Tag Archives: Event-PR

Allgemein

Reinhold Borsch – Der „Baumhunter“

Manche jagen Tiere, andere Autogramme von Prominenten. Ein Jäger der ganz besonderen Art ist der Garten- und Landschaftsbauprofi Reinhold Borsch aus Kempen bei Düsseldorf, denn er jagt exklusive Bäume und Formgehölze.

Reinhold Borsch - Der "Baumhunter"

Reinhold Borsch – Der Baumhunter (Bildquelle: Matthias Schütz)

Was ist die Triebfeder für diesen außergewöhnlichen Jagdinstinkt? Um diese Frage zu beantworten, lohnt sich ein Blick in die Vergangenheit und auf die Person Reinhold Borsch. Er ist gelernter Garten- und Landschaftsbauer, eine Tätigkeit die ihm quasi in die Wiege gelegt wurde, denn schon seine Eltern waren im gärtnerischen Bereich tätig. Doch der Anbau von Obst und Gemüse war ihm nicht genug, sodass er sich früh selbstständig machte, um seine Visionen im Garten- und Landschaftsbau zu verwirklichen. Und auch hier zeigte sich schnell, das Reinhold Borschs künstlerische Ader mit der Umsetzung von gewöhnlichen Gartenbauprojekten unterfordert war und er entdeckte seine Liebe zur Gestaltung von hochexklusiven Japangärten mit Koiteichen.

Unzählige Male hat er selbst Japan bereist, um von den Gartenbaumeistern vor Ort die Gestaltungsregeln aus erster Hand zu erlernen. Die Faszination war so groß, dass er sich 2003 im heimatlichen Kempen selbst einen exklusiven Japangarten anlegte. Der gefiel einem Kunden so gut, dass dieser auch einen solchen Garten haben wollte und so begann der Einstieg in dieses spezielle Business. Seitdem hat Reinhold Borsch europaweit über 50 exklusive Gärten für seine Kunden geplant und gebaut. Vom ersten Spatenstich bis zur Instandhaltung der Gärten betreut er mit seinem Team dabei alle Projekte aus einer Hand. Doch kein japanischer Garten ohne seine ganz besonderen Bäume und Formgehölze und genau hier beginnt die Herausforderung, denn für einen Perfektionisten wie Reinhold Borsch ist das Beste und Außergewöhnlichste gerade gut genug. Und solche edlen und exklusiven Gewächse kann man leider nicht mal eben in der nächsten Baumschule kaufen.

+++ Ein Königreich für einen Baum +++

Bäume gibt es zwar nicht unbedingt wie Sand am Meer, aber wer seinen Blick durch die Lande schweifen lässt, wird nicht vermuten, dass es hieran mangeln könnte. Was im Allgemeinen sicherlich zutreffend ist, sieht im Speziellen wiederum ganz anders aus. Denn Reinhold Borsch sucht nicht irgendeinen Baum, sondern den einen Baum, den es vielleicht nur einmal unter einer Million Bäume gibt. Die gesuchten Bäume müssen ein Alter von etwa 70 bis 100 Jahren haben und besonders außergewöhnlich gewachsen sein. Um solche Bäume zu finden, ist Reinhold Borsch weltweit ständig auf der Suche nach ihnen. Ein Netzwerk von Scouts unterstützt ihn dabei und kassiert teilweise fünfstellige Provisionen bei einer erfolgreichen Vermittlung. Denn wenn ein solches Gewächs tatsächlich zum Verkauf steht oder auch nur die kleinste Chance für einen Erwerb besteht, heißt es schnell zu handeln, bevor ein anderer Interessent auf den Baum aufmerksam wird.

„Die Marktlage in unserem Metier ist vergleichbar mit denen von seltenen Oldtimern, Briefmarken oder Gemälden. Eigentlich ist es in diesem Bereich sogar noch einfacher, da man hier in der Regel weiß, was alles im Umlauf ist und es für solche Gegenstände ja auch regelmäßige Versteigerungen gibt. Bei uns kann es durchaus sein, dass der perfekte Baum in irgendeinem kleinen unscheinbaren Garten steht und niemand davon Notiz nimmt. Solche Bäume gilt es zu finden und dann auch zu erwerben“, so Baumhunter Reinhold Borsch.

+++ Kaufen wollen, heißt nicht, auch importieren dürfen +++

Ist die Suche nach einem außergewöhnlichen Baum schon schwierig genug, so ist der Kauf und der Import nach Deutschland nochmal eine ganz eigene Hürde, die es zu nehmen gilt. „Selbst, wenn ich mit dem Besitzer über den Kaufpreis einig geworden bin, bedeutet das noch lange nicht, dass ich den Baum auch nach Deutschland importieren darf. Es gibt zahlreiche Zollbestimmungen und andere Auflagen zu erfüllen. Teilweise muss man Jahre warten bis der Baum beispielweise aus Asien importiert werden darf. Die Überfahrt findet dann im klimatisierten Container statt, danach folgt eine dreimonatige Quarantäne. Es steckt ein enormer Aufwand dahinter, bis so ein Baum letztendlich bei einem Kunden im Garten steht, wodurch sich auch die Preise, die auch sechsstellig sein können, ergeben“, erklärt Borsch.

+++ Huntinglist – Die „Big Three“ der Bäume +++

Die speziellen Bäume und Formgehölze, die Reinhold Borsch für seine exklusiven Gärten sucht, müssen seinen hohen Anforderungen im wahrsten Sinne des Wortes gewachsen sein. Meist stammen sie aus Europa oder direkt aus Japan.

Fächerahorn:
Der aus Asien stammende Baum mit seinen wie eine Handfläche geformten Blättern, zieht besonders im Herbst alle Blicke auf sich, wenn sich das Laub feuerrot oder goldgelb verfärbt.

Rhododendron:
Die Pflanze gehört zu den Heidekrautgewächsen und ihre Arten reichen von immergrünen Sträuchern bis zu Bäumen. Besonderes Merkmal sind ihre prachtvollen, duftenden, farbigen Blütenstände.

Zierkiefer:
Die auch Föhren genannten Kiefern sind als Nadelbäume immergrün und gelten gegenüber Umwelteinflüssen als besonders robust. Im Japangarten sind die Schwarzkiefer, auch Schwarzföhre genannt, und die Mädchenkiefer, auch japanische fünfnadlige Kiefer genannt, sehr beliebt.

+++ Die Blaue Mauritius unter den Bäumen +++

„Die Suche nach exklusiven Bäumen und Formgehölzen ist zu vergleichen mit einer Schatzsuche, bei der noch gar nicht feststeht, ob es überhaupt einen Schatz gibt. Wenn ich einen speziellen Baum entdecke, dann ist das fast so, als wenn bei einer Wohnungsauflösung in einem alten Briefmarkenalbum eine Blaue Mauritius entdeckt wird. An deren Wert kamen die bislang von mir erworbenen Pflanzen zwar noch nicht heran, aber der Wert von einem besonders schönen Baum kann durchaus im sechsstelligen Bereich liegen“, erläutert Baumhunter Reinhold Borsch.

Japanische Gärten sind ohne Frage eine besonders exklusive und ästhetisch schöne Form der Gartengestaltung. Die besonderen Bäume und Formgehölze stellen dabei das Highlight dar und Reinhold Borsch scheut keine Kosten und Mühen, um für jeden seiner Gärten die passenden Gewächse zu finden. Das ist sein Anspruch an die Perfektion seiner Gartenanlagen.

+++ Giardina 2019 +++

Wer sich live von der besonderen Ästhetik eines Japangartens mit seinen speziellen Bäumen beeindrucken lassen will, sollte vom 13. bis 17. März 2019 die Giardina in Zürich besuchen. Mit jährlich über 60.000 Besuchern ist die Giardina das international größte Indoor-Gartenevent und bietet spannende Inspirationen rund um das Leben im Garten. Gartenbau- und Koiteich-Experte Reinhold Borsch präsentiert dort dieses Jahr mit seinem Projekt „Idee & Vision“ einen spektakulären, über 300 qm großen Garten im japanischen Stil mit einem gigantischen, 150 qm großen Koiteich mit Wasserfall und prächtigen, farbigen Kois. Elegante Bäume und Formgehölze, blühende Azaleen und ein Meer aus Bodendeckern machen seinen Schaugarten zu einer wahren grünen Oase, in der zwei luxuriöse Sitzinseln unter einem großen Rhododendron und einer duftenden Kiefer zum Verweilen einladen. Bereits zwei Mal hat Reinhold Borsch schon einen der begehrten Giardina Awards gewonnen, die wichtigste Auszeichnung der Schweizer Gartenbranche, und will auch in diesem Jahr wieder das Publikum begeistern.

+++ Anmeldung für Medienvertreter +++

Sie sind Medienvertreter und möchten den Ausstellungsgarten des Garten- und Landschaftsbau Borsch auf der Giardina vom 13.-17. März 2019 in Zürich besuchen? Oder Sie möchten einen exklusiven, von Reinhold Borsch gestalteten, Garten in Deutschland besichtigen? Sie streben eine Medienkooperation mit dem Garten- und Landschaftsbau Borsch an? Dann kontaktieren Sie uns dazu einfach per E-Mail an dialog@pr4you.de. Gern stehen wir Ihnen bei Fragen dazu zur Verfügung oder vermitteln ein Interview mit Reinhold Borsch.

Weitere Informationen:

https://www.pr4you.de
https://www.koiteiche.com
https://www.giardina.ch

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
1.158 Wörter, 7.928 Zeichen mit Leerzeichen

Weiteres Pressematerial zu dieser Pressemitteilung:

Sie können im Online-Pressefach schnell und einfach weiteres Bild- und Textmaterial zur kostenfreien Verwendung downloaden:

http://www.pr4you.de/pressefaecher/koiteiche

Hintergrundinformationen:

+++ Garten & Landschaftsbau Reinhold Borsch +++

Seit 1992 verwirklicht das Unternehmen Garten- und Landschaftsbau Reinhold Borsch aus Kempen bei Düsseldorf exklusive Gartenkonzepte und setzt dabei individuelle Kundenwünsche um. Die Leidenschaft für Kois machte Inhaber Reinhold Borsch zu einem der gefragtesten Experten weltweit für den Bau von Koiteichen und exklusiven japanischen Gärten. Heute betreut der passionierte Gartengestalter seine Kunden rund um den Globus. Von der Beratung und Planung bis zur Umsetzung und dem stetigen Unterhalt der Anlagen bietet sein Unternehmen alles aus einer Hand. Bereits zwei Mal, in den Jahren 2015 und 2017, wurde er als erster Deutscher mit dem wichtigsten Preis der grünen Branche in der Schweiz, dem Giardina Award, ausgezeichnet.

