Tag Archives: Ball

Allgemein

Bezaubernde Abendmode für viele Anlässe bei Meerweibchen

große Auswahl – gut und günstig – Abendmode

Bezaubernde Abendmode für viele Anlässe bei Meerweibchen

Wer auf der Suche nach einem festlichen Outfit ist sollte unbedingt im Meerweibchen Onlineshop vorbeischauen und das tolle Angebot durchstöbern. Für viele Gelegenheiten, bei denen ein festliches Kleid oder
Kostüm angesagt sind, findet im Shop schnell und einfach das Passende Kleid. Das Angebot reicht vom schlichten Etuikleid in leuchtenden Farben bis hin zum ausgefallenen sexy Kleid mit raffinierten Details. Um das Angebot abzurunden sind tolle Accessoires wie Halsketten, Ohrringe, Armbänder, Strümpfe und Haarschmuck erhältlich. Das alle zu wirklich günstigen Preisen und immer aktuell. Eine weitere Besonderheit des umfangreichen Shops ist die Suche nach bestimmten Farben. Wer also schon genau weiß, welche Farbe das Kleid haben soll, kann hier leicht und schnell selektieren. Wer also für den nächsten Ball, Abiball, Abschlussfeier oder Hochzeit auf der Suche nach
einem tollen Outfit ist, wird mit Sicherheit im Meerweibchen Shop
fündig. Darüber hinaus bietet der Shop für besondere Anlässe wie Fasching, Hochzeit, Oktoberfestzeit usw. immer die passende Mode.

https://www.meerweibchen.de
https://www.meerweibchen.com
http://www.alles-zur-hochzeit-shop.de

Kontakt
Beratung Nagel UG (haftungsbeschränkt)
Thomas Nagel
Charles-de-Gaulle-Str. 11
76829 Landau
06341 936386
Meerweibchen@aol.com
https://meerweibchen.de

Allgemein

Meerweibchen Shop in neuem Design und erweitertem Angebot

Entdecken sie die Welt von Meerweibchen!

Meerweibchen Shop in neuem Design und erweitertem Angebot

bunt und vielfältig – Meerweibchen Shops

Online-Shop der neue Shop für Hochzeit, Mode, Feste und Geschenkideen! Hier ist wirklich für jeden das Passende dabei! Bezaubernde Hochzeitsmode und Accessoires vom Schleier bis zum Strumpfband, vom Brautschmuck bis zum Diadem.
Aber auch festliche Kleidung für die Gäste oder für den nächsten Ball sind hier zu günstigen Preisen zu finden. Wer dann sein Traumkleid gefunden hat findet dann auch gleich noch die passende Tasche oder Jacke dazu. Auch für Liebhaber ausgefallener Mode für spezielle Events wie Halloween, 50er-Jahre-Party oder Silvesterfeier kommen hier auf ihre Kosten. Kostüme. Dazu noch verführerische Dessous wie Corsets, Strümpfe und witzigen Kopfschmuck und Perücken. Stellen Sie sich ihr ganz persönliches und individuelles Kostüm zusammen!

https://www.meerweibchen.de
https://www.meerweibchen.com
http://www.alles-zur-hochzeit-shop.de

Kontakt
Beratung Nagel UG (haftungsbeschränkt)
Thomas Nagel
Charles-de-Gaulle-Str. 11
76829 Landau
06341 936386
Meerweibchen@aol.com
https://meerweibchen.de

Allgemein

Hochzeitsmode und mehr im neuen Meerweibchen Shop

Bezaubernde Brautmode und festliche Outfits

Hochzeitsmode und mehr im neuen Meerweibchen Shop

festliche Mode von Meerweibchen

Die Tage werden kürzer und die Anzahl der Feste wird wieder größer. Besonders die Ballsaison hat im Herbst und Winter ihren Höhepunkt.
Bälle und Tanzveranstaltungen sind wieder im Trend! Festliche und glamouröse Abendmode für Damen und Herren sind angesagt. Ob das lange Abendkleid oder eher doch ein kurzes Cocktailkleid bevorzugt wird ist Geschmacksache. Lange Abendkleider wirken immer elegant und machen einfach eine tolle Figur. Kurze Kleider oder Midikleider (bis zum Knie) sind bequem und lassen beim Tanzen viel Beinfreiheit zu. Egal wie sie sich entscheiden, die richtige Adresse für Abendmode finden Sie bei Meerweibchen Abendkleider
Bezahlbare und ausgefallene Mode für Events jeder Art sind jetzt einfach und bequem zu bestellen. Warum lange suchen? Im Meerweibchen-Onlineshop finden besonders die Damen sexy Outfits in guter Qualität zu fairen Preisen! Einfach reinschauen und die große Auswahl entdecken bei Meerweibchen Damenmode

https://www.meerweibchen.de
https://www.meerweibchen.com
http://www.alles-zur-hochzeit-shop.de

Kontakt
Beratung Nagel UG (haftungsbeschränkt)
Thomas Nagel
Charles-de-Gaulle-Str. 11
76829 Landau
06341 936386
Meerweibchen@aol.com
https://meerweibchen.de

Allgemein

Aktion „4 Schrauben für Zivilcourage“ – 1000 Fußballvereine in ganz Deutschland machen mit!

kostenloses Schild gegen Rassismus und Gewalt wird von vielen Vereinen angefordert!

Aktion "4 Schrauben für Zivilcourage" - 1000 Fußballvereine in ganz Deutschland machen mit!

