Tag Archives: Entgiftung

Allgemein

Detox your mind and body

Detox your mind and body

(Bildquelle: Vagheggi)

Starten Sie nach der krapfenreichen Faschingszeit in die gute alte Fastenzeit. Körper und Hautreinigung sowie Straffung verspricht Ihnen die tolle neue Körperbehandlung Fuoco von Vagheggie. Diese wurde speziell entwickelt um die Haut, mit Nährstoffen zu versorgen, Giftstoffe abzubauen und zusätzlich, Cellulite entgegenzuwirken. Klinische Studien haben eine Reduktion des Umfangs von bis zu 12% in einem Monat bestätigt.

Für alle die sich 2018 neue Ziele gesetzt haben – insbesondere Sport sowohl als auch gesunde Ernährung in den Alltag zu integrieren, verspricht diese Behandlung nachhaltige Ergebnisse. Sie ist unter anderem eine Auszeit für den tagtäglichen Stress und in vier Tagen am besten nach einem harten Arbeitstag zu behandeln. Die Körperkur entgiftet den Organismus, entspannt, verbessert das Hautbild und strafft das Bindegewebe. Nicht zuletzt schöpft man durch eine Detox Kur genug Energie für die nächsten Monate, man fühlt sich fitter, vitaler und gesünder.

Nach dieser Kur werden Sie den Sommer ihres Lebens haben.

Die Kur wirkt am besten mit der Heimpflege Körpercreme Moonstone sowie dem dazugehörigen Konzentrat.
Für einen Termin oder weitere Beratung kontaktieren Sie uns gerne:

Die Beautyexpertin Andrea Reindl-Krüger gründete 1996 die Firma beautystyle Andrea Reindl. Hier findet man alles zum Thema Beauty unter einem Dach vereint: Farb-Typ-Imageberatung, Kosmetik, Nägel, Visagistik, Friseur und Mode.
Welches Beautythema auch immer, beautystyle Andrea Reindl hat für alle Themen eine Antwort.

Kontakt
beautystyle
Andrea Reindl-Krüger
Wirtstraße 34a
81539 München
089531264
089536830
info@beauty-style-muenchen.de
http://www.beauty-style-muenchen.de

Allgemein

Der Nahrungs-WAHN-SINN

LEBEN OHNE SUCHT- UND ZUSATZSTOFFE!

Der Nahrungs-WAHN-SINN

Cover

Energydrinks, Fabrikzucker, Weißmehle, Milch, Koffein … Überall hören wir von den Risiken, die von einer Ernährung ausgehen, die sich auf diese Komponenten stützt. Aber wie ist es möglich, darauf zu verzichten? Ist das nicht schrecklich aufwändig?

Die erfahrene Gesundheitsberaterin Alexandra Eideloth weiß, worauf im Alltag zu achten ist. Neben zahlreichen wachrüttelnden Informationen enthält das Nachschlage-Handbuch eine Anleitung für eine 4-Wochen-Detox-Kur, mit der es Schritt für Schritt gelingt, ein Gespür für den eigenen Körper zu entwickeln, die ungesunden Gewohnheiten loszulassen und dafür an Lebensfreude hinzuzugewinnen. Die Kur wird begleitet von vielen Tipps aus dem Bereich Aromatherapie und Kräuterkunde sowie leicht umsetzbaren Anregungen zur Entspannung. Nicht nur durch ihre eigenen Erfahrungen als ehemaliger „Zucker-Junkie“ gereift, sondern auch durch den Erfolg zahlreicher Kursteilnehmer, weckt die Autorin mit ihrem Buch das Bewusstsein dafür, wie wertvoll und wohltuend natürliche Lebensmittel sind.

Wer auf eine konventionelle Ernährung mit Sucht- und Zusatzstoffen sowie zu viel Stress verzichten möchte, findet in diesem Buch alles, was er wissen muss, um damit zu beginnen, seinem Körper das zu geben, was er wirklich braucht. Und wer sein Wohlbefinden einmal selbst in die Hand nimmt, wird schnell bemerken, wie sich selbst kleinste Veränderungen positiv auf Körper und Psyche auswirken.

Über das Buch:
Alexandra Eideloth
Der Nahrungs-WAHN-SINN
Vergiftest du dich noch – oder lebst du schon?
208 Seiten
Paperback
978-3-96051-953-9, 19,99 EUR

Über die Autorin:
Alexandra Eideloth, geb. 1969, Mutter von 3 Kindern, ist seit über 20 Jahren als Ganzheitliche Gesundheits- u. Ernährungsberaterin in eigener Praxis tätig. Ihr Anliegen ist es, aufzuzeigen, wie einfach es ist, gesund zu leben, sobald man dem Körper wieder mehr Wertschätzung und Liebe entgegenbringt.
www.alexandra-eideloth.de

tao.de ist das Selfpublishing-Portal, das AutorInnen mit den Themengebieten Neues Bewusstsein, Ganzheitliche Gesundheit und Spiritualität bei allen Schritten von der Idee über die Produktion von Büchern und ebooks bis zu ihrer Vermarktung begleitet. tao.de ist ein Selfpublishing-Portal der J.Kamphausen Mediengruppe.