Weitere Informationen: https://www.koiteiche.com

+++ Giardina – Die führende Ausstellung für das Leben im Garten +++

Die einzigartige Ausstellung bildet jeweils zum Frühlingsbeginn einen fulminanten Auftakt in die Saison: Die bedeutendsten Anbieter der Branche präsentieren auf rund 30.000 m2 neue Produkte, kreative Lösungen und die kommenden Trends in der Gartengestaltung. Inmitten spektakulärer Gartenbeispiele und kunstvoller Installationen finden die Besucher eine Fülle an Inspiration und Anregungen für ihre persönliche Blumen- und Pflanzenwelt im Garten, auf der Terrasse und dem Balkon.

Die Highlights der Giardina 2019
– 30.000 m2 geballte Inspiration für das Leben im Garten
– Rund 300 Aussteller aus 8 europäischen Ländern
– Vielseitige Schaugärten von bis zu 500 m2 zum Leitthema „Lieblingsplätze im Freien“
– Ein westlich interpretierter Japangarten auf über 400 m2
– Informationen, Produkte und Anwendungsbeispiele zum Thema „Technik im Garten“
– Zahlreiche gestaltete Beispiele von Terrassen und Balkonen
– Eine riesige Auswahl an Objekten, Produkten und technischen Gadgets von nationalen und internationalen Brands und einheimischen Manufakturen und Kunsthandwerkern
13.-17. März 2019 / Messe Zürich

Weitere Informationen: https://www.giardina.ch

Firmenkontakt
Garten & Landschaftsbau Reinhold Borsch c/o PR-Agentur PR4YOU
Marko Homann
Christburger Straße 2
10405 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
+49 (0) 30 44 67 73 99
presse@pr4you.de
https://www.pr4you.de

Pressekontakt
PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Christburger Straße 2
10405 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
dialog@pr4you.de
http://www.pr4you.de

Allgemein

PR-Agentur PR4YOU: Prominente oder Influencer – wer zieht mehr als Highlight bei Live-Events?

Die Berliner PR-Agentur PR4YOU (www.pr4you.de) sorgt für Blitzlichtgewitter bei Veranstaltungen durch die Vermittlung von Prominenten und Influencern als spannende Presse- und Publikumsmagneten.

PR-Agentur PR4YOU: Prominente oder Influencer - wer zieht mehr als Highlight bei Live-Events?

Logo PR4YOU

Unternehmen profitieren vom Beliebtheitsgrad eines prominenten Gastes bei ihrer Veranstaltung. Das glauben 80 Prozent der befragten Unternehmen der gerade erschienenen Studie „Die neuen Magneten der Aufmerksamkeit“ der Wuppertaler Agenturgruppe Vok Dams. Teilgenommen haben 100 Marketing-Verantwortliche, von denen der Großteil von Synergieeffekten zwischen Promis und Live-Events überzeugt ist. Dabei glauben jedoch nur 26 Prozent der Unternehmen, dass die von Social-Media-Kanälen bekannten Influencer die klassischen Prominenten auf Events langfristig komplett ersetzen werden. Die Studie zeigt, dass bei Messen und Tagungen Prominente gegenüber Influencern sogar klar bevorzugt werden. Influencer eignen sich dagegen aktuell eher für kleine Veranstaltungsformen wie Workshops und Seminare, während es bei Festivals und Konzerten zwischen klassischen und neuen Social-Media-Stars keine klare Präferenz gibt.

+++ PR4YOU sorgt für Blitzlichtgewitter bei Ihrer Veranstaltung +++

Für Event-Verantwortliche sind Auftritte von Prominenten ein wichtiges Marketinginstrument. Sowohl für die Presse, als auch für das Publikum sind Auftritte von VIPs meist das Highlight der Veranstaltung, was für umfangreiche Berichterstattung in den Medien sorgt. Hier kommen die Profis der PR-Agentur PR4YOU ins Spiel. Als Spezialist in Sachen Event-PR managt das Team professionell das Celebrity und Influencer Marketing, von der Recherche und Auswahl geeigneter Personen, über die Anfrage und Abstimmung der Details und die Vertragsverhandlung, bis zur Betreuung vor Ort. Unabhängig davon, ob klassische Prominente oder Influencer gesucht werden und ob es sich um Messeauftritte, Galas, Eröffnungen, Modenschauen, Preisverleihungen oder Produktpräsentationen handelt – die PR-Profis von PR4YOU verfügen über umfangreiche personalisierte Kontakte zu nationalen und internationalen Prominenten und finden den passenden VIP für jedes Event. Dabei können die Leistungen der PR-Agentur ganz auf die individuellen Wünsche und Bedürfnisse der Kunden abgestimmt werden, um das Unternehmen oder die Marke optimal in Szene zu setzen.

Zudem verfügt das Team der PR-Agentur PR4YOU über langjährige Erfahrung im VIP-Einladungsmanagement für Galas, Showpremieren, Fashionshows, Sportveranstaltungen oder Geschäftseröffnungen und unterstützt die Veranstalter solcher Events durch sorgfältig geplante und effektiv umgesetzte Einladungen von Prominenten und/oder Pressevertretern.

Weitere Informationen:

Web: https://www.pr4you.de

Facebook: https://www.facebook.com/PR4YOU

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
354 Wörter, 2.835 Zeichen mit Leerzeichen

Über die PR-Agentur PR4YOU

Die in Berlin ansässige PR-Agentur PR4YOU ist eine Full Service Agentur für PR, Events und Social Media. PR4YOU betreut seit 2001 Unternehmen, Institutionen und Personen national und international in den Bereichen PR, Kommunikation, Werbung und Events.