Aktion „4 Schrauben für Zivilcourage“

im Jahre 2008, kurz nachdem der DFB der Dürener Initiative FUSSBALLVEREINE GEGEN RECHTS den „Julius-Hirsch-Preis“ verliehen hatte, gründete die Initiative die Aktion „4 Schrauben für Zivilcourage“. In dieser Aktion erhalten Fußballvereine in ganz Deutschland auf Anforderung ein kostenloses, wetterfestes Aluminium-Schild mit der Aufschrift „Kein Platz für Rassismus und Gewalt“. Dieses Schild soll auf dem Sportgelände wie im Clubheim, an der Umkleide, im Eingangsbereich oder am Fußballplatz gut sichtbar angebracht werden, um Zuschauer, Spieler und Funktionäre in diesem Thema zu sensibilisieren. “ Bei meinen vielen Sportplatz-Besuchen fiel mir oft das Schild SEI FAIR ZUM 23. MANN auf. Warum sollte man kein Schild anbringen, dass gegen Beleidigungen und Diskriminierungen von Fußballern mit Migrationshintergrund warnt?“ so Jo Ecker, Gründer der Dürener Initiative FUSSBALLVEREINE GEGEN RECHTS. Nachdem in den ersten Monaten die kreisdürener Vereine angeschrieben wurden, beschloss die Initiative auch deutschlandweit zu agieren. Die Aktion wird im Vordergrund vornehmlich für Amateur-Vereine angeboten. Aber auch Bundes- und Zweitligisten wie Bayer Leverkusen, Borussia Mönchengladbach, HSV, Werder Bremen, Hannover 96, Hertha BSC, SG Hoffenheim, Union Berlin, Darmstadt 98 und 1.FC Nürnberg u.v.m. beteiligten sich ebenfalls an der Aktion und zogen die umliegenden Amateurvereine mit. Finanziert wird die Aktion durch das Preisgeld des Bündnisses für Demokratie und Toleranz und einer Spende des DFB sowie aus privater Tasche. Anfang des Jahres wurde die Aktion mit dem „Bürgerpreis der Deutschen Zeitungen“ mit dem 2. Platz ausgezeichnet.
Vor 3 Tagen war es soweit: Mit dem SV Stavern 1955 e.V. vom Niedersächsischen Fußballverband hat der 1000. Verein das Schild gegen Rassismus und Gewalt an ihrem Clubheim angebracht. Am Samstag folgte als 1001. Verein die SG Neffeltal (Sportfreunde Gladbach) aus dem Kreis Düren, die sich im Rahmen ihres 25jährigen Bestehens ihres Vereins an der Aktion „4 Schrauben für Zivilcourage“ beteiligt. Darüber hinaus haben noch über 70 Vereine das Schild angefordert, aber noch keinen „Fotobeweis“ (dieser wird gefordert) zurückgeschickt.
Nach wie vor können interessierte Vereine dieses Schild unter gegen-rechts@gmx.net kostenlos anfordern!

Dürener Initiative, die sich gegen Rassismus und Gewalt im Fußball stellt.

Kontakt
Fussballvereine gegen RECHTS
Jo Ecker
Schlichbachstr. 1
52353 Düren
0178 878 0373
info@fussballvereine-gegen-rechts.de
http://www.fussballvereine-gegen-rechts.de

Allgemein

Football3color – Control your moves

„Dreifarbiger Fußballschuh definiert Fußballtraining neu“

Football3color - Control your moves

Football3color Control your moves – Playstation in reality

Football3Color „Dreifarbiger Fußballschuh definiert Fußballtraining neu“
Football3color „Lernmethode Dreifarbige Fussballschuhe“
Football3color „Die Anwendung“

1 Lernsystem, 2 Fußballschuhe und 3 Farben
Football3Color präsentiert eine innovative Lernmethode für das Fußballtraining mit Kindern.

Frankfurt, 28.05.2016 Football3Color ist mehr als nur ein neuer Fußballschuh. Es ist ein innovatives System, das mithilfe eines dreifarbigen Fußballschuhs und der dazugehörigen Lernmethode das Fußballtraining mit Kindern revolutioniert. Bisher basierte das Training auf mündlichen Instruktionen der Trainer. Gerade für Kinder ist es oft schwer, komplizierte Trainingsanweisungen korrekt umzusetzen. Sind Anweisungen dagegen mit Farben gekoppelt, werden sie verstanden und können kinderleicht umgesetzt werden. Deshalb basiert Football3Color auf einem speziellen Farbkonzept und dem Lernen mit visuellen Reizen. Sie gestalten das Training schneller, effektiver und logischer. Ganz nach dem Motto „quicker better pro“ können Spieler so Technik und Leistung gezielt verbessern. Reaktionsschnelligkeit, Übersicht, Genauigkeit und Effizienz werden gefördert. Der Traum von einer professionellen Fußballkarriere rückt näher.

Ballführung, Dribbeln, Schuss und Ballkontrolle – Grundlagen des Fußballtrainings werden mit Football3Color einfacher gelehrt und gelernt. Die Idee dahinter: Ein 3-Farben-System, das sich durch sämtliche Bestandteile zieht. Ein dreifarbiger Fußballschuh, dreifarbiges Trainingszubehör – die sogenannten „Hütchen“ – und der entsprechende Ball.

