Tag Archives: Fitness

Allgemein

ACTIV-O-MAT

Finde die Sportart, die am besten zu Dir passt!

ACTIV-O-MAT

C. Metzelder / Prof. Ingo Froböse

Sie suchen nach einer neuen sportlichen Herausforderung, wollen lästige Pfunde loswerden oder einfach nur den stressigen Alltag hinter sich lassen? Und alles was fehlt, ist die richtige Sportart? Die Lösung gibt es jetzt im Internet: Zusammen mit dem Sportwissenschaftler Prof. Dr. Ingo Froböse wurde in Anlehnung an den Wahl-O-Maten der ACTIV-O-MAT entwickelt – frei nach dem Motto: Finde die Sportart, die am besten zu Dir passt! Unterstützt wird das Projekt von der VIACTIV Krankenkasse.

„Wir haben einen Algorithmus entwickelt, der jedem User nach nur zwölf Fragen die individuellen Top-Sportarten aufzeigt“, so Froböse. Im Fokus für den Sportprofessor steht dabei, dass die Menschen mit ihrem Ergebnis nicht alleine gelassen werden. „Unter www.activomat.de gibt es zu jeder der zum Start 50 Sportarten ein Betreuungskonzept, das den Einstieg erleichtert“, erklärt Froböse. Darum kümmert sich VIACTIV-Coach Christoph Metzelder, der die User dauerhaft auf dem Weg in den Sport begleitet. „Wir haben gleich die ersten Trainingsübungen zum Mitmachen bei www.activomat.de online gestellt“, so der ehemalige Bundesligaprofi, „und zum Start wird dem User auch ein zu seiner Sportart passender Verein in seiner Nähe angezeigt.“

Hinter dem ACTIV-O-MAT steckt die Kölner Gesundheitsagentur fischimwasser, die unter der wissenschaftlichen Leitung von Prof. Dr. Froböse die Logik hinter den Fragen entwickelt und die Betreuungsportale der Sportarten aufgebaut hat. Das Onlinetool klopft dabei sportliche Ziele wie Abnehmen, Muskelaufbau oder Stressbewältigung ebenso ab wie spielerische Fragen Fähigkeiten und Vorlieben der User.

Ein ACTIV-O-MAT Newsletter gibt regelmäßige Informationen zu den Topsportarten und sorgt vor allem für die nötige Motivation.

„Wir lösen mit dem ACTIV-O-MAT unser Versprechen ein, die sportliche Krankenkasse Deutschlands zu sein“, so VIACTIV Vorstandsvorsitzender Reinhard Brücker. „Mit Prof. Dr. Froböse und Christoph Metzelder haben wir dabei die besten Kompetenzpartner gewonnen“, sagt der Chef der rund 800.000 Mitglieder starken Kasse. Man wolle die Menschen dauerhaft dabei unterstützen, ein sportliches, aktives Leben zu führen und setze damit das Thema Prävention zeitgemäß im Web um. Das Online-Tool wird ständig weiterentwickelt und um neue Sportarten ergänzt.

Mehr Informationen: www.activomat.de

ischimwasser: Die etwas andere Agentur für Gesundheit in Köln! Wir schaffen Lebensqualität. Und wir bringen sie erfolgreich zu den Menschen. Dafür arbeiten bei fischimwasser Wissenschaftler und Medienprofis Hand in Hand. Ein junges und engagiertes wissenschaftliches Team, geführt von erfahrenen und promovierten Projektleitern

Kontakt
Fisch im Wasser GmbH
Corinna Busch
Habsburgerring 3
50674 Köln
0
corinna.busch@fischimwasser.de
http://www.fischimwasser.de

Allgemein

Studieren ohne Abitur mit Rekordhoch

Studieren ohne Abitur mit Rekordhoch

Mit der DHfPG auch ohne Abitur zum Studienabschluss

In Deutschland studieren so viele Menschen ohne Abitur wie noch nie. Seit dem Jahr 2010 hat sich die Zahl der Studierenden ohne allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife mehr als verdoppelt – dies geht aus einer Erhebung des CHE Centrums für Hochschulentwicklung hervor.

Um sich in Deutschland an einer Hochschule zu immatrikulieren, bedarf es üblicherweise einer Hochschulreife. Über eine mehrjährige Berufserfahrung kann jedoch trotzdem der Weg an die Hochschule eingeschlagen werden. Die Zahl der Studierenden ohne Abitur ist auf ein Rekordhoch angestiegen. 2016 waren es in Deutschland nach der aktuellen Berechnung des CHE rund 56.900 Personen.
Laut CHE wählen 55 Prozent der Studienanfänger ein Fach aus den Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften. Jeder Fünfte studiert Ingenieurwissenschaften. Knapp zwei von drei entscheiden sich für ein Studium an einer Fachhochschule oder einer Hochschule für angewandte Wissenschaften.

Weiterhin wurde aus der Erhebung des CHE ersichtlich, dass Männer bei Studierenden ohne Abitur mit 55 Prozent häufiger vertreten sind als Frauen mit rund 45 Prozent. Ebenfalls interessant: Fast jeder Zweite ist älter als 30 Jahre. Studierende ohne Abitur zwischen 30 und 40 Jahren sind mit einer Quote von rund einem Drittel relativ häufig vertreten. Vordere Plätze beim Anteil der Studienanfänger ohne Abitur belegen Hamburg (4,6 Prozent), Nordrhein-Westfalen (4,2 Prozent) und Berlin (3,6 Prozent). Schlusslicht ist laut CHE das Saarland mit 0,8 Prozent.