Das Team um den geprüften PR-Berater (DAPR) Holger Ballwanz besteht aus Public Relations Experten (PR-Berater & PR-Redakteure, Social Media Manager & Social Media Redakteure, Mediaberater & Mediaplaner, Grafiker & Mediendesigner, Eventmanager sowie Fotografen) mit umfassender Berufspraxis in Public Relations, Journalismus, Marketing, Social Media, Mediaplanung, Werbung und Eventmanagement.

Weitere Informationen:

http://www.pr4you.de

Über die Eventagentur EVENTS4YOU

Die Eventagentur EVENTS4YOU ist ein Geschäftsbereich der PR-Agentur PR4YOU. Sie organisiert als Full Service Agentur Events und Veranstaltungen wie Red Carpet Events, Premieren, Firmenevents, Eröffnungen, Galas, Fashion Shows, Messen, Tagungen, Kongresse, Betriebsfeiern, Konzerte, Festivals, Roadshows, VIP-Events, Produktpräsentationen, Presse-Events, Pressekonferenzen oder Presseveranstaltungen. Spezielles der Eventagentur EVENTS4YOU: Vermittlung von Prominenten für Veranstaltungen.

Weitere Informationen:

http://www.events4you.de

Firmenkontakt
PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Christburger Straße 2
10405 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
+49 (0) 30 44 67 73 99
presse@pr4you.de
http://www.pr4you.de

Pressekontakt
PR-Agentur PR4YOU
Marko Homann
Christburger Straße 2
10405 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
m.homann@pr4you.de
http://www.pr4you.de

Allgemein

Jubiläum im Sport: Jensen media seit zehn Jahren bei der Vierschanzentournee

Jubiläum im Sport: Jensen media seit zehn Jahren bei der Vierschanzentournee

(Mynewsdesk) Jubiläum im Sport: Jensen media seit zehn Jahren bei der Vierschanzentournee

Spannung pur beim Jubiläum: Für die PR-Agentur Jensen media GmbH aus Memmingen war die 65. Vierschanzentournee eine ganz besondere Veranstaltung, denn das Team um Geschäftsführer Ingo Jensen ist seit zehn Jahren offizielle Pressestelle der beliebten Skisprung-Veranstaltung.

Seit 2006 kümmert sich Ingo Jensen als Pressechef der Vierschanzentournee darum, dass Journalisten aus aller Welt an allen vier Tourneeorten perfekte Arbeitsbedingungen vorfinden. Die Vorbereitungen auf das Großevent beginnen bereits Monate vor der Veranstaltung. Bis zu 500 Journalisten, Fotografen, TV- und Radioredakteure akkreditieren sich jedes Jahr für die Tournee, die zu den bedeutendsten Wintersportveranstaltungen der Welt zählt.

„Umso wichtiger ist, dass am Ende auch alles reibungslos funktioniert“, erklärt Jensen, für den der Tourneestress eine willkommene Abwechslung im beruflichen Alltag ist: „Normalerweise machen wir zu 90 % Fachpressearbeit für mittelständische Unternehmen und betreuen hier in der Regel die Marktführer der unterschiedlichsten Branchen“, erklärt der PR-Experte aus dem Allgäu.

Bei der Vierschanzentournee vermittelt Jensen zehn Tage lang zwischen Redakteuren und Sportlern. Außerdem erklärt er den weltbesten Sportfotografen, wo sie an welcher Schanze die besten Bilder machen können und jeweils nach einem Springen bittet der PR-Profi die drei besten Athleten zur Siegerpressekonferenz in die jeweiligen Pressezentren.

Langweilig wird es dem 47-jährigen dabei nie, denn meist passiert während der Tournee etwas Unvorhergesehenes. „Im vergangenen Jahr war während der Qualifikation in Oberstdorf plötzlich der Strom weg. Und in diesem Winter war der Wettkampf in Innsbruck leider bereits nach einem Durchgang beendet. Da muss man dann schnell reagieren und improvisieren“, so Jensen, der stets versucht, Ruhe auszustrahlen, auch in den eher hektischen Momenten.

„Mit einem Lächeln und mit Freundlichkeit kann man mehr erreichen als mit dem Kopf-durch-die-Wand-Prinzip“, weiß der erfahrene PR-Experte, der in Fachkreisen sehr geschätzt wird. Dank der erfolgreichen Arbeit bei der Vierschanzentournee war Jensen vor Jahren auf Empfehlung des Internationalen Ski-Verbandes (FIS) auch in die Presseteams der Olympischen Winterspiele 2006 in Turin sowie der nordischen Ski-Weltmeisterschaften 2009 in Liberec berufen worden.

Fest an seiner Seite und eine große Stütze bei den Sport-Projekten ist Ehefrau Brigitte Waltl-Jensen, die beim Auftaktspringen der Vierschanzentournee in Oberstdorf das Pressezentrum im Griff hat und an den restlichen drei Tournee-Stationen als Fotografin für das Organisationskomitee fungiert. „Gemeinsam macht die Arbeit bei der Tournee doppelt so viel Spaß“, freut sich das Ehepaar bereits auf die 66. Vierschanzentournee.

