Tag Archives: Fashion

Allgemein

Der Siegelring ist wieder zurück – Hip und trendig und schon lange kein Opa/Oma-Look mehr

DiamondsByMe

Der Siegelring ist wieder zurück - Hip und trendig und schon lange kein Opa/Oma-Look mehr

DiamondsByMe – Siegelringe

Der Siegelring ist ein schnell wachsender Trend. Nicht nur bei Männern, sondern auch bei Frauen. Man kann ihn in allen möglichen Edelmetallen und meistens mit beeindruckenden Gravuren sehen. Noch schöner. Bei DiamondsByMe sind Siegelringe für jeden erschwinglich.

Der Siegelring hat sich von seinem altmodischen Erscheinungsbild befreit. „Sie wissen schon, so ein Exemplar mit einem schwarzen Edelstein am Finger“, sagt Remco Broekhuis, Gründer von DiamondsByMe. Er stellt fest, dass ihm immer mehr Entwurfsanfragen vorliegen. Aus den Niederlanden, Belgien und Deutschland. „Schlank und subtil aus massivem Gold bis hin zu dezent mit Diamanten verziert. Siegelringe mit Fingerabdruck, Monogramm, Waffe, Logo oder anderer Gravur, die sich auf eine Erinnerung oder ein persönliches Ereignis beziehen. Nicht nur für den Ringfinger, sondern auch für den kleinen Finger. Mit einem Siegelring tragen Sie ein traditionell geschmiedetes Tattoo oder ein Statement am Finger.“

Entdecken Sie das neue Handwerk

Einen personalisierten Siegelring entworfen zu haben ist ziemlich teuer, genau wie jede maßgeschneiderte Halskette oder jeder Satz Ohrringe. Dank des neuen Handwerks von DiamondsByMe ist der originale, traditionell hergestellte Schmuck nun für jedermann zugänglich. „Wir kombinieren modernste Technologien mit der traditionellen Handwerkskunst des Goldschmieds. Dies ermöglicht es uns, handgemachten Schmuck herzustellen, den Sie nirgendwo sonst finden werden, und das auch noch auf eine kostengünstigere Art und Weise.“

Handwerkskunst verstärkt durch modernste Techniken

Sie entwerfen ein personalisiertes Schmuckstück mit den Goldschmieden von DiamondsByMe. Broekhuis: „Gemeinsam werden wir dieses eine Gefühl oder diesen Moment festhalten. Schließlich strahlt jedes Schmuckstück durch Handwerkskunst, Aufmerksamkeit und eine gute Geschichte noch schöner.“ Bei DiamondsByMe werden revolutionäre 3D-Technologien wie „realistisches Rendering“ verwendet, um ein hochdetailliertes 3D-Modell zu erstellen, in dem jedes Detail visualisiert wird. „Wir können Ihnen auch eine gedruckte 3D-Testversion, ein Muster, zusenden, damit Sie das Schmuckstück innerhalb von drei Tagen „ausprobieren“ können. Dann wissen Sie genau, wie Ihr Siegelring aussehen wird und ob er passt. Jeder Stil und jedes Design sind mit jedem Edelstein in Platin und Gold möglich.“

Weitere Details unter:

– Hochdetailliertes 3D-Modell: www.diamondsbyme.de/datenbank/3d-druck-schmuck.htm
– Ringe individuell gestalten: www.diamondsbyme.de/massgefertigte-schmuck.htm

DiamondsByMe ist der Pionier des neuen Handwerks in der Schmuckindustrie. Beim Online-Juwelier werden neuste Technologien wie den 3D-Druck mit dem uralten Handwerk der Goldschmiede kombiniert. Es ist auch der erste handwerkliche Juwelier, bei dem Sie exklusiv Schmuck online personalisieren oder ganz individuell gestalten können. Das Design kann online durch realistische Renderfotos und Bewegbilder angesehen werden. Einzigartig auf der Welt: Sie können ein 3D-Druckmuster eines Schmuckstücks nach Hause geschickt bekommen.

Kontakt
DiamondsByMe
Godfried Brouwers
Rijsdijk 146
3161 EW Rhoon
+49 203 8048081
info@diamondsbyme.nl
http://www.diamondsbyme.nl/

Allgemein

Ray-Ban hat einen Store im ALEXA eröffnet

Sonnenbrillen mit Kultfaktor

Berlin, 15. November 2018.

Ray-Ban, einer der weltweit führenden Anbieter von hochwertigen Sonnenbrillen, hat am 3. November einen Store im ALEXA eröffnet. Auf etwa 73 Quadratmetern Bruttomietfläche (GLA) präsentiert das Label eine große Auswahl seiner kultigen Sonnen- und Korrektionsbrillen.

„Wir sind sehr stolz, dass Ray-Ban seinen Store in unserem Center eröffnet hat“, sagt Oliver Hanna, Centermanager des ALEXA. „Mit 16 Millionen Besuchern jährlich und dank unserer innovativen Ausrichtung sehen namhafte internationale Unternehmen im ALEXA einen lukrativen Standort für ihre Geschäftsideen.“

Ray-Ban bereichert den einzigartigen Mietermix des ALEXA, der seit der Eröffnung des Einkaufszentrums als Besuchermagnet wirkt, optimal. Für eine spannende Shoppingvielfalt im Center sorgen auch weitere junge internationale Unternehmen, die auf dem deutschen Markt expandieren. So eröffneten 2017 etwa die japanische Lifestyle-Marke Miniso, die dänische Einzelhandelskette Søstrene Grene und das italienische Taschen-Label O Bag Geschäfte im ALEXA.

Über ALEXA
Seit der Eröffnung im September 2007 ist das ALEXA am Alexanderplatz mit mehr als 170 Geschäften inklusive 20 Restaurants und 16 S-Bahnbögen auf einer Gesamtmietfläche von 56.559 Quadratmetern (GLA) zum Publikumsmagneten im historischen Zentrum Berlins avanciert. Seinen Namen verdankt das Einkaufs- und Freizeitcenter der zentralen Lage direkt am Alexanderplatz in Berlin-Mitte. Von montags bis samstags bietet das ALEXA seinen Besuchern von 10.00 Uhr bis 21.00 Uhr eine Vielzahl an Shopping- und Freizeitmöglichkeiten. Betreiber ist der internationale Spezialist für Einkaufszentren Sonae Sierra ( www.sonaesierra.com) aus Portugal.

