Tag Archives: entspannungstechnik

Allgemein

Synästhetische Hypnotherapie mit dem MRE®-Verfahren: IEK entwickelt neue Ausbildung

Deutsches Institut für Entspannungstechniken und Kommunikation (IEK) stellt neues Ausbildungskonzept vor: Hypnotherapie mit dem Multisynästhetischen Relaxamentum Entspannungsverfahren (MRE®).

Synästhetische Hypnotherapie mit dem MRE®-Verfahren: IEK entwickelt neue Ausbildung

Berlin, Köln, Braunschweig – Hypnotherapie ist längst kein Novum mehr. Zahlreiche Ärzte und Therapeuten arbeiten heute mit der Hypnose als Technik zur Aufmerksamkeitsfokussierung, die – wissenschaftlich nachweisbar – bei vielen psychischen und psychosomatischen Beschwerden helfen kann. Trotz vielfältiger Anwendungsbereiche der Hypnose als Behandlungsform etwa auch zur Schmerzregulation oder Rauchentwöhnung teilen diese Bereiche grundlegende wahrnehmungsspezifische Aspekte. Hypnose richtet sich dabei jedoch meistens via akustischen Reiz an den Anwender. Andere Sinne werden immer noch zu selten angesprochen, und adäquate Techniken hierfür wurden bis dato noch nicht gewinnbringend in die Hypnotherapie integriert. Das IEK hat aus diesem Grund das sogenannte MRE®-Verfahren in zahlreichen Testanwendungen mit den Interventionen der Hypnotherapie verknüpft. Das MRE®-Verfahren wird indes seit Jahren schon in den IEK-Ausbildungskursen für kreativ-künstlerische Therapien eingesetzt.

Das multisynästhetische Relaxamentum Entspannungsverfahren (MRE®) ist ein bild- und tonunterstütztes Entspannungsverfahren der zeitgleichen und verknüpfenden Wahrnehmungsempfindung (Synästhesie). Das Verfahren wurde von IEK-Mitarbeitern für die praktische therapeutische, andragogische sowie pädagogische Einzel- und Gruppenarbeit mit Klienten entwickelt und wirkt auf zahlreichen Wahrnehmungsebenen. Durch die Methode sollen insbesondere sinnliche, körperliche und psychische Öffnungs- und Entspannungsprozesse initiiert werden, an die dann mit der Hypnose sehr gut angeknüpft werden kann.

Via Bilder, Farben, Formen, Kontraste, Bewegung und Räumlichkeit sowie Töne, Klänge und Schall wird durch das MRE®-Verfahren eine Entspannung erreicht, die den Anwender in andere, unbewusste Empfindungszustände führt. Die multiästhetischen Farb-, Form- und Bildvisualisierungen werden durch eine speziell für das Verfahren produzierte DVD/CD begünstigt. Durch das Eintauchen in äußere und innere Welten aus Farbe, Form, Bild, Musik, Klang und Sprache entsteht bestenfalls eine das Auditive und Visuelle verknüpfende und dynamisch transzendierende Erfahrung. Die nach wissenschaftlich fundierten kunst-, musik- und klangtherapeutischen Methoden entwickelten Filme und Klänge erzeugen Farberfahrungen und Bildeindrücke, die personenspezifische Innenwelten eröffnen und Erlebnisräume eigener Visionsbilder zulassen. Die auf der Basis der Hypnotherapie entwickelten Anleitungstexte vertiefen das Erleben und können in die therapeutische Prozessentwicklung integriert werden. Durch Kombination der einzelnen Verfahrenselemente (Bild, Ton, Anleitungstext) entsteht die Möglichkeit einer erweiterten, synästhetischen Tiefenentspannung – das Ziel der Hypnotherapie mit dem MRE®-Verfahren. Die Ausbildung zum Hypnotherapeuten mit dem MRE®-Verfahren vereint Grundlagen des Autogenen Trainings, der Hypnotherapie sowie Elemente der Kunst- und Musiktherapie. Das Thema ist topaktuell und war Anlass genug, wie die IEK-Institutsleiterin Dipl. Psych. Bettina Schwab folgert, „das neue Ausbildungskonzept in Kürze an allen drei IEK-Instituten“ anzubieten.