Zeit zum Ausruhen blieb nach der Vierschanzentournee nicht wirklich für Ingo Jensen und sein Team, denn in München stand mit der BAU 2017 die Weltleitmesse für das Bauwesen auf dem Programm. Insgesamt stellten mit der quick-mix Gruppe (Osnabrück), Klaus Multiparking (Aitrach), dem Ziegelwerk Klosterbeuren, der Südwest Ziegel GmbH in Memmingen (beide als Partner von Mein Ziegelhaus), Mauthe Beton (Aitrach), der elka Holzwerke GmbH (Morbach) sowie der diha GmbH (Welden) gleich sieben Kunden der Agentur in München aus.

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Jensen media GmbH – Agentur für Mittelstandskommunikation

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/gtu88w

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/sport/jubilaeum-im-sport-jensen-media-seit-zehn-jahren-bei-der-vierschanzentournee-30984

Firmenkontakt
Mynewsdesk
Mynewsdesk Client Services
Ritterstraße 12-14
10969 Berlin

press-de@mynewsdesk.com
http://www.themenportal.de/sport/jubilaeum-im-sport-jensen-media-seit-zehn-jahren-bei-der-vierschanzentournee-30984

Pressekontakt
Mynewsdesk
Mynewsdesk Client Services
Ritterstraße 12-14
10969 Berlin

press-de@mynewsdesk.com
http://shortpr.com/gtu88w

Allgemein

PR-Agentur SPRECHBLASE auf Erfolgskurs

Managing Director Stephan Burghardt setzt 2016 verstärkt
auf komplementäres Networking

PR-Agentur SPRECHBLASE auf Erfolgskurs

Knapp fünf Jahre Jahre nach der Gründung der Hamburger Lifestyle-PR-Agentur SPRECHBLASE setzt Managing Director und Inhaber Stephan Burghardt 2016 auf Expansion.
Mit einem Netzwerk aus Journalisten, Stylisten, Fotografen, Beauty-, Mode-, Food-und Ernährungsexperten sowie Fitnesstrainern will er künftig nicht nur die große Nachfrage nach seiner PR-Expertise bewältigen, sondern noch gezielter und fachspezifischer auf die Belange und Ziele seiner vielfältigen Kunden eingehen, unter denen sich nationale und internationale Firmen wie JOCKEY, OUTFIT Kiel Hamburg, SHINE Hamburg und Aleks Will gehören.

„Unser Ziel ist der Aufbau eines Netzwerks aus Spezialisten, die mit ihren jeweiligen Fachgebieten in die verschiedenen Projekte eingebunden werden, Input liefern und Themenschwerpunkte gezielt umsetzen. So bieten wir unseren Kunden mehr Service und Know-How in einem komplementären Team aus Fachleuten, die Inhalte und Strategien dort umsetzen, wo sie ankommen.“, so Stephan Burghardt.

Was im Jahr 2011 als kleines One-Man-Unternehmen startete, hat sich innerhalb kürzester Zeit zu einer respektierten PR-Größe auf dem deutschen Markt entwickelt. Nicht zuletzt, weil Stephan Burghardt mehr als nur Vollprofi ist: Freundschaftlich-familiär ist seine Herangehensweise, unkonventionell und modern seine Ideen und die Arbeit mit dem Kunden und seiner Zielgruppe auf Augenhöhe, schafft ein starkes Vertrauensverhältnis.
„Ich bin sehr stolz auf das, was in den vergangenen Jahren erreicht worden ist und es beweist mir, wie wichtig ein kontinuierlicher, ehrlicher und offener Austausch mit dem Kunden und innerhalb eines Teams ist. Genau da wollen wir ansetzen und diese Kraft weiter stärken.“

Für 2016 hat sich Stephan Burghardt weiterhin hohe Ziele gesetzt: „Neben dem Ausbau unseres internen Netzwerkes stellen wir unsere Signale auf Expansion und das in allen Bereichen, die das Leben schöner machen. Wir scheuen keine Herausforderungen und ich weiß, dass wir auf dem besten Weg sind, ein Netzwerk zusammen zu stellen, das vor Ideen und Motivation sprüht. Das ist genau die Leidenschaft für unseren Beruf, die unsere Kunden spüren sollen“.