Die Möglichkeit über den sogenannten dritten Bildungsweg, d.h. sich über einschlägige Berufspraxis für ein Studium zu qualifizieren, gibt es deutschlandweit seit fast zehn Jahren. So kann etwa die Note der Meister- oder Fachwirtprüfung die Abitur-Note bei der Bewerbung um einen Studienplatz ersetzen.

Studium an der Deutschen Hochschule für „beruflich besonders qualifizierte Personen“
Auch für Personen, die nicht über eine direkte Hochschulzugangsberechtigung verfügen, ist ein duales Bachelor-Studium in der Zukunftsbranche Prävention, Fitness, Sport und Gesundheit an der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement DHfPG grundsätzlich möglich. Um als „beruflich besonders qualifizierte Person“ für ein Studium ohne Abitur zugelassen zu werden, sind von Interessenten eine Abschlussprüfung mit qualifiziertem Ergebnis in einem einschlägigen anerkannten Ausbildungsberuf mit einer mindestens zweijährigen Berufsausbildung und eine mindestens zweijährige Tätigkeit in diesem oder einem verwandten Beruf vorzuweisen.

Alle Infos zum Studium ohne Abitur bei der DHfPG

Qualifikationen im Zukunftsmarkt Prävention, Fitness, Sport und Gesundheit

Die staatlich anerkannte private Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement DHfPG qualifiziert mittlerweile über 8.000 Studierende zum „Bachelor of Arts“ in den Studiengängen Fitnesstraining, Sportökonomie, Fitnessökonomie, Ernährungsberatung sowie Gesundheitsmanagement, zum „Master of Arts“ Prävention und Gesundheitsmanagement, zum „Master of Business Administration“ MBA Sport-/Gesundheitsmanagement sowie zum „Master of Arts“ Sportökonomie. Mehr als 4.300 Unternehmen setzen auf die Studiengänge beim Themenführer im Zukunftsmarkt Prävention, Fitness, Sport und Gesundheit. Damit gehört die Deutsche Hochschule zu den größten privaten Hochschulen in Deutschland. Alle Bachelor- und Master-Studiengänge der staatlich anerkannten Hochschule sind akkreditiert und staatlich anerkannt. Das spezielle Studiensystem der DHfPG verbindet eine betriebliche Ausbildung und ein Fernstudium mit kompakten Präsenzphasen an bundesweit eingerichteten Studienzentren (München, Stuttgart, Saarbrücken, Köln, Düsseldorf, Osnabrück, Berlin, Leipzig, Frankfurt und Hamburg) sowie in Österreich (Wien) und der Schweiz (Zürich). Die Studierenden werden durch Fernlehrer und E-Campus der Hochschule unterstützt. Insbesondere Unternehmen des Zukunftsmarkts profitieren von den dualen Bachelor-Studiengängen, weil die Studierenden ihre erworbenen Kompetenzen unmittelbar in die betriebliche Praxis mit einbringen und mit zunehmender Studiendauer mehr Verantwortung übernehmen können.

Die BSA-Akademie ist mit ca.180.000 Teilnehmern seit 1983 einer der führenden Bildungsanbieter im Zukunftsmarkt Prävention, Fitness und Gesundheit. Mit Hilfe der über 60 staatlich geprüften und zugelassenen Lehrgänge in den Fachbereichen Fitness/Individualtraining, Management, Ernährung, Gesundheitsförderung, Betriebliches Gesundheitsmanagement, Mentale Fitness/Entspannung, Fitness/Gruppentraining, UV-Schutz und Bäderbetriebe gelingt die nebenberufliche Qualifikation für eine Tätigkeit im Zukunftsmarkt. Teilnehmer profitieren dabei vom modularen Lehrgangssystem der BSA-Akademie. Der Einstieg in einen Fachbereich erfolgt mit einer Basisqualifikation, die mit Aufbaulehrgängen über Profiabschlüsse bis hin zu Fachwirtqualifikationen, wie „Fitnessfachwirt/in“ oder „Fachwirt/in für Prävention und Gesundheitsförderung“, erweitert werden kann. Diese Abschlüsse bereiten optimal auf die öffentlich-rechtlichen Fachwirtprüfungen bei der Industrie- und Handelskammer (IHK) vor, die zu Berufsabschlüssen auf Meister-Niveau führen. In Zusammenarbeit mit der IHK wurden mit dem „Fitnessfachwirt IHK“ (1997) sowie dem „Fachwirt für Prävention und Gesundheitsförderung IHK“ (2006) bereits zwei öffentlich-rechtliche Berufsprüfungen entwickelt. 2010 kam mit der Fachkraft für betriebliches Gesundheitsmanagement (IHK) ein IHK-Zertifikatslehrgang hinzu.

Kontakt
Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement (DHfPG)
Sebastian Feß
Hermann Neuberger Sportschule 3
66123 Saarbrücken
0681/6855-220
presse@dhfpg.de
http://www.dhfpg-bsa.de

Allgemein

Antonia aus Tirol macht Werbung für Easy Motion Skin !

Schlager & Beauty bei weltgrößter Fitnessmesse.

Antonia aus Tirol macht Werbung für Easy Motion Skin !

Sängerin Antonia aus Tirol.

„Schlager & Beauty“ trifft auf Hollywood Gladiator, bei der Weltgrößten Fitnessmesse in Köln !
Auch Schlagerstar Antonia aus Tirol verrät auf der FIBO 2018 Ihr persönliches Geheimnis für Ihre Energie, Ihre Fitness und Ihr gutes Aussehen.
Sie trainiert mit dynamischen EMS Training in Ihrem persönlichen Easy Motion Skin.

