Tag Archives: Ferienimmobilien

Immobilien

Traum-Ferienwohnungen launcht exklusiven Marktplatz für den Kauf und Verkauf von Ferienimmobilien und -grundstücken

Neuer Kaufmarktplatz bietet erstmalig Informationen zur Wirtschaftlichkeit von Ferienimmobilien

Traum-Ferienwohnungen launcht exklusiven Marktplatz für den Kauf und Verkauf von Ferienimmobilien und -grundstücken

Ansicht Kaufmarktplatz Traum-Ferienwohnungen

Bremen, 14. Mai 2018. Die Ferienhausbranche boomt. Vor allem Ferien im eigenen Land stehen in der Gunst deutscher Urlauber. Mit dem Urlaubstrend Ferienhaus steigt auch die Nachfrage nach entsprechenden Immobilien als Anlageobjekt. Bisher gab es für Interessenten und Verkäufer jedoch keinen spezialisierten Marktplatz. Dies ändert sich mit dem neuen Kaufmarktplatz für Ferienimmobilien von Traum-Ferienwohnungen. Die Bremer Traum-Ferienwohnungen GmbH ist seit fast zwanzig Jahren Spezialist in der Vermittlung von Miet-Ferienunterkünften. Über 100.000 Ferienunterkünfte in 73 Ländern vermarktet das Unternehmen erfolgreich für rund 30.000 Gastgeber. Dieses umfassende Branchenwissen sowie ein einzigartiges Branchennetzwerk setzt Traum-Ferienwohnungen nun gezielt für Anleger und Verkäufer von Ferienimmobilien ein.

Exposés bieten einmalige Daten zur Wirtschaftlichkeit von Ferienimmobilien in allen relevanten Regionen

Neben exzellenten Bildern der Ferienimmobilie, aussagefähigen Ausstattungsmerkmalen und Lageinformationen bietet der Kaufmarktplatz von Traum-Ferienwohnungen einmalige Informationen zur Wirtschaftlichkeit der neuen Traum-Immobilie. Sebastian Mastalka, Gründer und Geschäftsführer Traum-Ferienwohnungen ist selbst in der Vermietung von eigenen Ferienunterkünften aktiv und weiß: „Der Kauf einer eigenen Ferienimmobilie lohnt sich finanziell dann, wenn diese möglichst über lange Zeiträume im Jahr vermietet ist und ausreichend hohe Mieteinkünfte erzielt. Durch unser Portal Traum-Ferienwohnungen.de verfügen wir über einzigartige Kenntnisse zur Auslastung von Ferienunterkünften in allen relevanten Regionen. Diese spezifischen Informationen machen in den Exposés unseres neuen Kaufmarktplatzes den entscheidenen Unterschied zu klassischen Immobilienportalen aus. Die Kaufentscheidung wird somit maßgeblich unterstützt und sorgt langfristig für sichere Investitionen. „

Laut einer Kundenbefragung des Unternehmens würden 62 Prozent der derzeitigen Ferienhausbesitzer jederzeit wieder in ein Objekt investieren. 21 Prozent dieser Eigentümer planen einen weiteren Kauf sogar in den kommenden 24 Monaten. Auch bei den Urlaubsgästen steigt das Interesse an einer eigenen Ferienimmobilie. So sind 13 Prozent der befragten Urlaubsgäste bereits Eigentümer einer Ferienimmobilie und 19 Prozent können sich vorstellen, in eine erste oder weitere Ferienunterkunft zu investieren. Gleichermaßen hoch im Kurs stehen bei Eigentümern und Urlaubsgästen dabei Ferienimmobilien in den Küstengebieten sowie in der Alpenregion.

