Tag Archives: Bluetooth

Allgemein

Startup Alarmtab UG startet Crowdfunding-Kampagne bei Companisto

Investoren erhalten eine lebenslange Beteiligung am Ertrag des Unternehmens und eventuelle Verkaufserlöse im Falle eines Exits.

Startup Alarmtab UG startet Crowdfunding-Kampagne bei Companisto

Das Alarmtab Team über Crowdinvesting-Kampagne auf Companisto (Bildquelle: Alarmtab UG)

Das Startup Alarmtab UG hat am 6. Februar 2018 eine Crowdfunding-Kampagne bei Companisto, dem Marktführer für Online-Investitionen in Startups im deutschsprachigen Raum, gestartet. Das Unternehmen aus Gommern bei Magdeburg hat in den vergangenen zwei Jahren seit der Gründung zusammen mit der Schwesterfirma AMG Sicherheitstechnik GmbH eine neue Funktechnologie für die Sicherheitsbranche und darauf basierend eine ganze Produktfamilie für die weltweiten Wachstumsmärkte Smart Home, Sicherheitstechnik, Brandschutztechnik, Videoüberwachung, Zeit- und Zutrittserfassung sowie Notrufsysteme entwickelt und 2017 zur Marktreife gebracht.

Insgesamt sind Ende des vergangenen Jahres die sechs Produkte AlarmTab, SmokeTab, CaravanTab, SmartHomeTab, MediCallTab und TimeTab unter der Dachmarke TabTechnic in den Markt gestartet, um in Deutschland, Großbritannien und in Folgejahren in weiteren europäischen Ländern sowie den USA das Leben der Menschen in Privathaushalten, Unternehmen, Pflegeeinrichtungen und unterwegs sicherer zu machen.

Alarmtab UG hat bei Companisto ein Investitionsziel von 500.000 EURO definiert. Die „Companisten“ investieren ihr Geld in ein Startup-Unternehmen, das mit innovativen Technologien und einer ganzen Palette neuer, innovativer Produkte den schnell wachsenden Markt für Sicherheitstechnologien revolutionieren will. Mit dem zusätzlichen Investment sollen Marketing und Vertrieb, eine rasche internationale Markteinführung sowie die Logistik auf- bzw. ausgebaut werden.

Alarmtab revolutioniert die Sicherheitsbranche

Alle Alarmtab-Produkte bestehen aus einer Software, die auf einem ein 10,2″ Tablet-PC mit Android Betriebssystem installiert ist und einer Vielzahl von Sensoren wie Bewegungsmeldern, Tür-Fenster-Sensoren mit und ohne Kippüberwachung, Glasbruchmeldern, Gasmeldern, Hitzemeldern, Wassermeldern sowie Sirenen, Lautsprecher und Videokameras, die direkt und 100% digital mit der Zentrale kommunizieren.
Ein wesentlicher Pluspunkt ist die Tatsache, dass der Nutzer beim Kauf einer Anlage durch kostenlose Software-Updates weitere Funktionen freischalten kann. So wird aus einer Einbruchmeldeanlage zusätzlich eine Brandmeldeanlage, eine Zeit- und Zutrittserfassungsanlage, ein Notrufsystem oder gleich ein komplettes Smart Home System.

Weltneuheit: Die Bluetosec Funktechnologie

Der Innovationsgeist des Startups zeigt sich nicht nur in dem ausgeklügelten System an Sicherheitsprodukten, sondern in der innovativen Kommunikationstechnologie, die dem ganzen System zugrunde liegt.
Anstelle der sonst gebräuchlichen, analogen Funk-Alarmfrequenzen 433 MHz und 868 MHz kommt bei allen TabTechnic Produkten die Bluetosec genannte Funktechnologie zum Einsatz, die auf der Basis des Welt-Funkstandards Bluetooth 4.1 Low Energy von Alarmtab selbst entwickelt wurde. Bluetosec nutzt das digitale 2,4 GHz-Frequenzband, das von Hause aus bereits sehr wirksame Schutzmechanismen verwendet, wie z.B. die AES 128 Verschlüsselung. Dank der Bluetosec-Funktechnologie ist es erstmals möglich, dass Sensoren direkt mit dem Tablet PC als Zentrale zusammenarbeiten.
Bluetosec ist markenrechtlich und patentrechtlich für die Alarmtab UG geschützt.

Preisgekrönt

Die Einbruchmeldeanlage AlarmTab – ein Gerät der TabTechnic Familie – wurde im Test des ETM TESTMAGAZINS im Herbst 2016 mit der Note „sehr gut“ bewertet. Im Februar 2017 erteilt das Magazin DIGITAL HOME die Note 1,3. Im Juli 2017 gewann Alarmtab mit den renommierten Silbernen Protector Award 2017 in der Kategorie Smart-Home-Security.

Alarmtab – Das Unternehmen

Die Alarmtab© UG ist ein Spin-off der AMG Sicherheitstechnik GmbH und wurde 2015 als eigenständiges Unternehmen gegründet, um die Produktion und weltweite Vermarktung der TabTechnic-Produktfamilie durchzuführen.
Nach der erfolgreichen Testphase sind die Alarmtab-Produkte marktreif und bereits bei Hunderten von Kunden im täglichen Einsatz. Mit dem zusätzlichen Investment der Companisten will das Unternehmen in das Marketing und die Ausstattung des Warenlagers investieren, um damit eine rasche internationale Markteinführung durchzuführen und den technologischen Vorsprung zu sichern.

Investoren können hier an der Crowdfunding-Kampagne bei Companisto teilnehmen: https://www.companisto.com/de/investment/alarmtab

Die Firma Alarmtab UG (haftungsbeschränkt) aus Gommern wurde im Jahr 2015 von dem Geschäftsführer Klaus Gehrmann gegründet. Das Unternehmen hat sich auf den Vertrieb der gleichnamigen Einbruch-Aufklärungsanlage Alarmtab und weiteren Neuentwicklungen auf der Basis der Bluetosec Funktechnologie spezialisiert. Das Schwesterunternehmen AMG Sicherheitstechnik GmbH, das maßgeblich an der Entwicklung der Alarmtab Sicherheitsanlagen beteiligt war, führt den bundesweiten Verkauf in Deutschland durch.

Firmenkontakt
Alarmtab UG (haftungsbeschränkt)
Carsten Gehrmann
Industriepark Str. A-9
39245 Gommern
039200 77970
carsten.gehrmann@amg-sicherheitstechnik.de
http://alarmtab.de

Pressekontakt
conpublica | content & pr agentur
Frank Bärmann
Hochstraße 100
52525 Heinsberg
02452-9576301
02452-9576309
baermann@conpublica.de
http://www.conpublica.de

Allgemein

Big in-car cinema – ZENEC’s Infotainer Z-E2050 for VW

Big-screen multimedia for VW, Seat and Skoda: ZENEC’s Z-E2050 offers optimal smartphone integration and entertainment on huge 8″ display

Big in-car cinema - ZENEC

ZENEC Z-E2050 for vehicles from VW

The very latest multimedia and infotainment technology on an impressively brilliant, extra large 8″/20.3 cm display for VW, Seat and Skoda – with the E>GO Z-E2050 the Swiss multimedia specialist ZENEC has set up another dazzling show of innovation. Building on ZENEC’s great experience, the new specialist device for VW is a system equipped with every refinement: consistent in-vehicle integration, the very latest in entertainment, uncompromising ease of use – in fact all-round innovative, and not just concerned with the smartphone interface.
PURPOSE BUILT FOR VW, SEAT AND SKODA
Perfect in-vehicle integration – as always with the ZENEC E>GO series. With its specific form of construction and button illumination that can be switched between red and white, the Z-E2050 – despite the huge 8″ display – fits tailor-made into the cockpit of diverse VW, SEAT and SKODA models (Golf 5 and Golf 6 platforms). Interfaced with the vehicle electronics via the CAN bus, it supports comfort functions like MFA/MFA+, multifunction steering wheel, and the display of OPS and Climatronic.
ENTERTAINMENT 4.0
Digital radio reception with first class audio quality – the integrated DAB+ twin tuner enables crystal clear listening enjoyment, and scores with a dynamic station list, MOT Slideshow and DLS text.
Listen to your favorite music like at home, or watch great movies, for media playback the Z-E2050 has a CD/DVD drive, and two USB ports. With its extra large capacitive 8″/20.3 cm touchscreen, the new ZENEC E>GO infotainer provides not only optimal video enjoyment: thanks to the huge display and clear menus, operation of the Z-E2050 is also completely safe and intuitive.
CLEVER SMARTPHONE INTEGRATION
With the Z-E2050 you can use your smartphone in the car in comfort – for example to make calls with the hands-free system, or streaming music via Bluetooth. But that’s not all: The Smartlink Direct function opens up completely new possibilities for integrating Android based smartphones.
While Google Android Auto supports only a limited selection of apps, Smartlink Direct allows any installed app to be shown on the display of the Z-E2050 so you can make use of them too. Simply dock the cellphone, and the smartphone screen will be mirrored on the user interface of the Z-E2050. Smartlink Direct allows direct control of the apps from the touchscreen of the Z-E2050 – naturally also sat nav apps.
IN NO TIME AT ALL: FROM INFOTAINER TO NAVICEIVER
For VW drivers who do not want to just navigate per app but are looking for a versatile naviceiver, the new ZENEC is a clever solution: With the Z-EMAP50 sat nav package available as an option, the Z-E2050 can be upgraded to a navigation system with a full range of features. With detailed maps for 47 European countries, more than 6 million points of interest, 3D Auto-Zoom for junctions and roundabouts, and free map updates for one year, getting the latest navigation technology in your car is really very straightforward.

The brand Zenec stands for pure in-car multimedia. Moniceivers, naviceivers, roof mount and universal monitors sum to a well rounded portfolio of in-car products. Added to that are accessory components like DAB+-tuners, rear view cameras and headphones. All Zenec devices are perfectly compatible with one another.
The Zenec multimedia range is perceived to follow the edge of technology, but also to stand out with an exceptional price/performance value. Yet, quality before quantity is the other important maxim given, Zenec is strictly adhering to.
In 2008, Zenec brought the first E>GO model onto the market, thereby immediately establishing a completely new category of device: the vehicle-specific naviceiver. E>GOs are a perfect fit – visually and technically – in the respective target vehicle, without additional bezels, adapters and hours of installation work. With the new line up 2017 there are E>GOs to fit into over 60 models of vehicle.
Few car media brands have ever started out as successfully as Zenec. Today, Zenec has established itself as undisputed market leader for multimedia navigation and spots – according to the Association for Consumer Research (Gfk) – in the German speaking territories a market share in excess of 35%.

Company-Contact
Zenec by ACR (engl.)
Denny Krauledat
Bohrtumweg 1
5300 Bad Zurzach
Phone: 0041-56-269 64 47
E-Mail: denny.krauledat@acr.eu
Url: http://www.zenec.com

Press
punctum, Lechner und Peter GbR
Michaela Lechner
Schönstedtstr. 7
12043 Berlin
Phone: 030-61403817
E-Mail: micha@punctum-berlin.de
Url: http://www.punctum-berlin.de

Allgemein

Ganz großes Autokino – ZENECs Infotainer Z-E2050 für VW

Multimedia im Großformat für VW, Seat und Skoda: ZENECs Z-E2050 bietet optimale Smartphone-Integration und Unterhaltung auf riesigem 8″ Display

Ganz großes Autokino - ZENECs Infotainer Z-E2050 für VW

ZENEC Z-E2050: Infotainer für VW, Seat, Skoda

Allerneueste Multimedia- und Infotainmenttechnologie auf beeindruckend brillanten extra großen 8″/20,3 cm Display für VW, Seat und Skoda – mit dem E>GO Z-E2050 zündet der Schweizer Multimediaspezialist ZENEC ein weiteres Innovationsfeuerwerk. Gebaut mit der gesamten ZENEC-Erfahrung, ist der neue VW-Spezialist ein mit allen Raffinessen ausgestattetes System: konsequent bei der Kfz-Anbindung, topaktuell in punkto Entertainment, kompromisslos im Bedienkomfort – rundum innovativ, nicht nur was die Smartphone-Anbindung betrifft.

GEZIELT GEBAUT FÜR VW, SEAT UND SKODA
Perfekte Fahrzeugintegration – dafür steht die ZENEC E>GO Reihe, ausnahmslos. Mit seiner spezifischen Bauform und der rot/weiß umschaltbaren Tastenbeleuchtung passt der Z-E2050 – trotz riesigem 8″ Display – wie maßgeschneidert in die Cockpits diverser VW-, SEAT- und SKODA-Modelle (Golf 5 und Golf 6 Plattformen). Via CAN-Bus mit der Fahrzeugelektronik vernetzt, werden Komfortfunktionen wie MFA/MFA+, Multifunktionslenkrad oder die Anzeigen von OPS und Climatronic unterstützt.

ENTERTAINMENT 4.0
Digitalradio-Empfang in erstklassiger Audioqualität – der integrierte DAB+ Twin-Tuner ermöglicht einen kristallklaren Hörgenuss und punktet mit dynamischer Senderliste, MOT Slideshow und DLS-Text.
Lieblingsmusik wie zu Hause oder Kinoerlebnisse der Extraklasse: Zur Medienwiedergabe verfügt der Z-E2050 über ein CD/DVD-Laufwerk und zwei USB-Ports bereit. Mit seinem extra großen kapazitiven 8″/20,3 cm Touchscreen sorgt ZENECs neuer E>GO Infotainer nicht nur für optimalen Videogenuss. Dank Riesendisplay und übersichtlicher Menüs lässt sich der Z-E2050 auch vollkommen intuitiv und sicher bedienen.

CLEVERE SMARTPHONE INTEGRATION
Mit dem Z-E2050 lässt sich das Smartphone im Auto komfortabel nutzen – beispielsweise zum Telefonieren über die Freisprecheinrichtung oder Musik streamen via Bluetooth. Doch nicht nur das: Die Smartlink direct Funktion eröffnet vollkommen neue Möglichkeiten der Integration von Android und iOS basierten Smartphones.
Während Apple CarPlay und Google Android Auto nur bestimmte, von Apple und Google ausgewählte Apps unterstützen, wird dank Smartlink direct jede installierte App auf dem Display des Z-E2050 dargestellt und kann somit genutzt werden. Einfach nur das Handy andocken, und schon wird der Smartphone Bildschirm zur Bedienoberfläche des E>GO gespiegelt. Bei Android basierten Handys ermöglicht Smartlink direct sogar eine direkte Steuerung der Apps über den Touchscreen des Z-E2050 – selbstverständlich auch der Navi-Apps.

IM HANDUMDREHEN: VOM INFOTAINER ZUM NAVICEIVER
Auch für VW-Fahrer, die nicht nur per App navigieren möchten, sondern ein vielseitiges Navi suchen, ist der neue ZENEC eine clevere Lösung: Mit dem optional erhältlichen Navipaket Z-EMAP50 lässt sich der Z-E2050 zum Navigationssystem mit vollem Funktionsumfang erweitern. Mit detailgenauen Karten für 47 europäische Länder, mehr als 6 Millionen Sonderzielen, 3-D Auto-Zoom für Kreuzungen/Verkehrskreisel und der kostenlosen Kartenaktualisierung für 1 Jahr bekommt man somit ganz unkompliziert aktuellste Navigationstechnologie ins Fahrzeug.

Navigation und Multimedia im Fahrzeug, dafür steht die Marke Zenec, im deutschsprachigen Raum der Marktführer für In Car Multimedia. Von Festeinbaunavigationen und Multimediasystemen bis zu ergänzendem Zubehör wie Rückfahrkameras, Monitoren oder DVB-T Tunern – die Zenec Produktpalette bietet überzeugende Komplettlösungen für jedes Auto.
Zenec-Geräte werden exklusiv über Europas größten Car-Media Spezialisten, die ACR AG, vertrieben. Das Netzwerk aus 250 ACR-Fachhändlern garantiert deutschlandweit eine kompetente Beratung und einen fachgerechten Einbau aller Geräte.

Kontakt
Zenec by ACR
Denny Krauledat
Bohrturmweg 1
5330 Bad Zurzach
0041-56-269 64 47
Denny.Krauledat@acr.eu
http://www.zenec.com

Allgemein

Einbruchschutz 4.0: Alarmtab macht Einbrecher dingfest

Alarmtab ist das weltweit erste digitale und softwarebasierte Sicherheitssystem mit dem einzigartigen 5-Stufen-Schutz-Konzept, das automatisch für Fahndungserfolge sorgt.

Einbruchschutz 4.0: Alarmtab macht Einbrecher dingfest

Einbruchschutz 4.0: Alarmtab macht Einbrecher dingfest (Bildquelle: Alarmtab UG (haftungsbeschränkt))

Der Hersteller Alarmtab UG (haftungsbeschränkt) setzt mit seinem innovativen und weltweit einzigartigen Sicherheits-Konzept neue Maßstäbe in der digitalen Sicherheitstechnik und auf Made in Germany. Sowohl Software als auch Hardware sowie Komponenten und Zusatzgeräte wurden von Alarmtab in Deutschland entwickelt und werden dort produziert. Alarmtab ist das erste digitale Sicherheitssystem, das Einbruch- und Brandschutz, Smart-Home-Steuerung, Videoüberwachung und GPS-Aufklärung in einer Anlage vereint.

Das Herzstück der neuen Sicherheitsanlage Alarmtab ist ein 10,2″ Tablet-PC mit Android Betriebssystem der neuesten Generation. Dank der bedienfreundlichen und stabilen Software und des 25 cm großen Touch-Displays können auch unerfahrene oder sehschwache Nutzer ihr Alarmsystem per Tablet intuitiv und an die eigenen Bedürfnisse anpassen.

Alarmtab revolutioniert die Funktechnologie
Bluetosec, die neue Funktechnologie von Alarmtab, ermöglicht Datenübertragungsraten im Megabit-Bereich, Geräte-Reichweiten von bis zu 50 m in Gebäuden bzw. von bis zu 250 m im Freien und überzeugt mit bestmöglichem Schutz vor Manipulationen dank digitaler Verschlüsselungstechnologien der höchsten Sicherheitsklasse. Ein weiterer Pluspunkt ist der besonders energiesparende Betrieb aller angeschlossenen Geräte, der die Lebensdauer von Batterien in nicht stromgeführten Komponenten erheblich verlängert.

Keine Chance für Hacker
Unbefugten ist es nicht möglich, Schadsoftware ins System einzuschleusen oder die üblichen Replay Angriffe (Angriff durch Wiedereinspielung) zur Deaktivierung des Systems zu nutzen. Angriffe durch Jammer-Störsender funktionieren ebenfalls nicht, weil Alarmtab bei Manipulationsversuchen sofort Alarm schlägt.

Optimales Einbruchsmanagement
Alarmtab punktet zudem mit dem exklusiven 5-Stufen-Schutzkonzept AMARU, das Einbrüche verhindern kann, Einbruchsopfer schützt, Schäden minimiert und bei Abwesenheit sogar den Tathergang dokumentiert.

Abschrecken – Anwesenheitssimulation, Annäherungsalarm, Steuerung des Smart Home-Systems
Melden – automatische Mitteilung per SMS, E-Mail, Anruf oder Push Nachricht
Ablenken -Täter von Verstecken für Wertgegenstände zum Tablet locken
Raus -Einbrecher durch Geräusche, Musik, Stimmen, usw. vertreiben
Unterstützung -Echtzeit-Bilder als Beweise und GPS-Ortung für Fahndungserfolge

Modulares System
Alarmtab besteht aus dem 10,2″ Tablet-PC mit Android Betriebssystem und verschiedenen Sensoren wie Bewegungsmeldern, Tür-Fenster-Sensoren mit und ohne Kippüberwachung, Glasbruchmeldern, Gasmeldern, Hitzemeldern, Wassermeldern sowie Sirenen, Lautsprecher und Videokameras, die alle über Bluetosec (also Bluetooth) mit der Alarmzentrale verbunden sind und kommunizieren.
Das System kann als Starter-Set, als Standard- und als Premium-Set mit verschiedenen Ausstattungspaketen über den eigenen Alarmtab Onlineshop, über den Einzelhandel und Fachbetriebe erworben werden.

Preisgekrönt
Alarmtab wurde im Test des ETM TESTMAGAZINS im Herbst 2016 mit der Note „sehr gut“ bewertet. Im Februar 2017 erteilt das Magazin DIGITAL HOME die Note 1,3. Im Juli 2017 gewann Alarmtab mit den renommierten Silbernen Protector Award 2017 in der Kategorie Smart-Home-Security.

Weiterer Informationen finden Sie unter http://alarmtab.de

Die Firma Alarmtab UG (haftungsbeschränkt) aus Gommern wurde im Jahr 2015 von dem Geschäftsführer Klaus Gehrmann gegründet. Das Unternehmen hat sich auf den Vertrieb der gleichnamigen Einbruch-Aufklärungsanlage Alarmtab und weiteren Neuentwicklungen auf der Basis der Bluetosec Funktechnologie spezialisiert. Das Schwesterunternehmen AMG Sicherheitstechnik GmbH, das maßgeblich an der Entwicklung der Alarmtab Sicherheitsanlagen beteiligt war, führt den bundesweiten Verkauf in Deutschland durch.

Firmenkontakt
Alarmtab UG (haftungsbeschränkt)
Carsten Gehrmann
Industriepark Str. A-9
39245 Gommern
039200 77970
carsten.gehrmann@amg-sicherheitstechnik.de
http://alarmtab.de

Pressekontakt
conpublica | content & pr agentur
Frank Bärmann
Hochstraße 100
52525 Heinsberg
02452-9576301
02452-9576309
baermann@conpublica.de
http://www.conpublica.de

Allgemein

Bluetooth®-Audio in CD-Qualität senden und empfangen: Oehlbach stellt Wireless Sender/Empfänger BTR 4.2 vor

Bluetooth®-Audio in CD-Qualität senden und empfangen: Oehlbach stellt Wireless Sender/Empfänger BTR 4.2 vor

Neuer Bluetooth® Transceiver von Oehlbach: BTR 4.2

Der BTR 4.2 von Oehlbach macht auch betagtes Audio-Equipment Bluetooth®-fähig: Wahlweise als Sender oder Empfänger betrieben, versorgt der BTR 4.2 per 3,5-mm-Miniklinke oder optisch-digitalem Kabel Lautsprecher, Verstärker, Kopfhörer und viele weitere Produkte mit Klang – und das dank aptX in CD-Qualität. Hochwertige Kabel, vergoldete Kontakte und eine extrem kompakte Bauform im edlen Design machen den BTR 4.2 zu einem Bluetooth® Produkt das keinen Vergleich zu scheuen braucht. Der praktische Transceiver ist zur unverbindlichen Preisempfehlung von 99,00 Euro im Handel und online erhältlich.

Pulheim, 10. Januar 2018 – Wer Musik kabellos aber trotzdem in CD-Qualität genießen will, der muss sich meist von seinem lieb gewonnenen Audio-Equipment trennen und eine kostspielige Neuanschaffung tätigen. Oder er verpasst seiner bewährten Ausrüstung einfach ein hochwertiges Bluetooth® Upgrade mit dem neuen 2-in-1 Sender und Empfänger BTR 4.2 von Oehlbach. Der kompakte Transceiver lässt sich je nach Bedarf flexibel einsetzen und wertet Quell- und Wiedergabegeräte gleichermaßen mit kabellosem Komfort auf.

Sender und Empfänger mit flexiblen Anschlüssen
Der Oehlbach BTR 4.2 kann als Sender und Empfänger eingesetzt werden. Je nach Bedarf wählt der Nutzer den entsprechenden Modus über einen dezenten Schalter an der Geräteseite. Im Sendemodus bringt der BTR 4.2 die Signale angeschlossener Quellen zu kabellosen Lautsprechern oder Kopfhörern. Ist der BTR 4.2 auf Empfang geschaltet funktioniert er genau umgekehrt und stellt Bluetooth® Signale (beispielsweise von Smartphones oder Notebooks) an seinem Kabelausgang für vollaktive Lautsprecher, Verstärker oder ähnliche Geräte zur Verfügung.

Auch beim Kabelanschluss zeigt sich der BTR 4.2 extrem flexibel: Der 3,5-Millimeter-Klinkeneingang gehört zu den gängigsten Audio-Anschlüssen weltweit. Ein im Lieferumfang enthaltener Adapter für optische Toslink-Digitalkabel bietet zusätzliche Anschlussvielfalt. Der BTR 4.2 wandelt Signale von digital zu analog mit bis zu 16Bit / 96kHz. Von analog zu digital beträgt die Auflösung bis zu 16Bit / 48kHz.

Kabellose Übertragung in CD-Qualität dank Bluetooth® aptX
Damit bei allem kabellosen Komfort die Qualität nicht auf der Strecke bleibt, setzt der Oehlbach BTR 4.2 auf Bluetooth® 4.2 inklusive aptX. So ist im Zusammenspiel mit Qualcomm True Wireless Stereo eine kabellose Signalübertragung in CD-Qualität gewährleistet – und das bei einer Reichweite von über 20 Metern! Großes Augenmerk legten die Oehlbach Ingenieure bei der Entwicklung auch auf die Latenz bei der Datenübertragung: Weniger als 40ms sind beim BTR 4.2 garantiert. Damit auch auf den letzten Zentimetern keine Signalqualität verloren geht, sind alle Audio-Kontakte des BTR 4.2 sowie der beiliegenden Kabel vergoldet.

Maximale Leistung im kompakten Format
Der BTR 4.2 von Oehlbach bietet maximale Leistung auf kleinstem Raum: Gerade mal 20 Gramm bringt der Transceiver bei Maßen von 33 x 62 x 12 Millimetern auf die Waage. Sein dezentes und edles Design in Hochglanz-Weiß macht ihn somit praktisch universell einsetzbar. Im Lieferumfang enthalten sind neben der Sender-/Empfängereinheit selbst ein USB-Stromkabel inklusive Netzteil, ein 3,5-mm-Klinkenkabel, ein optisches Digitalkabel sowie ein Adapter von optisch-digital zu 3,5-mm-Klinke. Der Oehlbach BTR 4.2 ist ab sofort im Handel und online zur unverbindlichen Preisempfehlung von 99,00 Euro inklusive Mehrwertsteuer erhältlich.

Über die Oehlbach Kabel GmbH
Die Macht des reinen Signals: Seit 40 Jahren perfektioniert Oehlbach das Erlebnis des reinen Klangs, bester Bildsignale sowie perfekter Datenübertragung. Seit der Gründung im Jahr 1975 ist Qualität die oberste Maxime des Unternehmens. Ein Erfolgskonzept, wie das 40jährige Firmenjubiläum im Jahr 2015 eindrucksvoll belegt. Dabei ist die Idee heute immer noch so einfach, wie vor 40 Jahren: Damit ein Lautsprecher, Fernseher oder IT-Gerät sein volles Potential entfalten kann, ist es auf ein möglichst hochwertiges Signal angewiesen. Hierfür liefert Oehlbach seit Jahrzehnten Kabel und Elektronikprodukte, die höchsten Qualitätsansprüchen gerecht werden.
www.oehlbach.com

Firmenkontakt
Oehlbach Kabel GmbH
Isabel Halbauer
Lise-Meitner-Straße 9
50259 Pulheim
02234/807120
02234/807299
i.halbauer@voxxintl.de
http://www.oehlbach.com

Pressekontakt
rtfm GmbH
Florian Szigat
Flößaustraße 90
90763 Fürth
0911/310910-0
0911/310910-99
oehlbach@rtfm-pr.de
http://pressecenter.rtfm-pr.de

Allgemein

DIE GESCHENKIDEE FÜR MUSIKFANS: CAMBRIDGE AUDIO YOYO M UND YOYO S TRAGBARE BLUETOOTH-SYSTEME

DIE GESCHENKIDEE FÜR MUSIKFANS: CAMBRIDGE AUDIO YOYO M UND YOYO S TRAGBARE BLUETOOTH-SYSTEME

Tragbare Bluetooth-Lautsprecher von Cambridge Audio: Yoyo M und Yoyo S

Der britische Hersteller Cambridge Audio hat mit den kompakten YOYO M und YOYO S zwei portable Systeme für die kabellose Wiedergabe von Musik im Angebot. Verpackt in ein klassisches Design mit hochwertiger Marton Mills Bespannung sorgen exzellente Treiber für außergewöhnlichen Klang. Durch den Betrieb auch ohne Netzstrom und die geringen Abmessungen sind die Geräte der YOYO Serie besonders flexible in ihrer Aufstellung und ideal für den Einsatz unterwegs.

London, 28. November 2017 – Mit den Systemen der YOYO Serie bringt Cambridge Audio den Great British Sound ins extrem kompakte Format tragbarer Bluetooth-Lautsprecher. YOYO M besteht aus zwei gekoppelten Einzellautsprechern, die in ihrer Positionierung flexibel sind und ganz nach den räumlichen Anforderungen oder persönlichen Vorlieben aufgestellt werden können. YOYO S vereint die beiden für die Stereowiedergabe nötigen Lautsprecher in einem Gehäuse und bietet so eine besonders kompakte Lösung. Beide Systeme eignen sich hervorragend für den mobilen Einsatz – und als Geschenk für Musikbegeisterte, ob zu Weihnachten oder zu einem anderen Anlass.

Great British Sound überall: Die YOYO Serie
Vielseitigkeit ist Trumpf bei den YOYO Geräten. Ob im Wohnzimmer, in Küche oder Bad, für die Hintergrundmusik bei der Arbeit oder als Soundsystem auf Reisen, mit ihren kompakten Abmessungen passen YOYO M und YOYO S überall hin. Selbst ohne Netzanschluss spielt die Musik weiter: Bis zu 14 Stunden hält der eingebaute Akku beim YOYO S, das YOYO M rockt sogar bis zu 24 Stunden weiter. Ein eingebautes Mikrofon ermöglicht auch die Nutzung der Lautsprecher als Freisprecheinrichtung. Die Lautstärkeregelung synchronisiert sich mit dem verbundenen Bluetooth-Gerät, sodass eine zusätzliche Einstellung nicht nötig ist.

YOYO M: Maximale Flexibilität
Das YOYO M besteht aus zwei einzelnen Lautsprechern, die als ein echtes Stereosystem agieren. Dadurch bietet das System authentischen Hifi-Stereosound und ist besonders vielseitig bei der Aufstellung: Perfekte Stereowiedergabe mit einem Lautsprecher links und einem rechts vor der Sitzposition, an verschiedenen Enden eines Raums zur maximalen Beschallung der Fläche oder an akustisch geschickten Punkten in Küche oder Bad – der Aufbau richtet sich ganz nach den individuellen Anforderungen und Wünschen. Für bestmöglichen Klang sorgen jeweils ein Vollbereichstreiber und ein Subwoofer pro Box, durch die das System einen für diese Größe ungewöhnlich vollen Klang entfaltet.

YOYO S: Bester Sound im Kompaktformat
Noch ein Stück kompakter als die Zwillinge des YOYO M ist das YOYO S. In einem einzigen Gehäuse stecken zwei Vollbereichstreiber sowie ein Subwoofer und ein passiver Bassstrahler auf der Rückseite – so erreicht das YOYO S auch bei den geringen Abmessungen einen ausgesprochen kraftvollen Klang. Durch die Zusammenfassung in einem einzigen Gehäuse lässt sich das YOYO S besonders problemlos transportieren und bietet überall den Komfort des Great British Sound. Durch die NFC-Funktion lassen sich Bluetooth-Quellgeräte schnell und unkompliziert verbinden.

Klassisches Design mit hochwertiger Verarbeitung
Ein optisches Highlight setzt die hochwertige, gewebte Stoffoberfläche, die in verschiedenen Farben verfügbar ist. Die Verarbeitung des robusten Stoffs übernimmt die renommierte Weberei Marton Mills im englischen Yorkshire – echte britische Handwerkskunst für den Great British Sound. Trotz dieser klassischen Optik bieten die YOYO Geräte äußerst moderne Features: So lassen sich Wiedergabefunktionen wie Play, Pause und Überspringen eines Titels berührungsfrei durch Gesten aktivieren. Ein USB-Anschluss erlaubt außerdem das Laden eines Smartphones oder Musikplayers – damit die Musik nie aufhört!

Seit der Markteinführung unseres legendären Verstärkers P40 im Jahre 1968 verfolgen wir ein klares Ziel: Audiogeräte herzustellen, die einen originalgetreuen, reinen und natürlichen Klang erzeugen. Wir bei Cambridge Audio haben uns dem authentischen, unverfälschten „British Sound“ verschrieben. Unsere Mission ist die einfachste und reinste Art der Musik-Reproduktion. Dadurch erlebt man Musik genau so, wie Komponisten und Musiker es ursprünglich beabsichtigt haben.
Um dieses Ziel zu erreichen, ermitteln wir zunächst die jeweils bestmöglichen Komponenten, stimmen sie sorgfältig aufeinander ab und setzen sie zusammen. Einfach ausgedrückt: Wir nutzen unsere Expertise und Erfahrung, um die Barrieren zwischen dir und deiner Musik zu entfernen. Nichts wird hinzugefügt, nichts weggelassen.
Wir unterstützen aktiv Presse- und Verbraucherrezensionen all unserer Produkte und wir sind stolz darauf, dass Cambridge Audio Produkte übereinstimmend für ihren herausragenden Klang, Innovation und Hochwertigkeit geschätzt werden.
CAMBRIDGE AUDIO IST EINE MARKE VON AUDIO PARTNERSHIP PLC. REGISTERED OFFICE: GALLERY COURT, HANKEY PLACE, LONDON SE1 4BB REGISTERED IN ENGLAND NO. 2953313

Firmenkontakt
Cambridge Audio Deutschland
Marcel Müller
Alter Wandrahm 15
20457 Hamburg
040 947 92800
info@cambridgeaudio.com
https://www.cambridgeaudio.com

Pressekontakt
rtfm GmbH | communication – content – consulting
Florian Szigat
Flößaustraße 90
90763 Fürth
0911/310910-0
0911/310910-99
cambridgeaudio@rtfm-pr.de
http://www.rtfm-pr.de

Allgemein

„Alexa, frag“ Tile, wo meine Schlüssel sind“

Tile funktioniert ab sofort auch mit Amazon Alexa

"Alexa, frag" Tile, wo meine Schlüssel sind"

(Bildquelle: Tile Inc.)

München, 05. Dezember 2017 – Tile, das führende Smart-Location-Unternehmen, kündigt heute die Integration mit Amazon Alexa in Deutschland an. Diese Integration ist der nächste Schritt für Tile, Anwendern bei der Suche nach verlegten Gegenständen Zeit, Energie und Stress zu ersparen.

Sobald die Tile-Funktion aktiviert ist, können Nutzer von Amazon Alexa den Sprachbefehl „Alexa, sag“ Tile, er soll mein Handy finden,“ verwenden, um ihr Telefon klingeln zu lassen, sogar wenn es stummgeschaltet ist. Amazon-Alexa-Nutzer müssen dafür keinen Tile Bluetooth-Tracker besitzen. Es genügt, dass sie die Tile App herunterladen, um die Funktion zu nutzen.

Mit dem Sprachbefehl „Wo ist mein Tile?“ können Tile-Anwender ihre Gegenstände lokalisieren, an die sie einen Tile Tracker angebracht haben. Sie können Ihre Schlüssel nicht finden? Sagen Sie einfach: „Alexa, sag“ Tile, meine Schlüssel klingeln zu lassen.“ Die Sprachassistentin lässt dann die Schlüssel klingeln, wenn sie in Bluetooth-Reichweite sind. Wenn die Schlüssel sich außerhalb der Bluetooth-Reichweite befinden, genügt es, „Alexa, frag“ Tile, wo meine Schlüssel sind“ zu sagen und Alexa wird den letzten bekannten Ort ansagen.

Tile stattet alle Gegenstände mit Smart Location aus. Das Netzwerk, die Produkte sowie die App von Tile helfen Ihnen dabei, Ihre wertvollen Gegenstände zu lokalisieren. Die globale Community von Tile umfasst 230 Länder und Regionen und unterstützt Nutzer dabei, täglich mehr als zwei Millionen Dinge zu lokalisieren. Tile Smart Location Platform ermöglicht Unternehmen, Smart Location in Ihre Produkte einzubauen. Das Unternehmen hat seinen Sitz in San Mateo, Kalifornien und wird von Bessemer Venture Partners, GGV Capital und Khosla Ventures unterstützt. Tile ist ein Topseller im Einzelhandel und ist online auf der ganzen Welt verfügbar. Mehr Informationen finden Sie unter Tile.com, wo auch die Produkte von Tile erhältlich sind.

Firmenkontakt
Tile
Maria Dudusova
Stefan-George-Ring 2
81929 München
+49 (0)89 99 38 87 38/25
tile@hbi.de
https://www.thetileapp.com/

Pressekontakt
HBI Helga Bailey GmbH
Maria Dudusova
Stefan-George-Ring 2
81929 München
+49 (0)89 99 38 87 38/25
tile@hbi.de
http://www.hbi.de

Allgemein

Neues Bluetooth-Funkprotokoll für die Sicherheits- und Smart-Home-Branche

AMG Sicherheitstechnik präsentiert Bluetosec® als Weiterentwicklung der Bluetooth Technologie für Alarmanlagen und Smart-Home-Anwendungen

Die AMG Sicherheitstechnik GmbH hat mit Bluetosec® (kurz BTS) eine Funktechnologie entwickelt, die den weltweit genutzten Bluetooth LE (Low Energy, kurz BLE) Industriestandard für die Sicherheits- und Smart-Home-Branche nutzbar macht.

Durch die Entwicklung eines neuen Funkprotokolls in der Bluetooth-Kommunikation zwischen Sendern und Empfängern erreicht Bluetosec® einen Sicherheitsstandard gegen Manipulationsversuche, der bislang noch von keinem vergleichbaren System erreicht wurde. Dieser hohe Sicherheitsstandard, vereint mit den positiven Eigenschaften von BLE (niedriger Energieverbrauch, hohe Funkreichweite und Datenübertragungsraten im Megabit-Bereich) ermöglicht ganz neue Systeme im Bereich Sicherheitstechnik und Smart-Home.

Bluetooth gehört zu denjenigen Technologiestandards, die die Kommunikationswelt nachhaltig verändert haben. Bluetooth ist vor allem in der Unterhaltungselektronik und Telekommunikation etabliert. Im Bereich der Sicherheits- und Smart-Home-Technik hat sich Bluetooth bislang unter anderem aufgrund des hohen Energieverbrauchs und der kurzen Reichweite der Geräte nicht durchgesetzt. Hier werden Technologien beziehungsweise Protokolle wie beispielsweise DECT, ZigBee, Z-Wave, HomeMatic oder WLAN genutzt.

Die AMG Sicherheitstechnik GmbH hat den Bluetooth Standard nun so modifiziert, dass er für die Sicherheits- und Smart-Home-Branche praktisch nutzbar wird. Heraus gekommen ist Bluetosec®.

Während die meisten klassischen Alarm- und Smart-Home-Anlagen die analogen Frequenzen 433 und 868 MHz verwenden, basiert Bluetosec® auf dem weltweit genutzten digitalen Bluetooth LE Standard im 2,4 GHz-Frequenzband. Durch technische Modifikationen des Kommunikationsprotokolls erreicht Bluetosec® nachgewiesene Reichweiten von bis zu 250 m im Freifeld und bis zu 50 m innerhalb von Gebäuden. Mit dem neuen Bluetooth 5.0 LE Standard sind sogar eine 4-fache Funkreichweite, doppelte Datengeschwindigkeit und 25 % weniger Stromverbrauch realisierbar.

Zudem bietet Bluetosec® einen Sicherheitsstandard gegen Manipulationsversuche, der bislang noch von keinem vergleichbaren System erreicht wurde. Unbefugten ist es nicht möglich, Schadsoftware ins System einzuschleusen oder die üblichen Replay Angriffe (Angriff durch Wiedereinspielung) zur Deaktivierung des Systems zu nutzen.

Dies alles gelingt, weil AMG die Kommunikation zwischen Sendern und Empfängern komplett überarbeitet und an die speziellen Bedürfnisse im Bereich der Sicherheitstechnik angepasst hat. Nach dem Pairing zwischen Geräten (Anmeldung und Verifizierung) über eine einzigartige MAC-Adresse erfolgt der weitere Austausch von Statusmeldungen und Befehlen lediglich über einen 16-stelligen spezifischen Code. Zur Verschlüsselung wird das AES 128 BIT Verfahren in Verbindung mit einem Secret Key Code verwendet. Daten werden nicht übermittelt, wodurch Manipulationsmöglichkeiten ausgeschlossen werden können.

Bluetosec® wird in von AMG selbst entwickelten digitalen Alarmanlagen eingesetzt. Dabei erhalten sämtliche Sensoren einen Microcomputer, der als Funksender mit dem eigenen Funkprotokoll arbeitet. Neben dem Einbruchschutz wird Bluetosec® mittlerweile auch im Brandschutz, in der Zugangskontrolle, der Smart Home Steuerung, in Notrufsystemen, in der Videoüberwachung bis hin zur Erfassung im Zeitmanagement verwendet.

Dadurch, dass Bluetosec® auf den weltweiten Industriestandard Bluetooth setzt, geht AMG davon aus, dass sich die Bluetosec Technologie weltweit im Bereich der Sicherheitstechnik durchsetzen wird. Bereits heute ist Bluetosec® die einzige Funktechnologie im Bereich der Sicherheitstechnik, deren Einsatz in allen Ländern weltweit erlaubt ist.

Weitere Informationen zu Alarmlösungen mit Bluetosec® finden Sie bei AMG Sicherheitstechnik.

Als mittelständisches Unternehmen wurde die AMG Sicherheitstechnik GmbH im Mai 1988 gegründet und kann inzwischen auf eine knapp 30-jährige Geschichte zurückblicken. Aufgrund der gestiegenen Nachfrage konnte das Unternehmen 2009 expandieren und ist auf ein größeres Firmengelände in Gommern in Sachsen-Anhalt gezogen. Der Tätigkeitsschwerpunkt liegt seit Ende der 90er Jahre auf Entwicklung, Fertigung und Vertrieb von Alarmsystemen und Technik zur Videoüberwachung.

Firmenkontakt
AMG Sicherheitstechnik GmbH
Carsten Gehrmann
Industriepark Str A-9
39245 Gommern
039200-77970
carsten.gehrmann@amg-sicherheitstechnik.de
https://shop.amg-alarmtechnik.de

Pressekontakt
conpublica | content & pr agentur
Frank Bärmann
Hochstraße 100
52525 Heinsberg
02452-9576301
baermann@conpublica.de
http://www.conpublica.de

Allgemein

Ohrenschmaus – ZENECs Over Ear Kopfhörer ZE-HP50BT

Supersound auch in lauter Umgebung: Mit aktiver Geräuschunterdrückung (ANC) sorgt ZENECs Bluetooth-Kopfhörer für ungestörten Musikgenuss.

Ohrenschmaus - ZENECs Over Ear Kopfhörer ZE-HP50BT

ZENECs Over Ear Kopfhörer ZE-HP50BT

Puren HiFi-Sound unterwegs in aller Ruhe genießen? Auch bei nervigem Außenlärm, zum Beispiel im Auto, in der Bahn oder im Flugzeug? Dazu hat Multimediaspezialist ZENEC mit dem ZE-HP50BT jetzt einen kompakten, Over Ear Bluetooth-Kopfhörer im Programm. Der ZE-HP50BT überzeugt mit Trage- und Bedienkomfort und einer präzisen Audiowiedergabe: Klare Stimmen, natürliche Höhen, aber auch konturierte, kräftige Bässe – mit diesem Kopfhörer wird Musikhören überall zum Erlebnis.
Um Musik auch in lauter Umgebung genießen zu können, ohne die Lautstärke zu erhöhen, verfügt der ZE-HP50BT über eine aktive Geräuschunterdrückung (Active Noise Cancelling, kurz ANC): Bei dieser ausgefeilten Technologie werden die Umgebungsgeräusche mit Mikrofonen aufgenommen, die im Kopfhörer integriert sind. Diese Geräusche werden dann von der Kopfhörerelektronik des ZE-HP50BT invertiert und als Gegenschall dem eigentlichen Signal (Sprache, Musik) hinzugefügt. Indem sich Stör- und invertierte Schallwelle exakt aufheben, werden die von außen eindringenden Geräusche am Ohr wirkungsvoll eliminiert. Die Ohr umschließende Polsterung von ZENECs neuem Over Ear Kopfhörer sorgt zudem für eine effektive Außenschalldämpfung.
Die klapp- und drehbaren Ohrmuscheln sind mit Gelenken am Kopfbügel befestigt. Der Kopfbügel des Over Ear Modells kann in sieben Stufen verstellt werden und ist, genau wie die Ohrmuscheln, weich gepolstert: Der ZE-HP50BT passt sich daher perfekt der Kopfform an und ist aufgrund des geringen Gewichts von nur 257 Gramm sehr angenehm zu tragen.
Über Bedientasten an der rechten Ohrmuschel kann man zwischen den Musiktiteln hin und her springen, die Lautstärke regeln und eingehende Anrufe entgegen nehmen bzw. ablehnen.
Der ZE-HP50BT wird über einen Akku betrieben und über das mitgelieferte USB-Kabel aufgeladen. ZENECs neuer Over-Ear Kopfhörer lässt sich nicht nur drahtlos via Bluetooth verbinden, sondern auch mit dem im Lieferumfang enthaltenen 3,5 mm Klinkenkabel anschließen. Zum Setumfang gehören auch ein Flugzeugadapter sowie ein Etui für unterwegs – da sich die Ohrmuscheln einklappen lassen, nimmt der Kopfhörer beim Transport nur wenig Platz in Anspruch.

Navigation und Multimedia im Fahrzeug, dafür steht die Marke Zenec, im deutschsprachigen Raum der Marktführer für In Car Multimedia. Von Festeinbaunavigationen und Multimediasystemen bis zu ergänzendem Zubehör wie Rückfahrkameras, Monitoren oder DVB-T Tunern – die Zenec Produktpalette bietet überzeugende Komplettlösungen für jedes Auto.
Zenec-Geräte werden exklusiv über Europas größten Car-Media Spezialisten, die ACR AG, vertrieben. Das Netzwerk aus 250 ACR-Fachhändlern garantiert deutschlandweit eine kompetente Beratung und einen fachgerechten Einbau aller Geräte.