Wie einfach das geht, wie erfolgreich es ist und wie sich gerade ein ShowStar mit über 200 Auftritten pro Jahr so perfekt in shape halten kann, erzählt Antonia am 12.4. ab 10:30 Uhr direkt auf dem Stand von Easy Motion Skin® in Halle 5.2, Space A01.
Dort trifft die Sängerin auch auf Gladiator Ralf Möller, auch er trainiert erfolgreich mit Easy Motion Skin®. Der deutsch-amerikanische Hollywood-Schauspieler und ehemaliger Mr. Universe, wurde neben anderen Filmen auch durch seine Rolle als Hagen in dem Film Gladiator bekannt.

Im April hat Antonia aus Tirol zum neunten mal ihre 3 monatige Wintertour quer durch Europa erfolgreich beendet, im nächsten Jahr feiert sie ihr 10 jähriges Wintertour-Jubiläum. Dazu gibt es natürlich viele Infos zu Ihrer geplanten neuen Album CD, der Jubiläums-Tournee 2019 und News zu neuen Projekten. Homepage der Sängerin!
Easy Motion Skin ist auch für privaten gebrauch erhältlich, über deren Webseite informiert der Hersteller über die Bezugsquellen, die ausschliesslich über fachliches Personal mit einer Beratung über Fitnessstudios oder ähnlichem einhergeht.

Internationaele PRESSEAGENTUR: Fachbereich, Musik+Medien, Reisen und Tourismus, TV, Film, Stars und Sternchen.
VIPNAB arbeitet mit einem Netzwerk aus mehreren Journalisten und Presse-Fotografen. Schwerpunktthema ist aufgrund der guten Kontakte dabei die deutschsprachige Musik, TV, Filmbranche mit ihren Stars und Sternchen. Alle unsere Journalisten haben langjährige Erfahrungen in der Branche.

Kontakt
VIPNAB Media Ltd.
Adrian Zeiler
Bordesley House, 59/60 Coventry Road 3
B10 0RX Birmingham
+44 121 288 1104
zeiler.vipnab@googlemail.com
http://www.vipnab.com

Allgemein

MAP-Amino: Endlich effizient Muskeln aufbauen

MAP-Amino: Endlich effizient Muskeln aufbauen

MAP Amino

Sie wollen Ihren Körper nach Ihren Vorstellungen in Form bringen und kommen nicht voran? Sie sind extrem fleißig beim Training und doch entspricht Ihr Muskelaufbau nicht Ihren Erwartungen? Dann fehlen Ihrem Körper mit hoher Wahrscheinlichkeit die richtigen Nährstoffe. MAP-Amino beseitigt diesen Mangel und gibt Ihrem Körper was er benötigt.

Jeder hat so seine Idealvorstellung wie sein Körper aussehen sollte. Ausdefinierte Muskeln mit der richtigen Masse in den richtigen Proportionen sind oft das erklärte Ziel ambitionierter Pumper. Das Problem ist häufig, dass trotz enormen Trainingsfleißes viele Sportler hinter ihren Möglichkeiten zurückbleiben.

Sie trainieren hart und regelmäßig und dennoch bleiben sichtbare Erfolge aus, oder zumindest kommen sie nicht im gewünschten Maße. Es bildet sich jetzt eine kleine Abwärtsspirale. Die anfängliche Motivation weicht der Ernüchterung oder Enttäuschung, was sich wiederum auf den Trainingsfleiß auswirkt. Das Ziel – der perfekte Körper – rückt in weite Ferne.

Oftmals ist jedoch nicht die Trainingsmethode schuld. Eisern trainieren ist nämlich nur ein Teil, der für den richtigen Muskelaufbau sorgt. Die passende Ernährung ist der andere. Was der normale Mensch über die alltägliche Nahrung aufnimmt, ist für ihn ausreichend. Wer aber ordentlich Nährstoffe verbrennt, muss diese auch wieder zuführen – über Supplements.

MAP-Amino sorgt für den gewünschten Trainingseffekt. Warum ist das so? Die richtigen Proteine sind enthalten. Verglichen mit Nahrungsproteinen sind sie ungleich schneller verfügbar. In MAP-Amino sind 8 essentielle Aminosäuren enthalten. Es ist also von L-Leucin bis L-Tryptophan alles drin, was Ihr Körper braucht.

Das Supplement sorgt außerdem für einen Boost in Ihren Sessions. Sie haben mehr Power, mehr Kondition und können dadurch härter und länger trainieren. Es sorgt außerdem für eine schnellere Regeneration. Sie können also schneller wieder vollumfänglich trainieren. Es macht satt und hat nur wenige Kalorien. Ihr Körper baut somit garantiert Fett ab.

MAP-Amino beinhaltet nur Stoffe von höchster Qualität. Es hat keine Nebenwirkungen, ist vegan, und seine Wirkung ist klinisch bewiesen. Sein Preis-Leistungs-Verhältnis ist nahezu unschlagbar. Der Clou ist, zur Einführung auf dem deutschen Markt wird jede Bestellung mit 20 Euro Rabatt belohnt.

Mehr unter: https://hs-map-amino.com/

HS Activa ist ein Online Shop für Nahrungsergänzungsmittel.

Kontakt
HS Activa
Josef Hölzl
Industrial Estate, Mariah Building-Tiq il-Kappar 1
4003 Mosta
089548484
info@hs-map-amino.com
https://hs-map-amino.com/

Allgemein

rubletics Fitness Bands – Neuartiges Mobiles Training

Kostenloses Training mit den rubletics Fitness Bands. Die neue Art von Fitness – überall und jederzeit.

rubletics Fitness Bands - Neuartiges Mobiles Training

rubletics Bull

Hier ist eine neue Herausforderung für jeden Fitnessbegeisterten, -erfahrenen oder -einsteiger. rubletics bietet mobiles Training mit Fitness Bands. Diese Art von Gummibändern fand schon in den fünfziger Jahren Anwendung im Sport, sind aber in Vergessenheit geraten. rubletics setzt an dieser Idee an und hat ein Konzept für mobiles Training entwickelt, das flexibles und ungebundenes Training ermöglicht.