Weitere Infos zu Sprechblase PR unter www.sprechblase.eu

SPRECHBLASE PR – die Netzwerkagentur für Unternehmen aus den Bereichen Mode, Beauty, Gastronomie, Living und Lifestyle.
SPRECHBLASE PR versteht sich als moderne PR Agentur, die ein Unternehmen ganzheitlich betrachtet und in enger Zusammenarbeit und Abstimmung mit ihrem Marketing und Ihrer Unternehmenskommunikation eine optimale Kommunikationsstrategie entwickelt.
Liebe und Leidenschaft für den Beruf verschafft uns den Antrieb für professionelle Pressearbeit, egal ob Marken- und Unternehmenskommunikation, Event & Nightlife PR, Social Media PR oder klassische Werbung. Wir arbeiten auf Augenhöhe mit unserem Kunden und verfolgen die Ziele unserer Kunden wie unsere eigenen, denn Ihr Erfolg ist auch unser Erfolg.
Die Basis für einen langjährigen Imageaufbau Ihres Unternehmens oder Ihrer Marke ist eine freundschaftlich, offene Basis mit hohem Informationsaustausch untereinander, denn wir können wir über Sie sprechen, wenn Sie uns vertrauen. Doch nicht nur der Imageaufbau, also die Steuerung der öffentlichen Meinung ist unser Ziel, sondern ebenso die nachhaltige Imagepflege wie auch die Korrektur eines Images in der Öffentlichkeit. Wir sehen uns als Ergänzung zu Ihrem Marketing, um Ihnen langfristig zu einer starken Stimme in der Öffentlichkeit zu verhelfen.
Langfristige Pressearbeit mit immer neuen Ideen, Ansätzen und der Generierung neuer Zielgruppen schafft nachhaltiges Vertrauen in Sie und Ihr Unternehmen – wir helfen Ihnen als professioneller Partner dabei.
Wir arbeiten im Netzwerk mit verschiedenen Kollegen in ganz Deutschland zusammen, doch Sie erhalten alle Informationen, Materialien nur aus einer Hand – nämlich durch mich, Stephan Burghardt, Magazing Director bei Srechblase PR.
Vor fast fünf Jahren habe ich mich mit meinen langjährigen Erfahrungen aus dem Verlagswesen, der Werbebranche, dem Eventmanagent und natürlich der klassischen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit selbstständig gemacht und Sprechblase PR gegründet. Seitdem können wir unseren Kunden eines gatantieren, bei uns werden Sie nicht von einem Berater zum nächsten weitergereicht, sondern haben stets einen festen Ansprechpartner, der ihre Belange zusammen mit seinen Kollegen in die relevanten Kanäle bringt.
Bereits seit vielen Jahren arbeite ich im Bereich Guerilla Marketing, Webdesign und Social Media mit der Münchener Kreativagentur www.kreativnetz.com zusammen, einem starken Partner, wenn es um Ihren Social Media- und/oder Internetauftritt geht. Sie erhalten bei uns also auch Unterstützung in diesen Bereichen.
Die Leidenschaft für Beauty und Mode sowie Events stellte die Weichen für die Spezialisierung von Sprechblase PR, doch lassen Sie sich nicht täuschen, denn wir scheuen vor keiner Herausforderung zurück. Testen Sie uns gerne bei einem persönlichen Gespräch.
Sprechblase PR | Passion for Fashion, Beauty & Lifestyle!

Kontakt
Sprechblase PR
Stephan Burghardt
Heidkampstwiete 6c
25469 Halstenbek
015118400238
s.burghardt@sprechblase.eu
http://www.sprechblase.eu

Allgemein

Erfolgreiche Event-PR in 4 Schritten

Mit dem Web 2.0 zur ausgebuchten Veranstaltung

Erfolgreiche Event-PR in 4 Schritten

Die aktuelle Ausgabe der mep mit dem Beitrag zu einer erfolgreichen Event-PR

Veranstaltungskommunikation ist kein Zuckerschlecken. Wer einmal ein Event geplant und beworben hat, weiß wieviel Arbeit und Zeit in die Organisation investiert werden müssen. Damit Ihre Veranstaltung ein voller Erfolg wird, sollten Sie eine frühzeitige Bewerbung in Angriff nehmen. Dank des Web 2.0 gibt es zahlreiche Möglichkeiten Ihr Event in der Öffentlichkeit zu bewerben und bekannt zu machen. Zahlreiche Social Media Tools, Pressportale und Event-portale sorgen für eine weitreichende Verbreitung. Denken Sie an eine rechtzeitige Termin-veröffentlichung, nutzen Sie Presseportale und agieren Sie mit den Social Media.

Diese und noch weitere nützliche Tipps haben wir in dem Beitrag „Event-Marketing 2.0: Erfolgreiche Event-PR in 4 Schritten für Sie zusammengefasst. Der Beitrag ist in der aktuellen Ausgabe 03/2015 der „mep – Die Fachzeitschrift für MICE-Business“ erschienen und hier erhältlich:
>> zur Ausgabe

Des Weiteren unterstützt Sie die Checkliste „So bewerben Sie Ihre Veranstaltung erfolgreich in der Öffentlichkeit“ Ihr Event erfolgreich zu organisieren und zu kommunizieren.
>> zur Checkliste

Weitere Informationen zum Thema „Eventplanung in der PR“ gibt es im kostenlosten Leitfaden.
>> zum Leitfaden

Bereits seit dem Jahr 2000 entwickelt die ADENION GmbH Onlinedienste für Marketing und Vertrieb und unterstützt auf diese Weise Unternehmen und Agenturen in der täglichen PR-Arbeit. PR-Gateway (www.pr-gateway.de) ist ein Distributionsdienst, mit dem Unternehmensnews und Social Media News zentral verwaltet und per Klick parallel an zahlreiche kostenlose Presseportale, Newsdienste und Social Media übermittelt werden. Die Mehrfacherfassung auf den einzelnen Portalen entfällt. Somit unterstützt PR-Gateway Unternehmen und Agenturen dabei, in kürzerer Zeit mehr Reichweite für Ihre PR-Mitteilungen im Internet zu erzielen.

Bei uns arbeitet ein Team aus Spezialisten aus den Bereichen PR, Marketing, und Vertrieb, E-Business und Projektmanagement, Technologie und Entwicklung.

Kontakt
ADENION GmbH / PR-Gateway
Michael Schirrmacher
Merkatorstraße 2
41515 Grevenbroich
+49 2181 7569-266
+49 2181 7569-199
presseinfo@pr-gateway.de
http://www.pr-gateway.de

Allgemein

Mehr Teilnehmer für Veranstaltungen finden

Mit einer Ankündigung auf vielen Kanälen die Zielgruppen direkt erreichen

Mehr Teilnehmer für Veranstaltungen finden

Mit einer Ankündigung auf vielen Kanälen mehr Teilnehmer für Veranstaltungen gewinnen

Jede Veranstaltung lebt von ihren Teilnehmern. Bleiben diese aus, so ist es egal, welche Location, welche Programhöhepunkte oder welcher Caterer bestellt wurden. Ohne die nötigen Gäste, kommt auch auf dem besten Event keine richtige Stimmung auf. Damit Veranstalter sich am Veranstaltungstermin über ein volles Haus freuen können, hilft eine weitreichende Bekanntmachung der Veranstaltung über viele verschiedene Medien im Internet.

