Tag Archives: Fotoreisen

Allgemein

Fotokurse und Fotoworkshops von LensEvents jetzt auch in Berlin

Unter www.lensevents.de lädt das Portal für Fotoevents Anfänger und Fortgeschrittene in Berlin dazu ein, mit Fotokursen, Fotoworkshops und Fotocoachings tiefer in die faszinierende Welt der Fotografie einzutauchen.

Fotokurse und Fotoworkshops von LensEvents jetzt auch in Berlin

LensEvents: Fotokurse, Fotoworkshops und Fotocoachings

Alle, die sich fotografisch weiterentwickeln, verbessern und dazulernen wollen und dafür einen Fotokurs oder Fotoworkshop in Berlin suchen, in dem sie lernen, genau die Fotos zu machen, die sie schon immer schießen wollten, finden jetzt auf www.lensevents.de sofort buchbare Fotokurse, Fotoworkshops, Fotocoachings, Fotoevents, Fotoshootings, Fotowalks, Fotoreisen & mehr unter Anleitung von Profi-Fotografen aus aller Welt.

LensEvents bietet dabei sofort buchbare Fotoevents für Fotografie-Anfänger, fortgeschrittene Fotobegeisterte, ambitionierte Hobby-Fotografen sowie Berufsfotografen zur Weiterbildung.

+ + + Schnappschüsse kann jeder, wirklich gute Fotos erfordern Know-how! + + +

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte, lautet ein oft bemühtes Zitat, das heute mehr Aussagekraft hat als jemals zuvor, denn die immer weiter fortschreitende Digitalisierung hat der Fotografie einen nie dagewesenen Auftrieb verschafft. Alleine in den Social-Media-Portalen werden nach Schätzungen weltweit täglich über 500 Millionen Bilder hochgeladen. Doch gerade wenn man seine Bilder anderen präsentieren möchte, sollten diese auch etwas her machen. Und um wirklich atemberaubende Bilder zu machen, braucht es eben mehr, als Blende und Belichtung auf Automatik zu stellen und den Auslöser zu drücken.

„LensEvents bietet dabei nicht nur Kurse für Anfänger, sondern auch für fortgeschrittene Fotobegeisterte sowie Profifotografen zur Weiterbildung an. Die Tricks und Kniffe der Fotografenprofis kennenlernen, gemeinsam Spaß haben, Neues entdecken, voneinander lernen und zusammen fotografieren, das ist das Motto von LensEvents“, erklärt Holger Ballwanz von LensEvents das Prinzip des Online-Portals.

+ + + Von A wie Abblende bis Z wie Zoom + + +

Mit Grundlagenkursen für Fotobeginner bis hin zu Fortbildungskursen für Berufsfotografen deckt LensEvents ein breites Themenspektrum ab. Dazu zählen aktuell beispielsweise:

– Aktfotografie
– Beautyfotografie
– Einsteiger Fotokurse
– Fashionfotografie
– Kinderfotografie
– Landschaftsfotografie
– Lost Places Fotografie
– Makrofotografie
– Nachtfotografie
– People Fotografie und Portraitfotografie
– Produktfotografie
– Werbefotografie

Ebenso sind Fotoworkshops zur Beleuchtungstechnik, Langzeitbelichtung, Bildgestaltung sowie Bildbearbeitung mit den Programmen Adobe Photoshop sowie Adobe Lightroom zu finden. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Nachbearbeitung sowie der Arbeit an den Fotos in Lightroom.

Neben dem Spaß steht auch die Qualität der Workshops im Mittelpunkt

„Uns ist besonders wichtig, dass die Fotografen, welche die LensEvents-Fotoevents durchführen, zum einen über das nötige Fachwissen verfügen und zum anderen sich auch ganz individuell auf die einzelnen Kursteilnehmer einstellen und ihr Wissen auch entsprechend vermitteln können, damit alle Teilnehmer nicht nur zusammen Spaß haben, sondern auch wirklich etwas mitnehmen. Dafür setzen wir hohe Maßstäbe an die Fotografen, mit denen wir zusammenarbeiten und halten die Teilnehmerzahlen der Fotokurse und Fotoworkshops bewusst gering. Zudem bieten wir auch Einzelfotoshootings an, in denen das Coaching 1 zu 1 erfolgt“, so Holger Ballwanz weiter.