Auch Nicolaj Armbrust, ebenfalls Gründer und Geschäftsführer Traum-Ferienwohnungen ist sicher, eine relevante Marktlücke schließen zu können: „Häufig bekommen wir Anfragen von unseren privaten Gastgebern, sie beim Verkauf einer Ferienimmobilie oder aber beim Kauf eines weiteren Anlageobjektes zu unterstützen. Auch Urlaubsgäste interessieren sich mehr und mehr für ein eigenes Ferienhaus. Wir sind sehr froh, dass wir diesen Anfragen mit unserem neuen Kaufmarktplatz ab sofort nachkommen können.“

Die eigene Umfrage untermauert die Entscheidung für den Kaufmarktplatz. 86 Prozent der Privatvermieter und 80 Prozent der Urlaubsgäste möchten den Kaufmarktplatz von Traum-Ferienwohnungen für die Immobiliensuche nutzen. Bei rund 30.000 Privatvermietern und über 40 Millionen Urlaubern, die das Feriehausportal www.traum-ferienwohnungen.de jährlich aufsuchen, ist dies eine beachtliche Interessentenzahl.

Gründe für das Interesse an einer ersten oder weiteren Ferienimmobilie liegen laut Umfrage vor allem in der Vermietung sowie der Eigennutzung. Als weiterer Grund wurde die zusätzliche Altersvorsorge genannt.

Der Kaufmarktplatz ist direkt mit dem Mietmarktplatz verbunden: https://www.traum-ferienwohnungen.de/immobilien/

Über Traum-Ferienwohnungen
Seit 2001 bringt der Online-Marktplatz Traum-Ferienwohnungen Urlauber und Gastgeber persönlich und direkt zusammen. Gastgeber können einfach, transparent und erfolgreich ihre Ferienunterkunft inserieren und online zu einer fairen Jahresgebühr vermarkten. Urlauber wählen bei Traum-Ferienwohnungen aus rund 100.000 Feriendomizilen in 73 Ländern ihre Traum-Ferienwohnung aus. Neben klassischen Ferienhäusern und -wohnungen stehen auch außergewöhnliche Ferienunterkünfte wie Baumhäuser, Hausboote, umgebaute Windmühlen oder Schlösser auf dem Urlaubs-Programm. Sowohl für den Urlauber als auch den Gastgeber entstehen bei Traum-Ferienwohnungen keine weiteren Vermittlungsgebühren. Jedes Jahr suchen rund 45 Millionen Urlauber ihre perfekte Ferienunterkunft bei Traum-Ferienwohnungen. Auch deshalb vertrauen rund 30.000 Vermieter langfristig auf die Bremer Experten in der Vermarktung von Ferienhäusern.
Seit April 2016 gehört die Traum-Ferienwohnungen GmbH mit Sitz in Bremen zur @Leisure Group, einem der führenden Unternehmen auf dem europäischen Markt für Ferienunterkünfte. Die @Leisure Group gehört seit Anfang Januar 2015 mehrheitlich zur Axel Springer SE, einem der reichweitenstärksten Digitalverlage weltweit. Das Unternehmen hält 51 Prozent an der Gruppe.
Mit dem CSR-Projekt „Ferien mit Herz“ engagiert sich das Unternehmen 2014 im Rahmen seiner Kernkompetenz und möchte so Aufmerksamkeit für die Thematik erzeugen, dass Urlaub nicht für jede deutsche Familie selbstverständlich ist.
Weitere Informationen unter www.traum-ferienwohnungen.de und www.ferienmitherz.de

Kontakt
Traum-Ferienwohnungen GmbH
Wiebke Wegner
An der Reeperbahn 6
28217 Bremen
+49 421 – 146 29 766
wegner@traum-ferienwohnungen.de
http://www.traum-ferienwohnungen.de

Immobilien

Neu – saisonales Sharing von Wochenendhäusern

reposée startet neuartiges Sharing-Service für private Freizeitimmobilien!

Neu - saisonales Sharing von Wochenendhäusern

Wochenendhaus Sharing

Das Wiener Startup reposée startet ein neuartiges Service speziell für Besitzer von Wochenendhäusern, Almhütten, Ferienwohnungen & deren Interessenten.

