Tag Archives: freeware

Allgemein

SOFTWARE.de lädt zum Downloaden von kostenloser Software ein

SOFTWARE.de lädt zum Downloaden von kostenloser Software ein

SOFTWARE.de lädt zum Downloaden von kostenloser Software ein

Ransomware ist eine besonders gemeine Art an Schad-Software, denn hierbei werden Ihre persönlichen Daten verschlüsselt und nur gegen die Zahlung eines Lösegelds wieder entschlüsselt. Das kostenlose Sicherheitstool RansomFree ist Ihr Impfschutz für Windows und verhindert mit einem cleveren Mechanismus, dass Ihre Files einer digitalen Geiselnahme zum Opfer fallen und dies kostenfrei für Sie. Sobald nach der Installation ein unerlaubter Prozess – an den Files (Ordnern ihres Computer oder Notebook) zu schaffen macht, wird dieser intelligent blockiert.
Hierzu stellt Ihnen SOFTWARE.de in seinem Onlineshop – Freeware zur Verfügung. Freeware, schon mal gehört? Nun, das Wort Freeware kommt aus der englischen Sprache, es bedeutet free, also „kostenlos“. Mit Freeware bezeichnet der allgemeine Sprachgebrauch Software, welche vom Urheber zur kostenlosen Nutzung zur Verfügung gestellt wird. Den Benutzern wird ein kostenloses Nutzungsrecht eingeräumt, Freewareprogramme können frei kopiert und weitergegeben werden.
SOFTWARE.de – lädt Sie heute zu goldenen Zeiten für Tool-Begeisterte ein und zeigt Ihnen die besten Software – Downloads, in den wichtigsten Kategorien. Verschwenden Sie Ihre Zeit also nicht bei der schwierigen Suche nach den Top-Downloads, sondern schauen Sie einfach bei SOFTWARE.de nach – wir haben für Sie die besten kostenfreien Freeware-Programme zusammengestellt.
Webseite: https://www.software.de/freeware/

Wenn es um Software geht, heißt die Antwort: Software.de

Firmenkontakt
GPC GmbH
Anja Bergmann
Dorfstraße 67-68
16356 Ahrensfelde
030220566100
030220566199
Info@Software.de
http://www.Software.de

Pressekontakt
GPC GmbH
Ines Müller
Dorfstraße 67-68
16356 Ahrensfelde
030220566100
030220566199
Info@Software.de
http://www.Software.de

Allgemein

ElTexto – Inhalte effizient publizieren!

ElTexto - Inhalte effizient publizieren!

Screenshot von ElTexto

Für immer mehr Texter und Publisher, sei es eine Dokumentation im Berufsumfeld, ein privater Urlaubsbericht, Blog oder nur ein Brainstorming, ist es von großer Bedeutung Inhalte schnell zu verfassen und online zu publizieren um diese einem breiten Publikum verfügbar zu machen. ElTexto unterstützt bei der Erstellung von Online-Inhalten ohne dass der Anwender tiefgreifende Kenntnisse in Webdesign mitbringen muss oder große Anforderungen an den Webserver gestellt werden.

Gründe etwas online auf seiner eigenen Webseite oder im Firmen-Intranet zu veröffentlichen gibt es wie Sand am Meer. Vielfach erste Wahl für die Veröffentlichung sind bekannte Content-Management-Systeme, wie WordPress oder Joomla, welche jedoch den Nachteil haben, dass der Server spezielle Dienste wie PHP und Datenbanken unterstützen muss und zudem regelmäßig einem Update unterzogen werden sollten, damit die eigene Webseite nicht angreifbar wird. Für den ein oder anderen sind Homepage-Baukästen eine Alternative, welche jedoch für den vollen Funktionsumfang mit einer monatlichen Gebühr zu Buche schlagen.

Möchte man sich rein auf die Inhalte konzentrieren, diese effizient verfassen und schnell online stellen, so bietet es sich an Webseiten unter Verwendung von Bootstrap und Markdown zu erstellen. Bootstrap ist ein CSS-Framework, mit welchem sich auch sogenannte „responsive“ Webseiten erstellen lassen, welche auch auf dem Smartphone schick aussehen. Markdown ist eine simple Textsyntax, aus welcher sich HTML-Code erzeugen lässt, mit dem Vorteil, dass Markdown wesentlich einfacher zu lesen und zu schreiben ist.
Viele Entwickler setzen hier auf Terminalanwendungen wie z.B. Jekyll, welche jedoch eine gewisse Affinität zu Konsolenanwendungen voraussetzen. Da diese Programme aber nur einer Aufgabe, der Generierung von HTML-Code dienen schlägt man sich schnell mit fünf oder mehr weiteren Programmen herum, was dem normalen Windows-User nicht gefallen dürfte.