Weitere Informationen:

Fotokurse & Fotoworkshops in Berlin:
https://www.lensevents.de/stadt/berlin/

Ticket-Shop:
https://www.lensevents.de/ticketshop/

Homepage:
https://www.lensevents.de

Facebook:
https://www.facebook.com/LensEvents.de

PR-Agentur PR4YOU
https://www.pr4you.de

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
472 Wörter, 3.685 Zeichen mit Leerzeichen

Weiteres Pressematerial zu dieser Pressemitteilung:

Sie können im Online-Pressefach schnell und einfach weiteres Bild- und Textmaterial zur kostenfreien Verwendung downloaden:

http://www.pr4you.de/pressefaecher/LensEvents/

Über LensEvents:

LensEvents – Fotoevents, Fotokurse, Fotoworkshops, Fotocoachings, Fotoshootings, Fotowalks, Fotoreisen & mehr unter Anleitung von Profi-Fotografen aus aller Welt!

www.lensevents.de ist ein Internetportal, das allen, die tiefer in die Materie Fotografie eintauchen möchten, die Möglichkeit bietet, Fotokurse, Fotoworkshops & mehr mit Fotografen aus aller Welt zu buchen. Das Motto lautet: Gemeinsamer Spaß, Orte entdecken, voneinander lernen und zusammen fotografieren!

Weitere Informationen:

Ticket-Shop:
https://www.lensevents.de/ticketshop/

Homepage:
https://www.lensevents.de

Facebook:
https://www.facebook.com/LensEvents.de

PR-Agentur PR4YOU:
https://www.pr4you.de

Firmenkontakt
LensEvents
Holger Ballwanz
Christburger Straße 2
10405 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
+49 (0) 30 44 67 73 99
dialog@lensevents.de
http://www.lensevents.de

Pressekontakt
PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Christburger Straße 2
10405 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
+49 (0) 30 44 67 73 99
dialog@pr4you.de
http://www.pr4you.de

Allgemein

Fantastische Naturparadiese mit der Kamera entdecken

Fantastische Naturparadiese mit der Kamera entdecken

Naturparadiese mit der Kamera entdecken: Mana Pools Nationalpark

Beim auf Foto- und Abenteuerreisen spezialisierten Unternehmen Amazing Views Photo & Adventure Tours profitiert der Hobby- wie auch der ambitionierte Fotograf von professionell organisierten und von Profi-Fotografen geleiteten Fotoreisen. Darunter befinden sich Höhepunkte wie die Natur- und Tierparadiese in Spitzbergen und Grönland, die Landschaften in Namibia, der faszinierende Tierreichtum in Botswana oder Fotoworkshops in der Toscana und in Schottland. Diese Fotoreisen stehen allen fotobegeisterten Reisenden, unabhängig vom Niveau der fotografischen Kenntnisse und der Grösse der Ausrüstung, offen. Die Reisen finden in Kleingruppen oder als Privatreisen statt.

Fotografieren mit renommierten Profi-Fotografen

Die Fotoreisen werden von professionellen Foto-Guides begleitet. Dabei engagiert Amazing Views Photo & Adventure Tours für jede Reise einen passenden und ortskundigen Profi-Fotografen. Darunter sind einige der weltbesten Naturfotografen. Diese leben in der Regel an der Reisedestination oder kennen diese aussergewöhnlich gut. Dies stellt nicht nur die optimale Betreuung in fotografischen Fragen sicher, sondern auch ein exzellentes Know-how über die Reisedestination. Einsteiger in die Fotografie und Amateure haben die Möglichkeit in ihren Ferien Traumbilder zu fotografieren. Ambitionierte Fotografen erhalten die Gelegenheit mit Profis zusammen zu arbeiten und perfekte Bilder einzufangen.

