechanische Energie, die in Strom umgewandelt wird, und Heizwärme werden gleichzeitig gewonnen. Zu den bekanntesten Vertretern dieser Art von Energiegewinnung gehören Blockheizkraftwerke (BHKW).

Vorteile für Geldbeutel und Umwelt

Die Kopplung von gleichzeitiger Bereitstellung von Strom und Wärme hat Vorteile für den Nutzer selbst, aber auch für die Umwelt. Ein Blockheizkraftwerk beispielsweise wird mit einem Brennstoff wie Gas, Holz, Öl oder Ähnlichem betrieben. Der Motor, der damit gespeist wird, treibt einen Generator an, der Strom erzeugt, welcher für den Eigenbedarf genutzt, aber auch gegen Vergütung in das öffentliche Stromnetz eingespeist werden kann. Die Wärme, die bei diesem ganzen Prozess entsteht, wird in nutzbare Heizwärme umgewandelt. Das heißt: Der Brennstoff wird doppelt genutzt. Dadurch werden Schadstoffemissionen stark reduziert. Da Strom und Wärme selbst erzeugt werden, ist man weitgehend unabhängig von Energieträgeranbietern. Eine stromerzeugende Heizung wie ein Blockheizkraftwerk zeichnet sich zwar durch hohe Anschaffungskosten aus, allerdings gibt es zahlreiche Möglichkeiten der Bezuschussung und Finanzierung. In der Regel amortisiert sich ein Blockheizkraftwerk innerhalb von einigen Jahren.

Die EW Energy World GmbH berät Interessenten ausführlich zu den verschiedenen Möglichkeiten einer stromerzeugenden Heizung, den Vorteilen, Finanzierungsmöglichkeiten und allen weiteren Fragen.

Weitere Informationen gibt die EW Energy World GmbH, Adolf-Grimme-Allee 3, 50829 Köln, Tel.: 02 21 – 13 95 66-0, E-Mail: info@ew-energy-world-de, www.ew-energy-world.de.

Die EW Energy World GmbH trägt als innovatives, dynamisch wachsendes Unternehmen einen Teil zur Energiewende bei. Als klassisches Fachhandwerksunternehmen mit hohem Dienstleistungsanspruch werden Konzepte für die ökologisch und wirtschaftlich sinnvolle Wärme- und Energieversorgung geplant, geliefert, montiert und gewartet. Der Fokus liegt dabei auf Blockheizkraftwerken (BHKW), die auf dem Prinzip der Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) basieren. Auch andere neue Technologien wie Photovoltaikanlagen oder Brennstoffzellen gehören zum Spektrum. Die Beratung zu Fördergeldern und die Finanzierung zählen unter anderem zum Rundum-sorglos-Paket. Das Unternehmen ist bundesweit sowohl im privaten als auch gewerblichen Sektor tätig.

Kontakt
EW Energy World GmbH
Stefan Möllenhoff
Adolf-Grimme-Allee 3
50829 Köln
0221-139566-0
0221-139566-49
info@ew-energy-world.de
http://www.ew-energy-world.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen