Tag Archives: energiehändler

Allgemein

Energiehändler unter Experten-Überwachung

Qualitätskennzeichnung für Serviceleistungen

sup.- Unklare Tarifstrukturen, schwer verständliche Preisinformationen und nur selten eine kundenfreundliche Beratung: Wenn Verbraucher mit ihrem Energieversorger unzufrieden sind, dann geht es oft um die mangelnde Transparenz. Seitdem der Strom- oder Gasanbieter in Deutschland frei gewählt werden kann, bekommen Kriterien wie Erreichbarkeit und Fachberatung immer größere Bedeutung. Für die Nutzer leitungsunabhängiger Wärmeenergien wie Heizöl, Flüssiggas oder Holzpellets, die schon immer die freie Anbieter-Auswahl hatten, ist dies kein neues Thema. Hier ist es längst selbstverständlich, bei der Brennstoffbestellung nicht nur auf pünktliche Lieferung, sondern auch auf die Serviceleistungen des Energiehändlers zu achten. Dafür gibt es auch eine anerkannte Qualitätskennzeichnung: Das RAL-Gütezeichen Energiehandel bietet Orientierungshilfe bei der Suche nach einem Anbieter mit Beratungskompetenz, zuverlässiger Produktgüte und fehlerfrei funktionierender Liefertechnik. Diese Punkte werden in einem aufwändigen Kontrollverfahren von Experten überwacht, ebenso wie die Transparenz der Preisangaben (www.guetezeichen-energiehandel.de).

Supress
Redaktion Andreas Uebbing

Kontakt
Supress
Andreas Uebbing
Alt-Heerdt 22
40549 Düsseldorf
0211/555548
redaktion@supress-redaktion.de
http://www.supress-redaktion.de

Allgemein

Online-Recherche nach Energiehändlern

Kostenloses Verbraucherschutzinstrument

sup.- Anbieter-Check, Preis- und Qualitätsvergleiche, Kundenbewertungen und Testberichte: Es ist heute üblich, sich vor größeren Investitionen gründlich im Internet über die verschiedenen Angebote und Alternativen zu informieren. Verbraucher können sich so vor Fehlkäufen und Mehrkosten schützen. Nur beim Kauf der Wärmeenergie, einem der größten Ausgabenposten in den meisten Haushalten, geschieht dies viel zu selten. Selbst erfahrene Eigenheimbesitzer mit einer Öl- oder Flüssiggasheizung können selten etwas über die Warenbeschaffenheit ihres Brennstoffs oder über die Liefer- und Sicherheitsstandards ihres Händlers sagen. Dabei ist auch hier mit wenigen Maus-Klicks eine aussagekräftige Online-Recherche möglich. Unter www.guetezeichen-energiehandel.de sind alle deutschen Brennstoff-Anbieter aufgelistet, denen ein RAL-Gütezeichen besondere Seriosität attestiert. Wer Wert auf Preistransparenz, Beratungskompetenz sowie eine zuverlässige Erfassung der Liefermenge legt, der sollte dieses kostenlose Verbraucherschutzinstrument nutzen.

Supress
Redaktion Andreas Uebbing

Kontakt
Supress
Andreas Uebbing
Alt-Heerdt 22
40549 Düsseldorf
0211/555548
redaktion@supress-redaktion.de
http://www.supress-redaktion.de

Allgemein

Gütezeichen für kontrollierte Energiehändler

Transportlogistik mit Auszeichnung

Gütezeichen für kontrollierte Energiehändler

Foto: Fotolia / LVDESIGN (No. 5833)