* Die J. Kamphausen Mediengruppe mit den Verlagen J.Kamphausen, Aurum, Theseus, Lüchow, LebensBaum und der Tao Cinemathek sowie den Selfpublishing Portalen tao.de und Meine Geschichte wurde 1983 in Bielefeld gegründet. Das Lieferprogramm umfasst mehr als 1.000 Titel aus den Themenbereichen ganzheitliche Gesundheit, Persönlichkeitsentwicklung und Wirtschaft. Einzelne Titel erreichen Auflagen in Millionenhöhe.

Firmenkontakt
tao.de
Kirstin Dreimann
Goldbach 2
33615 Bielefeld
0521-560 52 13
0521-560 52 29
info@j-kamphausen.de
http://www.weltinnenraum.de

Pressekontakt
J. Kamphausen Mediengruppe GmbH
Julia Meier
Goldbach 2
33615 Bielefeld
0521-560 52 232
0521-560 52 29
julia.meier@j-kamphausen.de
http://www.weltinnenraum.de

Allgemein

Detox Tinktur – die natürliche Entgiftung des Körpers

Sie fühlen sich oft kaputt und ausgepowert? Wenig Schlaf, häufiges Krank sein, unregelmäßiges und ungesundes Essen und eine ungesunde Haut haben sich in den Alltag schon festgesessen? Dann ist es höchste Zeit etwas zu ändern. Die Fushi Detox Tinktur

Detox Tinktur - die natürliche Entgiftung des Körpers

Detox Tinktur zur Entschlackung und Entgiftung des Körpers.

Der Stress des Alltags wird häufig ignoriert, bis wir eine Warnung von unserem Körper bekommen, dass eine gewissen Grenze erreicht ist. Durch diesen dauerhaften Stress produziert der Körper zu viele Toxine und wird sozusagen vergiftet. Deshalb benötigt der Körper Ruhephasen und Zeit zum Entgiften. Das ist das Stichwort: Entgiftung. Detox Kuren und Tinkturen sind nicht nur bei den Hollywood Stars absolut angesagt. Auch bei uns sind die Entgiftungstinkturen total “hip“, denn sie helfen bei der Entschlackung und Entgiftung des Körpers. Zudem verbessert sich unser Wohlbefinden und wir fühlen uns fitter, gesünder und lebendiger. Nicht zu schweigen, von den Kilos, die dadurch verschwinden. Wenn die eigenen Reserven also aufgebraucht sind, ziehen Sie den Stecker und tun Sie Ihrem Körper, Ihren Organen und Ihrer Seele etwas gutes. Die Fushi Detox Tinktur von rilyestore.de, erhältlich unter http://www.rileystore.de/entgiftung-tinktur-100-ml?c=7 hilft genau bei dieser Entgiftung des Körpers.
Aber nicht nur durch Stress und ungesunde oder unausgeglichene Ernährung vergiftet sich der Körper, auch Umwelteinflüsse tragen dazu bei, dass sich in unserem Körper schädliche und ungesunde Stoffe ansammeln. Die Fushi Entgiftungskur ist eine Kombination von natürlichen Pflanzenstoffen, die speziell entwickelt wurde und zusammen eine synergetische Wirkung besitzen. Perfekt für die Entschlackung und Entgiftung der Organe und des Körpers. Die Entschlackung beginnt im Blutkreislauf und geht dann weiter in den Verdauungstrakt, wo sie Magen, Leber, Gallenblase und Ausscheidungsorgane von den Schadstoffen befreit und und das Lebensgefühl deutlich verbessert. Die Löwenzahnwurzel, aus der die Tinktur besteht, hilft dem Magen, Verdauungssäfte zu produzieren, sodass Organe wie beispielsweise die Nieren gereinigt werden. Zudem wirkt Löwenzahn harntreibend und unterstützt bei der Entwässerung und hilft bei der Aufspaltung und Ausscheidung von Giftstoffen, die für unseren Körper schädlich sind. Darüber hinaus ist in der Detox Tinktur Vitamin C und Eisen enthalten, welche unterstützend bei der Reinigung des Blutes wirken.
Die Fushi Detox Tinktur ist bei rileystore.de unter http://www.rileystore.de/entgiftung-tinktur-100-ml?c=7 zum kleinen Preis zu erhalten und sollte drei mal täglich 1-5 Mililiter verdünnt mit Wasser eingenommen werden. So fühlen Sie sich wieder fit, gesund und leichter, und das auf natürlichem Weg, indem Sie Ihrem Körper etwas gutes tun.

Rileystore.de ist ein Shop mit ausgewählten, natürlichen Produkten. Alle Artikel werden vom Team getestet – nur die Besten schaffen es in den Shop. Großer Wert wird auf natürliche Produktion und Nachhaltigkeit gelegt. Ein Haut-Öl gegen Neurodermitis, innovative Haarentfernung, Kondome nach Maß, das Prorepatin Fissur-Öl, Poo-Pourri sowie weitere nachhaltige Kosmetik- und Pflegeprodukte bilden die Basis

Kontakt
rileystore.de by ROT GRÜN BLAU
Jörg Rieger
Bleichstraße 68 68
75173 Pforzheim
072311332481
presse@rot-gruen-blau.com
http://www.rot-gruen-blau.com

Allgemein

Coaching: Entgiftung – ein Schritt zu einem gesünderen Leben?