Das Institut für Entspannungstechniken und Kommunikation wurde 1998 in Berlin von Psychologen, Ärzten und Pädagogen gegründet. Unter der Leitung von Dipl. Psych. Bettina Schwab folgt es bis heute dem Anliegen, ein Bildungsvorhaben zu realisieren, in das der facettenreiche und professionelle Hintergrund der Dozenten und Mitarbeiter einfließen, und an die Teilnehmenden der Ausbildungen weitergegeben werden kann. Die Ausbildungen am IEK verfolgen das Ziel, Menschen unterschiedlicher Berufsgruppen ein umfangreiches, wissenschaftlich fundiertes und beständig evaluiertes Bildungsangebot bereit zu stellen.
Kontakt: www.iek-berlin.de, www.iek-braunschweig.de, www.iek-koeln.de

Kontakt
IEK – Deutsches Institut für Entspannungstechniken und Kommunikation
Dipl.-Psych. Bettina Schwab
Paul-Heyse-Str. 17
10407 Berlin
(030) 44 73 75 99
info@iek-berlin.de
http://www.iek-berlin.de

Allgemein

Naturtherapie im Nationalpark Harz – Neue Ausbildung am IEK Berlin

Naturtherapie im Nationalpark Harz - Neue Ausbildung am IEK Berlin

Blankenburg (Harz) – Das Deutsche Institut für Entspannungstechniken und Kommunikation ist bekannt für seine besonderen Ausbildungen. Neben den soliden Weiterbildungsangeboten im Bereich der Entspannungstechniken bietet das IEK immer schon auch außergewöhnliche Therapie-Ausbildungen an. Die Medien berichteten in der Vergangenheit etwa über die Delphintherapie-Ausbildung (2009), die mittlerweile zum festen Angebot des IEK-Instituts auf La Gomera gehört. Nun haben die Psychologen und Pädagogen am IEK etwas Neues entwickelt: Naturtherapie-Ausbildung im Nationalpark Harz.

Die empirische Grundlage der neuen Naturtherapie-Ausbildung besteht in der Annahme, dass die unmittelbare Naturerfahrung zu den elementarsten Bedürfnissen des Menschen gehört und heute leider allzu oft Opfer unseres urbanen Alltags wird. Dieser Verlust des Erlebens der Natur und des Sich-Selbst-Erfahrens in der Natur kann zu psychischen Krisen führen, denen die Ansätze und Methoden der psychologisch, physiologisch und pädagogisch ausgerichteten Naturtherapie zu begegnen suchen. Daneben können aber auch physiologische Schwierigkeiten durch den Verlust der Naturerfahrung ausgelöst werden: Reizüberflutung, Migräne, Erschöpfungszustände und muskuläre Schmerzen sind nur einige Symptome.

Ziel der zweiwöchigen Intensivausbildung ist nicht zuletzt die Zurückgewinnung eines Bewusstseins für den nachhaltigen Umgang mit unserer natürlichen Umwelt, die eine Lebensgrundlage darstellt. Ergänzt wird diese Ausrichtung durch die Ansätze der Erlebnispädagogik und der Wahrnehmungstheorie, aber auch manch naturphilosophische Überlegung findet Erwähnung.

Ort der Ausbildung ist die Stadt Blankenburg im Harz, von wo aus die Ausbildungsteilnehmer ausgedehnte Wanderungen in den angrenzenden Nationalpark unternehmen. Die Intensität der Exkursionen steigert sich dabei im Verlauf der zwei Wochen. Begonnen wird im märchenhaften Kleinen Schloss auf dem Schnappelberg in Blankenburg, dann geht es raus ins Freie: der Barockgarten des Schlosses steht ebenso auf dem Programm wie die Wälder, Bergkämme und die imposanten Höhlenlandschaften des Harzes.