Fitnesstraining mit Gummibändern findet immer mehr Anwendung in diversen Sportbereichen, wie Leichtathletik, CrossFit, Turnen, Kampfsport und Mannschaftssportarten. Profi Teams in den amerikanischen Sport Ligen setzen schon seit längerem auf den Einsatz der Bänder. Auch bei der deutschen Nationalmannschaft finden sie ihren Einsatz im Fitnesstraining. Der Sportler kann mit den Fitness Bands und dem eigenen Körper überall und jederzeit effektiv arbeiten. Dazu sind keine zusätzlichen Geräte oder ein Fitnessstudio notwendig. Ihm stehen Bänder in sieben verschiedenen Größen sowie passendes Trainingsequipment zur Auswahl. Zusätzlich ist eine Auswahl an Trainingsbekleidung im Online Shop zu finden.

rubletics bietet auf der Website zahlreiche Übungen und Workouts an, welche ganz einfach Zuhause, im Büro oder Outdoor ausgeführt werden können. Außerdem sind ausführliche Hinweise zum grundsätzlichen Fitnesstraining sowie zum Training mit den Fitness Bands zur Verfügung gestellt. So wird jedem Trainingsanfänger der Start einfach gemacht. Aber auch Profis werden hier einige ergänzende Hinweise zu ihrem Training finden. Ebenso hilft rubletics dabei das passende Trainingsziel zu erkennen und effektiv zu erreichen: Fettreduktion, Muskelaufbau, Prävention, Ausdauer, Geschwindigkeit und Fit & Gesund.
Die Bandbreite der Übungen ist riesig. Gezieltes Muskeltraining für Rücken, Brust, Schulter, Beine & Gesäß, Bauch, Bizeps und Trizeps sowie Klimmzüge, Widerstandsübungen, Dehnen und abwechslungsreiche Partnerübungen zu zweit. Das Training kann ganz individuell und einfach gestaltet werden. rubletics ist kostengünstig und glänzt mit Mobilität, Einfachheit, Flexibilität und Effektivität.

Firmenkontakt:
rubletics ohg
Schulstr. 1
52531 Übach-Palenberg, Deutschland
info@rubletics.com
http://www.rubletics.com

rubletics – Fitness Bands | Online Training | Mobile Workout

Firmenkontakt
rubletics
Markus Stumvoll
Schulstr. 1
52531 Übach-Palenberg
+492451909088
info@rubletics.com
http://www.rubletics.com

Pressekontakt
rubletics
Rub Letics
Schulstr. 1
52531 Übach-Palenberg
02451909088
f3040230@nwytg.com
http://www.rubletics.com

Allgemein

In Form Kommen mit dem Mountain Bootcamp im The Chedi Andermatt

Auch 2018 bringt das Luxusresort in den Schweizer Alpen gemeinsam mit TOP HILL Retreats seine Gäste bei fünftägigen Trainingscamps ins Schwitzen

In Form Kommen mit dem Mountain Bootcamp im The Chedi Andermatt

(Bildquelle: @The Chedi Andermatt, Top Hill retreats)

München/Andermatt, 27. März 2018: Zumindest laut Kalender ist seit letzter Woche der Frühling zurück und damit bei Vielen das Bedürfnis etwas für Körper und Wohlbefinden zu tun. Doch im Alltag kommen die guten Vorsätze oft zu kurz. Ein fünftägiges Bootcamp in den Schweizer Alpen schafft auch in diesem Jahr Abhilfe. Das Luxusresort The Chedi Andermatt bietet gemeinsam mit TOP HILL Retreats, einem auf Sport und Ernährung spezialisierten Reiseveranstalter, zwei Mountain Bootcamp Termine. Vom 08. – 13. Juli 2018 und vom 14. – 19. Oktober 2018 heißt es in Andermatt wieder „Train Hard. Eat Smart“. Dahinter verbirgt sich ein ganzheitliches Programm aus Zirkel- und diversen funktionalen Übungen, Kraft- und Ausdauertrainings sowie Stretching, Yoga, Pilates, Wandern und Boxen. Hinzu kommen Ausflüge in die nähere Umgebung, kombiniert mit gesunder, abwechslungsreicher Ernährung und ausgiebigen Entspannungsphasen vor traumhafter Bergkulisse. Ein Highlight: das Training in einem ausgedienten Bunker der Schweizer Armee auf dem Gotthard Pass.

Train Hard – Maßgeschneidertes Training im Einklang mit der Natur
Das von TOP HILL Retreats erstmals in 2017 konzipierte ganzheitliche Programm wurde im Einklang mit der umliegenden Natur – dem malerischen Urserntal – entwickelt. So dürfen sich die Teilnehmer unter anderem auf ein intensives Höhentraining und ausgiebige Trainingseinheiten an der frischen Bergluft freuen. Seit mehreren Jahren gehören die vom Fitnessreisespezialisten ursprünglich auf Ibiza entwickelten Bootcamp-Retreats zu den beliebtesten Intensivtrainings- und Wellbeing-Urlaubsformaten. Das Mountain Bootcamp findet ganztags in Gruppen- sowie Einzelsessions statt, angepasst an das individuelle Leistungsniveau. Der Körper wird gekräftigt, geformt und die Ausdauer spürbar verbessert. Der Tag startet mit einem lockeren Lauf und anschließendem Stretching. Auf dem Tagesprogramm stehen modernste Trainingsmethoden zur Stärkung der Fitness, Ausdauer und Muskelkraft. Trainiert wird mit Geräten und dem eigenen Körpergewicht. Gegen Abend folgen Yoga, Pilates oder Stretching zur leichten Kräftigung.