Naturparadiese im Norden

Ein Schwerpunkt im Programm 2017 bilden Reisen zu den eindrücklichen Landschaften im hohen Norden: Mit dem Expeditionsschiff zum Natur- und Tierparadies Spitzbergen, zur Zeit der Mitternachtssonne nach Grönland, Polarlichter auf den Lofoten erleben oder zu den Bären, den imposanten Bergkulissen und gewaltigen Gletscher Alaskas.

Faszinierende Tierwelt im südlichen Afrika

Auch das Angebot an Fotoreisen im südlichen Afrika ist äusserst abwechslungsreich: unvergleichliche Landschaften in Namibia, das bezaubernde Okavango Delta, der faszinierende Tierreichtum in Botswana, die Leoparden im Timbavati Game Reserve in Südafrika oder die Geheimtipps von Amazing Views der Hwange und Mana Pools Nationalpark.

Vielfältige Workshops in der Schweiz und im nahen Ausland

Abgerundet wird das Angebot durch Kurzreisen in malerische Gebiete Europas. Neben Fotoworkshops in der Toscana und in Schottland wird in Kürze auch eine einwöchige Reise zu fotografischen Highlights in Slowenien und Kroatien angeboten werden. Amazing Views bietet zudem in der Schweiz eine Auswahl an Workshops zu verschiedenen Themen rund um die Naturfotografie an.

Amazing Views Fotoreisen 2017

Auf der Amazing Views Website sind die aktuell buchbaren Fotoreisen für 2017 publiziert.

Das Angebot wird kontinuierlich ergänzt.

Amazing Views Photo & Adventure Tours ist Mitglied der Reisegarantie Swiss Travel Security (STS).

Die exklusiven Fotoreisen von Amazing Views Photo & Adventure Tours richten sich an alle fotobegeisterten Reisenden, unabhängig vom Niveau der fotografischen Kenntnisse oder der Grösse der Ausrüstung. Die Fotoreisen finden in Kleingruppen oder als Privatreisen statt. Sie führen an aussergewöhnliche Orte, bieten einmalige Naturerlebnisse und beinhalten professionelle Unterstützung in der Fotografie.

Firmenkontakt
Amazing Views Photo & Adventure Tours
Jennifer Brühlmann
Gartenstrasse 8b
6340 Baar
+41797576082
jennifer@amazingviews.ch
https://amazingviews.ch

Pressekontakt
Amazing Views
Jennifer Brühlmann
Gartenstrasse 8b
6340 Baar
0797576082
jennifer@amazingviews.ch
http://www.amazingviews.ch

Allgemein

Foto- und Vulkan Exkursionen weltweit von World Geographic Exkursionen!

Foto- und Vulkan Exkursionen weltweit von World Geographic Exkursionen!

World Geographic Exkursionen ist der Spezialreiseveranstalter für Fotoreisen. Das Programm reicht von klassischen Fotosafaris in Afrika bis hin zu Spezialreisen zu Vulkanen. Im Fokus der Reisen steht neben der Fotografie immer auch der geowissenschaftliche Aspekt.

Fühlen Sie sich von Landschaften inspiriert? Fasziniert Sie das Zusammenspiel der Elemente: Erde, Feuer, Wasser und Luft? Und haben Sie eine Leidenschaft fürs Reisen? Dann sind Sie auf den Reisen von World Geographic gut aufgehoben.

Die Foto- und Vulkanexkursionen von World Geographic sind speziell auf die Bedürfnisse und Interessen von Fotografen abgestimmt. Mit Bedacht werden die Destinationen ausgesucht. Erkunden Sie Island, Ostafrika, Neuseeland oder in der Südsee aktive Vulkanlandschaften hautnah.

Das Credo des Spezialreiseveranstalters: „Egal wo auf der Welt – die Natur beschert uns viele unvergessliche Momente. Nehmen Sie sich auf unseren abenteuerlichen Reisen genügend Zeit, um die spektakulären Stimmungen auf sich wirken zu lassen und diese einzufangen. Denn Sie sind in guter Gesellschaft. Gemeinsam wollen wir Länder, Menschen und Natur erleben, mit allem was dazugehört – fundiertes Hintergrundwissen und leckeres landestypisches Essen inklusive. Um die beste Reiseroute mit farbenprächtigen Highlights kümmern wir uns.“

Neben den aktuellen Reiseangeboten erstellt der Veranstalter auf Wunsch Ihre ganz persönliche Reise, für Sie alleine oder für eine private Kleingruppe. Speziell für Fotoclubs werden maßgeschneiderte Exkursionen für Foto- und Videografen entwickelt.