Der Nationalpark Harz umfasst insgesamt 24.732 Hektar und misst an der niedrigsten Stelle etwa 200 Meter über dem Meeresspiegel, an seiner höchsten Stelle ist der Harz sogar mehr als 1.100 Meter hoch. 96% des Parks sind bewaldet. Aufgrund der großen Höhendifferenz sind hier zahlreiche Vegetationszonen auszumachen mit einem vielfältigen Pflanzenwuchs.

Das Institut für Entspannungstechniken und Kommunikation wurde 1998 in Berlin von Psychologen, Ärzten und Pädagogen gegründet. Unter der Leitung von Dipl. Psych. Bettina Schwab folgt es bis heute dem Anliegen, ein Bildungsvorhaben zu realisieren, in das der facettenreiche und professionelle Hintergrund der Dozenten und Mitarbeiter einfließen, und an die Teilnehmenden der Ausbildungen weitergegeben werden kann. Die Ausbildungen am IEK verfolgen das Ziel, Menschen unterschiedlicher Berufsgruppen ein umfangreiches, wissenschaftlich fundiertes und beständig evaluiertes Bildungsangebot bereit zu stellen.
Kontakt: www.iek-berlin.de, www.iek-tuebingen.de, www.iek-braunschweig.de, www.iek-koeln.de

Firmenkontakt
IEK – Deutsches Institut für Entspannungstechniken und Kommunikation
Dipl.-Psych. Bettina
Paul-Heyse-Str. 17
10407 Berlin
(030) 44 73 75 99
info@iek-berlin.de
http://www.iek-berlin.de

Pressekontakt
IEK
Bettina Schwab
Paul-Heyse-Str. 17
10407 Berlin
(030) 44 73 75 99
info@iek-berlin.de
http://www.iek-berlin.de

Allgemein

Sanjada: Neue Phantasiereisen für Kinder

Spannende und ent-spannende Hörerlebnisse – kostenlose Probe-Reise zum Downloaden

Sanjada: Neue Phantasiereisen für Kinder

Mit Manu können Kinder spannende Abenteuer auf Sanjada erleben

Phantasie und Kinder – das gehört einfach zusammen. Der Düsseldorfer Hörmedienverlag start2dream bietet ab sofort Hörerlebnisse der besonderen Art für Kinder im Grundschulalter: Phantasiereisen, in denen ganz nebenbei pädagogisch wertvolle Erfahrungen vermittelt werden. So werden Selbstvertrauen, Bewegungsfreude, Körperwahrnehmung und Kreativität gefördert.

Auf der „Insel der glücklichen Geschichten“ kann man allerhand Spannendes erleben – und dennoch dabei ganz entspannt werden: Eingebettet in märchenhafte Abenteuer, vermitteln die Sanjada-Geschichten viele positive Selbstwert-Botschaften, leben spielerisch den Umgang mit jüngeren Geschwistern und Gleichaltrigen vor, regen zu Bewegungsspielen, zum Malen und Basteln an.

Auf Sanjada wird das Kind selbst zum Akteur der Geschichte, erkundet die zauberhafte Insel mit seinen besten Freunden, stellt sich Herausforderungen und überwindet Ängste – innere Erfahrungen, die den Rücken stärken für den kindlichen Alltag.

In den etwa zwanzigminütigen Phantasiereisen wird ganz ohne erhobenen Zeigefinger vorgemacht, wie man miteinander auskommen und Streit beilegen kann, aufeinander Rücksicht nimmt und auch auf die Bedürfnisse der anderen achtet. Dabei bekommen es die kindlichen Zuhörer mit so interessanten Figuren wie dem Schattensumpf-Zauberer Rupert, dem mechanischen Kindermädchen Tilda oder dem Knusperschloss-Drachen Ruruck zu tun – so werden die pädagogischen Botschaften in spannende Geschichten verpackt und kindgerecht umgesetzt.