Veranstaltungs-Termine auf Veranstaltungs- und Branchenportalen veröffentlichen

Veranstalter können ihre Veranstaltung publik machen, sobald der Termin und die Rahmenbedingungen bekannt sind. So haben potentielle Teilnehmer genügend Zeit vorzuplanen und sich anzumelden. Denn in der heutigen, von Hektik geprägten Zeit, ist es häufig schwierig, einen freien Termin im Kalender zu finden. Um für die Zielgruppen möglichst viele Anlaufstellen im Internet zu schaffen, können Veranstalter ihren Veranstaltungstermin auf vielen verschiedenen Veranstaltungs- und Branchenportalen eintragen. Die Chance, dass potentielle Teilnehmer auf der Suche nach Weiterbildungsmöglichkeiten und Freizeitangeboten auf den Veranstaltungs-Termin stoßen, steigt erheblich.

Mit Online-Pressemitteilungen mehr Teilnehmer gewinnen

Veranstalter sollten vor und nach der Veranstaltung regelmäßig Online-Pressemitteilungen auf vielen verschiedenen Presse- und Themenportalen veröffentlichen. So gewinnen sie die Aufmerksamkeit und das Interesse der Zielgruppen.

Vor der Veranstaltung
Mit einer Online-Pressemitteilung können Veranstalter ihre Zielgruppen schon vor Beginn der Veranstaltung auf das Geschehen einstimmen. Berichten können sie beispielsweise über interessante Programmhöhepunkte, die Location oder prominente Gäste, die sie erwarten. Damit gelingt es dem Veranstalter schon im Vorfeld die Veranstaltung erlebbar zu gestalten und die Vorfreude der Teilnehmer zu steigern.

Nach der Veranstaltung
Gibt es Bilder oder Videos von der Veranstaltung? Diese können Veranstalter nutzen, um einen emotionalen Rückblick auf das Geschehen zu bieten. Zusätzlich können sie den Teilnehmer weiterführende Materialien, wie beispielsweise Fachbeiträge oder Leitfäden zur Verfügung stellen. In einer Online-Pressemitteilung können solche Informationen ideal kommuniziert werden. Außerdem sollten Veranstalter das Feedback der Teilnehmer nutzen, um vom Erfolg der Veranstaltung zu erzählen. Gleichzeitig bietet es sich an auf mögliche Folge-Veranstaltungen aufmerksam machen.

Informationen über die Veranstaltung ins Social Web tragen

Veranstalter sollten die Macht der sozialen Medien für sich nutzen. Denn auf Facebook, Twitter & Co. sind heute nahezu alle Zielgruppen vertreten. Mit Social Media Statusnachrichten, über den Veranstaltungs-Termin und dem Teilen von Online-Pressemitteilungen, mit Fans & Followern, lassen sich neue Teilnehmer finden.

Dokumenten-Netzwerke ebnen den Weg zu den Zielgruppen

Die Dokumenten-Netzwerke eignen sich hervorragend, um eine Veranstaltung zum Lauffeuer zu machen. Denn die Suchmaschinen indexieren Slideshare, Scribd & Co. weit oben in den Ergebnislisten. Stellen Veranstalter ihren Veranstaltungs-Flyer und ihre Online-Pressemitteilungen als PDF-Format auf den Dokumenten-Netzwerken ein, so können ihre Zielgruppen diese Inhalte gut über die Suchmaschinen finden.

Die richtige Kombination machts

Das beste Ergebnis erzielen Veranstalter mit dem gleichmäßigen Einsatz verschiedener Maßnahmen. Um die Veranstaltung weit in die Öffentlichkeit zu tragen, sollten Veranstalter Veranstaltungs-News mit mehreren Online-Pressemitteilungen, einer starken Präsenz auf den Social Media und Flyern auf den Dokumenten-Netzwerken kombinieren. So schaffen sie viele Anlaufstellen für ihre Zielgruppen im Internet. Das Einstellen der Inhalte auf vielen verschiedenen Portalen, Social Media und Dokumenten-Netzwerken kostet viel Zeit. Deshalb gibt es einen Dienst, der Sie bei dieser Arbeit unterstützt. Mit PR-Gateway veröffentlichen Sie mit 1 Klick,

– den Veranstaltungs-Termin auf über 150 Veranstaltungs- und Branchenportalen,
– die Online-Pressemitteilung über Ihre Veranstaltung auf über 250 Presse- und Themenportalen,
– Social Media Postings auf Ihren Social Media Profilen und
– Flyer, Präsentationen und Bilder auf Dokumenten-Netzwerken.

Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie Ihre Veranstaltungen effektiv im Internet bewerben: http://www.pr-gateway.de/-veranstaltung-versenden

PR-Gateway (www.pr-gateway.de) ist ein Online-Dienst, mit dem Unternehmensnews und Social Media News zentral verwaltet und per Klick parallel an zahlreiche kostenlose Presseportale, Newsdienste und Social Media übermittelt werden. Die Mehrfacherfassung auf den einzelnen Portalen entfällt. Somit unterstützt PR-Gateway Unternehmen und Agenturen dabei, in kürzerer Zeit mehr Reichweite für Ihre PR-Mitteilungen im Internet zu erzielen. PR-Gateway ist ein Projekt der Adenion GmbH. Viele namhafte Unternehmen und Agenturen nutzen bereits PR-Gateway erfolgreich für ihre Online-PR und ihr Social Media Marketing, darunter die Generali Versicherung, Frische Fische, Hill+Knowlton und HolidayCheck.