Echtes Bootcamp-Feeling kommt beim sogenannten Bunker-Workout auf. In den Militärgängen eines ausgedienten Bunkers der Schweizer Armee auf dem Gotthard Pass und motiviert durch brummende Beats werden die Teilnehmer konditionell an ihre Grenzen gebracht – ohne natürlich, dass der Spaßfaktor zu kurz kommt.

Eat Smart – Bewusst essen und genießen
Eine gesunde und ausgewogene Ernährung begleitet das Training. Der Verzehr von Weizen, Gluten, Milchprodukten, Zucker, Salz, Koffein und rotem Fleisch wird auf ein Minimum reduziert. Stattdessen werden frische und unverarbeitete Zutaten der Saison im mit 15 GaultMillau-Punkten ausgezeichneten The Restaurant serviert. Das sorgt für neue Energie, Wohlbefinden und den Verlust unliebsamer Pfunde.
Ruhe & Zeit für sich selbst

Im Rahmen des ganzheitlichen Ansatzes von TOP HILL Retreats umfasst das Programm auch Yoga-, Deep-Stretching-, Wellness- und Entspannungselemente im 2.400 Quadratmeter großen The Spa and Health Club des The Chedi Andermatt. Nach einem intensiven Trainingstag braucht der Körper Ruhe und Entspannung. Massagen oder Beauty-Anwendungen können auf Wunsch zusätzlich gebucht werden.

Mountain Bootcamp Package:
– Fünf Übernachtungen in einem Deluxe Zimmer
– Vollpension inkl. Mineralwasser und Bio-Tee, hausgemachten Snacks und Smoothies
– Täglich persönlich abgestimmtes Sportprogramm mit TOP HILL Retreats

The Chedi Andermatt Benefits:
– Gesunder Willkommens-Drink bei Anreise
– The Chedi Grand Frühstücksbuffet mit auf das Sportprogramm abgestimmten Gerichten
– Eintritt zum The Spa and Health Club
– Alkoholfreie Getränke aus der Zimmerbar (einmal täglich aufgefüllt)
-WLAN, Tageszeitung, In-Room Entertainment und Steuern

Das Package ist ab sofort ab CHF 2.920 pro Person buchbar.
Buchung und weitere Informationen unter reservations@chediandermatt.com sowie www.thechediandermatt.com/de/Spezialangebote/Sport-Abenteuer/Mountain-Boot-Camp

Über TOP HILL Retreats
TOP HILL retreats ist führender Anbieter für Luxury Fitness Retreats. Das Schweizer Unternehmen bietet maßgeschneiderte und hochwertige Sport- und Ernährungscamps auf Ibiza und in den Schweizer Bergen und setzt neue Maßstäbe für ganzheitlichen Aktivurlaub und Regeneration. Das Luxury Mountain Bootcamp ist für jedes Fitness-Level geeignet, das Training wird auf das persönliche Niveau angepasst. Ein Retreat Erlebnis für alle Sinne – professionelles Training, moderne Ernährung und herrliche Erholung verhelfen zu einem neuen Körper- und Lebensgefühl. Saisonale Pure Food Menüs, ob vegetarisch oder mit Fleisch und Fisch, sind ideal abgestimmt auf die individuellen Ziele der einzelnen Gäste. Abseits des Alltags schult der Gast sein Bewusstsein für einen nachhaltigen, gesunden Lebensstil, gewinnt neue Energie, definiert den Körper und die Silhouette, verbessert Kraft und Ausdauer, stimuliert den Stoffwechsels, reduziert unerwünschte Fettpölsterchen, erfährt den Abbau von Stress und Nervosität, Verbesserung der Schlafqualität und Konzentration und eine maßgebliche Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens.

Für alle Redakteure und Lektoren: Wir möchten Sie bitten, bei einem Verweis auf den online Auftritt des The Chedi Andermatt die Domainadresse www.thechediandermatt.com zu verwenden sowie bei einem Verweis auf den online Auftritt von TOP HILL retreats die Domainadresse www.tophill-retreats.com.

Das Fünf-Sterne-Deluxe Hotel The Chedi Andermatt im Herzen der Schweizer Alpen wurde am 20. Dezember 2013 eröffnet und ist über drei Alpenpässe aus den großen Metropolen München, Mailand und Zürich erreichbar. Für das Design aus alpinem Chic und asiatischen Elementen zeichnet sich Jean-Michel Gathy von Denniston Architects verantwortlich. Besonders in den 123 Zimmern und Suiten werden der Bezug zur Natur und die Liebe zum Detail sichtbar, die im gesamten Hotel gepflegt werden. Natürliche Materialien, Panoramafenster und über 200 Kamine holen die Andermatter Berglandschaft in die gemütlichen Räumlichkeiten. Im Winter bietet das Ski-in/Ski-out Hotel via Unterführung mit Laufband einen direkten Zugang zum Skilift. Kulinarisch bietet das The Chedi Andermatt seinen Gästen ein abwechslungsreiches Angebot: Im The Restaurant, ausgezeichnet mit 15 GaultMillau Punkten, werden in vier offenen Atelierküchen spannend kombinierte Köstlichkeiten aus der westlichen und asiatischen Küche zubereitet. Einzigartig in den Schweizer Alpen ist das mit einem Michelin-Stern und 16 GaultMillau Punkten dekorierte The Japanese Restaurant. Authentisch japanische Gerichte werden von japanischen Köchen an der Tempura- und Sushi-/Sashimi-Bar oder dem Teppanyaki-Grill zubereitet. Ein weiteres Highlight ist der 2.400 Quadratmeter große The Spa & Health Club mit einer exklusiven Saunalandschaft, zehn Deluxe-Spa-Suiten, Hydrothermalbädern, einem 35 Meter langen und von einem Glasdach bedeckten Indoor Pool sowie einem beheizten Außenbecken mit Blick auf die beeindruckende Alpenkulisse. Die Gäste entspannen bei asiatisch inspirierten Anwendungen mit natürlichen Produkten.