Erstmalig können Wochenendhäuser für eine Saison gemeinsam genutzt werden.

Besitzer nutzen Ihre Immobilie wie gewohnt, verdienen aber gleichzeitig Geld. Mieter ersparen sich hohe Investkosten und bleiben flexibel, da das Mietverhältnis auf zwei bis 12 Monate ausgelegt ist.

reposée startet ab sofort mit dem Public Beta des neuartigen Sharing Service. Neuartig, weil es sich vor allem auf Besitzer von Wochenendhäusern konzentriert und weil der Fokus auf langfristige, saisonale Miete liegt.

Airbnb ist für kurzfristige Urlaubsaufenthalte: Der alljährliche Sommerurlaub oder der einmalige Städtetrip über das Wochenende. Auf reposée bucht man Wochenendhäuser, die in einem Umkreis von 3-4 Autostunden liegen. Für den regelmäßigen Freizeitbesuch über mehrere Monate.

ATTRAKTIVE SHARING MODELLE ZUR AUSWAHL

Pro Immobilie stehen zwei Shares zur Vermietung. Entweder, es werden beide Shares vermietet, oder der/die Vermieter(in) behält sich einen Share zur Eigennutzung:

FlexShare-Modell:
„Dieser Monat Du. Nächster Monat ich“. Oder „Die ersten zwei Wochen im Monat Du. Die nächsten zwei Wochen ich“.

WeekShare-Modell:
„Von Montag bis Freitag Du – am Wochenende ich“. Speziell für Selbständige, die unter der Woche flexibel sind bzw. in Ruhe arbeiten wollen, eine interessante Variante.

DIE UMGEKEHRTE SUCHE – VERMIETER SUCHT MIETER

Das Warten auf Anfragen ist von gestern. Warum nicht einen netten Mieter selber suchen? Auf reposée können Vermieter nach potentiellen Mietern suchen & auswählen. Man will ja wissen, mit wem man sein privates Wochenendhaus teilt.

Für Vermieter wie Mieter gilt: beide bleiben anonym & entscheiden selbst, ab wann Kontaktdetails geteilt werden sollen.

GUT VERSICHERT – ENTSPANNT GESHARED

Gerade im privaten Bereich sind Bedenken hinsichtlich möglicher Schäden hoch. Deswegen sind auch alle Buchungen über die reposée-Plattform gut versichert. Während der Buchungszeit besteht für Mieter eine kostenlose Mietsachschäden-Versicherung, die Schäden bis zu 500.000 EUR abdeckt. Somit können sich auch Vermieter beim Sharing von privaten Wochenendhäusern entspannt zurücklehnen.

„Die Ergebnisse unserer Umfrage mit 3.247 Teilnehmern bestätigen das vermutete Potential: 51% aller Freizeit-Immos werden nur selten bis wenige Male im Quartal benutzt. 41% der Besitzer sind an Sharing interessiert. Airbnb hat Kurzfrist-Sharing von privaten Wohnungen erfolgreich vorgezeigt, warum nicht auch Langfrist-Sharing von kaum genützten Wochenendhäusern?“, so Alexander Schuch, Gründer & CEO.

„Saisonales Sharing ist eine besonders feine Sache, denn als Mieter erspart man sich schnell mal eine signifikant hohes Investment in eine eigene Freizeitimmobilie. Und man bleibt flexibel! Diesen Sommer das Wochenendhaus am See, kommenden Winter die Hütte in den Bergen“, so Felix Woldt, Co-Gründer & CFO.

Die Sharing-Plattform reposée steht ab sofort als Public Beta zur Verfügung: Vermieter und Mieter können Profile erstellen, nach Immobilien suchen und Kontakt aufnehmen. Ein Dashboard mit detaillierter Kalenderfunktion, Chatboard und andere Funktionen folgen im Frühjahr.

