Live-Preview für 2-Sterne-Menü von Thomas Kellermann

In der „Schänke“ der Burg Wernberg die neuen Menüs live erleben

Live-Preview für 2-Sterne-Menü von Thomas Kellermann

so nah kommt man selten an einen 2-Sterne Koch

„Ich möchte interessierten Gästen, die Möglichkeit geben, mal einen ganz anderen Blick hinter die Kulissen einer Sterne-Küche zu werfen.“ Thomas Kellermann, kulinarischer Chef des 2-Sterne-Restaurants „Kastell“ im Relais & Chteaux Hotel Burg Wernberg in der Oberpfalz lädt ab sofort dazu ein, alle zwei Monate in der „Schänke“, direkt neben der Küche, die jeweils neuen Menüs zu genießen, bevor sie auf die Karte kommen. Besonderes Highlight: Der Sternekoch bereitet die Speisen auch direkt vor den Gästen zu und steht natürlich für alle Fragen zur Verfügung. Eine solche Live-Preview am Kitchen-Table, oder um im deutschen zu bleiben ,“Vorkosten mit dem Chef persönlich“, gab es noch nie. Erster Termin am 28. Juni 2013, zweiter Termin am 14. Juli 2013, jeweils 18.00 Uhr. ( www.burg-wernberg.de )

„Wir wechseln unser Menü regelmäßig, um saisonale Produkte perfekt zur Geltung zu bringen“. Die Entwicklung einer neuen Speisekarte ist ein relativ langwieriger Prozess, bei dem Teamarbeit ungeheuer wichtig ist. Die Komponenten eines Menüs müssen einzeln Probe gekocht und perfekt aufeinander abgestimmt werden. Thomas Kellermann ist Perfektionist: „Die Entwicklung neuer Menüs ist eine der schönsten Aufgaben meines Berufes. Aber: Bevor ich zufrieden bin, haben wir jedes Detail des Gerichtes deutlich mehr als einmal kreiert, zubereitet, verfeinert, geändert und schließlich final angerichtet.“ Oft fragen die Gäste den sympathischen Sternekoch, wie er denn auf seine raffinierten Kombinationen gekommen ist, woher er seine Inspiration bezieht, oder welche Produkte er besonders gerne und warum gerade diese verwendet. Beim Preview-Menü erhalten sie alle Antworten. In der rustikal, gemütlichen Gourmetschänke neben der Haupt-Küche erleben die Gäste das jeweils neue Kellermann Menü in gewohnter Perfektion, aber lockerer Atmosphäre. Thomas Kellermann bereitet es direkt am Herd der Schänke zu und ist für alle Fragen offen. Die Schänke ist kein Kochkurs und keine Küchenparty, sie ist ein völlig neues Konzept mit dem Thomas Kellermann seinen Gästen etwas ganz Besonderes bieten möchte.

Der erste Termin für das Preview-Menü in der Schänke: 26. Mai, Beginn: 18.00 Uhr
Der zweite Termin: 14. Juli 2013, Beginn: 18.00 Uhr
Weitere Termine (der nächste voraussichtlich Ende August) werden auf der Website des Hotels www.burg-wernberg.com und im Newsletter veröffentlicht.
Maximal Teilnehmer Zahl: 20
Preis: 118,00 Euro (exkl. Getränke)

Bildrechte: Sabine Franzl

Mit Charme und Eleganz präsentiert sich das Relais & Châteaux-Hotel Burg Wernberg, hoch über dem Ort Wernberg-Köblitz im Osten Bayerns. Stilvoll restauriert und ausgestattet mit modernem Luxus begegnen sich im Hotel Burg Wernberg Vergangenheit und Zukunft. Tagungsgäste oder Hochzeitspaare, Gourmets oder Golfer – wer hier logiert, erlebt Exklusivität. Im Gourmetrestaurant Kastell kocht der mit einem Michelin-Stern ausgezeichnete Thomas Kellermann modern und innovativ. Er setzt dabei auf elegante und exzellent ausbalancierte Gerichte.

Kontakt
Relais & Châteaux Hotel Burg Wernberg
Sven von Jagemann
Schlosssberg 10
92533 Wernberg-Köblitz
096049390
hotel@burg-wernberg.de
http://www.burg-wernberg.de

Pressekontakt:
campagner PR
Stephanie Bräuer
Am Kapuzinerhölzl 37
80992 München
0049 (0) 152 33 777 301
stephanie-braeuer@campagner-pr.de
http://www.burg-wernberg.de

Teilen Sie diesen Beitrag