Der Düsseldorfer Hörmedienverlag start2dream.de entwickelt und veröffentlicht seit 2011 Phantasiereisen für Erwachsene und zählt mit seiner Vielzahl von Titeln zu den größten Anbietern von Phantasiereisen und Entspannungsmedien im deutschsprachigen Raum. Die Sanjada-Phantasiereisen für 6-10-jährige Jungen und Mädchen sind ab sofort auf audible.de und amazon.de sowie auf www.sanjada.de als MP3-Download erhältlich. Dort finden Sie auch weitere Informationen über Sanjada, die Insel der glücklichen Geschichten – und ein ganz besonderes Willkommensangebot: Hier können Sie die Sanjada-Reise „Die Burg im Schattensumpf“ zum Kennenlernen nach Angabe Ihrer E-Mail-Adresse kostenlos downloaden.

start2dream.de und sanjada.de bieten entspannende Phantasiereisen zum Download und auf CD.

Kontakt
start2dream.de
Nils Klippstein
Rochusstr. 55
40479 Düsseldorf
0211-69530906
nils@start2dream.de
http://www.start2dream.de

Allgemein

Entspannende Phantasiereisen: Kraft und Gelassenheit für den Alltag

Acht neue Phantasiereisen von start2dream auf CD erschienen

Entspannende Phantasiereisen: Kraft und Gelassenheit für den Alltag

8 neue Phantasiereisen von start2dream

Der Düsseldorfer Hörmedienverlag für Phantasiereisen start2dream.de liefert ab sofort acht neue CD-Titel aus, die einen weiten thematischen Rahmen abdecken: Vom entspannten Einschlafen über mehr Selbstliebe bis zur gezielten Entspannung von Schultern und Nacken reicht das Spektrum – so vielseitig können Phantasiereisen sein.

Phantasiereisen – ein Weg zu Gelassenheit und Persönlichkeitsentwicklung

Phantasiereisen nutzen angenehme Vorstellungsbilder, um einen Zustand tiefer Entspannung herbeizuführen und Stressabbau zu fördern. Schon seit 2011 entwickeln Nils Klippstein (Hypnose-Master TMI, Entspannungspädagoge) und Frank Hoese (Physiotherapeut, Entspannungstrainer) ein vielseitiges Phantasiereise-Programm, das inzwischen mit mehr als 30 Titeln ein breites Themenspektrum abdeckt. Das zeigen auch die acht neuen CD-Titel, die sich mit folgenden Themen beschäftigen:

– „Besser schlafen“: Abschalten, zur Ruhe kommen und sanft einschlafen – angenehme Tiefenentspannung, die den Einschlafvorgang erleichtert;
– „Liebe dich selbst“: eine Entdeckungsreise zur eigenen Einmaligkeit und Unverwechselbarkeit, die ein positives Selbstbild fördert;
– „Deine Oase der Kraft“: die Quelle der Lebendigkeit bei einem wundervollen Naturspaziergang entdecken und Kraft für den Alltag schöpfen;
– „Prüfungsangst überwinden“: Hypnotische und NLP-Techniken für erfolgreiche und angstfreie Prüfungsvorbereitung;
– „Mensch ärgere dich nicht!“: Mentaltraining zur Entwicklung von mehr Gelassenheit bei Stress und Ärger;
– „Entspannung für Schultern und Nacken“: Kombination aus Progressiver Muskelentspannung und Phantasiereise zur Spannungslösung und Durchblutungsverbesserung der Problemzone;
– „Energie XXL“: Mentaltraining für mehr Power und Motivation durch Abschalten mentaler „Energiefresser“ wie innerer Antreiber;
– „Phantasiereise der Dankbarkeit“: mit positiven Vorstellungsbildern mehr Lebensfreude im Hier & Jetzt entwickeln.