Mehr über uns erfahren Sie unter www.alexacentre.com oder bei Facebook www.facebook.com/ALEXAshoppingcenter

Pressebüro ALEXA:
Birgit C. Neumann
B.C Neumann PR
Tel.: +49.0203.41.930-680
E-Mail: alexa@neumann-pr.de

PR-Agentur im Bereich B2C und C2C.

Kontakt
B.C Neumann PR
Birgit Claudia Neumann
Schifferstraße 166
47059 Duisburg
0203 41930680
neumann@neumann-pr.de
http://www.neumann-pr.de

Allgemein

Stilvolle Weihnachten mit den Bestseller-Ledergürteln „Rihanna“ und „Ryan“ von Raya Rosenstein

Stilvolle Weihnachten mit den Bestseller-Ledergürteln "Rihanna" und "Ryan" von Raya Rosenstein

(FOTO: Raya Rosenstein) „Rihanna“ und „Ryan“ von Raya Rosenstein

(Frankfurt am Main, Oktober 2018) – Ob klassisch oder sexy – Raya Rosensteins Bestsellergürtel „Rihanna“ in der Farbe Sexy Red ist das Must-have für jedes Weihnachtsoutfit. Das hochwertige Badia-Leder in der aufregenden Farbkombination aus Rot und Schwarz trifft jeden Geschmack und besticht nicht zuletzt durch kräftige Farbakzente. Ob für den Festtags-look oder als passendes Geschenk unter dem Weihnachtsbaum – der zeitlose Wendegürtel mit zwei Wechselschnallen darf auf keinen Fall fehlen. Auch für Herren steht der stylishe Gürtel als Modell „Ryan“ zur Verfügung.

Symbiose erstklassiger Materialien
Sehen, riechen, spüren – die besondere Qualität und die Liebe zum Produkt erkennen Fashionistas sofort, wenn sie einen Raya Rosenstein Gürtel in den Händen halten. Das Label vereint stilvolles Design, hochwertige Verarbeitung und die Verwendung erstklassiger Materialien. Alle Ledergürtel zeichnen sich durch feine Narbung und ausgeprägte Farbtiefe, eine sanfte Oberfläche und eine feste, gleichmäßige Faserstruktur aus. Auch bei den Gürtelschnallen wird Raya Rosenstein seinen hohen Qualitätsansprüchen gerecht, denn sie werden mit viel Liebe zum Detail in Italien in Kleinserien gefertigt. Besonderes Extra: die Gürtelschnallen sind austauschbar. Das Modelabel designt nicht nur die Raya Rosenstein Signature Schnalle mit den auffälligen, ineinander verschlungenen „R“s, sondern auch die stylishe „The Curve“-Schnalle für den dezenteren Auftritt – so besticht man zu jedem Anlass mit einem gelungenen Look.

Verpackt in einer hochwertigen Geschenkbox sind die Wendegürtel „Rihanna“ und „Ryan“ mit der Raya Rosenstein Signature Schnalle ab sofort für 288,- Euro (UVP), mit der Schnalle „The Curve“ für 258,- Euro (UVP) im Onlineshop unter www.rayarosenstein.de erhältlich.

Raya Rosenstein ist ein deutsches Designerlabel, das mit seinen qualitativ hochwertigen und luxuriösen Ledergürteln weltweit Akzente setzt. Official Site.

Firmenkontakt
Raya Rosenstein
Caterina Hirt
Thurn-und-Taxis-Platz 6
60313 Frankfurt
069 25 73 75 240
caterina.hirt@rayarosenstein.de
http://rayarosenstein.de

Pressekontakt
Deutscher Pressestern
Florian Hirt
Bierstadter Str. 9a
65189 Wiesbaden
0611/39539-10
f.hirt@public-star.de
http://www.public-star.de

Allgemein

Creation Gross verlängert Partnerschaft im eCommerce mit Fortuneglobe bis 2022

Creation Gross verlängert Partnerschaft im eCommerce mit Fortuneglobe bis 2022

Online-Shop von Carl Gross

Die Creation Gross GmbH & Co KG mit Sitz im fränkischen Hersbruck hat seine bereits 7-jährige Partnerschaft mit der Münchener FORTUNEGLOBE GmbH vorzeitig um weitere 3 Jahre verlängert. Im Rahmen der Verlängerung der Partnerschaft soll das Marktplatzgeschäft ausgebaut, weitere Vertriebsländer erschlossen und jeweils eine APP je Marke entwickelt werden.

Creation Gross ist mit der FORTUNEGLOBE bereits erfolgreich auf OTTO und Amazon als Marktplatzpartner aktiv. Zusätzlich startet Creation Gross nun auf AboutYou, Klingel und Zalando. Die Umsetzung erfolgt dabei auf der Cloudbasierten Marktplatzlösung ICE BEE. „Wir freuen uns, unseren langjährigen Partner auch weiterhin bei allen eCommerce Aktivitäten zu unterstützen und sind stolz das die Creation Gross unsere Marktplatzlösung ICE BEE als zentrales PIM zur Steuerung Ihrer digitalen Aktiväten einsetzt.“ sagt Thorsten Höllger, Geschäftsführer bei der Fortuneglobe GmbH.

Die beiden Markenshops erhalten einen interaktiven Größenberater und werden um die Ländershops für Irland und Poland ergänzt, bereits jetzt können User aus sechs Ländern in drei Sprachen ein individuelles Einkaufserlebnis bei Carl Gross und CG.Fashion genießen. In Kooperation mit der Shopgate GmbH werden auf Basis der Technologie SHOPGATE CONNECT für die beiden Marken CARL GROSS UND CG Mobile Apps gelauncht.