Kontakt
The Chedi Andermatt
Janina Beckett
Trautenwolfstr. 3
80802 München
+49 (0)89 130 121 33
+49 (0)89 130 121 77
jbeckett@prco.com
https://www.thechediandermatt.com/de

Allgemein

KHYF gibt ein fortgeschrittenes 1.000 Stunden Yogatherapie Training in Deutschland bekannt

KHYF gibt ein fortgeschrittenes 1.000 Stunden Yogatherapie Training in Deutschland bekannt

Veranstaltungsort der Krishnamacharya Healing & Yoga Foundation (KHYF) in Lauingen/Donau

Die Krishnamacharya Healing & Yoga Foundation (KHYF), der weltweite Sitz der Viniyoga® Tradition in Chennai, Indien, hat ein umfassendes Viniyoga Therapietraining bekannt gegeben, welches ab September 2018 in Deutschland beginnt.

Die KHYF, gegründet von TKV Desikachar, Sohn der Yoga-ikone Tirumalai Krishnamacharya, weltweit bekannt als Vater des modernen Yoga, hat wesentlich zur Etablierung der Yogatherapie in der Welt beigetragen. Die Lehren der KHYF basieren auf dem Verständnis, dass der Körper nicht nur ein physisches Konstrukt ist, sondern eine holistische Entität.

Die KHYF beginnt ein fortgeschrittenes Yogatherapie Training am 13ten September, 2018 in Lauingen/ Donau, Deutschland. Dieses Programm eignet sich für:

– Yogalehrer, die ihr Verständnis über Yoga vertiefen möchten
– Yogatherapeuten, die ihr Wissen über alle Werkzeuge des Yoga ausweiten möchten
– Physiotherapeuten, die einige der Werkzeuge des Yoga in ihre Praxis integrieren möchten
– Psychotherapeuten, die Yogas Einfluss auf den Geist und die Psyche verstehen möchten
– Ärzte und Krankenschwestern, die Yogas Kapazität, Patienten in ihrem Heilprozess zu unterstützen, kennenlernen möchten
– Praktizierende aus anderen Heilberufen mit einer holistisch gesundheitlichen Orientierung

Dieses Programm ist eine grossartige Gelegenheit für alle diejenigen, die Yogatherapeuten werden möchten und all diejenigen, die komplementäre individuelle Yogatherapieprozesse für verschiedene Krankheiten oder Gesundheitsprobleme entwickeln möchten.

Schüler dieses Programms werden:

– Yogatherapie als selbstbefähigendes, holistisches und komplementäres Gesundheitssystem begreifen lernen
– die grosse Bandbreite der Werkzeuge des Yoga verstehen und anwenden lernen, um Gesundheitsbeschwerden holistisch adressieren zu können
– eine Eins-zu-Eins Herangehensweise für Heilung implementieren lernen
– die Rolle von Yoga bei der Entwicklung und Unterstützung eines Wellness orientierten Lebensstils kennenlernen
– eine tiefe persönliche und spirituelle Entwicklung erfahren

Das Trainingsprogramm behandelt auch die traditionelle Philosophie der Yogatherapie, verschiedene Herangehensweisen für Heilung, das Strukturieren eines Therapieprogramms, die Behandlung der wichtigsten Krankheiten in der professionellen Praxis, und viele andere Themen die Heilung und Wellness betreffen.

Erfolgreiche Teilnehmer erhalten ein Zertifikat der KHYF und können zudem bei dem Council for Yoga Accreditation International akkreditiert werden. Zudem können Sie auf beiden Websiten gelistet werden.

Die Lehren des KHYF folgen den Prinzipien von Krishnamacharya wie Yoga angewendet werden muss um die Konstitution einer Person, seine oder ihre Ziele, den Lebensstil so wie emotionale, energetische, mentale und psychologische Faktoren zu berücksichtigen.

Für mehr Details über den Bewerbungsprozess und die komplette Broschüre:

Website: www.khyf.net/yth2018
Email: courses@khyf.net

Oder sprechen Sie direkt mit unseren deutschen Koordinatoren: Sabine Bender und Evelyn Einhaeuser, Tel: 0171-1493423 und 0152-02038612.

Die Krishnamacharya Healing & Yoga Foundation ist die weltweite Dachorganisation der Viniyoga® Tradition, welche die klassische Tradition von Acarya T Krishnamacharya und TKV Desikachar repräsentiert. Unsere Artbeit spezialisiert sich auf individuellen Unterricht, Yogatherapie und das Unterrichten der kompletten Bandbreite von Yoga“s Werkzeugen. Dr. Kausthub Desikachar ist der momentane Traditionshalter der weltweiten Viniyoga® Tradition.

Kontakt
Krishnamacharya Healing and Yoga Foundation
Balaji V
Greenways Road Extension No.60
600 028 Chennai
+914442066856
legalteam@khyf.net
http://www.khyf.net

Allgemein

All Star Gym – Fitnessstudio mit innovativen Trainingsmethoden

All Star Gym - Fitnessstudio mit innovativen Trainingsmethoden

In der beliebten Mall of Berlin am Leipziger Platz bietet das junge Fitnessstudio All Star Gym www.allstargym.de, als eines der wenigen Studios in Berlin die Möglichkeit, ein Ganzkörpertraining mit Icaros Virtual-Reality-Fitnessgeräten spielerisch zu erleben.