Die Farben des „Lern“-Erfolgs: Grün, Gelb und Schwarz. Jede Farbe lehrt eine unterschiedliche grundlegende Fußballübung. Will der Spieler beispielsweise auf das Tor schießen und das letzte Hütchen ist Schwarz, schießt er mit der schwarzen Oberseite des Schuhes. War das letzte Hütchen Grün, schießt er mit der grünen Außenfläche des Schuhes. Mit der gelben Innenseite des Schuhs wird beispielsweise der innenflächige Pass trainiert. Der positive Effekt des neuartigen Trainingssystems zeigt sich bereits nach einer einjährigen Testphase. Das Urteil der Trainer und Spieler: Aufgaben werden schneller verstanden. Es muss nicht so viel erklärt werden. Alles ist klar und verständlich. Übungen werden interessanter.

Ein weiteres Plus – die starke Community. Sie kann sich interaktiv via Website, Blog und einem YouTube Kanal über das neue Produkt austauschen. Für die Zukunft ist zudem geplant, dass professionelle Trainer von Fußball-Mannschaften ihre Trainings- und Übungseinheiten mit der Community teilen.

Football3color ist seit April 2016 auf dem deutschen Markt erhältlich online unter

www.football3color.eu/shop/

Diese Pressemitteilung wurde auf openPR veröffentlicht.

Angaben gemäß § 5 TMG:
Football3Color Deutschland

Geschäftsführer: Sabrina van Opstal
Westendstrasse 50
60325 Frankfurt
Deutschland
069 9055 4946
069 9055 4987

www.football3color.eu

#Football3color – Der Fussballschuh mit 3 Farben. Die Farben führen dich ans Ziel. Control your moves. Fussball spielen lernen #schneller #besser bis zum #pro.
Mit dem F3C Fussballschuh ist Fussball spielen
#einfach …… #genial

#schneller #besser # pro – das weltweite Patent von Football3color – Der Fussballschuh im Set mit Hütchen und Bällen in den gleichen Farben

Firmenkontakt
Football3color
Sabrina van Opstal
Westend Strasse 50
60325 Frankfurt
06990554946
06990554987
info@football3color.de
http://www.football3color.de

Pressekontakt
Football3color
Sabrina van Opstal
Westend Strasse 50
60325 Frankfurt
06990554946
06990554987
svo@football3color.de
http://www.football3color.eu

Allgemein

Thomas Anders ist Stargast beim BallKristall 2015

BallKristall der Blauen Funken – der Countdown hat begonnen …

Thomas Anders ist Stargast beim BallKristall 2015

BallKristall 2015 – das Ballevent in Köln!

BallKristall – hier gibt es mehr Infos! BallKristall – mehr Infos! … für DAS Ball-Highlight in Köln, den BallKristall der Blauen Funken, bei dem sich die Stars wieder die Klinke in die Hand geben werden. Schauplatz für unseren BallKristall ist am Samstag, den 14. November 2015 um 19 Uhr wieder der große Ballsaal des Maritim Hotels.
An diesem Abend starten wir unser Programm mit einer Show der Gruppe „RedCats“ – die drei Solistinnen überzeugen in ihrer großartigen Show mit hochkarätigen Stimmen und mit Musik aus vier Jahrzehnten. Und dann kommt er … er, der gerade in den USA die Bühnen rockt und vor 5.000 Besuchern sein Debüt in Los Angeles gegeben hat – Thomas Anders! Er wird an diesem Abend mit einem ganz besonderen Programm und vielen bekannten Liedern von seiner Klasse und Qualität überzeugen. Um Mittenacht erhalten die Ballgäste dann „Kölsche Tön för die Kölsche Siel“. Zum Schunkeln oder zum Tanzen präsentiert „Tommy Engel“ mit seiner Band seine besten Lieder aus fünf Jahrzehnten.
In den Showpausen wird „Willy Ketzer“ mit seiner Showband die Besucher auf die Tanzfläche locken. Er ist immer erster Wunsch der Tanzbegeisterten – und somit für unseren Ball unverzichtbar.
Die gekonnte Mischung aus internationalen Shows, Tanz und kölschen Tön machen den Abend zu etwas ganz Besonderem. Sichern auch Sie sich Ihre Tickets zum Kölner Ballevent des Jahres, dem BallKristall – Es gibt nur noch wenige Tickets und wer nicht dabei ist, wird etwas verpassen!

Das Deutsche Institut für Marketing ist ein auf Marketing spezialisiertes Dienstleistungsunternehmen mit den Kompetenzfeldern Marktforschung, Marketingberatung und Marketingtrainings. Im Zentrum der Arbeit stehen praxis- und prozessorientierte Lösungen im Marketingumfeld der Kunden. Dabei verknüpft das Institut fundierte Forschung mit innovativer Unternehmenspraxis. Das DIM wurde mit dem Internationalen Deutschen Trainings-Preis 2009 in Silber und dem Premium Standard des ITCR ausgezeichnet.

Kontakt
DIM Deutsches Insitut für Marketing GmbH
Simone Heinen
Hohenstaufenring 43-45
50674 Köln
(0) 221 99 555 10-00
heinen@marketinginstitut.de
http://www.marketinginstitut.biz

Allgemein

Jeffo präsentiert „Fan Futter“ – ein leckerer Volltreffer für fußballnarrische Hundefans

Das WM-Fieber hat auch Jeffo gepackt: Pünktlich zum Anpfiff in Brasilien bringt die oberbayrische Leckerli-Manufaktur ‚Fan Futter‘ auf den Markt. Eine leckere Hundekeks-Mischung, komponiert aus feinstem Dinkelmehl und bestem Fleisch vom Geflügel und Strauß.