„Mit der FORTUNEGLOBE GmbH haben wir seit vielen Jahren einen starken Partner an unserer Seite um unsere Produkte und Marken im eCommerce optimal zu präsentieren und unsere Umsätze konsequent entwickeln zu können. Wir freuen uns in den kommenden Monaten einen Schwerpunkt auf den Ausbau unserer Kanäle für unsere beiden Marken Carl Gross und CG.Fashion zu legen und in Zukunft neben unseren beiden Online Shops auch das Markplatzgeschäft über die Cloud basierte FORTUNEGLOBE Lösung ICE BEE zu steuern“, betont Grischa Gladen, Head of Customer Retail / e-Commerce bei der Creation Gross.

Weitere Informationen finden Sie unter www.fortuneglobe.com & www.ice-bee.solutions

Die Münchner Fortuneglobe Gruppe wurde im Jahr 2000 gegründet, hat derzeit ca. 100 Mitarbeiter an drei Standorten und erwirtschaftet als E-Commerce Full-Service-Agentur mit einem Stammkapital von 500.000 EUR mehr als 6 Mio. EUR Agenturumsatz pro Jahr. Als zuverlässiger Spezialist für die Entwicklung und den Betrieb von Onlineshops sowie der Anbindung an die relevantesten Online-Marktplätze begleitet sie ihre Kunden ganzheitlich bei der Umsetzung ihrer E-Commerce-Strategie.

Die sechs verschiedene FORTUNEGLOBE Units übernehmen dabei sowohl das Performance Marketing, die Gestaltung und Pflege des Onlineshops, das Management der Marktplätze, das Fulfillment, als auch die ganzheitliche Beratung des Kunden und die Bereitstellung und Individualisierung der Softwarelösung.

Derzeit arbeitet die Fortuneglobe Gruppe für mehr als 25 Onlineshops und 50 Marktplatzintegrationen mit u.a. About You, Amazon, Klingel, OTTO und Zalando für bekannte Modemarken wie Carl Gross, Maerz, Mavi und MORE & MORE.

Mit Ihren zusätzlichen Beteiligungen an dem Retailmodell „Gute Marken Online GmbH“, dem internationalen Fast-Fashion-Konzept – International Brands Online GmbH und der Outlet-Lösung der ICO Trading GmbH bietet die Fortuneglobe Gruppe Lösungen für verschiedenste Herausforderungen der Textilbranche.

Kontakt
Fortuneglobe GmbH
Maximilian Rebensburg
Sonnenstraße 20
80331 München
08914367152515
maximilian.rebensburg@fortuneglobe.com
http://www.fortuneglobe.com

Allgemein

Preview: Lounge- und Nightwear-Kollektion Spring-Summer 2019

Rösch Curve präsentiert

Preview: Lounge- und Nightwear-Kollektion Spring-Summer 2019

(Bildquelle: Credits: Roesch Fashion)

Wer kennt das nicht? Man kommt von einem scheinbar nicht enden wollenden Arbeitstag oder einer Geschäftsreise nach Hause. Was gibt es da Entspannenderes als nach einer Dusche in seine Wohlfühl-Kleidung zu schlüpfen? Endlich angekommen. Man darf sein. Ist ganz man selbst.

Home is a feeling, not a place

Dabei ist es oft nicht das Zuhause, das uns hilft zu entspannen, sondern das Gefühl der Geborgenheit, das wir damit verbinden. Ein Element, das sowohl im eigenen Heim als auch unterwegs dabei hilft, ist die richtige Kleidung. Homewear heißt der textile Freund, der uns hilft, das heimische Wohlgefühl zu finden und mitzunehmen, wohin wir auch gehen. Ein Zuhause-Gefühl to Go.

Die zweite Curvy Kollektion von Rösch

Die Kunst der textilen Entspannung beherrscht Rösch Fashion. Das traditionsreiche Familienunternehmen zeigt gerade auf der Fashion Week Berlin die Designs für Frühjahr-Sommer 2019. Die zweite Night- und Loungewear-Kollektion für Curvys.
Losgelöst von Konfektionsgrößen fängt für Creative Director Evita Rösch Wohlfühlen bei der richtigen Kleidung an. Evita designt mit ihrem Team minimalistische Hautschmeichler. Ihr Fokus liegt auf hochwertigen Materialien und handwerklicher Verarbeitung.

Mehr finden Sie auf www.PlusPerfekt.de.

PlusPerfekt.de – Online-Magazin für Plus-Size-Fashion, Lifestyle, News & Trends.

PlusPerfekt.de steht für ein neues Selbstbewusstsein. Für die Lust am Leben und den Spaß an der Mode. Gerade und erst Recht mit Plus Size!

Firmenkontakt
PlusPerfekt – OnlineMagazin für Plus Size Fashion, Trends & LifeStyle
Christine Scharf
Untere Ringstr. 48
97267 Himmelstadt
09364 8157951
info@PlusPerfekt.de
https://www.plusperfekt.de

Pressekontakt
Scharf PR
Ann-Christin Scharf
Untere Ringstr. 48
97267 Himmelstadt
09364 8157950
info@ScharfPR.de
http://www.scharfpr.de

Allgemein

ALEXA-Revitalisierung ist zukunftsweisend für Shoppingcenter-Branche

Abschluss der großen Modernisierung

ALEXA-Revitalisierung ist zukunftsweisend für Shoppingcenter-Branche

Das neue ALEXA (Bildquelle: Copyright Koy-Winkel.de)

– 4 neue Cluster sorgen für optimales Einkaufserlebnis
– Moderner und großer Food Court als neues Gastro-Highlight
– Vermietungsoffensive schafft mit 20 neuen Shops einzigartigen Retail-Mix
– Innovative Store-Konzepte für das Shoppingcenter der Zukunft

Anlässlich des zehnjährigen Bestehens des ALEXA starteten die Eigentümer Union Investment und Sonae Sierra 2017 die umfangreiche Modernisierung der Mall am Berliner Alexanderplatz – und damit eines der größten Revitalisierungs- und Optimierungsprojekte in der deutschen Shoppingcenter-Landschaft der letzten Jahre. Mit der Wiedereröffnung des Food Courts am 28. September und einem dreitägigen Event feiert das ALEXA nun den Abschluss des großen Umbaus und seine neuen Shoppingwelten. Die Revitalisierung des über 56.000 Quadratmeter (GLA) großen Shoppingcenters umfasst zukunftsweisende Anpassungen in den Bereichen Sortiments-Cluster, Food Court und Mietermix. Für die gesamte Revitalisierung wurden erhebliche Investitionssummen aufgewendet.

