Tag Archives: Entstörung

Allgemein

Telkotec: Service für Kabelnetzbetreiber in Nordrhein-Westfalen und Hessen

Markus Frese, Winfried Hecking und Jörg Peil führen den Unitymedia-Dienstleister Telkotec mit Hauptsitz in Brilon und Standorten in Mönchengladbach und Marburg. Das Unternehmen deckt das größte Volumen für Unitymedia ab.

Telkotec: Service für Kabelnetzbetreiber in Nordrhein-Westfalen und Hessen

Wenn sich drei anerkannte Profis zusammentuen, entsteht etwas Großes. Das dachten sich auch Markus Frese, Winfried Hecking und Jörg Peil, die mit ihren Unternehmen Media.com (Brilon), Hecking Elektrotechnik (Mönchengladbach) und Mediatec (Marburg) seit vielen Jahren für Kabelnetzbetreiber in Nordrhein-Westfalen und Hessen in der Installation und der Entstörung tätig sind. Gemeinsam haben sie das Unternehmen Telkotec gegründet: den größten Servicepartner des Anbieters Unitymedia in Deutschland. „Wir decken für Unitymedia die vollständige Installation und Entstörung in weiten Teilen Nordrhein-Westfalens und Hessens ab. Aktuell sind wir der größte Servicepartner für Unitymedia“, sagt Geschäftsführer Markus Frese.

Hauptsitz des Unternehmens, für das mehrere 100 Mitarbeiter im Innen- und Außendienst tätig sind, ist Brilon, zentral im Einzugsgebiet von Telkotec gelegen. Zugleich sind die Techniker aber natürlich an allen Standorten vertreten, um eine schnelle Verfügbarkeit zu gewährleisten. „Schnelligkeit, darum geht es natürlich in unserem Geschäft. Unser Anspruch ist es, gerade bei Störungen von Internet, Telefonie und/oder TV schnellstmöglich reagieren zu können, um dem Kunden zu helfen. Das gelingt uns auch. Unser Telefonservice ist jeden Tag rund um die Uhr besetzt, sodass wir jede Störung aufnehmen und kurzfristig bearbeiten können“, sagt Winfried Hecking, ebenfalls Telkotec-Geschäftsführer.

Dass dies gelingt, zeigen die verschwindend geringen Reklamationen. Winfried Hecking rechnet vor: „In den ersten Monaten der Tätigkeit von Telkotec haben wir mehr als 20.000 Entstörungen abgewickelt. Und jeden Monat nehmen wir etwa 10.000 Neuinstallationen vor. Die Beschwerden hingegen bewegen sich im Promillebereich, trotz Zehntausender von Kundenkontakten monatlich.“

Laut Jörg Peil befindet sich Telkotec auf Wachstumskurs. Zu den bislang knapp 400 Mitarbeitern sollen nach und nach weitere dazukommen. „Wir suchen gezielt Elektriker, Elektroniker, Radio-/Fernsehtechniker, Mechatroniker und andere Technik-affine Mitarbeiter für unseren Außendienst. Die Zahl der Unitymedia-Kunden steigt, und deshalb positionieren wir uns als starker Partner, um allen Anforderungen gerecht zu werden.“

Alle drei Geschäftsführer sind weiterhin mit ihren Stammunternehmen eigenständig am Markt tätig. Hecking Elektrotechnik, Media.com und Mediatec sind unter anderem in der Neuinstallation und Modernisierung von Kabelanlagen und Satellitenanlagen, dem Abschluss von Kabelnetzverträgen, der Installation/Einrichtung von Analog-/Digital-TV, Internet und Telefonie und der Neuverkabelung von Breitband-Kabelanschlüssen. Ebenso bieten die Unternehmen für Privatleute und Gewerbekunden, darunter beispielsweise Hausverwaltungen, einen Komplettservice in der Schaffung hochmoderner Netzwerke an. Die Dienstleistungen reichen dabei von der Analyse und Beratung im Vorfeld von Digitalisierungs- und Modernisierungsmaßnahmen über die Projektplanung fürs optimale individuelle Ergebnis bis hin zur technischen Umsetzung.