Jede der Phantasiereisen ist etwa 30 Minuten lang und wurde von professionellen Sprechern in Studio-Qualität eingesprochen – intensive, angenehme Hörerlebnisse, die auch ohne Vorkenntnisse für effektive Entspannung und Stressabbau sorgen.

Die neuen CD-Titel von start2dream sind ab sofort bei amazon.de oder im Buchhandel erhältlich. Ein ganz besonderes Angebot für Phantasiereise-Fans hält start2dream auf seiner Homepage bereit: Wer hier Premium-Mitglied wird, kann alle bisher veröffentlichten start2dream-Phantasiereisen ohne weitere Kosten als MP3-Audiodatei und PDF-Text downloaden – und bekommt alle Neuerscheinungen im Zeitraum der Mitgliedschaft ebenfalls gratis dazu.
Bildquelle:kein externes Copyright

start2dream bietet entspannende Phantasiereisen zum Download und auf CD.

start2dream.de
Nils Klippstein
Rochusstr. 55
40479 Düsseldorf
0211-69530906
nils@start2dream.de
http://www.start2dream.de

Allgemein

Entspannungstechniken jetzt auch in gymnasialer Oberstufe

IEK kooperiert mit der IGS Peine

Entspannungstechniken jetzt auch in gymnasialer Oberstufe

Schüler_innen der IGS Peine

(Braunschweig) Im Rahmen einer Projektwoche an der Integrierten Gesamtschule (IGS) in Peine mit dem vielversprechenden Titel „School Meets Science“ konnten nun erstmals Schülerinnen und Schüler der gymnasialen Oberstufe während eines Besuches beim Deutschen Institut für Entspannungstechniken und Kommunikation (IEK) in Braunschweig Autogenes Training, Meditation, MSI® (Multisynästhetisches Initiationsverfahren) und andere Entspannungstechniken kennenlernen. Unter Anleitung der IEK-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter wurden die Verfahren eingeübt und von den Schülerinnen und Schülern erfolgreich zur Anwendung gebracht. Dabei wurden die Entspannungsverfahren speziell auf typische Schulthemen wie Stressabbau beim Referieren und Klausur schreiben sowie Prüfungsangstbewältigung fokussiert. Insbesondere die Funktionsprinzipien des Unterbewusstseins sowie das Erlernen willentlicher Entspannung stieß bei den Schülerinnen und Schülern auf großes Interesse.

Über die IGS Peine
Die 1998 gegründete und 2007 um eine gymnasiale Oberstufe erweiterte Integrierte Gesamtschule Peine besuchen zur Zeit über 1300 Schülerinnen und Schüler aus dem Landkreis und der Stadt Peine. In der als Jahrgangsteamschule in überschaubare Einheiten gegliederten IGS Peine steht das gemeinsame Lernen der Schüler in einer zugleich anregenden, angstfreien und fordernden Atmosphäre im Mittelpunkt der pädagogischen Alltagspraxis. Die IGS Peine ist eine Ganztagsschule mit Mensa, Bücherei, einem naturnah gestalteten Außengelände und einem großen Ökogarten mit Schulzoo. Kontakt: www.igspeine.de

Bildrechte: 2014, IEK Bildquelle:2014, IEK

Das Institut für Entspannungstechniken und Kommunikation wurde 1998 in Berlin von Psychologen, Ärzten und Pädagogen gegründet. Unter der Leitung von Dipl. Psych. Bettina Schwab folgt es bis heute dem Anliegen, ein Bildungsvorhaben zu realisieren, in das der facettenreiche und professionelle Hintergrund der Dozenten und Mitarbeiter einfließen, und an die Teilnehmenden der Ausbildungen weitergegeben werden kann. Die Ausbildungen am IEK verfolgen das Ziel, Menschen unterschiedlicher Berufsgruppen ein umfangreiches, wissenschaftlich fundiertes und beständig evaluiertes Bildungsangebot bereit zu stellen.
Kontakt: www.iek-berlin.de, www.iek-tuebingen.de, www.iek-braunschweig.de