„Ziel der umfassenden Modernisierung ist es, die Position des ALEXA als internationaler Branchen-Pionier und seinen Ruf als Place-To-Be für Berliner und Berlin-Besucher weiter zu stärken“, sagte Oliver Hanna, Center Manager des ALEXA. „Mit jährlich etwa 16 Millionen Besuchern betreiben wir eines der erfolgreichsten Shoppingcenter Deutschlands und setzen immer wieder positive Zeichen für den stationären Einzelhandel. Die Revitalisierung wird die Erfolgsgeschichte des ALEXA für die nächsten zehn Jahre fortschreiben.“

4 neue Sortiments-Cluster sorgen für optimales Einkaufserlebnis

Vier neue Sortiments-Bereiche sollen im ALEXA mehr Orientierung und Farbe in das Shopping-Erlebnis bringen. Im Rahmen der Revitalisierung wurden die Themenwelten Fashion à la Carte, Sports Zone, Decoration & More und Food Court in Clustern gebündelt und konsequent ausgebaut. Dafür haben insgesamt rund 110 Geschäfte ihr Ladenlokal modernisiert oder sind innerhalb des Centers umgezogen. Kunden nehmen diese Ansammlung thematisch zueinander passender Stores als wesentlich größere Angebotsvielfalt und höhere Warenkompetenz wahr und finden schnell, wonach sie suchen. Dank eines neuen Design- und Beleuchtungskonzepts werden Kundenströme optimal gelenkt. So finden Besucher im bordeauxfarben gehaltenen Bereich Fashion à la Carte hochwertige und anspruchsvolle Mode. Im Cluster Sports Zone, mit der Grundfarbe Türkis und einem dynamischen Lichtdesign, können sich Sportliebhaber bestens mit Fitnesskleidung und Outdoor-Equipment ausstatten. Im orangefarbenen Cluster Decoration & More gibt es von Wohnaccessoires bis zu Geschenkartikeln alles, was das Leben schöner macht. Der durch die Farbe Grün gekennzeichnete Food Court bietet internationale Küche und kulinarische Highlights. Durch die entschlossene Umsetzung des Cluster-Konzepts sollen Kundenfrequenz und Umsatzzahlen weiter gesteigert werden.

Modernisierter und vergrößerter Food Court als neues Gastro-Highlight

Besucher wünschen sich bei ihrem Shoppingausflug immer öfter aufregende und ungewöhnliche kulinarische Angebote. Gastronomische Angebote prägen das gesamte Shoppingerlebnis elementar und Handelsexperten sagen für die Zukunft einen weiteren deutlichen Bedeutungszuwachs für spannende Formate voraus. So ist der Food Court im ALEXA ein anziehungsstarker Mittelpunkt des Centers geworden – ein Erlebnisort, an dem sich Besucher mit Freunden treffen und sich an vielen unterschiedlichen Länderküchen sowie kreativen Gastro-Konzepten erfreuen. Dazu wurde er aufwändig modernisiert, vergrößert und den gewachsenen Bedürfnissen der Kunden angepasst. Die Mietfläche des Food Courts ist auf 1.300 Quadratmeter gewachsen und umfasst auch neue Gastro-Einheiten. Zusätzlich wuchs der große Aufenthaltsbereich zum Speisen um 220 Sitzplätze von ursprünglich 500 auf nun insgesamt 720 Sitze. Der neue Food Court lädt nun mit 19 Restaurants zum Speisen und Verweilen ein. Das Angebot wird durch neun angesagte Konzepte erweitert, wie etwa die hawaiianischen Poke-Bowls des neuen Restaurants Poke Container oder die fernöstlichen Köstlichkeiten des Mieters Saigon Tapas. Weitere neue Mieter im Food Court sind Big Bite Burger, Manju – Your Indian Express, Schnitzels, Sushi Point, Barachel Cafe, Sirin Döner und Bocadillo“s Mexican Grill.

Vermietungsoffensive: 20 neue Mieter für einen einzigartigen Retail-Mix

Der einzigartige Mietermix des ALEXA sorgt seit der Eröffnung für ein spannendes Einkaufserlebnis und wirkt als Besuchermagnet. Als wichtiger Teil des Revitalisierungsprojektes hat die große Vermietungsoffensive dem Center ab August letzten Jahres 19 neue Shops beschert. Ein weiterer Shop wird bald eröffnen. Die vielen Store-Eröffnungen von jungen Marken – darunter Onygo, Def Shop, Yargici, O Bag und demnächst Bershka – machen das Angebot des ALEXA im Bereich Young Fashion zu einem der größten in Deutschland. Zu den Neueröffnungen im Center zählen außerdem Intimissimi, BioTechUSA, Geco, Ecco, Lindner Esskultur, Søstrene Grene, Blue Tomato, Snipes, Miniso, Wellensteyn, Marc O“Polo, Kusmi Tea, Eat Berlin und Tezenis.

