„No Limits!“ – Durch positive Glaubenssätze das Lebensglück verdoppeln

Einzigartiges Seminar mit Marc M. Galal am 10 und 11. Oktober

"No Limits!" - Durch positive Glaubenssätze das Lebensglück verdoppeln

„No Limits!“ mit Marc M. Galal

Jeder kennt die Redewendung „Schuster, bleib bei deinen Leisten“. Das wird häufig leicht und gedankenlos dahergesagt, aber dieser Satz kann Folgen für das gesamte Leben haben. Wenn er sich zu einem Glaubenssatz manifestiert, dann wird er uns in Zukunft davon abhalten, neue Wege zu beschreiten. „Negative Glaubenssätze hindern uns daran, die gesteckten Ziele zu erreichen“, weiß Erfolgstrainer Marc M. Galal. Als Experte für tiefenpsychologische Prozesse hat er bereits 1,3 Millionen Menschen den Weg zum Erfolg gezeigt und kennt daher unseren inneren Hemmschuh genau. Diesen Hemmschuh möchte Marc M. Galal seinen Teilnehmern beim Seminar „No Limits! Wie Sie in 48 Stunden mehr erreichen, als in den vergangenen drei Jahren“ endgültig ausziehen.

Glaubenssätze festigen sich meistens in unserer Kindheit. Unbewusst richten wir unser Leben nach ihnen aus und bestätigen sie immer wieder aufs Neue, sodass sie noch stärker in uns verankert werden. Der Glaubenssatz aus der Jugend: „Dafür bist du zu klein, das kannst du nicht“ kann zum Beispiel das gesamte Erwachsenenleben hindurch hemmend auf eine Person wirken und sie davon abhalten, beruflich und privat erfolgreich zu sein. Glaubenssätze können zum Beispiel durch mündliche Konditionierung oder durch Referenzerlebnisse entstehen. Der im Unterbewusstsein verankerte Glaubenssatz muss umprogrammiert werden, um die Blockade zu lösen und mehr Erfolg zu haben.

Marc M. Galal gibt ein Beispiel: „Wenn Sie sich auf die Farbe Rot fokussieren, dann werden Sie in Ihrem Umfeld plötzlich viele rote Gegenstände auffallen, die Sie sonst nicht bewusst wahrgenommen hätten. Das können Bilder sein, ein Muster im Teppich, eine Tasse, etc. Was immer auch rot ist, es fällt Ihnen sofort auf. Dafür blenden Sie alle anderen Farben aus. Sie sehen nur noch Rot. Rot ist Ihr Fokus, Rot ist Ihr Glaubenssatz. Es ist möglich, diesen Fokus umzulenken, zum Beispiel auf Blau. Dann sehen Sie Blau. Um uns und unsere Welt zu verändern, müssen wir unsere Glaubenssätze deshalb erkennen und sie umprogrammieren.“

Wie negative Glaubenssätze erfolgreich erkannt und umprogrammiert werden, erfahren Teilnehmer beim „No Limits!“-Seminar am 10. und 11. Oktober 2015 . Nur wer seine hemmenden und blockierenden Glaubenssätze löst, kann innerlich vollkommen frei sein. Diese Glaubenssätze entscheiden, ob man arm oder reich ist, ob unglücklich oder glücklich.

Weitere Informationen unter www.marcgalal.com/nolimits-gratis

Marc M. Galal ist Experte für Verkaufspsychologie und Verkaufslinguistik. Er besitzt als einer der wenigen Verkaufstrainer das begehrte Zertifikat der Sales Professional Q 100 (DIN ISO 9000 ff.) Persönliches und kommunikatives Wachstum spielen für den Verkaufstrainer inhaltlich in den Seminaren eine große Rolle. Er ist Vertriebsexperte und lizenzierter NLP-Trainer. Auf dieser Grundlage hat er das Verkaufskonzept nls® neuro-linguistic-selling entwickelt. Eine einzigartige Verkaufslinguistik macht nls® zu einem unentbehrlichen Werkzeug für den modernen, professionellen Verkäufer. Zu seinen Kunden zählen: Altana Pharma, Generali Lloyd, Stuttgarter Versicherungen, Sparkasse, Skandia Akademie, Aachener Bausparkasse, Axa, Toyota, Renault, u.a.

Kontakt
Marc M. Galal Institut
Marc M. Galal
Lyoner Straße 44-48
60528 Frankfurt
069/740932723
presse@marcgalal.com
http://www.marcgalal.com

Teilen Sie diesen Beitrag