sup.- Die Beförderung von so genanntem Gefahrgut wie z. B. Wärmebrennstoffen ist eine verantwortungsvolle Aufgabe. Wenn es bei einem Heizöltransport an irgendeiner Stelle des Lieferwegs aufgrund von Fehlern oder technischen Mängeln zu Ölverlusten kommt, drohen Umweltschäden. Besonders kritisch ist die letzte Station: Die Tankbefüllung beim Heizölverbraucher muss durch die Technik am Lieferfahrzeug, die Sicherheitsvorrichtungen an der Tankanlage und nicht zuletzt durch die Umsicht und Erfahrung des Lieferpersonals optimal abgesichert sein. Und dabei geht es keinesfalls um abstrakte Risiken: Angesichts von rund 5,6 Mio. Ölheizungsanlagen in Deutschland, deren Tanks regelmäßig neu befüllt werden müssen, liegt die Bedeutung dieser Vorsichtsmaßnahmen auf der Hand.

Der Tankbetreiber kann aber schon durch die Auswahl seines Brennstoffhändlers dazu beitragen, dass Sicherheit und Schutz vor Ölunfällen stets oberste Priorität haben. Vor der Bestellung sollte geprüft werden, ob der Anbieter das RAL-Gütezeichen Energiehandel führen darf. Ein aktuelles Verzeichnis aller Lieferanten mit diesem Qualitätsprädikat kann unter www.guetezeichen-energiehandel.de aufgerufen werden. Den dort aufgelisteten Händlern ist gemeinsam, dass sie noch strenger kontrolliert werden als es die Gesetzeslage vorsieht. Dies geschieht unter anderem in Form unangemeldeter Prüftermine durch externe Gutachter, die die gesamte Lieferlogistik einschließlich der Lager und Verwaltungsabläufe unter die Lupe nehmen. Besonders im Fokus stehen die Sicherheitsstandards des Fuhrparks sowie die Zählervorrichtungen für die Ölabgabe. Diese regelmäßigen Überprüfungen schützen den Kunden vor fehlerhaften Messungen, die zu einer Differenz zwischen Liefermenge und Abrechnung führen können. Vor allem hat er die Gewähr, dass die Heizölversorgung in den Händen gut geschulter Profis liegt, die auf den Füllstand des Tanks achten und sich dabei weder von einem Gefälle in der Aufstellung noch von schlechten Lichtverhältnissen oder durchscheinenden Alträndern irritieren lassen. Das Gütezeichen bestätigt die erforderliche Kompetenz, um solche Fehlerquellen zuverlässig zu identifizieren und eine Überfüllung zu vermeiden.

Supress
Redaktion Ilona Kruchen

Kontakt
Supress
Ilona Kruchen
Alt-Heerdt 22
40549 Düsseldorf
0211/555548
redaktion@supress-redaktion.de
http://www.supress-redaktion.de

Allgemein

Fachkundiger Rat hilft Heizkosten sparen

Auch beim Energiehändler zählt Beratungskompetenz

Fachkundiger Rat hilft Heizkosten sparen

Foto: Fotolia / Andrey Popov (No. 5814)

sup.- Rund um das Thema Heizen ist gute Beratung die beste Absicherung, um die private Haushaltskasse vor einer Vielzahl unnötiger Ausgaben zu bewahren. Auch technisch versierte und kostenbewusste Eigentümer sind in der Regel keine Allround-Experten für Wärmetechnologie, Raumklima bzw. Brennstoffversorgung oder Energieeffizienz. Fehlplanungen in diesen Bereichen können die Heizkosten jedoch für viele Jahre beträchtlich in die Höhe treiben. Deshalb empfiehlt es sich, bei Bau- oder Modernisierungsmaßnahmen rechtzeitig fachkundigen Rat zu Heizung, Lüftung und anderen Aspekten der Gebäudetechnik einzuholen. Dafür stehen neben professionellen Energieberatern auch Schornsteinfeger, Heizungsfachbetriebe oder Versorgungsunternehmen zur Verfügung. Aber wer beispielsweise als Ölheizungsbesitzer seinem Brennstoffhändler Fragen zum wachsenden Angebot an Heizölsorten oder zu Lieferung, Lagerung und Abrechnung stellen möchte, der sollte auf die Beratungskompetenz der Mitarbeiter achten.