„Wer will, findet Wege. Wer nicht will, findet Gründe.“

Informieren Sie sich jetzt zu den aktuellen Foto- und Vulkan Exkursionen weltweit von World Geographic: http://world-geographic.de/

Der Spezialreiseveranstalte WORLD GEOGRAPHIC EXKUSIONEN wird seit 30 Jahren vom Diplom Geologen / Vulkanologen geführt und bietet weltweit Exkusionen für Individualreisende und Gruppen an, mit dem Schwerpunkt Fotoreisen.

Kontakt
World geographic Exkursionen
Chris Hug-Fleck
Hartmann-von-Aue-Str. 2a
79280 Au
+49 761 3630 1558
contact@world-geographic.de
http://world-geographic.de/

Allgemein

Geführte Fotoreisen im Trend – Spaß, Lernen und Erleben

(Grasbrunn, 10. September 2014) Das Marktforschungsinstitut TNS Infratest befragte 4.086 Personen im Auftrag des ADAC Reisemonitors 2014 zu Urlaubszielen, Reisedauer, Budget und Verkehrsmittel. Die Reisefreude in Deutschland ist nach wie vor hoch und so gaben 37 Prozent der Befragten an, auch bei ihrem nächsten Haupturlaub nicht sparen zu wollen. Kultur-, Studien- und Abenteuerreisen gehören nach Angaben der ADAC-Erhebung mit zu den beliebtesten Urlaubsformen. Eine perfekte Kombination aus den Bereichen stellen Fotoreisen dar.

Reise und Fotografie – vom Profi lernen

Die Einführung und Vertiefung von Spezialthemen der digitalen Fotografie macht sich auch bei der Urlaubsfotografie bemerkbar – Bilder können sofort überprüft und gegebenenfalls neu geschossen werden, ohne dass Entwicklungskosten entstehen. So können auch ambitionierte Amateure beeindruckende Bilder erstellen, die mehr als nur Erinnerungsfotos sind. Die digitale Technik hat sich in den letzten Jahren jedoch rasant weiterentwickelt und damit ist auch der Anspruch von Hobbyfotografen und Fortgeschrittenen gestiegen, hochwertige Bilder von Land und Leuten anzufertigen. Hier bieten sich geführte Fotoreisen an. Unter der Führung eines erfahrenen Fotografen können so spektakuläre Eindrücke und Impressionen festgehalten werden. Der Fotoguide gibt wertvolle Tipps zu Technik und Handhabung und verfügt über umfassende Kenntnisse bezüglich des Reiseortes – dazu gehören Licht- und Wetterverhältnisse und die optimalen Plätze für bestmögliche Fotoergebnisse. Diese Kombination ist der Garant für eindrucksvolle Aufnahmen von faszinierenden Orten und spannenden Erlebnissen. Zusätzlich kann man sich unter Gleichgesinnten austauschen und gemeinsam Neues entdecken. Je nach Kenntnisstand und Interesse – von Kulturreisen über Expeditionen in Tier- und Naturreiche ist alles möglich.