Jeffo präsentiert "Fan Futter" - ein leckerer Volltreffer für fußballnarrische Hundefans

Jeffo Fan Futter – Hundekekse passend zum Fussball

Mit speziell kreierten Backformen werden Fußballschuhe, Trikots und das lederne Rund im Miniaturformat von etwa 12 mm produziert. Für Farbe sorgen bei diesen Hundekeksen nur natürliche Zutaten, die außerdem einen extra Schuss Vitalstoffe beisteuern: Rote Beete, Carob und Kurkuma machen dieses witzige Fan-Futter zum aromatischen Genuss auch für sensibelste Hundegaumen. Die Leckerlis sind das perfekte Mitbringsel für Fußballparties und Public Viewings in Vierpfoten-Begleitung!
„Fan Futter“ ist ein weizenfreier, fett- und cholesterinarmer Kauspaß nicht nur für den kommenden Fußballsommer, der wie alle Jeffo-Le-ckerlis ganz ohne Zucker, Salz oder Konservierungsstoffe von Hand gebacken wird. Bildquelle:kein externes Copyright

Jeffo ist führender Anbieter im Bereich von Tierfutterergänzungsmitteln für Hunde und Katzen. Die Manufaktur für hochwertige Backwaren wurde 2004 gegründet.

Jeffo GmbH & Co. KG
Jeff Simpson
Adalbert-Stifter-Weg 29
85570 Markt Schwaben
08121-7029999-0
info@jeffo.de
http://www.jeffo.de

MET Film- und Fernsehproduktion GmbH
Michael Mildner
Adolf-Fraaß-Straße 10a
82031 Grünwald
089-32477777
presseinfo@met-tv.de
http://www.met-tv.de

Allgemein

Taschenbuch mit Weisheiten der Indianer

Wiesbadener Autor Ernst Probst sammelte kluge Zitate des roten Mannes

Taschenbuch mit Weisheiten der Indianer

Indianer bei der Bisonjagd – Zeichnung von Karl Bodmer

München / Wiesbaden – Der weiße Mann hat die Uhr, aber wir haben die Zeit! Die Wahrheit ist es immer wert, ausgesprochen zu werden. Du kannst den Regenbogen nicht haben, wenn es nicht irgendwo regnet. Erwarte nichts von den anderen, wenn du selbst noch nichts gegeben hast. Nur wer träumt, gelangt zur Weisheit. Weißt du, dass die Bäume reden? Wir sind ein Teil der Erde. Das sind einige „Weisheiten der Indianer“ aus dem gleichnamigen Taschenbuch. Aus ihnen geht hervor, dass sich die Indianer im Gegensatz zu den Weißen als Teil der Natur fühlen und deswegen Pflanzen und Tiere mehr respektieren. Viele vor langer Zeit gesprochene Worte des roten Mannes über die Umwelt und das Miteinander der Menschen klingen heute erstaunlich aktuell.

In dem Taschenbuch „Weisheiten der Indianer“ findet man unter anderem Zitate von: Aleek-chea-ahoosh (Plenty Coups), Big Elk (Ontopanga), Black Elk (Hehaka Sapa), Black Kettle (Make-ta-vatah, Motavato oder Moxtaveto), Brave Buffalo (Tatanka-ohitika), Crazy Horse (Tashunke Witko), Crowfoot (Isapo Muxika), Deganawida (Peacemaker), Flying Hawk (Cetan Kinyan), Geronimo (Bedonkohe Goyaalé), Hollow Horn Bear (Matho Hehlogeca), Chief Joseph (Himmaton-Yalakit), Luther Standing Bear (Ota Kte, Plenty Kill oder Mochunozhin), Ohiyesa (Charles Alexander Eastman), Red Cloud (Mahpiya Luta), Sagoyewatha (Red Jacket), Seattle (Sealth, Seathl oder See-ahth), Sinthe-Galeshka (Spotted Tail), Sitting Bull (Thathanka Iyotake), Smohalla (Dreamer), Tecumseh (Tecumtha oder Tikamthi), Wahunsonacock (Powhatan), Wamditanka (Big Eagle), Weucha (Shake Hand), White Antelope und Wooden Leg. Weitere Weisheiten stammen von den Apachen, Azteken, Cheyenne, Cree, Crow, Hopi, Irokesen, Mohawk, Navajo, Nootka, Oglala-Lakota (Sioux), Ojibwa, Pueblo, Suquamish, Winnebago und Wintu.

Herausgeber des Taschenbuches „Weisheiten der Indianer“ ist der Wiesbadener Autor Ernst Probst. Er hat von 1986 bis heute rund 300 Bücher, Taschenbücher, Broschüren und E-Books veröffentlicht. Zu seinen Spezialitäten gehören Aphorismen, Biografien berühmter Frauen, Paläontologie, Kryptozoologie, Archäologie und Geschichte. Rund 500 Aphorismen von Ernst Probst findet man in dem Taschenbuch „Schweigen ist nicht immer Gold. Zitate von A bis Z“. Einzelne Zitate von ihm werden in den von seiner Ehefrau Doris Probst herausgegebenen Taschenbüchern „Der Ball ist ein Sauhund. Weisheiten und Torheiten über Fußball“, „Worte sind wie Waffen. Weisheiten und Torheiten über die Medien“. Weisheiten und Torheiten über Männer“ und „Weisheiten und Torheiten über Kinder“ präsentiert. Mit einigen berühmten Indianerinnen befasst sich das Taschenbuch „Superfrauen aus dem Wilden Westen“ von Probst.