Bis Sommer 2018 ist die Nutzung der Plattform reposée kostenlos. Danach ist eine fixe, monatliche Servicepauschale fällig. Keine Minimum-Bindefrist.

Das Anlegen eines Profils sowie die Suche sind immer kostenlos!

Weitere Infos unter: www.reposee.com

Anfragen: Alexander Schuch, presse@reposee.com, +43.699.17724824

reposée ist das erste Service weltweit für das saisonale Sharing von Wochenendhäusern. Finde Ferienimmobilien in einem Umkreis von max. 300km von Zuhause zum sharen!

Buchungsperiode: mindestens 2 Monate. Keine Wochenend- oder klassische Urlaubsvermietung.

Besitzer verdienen Geld & nützen gleichzeitig ihre Freizeitimmobilie weiter. Mieter bleiben flexibel und ersparen sich das Investment in eine eigene Immobilie.

Die Leerstandsquote in Kommunen wird verringert. Weniger Geisterdörfer, mehr Umsatz für den lokalen Handel & Gastronomie.

Eine Win/Win-Situation entsteht – für Alle!

Kontakt
reposée GmbH
Alexander Schuch
Cottagegasse 11/3
1180 Wien
069917724824
presse@reposee.com
http://www.reposee.com

Allgemein

51% der Ferienimmobilien nur wenig genutzt

Umfrageergebnisse zur Nutzung von Wochenendhäusern

51% der Ferienimmobilien nur wenig genutzt

Wie Freizeitimmobilien genutzt werden – Umfrageergebnisse

28% der Befragten besitzen eine Ferienimmobilie (Wochenendhaus, Almhütte, Chalet, Pachtgarten, Schrebergarten). Wenig überraschend: 51% aller Ferienimmobilien werden von ihren Besitzern nur selten bis wenige Male im Quartal genutzt. Erfreulich: 41% der Besitzer sind allerdings an einem Sharing Ihrer Immobilie interessiert, bzw. 39% an einem saisonalen Tausch ihrer Ferienimmobilie.

Eine Online-Umfrage im deutschsprachigen Raum, durchgeführt von reposee mit 3.247 Teilnehmern (davon 920 Ferienimmobilien-Besitzer), beschäftigt sich erstmalig mit dem Thema „Nutzung von Wochenendhäusern, Ferienwohnungen und Almhütten sowie dem Interesse an gemeinsamen Sharing- oder Tausch“. Der Leerstand von Zweitwohnsitzen ist hoch, Ferienimmobilien werden ineffizient genutzt.

Ferienimmobilien-Nutzung

Der Klassiker unter den Ferienimmobilien ist nach wie vor das Wochenendhaus. Für ein entspanntes Wochenende im Häuschen im Grünen nehmen die Besitzer durchaus 3h Anreisezeit in Kauf. 77% aller Ferienimmobilien sind ganzjährig nutzbar, die Jahreszeit ist meist kein entscheidendes Kriterium für die Nutzung.

Je mehr eine Ferienimmobilie genutzt wird, desto größer die Freude des lokalen Handels und der örtlichen Gastronomie: 60% der Besitzer kaufen vor Ort Ihre Lebensmittel. 33% kaufen Lebensmittel vor Ort und bringen gleichzeitig auch Sachen von zu Hause mit. 50% der Besitzer besuchen regelmäßig die lokale Gastronomie, 41% zumindest hin und wieder.

Sharing- & Tausch-Interesse von Ferienimmobilien

35% aller befragten Personen hatten schon positive Erfahrungen mit Sharing-Dienstleistungen gemacht. Erfreulicherweise sind auch 41% aller Besitzer an einem langfristigen Sharing Ihrer Ferienimmobilie „sehr interessiert, interessiert, oder unter bestimmten Auflagen interessiert“. Das Interesse an saisonalem Sharing von Ferienimmobilien abseits von Urlaubs-Buchungsplattformen ist vorhanden.