Über die Telkotec GmbH

Die Telkotec GmbH ist ein Dienstleistungsunternehmen für Kabelnetzbetreiber mit Hauptsitz in Brilon und weiteren Standorten in Marburg und Mönchengladbach. Geführt von den Kabelnetzexperten und Handwerksmeistern Markus Frese (Media.com GmbH, Brilon), Winfried Hecking (Hecking Elektrotechnik Co. KG, Mönchengladbach) und Jörg Peil (Mediatec Service GmbH, Marburg) übernimmt Telkotec die gesamte Installation und Entstörung bei Empfangs- oder Übertragungsproblemen in den Bereichen TV, Internet und Telefonie. Das Unternehmen ist mit mehreren 100 Mitarbeitern im Innen- und Außendienst als größter deutscher Servicepartner des Kabelnetzbetreibers Unitymedia in weiten Teilen von Nordrhein-Westfalen und Hessen tätig. Jeden Monat kommen auf diese Weise Zehntausende von Kundenkontakten zusammen. Als Unternehmen auf Wachstumskurs ist Telkotec ständig auf der Suche nach qualifizierten Mitarbeitern (Elektriker, Radio-/Fernsehtechniker, Elektrotechniker, Mechatroniker) für den technischen Außendienst. Weitere Informationen unter www.telkotec.de

Firmenkontakt
Telkotec GmbH
Winfried Hecking
Almerfeldweg 44
59929 Brilon
02961 9210200
w.hecking@telkotec.de
http://www.telkotec.de

Pressekontakt
Dr. Patrick Peters – Klare Botschaften
Dr. Patrick Peters
Heintgesweg 49
41239 Mönchengladbach
0170 5200599
info@pp-text.de
http://www.pp-text.de

Allgemein

Entstörung – Schutz vor Strahlen und Umweltgiften

Entstörung - Schutz vor Strahlen und Umweltgiften

Elektrosmog und negative Erdstrahlungen sind Störfaktoren, die die Gesundheit beeinträchtigen (Bildquelle: © Fotolia)

Elektrosmog, Umweltbelastungen, negative Erdstrahlungen sind nur einige Störfelder, die uns täglich stressen – und Kopfschmerzen, Schlafstörungen, Allergien, Probleme mit Nasen-/Stirnnebenhöhlen sind nur einige der Folgen. Bei Authentic Life Coach® Nicole Iven lernen Immobilienmakler, Feng Shui-Berater, Heilpraktiker und Interessierte, wie sie die Auswirkungen negativer Schwingungsfelder entkräften. An zwei Wochenenden – 19., 20. November 2016 sowie 14., 15. Januar 2017 – bietet sie erneut ein exklusives Ausbildungsseminar im Einzugsgebiet Köln an.

Zentrale Themen der ersten Staffel: Raum-Entstörung, Hineinspüren in die Erdkommunikation, Auflösung negativer Schwingungen von Vorbesitzern einer Immobilie sowie das Orten geopathischer Strahlungen. „Ihre Existenz ist wissenschaftlich bewiesen, ihre außerordentliche Gefährlichkeit bekannt. Sie wirken auf das Nervensystem, die Geschwindigkeit aller Körperflüssigkeiten, den Stoffwechsel, übersäuern den Körper, führen zur Endmineralisierung der Knochen,“ so Nicole Iven. Dazu kommen Schwingungen, die aus der zunehmenden Technisierung unserer Umgebung resultieren. „Der Mikrowellen-Beschuss, zerstörende Handystrahlen, W-LAN-Netze, Mobilfunkmaste und schnurlose Telefone gelten als Auslöser für die massiv zunehmenden Allergien, inneren Stress sowie Auto-Immunerkrankungen.“

Disharmonie schafft Beeinträchtigung

Klar ist: Unsere Häuser sind mit Frequenzen belastet, die außerhalb des natürlichen Spektrums liegen. „Menschen und technische Geräte können gleiche Frequenzen haben – gehen dann miteinander in Resonanz.“ Entsteht hierbei eine unharmonische Schwingung, treten körperliche sowie seelische Beeinträchtigungen auf.