Dieses immer wichtigere Kriterium für die Anbieterauswahl ist gewährleistet, wenn der Brennstofflieferant das RAL-Gütezeichen Energiehandel führen darf. Die Auszeichnung bestätigt eine regelmäßige qualitative Überwachung des Händlers, die auch die Fortbildungen und innerbetrieblichen Schulungsprogramme des Lieferpersonals erfasst (www.guetezeichen-energiehandel.de). Darüber hinaus verlangen die Prüfkriterien vollständige Preistransparenz, einwandfreie Produktgüte sowie zuverlässige Abgabe- und Zählertechnik für die Belieferung der Kunden. Nicht nur Heizölverbraucher, sondern auch die Nutzer von Flüssiggas, Pellets, Kohle oder Holzbriketts haben dank des Gütezeichens die Möglichkeit, schon bei der Bestellung auf einwandfreie Ware, die korrekte Abrechnung der Liefermengen sowie seriöse und umfangreiche Beratung zu achten.

Supress
Redaktion Ilona Kruchen

Kontakt
Supress
Ilona Kruchen
Alt-Heerdt 22
40549 Düsseldorf
0211/555548
redaktion@supress-redaktion.de
http://www.supress-redaktion.de

Allgemein

Energiehändler unter Qualitätskontrolle

Fremdüberwachung ohne Ankündigung

Energiehändler unter Qualitätskontrolle

Grafik: Supress (No. 5707)

sup.- Die RAL-Gütezeichen nach dem Prädikatssystem des Deutschen Instituts für Gütesicherung und Kennzeichnung e. V. sind nicht nur ein wichtiges Verbraucherschutzinstrument, sondern sie unterstützen auch das Kostenmanagement von Unternehmen und Gewerbebetrieben. Damit Produkte bzw. Dienstleistungen mit dem Gütezeichen ausgezeichnet werden können, müssen sie erfolgreich eine strenge und fortwährende Überprüfung der Angebotsqualität und der Geschäftsbedingungen bestehen. Fehlinvestitionen und wirtschaftliche Rückschläge durch ungeeignete Zulieferer oder Dienstleister lassen sich vermeiden, weil die RAL-Kennzeichnungen auch da Transparenz herstellen, wo das eigene Controlling keinen Zugang hat. Ein gutes Beispiel für diese erweiterte Güteüberwachung ist der Energiehandel. Bei den Lieferanten von Heizöl, Flüssiggas, Holz- und Kohlebrennstoffen sowie von Dieselkraftstoffen können die neutralen Sachverständigen, die regelmäßig die Einhaltung der Prüfbestimmungen begutachten, nicht nur die Produktgüte und die Lieferzuverlässigkeit kontrollieren. Im Rahmen der Prüftermine für das RAL-Gütezeichen Energiehandel muss ihnen auch Zugang zur Verwaltung, zu den Lagern und zum Fuhrpark sowie Einsicht in die Betriebsabläufe gewährt werden.

Ganz besonders sind diese Experten darauf spezialisiert, Unregelmäßigkeiten oder Fehlfunktionen an den Zähleranlagen der Tankfahrzeuge aufzudecken. Veraltete Messgeräte, abgelaufene Eichungen oder gar manipulierte Liefertechnik haben deshalb keine Chance, durch das Raster der Kontrollen zu fallen. Dafür sorgt schon das mehrstufige Prüfverfahren, das in den Richtlinien der RAL-Gütesicherung festgelegt ist: Nach einer externen Erstüberprüfung gehört zu den Pflichten des Energiehändlers eine kontinuierliche Eigenüberwachung aller relevanten Leistungen und Standards. Diese Vorgabe umfasst beispielsweise einen täglichen Check der Lieferfahrzeuge vor Fahrtantritt, der dokumentiert werden muss und auf Anfrage jederzeit den Sachverständigen nachzuweisen ist. Die Fremdüberwachung ohne vorherige Ankündigung erfolgt mindestens einmal im Kalenderjahr und kann jeden Firmenstandort des Lieferunternehmens treffen. Alle Energiehändler, deren Qualitätsstandards auf diese Weise dauerhaft gesichert werden, sind unter www.guetezeichen-energiehandel.de verzeichnet.