Den Lebensstil verändern – ein Ziel vieler Entgiftungsmethoden: Michaela Falk beleuchtet das Thema Entgiftung aus Sicht des Coachings.

Coaching: Entgiftung - ein Schritt zu einem gesünderen Leben?

Michaela Falk, Coach im Oberbergischen

Entgiftung (Detox) ist ein Begriff für Methoden, mit denen wir uns von Altlasten befreien können, um mit der Veränderung unseren Lebensstils zu beginnen. Der Einstieg kann auf vielen Ebenen erfolgen und richtet sich nach Motivation, Auslöser und persönlichen Vorlieben. Neben einer Kur zur Entgiftung des Körpers ist auch ein Coaching für persönliches Wachstum denkbar.

Nur einige Möglichkeiten, mit einer Entgiftung zu beginnen: Ein Loslassen von negativen Gedanken, Gewohnheiten und Verhaltensweisen (z. B. durch Coaching) führt zu mentaler Freiheit und macht den Weg frei für persönliches Wachstum. Eine Entschlackungskur schenkt uns einen gesunden und vitalen Körper und bewirkt die Verbesserung der Gesundheit und des Wohlbefindens. Simplify (ein Prinzip des Loslassens von Dingen) führt zu einem überwältigenden Gefühl persönlicher Freiheit und Wahlmöglichkeiten. Sport und Bewegung sind wunderbare Möglichkeiten, um in Schwung zu kommen.

Ist die Entgiftung der erste, notwendige Schritt, so liegt das Ziel in der Freiheit und der Öffnung für Neues, in Gesundheit und Wohlfühlen und in mentaler Stärke. Auch persönliches Wachtum und Spiritualität sind attraktive Ziele. Die Methoden sind nicht als einzelne zu sehen, sondern bauen oft aufeinander auf. Die persönliche Bewertung ist das einzig gültige Maß dieser (und jeder anderen) Veränderungsarbeit.

Worauf sich die Aufmerksamkeit richtet wächst

Persönliches Wachstum und Wohlbefinden beginnen damit, dass ich den Fokus verändere. Anstatt mit einer Entgiftung zu beginnen, Zucker zu vermeiden, mit dem Rauchen aufzuhören, meine negativen Gedanken zu reduzieren oder Abzunehmen, richte ich meine Aufmerksamkeit auf die positiven Aktionen, mit denen ich beginne, um persönliche Freiheit und Wohlbefinden in meinem Leben zu vermehren. Es ist also ein gedanklicher Wandel, der z. B, mit Coaching nachhaltig erreicht werden kann.

Unser Gehirn oder unser Unbewusstes verarbeitet Aussagen, enthalten diese Verneinungen werden diese einfach ignoriert. Denke ich also an Gifte, an Zucker oder Zigaretten oder verharre ich in negativen Gedanken, so gebe ich meinem Gehirn / meinem Unbewussten Material, mit dem es schafft, was ich nicht will.

Der erste Schritt für persönliches Wachstum ist also die Entscheidung, meine Aufmerksamkeit auf das zu richten, was ich erreiche.

Ist also Entgiftung ein Schritt zu einem gesünderen Leben? Nein! Entgiftung ist es nicht, die Entscheidung für persönliche Freiheit und Wohlbefinden ist es. Die persönliche Entscheidung, sich von Altlasten zu befreien, Loszulassen und den Lebensstil zu verbessern und das persönliche Wachstum zu fördern ist nach meiner Erfahrung mit Coaching viel hilfreicher, als den Fokus auf eine Entgiftung zu legen.

Text von Michaela Falk, Coaching im Oberbergischen

Zum Artikel

Michaela Falk Coaching bietet individuelles Coaching, NLP-Coaching und Beziehungscoaching in Engelskirchen (Oberbergischer Kreis) an.

Firmenkontakt
Michaela Falk Coaching
Michaela Falk
Im Erlenhahn 9
51580 Reichshof
02263-9694096
mia@michaelafalk.de
http://michaelafalk.de

Pressekontakt
Goldmarie Agentur / cosmeticPlus
Michaela Falk
Im Erlenhahn 9
51580 Reichshof
02263-9694096
m.falk@goldmarie-agentur.de
http://www.goldmarie-agentur.de

Allgemein

sensationelle zahnmineralisierung

altes geheimnis wieder entdeckt

sensationelle zahnmineralisierung

(NL/2475284796) verschollen und wiederaufgetaucht – das zahngras als schmerzkiller

das remineralisierende zahngras – der beginn einer raw-o-lution im bereich der dentalgesundheit

neueste kreation aus dem hause http://ginsterkatze.org/ macht den gang zum zahnarzt oftmals ueberfluessig.
zahn als lebende substanz kann sich selbst wieder mineralisieren, wenn der zum zahn gehoerige
mensch seine koerper spuert. beim ersten anzeichen von zahnweh empfiehlt daher, denn weg
der selbstheilung und das „zahngras“. es waechst auf jeder wiese, man schneidet eine handvoll
frischer grasspitzen ab, tut sie in den mixer … und geniesst den grassaft … den trester druecke man
aus und das buendelgras ist das zaubermittel: es strotzt von remineralisierenden mineralstoffen in
einfach verfuegbarer form und liefert sie dahin, wo sie gebraucht werden: an den zahn. wenn der zahnkranke die schmerzen zum anlass der reflektion und entschleunigung nimmt und auch den
koerper durch fasten oder saftfasten oder zahnfasten (keine zucker, keine kohlenhydrate, keine tierprodukte d.h. auch keinerlei milchprodukte) entschleimt, hat das koerpersignal seine wirkung erreicht.
alles andere ist nur fassadenkitt, uebertuenchen und geldvergeudung … denn krank macht nur, was
der mensch nicht verdauen kann – materieller muell oder geistiger muell – entgiftung ist die loesung.