Innovative Store-Konzepte für das Shoppingcenter der Zukunft

Als richtungsweisendes Shoppingcenter setzt das ALEXA verstärkt auf innovative und kreative Handelskonzepte, um seinen Besuchern auch weiterhin attraktive Shoppingerlebnisse zu bieten und neue Zielgruppen zu erschließen. So hat seit Mitte September die Online-Modemarke Lesara im ALEXA ihren ersten stationären Store eröffnet. Hier können die Besucher für Modefavoriten voten und die beliebtesten Kleidungsstücke nur wenig später shoppen. Lesara war Gewinner des Wettbewerbs „First Store by Alexa Vol. II“. Für den Wettbewerb haben die Eigentümer des Centers den renommierten Immobilien-Marketing-Award 2017 erhalten. Außerdem hat der Sportartikler Intersport sein Future-Store Konzept im ALEXA auf 1.300 Quadratmetern umgesetzt. Displays, Touchscreens, digitale Umkleidekabinen und der Einsatz von Virtual Reality-Technik, Hologrammen und Magic Mirrors zeigen die ganze Bandbreite auch an digitalen Einkaufserlebnissen für den Kunden. In der mit über 2.500 Quadratmetern größten Zara-Filiale Berlins können Kunden deutschlandweit erstmalig bei der Modekette an Self-Check-Out Systemen bezahlen. Der Shop zählt zu den größten, modernsten und neusten Zara-Läden in Deutschland.

Das ALEXA setzt auch weiter auf viele Events und Auftritte von beliebten Stars als Mittel der Kundenbindung und Frequenzsteigerung. Besuchern soll ein Einkaufserlebnis geboten werden, das in Erinnerung bleibt. In den letzten Jahren waren besondere Show-Acts etwa Rihanna, die Backstreet Boys, Helene Fischer, 50 Cent, David Beckham, Marteria oder Die Lochis.

Über ALEXA

Seit der Eröffnung im September 2007 ist das ALEXA am Alexanderplatz mit mehr als 170 Geschäften inklusive 19 Restaurants im Food Court und 18 S-Bahnbögen auf einer Gesamtmietfläche von über 56.000 Quadratmetern (GLA) zum Publikumsmagneten im historischen Zentrum Berlins avanciert. Seinen Namen verdankt das Einkaufs- und Freizeitcenter der zentralen Lage direkt am Alexanderplatz in Berlin-Mitte. Von montags bis samstags bietet das ALEXA seinen Besuchern von 10.00 Uhr bis 21.00 Uhr eine Vielzahl an Shopping- und Freizeitmöglichkeiten. Betreiber ist der internationale Spezialist für Einkaufszentren Sonae Sierra (www.sonaesierra.com) aus Portugal.

Mehr über uns erfahren Sie unter www.alexacentre.com oder bei Facebook www.facebook.com/ALEXAshoppingcenter.

Hier geht’s zum neuen ALEXA – Publikumsmagnet in Berlin

PR-Agentur im Bereich B2C und C2C.

Kontakt
B.C Neumann PR
Birgit Claudia Neumann
Schifferstraße 166
47059 Duisburg
0203 41930680
neumann@neumann-pr.de
http://www.neumann-pr.de

Allgemein

Fortuneglobe Gruppe weitet Geschäft mit Überhängen weiter aus

Fortuneglobe Gruppe weitet Geschäft mit Überhängen weiter aus

Logo der ICO Trading GmbH

Aufgrund des anhaltenden Erfolgs und der rasant steigenden Transaktionszahl des Fashion Multilabel Outlet-Konzepts INNER CIRCLE OUTLET wurden die Outlet Aktivitäten der Fortuneglobe Gruppe in das Tochterunternehmen ICO Trading GmbH ausgegliedert. Geschäftsführer ist Sebastian Schwanke, der in der Vergangenheit als Head of Business Development die Entwicklung der Muttergesellschaft Fortuneglobe verantwortete.

Mit mehr als 500 bekannten Trend- und Luxusmarken, internationaler Mode und Designer-Kollektionen mit ganzjährigen Preisnachlässen von bis zu über 70% bietet das INNER CIRCLE OUTLET eine große Auswahl für Damen und Herren. Die innovative Marktplatz-Überhangsvermarktung, konzipiert von der E-Commerce Full-Service Fortuneglobe, feierte seine Geburtsstunde mit Livegang auf dem Marktplatz Ebay im Jahr 2014. Mit dem ganzjährigen Angebot von bekannten Trend- und Luxusmarken zu niedrigsten Preisen, gehörte das INNER CIRCLE OUTLET bereits nach kurzer Zeit zu den Top 5 der größten Multilabel Fashion Shops auf Ebay in Deutschland.

Auf der Agenda steht nun u.a. der Ausbau der Lieferantenbeziehungen, die Anbindung an weitere Marktplätze sowie die Entwicklung eigener POS wie ein Onlineshop und einer Shopping APP. „Die Ausgliederung der OUTLET Aktivitäten in eine selbstständige Gesellschaft ermöglicht uns ganz neue Perspektiven, mit den vergleichsweise hohen Überhangsquoten der Textilbranche umgehen zu können“ sagt Thorsten Höllger, CEO der Fortuneglobe Gruppe.
Auf diesem Erfolg möchte Sebastian Schwanke, Geschäftsführer der ICO Trading GmbH nun aufbauen: „Mit der Ausgliederung der OUTLET Aktivitäten haben wir den Grundstein für neues Wachstum gelegt“ begründet der ehemalige Head of Business Development der Fortuneglobe Gruppe die Unternehmensgründung. ICO Trading vermarket zukünftig sowohl über eigene Flächen wir auch zahlreiche On-, Offline Partner national wie international. So sagt Herr Schwanke: „Wir werden der erste Ansprechpartner der Textilunternehmen werden, um optimal und zentral alle relevanten Kanäle sei es On- oder Offline, sei es National oder International anzusprechen.“

Über ICO Trading GmbH
Die ICO Trading GmbH wurde im Jahr 2018 aus der Gute Marken Online GmbH mit einem Stammkapital von 100.000 EUR ausgegründet. Sie vermarket Überhänge sowohl über eigene Online-Flächen wie Onlineshop und Marktplatzintegrationen, sowie zusätzlich über zahlreiche On- und Offline Partner national wie international. Dem ganzheitlichen Verwertungsansatz „Nose-to-Tail“ folgend, wird aus einem Zentralen Lager der Verwertungsmix für die Überhänge der Textilbranche optimiert.