Supress
Redaktion Ilona Kruchen

Kontakt
Supress
Ilona Kruchen
Alt-Heerdt 22
40549 Düsseldorf
0211/555548
redaktion@supress-redaktion.de
http://www.supress-redaktion.de

Allgemein

Nebenkosten-Bremse durch kontrollierte Energiehändler

Schutz vor Qualitätsmängeln und falschen Abrechnungen

sup.- Nicht nur die Höhe der Miete, sondern auch die Nebenkosten spielen bei der Wohnungssuche eine immer wichtigere Rolle. Ihr Anteil an den Wohn-Gesamtausgaben bildet mittlerweile für viele Interessenten eine beträchtliche Hürde. Umfragen haben gezeigt, dass der Wunsch nach einem stärkeren Engagement der Hausbesitzer für wirksame Kostenbremsen groß ist, vor allem beim Wärmebedarf und den daraus resultierenden Energiekosten. Solche Maßnahmen müssen nicht immer mit enormen Investitionen verbunden sein. Ein erster Schritt ist oft schon die bessere individuelle Zuordnung der Verbrauchserfassung in einem Mehrfamilienhaus. Und bereits beim Brennstoff-Einkauf können die Eigentümer unnötige Belastungen durch fehlerhafte Lieferabrechnungen vermeiden: Das RAL-Gütezeichen Energiehandel weist auf Anbieter mit nachgewiesener Lieferqualität und regelmäßig überwachter Messtechnik hin. Die Händler-Kontrollen schützen die Energieverbraucher vor falsch erfassten Liefermengen und vor Heizungsausfällen aufgrund mangelhafter Produktgüte (www.guetezeichen-energiehandel.de).

Supress
Redaktion Ilona Kruchen

Kontakt
Supress
Ilona Kruchen
Alt-Heerdt 22
40549 Düsseldorf
0211/555548
redaktion@supress-redaktion.de
http://www.supress-redaktion.de

Allgemein

Energiehändler unter fachkundiger Begutachtung

Gütezeichen für Zuverlässigkeit und Beratungskompetenz

Energiehändler unter fachkundiger Begutachtung

Foto: Fotolia / Andrey Popov (No. 5623)

sup.- Das kann jeder bestätigen, der schon einmal ein seriöses Gutachten, einen Prüfbericht oder Ähnliches benötigte: Expertenwissen ist teuer, besonders wenn es um Themen wie Energieversorgung, Messgeräte-Eichung oder Sicherheitsstandards bei Gefahrguttransporten geht. Das alles sind Bereiche, die beispielsweise bei jeder Heizöl-Lieferung eine Rolle spielen. Die Gesetze und Verordnungen, denen solch ein Liefervorgang unterliegt, sind wegen ihrer Anzahl und Komplexität selbst von vielen Juristen nur schwer zu überschauen. Ein privater Hausbesitzer, der den Heizöl-Nachschub beim Brennstoffhändler bestellt, kann dessen Dienstleistungsqualität und die Einhaltung der Vorschriften ohne fachkundigen Beistand erst recht nicht beurteilen. Seit einigen Jahren ist es jedoch möglich, in diesem Fall ohne jeglichen finanziellen Aufwand profundes Expertenwissen in Anspruch zu nehmen: Wer sich eine professionelle Begutachtung der Lieferfahrzeuge, der Zähleranlagen und der Produktgüte der verkauften Brennstoffe wünscht, der sollte bei der Beauftragung eines Heizöl-Lieferanten auf das RAL-Gütezeichen Energiehandel achten. Diese Auszeichnung signalisiert einen streng überprüften Anbieter, dessen Zuverlässigkeit wiederholt von externen Sachverständigen bei unangemeldeten Kontrollterminen bestätigt werden muss (www.guetezeichen-energiehandel.de). Im Fokus der Überwachung: Fahrzeug-, Liefer- und Sicherheitstechnik, Zähleranlagen, Produktgüte sowie die Abrechnungsmodalitäten.