IEK – Deutsches Institut für Entspannungstechniken und Kommunikation
Dipl.-Psych. Bettina Schwab
Paul-Heyse-Str. 17
10407 Berlin
(030) 44 73 75 99
info@iek-berlin.de
http://www.iek-berlin.de

IEK
Bettina Schwab
Paul-Heyse-Str. 17
10407 Berlin
(030) 44 73 75 99
info@iek-berlin.de
http://www.iek-berlin.de

Allgemein

Neuer Kursbeginn Autogenes Training Anfang September 2013 in der TRIPADA® Akademie

Der neue 8-Wochen-Kurs in Autogenem Training startet am 06. September in der TRIPADA® Akademie in Wuppertal. Lernen Sie sich in kürzester Zeit selbständig in einen tiefen Entspannungszustand zu versetzen und ihren Körper zu regenerieren.

Neuer Kursbeginn Autogenes Training Anfang September 2013 in der TRIPADA® Akademie

Tripada Akademie für Gesundheit und Yoga

Beim Autogenem Training handelt es sich um eine, auf Autosuggestion basierende, sehr effektive Entspannungstechnik. Autogen bedeutet „selbständig herbeiführen“ und die Teilnehmer lernen in dem Kurs, durch verschiedene Übungen, sich ohne Hilfe anderer Personen schnell und tief zu entspannen. Die Suggestionen erfolgen in einfachen und kurzen Sätzen und werden zunächst noch durch den Trainer angeleitet.

Ziel ist, bei regelmäßigem Training, eine Verinnerlichung der Übungen zu erreichen, um sich in jeder Situation des Lebens schnell und einfach zu entspannen, egal ob im Stehen, Sitzen oder im Liegen. Die Teilnehmer lernen, sich nach ca 8 Wochen „Training“ in einem „kürzesten Akt innerer Konzentration“ in einen tiefen Entspannungszustand zu versetzen. Dies bezeichnete Schultz als „vegetative Umschaltung“. Regelmässige Entspannung verbessert die Immunabwehr. Viele stressbedingte Symptome verlieren sich nach kurzer Zeit.

Tiefe Entspannung bewirkt eine homöostatische Nachregulierung des vegetativen Systems hinsichtlich der Stressbalance mit dem Ziel physischer und psychischer Regeneration und Gesundheit. Autogenes Training ist daher eine hochwirksame Methode der Stressreduktion und der Gesundheitsförderung.

Der Kurs findet ab dem 06. September 2013 jeden Freitag von 18:00 – 19:30 Uhr in der TRIPADA® Akademie in Wuppertal statt und endet, unter Berücksichtigung der Herbstferien, nach 8 Unterrichtseinheiten am 08. November 2013. Da es sich um einen festen Kursplan handelt, ist ein späterer Einstieg nicht mehr möglich, daher wird um eine rechtzeitige Anmeldung gebeten.

Tripada – Akademie für Gesundheit und Yoga

Entspannen Sie in den schönen Räumlichkeiten der Tripada Akademie in Wuppertal. Wir bieten Yoga Kurse, Pilates Kurse, Tai Chi

Kontakt
Tripada Akademie für Gesundheit und Yoga
Hans Deutzmann
Hofaue 63
42103 Wuppertal
0202 979 854 0
info@tripada.de
http://www.tripada.de, http://www.tripada-yogalehrerausbildung.de

Pressekontakt:
Tripada – Akademie für Gesundheit und Yoga
Hans Deutzmann
Hofaue 63
42103 Wuppertal
0202 979 854 0
info@tripada.de
http://www.tripada.de

Allgemein

Verspannungen und Schmerzzustände lösen – ganzheitliches Wohlbefinden durch progressive Muskelentspannung

Die Mentaltrainerin Carola Riß-Tafilaj aus München hat ein Entspannungsprogramm entwickelt, das leicht erlernbar ist und durch regelmäßige Selbstanwendung ganzheitliches Wohlbefinden durch gezielte Muskelanspannung bringen soll.