Die mythische Insel Island fotografisch erkunden – unter erfahrener Hand

Das Reiseunternehmen Thürmer Tours ist bereits seit Jahrzehnten etablierter Anbieter von Erlebnisreisen. Gemeinsam mit dem Fotografen Claus Dürr bietet Thürmer Tours nun unter der Namen „Skylight“ auch Fotoreisen zu ausgewählten Reisezielen an. Claus Dürr fotografiert seit über 15 Jahren und hat auf seinen zahlreichen Reisen viele Länder dieser Welt besucht – Erlebnisse, Land und Leute mit seiner Kamera festgehalten. Mit dem Anspruch, seine Erfahrung und seine Freude an der Fotografie weiterzugeben, ist er der perfekte Begleiter. Der Weltenbummler hat sich unter anderem auf die Fotografie von Polarlichtern und Astrofotografie spezialisiert. „Mit Island haben wir ein besonderes Highlight im Fotoreisen-Angebot, gerade für Polarlichter- und Aurora-Fotografie. Atemberaubende Landschaften mit Wasserfällen, Gletscherlagunen und Naturereignisse wie die kraftvollen Geysire – Island bietet für Natur- und Fotointeressierte alles, was das Herz begehrt“, berichtet Sebastian Thürmer, Geschäftsführer der Thürmer Reisen KG. „Wir freuen uns, mit Claus Dürr einen kompetenten Fotografen und Reisebegleiter mit einem umfangreichen Insiderwissen bezüglich Destination und Thema an unserer Seite zu haben. Er kennt die perfekten Plätze und Zeitpunkte als Voraussetzung für tolle Fotos.“ Claus Dürr ergänzt: „Wir werden Island abseits des Massentourismus kennen lernen und hinter die „Inselkulissen“ schauen, auch für Vielgereiste bietet die Reiseart noch einzigartige Erfahrungen und Erlebnisse. Neben Polarlichterfotografie wollen wir uns mit den Themen Astrofotografie, Langzeitbelichtung und Zeitraffer (Timelapse) beschäftigen.“

Weitere Informationen gibt es unter www.skylight-reisen.de

Die Thürmer Reisen KG ist ein Familienunternehmen mit Sitz in Grasbrunn bei München. Seit über 35 Jahren unterstützt das Unternehmen Reisende bei der Planung und Durchführung maßgeschneiderter Erlebnisreisen in die ganze Welt. Dabei werden Individualreisende bei allen Schritten ihrer Urlaubsplanung betreut – von der Beratung, über die Buchung bis zur Abwicklung vor Ort.

Firmenkontakt
Thürmer Reisen KG
Herr Sebastian Thürmer
Ekkehartstraße 15
85630 Grasbrunn
+49 (0)89 43748290
info@thuermer-tours.de
http://skylight-reisen.de/

Pressekontakt
contura marketing GmbH
Frau Ilka Stiegler
Bertolt-Brecht-Allee 24
01309 Dresden
035132039830
stiegler@contura-marketing.de
http://www.contura-marketing.de/

Allgemein

Fotosafari durch Tansania mit Afari Fotografen Team

Während einer Fotosafari in Tansania bietet Afari, der Spezialist für Fotoreisen durch Afrika, erstklassige Fotoreisen für Amateurfotografen.

Fotosafari durch Tansania mit Afari Fotografen Team

Fotosafaris durch Tansania, Afrika, mit Afari Fotografen Team

Judith Gawehn, die Organisatorin der Safaris in Afrika, unter anderem von Fotosafaris in Tansania, ist selbst professionelle Fotografin und weiß daher: „Die besten Monate für eine Fotosafari in Tansania um Tiere beispielsweise in der südlichen Serengeti zu fotografieren, sind die Monate Januar-März und im Selous und Ruaha NP Juni bis Anfang Dezember. In diesen Monaten sind die Temperaturen für Urlauber mit durchschnittlich 25 Grad akzeptabel“. Bei einer Fotosafari in Tansania bereist man vor allem die vielen Reservate, Wasserschutzparks und Nationalparks. Mit ihrer Wildtierdichte sind sie für eine Fotoreise in Tansania ein wahres Eldorado. Vor allem die in Afrika nur noch selten zu findenden Spitzmaul-Nashörner leben dort. Ebenso haben auch die vom Aussterben bedrohten afrikanischen Wildhunde ein letztes Zufluchtsgebiet in Tansania gefunden. Für Fotografen sind diese Tiere daher als Motiv ein ganz besonderer Gewinn. Löwenrudel bestimmen oftmals die Fotomotive und präsentieren sich in absoluter Wildheit.