http://ginsterkatze.org/ ist eine non-profit athletic enterprise und dient der wiedergewinnung der macht ueber das genialste werkzeug auf erden: den menschlichen koerper. der betreiber der plattform ist ebenfalls mit einem raw vegan bakery project aktiv, dass die backkuenste revolutioniert fuer alle zukunftsbewussten und naturfreunde. die entdeckung des zahngrases entstand durch die zusammenarbeit mit GFBS – galactic forces baking solutions. mehr dazu auf http://ginsterkitten.com/
der betreiber ist wissenschaftler, homeopath, naturarzt und urban gaertnernd aktiv, denn mutter natur gibt auf jede frage eine antwort. mehr infos sind auf der website http://ginsterkatze.org/ oder dem postwege anzufragen.
kontakt: andreas tuengler, m.d., 143, vaalser straat, 52074 aken, aachen, aix la chapelle

Kontakt
ginsterkatze.org
Andreas Tuengler
Vaalser Str. 143
52074 Aken – Aachen – Aix-la-Chapelle (Federal Republic of Germany)
491773683606
andreastuengler@gmail.com
ginsterkatze.org

Allgemein

Das Glücksmilieu oder die Illusion des ICH

Anleitung für ein Leben in Harmonie und vollkommener Freiheit

Das Glücksmilieu oder die Illusion des ICH

Cover

Über 7 Milliarden Menschen leben in der sicheren Überzeugung, dass jeder sein ganz persönliches Leben habe. Die Vorstellung ist meist so fest im Denken der meisten verankert, dass niemand ernsthaft an der Existenz des ICHs zweifelt. Und wenn doch, dann bleiben die Fragen: Kann es ein Leben ohne ICH überhaupt geben? Wie würde es aussehen?
Das ICH ist ein Fass ohne Boden. Unstillbar sein Wunsch nach Macht, Erfolg, Geld, Sicherheit, Kontrolle, Anerkennung, Dank, Liebe, Zielen, Erleuchtung. Nur in seltenen Momenten lässt es den Menschen die Einfachheit und Schönheit des Lebens genießen, stattdessen ist es ständig angespannt und gestresst. In der Einsicht, dass es kein getrenntes ICH gibt, liegt der Schlüssel zur wahren Freiheit, zu Harmonie und Glück. Und das Beste ist, jeder Mensch trägt dieses Geschenk des Lebens längst bei sich. Er muss sich seiner nur bewusst werden! Lernen Sie Ihr Leben ganz entspannt und zufrieden so anzunehmen, wie es in jedem Moment ist.
Als Therapeut wusste Pepe schon immer, dass es nicht ausreicht die körperlichen Beschwerden eines Patienten zu behandeln. Eine wirklich gute Gesundheit entsteht nur in einem vollkommen entspannten Körper. Ein guter Therapeut zu sein deutet so, zu verstehen, wie ein Leben ohne Stress und ohne Kampf möglich ist. Vor fast 30 Jahren begab er sich auf die Suche nach den Bedingungen für ein Leben in vollkommener Harmonie und grenzenloser Freiheit. Das Buch ist das Ergebnis und die Essenz dieser langen Reise.

Über den Autor
„Pepe“ Josef Holzer wurde am 21. April 1966 in Bruneck geboren. Nach dem Abitur absolvierte er eine Ausbildung in Naturheilkunde sowie zum medizinischen Massagetherapeut. Sechs Jahre arbeitete er in der Fachklinik Bad Heilbrunn, bevor er sich 1999 selbstständig machte. Er betreibt eine eigene Praxis mit den Schwerpunkten Wirbelsäulentherapie, manuelle Schmerztherapie und Mineralsalzberatung nach Doktor Schüßler. Seine große Leidenschaft neben seiner täglichen Arbeit mit den Patienten ist das Schreiben. Mit seiner Lebensgefährtin und den beiden Kindern lebt „Pepe“ in Brixen, Italien.

tao.de ist ein Selfpublishing-Portal, das AutorInnen mit den Themengebieten Neues Bewusstsein, Ganzheitliche Gesundheit und Spiritualität bei allen Schritten von der Idee über die Produktion von Büchern und ebooks bis zu ihrer Vermarktung begleitet. tao.de ist der Selfpublishing-Verlag der J.Kamphausen Mediengruppe.