Bestellung des Taschenbuches „Weisheiten der Indianer“ bei „GRIN“:
http://www.grin.com/de/e-book/184877/weisheiten-der-indianer

Der Wiesbadener Buchautor Ernst Probst hat von 1986 bis heute rund 300 Bücher, Taschenbücher, Broschüren und E-Books veröffentlicht. Er schrieb vor allem populärwissenschaftliche Werke aus den Themenbereichen Paläontologie, Zoologie, Archäologie und Geschichte sowie Biografien über berühmte Frauen und Männer.

Paläontologie: Deutschland in der Urzeit, Rekorde der Urzeit (1992), Rekorde der Urzeit. Landschaften, Pflanzen und Tiere (2008), Dinosaurier in Deutschland (1993 zusammen mit Raymund Windolf), Archaeopteryx. Die Urvögel aus Bayern, Dinosaurier in Deutschland. Von Compsognathus bis zu Stenopelix (2010), Dinosaurier in Baden-Württemberg, Dinosaurier in Bayern, Dinosaurier in Niedersachsen, Dinosaurier von A bis K, Dinosaurier von L bis Z, Raub-Dinosaurier von A bis Z, Deutschland im Eiszeitalter, Der Ur-Rhein, Als Mainz noch nicht am Rhein lag, Der Rhein-Elefant, Krallentiere am Ur-Rhein, Menschenaffen am Ur-Rhein, Säbelzahntiger am Ur-Rhein, Das Dinotherium-Museum in Eppelsheim (zusammen mit Dr. Jens Lorenz Franzen und Heiner Roos), Höhlenlöwen, Der Höhlenlöwe, Der Mosbacher Löwe, Säbelzahnkatzen, Die Dolchzahnkatze Megantereon, Die Dolchzahnkatze Smilodon, Die Säbelzahnkatze Homotherium, Die Säbelzahnkatze Machairodus, Der Europäische Jaguar, Eiszeitliche Geparde in Deutschland, Eiszeitliche Leoparden in Deutschland, Eiszeitliche Raubkatzen in Deutschland, Der Amerikanische Höhlenlöwe, Der Ostsibirische Höhlenlöwe, Löwenfunde in Deutschland, Österreich und der Schweiz, Der Höhlenbär, Johann Jakob Kaup. Der große Naturforscher aus Darmstadt

Zoologie: Mit Gorillas auf Du. Kurzbiografie der Primatologin und Zoologin Dian Fossey (in Arbeit), Mit Schimpansen auf Du. Kurzbiografie der Primatologin Jane Goodall, Mit Orang-Utans auf Du. Kurzbiografie der Anthropologin und Anthropologin Biruté Galdikas

Archäologie: Deutschland in der Steinzeit, Rekorde der Urmenschen, Deutschland in der Bronzezeit, Deutschland in der Frühbronzezeit, Die Bronzezeit, Die Aunjetitzer Kultur in Deutschland, Die Straubinger Kultur in Deutschland, Die Singener Gruppe, Die Arbon-Kultur in Deutschland, Die Ries-Gruppe und die Neckar-Gruppe, Die Adlerberg-Kultur, Der Sögel-Wohlde-Kreis, Die nordische Bronzezeit in Deutschland, Deutschland in der Mittelbronzezeit, Die Hügelgräber-Kultur in Deutschland, Die ältere Bronzezeit in Nordrhein-Westfalen, Die Bronzezeit in der Lüneburger Heide, Die Stader Gruppe, Die Oldenburg-emsländische Gruppe, Deutschland in der Spätbronzezeit, Die Urnenfelder-Kultur in Deutschland, Die Unstrut-Gruppe, Die Helmsdorfer Gruppe, Die Saalemündungs-Gruppe, Die Lausitzer Kultur in Deutschland, Österreich in der Frühbronzezeit, Die Leithaprodersdorf-Gruppe, Die Aunjetitzer Kultur in Österreich, Die Straubinger Kultur in Österreich, Die Unterwölblinger Gruppe, Die Wieselburger Kultur, Die Litzenkeramik oder Draßburger Kultur, Die Attersee-Gruppe, Österreich in der Mittelbronzezeit, Die Hügelgräber-Kultur in Österreich, Österreich in der Spätbronzezeit, Die Urnenfelder-Kultur in Österreich, Die Nordtiroler Urnenfelder-Kultur, Die Laugen-Melaun-Gruppe, Die Caka-Kultur, Die Schweiz in der Frühbronzezeit, Die Rhone-Kultur, Die Arbon-Kultur in der Westschweiz, Die Inneralpine Bronzezeit-Kultur in der Schweiz, Die Schweiz in der Mittelbronzezeit, Die Hügelgräber-Kultur in der Schweiz, Die Schweiz in der Spätbronzezeit, Die Urnenfelder-Kultur in der Schweiz, Die Laugen-Melaun-Gruppe in der Schweiz, Das Moustérien. Die große Zeit der Neandertaler, Das Rätsel der Großsteingräber. Die nordwestdeutsche Trichterbecher-Kultur, Die ersten Bauern in Deutschland. Die Linienbandkeramische Kultur (5500 bis 4900 v. Chr.)