Im Zuge der Umfrage hat reposee auch abgefragt, ob ein saisonaler Tausch von Ferienimmobilien von Interesse wäre:

Besitzer A darf für 2-12 Monate die Ferienimmobilie von Besitzer B nutzen und umgekehrt. Auch hier zeigte sich mit 39% Zustimmung ein positives Interesse an Tausch von Ferienimmobilien.

Demographisch betrachtet liegt die Akzeptanz von Sharing oder Tausch von Ferienimmobilien mit 70% bei Männern deutlich höher, als bei Frauen (30%).
Altersmäßig findet sich die höchste Akzeptanz in der Altersgruppe von 45-54 Jahren (42%), gefolgt von der Altersgruppe 35-44 Jahren, in der das Interesse an Sharing oder Tausch bei 27% liegt.

Weitere Infos und Infografiken zum Download auf https://www.reposee.com oder direkt:

1.BESITZER – allgemein: http://bit.ly/2nESlKd
2.BESITZER – Interesse an Sharing: http://bit.ly/2nzClcw
3.NICHT-BESITZER – Interesse an Ferienimmobilien: http://bit.ly/2BVyVFe
4.NICHT-BESITZER – Interesse an Sharing: http://bit.ly/2Ed0YoV

reposée ist das erste Service weltweit für das saisonale Sharing von Wochenendhäusern. Finde Ferienimmobilien in einem Umkreis von max. 300km von Zuhause zum sharen!

Buchungsperiode: mindestens 2 Monate. Keine Wochenend- oder klassische Urlaubsvermietung.

Besitzer verdienen Geld & nützen gleichzeitig ihre Freizeitimmobilie weiter. Mieter bleiben flexibel und ersparen sich das Investment in eine eigene Immobilie.

Die Leerstandsquote in Kommunen wird verringert. Weniger Geisterdörfer, mehr Umsatz für den lokalen Handel & Gastronomie.

Eine Win/Win-Situation entsteht – für Alle!

Kontakt
reposée GmbH
Alexander Schuch
Cottagegasse 11/3
1180 Wien
+4369917724824
presse@reposee.com
http://www.reposee.com

Immobilien

Ferienimmobilien in den Bergen in traumhafter Kulisse kaufen

Eine eigene Hütte in den Bergen oder Urlaub im eigenen Ferienhaus an der Piste, wer von einer eigenen Ferienimmobilie in der alpinen Kulisse Bayerns oder Österreichs träumt, braucht einen kompetenten Partner wie Alpenimmobilien an seiner Seite.

Ferienimmobilien in den Bergen in traumhafter Kulisse kaufen

Ferienhäuser, Hütten und weitere Ferienimmobilie in den Alpen kaufen

Bayern und Österreich sind absolute Top-Destinationen für leidenschaftliche Bergwanderer, ambitionierte Kletterer und passionierte Wintersportler. Erstklassige Skigebiete, bestens ausgebaute Wege zum Wandern und Biken sowie ein vielseitiges Freizeitangebot lassen einen Urlaub in der alpinen Kulisse zu jeder Jahreszeit zu einem einmaligen Erlebnis werden.
Für all diejenigen, die sich weder in einem Hotel noch in einer Pension einquartieren möchten und dauerhaft immer wieder zurückkommen wollen, bietet sich der Kauf einer Ferienimmobilie an. Urige Hütten in Alleinlage, moderne Ferienhäuser und luxuriöse Ferienwohnungen können so zu einem zweiten Zuhause werden, in dem sich die ganze Familie jederzeit rundum wohlfühlen kann. Über das Wochenende, für einen spontanen Aufenthalt und den Jahresurlaub steht so ein eigenes Domizil in den Alpen zur Verfügung, das sich außerdem als attraktive Geldanlage erweisen kann.