Ein weiterer Vorteil des Gütezeichens: Auch die Mitarbeiter des Lieferanten müssen ihren Schulungsstand und ihre Beratungskompetenz im Rahmen des Prüfverfahrens nachweisen. Dadurch ist gewährleistet, dass Verbraucher bei Fragen rund um die Energielieferungen jederzeit korrekt informiert werden. Schließlich geht es heute bei der Bestellung von Heizöl um weitaus mehr als nur um Liefermengen und -termine. Die Heizölsorte sowie ein möglicher Bioanteil müssen auf den Wärmeerzeuger abgestimmt sein, zugesetzte Additive können ganz bestimmte Produkteigenschaften optimieren und dies alles muss für den Kunden in einer transparenten Preisgestaltung ohne verdeckte Nebenkosten nachvollziehbar sein. Nur mit regelmäßigen Fortbildungen und innerbetrieblichen Schulungsprogrammen kann das Lieferpersonal eines Energiehändlers bei diesen Beratungsthemen stets auf dem aktuellen Wissensstand sein. Das RAL-Gütezeichen ist ein sicheres Indiz dafür, dass ein Lieferunternehmen diesen Verbraucher-Service ernst nimmt.

Supress
Redaktion Ilona Kruchen

Kontakt
Supress
Ilona Kruchen
Alt-Heerdt 22
40549 Düsseldorf
0211/555548
redaktion@supress-redaktion.de
http://www.supress-redaktion.de

Allgemein

Online-Check vor dem Brennstoffkauf

Energiehändler per Computer überprüfen

sup.- Wie finden Brennstoffkunden einen zuverlässigen Lieferanten, der weder an gut ausgebildetem Fachpersonal noch an den erforderlichen Sicherheitsstandards spart? Am besten durch eine Händler-Überprüfung per Computer: Die Internet-Seite www.guetezeichen-energiehandel.de ermöglicht eine qualitätsorientierte Vorauswahl unter den Anbietern leitungsunabhängiger Brennstoffe wie z. B. Heizöl, Flüssiggas oder Holzpellets. Alle dort aufgelisteten Energiehändler haben eine aufwändige Prüfungsprozedur erfolgreich durchlaufen. Nur dann dürfen sie nämlich das RAL-Gütezeichen Energiehandel führen und werden in das Online-Verzeichnis aufgenommen. Die Kontrollen vor der Prädikatsvergabe umfassen sowohl die Produktgüte und die Preistransparenz als auch die Qualifikation der Mitarbeiter. Außerdem müssen strenge Anforderungen an die Lager-, Liefer- und Messtechnik erfüllt werden.

Supress ist ein Dienstleister für elektronisches Pressematerial zur schnellen und kostenfreien Reproduktion. Unsere Seiten bieten ein breites Spektrum an Daten und Texten zu Themen wie modernes Bauen, Umwelt, Medizin und Lifestyle. Passende Grafiken und Bilder stehen ebenfalls zur Verfügung. Unser Webauftritt ist für eine Auflösung von 1024 x 768 Bildpunkte optimiert. Bei Abdruck wird die Zusendung eines Belegexemplars erbeten.