Verspannungen und Schmerzzustände lösen - ganzheitliches Wohlbefinden durch progressive Muskelentspannung

Progressive Muskelentspannung

München, 23.10.2012 – Jeder kennt es, jeder spürt es. Die Schnelllebigkeit des Alltags zerrt nicht nur an den Nerven, sondern auch an den Muskeln. Stress, Hektik, körperliche Arbeit, aber auch mangelnde Bewegung am Arbeitsplatz kann zu unangenehmen Verspannungen im ganzen Körper führen. Die Folge: Schmerzen, Unwohlsein, Probleme mit den Bandscheiben, Gelenken und Nerven. Doch was kann man tun, wenn die Querelen des Alltags sich unaufhaltsam auch in den Muskeln festsetzen?

Eine Unternehmerin aus München hat sich dieser weitverbreiteten Problematik angenommen und ein Programm entwickelt, das bei Betroffenen in bequemer Selbstanwendung für eine gezielte Muskelentspannung sorgen soll. Mithilfe einer von ihr persönlich entwickelten Entspannungs-CD, – die neben einer Einleitung und einem für Entspannung sorgenden Backroundsound, auch eine ausführliche Anleitung enthält -, kann der Hörer sich selbst in einen Zustand tiefster Entspannung versetzen. Das Entspannungsprogramm kann wahlweise in einer kurzen oder langen Version abgehört werden.

„Progressive Muskelentspannung ist eine wissenschaftlich anerkannte Methode zur Lösung von Verspannungen“, erklärt Carola Riß-Tafilaj, Urheberin des CD-Projekts „Muskelrelaxation nach E. Jacobson“ und Geschäftsführerin von Frequenzia Music World. „Durch Konzentration wird der Anwender auf eine kleine Reise in seinen eigenen Körper geschickt, ähnlich dem autogenen Training. Im Laufe der Anwendungen wird der Hörer jedoch gezielt auf einzelne Muskelpartien hingewiesen, auf die es sich zu konzentrieren gilt. Diese Partien werden dann zunächst angespannt, entsprechend gehalten und dann wieder entspannt. Das hat zum Ziel, dass der Betroffene ein ganz neues Körpergefühl entwickelt, sodass er sowohl Anspannung als auch Entspannung bewusst empfinden kann und sich und seinen Körper auch in Zukunft mehr wahrnimmt.“

Diese Methode basiere auf dem Verfahren des US-Arztes und Physiologen Edmund Jacobson, der besagt, dass die willentliche und bewusste An- und Entspannung bestimmter Muskelgruppen einer der effektivsten Methode der Entkrampfung sei.

„Eine ideale Alternative, um sich und seinen Körper ganz neu kennenzulernen“, so die Mentaltrainerin weiter,. „Die Methode ist zudem ein weiterer Schritt, um einen dauerhaften Selbstheilungsprozess anzukurbeln. Sie werden merken, dass erneute Verspannungen bei regelmäßiger Anwendung es deutlich schwerer haben werden.“

Die CD „Muskelrelaxation nach E. Jacobson“ mit einer Spiellänge von über 60 Minuten ist ab dem 23.10.2012 im Handel und als Download erhältlich.