Kontakt
J.Kamphausen Mediengruppe GmbH
Julia Meier
Goldbach 2
33615 Bielefeld
0521-56052257
0521-5605229
julia.meier@j-kamphausen.de
www.tao.de

Allgemein

Basische Durstlöscher: Kalte Smoothies an warmen Tagen

Basenfasten mit einer Mayr-Kur

Basische Durstlöscher: Kalte Smoothies an warmen Tagen

Basenfasten mit einer Mayr-Kur

Der Sommer war bisher heiß und auch in den kommenden Wochen wird es sicherlich immer wieder hohe Temperaturen geben. Da steigt der Flüssigkeitsbedarf. Wer dabei auf grüne Smoothies zurückgreift, kann gleichzeitig seinen Durst löschen und jede Menge gesunde Nährstoffe zu sich nehmen. Nach den vielen Schlemmereien im Urlaub ist ein Basenfasten jetzt auch keine schlechte Idee.

Viel trinken soll der Mensch – mindestens 2 bis 3 Liter am Tag. Diese Regel kennt inzwischen fast jeder. Wer dabei allerdings nur an Wasser oder Tee denkt, dem entgeht einiges: köstlich-sämiger Geschmack, sättigende Ballaststoffe und zahlreiche wertvolle Nährstoffe. All das findet sich in grünen Smoothies. Sie liefern jede Menge Energie, stärken das Immunsystem, unterstützen die Entgiftung und bringen die Verdauung in Schwung. Da sie basisch verstoffwechselt werden, sind sie laut dem Fachportal rund ums Heil- & Basenfasten, www.mayr-kuren.de , auch zum Basenfasten hervorragend geeignet.

Grüne Smoothies – köstlich-erfrischend und mehr

Viele glauben, dass grüne Smoothies nur etwas für Gesundheitsfans sind. Niemals würden sie auf die Idee kommen, dass dieses Getränk auch ein hervorragender Sommerdrink ist, der für angenehme Erfrischung sorgt. Und die Zubereitung ist denkbar einfach: In einen grünen Smoothie kommen verschiedene Früchte. Hierfür gibt es unzählige Variationen und Geschmäcker – jeder kann ganz nach Belieben auswählen. Das Obst liefert den süßen Geschmack sowie Vitamine, Mineralstoffe & Co.

Zu einem noch höheren gesundheitlichen Aspekt und zur gesunden Farbe des Smoothies trägt das „Grünzeug“ bei. Auch hier sind viele Möglichkeiten offen: ob junger Spinat, ganz „normaler“ Salat, deftiger Grünkohl oder Wildkräuter mit wertvollen Bitterstoffen. Die grünen Blätter sind enorm reich an verschiedensten Nährstoffen und an gesundem Chlorophyll.

Es kann auch mit unterschiedlichen Gewürzen, mit Gemüse – für heiße Tage bietet sich beispielsweise Stangensellerie an – oder Superfoods variiert werden. Hauptsache ist, dass es sich um frische und pflanzliche Lebensmittel handelt. Nur dann ist der grüne Smoothie auch im Sinne des Erfinders. Alles kommt zusammen mit Wasser in einen Mixer und wird einige Minuten gut gemixt. Entweder wird das Eis gleich beim Mixen mit zerkleinert oder in die Gläser wird gecrashtes Eis gegeben. Fertig ist der coole und köstliche Sommerdrink, der auch an warmen Tagen fit hält.

Auch im Sommer: Basenfasten mit grünen Smoothies

Hand aufs Herz: Wer sündigt nicht mal gerne im Urlaub – isst zu viel Süßes, Fettes und trinkt mehr Alkohol als üblich. Deshalb ist auch im Sommer ein Basenfasten mit grünen Smoothies überaus sinnvoll. Ziel dabei ist, den Körper zu entgiften und zu reinigen. Da viele Menschen durch unterschiedliche Einflüsse übersäuert sind, benötigen sie eine basenhaltige Ernährung. Der grüne Smoothie ist voll basischer Lebensmittel und deshalb die ideale Versorgung beim Basenfasten: Er macht satt, sorgt für gesunde Nährstoffe, ist abwechslungsreich und lecker.

Der Körper erhält durch die Smoothie-Zutaten vor allem wichtige Mineralien, von denen es in einem übersäuerten Organismus häufig einen großen Mangel gibt. Nicht zuletzt regen die Inhaltstoffe des grünen Smoothie dazu an, dass wieder mehr körpereigene Basen hergestellt werden.

Beim Basenfasten mit grünen Smoothies können drei bis vier Smoothies am Tag getrunken werden. Rezepte gibt“s in vielen Büchern und natürlich kann auch der eigenen Fantasie freien Lauf gelassen werden – ganz nach Lust und Laune. Auf der Website www.mayr-kuren.de sind zudem zahlreiche weitere Tipps für Entgiftung, Entschlackung und Heilfasten zu finden.

Weitere Infos zu Fastenkuren:
>> Fastenkuren

Mayr-Kuren.de gibt einen umfassenden Überblick zur May-Kur, einer bei der Entlastung und Reinigung des Darmes besonders wirksamen Methode.

Kontakt
Mayr-Kuren.de
Frank Möller
Berliner Straße 36
33378 Rheda-Wiedenbrück
05242 4054348
05242 4054349
info@mayr-kuren.de
http://www.mayr-kuren.de/

Allgemein

Welches Wasser entgiftet am besten?

Welches Wasser entgiftet am besten?

Wasser und Entgiftung

Wasser erfrischt und belebt uns, sorgt für Reinheit und Badespaß. Und es hat viele lebenswichtige Funktionen in unserem Körper, zu denen auch die Entgiftung gehört. Wie aber sieht das beste Wasser aus, um den Körper effektiv zu entgiften?