Kontakt
Zenec by ACR
Denny Krauledat
Bohrturmweg 1
5330 Bad Zurzach
0041-56-269 64 47
Denny.Krauledat@acr.eu
http://www.zenec.com

Allgemein

Phonak Audéo B-Direct: Verbindet sich mit jedem Mobiltelefon

Erstes Hörgerät mit universeller Anbindung an Mobiltelefone und Fernseher sorgt für noch mehr Freiheit

(Mynewsdesk) Fellbach, Deutschland – Vieltelefonierer aufgepasst: Das neue Phonak Audéo™ B-Direct lässt sich dank einer revolutionären Technologie als erstes Hörgerät mit allen Smartphones und bluetoothfähigen Mobiltelefonen* verbinden – und wird dadurch ganz unkompliziert zum Wireless-Headset für jeden Nutzer. Telefonate können direkt über das Hörgerät geführt werden, während das Telefon in der Tasche bleiben kann. Gleichzeitig profitieren die Träger von herausragender Hörleistung und Klangqualität durch das Automatik-Betriebssystem AutoSense OS™: Es erkennt automatisch die Hörumgebung und passt die Einstellung der Hörgeräte daran an. Ein weiteres Plus: Der neue TV Connector verwandelt die Hörgeräte einfach in kabellose Kopfhörer zum Fernsehen.

Kaum ein anderes Gerät ist in den letzten Jahren so unverzichtbar geworden wie das Handy. Am meisten durchgesetzt hat sich dabei das Android-Betriebssystem, für das sich weltweit vier von fünf Smartphone-Käufern entscheiden. Darüber hinaus verwenden 23% der Nutzer – insbesondere die Generation 50+ – ein klassisches Mobiltelefon.¹

Besser hören – Freisprecheinrichtung inklusive
So relevant die Wahl des Telefons für den Nutzer sein mag, für das neue Phonak Audéo B-Direct spielt es keine Rolle: Es lässt sich ganz einfach direkt mit jedem bluetoothfähigen Telefon verbinden – egal ob Android, iOS oder ein anderes Betriebssystem. Dabei funktioniert es wie ein Wireless-Headset und macht das Leben mit seiner Freisprechfunktion ein ganzes Stück leichter. Wie das funktioniert? Hörgeräteträger hören das Klingeln des Mobiltelefons über ihr Hörgerät und können Gespräche einfach per Tastendruck am Hörgerät annehmen oder ablehnen. Die Stimme des Hörgeräteträgers wird dabei von den Mikrofonen des Hörgeräts aufgenommen und automatisch an das Telefon übertragen. So kann man problemlos per Freisprecheinrichtung telefonieren, während das Telefon in der Tasche bleibt.

Auch bei Klang und Sprachverstehen überzeugt Audéo B-Direct in jeder Hörumgebung mit optimaler Qualität. Das bewährte Automatik-Betriebssystem AutoSense OS analysiert alle 0,4 Sekunden die Klangumgebung, erkennt automatisch die Hörsituation und passt die Einstellung der Hörgeräte in Echtzeit daran an. Eine neue Mikrofonöffnung, die störende Geräusche wie Wind reduziert sowie ein größerer Taster bieten zusätzlichen Komfort. Damit die Hörgeräte noch dazu jeder Witterung standhalten, sind sie außerdem vor Wasser und Staub geschützt (IP68-Zertifizierung).

Echten Fernseh-Genuss erleben
Mit dem neuen TV Connector lassen sich die Audéo B-Direct Hörgeräte zudem ganz unkompliziert in Wireless-Kopfhörer zum Fernsehen verwandeln. Die einfache Plug-and-Play-Lösung sorgt dafür, dass der Fernsehton in herausragender Stereo-Klangqualität automatisch auf die Hörgeräte übertragen wird, sobald der Fernseher eingeschaltet ist – ohne dass ein zusätzliches Streaming-Gerät am Körper getragen werden muss. Da sich der TV Connector auch mit mehreren Hörgeräten gleichzeitig verbinden kann, steht einem gemeinsamen Fernsehabend nichts mehr im Weg.

„Es ist uns ein großes Anliegen, moderne Lösungen zu entwickeln, die den Alltag von Hörgeräteträgern erleichtern und ihre Lebensqualität verbessern“, sagt Martin Heierle, Geschäftsführer Phonak. „Wir freuen uns daher umso mehr, mit Audéo B-Direct eine Lösung für alle bluetoothfähigen Mobiltelefone anzubieten und damit eine große Lücke im Markt zu schließen.“

Phonak Audéo B-Direct ist ab sofort in drei Technologiestufen und acht Farbvarianten verfügbar.

Weitere Informationen zu den Produkten finden Sie unter: www.phonak.de

*mit Bluetooth® 4.2 und den meisten älteren Bluetooth-Telefonen

¹ Global mobile landscape 2016, eMarketer, November 2016

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/ixzj92

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/gesundheit/phonak-aud-o-b-direct-verbindet-sich-mit-jedem-mobiltelefon-17513

Phonak, Mitglied der Sonova Gruppe, ist stolz darauf, im Jahr 2017 den 70sten Geburtstag zu feiern! Mit Hauptsitz bei Zürich, Schweiz, wurde Phonak 1947 mit viel Leidenschaft und Begeisterung für Hörtechnologie gegründet. Auch 70 Jahre später ist dies weiter die treibende Kraft. Als führender Anbieter verfügt Phonak über das breiteste Produktportfolio von lebensverändernden Hörlösungen. Über kindgerechte Lösungen bis hin zur Versorgung von hochgradigem Hörverlust helfen wir Menschen dabei, sich sozial und emotional frei zu entfalten. Wir sind überzeugt, dass wir so die Lebensqualität verbessern können und eine Welt schaffen, in der jeder aktiv am Leben teilnehmen kann: Life is on.

Bei Phonak sind wir der Überzeugung, dass gutes Hören eine Voraussetzung dafür ist, das Leben in vollen Zügen genießen zu können. Seit 70 Jahren verfolgen wir unser Ziel, der Entwicklung wegweisender Hörlösungen. Wir verbessern die Lebensqualität von Menschen, damit sie sich sozial und emotional frei entfalten können. Life is on.

Firmenkontakt
BSKOM GmbH
Florian Fagner
Herzogspitalstraße 5
80331 München
+49 89 13 95 78 27 16
fagner@bskom.de
http://www.themenportal.de/gesundheit/phonak-aud-o-b-direct-verbindet-sich-mit-jedem-mobiltelefon-17513

Pressekontakt
BSKOM GmbH
Florian Fagner
Herzogspitalstraße 5
80331 München
+49 89 13 95 78 27 16
fagner@bskom.de
http://shortpr.com/ixzj92