Kontaktdaten:

FREQUENZIA MUSIC WORLD
Carola Riß-Tafilaj
Zieblandstr. 47
80798 München

Telefon: +49 (0)89 54243625
Telefax: +49 (0)89 54243627
Email: info@frequenzia.biz

Web: www.frequenzia.biz

Buch- und Musikverlag, Vertrieb

Kontakt:
Wort + Ton Verlagshaus
Carola Riss-Tafilaj
Zieblandstraße 47
80798 München
089/54243625
info@frequenzia.biz
http://www.wort-ton-verlagshaus.de

Allgemein

Phantasiereise „Palast des Reichtums 2“ erschienen

Wohlstand und Fülle erleben: start2dream legt zweiten Teil der beliebten Reichtums-Traumreise auf

Phantasiereise "Palast des Reichtums 2" erschienen

Palast des Reichtums – Teil 2

In einem Palast inmitten von Fülle und Reichtum leben – wer möchte das nicht wenigstens einmal in seinem Leben erleben? Die Phantasiereise für Erwachsene „Palast des Reichtums 2“, die soeben vom Düsseldorfer Audio-Label start2dream auf CD gepresst wurde, macht es möglich: Die Hörer wandern durch die Gänge ihres eigenen Palastes und entdecken dort ihre Schätze – ein beeindruckendes Erlebnis.

„Die Resonanz auf unsere erste Reichtums-Phantasiereise war so positiv und die Nachfrage so groß, dass wir uns entschlossen haben, eine zweite zu produzieren, in der wir das Thema noch etwas differenzierter angehen“, sagt Nils Klippstein, Kopf des start2dream-Teams, das seit Frühjahr 2011 Phantasiereisen produziert und inzwischen eine breite Palette von Hörangeboten für Kinder und Erwachsene kreiert hat.

Das etwa dreißigminütige Hörstück entwickelt einen Begriff von Reichtum, der nicht in der Anhäufung von Besitz, sondern mit der Persönlichkeit des Hörers liegt: Keine pompöse Materialschlacht mit Goldschmuck und Stretch-Limos wird in „Palast des Reichtums 2“ geboten. Stattdessen werden Lebenserfahrung, Wissen und die Fähigkeit, das eigene Leben zu gestalten, zu sichtbaren Symbolen inneren Reichtums, zu reich ausgestatteten Bibliotheken und kostbaren Juwelen – eine Erfahrung, die den Blick auf das eigene Leben verändern kann.

Ganz abgesehen davon, dass der akustische Spaziergang durch die märchenhaft luxuriöse Umgebung einfach Spaß macht, kann der Hörer so ein Gefühl von Fülle und Wohlstand erleben, die aus ihm selbst entspringt. Reichtum wird als äußerer Ausdruck seiner eigenen inneren Schätze erfahren.

Der Zustand tiefer Entspannung, der zu Beginn der Reise herbeigeführt wird, und die in den Text eingestreuten positiven, optimistischen Suggestionen tun ein Übriges, um den Hörer Wohlbehagen und Luxus spüren zu lassen. Dadurch wird die Phantasiereise nicht nur zu einer willkommenen Abwechslung vom stressigen Alltag, sondern erinnert den Hörer auch an seine eigenen inneren Kraftquellen und seine Fähigkeit, Fülle hervorzubringen – eine sehr hilfreiche Einstellung für den Erfolg in Alltag und Beruf.

Auf der Homepage des Labels www.start2dream.de bietet das Düsseldorfer Team interessante Hintergrundinformationen zum Thema Phantasiereisen, einen Online-Shop mit allen bis jetzt erschienenen Phantasiereisen und einen kostenlosen Newsletter.

Als besonderes Extra wird zum Newsletter-Abo eine Gratis-Phantasiereise freigeschaltet – eine gute Möglichkeit, die Wirkungen einer Phantasiereise kennenzulernen. „Palast des Reichtums 2“ ist ab sofort auf Audio-CD im Handel und im start2dream-Onlineshop erhältlich.

start2dream bietet entspannende Phantasiereisen zum Download.

Kontakt:
start2dream.de
Nils Klippstein
Rochusstr. 55
40479 Düsseldorf
0211-69530906
nils@start2dream.de
http://www.start2dream.de