Entstörung als wirkungsvoller Schutz

Über eine geistige „Entstörung“ lässt sich das Gleichgewicht wieder herstellen. Grundlage hierfür ist das physikalische „Gesetz der Resonanz“: Es geht davon aus, dass in einem harmonisch schwingenden Feld nur natürliche Frequenzen miteinander in Resonanz gehen können. Dieser Zustand wird bei der Entstörung nachhaltig wieder hergestellt. So gelingt es Mensch, Tier, Immobilie, Auto, Handy, Technik dauerhaft als alltägliche Stör-/Stressfelder zu entkräften. „Damit der Mensch gesund bleibt oder wieder gesund wird. Unser Körper kommt endlich zur Ruhe – unser persönlicher Kraftort entsteht.“

Positiver Energiefluss

Die Erfolge einer Entstörung lassen sich medizinisch nachweisen. „Beispielsweise bei vorheriger Schlaflosigkeit sowie ständigen Wachphasen,“ erklärt Energie-Expertin Nicole Iven. „Durch Blut- und Urin-Untersuchungen ist belegbar, dass sich die Werte von Schlaf- und Glückshormonen oder auch schlechte Blutwerte deutlich verbessern.“

Entstörung von Schadstoffen

Teil zwei der Ausbildung findet im Januar 2017 statt. Hier liegt der Schwerpunkt auf der Entstörung und Neutralisierung von Schadstoffen. „Und natürlich reflektieren wir die ersten Erfahrungen mit energetischer Reinigung, die die Teilnehmer in der Zwischenzeit gesammelt haben – bei der Analyse ihrer eigenen privaten Räume oder Büros.“

Exklusives Ausbildungsangebot an zwei Wochenenden

Am 19. und 20. November 2016 (Teil 1) sowie am 14. und 15. Januar 2017 (Teil 2) vermittelt Authentic Life Coach® Nicole Iven kompaktes Wissen zu den Themenfeldern

-energetische Reinigung einer Immobilie
-Entfernung negativer Schwingungen der Vorbesitzer
-Aufdeckung und Entstörung geopathischer Strahlungen oder Störfelder
-Einrichtung persönlicher Kraftplätze für Regeneration, Konzentration, Gelassenheit
-Ausleitung von Schadstoffen aus dem menschlichen und tierischen Körper.

Die Teilnahme am Seminar wird mit einem Zertifikat bestätigt.

Weitere Infos: www.lebensenergiekonzepte.de oder mobil +49 173 8206993.

Lebensenergie-Konzepte, Energiearbeit, energetisches Wirken, geistiges Heilen, arbeiten mit der geistigen Welt: Für Nicole Iven ist das der Weg, wieder mehr ihrem Herz zu folgen, in sich hinein zu hören – anzufangen, aus einem funktionierenden Leben zurück ins BEWUSSTSEIN zu kommen und damit in den goldenen Fluss des Lebens einzutauchen. Wer sich dafür entscheidet, erfährt sehr schnell tiefgreifende Veränderungen: LEICHTIGKEIT, GLÜCK und LIEBE gehören dazu. Als AUTHENTIC LIFE COACH® unterstützt Nicole Iven alle, die sich für einen neuen Weg entscheiden.

Kontakt
Lebensenergie Konzepte
Nicole Iven
Levenkaulstrasse 11
50259 Pulheim
+49 173 8206993
info@lebensenergiekonzepte.de
http://www.lebensenergiekonzepte.de