Kontakt
Supress
Ilona Kruchen
Alt-Heerdt 22
40549 Düsseldorf
0211/555548
redaktion@supress-redaktion.de
http://www.supress-redaktion.de

Allgemein

Gütezeichen-Vergabe für Energiehändler

Strenger als die gesetzlichen Regelungen

sup.- Bei manchen Produkten ist es für den Käufer äußerst schwer, hochwertige von minderwertigen Angeboten zu unterscheiden. Besonders dann, wenn wie im Fall von Heizöl die gekaufte Ware direkt durch einen Schlauch in den Kundentank gepumpt wird. Ob die Produktgüte der Bestellung entspricht oder nicht, macht sich dann möglicherweise erst später durch Funktionsausfälle bei der Heizung bemerkbar. Und ob der Zähler des Tankfahrzeugs für die Abrechnung tatsächlich die exakte Liefermenge erfasst hat, bleibt ebenfalls eine Frage des Vertrauens. Um in diesen Punkten die Zweifel der Verbraucher ausräumen zu können, ist in Deutschland vor mehr als zehn Jahren das RAL-Gütezeichen Energiehandel eingeführt worden. Mit diesem Qualitätsprädikat werden ausschließlich seriös und zuverlässig arbeitende Händler ausgezeichnet, die eine Vielzahl anspruchsvoller Prüfbestimmungen erfüllen müssen (www.guetezeichen-energiehandel.de). Die Kriterien für die Gütezeichen-Vergabe sind wesentlich strenger als die Gesetzesvorgaben.

Supress ist ein Dienstleister für elektronisches Pressematerial zur schnellen und kostenfreien Reproduktion. Unsere Seiten bieten ein breites Spektrum an Daten und Texten zu Themen wie modernes Bauen, Umwelt, Medizin und Lifestyle. Passende Grafiken und Bilder stehen ebenfalls zur Verfügung. Unser Webauftritt ist für eine Auflösung von 1024 x 768 Bildpunkte optimiert. Bei Abdruck wird die Zusendung eines Belegexemplars erbeten.

Kontakt
Supress
Ilona Kruchen
Alt-Heerdt 22
40549 Düsseldorf
0211/555548
redaktion@supress-redaktion.de
http://www.supress-redaktion.de

Allgemein

Kontrollsystem für Energiehändler

Unangemeldete Prüfbesuche durch Sachverständige

sup.- Der Geschäftsvorgang zwischen Heizungsbesitzer und Energiehändler lässt sich über eine praktische Kontroll-Instanz absichern: Bei Anbietern mit dem RAL-Gütezeichen Energiehandel kann der Kunde von umfassend überprüften Liefer- und Sicherheitsstandards ausgehen. Bevor ein Händler dieses Prädikat führen darf, muss er ein aufwändiges Kontrollsystem mit klar definierter Abfolge durchlaufen. Nach dem Antrag auf Teilnahme finden in Lager, Fuhrpark und Verwaltung unangemeldete Prüfbesuche durch Sachverständige statt, die sich mindestens einmal im Jahr wiederholen. Dabei kommt die gesamte Produkt- und Dienstleistungsqualität des Unternehmens unter die Lupe. Bleibt der gründliche Check ohne Beanstandungen, vergibt die Gütegemeinschaft Energiehandel e. V. das Gütezeichen, mit dem der ausgezeichnete Betrieb dann seine Lieferfahrzeuge und Geschäftspapiere versehen kann. Ein Verzeichnis aller Anbieter mit RAL-Gütezeichen gibt es im Internet unter www.guetezeichen-energiehandel.de.

Supress ist ein Dienstleister für elektronisches Pressematerial zur schnellen und kostenfreien Reproduktion. Unsere Seiten bieten ein breites Spektrum an Daten und Texten zu Themen wie modernes Bauen, Umwelt, Medizin und Lifestyle. Passende Grafiken und Bilder stehen ebenfalls zur Verfügung. Unser Webauftritt ist für eine Auflösung von 1024 x 768 Bildpunkte optimiert. Bei Abdruck wird die Zusendung eines Belegexemplars erbeten.

Kontakt
Supress
Ilona Kruchen
Alt-Heerdt 22
40549 Düsseldorf
0211/555548
redaktion@supress-redaktion.de
http://www.supress-redaktion.de