Kontakt:
Adenion GmbH
Michael Schirrmacher
Merkatorstraße 2
41515 Grevenbroich
+49 2181 7569-140
presseinfo@pr-gateway.de
http://www.pr-gateway.de

Allgemein

Seminar-PR über Veranstaltungsportale: seminar-shop.com

Mit Seminar-shop.com mehr Teilnehmer gewinnen

Seminar-PR über Veranstaltungsportale: seminar-shop.com

Seminar-Termin auf vielen verschiedenen Veranstaltungsportalen veröffentlichen

Der Weiterbildungsmarkt ist schwer umkämpft. Es gibt zahlreiche Seminare, zu vielen unterschiedlichen Themen. Eine gute Sichtbarkeit und Reichweite der Veranstaltung im Internet ist deshalb maßgeblich, um die Aufmerksamkeit potentieller Teilnehmer zu gewinnen. Alle Zielgruppen nutzen das Internet auf der Suche nach Weiterbildungen. Deshalb sollten Veranstalter dafür sorgen, dass ihre Veranstaltungen überall dort zu finden sind, wo ihre Zielgruppen suchen. Das Veröffentlichen des Termins auf speziellen Veranstaltungs-, Themen- und Branchenportalen hilft dabei, mehr Teilnehmer für Veranstaltungen zu finden. Deshalb berichten wir im Folgenden von seminar-shop.com, einem renommierten Portal.

Das Portal für Aus- und Weiterbildungen verhilft zu mehr Teilnehmern

Seminar-shop.com ist ein beliebtes Portale für Aus- und Weiterbildungen im deutschsprachigen Internet. Hier finden die Internetnutzer zahlreiche, aktuelle Seminare und E-Learning-Kurse zu unterschiedlichen Themen. Diese sind in 4 Rubriken (Offene Seminare – firmeninterne Seminare – Fern-/E-Learning – News und Fachartikel) und mehrere übersichtliche Unter-Kategorien geordnet. So ist das Portal ein nützliches Hilfsmittel, um die richtige Weiterbildung für die eigenen Bedürfnisse zu finden.

Viele Wissbegierige suchen auf dem Veranstaltungsportal nach Weiterbildungen

Das inzwischen 12 Jahre zählende Portal ist eine relevante Anlaufstelle für Bildungsbegierige, Entscheider und Unternehmer, auf der Suche nach Fort- und Weiterbildungen. Diese schauen hier durchschnittlich 5 Seiten an, um die für sie passende Weiterbildung zu finden. Demnach verweilen die Besucher besonders gerne auf seminar-shop.com. Zielgruppen finden die eingestellten Termine aber auch gut über die Suchmaschinen. Denn seminar-shop.com zeichnet sich durch einen Google PageRank von 5 aus.

Veranstaltungs-Termine weitreichend veröffentlichen, um mehr Teilnehmer zu gewinnen

Das Veranstaltungsportal hilft Veranstaltern mehr Teilnehmer zu finden und den Termin bekannt zu machen. Für eine maximale Reichweite und Sichtbarkeit des Termins ist eine weitreichende Veröffentlichung maßgeblich. Im Internet finden sich viele weitere nützliche Portale, auf denen Veranstalter ihre Seminare veröffentlichen können. Nutzen Sie neben seminar-shop.com auch weitere Veranstaltungsportale, regionale Portale, Themen- und Branchenportale, um mehr Teilnehmer zu gewinnen. Das Einstellen des Veranstaltungs-Termins auf viele verschiedene Portale kostet viel Zeit. Deshalb gibt es einen Dienst, der Veranstaltern diese Arbeit abnimmt. Mit dem Veranstaltungsverteiler von PR-Gateway veröffentlichen Sie Ihren Veranstaltungs-Termin mit einem Klick auf vielen verschiedenen Portalen. So können Sie sich am Veranstaltungstag über viele Teilnehmer freuen.

Mehr Informationen erhalten Sie im Leitfaden: „7 Tipps für Ihre Veranstaltung“

PR-Gateway ist ein Projekt der Adenion GmbH. PR-Gateway (www.pr-gateway.de) ist ein Online-Dienst, mit dem Unternehmensnews und Social Media News zentral verwaltet und per Klick parallel an zahlreiche kostenlose Presseportale, Newsdienste und Social Media übermittelt werden. Die Mehrfacherfassung auf den einzelnen Portalen entfällt. Somit unterstützt PR-Gateway Unternehmen und Agenturen dabei, in kürzerer Zeit mehr Reichweite für Ihre PR-Mitteilungen im Internet zu erzielen. Viele namhafte Unternehmen und Agenturen nutzen bereits PR-Gateway erfolgreich für ihre Online-PR und ihr Social Media Marketing, darunter HUK-Coburg, komm.passion, Hill+Knowlton und Expedia.de.

Kontakt:
Adenion GmbH
Astrid Chorus
Merkatorstraße 2
41515 Grevenbroich
+49 2181 7569-140
presseinfo@pr-gateway.de
http://www.pr-gateway.de