Alpenimmobilien ist der richtige Ansprechpartner in Sachen Ferienimmobilien
Alpen-Freunde, die sich dazu entschlossen haben, eine Ferienimmobilie in Österreich oder Bayern zu erwerben, brauchen einen kompetenten und verlässlichen Partner an ihrer Seite. Alpenimmobilien präsentiert sich diesbezüglich als richtiger Ansprechpartner. Der Spezialist für Immobilien in den Alpen hat stets eine große Vielzahl unterschiedlichster Objekte im Angebot. Weiterhin steht das erfahrene Team auch Interessenten mit Rat und Tat zur Seite, die beispielsweise über ein ideales Grundstück verfügen und nun den Bau einer Ferienimmobilie in Angriff nehmen möchten. Ferienimmobilien sind nicht nur perfekte Unterkünfte für einen Aufenthalt in den Alpen in Deutschland oder Österreich, sondern können sich ebenfalls als attraktive Renditeobjekte erweisen. Ein Ferienhaus, eine Ferienwohnung oder andere Immobilien zu kaufen, lohnt sich demnach mehrfach.

Interessenten, die sich von der Kompetenz von Alpenimmobilien überzeugen möchten und etwas darüber erfahren wollen, wie man Fehler beim Kauf einer Ferienimmobilie vermeidet, können den aktuellen Ratgeber „Die 5 fatalsten Fehler, die Sie beim Kauf Ihrer Ferienimmobilie unbedingt vermeiden müssen!“ auf Alpenimmobilien.de kostenlos herunterladen. Geschäftsführer Michael M. Andre und sein kompetentes Team stehen selbstverständlich für eine persönliche Beratung zur Verfügung und setzen sich mit Engagement und ihrem ganzen Know-How dafür ein, dass der Traum ihrer Kunden vom eigenen Ferienhaus beziehungsweise von der eigenen Ferienwohnung in den Alpen wahr wird. Auch für einen optimalen Verkauf von Ferienimmobilien in den alpinen Regionen ist Alpenimmobilien der richtige Ansprechpartner und bietet seinen Kunden besten Service.

Bildrechte: Alpenimmobilien Michael M. Andre Bildquelle:Alpenimmobilien Michael M. Andre

Der Anbieter von Ferienimmobilien und Wohnimmobilien Alpenimmobilien hat sich auf den alpinen Raum in Bayern und Österreich spezialisiert und steht interessierten Käufern ebenso wie Verkäufern mit Rat und Tat zur Seite. Auf der Suche nach einem zweiten Zuhause in den Alpen sind Michael M. Andre und sein Team die richtigen Ansprechpartner. Alpenimmobilien kümmert sich auf Wunsch auch um den Bau oder den Verkauf einer Ferienimmobilie.

Alpenimmobilien
Michael M. Andre
Wolfratshauserstr. 119
D-82049 Pullach im Isartal
+49 (0) 89 / 75 969 888-20
m.andre@alpenimmobilien.de
http://www.alpenimmobilien.de

Outdoor-Touristik
Frank Klaas
Schlossstraße 6
35759 Driedorf
02775 5780110
info@outdoor-touristik.de
http://www.outdoor-touristik.de

Immobilien

Der Traum vom Leben am Land!

Der Traum vom Leben am Land!

Traumhafte Immobilien auf dem Land – Finest Homes Immobilien

Seit vielen Jahren ist die Nachfrage nach Bauernhöfen und historischen Anwesen in idyllischer Naturkulisse in der Nähe der Stadt Salzburg ungebrochen hoch. Viele sind auf der Suche nach Urtümlichkeit gepaart mit Komfort und traditionellem Handwerk in Verbindung mit Hightech. Immobilien-Expertin Elisabeth Rauscher von Finest Homes Immobilien Salzburg gibt einen spannenden Überblick zur aktuellen Marktlage.