Tansania bietet mit 1 Million Wildtieren die artenreichste Tierwelt im Osten von Afrika http://www.afari.de/fotosafari-in-tansania-ein-stuck-afrika-am-indischen-ozean-fotografieren/ „Während der Fotosafari in Tansania sehen die Reisenden Kudus, Impalas, Wasserböcke, Riedböcke, Tüpfelhyänen, Elefanten, Krokodile, Giraffen, Leoparden, Büffel, Zebras und die Könige der Tierwelt: die Löwen! Bei einer Fotosafari in Tansania sehen die Besucher dies alles und noch mehr. Für Menschen mit starken Nerven ist die Jagd der Löwenrudel auf Giraffen ein spektakuläres Abenteuer“ erzählt die Organisatorin.

Aber Tansania ist auch ein Vogelparadies. Für Liebhaber gefiederte Tierarten hält eine Fotosafari in Tansania mit 430 Vogelarten wie Geier, Adler, Reiher, Turakos, Ruaha Hornbill, sowie zahlreiche Bienenfresser und Karminspinten bereit.

Fotografieren Sie ein Stück östliches Afrika http://www.afari.de/fotosafari-in-afrika/
Tansania ist der ostafrikanische Teil dieses Kontinents, der am Indischen Ozean liegt. Die Weite der ostafrikanischen Savanne während einer Fotosafari in Tansania begeistert. Das Selous Game Reserve in Tansania ist so wunderschön, dass es zum Teil von der UNESCO als Weltnaturerbe ernannt wurde. Es ist mit 54.000 km² das größte Wildschutzgebiet Afrikas und für eine Fotosafari in Tansania ideal. Die atemberaubenden Bilder während der Bootcruises auf dem Rufiji Fluss im Selous geben Teilnehmern einer Fotosafari in Tansania den unvermittelten Blick auf Krokodile und Nilpferde frei. Und am Ende des Tages lässt unsere Fotoreise die Teilnehmer noch mehr schwärmen.

„Die Unterbringung beispielsweise im Selous Game Reserve in Tansania am Ostufer des Nzelakela – Sees bietet Romantik pur“ so Judith Gawehn. Die Reisenden blicken von der Terrasse eines luxuriösen Safarizeltes nach einem abenteuerlichen Tag der Fotosafari in Tansania abends auf den See. Der Sonnenuntergang wird wenn möglich auf der Pirschfahrt fotografiert und wir kommen erst im Dunkeln zurück ins Camp. Sie essen wie in der Kolonialzeit in einem Restaurant dieses Stils, das zentral gelegen, auf Stelzen gebaut und nach allen Seiten offen ist. Man genießt die herrliche Aussicht auf die wunderbare afrikanische Landschaft und auf den See mit seinem Tierreichtum und lässt die Ereignisse des Tages während der Fotosafari in Tansania nochmal Revue passieren.

Judith Gawehn ist davon überzeugt, dass „die Besucher unserer Fotosafari in Tansania die Buschsavanne und die ruhigen Flusslandschaften Tansanias nicht nur durch das Objektiv betrachten und lieben werden. Wer Afrika kennen lernen will, der kann dies mit afari.de. Und wer noch weitere Teile Afrikas sehen und fotografieren möchte, dem sei auch eine Safari in Botswana empfohlen.

Verbunden durch eine tiefe Liebe zur Natur und zum afrikanischen Busch hat sich unser Afari Team aus deutschen und südafrikanischen Profifotografen zusammengefunden.
Für die sorgfältige Planung der Logistik und Abläufe der Fotoreisen und Workshops nutzen wir unsere intensiven Reiseerfahrungen sowie die akademischen Qualifikationen in Nature Conservation und Wildlife Management.
All unsere Afari Fotografen sind professionell auf dem Gebiet tätig und haben eine riesige Erfahrung mit dem Ökosystem, das wir bereisen. Zusätzlich steht bei den Safaris immer ein hervorragend ausgebildeter Fahrer und einheimischer Guide zur Verfügung, begleitet durch einen erfahrenen Spuren- und Fährtenleser.
Mit der deutschen Reise- und Fotoleitung ist stets ein kompetenter Ansprechpartner für alle Fragen und Anliegen zur Stelle.

Kontakt:
Afari | Fotosafaris & Fotoreisen
Judith Gawehn
Am Ebersbrink 6
31840 Hess. Oldendorf
+49 (0) 171 – 784 68 15
info@afari-photo.com
http://www.afari.de