Wasser ist, neben vielen anderen Aufgaben, ein Transportmittel. Es transportiert die notwendigen Nährstoffe sowie den Sauerstoff zu den Zellen hin und versorgt diese mit Energie – und bringt damit erst unseren gesamten Körper in Schwung. Gleichzeitig nimmt das Wasser Stoffwechselrückstände, schädliche Gifte und Kohlendioxid auf und schafft es aus dem Körper heraus. Das zeigt, welche wichtige Bedeutung das gesunde Nass für die Entgiftung hat.

Transportmittel, Versorger und Fettverbrenner
Wichtig ist, beim Entgiften des Körpers ausreichend Wasser zu trinken. Als Faustregel gilt mindestens: Körpergewicht x 35 ml Wasser. Betrachten wir einmal genauer, wie Wasser dazu beiträgt, unseren Körper zu entgiften und zu entsäuern.

Wie bereits erwähnt, werden mithilfe des Wassers schädliche Substanzen, altes Gewebe und gelöste Schlacken abtransportiert. Es erscheint logisch, dass unser Körper umso leichter und schneller entgiften kann, je zügiger er diese Stoffe loswird. Dann können nämlich weitere Gifte aus tieferen Schichten nachrücken und ebenfalls ausgespült werden.

Während einer Entgiftung benötigt der Körper ausreichend Nährstoffe, vor allem Mineralien. Denn diese werden bei einer Übersäuerung verstärkt abgebaut und müssen nun ersetzt werden. Hier kommt wiederum das Wasser zum Einsatz, indem es sämtliche lebensnotwendige Vitalstoffe dorthin transportiert, wo sie gebraucht werden.

Zu guter Letzt sorgt Wasser für einen beschleunigten Stoffwechsel. Dies ist äußerst günstig für eine effektive Entschlackung, da dadurch fettverbrennende Enzyme aktiviert werden und es ganz „nebenbei“ zum schnelleren und effektiveren Abnehmen kommt.

Mineralien lieber im Essen statt im Wasser
Auf dem größten Portal zur modernen Mayr-Kur www.mayr-kuren.de wird betont, dass nur „leeres“ Wasser den Abtransport der Gifte und Schlacken im Körper wahrnehmen kann. Das heißt, je weniger Mineralstoffe und andere Substanzen im Wasser enthalten sind, desto besser kann es die gelösten Schadstoffe aufnehmen und ausschwemmen.

Hartes, mineralisches Wasser dagegen hemmt wesentlich die Entschlackung und erzeugt sogar Ablagerungen im Körper. Wasser, das nicht transportfähig ist, führt zur Eindickung des Blutes. Die Fließgeschwindigkeit des im Wasser befindlichen Blutes wird dadurch verringert und die schädlichen Stoffwechselprodukte wesentlich schleppender abtransportiert. In Langzeitstudien wurde zudem herausgefunden, dass Trinkwasser zum Mitverursacher von ernsthaften Erkrankungen werden kann, je mehr Inhaltsstoffe es enthält.

Natürlich ist mineralienreiche Ernährung wichtig. Doch Experten sind überzeugt, dass Mineralien in ausreichender Form über eine abwechslungsreiche Mischkost zugeführt werden. Dabei sollten überwiegend frisches Gemüse, Salat und Obst auf dem Speiseplan stehen.

Über das qualitativ hochwertigste Wasser existieren so viele Meinungen wie es Experten und Wasserliebhaber gibt. Die einen schwören auf das deutsche Leitungswasser. Andere warnen vor darin enthaltenen Verunreinigungen und Rückständen. Die meisten empfehlen stilles Wasser, da die zugesetzte Kohlensäure keine echte Funktion hat und in natürlichem Wasser so auch nicht vorkommt. Es gibt einige kohlensäure- und mineralienfreie Marken, die eine besonders hohe Qualität haben. Dazu gehören Volvic, Lauretana und Plose. Zudem existieren unterschiedliche Wasser-Aufbereitungsmethoden, die alle ihre Vorteile sowie viele begeisterte Anhänger haben.

Wer mehr über Wasser, seine Funktionen, Qualitäten usw. wissen möchten, findet hier einen ausführlichen und hochinteressanten Artikel dazu:
>> Wasser trinken und entschlacken

Mayr-Kuren.de gibt einen umfassenden Überblick zur May-Kur, einer bei der Entlastung und Reinigung des Darmes besonders wirksamen Methode.

Firmenkontakt
Mayr-Kuren.de
Frank Möller
Berliner Straße 36
33378 Rheda-Wiedenbrück
05242 – 40543-41
05242 – 40543-49
info@mayr-kuren.de
http://www.lounge-mietmoebel.de

Pressekontakt
moeller eConsult
Frank Möller
Berliner Straße 36
33378 Rheda-Wiedenbrück
05242 – 40543 – 41
05242 – 40543-49
moeller@moeller-econsult.de
http://www.moeller-econsult.de/

Allgemein

Warum eine Mayr-Kur gerade jetzt Sinn macht

Frühjahrsputz für den Körper

Warum eine Mayr-Kur gerade jetzt Sinn macht

Mayr-Kuren.de – das Fachportal rund um das Thema Mayr-Kuren.