Firmenkontakt
Fortuneglobe GmbH
Sonnenstr. 20
80331 München
Telefon: +49 (0) 89 143 67 152 800
Fax: +49 (0) 89 143 67 152 600
E-Mail: info@fortuneglobe.com
https://www.fortuneglobe.com

Firmenkontakt
ICO Trading GmbH
Sonnenstr. 20
80331 München
Telefon: +49 (0) 89 143 67 152 333
Fax: +49 (0) 89 143 67 152 600
E-Mail: info@ico-trading.eu
https://www.ico-trading.eu

Die Münchner Fortuneglobe Gruppe wurde im Jahr 2000 gegründet, hat derzeit ca. 100 Mitarbeiter an drei Standorten und erwirtschaftet als E-Commerce Full-Service-Agentur mit einem Stammkapital von 500.000 EUR mehr als 6 Mio. EUR Agenturumsatz pro Jahr. Als zuverlässiger Spezialist für die Entwicklung und den Betrieb von Onlineshops sowie der Anbindung an die relevantesten Online-Marktplätze begleitet sie ihre Kunden ganzheitlich bei der Umsetzung ihrer E-Commerce-Strategie.

Die sechs verschiedene FORTUNEGLOBE Units übernehmen dabei sowohl das Performance Marketing, die Gestaltung und Pflege des Onlineshops, das Management der Marktplätze, das Fulfillment, als auch die ganzheitliche Beratung des Kunden und die Bereitstellung und Individualisierung der Softwarelösung.

Derzeit arbeitet die Fortuneglobe Gruppe für mehr als 25 Onlineshops und 50 Marktplatzintegrationen mit u.a. About You, Amazon, Klingel, OTTO und Zalando für bekannte Modemarken wie Carl Gross, Maerz, Mavi und MORE & MORE.

Mit Ihren zusätzlichen Beteiligungen an dem Retailmodell „Gute Marken Online GmbH“, dem internationalen Fast-Fashion-Konzept – International Brands Online GmbH und der Outlet-Lösung der ICO Trading GmbH bietet die Fortuneglobe Gruppe Lösungen für verschiedenste Herausforderungen der Textilbranche.

Firmenkontakt
Fortuneglobe GmbH
Maximilian Rebensburg
Sonnenstraße 20
80331 München
08914367152515
maximilian.rebensburg@fortuneglobe.com
http://www.fortuneglobe.com

Pressekontakt
ICO Trading GmbH
Maximilian Rebensburg
Sonnenstraße 20
80331 München
08914367152515
maximilian.rebensburg@fortuneglobe.com
http://ico-trading.eu/

Allgemein

SPEIDEL startet große Testaktion für die Natural Beauty-Kollektion

SPEIDEL startet große Testaktion für die Natural Beauty-Kollektion

Bodelshausen, 18. September 2018. Die Serie Natural Beauty von SPEIDEL bringt die Kraft der Alge direkt auf die Haut – jeden Tag. Dank der Kombination von innovativer SeaCell-Faser und feinster Supima Baumwolle ist das Material besonders weich. SPEIDEL sucht 30 Frauen, die sich vom angenehmen Tragekomfort der Natural Beauty-Kollektion überzeugen wollen und den Wohlfühlfaktor auf die Probe stellen. Die große Testaktion startet unter dem Motto SPEIDEL kann Meer.

#SPEIDELkannMeer
Ab dem 22. Oktober haben die SPEIDEL-Testerinnen vier Wochen Zeit, die Serie Natural Beauty kennenzulernen. Das Testpaket können sie sich individuell aus der gesamten Kollektion zusammenstellen: Soft-BH, Spaghetti- und Achseltop, Kurz- und Langarm Shirt sowie Leggings und verschiedene Slipformen stehen zur Auswahl.

Die Kraft der Alge fühlen
Die in Natural Beauty verarbeiteten Algen stammen aus unberührter Natur, den kalten, reinen Fjorden Islands. Dort können sie eine Vielzahl an Nährstoffen wie Mineralien, Spurenelemente, Aminosäuren und Vitamine aufnehmen, die beim Tragen der Natural Beauty-Wäsche durch die natürliche Hautfeuchtigkeit freigesetzt werden. Die Antioxidantien schützen die Haut vor freien Radikalen und pflegen auf diese Weise dauerhaft – auch nach vielen Wäschen. Die Kollektion Natural Beauty bringt das Beste aus der Natur nachhaltig in die Wäsche.

Testen und Kommunizieren
Neben dem individuellen Testpaket erhalten die Testerinnen ein Testmanual mit Informationen rund um die Natural Beauty-Kollektion und SPEIDEL sowie Tipps zur Kommunikation. Während der Testphase berichten sie über Tragekomfort, Passform oder Wohlfühlfaktor und teilen ihre Testergebnisse mit Freundinnen und in den sozialen Netzwerken.

Tester werden
Unter folgendem Link können sich interessierte Testerinnen bis zum 14. Oktober bewerben: https://www.speidel-shop.de/speidelkannmeer
Der Test wird unter dem Hashtag #SPEIDELkannMeer über die sozialen Netzwerke interaktiv vernetzt. Die Kommunikationsphase startet am 22. Oktober und läuft 4 Wochen bis zum 18. November.

Über die SPEIDEL GmbH:
„Das Besondere an mir“: Das ist die Philosophie, mit der SPEIDEL erfolgreich ist. Mit zwei Kollektionen, SPEIDEL Basic und Mode sowie SYLVIA SPEIDEL Lingerie Pure, bietet die Marke modernen Frauen Wäsche für jeden Anlass – getreu der Devise: Quality made in Europe. Kreiert wird der SPEIDEL-Look natürlich von einer Frau: Sylvia Speidel – zeitgemäß, selbstbewusst, stilsicher. Geschäftsführer ist Günter Speidel, seine Geschwister Gisela Geißler und Hans-Jürgen Speidel gestalten als Gesellschafter das Familienunternehmen mit. Gegründet wurde SPEIDEL von Rosa und Hans Speidel 1952 in Bodelshausen (Baden-Württemberg). Dort befindet sich heute der Hauptsitz des Unternehmens. Neben Verwaltung, Marketing und Logistik arbeiten in Bodelshausen rund 200 Mitarbeiter in der Strickerei, Zuschneiderei und im Musteratelier. Konfektioniert werden die SPEIDEL Wäschestücke in den zwei unternehmenseigenen Betrieben in Ungarn und Rumänien, in denen SPEIDEL weitere 500 Personen beschäftigt. SPEIDEL setzt nicht nur auf faire Arbeitsbedingungen, sondern auch auf nachhaltige Rohstoffe wie Bio-Cotton, Bambus oder SeaCell. So entsteht jeden Tag Qualität zum Wohlfühlen.