Was das bedeutet? Der Icaros, ein neuartiges Sportgerät, wird durch Ganzkörperbewegungen gesteuert, gleichzeitig wird über die Virtual-Reality-Brille das Gefühl des Fliegens vermittelt. Ein solches Ganzkörpertraining ist sehr effektiv: Die Rumpfmuskulatur wird gestärkt, die Haltung verbessert und die Kondition erhöht. Das innovative Training ist in der monatlichen Beitragsgebühr des Studios enthalten.

All Star Gym bietet aber noch mehr. Moderne Technik und Ausstattung, Pool, Dachterrasse, Kletterwand und ein vielfältiges Kursprogramm sorgen für ein einzigartiges und abwechslungsreiches Trainingserlebnis. Trocken- und Dampfsaunen sorgen für die optimale Entschlackung und im angrenzenden Ruheraum kann sich der Körper entspannen.

Coming soon: Outdoor Bereich auf der Dachterrasse
Neben dem bereits designorientierten Indoor Trainingsbereich wird demnächst auf der Dachterrasse des LP12 ein großzügiger Outdoor Bereich mit hochwertigen Trainingsgeräten eröffnet.

Das All Star Gym lebt von Individualität und vielfältigen Auswahlmöglichkeiten und sorgt somit für den perfekten Ausgleich zum stressigen Alltag. Für mehr Spaß und Erholung im Fitnessstudio.

 

Firmenkontakt
AllStar Gym LP12 GmbH
Carol Schramm
Leipziger Platz 12
10117 Berlin
+49 (0) 30 94 05 16 70
info@allstargym.de
http://allstargym.de/

Pressekontakt
dot-gruppe
Maria Scholz
Erkelenzdamm 59/61
10999 Berlin
+49 (0) 30 46 77 660
presse@dot-gruppe.com
http://www.dot-gruppe.com

Allgemein

Save the date: Aufstiegskongress 2018 – Ab sofort Online-Anmeldung möglich

Fachkongress der Fitness- und Gesundheitsbranche am 5./6. Oktober in Mannheim

Save the date: Aufstiegskongress 2018 - Ab sofort Online-Anmeldung möglich

Mehr als 1.000 Teilnehmer besuchten den Aufstiegskongress 2017

Am 5./6. Oktober 2018 findet der Aufstiegskongress, der Fachkongress der Fitness- und Gesundheitsbranche, wieder im m:con Congress Center Rosengarten in Mannheim statt. Veranstalter sind die Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmangement DHfPG, die BSA-Akademie sowie die BSA-Zert. Die Online-Anmeldung ist ab sofort möglich.

2017 hat sich der Aufstiegskongress mit mehr als 1.000 Besuchern als wichtiges Netzwerktreffen für Unternehmen und Mitarbeiter aus der Zukunftsbranche Prävention, Fitness, Sport und Gesundheit weiter etabliert. 2018 stehen wieder praxisnahe Vorträge rund um die relevanten Fachgebiete der Branche und aktuelle Trends im Vordergrund. Neben Keynotes zu interessanten Themen werden auch Praxisbeispiele im abwechslungsreichen Kongressprogramm vorgestellt. Die Fach-Foren Management, Coaching, Training, Sportmanagement, Ernährung und Betriebliches Gesundheitsmanagement sowie das umfangreiche Rahmenprogramm inkl. Get together runden das umfangreiche Angebot ab. Merken Sie sich bereits jetzt den Termin für den Aufstiegskongress im m:con Congress Center Rosengarten in Mannheim vor: 05. und 06. Oktober 2018.

Ab sofort ist eine Online-Anmeldung für den Aufstiegskongress 2018 möglich.

Qualifikationen im Zukunftsmarkt Prävention, Fitness, Sport und Gesundheit

Die staatlich anerkannte private Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement DHfPG qualifiziert mittlerweile über 8.000 Studierende zum „Bachelor of Arts“ in den Studiengängen Fitnesstraining, Sportökonomie, Fitnessökonomie, Ernährungsberatung sowie Gesundheitsmanagement, zum „Master of Arts“ Prävention und Gesundheitsmanagement, zum „Master of Business Administration“ MBA Sport-/Gesundheitsmanagement sowie zum „Master of Arts“ Sportökonomie. Mehr als 4.300 Unternehmen setzen auf die Studiengänge beim Themenführer im Zukunftsmarkt Prävention, Fitness, Sport und Gesundheit. Damit gehört die Deutsche Hochschule zu den größten privaten Hochschulen in Deutschland. Alle Bachelor- und Master-Studiengänge der staatlich anerkannten Hochschule sind akkreditiert und staatlich anerkannt. Das spezielle Studiensystem der DHfPG verbindet eine betriebliche Ausbildung und ein Fernstudium mit kompakten Präsenzphasen an bundesweit eingerichteten Studienzentren (München, Stuttgart, Saarbrücken, Köln, Düsseldorf, Osnabrück, Berlin, Leipzig, Frankfurt und Hamburg) sowie in Österreich (Wien) und der Schweiz (Zürich). Die Studierenden werden durch Fernlehrer und E-Campus der Hochschule unterstützt. Insbesondere Unternehmen des Zukunftsmarkts profitieren von den dualen Bachelor-Studiengängen, weil die Studierenden ihre erworbenen Kompetenzen unmittelbar in die betriebliche Praxis mit einbringen und mit zunehmender Studiendauer mehr Verantwortung übernehmen können.