Viele Menschen nehmen den Frühling zum Anlass, die Wohnung gründlich zu putzen und Liegengebliebenes aufzuarbeiten. Auch die Reinigung von innen ist nun besonders sinnvoll, um mit den „Winter-Ernährungssünden“ aufzuräumen. Eine gründliche und vor allem ganzheitliche Entschlackung wird bei der Mayr-Kur empfohlen.

Endlich wird die Sonne wieder wärmer und ein laues Lüftchen lässt den Frühling erahnen. Die Natur erwacht zum Leben und auch wir Menschen verspüren den Drang zu neuen Taten. Um diese mit der nötigen Energie angehen zu können, kann es notwendig sein, den Körper gründlich zu entschlacken.

Stoffwechsel im Winter auf „Sparflamme“

Zwar sammeln sich bei den meisten Menschen das ganze Jahr über schädliche Schlacken im Körper an. Aber im Winter werden die Giftdepots noch um ein Vielfaches „aufgestockt“. Denn durch den Bewegungsmangel vieler Menschen während der kalten Jahreszeit wird der Stoffwechsel enorm verlangsamt. Und das, wo er sowieso schon angestrengter arbeiten muss, um die nötige Energie zum Erhalt der normalen Körpertemperatur bereitzustellen.

Der menschliche Stoffwechsel schaltet also im Winter auf „Sparflamme“. Das hat zur Folge, dass Abbauprodukte langsamer und auch nur in kleineren Mengen abtransportiert und ausgeschieden werden. Und wenn wir ehrlich sind: Gerade um Weihnachten herum hat sich da so einiges „Sündhaftes“ in unsere Ernährung eingeschlichen. Die Stoffwechselabbauprodukte kann der Körper aber nicht mehr loswerden und sie sammeln sich als schädliche Schlacken überall im Organismus an.

Deshalb ist nach der Wintersaison eine Entschlackung des Körpers besonders dringend erforderlich. Zum Glück haben die meisten Menschen jetzt die richtige Motivation, sich darauf einzulassen. Natürlich auch mit dem Gedanken an die luftigere Frühlingsbekleidung, die kleine „Schlackenpolster“ am Körper deutlicher hervortreten lässt.

Ganzheitlich Entschlacken mit der Mayr-Kur

Das Ziel der Mayr-Kur ist, den Körper von den angesammelten Schlacken zu reinigen und ihn zu regenerieren. Gleichzeitig soll der Organismus neu vitalisiert und aktiviert werden. Ganz nach dem Motto „Gesundes rein, schädliches raus“ wird eine ganzheitliche Entschlackung angestrebt.

Die Website www.mayr-kuren.de enthält einen umfassenden Überblick zu dieser Methode, bei der die Entlastung und Reinigung des Darmes besonders wichtig ist. Das wird erreicht durch eine Fastenkur und im Anschluss einer sanften Umstellung der Ernährung auf basenüberschüssige Kost. Dazu gehören viel frisches Obst, Gemüse, Salate, Nüsse und einiges mehr. Fleisch, Zucker, Milch- und Getreideprodukte und anderes werden reduziert.

Mit der Gabe von Bittersalz wird der Darm zusätzlich von innen gründlich gereinigt. Empfohlen wird außerdem zwischen den Mahlzeiten ein halber Teelöffel Heilerde, welche die Schadstoffe aufsaugt und abtransportiert sowie die Darmtätigkeit anregt.

Außerdem sorgen basische Bäder dafür, dass die freigesetzten Schlacken und Säuren den Körper noch schneller über die Haut verlassen können. Getrunken werden hauptsächlich Kräutertees und stilles Wasser. Viel Bewegung an der Luft tut ihr Übriges, um den Stoffwechsel in Schwung zu bringen. Und jetzt ist es draußen besonders schön, wenn wieder alles anfängt zu grünen und zu blühen und die Luft verführerisch duftet. So gerüstet, kann der Frühling mit all dem Tatendrang endlich kommen!

Über Mayr-Kuren.de
www.mayr-kuren.de ist ein Informationsportal der moeller eConsult, das Informationen für gesundes, basenüberschüssiges Ernähren sowie Basenkuren zusammenstellt und individuelle Wege zum entgiftend wirkenden Basenfasten mit Schwerpunkt auf der Mayr Kur, aufzeigt. Konkrete Tipps & Hilfestellungen zur Durchführung einer Mayr-Kur, Rezepte für eine basenüberschüssige Ernährung sowie umfangreiche Detailinformationen rund ums Basenfasten machen es dem Interessierten leicht, Zugang zu dieser seit über 100 Jahren bewärten Kurform zu bekommen.

Mayr-Kuren.de – das Fachportal rund um das Thema Mayr-Kuren.