Wünsche und Sehnsüchte

„Viele Immobiliensuchende, die zu Finest Homes Immobilien kommen, träumen von Privatsphäre, Uneinsehbarkeit, idyllischer Naturlandschaft, unverbaubarem Fünfsterne-Blick auf Seen und Berge, und von rustikalen, historischen Details wie Holztramdecken, Kachelöfen und Wandvertäfelungen kombiniert mit modernster Technik, auf dem neuesten Stand der Dinge.“

Die Kaufinteressenten

„Vom Künstler bis zum Unternehmer, all unsere Kunden streben abseits vom hektischen Berufsalltag nach der absoluten Ruhe in ihrem Privatbereich. Meistens leben sie in der Großstadt und träumen von dem Idyll am Land. Was alle gemeinsam haben, ist eine gewisse Lebensphilosophie – die sogenannte „Selbstversorger-Romantik“. Die Wirtschafts- und Finanzkrise ist eine der treibenden Kräfte, sich am Land niederzulassen und verstärkt in Grund und Boden zu investieren. Wir von Finest Homes Immobilien beobachten verstärkt den Wunsch, sich von knappen Energie-Ressourcen wie Öl und Gas unabhängig zu machen. Stark nachgefragt werden alternative Heizformen, ein eigener Brunnen etc.“

Das aktuelle Angebot

„Das Angebot in Salzburg und Umgebung kann sich sehen lassen. Derzeit haben wir bei Finest Homes Immobilien ein historisches Anwesen mit Mühle aus 1663 im Portfolio, weiters bieten wir einen ehemaligen Pfarrhof aus 1680 an, der idyllisch auf einer kleinen Anhöhe in schönster Naturlandschaft vor den Toren der Stadt Salzburg liegt. Unser absolutes Highlight bei Finest Homes Immobilien ist in diesem Segment ein Anwesen in absoluter Panoramalage am Mondseeberg. Auf einem 16.200 m² großen Grundstück mit unverbaubarem Seeblick thront ein traditionelles Bauernhaus und ein moderner Neubau mit gesamt 700 Quadratmeter Wohnfläche. Authentische Materialien wie Holz und Stein sowie traditionelle Zimmermannsarbeiten treffen hier auf modernste Haustechnik – ein wahres Juwel unter den Luxusbauernhöfen, die derzeit am Markt sind.“

Über Finest Homes Immobilien:

Finest Homes Immobilien zählt zu den exklusivsten Immobilienbüros in und um die Stadt Salzburg, dem Salzburger Seenland und dem Salzkammergut. Die schönsten Villen der Festspielstadt, repräsentative Herrenhäuser, exklusive Penthouse-Wohnungen und historische Bauernhäuser sind Teil des handverlesenen Immobilien-Angebots von www.finest-homes.com. Elisabeth Rauscher, Geschäftsführerin des Luxusimmobilienbüros, ist seit mehr als 15 Jahren erfolgreich tätig und zählt zu den absoluten Größen der Salzburger Immobilienszene.

Pressekontakt:

FINEST HOMES IMMOBILIEN
Mag. Angelika Kirste
Residenzplatz 2
5020 Salzburg
Telefon: +43 662 84 11 94
E-Mail: kirste@finest-homes.com
www.finest-homes.com

Bildrechte: Finest Homes Immobilien GmbH

Finest Homes Immobilien zählt zu den exklusivsten Immobilienbüros in und um die Stadt Salzburg, dem Salzburger Seenland und dem Salzkammergut. Die schönsten Villen der Stadt, repräsentative Herrenhäuser, exklusive Penthouse-Wohnungen und historische Bauernhäuser sind Teil des fein sortierten Immobilien-Angebots von www.finest-homes.com. Elisabeth Rauscher, Geschäftsführerin des Luxusimmobilienbüros, ist seit mehr als 15 Jahren erfolgreich tätig und zählt zu den absoluten Größen der Salzburger Immobilienszenen.