Die BSA-Akademie ist mit ca.180.000 Teilnehmern seit 1983 einer der führenden Bildungsanbieter im Zukunftsmarkt Prävention, Fitness und Gesundheit. Mit Hilfe der über 60 staatlich geprüften und zugelassenen Lehrgänge in den Fachbereichen Fitness/Individualtraining, Management, Ernährung, Gesundheitsförderung, Betriebliches Gesundheitsmanagement, Mentale Fitness/Entspannung, Fitness/Gruppentraining, UV-Schutz und Bäderbetriebe gelingt die nebenberufliche Qualifikation für eine Tätigkeit im Zukunftsmarkt. Teilnehmer profitieren dabei vom modularen Lehrgangssystem der BSA-Akademie. Der Einstieg in einen Fachbereich erfolgt mit einer Basisqualifikation, die mit Aufbaulehrgängen über Profiabschlüsse bis hin zu Fachwirtqualifikationen, wie „Fitnessfachwirt/in“ oder „Fachwirt/in für Prävention und Gesundheitsförderung“, erweitert werden kann. Diese Abschlüsse bereiten optimal auf die öffentlich-rechtlichen Fachwirtprüfungen bei der Industrie- und Handelskammer (IHK) vor, die zu Berufsabschlüssen auf Meister-Niveau führen. In Zusammenarbeit mit der IHK wurden mit dem „Fitnessfachwirt IHK“ (1997) sowie dem „Fachwirt für Prävention und Gesundheitsförderung IHK“ (2006) bereits zwei öffentlich-rechtliche Berufsprüfungen entwickelt. 2010 kam mit der Fachkraft für betriebliches Gesundheitsmanagement (IHK) ein IHK-Zertifikatslehrgang hinzu.

Kontakt
Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement (DHfPG)
Sebastian Feß
Hermann Neuberger Sportschule 3
66123 Saarbrücken
0681/6855-220
presse@dhfpg.de
http://www.dhfpg-bsa.de

Allgemein

Neues zuckerfreies Fruchtgummi erhältlich

Pressemitteilung:
Berliner Gründer machen das Unmögliche möglich: Start-Up entwickelt das Fruchtgummi mit der geringsten Kalorienanzahl weltweit!

Berlin, Februar 2018: „Zveetz“ ist ein junges Startup, das handgemachte, zuckerfreie Fruchtgummis herstellt. Lebensmitteltechnologen hielten dies für unmöglich. Doch damit wollten sich die „Zveetz“-Gründer nicht zufrieden geben. „Nach vielen Rückschlägen und einem halben Jahr Selbststudium Lebensmitteltechnologie haben wir dieses Produkt möglich gemacht“, so Christian Krause, einer der beiden Gründer. Das Ergebnis ist eine absolute Weltsensation: 80% weniger Kalorien als herkömmliche Fruchtgummis und 70% weniger Kalorien als andere zuckerfreie Fruchtgummis.

Persönlicher Hintergrund: Familienmitglieder mit Diabetes
Doch wie ist die Idee, zuckerfreie Süßigkeiten herzustellen, überhaupt entstanden? Familienmitglieder der Zveetz-Gründer leiden unter Diabetes, was einer der maßgebenden Gedankenanstöße war, für Diabetiker geeignete Süßigkeiten zu finden. Mit den Alternativen, die auf dem Markt bereits existieren, waren die Gründer nicht zufrieden. Trotz des Verzichts auf Zucker als Inhaltsstoff verbirgt sich hinter „zuckerfrei“ oft eine große Menge an künstlichen Süßungsmitteln. Diese Produkte wirken schon bei geringem Verzehr abführend, was sie vor allem für Kinder ungeeignet macht. Deshalb beschlossen die Zveetz-Gründer kurzerhand, ihre eigenen Süßigkeiten herzustellen. Diese sollten als Süßstoff nur natürliche Süßungsmittel beinhalten und gleichzeitig so kalorienarm wie möglich und dennoch geschmacksecht sein. Nach einem Jahr intensiver Arbeit war das erste Produkt der Marke Zveetz fertig: Die „Zveet Heartz“ sind neben der geringen Kalorienanzahl laktose- und glutenfrei und aus rein natürlichen Zutaten ohne Gentechnik. Sie sind auf verschiedene Art einzigartig: Es ist die erste zuckerfreie Süßigkeit, die mit Erythritol gesüßt wird und ohne abführenden Effekt auskommt. Damit sind die Zveet Heartz die weltweit erste zuckerfreie Süßigkeit, die für Kinder geeignet ist. Doch nicht nur Kinder können mit den „Zveet Heartz“ naschen ohne Ende, sondern jeder sich bewusst ernähren möchte, insbesondere auch Allergiker und Diabetiker.

Das neue Berliner Startup „Zveetz“ bringt ein zuckerfreies, gesundes Fruchtgummi auf den Markt.
Das Produkt ist bereit für den Markteintritt und kann ab 07.03.2018 auf Amazon ( https://www.amazon.de/Zveetz-zuckerfreie-Fruchtgummis-Kirsch-Pack/dp/B07B7BR4ZM/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1520344330&sr=8-1&keywords=zveetz&dpID=41JmhgiN8JL&preST=_SY300_QL70_&dpSrc=srch) bestellt werden.

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.zveetz.com/
Pressekontakt:
Christian Krause
+49 176 70 31 95 71
Zveetz UG (haftungsbeschränkt)
E-Mail: christian@zveetz.com

Über Zveetz UG:
Zveetz UG ( http://www.zveetz.com/) ist ein Startup, das zuckerfreie, handgemachte Fruchtgummis herstellt. Das Unternehmen wurde im Dezember 2017 gegründet und hat seinen Sitz in Berlin.

Zveetz UG ( http://www.zveetz.com/) ist ein Startup, das zuckerfreie, handgemachte Fruchtgummis herstellt. Das Unternehmen wurde im Dezember 2017 gegründet und hat seinen Sitz in Berlin.

Kontakt
Zveetz UG
Christian Krause
Erich-Thilo-Straße 3
12489 Berlin
+49 176 70 31 95 71
christian@zveetz.com
http://zveetz.com