Kryptozoologie: Affenmenschen. Von Bigfoot bis zum Yeti, Alma. Ein Affenmensch in Eurasien, Bigfoot. Der Affenmensch aus Nordamerika, Chuchunaa. Der sibirische Affenmensch, Der De-Loys-Affe. Ein Menschenaffe in der „Neuen Welt“?, Nguoi Rung. Der vietnamesische Affenmensch, Orang Pendek. Der kleine Affenmensch auf Sumatra, Skunk Ape. Der Affenmensch in Florida, Yeren. Der chinesische Affenmensch, Yeti. Der Schneemensch im Himalaja, Yowie. Der australische Affenmensch, Nessie – Das Monsterbuch, Monstern auf der Spur – Wie die Sagen über Drachen, Riesen und Einhörner entstanden, Das Einhorn. Ein Tier, das nie gelebt hat, Drachen. Wie die Sagen über Lindwürmer entstanden, Riesen. Von Agaion bis Ymir

Biografien: 14 Taschenbücher über Superfrauen (Superfrauen 1 – Geschichte, Superfrauen 2 – Religion, Superfrauen 3 – Politik, Superfrauen 4 – Wirtschaft und Verkehr, Superfrauen 5 – Wissenschaft, Superfrauen 6 – Medizin, Superfrauen 7 – Film und Theater, Superfrauen 8 – Literatur, Superfrauen 9 – Malerei und Fotografie, Superfrauen 10 – Musik und Tanz, Superfrauen 11 – Feminismus und Familie, Superfrauen 12 – Sport, Superfrauen 13 Mode und Kosmetik, Superfrauen 14 – Medien und Astrologie), Christl-Marie Schultes. Die erste Fliegerin in Bayern, Drei Königinnen der Lüfte in Bayern (zusammen mit Josef Eimannsberger), Frauen im Weltall, Königinnen der Lüfte, Königinnen der Lüfte von A bis Z. Biografien berühmter Fliegerinnen, Ballonfahrerinnen, Luftschifferinnen, Fallschirmspringerinnen und Astronautinnen, Königinnen der Lüfte in Deutschland, Königinnen der Lüfte in Frankreich, Königinnen der Lüfte in England, Australien und Neuseeland, Königinnen der Lüfte in Europa, Königinnen der Lüfte in Amerika, Theo Lederer. Ein Flugzeugsammler aus Oberbayern, Königinnen des Films (in Arbeit), Königinnen des Tanzes, Königinnen des Theaters, Superfrauen aus dem Wilden Westen, Malende Superfrauen, Der Schwarze Peter. Ein Räuber aus dem Hunsrück und Odenwald, Meine Worte sind wie die Sterne. Die Entstehung der Rede des Häuptlings Seattle (zusammen mit Sonja Probst), Franziska Streitel – Die „Dienerin Gottes“ aus Franken, Elisabeth I. Tudor. Die jungfräuliche Königin, Lucrezia Borgia. Die schöne Tochter eines Papstes, Maria Stuart. Schottlands tragische Königin, Machbuba. Die Sklavin und der Fürst, Hildegard von Bingen. Die deutsche Prophetin, Julchen Blasius. Die Räuberbraut des Schinderhannes, Zenobia. Eine Frau kämpft gegen die Römer, Cortés und Malinche. Der spanische Eroberer und seine indianische Geliebte, Katharina II. die Große. Die Deutsche auf dem Zarenthron, Pompadour und Dubarry. Die Mätressen von Louis XV., Königinnen des Films 1, Königinnen des Films 2, Königinnen des Films in Italien, Lucille Ball – Der „weibliche Charlie Chaplin“, Theda Bara – Der erste Vamp des Kinos, Brigitte Bardot – „B.B.“- Das Sexsymbol der 1950-er Jahre, Ingrid Bergman – Der Weltstar aus Schweden, Joan Crawford – Der Filmstar mit den breiten Schultern, Bette Davis – Die Frau, die 100 Filme hinterließ, Marlene Dietrich – Die deutsche „Göttin des Films“, Jodie Foster – Hollywoods klügste Schönheit, Greta Garbo – Die „Göttliche“, Ava Gardner – Die „Königin von Hollywood“, Judy Garland – Der unglückliche Hollywood-Star, Janet Gaynor – Die erste „Oscar“-Preisträgerin – Uschi Glas – Deutschlands „Quotenqueen auf dem Bildschirm“, Jean Harlow – Das platinblonde Sexsymbol der 1930-er Jahre, Rita Hayworth – Die „Venus des Atomzeitalters“, Katharine Hepburn – Die „Königinmutter von Hollywood“, Grace Kelly – Der Star, der den Traumprinzen heiratete, Hildegard Knef – Der deutsche Weltstar mit drei Karrieren, Zarah Leander – Der „UFA“-Star der 1930-er und 1940-er Jahre, Vivien Leigh – Der Weltstar aus „Vom Winde verweht“, Ruth Leuwerik – Die „Königin des Melodramas“ , Gina Lollobrigida. Die „Lollo“ – der Stern der 1950-er Jahre, Sophia Loren – Der italienische Filmstar der 1960-er Jahre – Melina Mercouri – Der Star aus „Sonntags … nie!“, Inge Meysel – Die „Fernsehmutter der Nation“, Marilyn Monroe – Amerikas größter Filmstar, Pola Negri – Der Stummfilmstar aus Polen, Asta Nielsen – Deutschlands erster Filmstar, Leni Riefenstahl – Die meisterhafte Regisseurin und Fotografin, Julia Roberts – Das Sexsymbol der 1950-er Jahre, Margaret Rutherford – Die beste Komödiantin Englands der 1960-er Jahre, Adele Sandrock – Die komische Alte des deutschen Kinos, Romy Schneider – Sie wollte nicht ewig „Sissi“ sein, Hanna Schygulla – Der deutsche Weltstar, Simone Signoret – Frankreichs Sexsymbol der 1950-er Jahre, Meryl Streep – Ein Star auf der Bühne, der Leinwand und dem Bildschirm, Gloria Swanson – Die Mondäne auf der Kinoleinwand, Elizabeth („Liz“) Taylor – die „Königin von Hollywood“, Liv Ullmann – Die große norwegische Schauspielerin, Grethe Weiser – Die volkstümliche Schauspielerin, Mae West – Die Komödiantin der Spitzenklasse, rund 70 Kurzbiografien über berühmte Fliegerinnen, Ballonfahrerinnen, Luftschifferinnen, Fallschirmspringerinnen, Astronautinnen und Kosmonautinnen, Dr. Veronica Carstens – Die Förderin der Naturheilkunde