Kontakt
Informationsbüro Speidel GmbH
Tamara Stegmaier
Gerokstraße 4
70188 Stuttgart
07116647597-12
t.stegmaier@panama-pr.de
http://www.speidel-lingerie.de

Allgemein

ALEXA feiert mit Culcha Candela neue Shoppingwelten

New Colours of Shopping

ALEXA feiert mit Culcha Candela neue Shoppingwelten

Berlin – 17. September 2018

New Colours of Shopping
ALEXA feiert neue Shoppingwelten mit großer Party und Culcha Candela

Zum zehnjährigen Jubiläum des ALEXA startete letztes Jahr die umfangreiche Modernisierung des Shoppingcenters am Alexanderplatz. Nun ist das Center bereit, seine neuen, bunten Shoppingwelten Food Court, Sports Zone, Fashion à la Carte und Decoration & More zu präsentieren. Unter dem Motto „New Colours of Shopping“ feiert das ALEXA seinen Relaunch vom 28. bis 30. September mit Stargästen und vielen tollen Aktionen für die Besucher.

Die Party beginnt am Freitag ab 13 Uhr mit der Wiedereröffnung des vergrößerten Food Courts, bei der die Jungs der deutschen Kult-Band Culcha Candela für gute Stimmung sorgen. Die Band gibt außerdem ab 14 Uhr bei einem Live-Auftritt am Metropolis Court ihre größten Hits zum Besten. „Wir freuen uns schon richtig darauf, mit den Besuchern im ALEXA Party zu machen“, so Culcha Candela. „Das wird ein Riesenspektakel. New Colours of Shopping, wir sind bereit!“

Ein weiteres Highlight am gleichen Tag ist der Ballonregen: Ab 18:45 Uhr regnen auf dem Metropolis Court Hunderte Ballons gefüllt mit Gutscheinen des ALEXA und der Shops auf die Besucher nieder. Für kulinarische Sensationen sorgen an allen drei Eventtagen die TV-Köche Heiko Schulz und Dirk Müller der Kochbox mit ihrem legendären Live-Cooking. Die dreitägige Party wird abgerundet durch zahlreiche Live-Acts und Promo-Aktionen im gesamten Center wie etwa die Polaroid Tombola oder Stuntshows. Das Eventprogramm findet am Freitag und Samstag von jeweils 13 bis 19 Uhr und am Sonntag von 13 bis 18 Uhr statt. Anlässlich der Feierlichkeiten haben die Shops im Center auch am Sonntag von 13 bis 18 Uhr geöffnet.

„Wir laden alle herzlich dazu ein, unsere vier neuen Shopping-Welten zu erleben“, so Oliver Hanna, Centermanager des ALEXA. „Nach der großen Modernisierung macht das Shopping im ALEXA noch mehr Spaß denn je, das möchten wir zusammen mit unseren Besuchern und Mietern feiern.“

Über ALEXA
Seit der Eröffnung im September 2007 ist das ALEXA am Alexanderplatz mit mehr als 170 Geschäften inklusive 20 Restaurants und 16 S-Bahnbögen auf einer Gesamtmietfläche von 56.559 Quadratmetern (GLA) zum Publikumsmagneten im historischen Zentrum Berlins avanciert. Seinen Namen verdankt das Einkaufs- und Freizeitcenter der zentralen Lage direkt am Alexanderplatz in Berlin-Mitte. Von montags bis samstags bietet das ALEXA seinen Besuchern von 10.00 Uhr bis 21.00 Uhr eine Vielzahl an Shopping- und Freizeitmöglichkeiten. Betreiber ist der internationale Spezialist für Einkaufszentren Sonae Sierra ( www.sonaesierra.com) aus Portugal.

Mehr über uns erfahren Sie unter www.alexacentre.com oder bei Facebook www.facebook.com/ALEXAshoppingcenter

Pressebüro ALEXA:
Birgit C. Neumann
B.C Neumann PR
Tel.: +49.0203.41.930-680
E-Mail: alexa@neumann-pr.de

PR-Agentur im Bereich B2C und C2C.

Kontakt
B.C Neumann PR
Birgit Claudia Neumann
Schifferstraße 166
47059 Duisburg
0203 41930680
neumann@neumann-pr.de
http://www.neumann-pr.de

Allgemein

FCKBRANDS bietet die neuesten Trends

Unabhängig von großen Marken

FCKBRANDS bietet die neuesten Trends

FCKBRANDS #1 source for urban clothing & streetwear

Der Markt für Online Shops ist doch schon längst vollständig erschlossen – das denken viele. Doch hin und wieder erblickt ein neuer Shop das Tageslicht, und füllt eine Marktlücke, von der viele nicht einmal wussten, dass diese Lücke existiert. Einer dieser bemerkenswerten Shops ist FCKBRANDS.com. Der Name ist hierbei Programm, und sorgt bei vielen Kunden für Aufsehen.

Der neue Shop hat das Internet und die Herzen vieler Online Shopper und Instagram Nutzer im Sturm erobert, denn das Unternehmen greift einen Punkt auf, der vielen schon seit langem im Kopf umhergeht. Der Knackpunkt der Firmenphilosophie stellt nämlich die Besessenheit der Menschen in Bezug auf Markenprodukte in Frage.