Firmenkontakt
Mayr-Kuren.de
Frank Möller
Berliner Straße 36
33378 Rheda-Wiedenbrück
05242 – 40543-41
05242 – 40543-49
info@mayr-kuren.de
http://www.mayr-kuren.de/

Pressekontakt
moeller eConsult
Christian Rhode
Berliner Straße 36
33378 Rheda-Wiedenbrück
05242 – 40543 – 43
05242 – 40543-49
rhode@moeller-econsult.de
http://www.moeller-econsult.de/

Allgemein

Mit einer Ayurveda-Frühjahrs-Kur entgiften und vitalisieren

Aktuelle Kurangebote mit Preisvorteil

Mit einer Ayurveda-Frühjahrs-Kur entgiften und vitalisieren

(Bildquelle: @depositphotos/Maridav)

Üppige Feiertagsessen, wenig Bewegung und viele Süßigkeiten – wer kennt das nicht: der unliebsame Winterspeck sammelt sich an. Eine Herausforderung für viele Menschen. Nutzen Sie den kommenden Frühling für eine Ayurveda-Kur, um gründlich zu entschlacken, zu reinigen und zu regenerieren. Ayurveda-portal.de hat für Sie eine Auswahl an zeitlich begrenzten Ayurveda-Kur-Angeboten zusammengestellt.

Gemäß der Lehre des Ayurveda hängt eine gute Gesundheit von unserer Fähigkeit ab, alle Aspekte des Lebens vollkommen umzuwandeln und zu verstoffwechseln: das was nährt in uns aufzunehmen und den Rest zu eliminieren. Wenn wir unser Essen, unsere Erlebnisse und Emotionen nicht vollständig verdauen können, sammeln sich Giftstoffe in unserem Körpergewebe und verursachen zunächst Ungleichgewicht und führen letztendlich zu Krankheit. Ayurveda – Kuren lösen auf sanfte und dennoch tiefgreifende Weise die angesammelten Gifte und geben dem Körper seine ihm innewohnende Heilungsfähigkeit zurück.

Wenn unsere Verdauungskraft, auch agni (Feuer) genannt, stabil ist, kreieren wir gesundes Gewebe, eliminieren effizient Abfallprodukte und wir produzieren eine subtile Essenz, welche als ojasbezeichnet wird. Ojas können Sie sich als tiefsten Ausdruck unserer Psycho-Physiologie vorstellen. Es ist die Basis für eine klare Wahrnehmung, für physische Stärke und für eine funktionierende Immunabwehr. Ist jedoch unser agni geschwächt, verdauen wir nicht vollständig und es entstehen Gifte, die sich im Körper ansammeln. Diese unverdauten Überbleibsel werden amagenannt. Wenn ama sich im Körper anhäuft, blockiert es das gesamte Körpersystem. Energie, Information und Nahrung können nicht mehr frei fließen. Der Ayurveda betrachtet diesen Aufbau von Giftstoffen als grundlegende Ursache aller Krankheiten.

Besonders gerne sammelt sich ama in unserem Körpergewebe über die Winterzeit an. Weniger Bewegung und reichhaltiges Essen lassen uns und unseren gesamten Stoffwechsel träge werden. Die allseits bekannte Frühjahrsmüdigkeit ist zum Beispiel Ausdruck einer Ansammlung von zu viel ama.

Um optimale Gesundheit zu erfahren, ist es daher äußerst wichtig, ein starkes Verdauungsfeuer zu erhalten und Giftstoffe aus dem Körper auszuleiten. Eine Ayurveda-Kur ist eine über Jahrhunderte bewährte Therapie zur Entgiftung, Entschlackung und Wiederherstellung einer funktionsfähigen Verdauung. Schon nach kurzer Zeit erfahren Sie durch eine solche Kur nicht nur körperliche Vitalität sondern auch eine innere Ausgeglichenheit von Körper, Geist und Seele.

Eine Vielfalt an Ayurveda-Kur-Angeboten speziell für die Frühlingszeit finden Sie jetzt bei ayurveda-portal.de. Ob Indien, Sri Lanka, Deutschland oder Österreich – für Jeden und Jede ist etwas dabei: http://www.ayurveda-portal.de/kurangebote-fruehling-2015.html

Lassen Sie den Winterspeck und die Frühjahrsmüdigkeit mit einer Ayurveda-Kur hinter sich und freuen Sie sich anschließend auf einen Frühling, in dem Sie unbeschwert und ausgeglichen, vital und voller Lebensfreude Ihr Leben genießen können. Zu den Ayurveda-Kurangeboten Frühling 2015

Nach über 12 Jahren im Netz ist ayurveda-portal.de die größte, unabhängige Ayurveda-Community mit über 12.500 Mitgliedern, davon etwa 1.200 Ayurveda-Anbieter weltweit.
Ayurveda-Interessierte und Ayurveda-Anbieter finden aktuelle Artikel, Interviews, Videos, Web-TV, Themenspecials, ein Ayurveda-Branchenbuch, einen Ayurveda-Veranstaltungskalender, einen Kleinanzeigenmarkt und Foren für den Austausch.
Jeden Tag verzeichnet ayurveda-portal.de über 1.000 unterschiedliche Besucher.
In Facebook: http://www.facebook.com/ayurvedaportal
In Twitter: http://www.twitter.com/ayurvedaportal
In Youtube: http://www.youtube.com/ayurvedaportal

Firmenkontakt
ayurveda-portal.de
Johanna Kriefall
In der Lei 18
65527 Niedernhausen
+49 (0)6128-859184
jk@ayurveda-portal.de
http://www.ayurveda-portal.de

Pressekontakt
Höhn & Kriefall GbR
Johanna Kriefall
In der Lei 18
65527 Niedernhausen
06081-443516
jk@ayurveda-portal.de
http://www.ayurveda-portal.de