Interviews: Was ist ein Menhir? Interview mit dem Mainzer Archäologen Dr. Detert Zylmann über Hinkelsteine, Wer ist der kleinste Dinosaurier? Interviews mit dem Wissenschaftsautor Ernst Probst, Wer war der Stammvater der Insekten? Interview mit dem Stuttgarter Biologen und Paläontologen Dr. Günter Bechly, Neues vom Ur-Rhein. Interview mit dem Geologen und Paläontologen Dr. Jens Sommer

Aphorismen: Der Ball ist ein Sauhund. Weisheiten und Torheiten über Fußball, Worte sind wie Waffen. Weisheiten und Torheiten über die Medien (beide zusammen mit Doris Probst, Schweigen ist nicht immer Gold. Zitate von A bis Z, Weisheiten der Indianer

Die meisten dieser Titel sind bei GRIN Verlag für akademische Texte erschienen und in mehr als 1.000 Online-Buchshops sowie in jeder guten Buchhandlung erhältlich.

Der GRIN Verlag mit Sitz in München hat sich seit der Gründung im Jahr 1998 auf die Veröffentlichung akademischer Texte spezialisiert. Die Verlagsseite http://www.grin.com ist für Studenten, Hochschullehrer und andere Akademiker die ideale Plattform, ihre Fachtexte, Studienarbeiten, Abschlussarbeiten oder Dissertationen einem breiten Publikum zu präsentieren.

Der Wiesbadener Buchautor Ernst Probst hat von 1986 bis heute rund 300 Bücher, Taschenbücher, Broschüren und E-Books veröffentlicht. Er schrieb vor allem populärwissenschaftliche Werke aus den Themenbereichen Paläontologie, Zoologie, Archäologie und Geschichte sowie Biografien über berühmte Frauen und Männer.

Kontakt:
Autor Ernst Probst
Ernst Probst
Im See 11
55246 Wiesbaden
06134 21152
ernst.probst@gmx.de
http://buecher-von-ernst-probst.blogspot.com

Allgemein

Mit dem Booga Ball von Karlie Flamingo mehr Spaß und Abwechslung ins Hundeleben bringen

Der neue Booga Ball von Karlie Flamingo ist eine tolle Alternative zum herkömmlichen Ball und bringt nach dem langen Winter wieder Abwechslung in den Hundealltag. Der Booga Ball ist in verschiedenen Ausführungen als Fisch, Hahn und Schlange ab sofort im Fachhandel erhältlich.

Mit dem Booga Ball von Karlie Flamingo mehr Spaß und Abwechslung ins Hundeleben bringen

Hunde halten zwar keinen Winterschlaf, erwachen aber genau wie ihre Halter im Frühling wieder zu neuem Leben und wollen körperlich und geistig gefordert werden. Was liegt da näher, als nach dem unfreundlichen Winter mal wieder mit dem geliebten Vierbeiner einen Ausflug ins Grüne zu unternehmen? Kaum ein Spiel ist dabei so einfach und macht Hunden und ihren Haltern so viel Spaß wie das Spielen mit dem Ball.

Ob Wiesen, Wälder oder Wasser: Der Booga Ball von Karlie Flamingo sorgt mit seiner hochwertigen Verarbeitung auf jedem Terrain für Spielspaß. Ein Kunststoffgemisch macht den Ball extra robust, dank der starken Neoprenhülle ist der Ball zudem einfach für Hunde festzuhalten und kann leicht geschleudert oder apportiert werden.

Für bunte Abwechslung sorgen zudem verschiedene Neopren-Überzüge: Die orange-farbene Schlange Ozzy, der braune Hahn Tweedy oder der blaue Fisch Wally. Der Booga Ball ist mit 25 Zentimetern Durchmesser etwa fußballgroß, die Neoprenhülle ist bei 30° Celsius handwaschbar. Alle Varianten sind ab sofort im Fachhandel erhältlich.

Weitere Informationen: http://www.karlie-flamingo.com

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
226 Wörter, 1.529 Zeichen mit Leerzeichen

Weiteres Pressematerial zu dieser Pressemitteilung:

Sie können im Online-Pressefach schnell und einfach weiteres Bild- und
Textmaterial zur kostenfreien Verwendung downloaden:

http://www.pr4you.de/pressefaecher/karlie/

Über die Karlie Heimtierbedarf GmbH

Das Unternehmen Karlie Heimtierbedarf GmbH ist ein international ausgerichtetes Unternehmen, das sich in den letzten 40 Jahren kontinuierlich zu einem starken und kompetenten Partner des weltweiten Zoofachhandels entwickelt hat. Innovative Produkte von ausgezeichneter Qualität und hoher Funktionalität, Zuverlässigkeit und kundennaher Service bestimmen den Erfolg des Unternehmens, das mit zu den Führenden der Heimtierbranche zählt.