Kontakt:
Finest Homes Immobilien GmbH
Mag. Angelika Kirste
Residenzplatz 2
5020 Salzburg
+43 662 841194
kirste@finest-homes.com
http://www.finest-homes.com

Immobilien

Besucherfrequenz von Ferienimmobilien durch Website steigern

Besucherfrequenz von Ferienimmobilien durch Website steigern

Ferienimmobilien-Nachfrage durch eigene Website erhöhen

Ferienimmobilien im Ausland sind eine beliebte Form der Wertanlage. Die aktuelle wirtschaftliche Lage in Südeuropa hat die Preise für Immobilien in dieser Gegend rapide sinken lassen. Die Salzburger Werbe- und Marketingagentur Tourismatik aus Köstendorf realisiert kostengünstige und innovative Ferienimmobilien-Websites. Durch eine eigene Internetpräsenz können die Besucherfrequenz und der Bekanntheitsgrad von Ferienhäusern- oder Wohnungen erfolgreich gesteigert werden.

Köstendorf/13. August 2012
„Um eine Immobilie im Ausland langfristig erfolgreich zu vermieten, sind Buchungen von der Familie und von Freunden oft nicht ausreichend. Eine Präsenz auf Immobilienportalen und touristischen Webseiten ist deshalb eine Notwendigkeit. Vielfach löst aber erst die eigene Webseite eine deutliche Steigerung der Nachfrage aus“, erklärt Thomas Pomernigg, Geschäftsführer der Tourismatik Marketing GmbH in Köstendorf bei Salzburg.

Apartment Meerblick auf Kreta – ein Fallbeispiel

An der Nordküste Kretas, rund 49 km von der Stadt und dem Flughafen Chania entfernt, befindet sich das „Apartment Meerblick“, eine rund 60m² große Ferienwohnung mit Pool in österreichischem Besitz. Das gemütliche Appartement in Strandnähe, nahe der Stadt Rethymno, ist seit Kurzem unter der Webadresse: www.kreta-urlaub.at auch im Internet vertreten. Zukünftige Gäste können sich so ein gutes Bild von Ausstattung, Region und Angebot machen. „Die steigende Zahl der Anfragen und Buchungen geben der Investition in eine eigene kleine Internetseite recht“, freut sich die Besitzerin Bernadette Herzog.

Tourismatik realisiert Ferienimmobilien-Websites

Die Tourismatik Marketing GmbH realisiert Websites für Besitzer von Ferienwohnungen im In- und Ausland in dieser Größenordnung für unter EUR 1.000,-. Im Vergleich mit den eigentlichen Kosten für den Kauf einer solchen Immobilie ein verschwindend kleiner Beitrag, um diese dann auch erfolgreich und gewinnbringend zu vermieten.

Die Website kreta-urlaub.at, gegründet und betrieben von der Werbe- und Marketingagentur Tourismatik Marketing GmbH (www.tourismatik.com), mit Sitz in Köstendorf bei Salzburg, versteht sich als Internetauftritt einer Ferienwohnung mit Meerblick an der Nordküste Kretas. Die Website informiert über die Immobilie selbst, sowie über die naheliegenden Strände und die Region. Kreta-urlaub.at bietet Ausflugs- und Freizeittipps sowie Informationen über das Wetter, die optimale Reisezeit, Flüge uvm.

Kontakt:
Tourismatik Marketing GmbH
Thomas Pompernigg
Enhartingerstraße 17/1
5203 Köstendorf bei Salzburg
+43 (0) 6216 / 20459
admin@kreta-urlaub.at
http://www.kreta-urlaub.at/

Pressekontakt:
Ostheimer Webdesign und Suchmaschinenoptimierung
Birgit Stadler
Wiener Straße 5a
A-2230 Gänserndorf
+43 (0)2282 20040
birgit.stadler@ostheimer.at
http://www.ostheimer.at/