Warum lassen wir die großen Unternehmen der Industrie entscheiden, wie wir uns zu kleiden haben?
Warum sollte ich nur für ein Logo auf der Brust das Vielfache des Produktwerts bezahlen?
Kann ich nicht gleichwertige oder bessere Kleidung mit No-Name Produkten und kleineren Marken erhalten?
Diese Fragen stellen sich nicht nur die Gründer von FCKBRANDS, sondern auch viele Konsumenten – und dadurch trifft dieser neue Shop voll den Zeitgeist einer Jugendkultur, die ihr eigenes Konsumverhalten konstant in Frage stellt.

Durch das in Frage stellen dieses Konsumverhaltens, ist eine Art Vakuum im Markt entstanden – denn es gab eine große Nachfrage für unabhängige Marken und Produkte. Bis zur Gründung von FCKBRANDS gab es kaum Anbieter auf dem deutschen Markt, die Premium Kleidung ohne Markenbezug verkauft haben.

Konsumenten blieb hier oft lediglich die Wahl zwischen qualitativ minderwertigen Produkten, oder eben hochwertigen Produkten großer Marken zum stark erhöhten Preis.

Nun dank FCKBRANDS haben Konsumenten endlich auch die Wahl, moderne Kleidung der Eigenmarken, wie „BRANDNOBRAND „, sowie exklusiven Marken aus den Vereinigten Staaten zu erwerben. Zu diesen Marken gehören in der Szene bekannte Marken wie EPTM, Other, Heaters und Rough. Während diese in den USA bei Kennern bereits ein Geheimtipp sind, waren diese im europäischen Raum kaum zu erwerben. Jetzt endlich können Kunden auch auf der Welle unabhängiger Kleidung reiten.
FCKBRANDS macht den Industriegiganten Konkurrenz – mit einzigartigen Styles und einem professionellen Online Shop
Genau wie die Großzahl angebotener Kleidungsstücke bei FCKBRANDS, ist auch der Online Shop einfach doch modern gehalten. Die Zeiten überladener und komplexer Styles sind lange vorbei, und daran hält sich auch FCKBRANDS mit seiner Webseite. So finden sich Kunden sehr schnell zurecht, und durch eine vorsichtig erlesene Auswahl an Kleidung, ist das Angebot auch nicht so groß, dass es überfordernd wirkt.
Die Produkte im Shop sind in sechs Kategorien aufgeteilt:
-Caps
-Oversized T-Shirts
-Longsleeves
Hoodies
-Jackets
Trackpants
Damit sind alle Kategorien außer Schuhbekleidung abgedeckt und Kunden können zielgerichtet nach dem Produkt suchen, das sie benötigen.

Zur einfachen Ansicht können auch alle Produkte in einer Komplettansicht eingesehen werden. Zudem werden regelmäßig Produkte im Sale zu teilweise stark reduzierten Preisen angeboten – die perfekte Gelegenheit um die neuesten Styles zum Schnäppchenpreis zu erwerben.

Auch bei Instagram scheint FCKBRANDS wirklich gut anzukommen. Eine Instagram Präsenz ist für die meisten E-Commerce Unternehmen nicht mehr wegzudenken und FCKBRANDS macht hier den Online Giganten ernsthafte Konkurrenz. Professionelle Fotos und Herrenmodels, sowie einzigartige Styles machen den Kanal für Kunden sehr interessant. In kurzer Zeit hat der Shop unter #fckbrands ganze 12.4k Follower anhäufen können, Tendenz stark steigend.

Dies beweist nochmals, dass der Shop eine große Marktlücke füllt und für Konsumenten hochattraktiv ist. Als Follower bei Instagram bekommt man jedoch nicht nur News über neue Produkte und Tipps zu Styles – Follower werden mit exklusiven Gewinnspielen und Rabattcodes für ihre Treue belohnt.

Die Styles, die im Shop angeboten werden, ändern sich durchgehend. Dabei fällt auf, dass jederzeit nur die modernsten Entwicklungen moderner Mode angeboten werden. Lässige Tracksuits, T-Shirts und Longsleeves im Oversize Look und vieles mehr sind Standardprodukte im Shop.
Einzigartige Designs und importierte Produkte stellen sicher, dass die Styles für FCKBRANDS Kunden exklusiv bleiben. So unterscheidet sich ein Kunde des Shops jederzeit von der Masse. Vor allem dieser Aspekt scheint Konsumenten anzusprechen, denn viele Menschen versuchen sich in der heutigen Gesellschaft von der Grauen Masse abzuheben. Mit FCKBRANDS gelingt dies garantiert.

FCKBRANDS – der Online Shop für Individualisten, die Wert auf Qualität legen

Der aufstrebende Shop ist nicht nur für Kunden geeignet, die nur die stylishsten Produkte auf dem Markt suchen. Die Produkte sind alle in Premiumqualität gefertigt, und vertreten einen Typ Mensch der nicht auf Quantität, sondern auf Qualität setzt. Kunden, die qualitativ hochwertige Kleidung haben wollen, die sich nicht auf große Marken verlässt, sind hier genau richtig.

Individualisten und Modeliebhaber werden hier garantiert fündig werden, denn die Styles sind neu, anders und einfach erfrischend. Mit etwas Modebewusstsein, gelingen mit den FCKBRANDS Produkten Styles, die man in den großen Modehäusern lange suchen kann.

Gepaart mit einer Firmenphilosophie, die dem Mainstream und Großkonzernen den Kampf ansagt, ist FCKBRANDS ein Online Shop, den es schon vor Jahren hätte geben sollen. Der Shop setzt dem Konsumwahn und der Markenbesessenheit ein Ende, und trifft den modernen Zeitgeist perfekt.

FCKBRANDS ist ein moderner Online Shop für urban clothing und streetwear. Der Name FCKBRANDS ist kein Zufall und das ecommerce Unternehmen legt den Fokus wieder auf den Style, völlig ungelöst von Marken und Image einer Marke. FCKBRANDS ist deine Quelle für Trackpants, Hoodies, Oversized T-Shirts, Flannel Zipper, Jacken und mehr.

Kontakt
FCKBRANDS UG (haftungsbeschränkt)
Dynh Nguyen
Große Telegraphenstr. 14
50676 Köln
+49 176 42079986
contact@fckbrands.com
https://www.fckbrands.com/