2009 wurde Karlie in die neu gegründete Pet Products Group GmbH (PPG) eingegliedert, zu der unter anderem auch das Unternehmen Flamingo NV in Belgien und eigene Fertigungsstätten in Osteuropa und China gehören. Durch diesen Zusammenschluss stehen den Kunden nunmehr das Know-how und die gebündelten Stärken der Unternehmen zur Verfügung. Weltweit arbeiten 1.500 Mitarbeiter in der PPG und Karlie für das Wohl der Tiere und ihrer Menschen.

Karlie bietet seinen Kunden ein über 8.000 Artikel umfassendes, hochwertiges Sortiment für Hunde, Katzen, Kleintiere, Vögel, Fische und auch Pferde, das nicht zuletzt auch im Dialog mit den Kunden stetig optimiert wird, um hier jederzeit den Bedürfnissen von Tier und Halter gerecht zu werden. Am Standort in Bad Wünnenberg-Haaren findet sich auch die eigene Manufaktur, in der in Handarbeit die hochwertigen Lederwaren produziert werden. Die Auswahl des Leders entscheidet über die Qualität des Endproduktes: Karlie verwendet ausschließlich handselektierte, naturgegerbte Häute deutscher Weiderinder.

Täglich stellen die Mitarbeiter ihr umfassendes Wissen über das Tier, seine Bedürfnisse und die komplexe Beziehung zwischen Mensch und Tier in den Dienst der Kunden, damit diese mit den Konzepten, innovativen und nachhaltigen Produkten sowie dem umfassenden Service wiederum erfolgreich bei ihren Kunden sein können.

Weitere Informationen: http://www.karlie.de

Kontakt
Karlie Heimtierbedarf GmbH
Katharina Meschkat
Graf-Zeppelin-Straße 13
33181 Bad Wünnenberg-Haaren
+49 (0) 2957 77 – 126
katharina.meschkat@karlie.de
http://www.karlie.de

Pressekontakt:
PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Schonensche Straße 43
13189 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
h.ballwanz@pr4you.de
http://www.pr4you.de / http://www.pr-agentur-tiere.de

Allgemein

Ball der Mechatronik 2013

Wenn die Branche der Automatisierungstechnik tanzt!

Ball der Mechatronik 2013

Organisatorin Titanila Komenda am Ball der Mechatornik 2011

Wien, 14. Dez. 2012
Die Branche der Automatisierungstechnik beginnt das neue Jahr traditionell mit ihrem Ball der Mechatronik, der im Januar 2013 wieder im wunderschönen Saal des Grand Hotels in Wien stattfinden wird. Eingeführt wurde der Ball vom Verein zur Förderung der Automation und Robotik (F-AR).
Als kompetente und innovative Plattform hat es sich der Verein zur Aufgabe gemacht, die Ausbildung und Qualifizierung sowie die Wissenschaft und Forschung im Bereich der Automatisierungstechnik zu wahren, zu pflegen und zu fördern. In diesem Sinne bietet der Ball der Mechatronik Möglichkeit, in einem netten und unterhaltsamen Rahmen zusammenzukommen, sich persönlich mit den Auszubildenden, Lehrenden und Fachleuten der Industrie auszutauschen, kennenzulernen und so neue innovative Wege zu beschreiten.

Wie die Mechatronik uns lehrt, ist das interdisziplinäre Zusammenwirken eines der Kernpunkte für ihren Erfolg. Um diese Interdisziplinarität weiter auszubauen und um das Netzwerk zu weiten, ist der Ball der Mechatronik ein interessanter Event im Bereich der Mechatronik, Automation und Robotik.

Zu dem Event haben sich heuer über 150 Firmenvertreter sowie über 100 Studierenden und Ausbildner angekündigt. Zwei Bands werden für die Stimmung sorgen, sodass die Tanzfläche für die Unterhaltung, aber auch für das besondere Netzwerken genutzt wird.
Zum ersten Mal wird auch eine Tombola organisiert. Mit ein bisschen Glück gewinnt man einen der vielen attraktiven Preise – in jedem Fall aber wird damit die Ausbildung im Bereich der Automatisierungstechnik unterstützt.

Der Ball der Mechatronik 2013 wird von folgenden Firmen gesponsert: BECKHOFF Automation GmbH, Compact Electric, EPSON Deutschland GmbH, FESTO GmbH, FH Technikum Wien, KEBA AG, Mechatronik Plattform, Messe München GmbH, Münze Österreich, Oldenbourg Industrieverlag GmbH, PILZ GmbH, Pro Automation GmbH, SCHUNK Intec GmbH, SICK GmbH und SMC Pneumatik GmbH

Ball der Mechatronik findet am 25. Januar 2013 im Grand Hotel, Kärntner Ring 9, 1010 Wien statt.
Ballkarten können noch online über www.f-ar.at oder per Mail über ball@f-ar.at bestellt werden – für einen Tischplatz kann man Sie gerne auf die Warteliste setzen lassen.

Mehr Infos auf der Webseite www.f-ar.at >>

Der Verein zur Förderung der Automation und Robotik (F-AR) wurde 2008 gegründet und bezweckt die Wahrung, Pflege und Förderung von Ausbildung und Qualifizierung sowie Wissenschaft und Forschung im Bereich der Automation und der Robotik.

Kontakt:
Verein zur Förderung der Automation und Robotik
Titanilla Komenda
Schweizertalstr. 5/1/1
1130 Wien
+43 676 94 00 468
komenda@f-ar.at
http://www.f-ar.at

Pressekontakt:
Verein zur Förderung der Automation und Robotik F-AR
Titanilla Komenda
Schweizertalstr. 5/1/1
1130 Wien
+43 676 94 00 468
komenda@f-ar.at
http://www.f-ar.at