Webseiten mit ElTexto erstellen
ElTexto bietet hier eine Alternative indem es versucht die Vorteile der verschiedenen Welten zusammenzufassen. So kann man sich zum einen vordefinierter Bootstrap-Templates für seine Webseite bedienen, welche jederzeit auch durch ein eigenes Design ersetzt werden können. Seine Webseiten legt man in einer Baumstruktur an, welche dann für die Online-Veröffentlichung in ein klassisches Menü umgewandelt wird. So lassen sich Inhalte strukturiert aufbauen und kategorisieren. Die Erstellung eines Blogs, einer Online-Hilfe oder Dokumentation sind dadurch möglich.
Die zu veröffentlichen Inhalte werden im Editor-Fenster als einfacher Text geschrieben. Für Formatierungen kann die Markdown-Syntax verwenden werden. So bleibt der Text übersichtlich und lesbar. Gelangt Markdown mal an seine Grenzen, lassen sich HMTL und Markdown ohne weiteres kombinieren. Bilder oder Downloaddateien werden kurzerhand per Drag&Drop eingefügt. Die fertigen Inhalte werden mit einem Klick auf den Button für den FTP-Upload veröffentlicht. Dabei wird ein temporärer HTML-Export erzeugt und die entsprechenden Dateien auf den eingestellten Webspace hochgeladen. Hierin liegt ein weiterer Vorteil begründet. Dadurch, dass es sich nur um statische HTML-Seiten handelt, genügt ein einfacher Webspace und das Projekt bleibt flexibel. So ist es jederzeit möglich ohne großen Aufwand mit seinem Projekt von einem Webserver auf einen anderen Webserver, z.B. bei einem Anbieterwechsel, umzuziehen. Und sollte ElTexto mal nicht mehr das Programm der ersten Wahl sein, so lassen sich die HTML-Seiten auch mit jeden beliebigen anderen Text- oder HTML-Editor bearbeiten.

Fazit
ElTexto ist ein leichtgewichtiges Windows-Programm zum schnellen, effizienten Erstellen von Webseiten. Man konzentriert sich mit diesem Programm auf das Wesentliche nämlich dem Schreiben und Veröffentlichen von Inhalten, da das Programm einem viel Arbeit abnimmt. Die Bedienung des Programms ist intuitiv und benötigt keine lange Einarbeitungszeit.

ElTexto kann auf der Homepage des Anbieters heruntergeladen werden und ist derzeit für Windows-User verfügbar. Die kostenlose Version ist vollumfänglich nutzbar mit der einzigen Einschränkung einer sporadisch erscheinenden Windows-Meldung mit dem Hinweis, dass man die Shareware-Version nutzt sowie einem unscheinbaren Link im HTML-Export. Der Freischaltschlüssel für die Vollversion kostet derzeit 39,99EUR.

Homepage: http://eltexto.net/
Weiterführende Informationen: http://eltexto.net/

Produktfotos: http://eltexto.net/Screenshots/index.html

Seit mehreren Jahren programmiert die Dunkel und Iwer GbR als dynamisches Entwicklerteam Softwareprodukte rund um den Homepagebau.

Kontakt
Dunkel und Iwer GbR
Daniel Iwer
Gartenstr. 12a
15907 Lübben (Spreewald)
+491733739824
daniel.iwer@ekiwi.de
http://eltexto.net/

Allgemein

EaseUS Data Recovery Wizard for Mac 9.8

EaseUS hat die offizielle Version von Data Recovery Wizard for Mac 9.8 freigegeben

EaseUS Data Recovery Wizard for Mac 9.8

EaseUS Data Recovery Wizard for Mac 9.8

EaseUS hat die die neue Version 9.8 der EaseUS Data Recovery Wizard for Mac einschließlich die neuste Technician Edition ( http://de.easeus.com/data-recovery-software/mac-data-recovery-wizard-technician.html )freigegeben. Die neueste Technician Edition ist eine spezielle Edition für Service Anbieter und IT Administration, indem sie Datenwiederherstellung Service anbieten zu können. Mit dem einfacheren und benutzerfreundlicheren UI-Design kann man Mac Datenrettungs-Arbeit einfach zu erledigen. Es ist voll kompatibel mit allen neuen Funktionen von Mac OS X EI Capitan. Der neue 9.8 Version bietet dieüblich Praxis der Nutzer, wie Echtzeit Hinweise im Infocenter und schnelle Vorschau.

EaseUS Data Recovery Wizard for Mac 9.8( http://de.easeus.com/mac-data-recovery-software/ ) wird als Eckpfeiler Software des Dienstprogramms erkannt nach der langfristige Entwicklung und Test. Das vollwertiges v9.8 Datenrettungs-Tool für Mac nutzt die Vorteile der zuverlässigen und sicheren Datensicherheitstechnik, um die gelöschten, formatierten und unzugänglichen Daten vor MacBooks, Mac Desktops., Digitalgeräte oder andere Speichermedien wie SD Karte, Speicherkarte, USB-Laufwerke, externe Festplatte usw. wiederherzusteellen.

Laut mehreren einschlägigen Umfragen, Datenwiederherstellung von ursprünglichen Festplatten wird auch auf 37% katastrophalen Daten Zerstörungen verursachen. IT-Profis ermahnten der Benutzer, die oft aus unsachgemäßer Bedienungen Datenverlust verursachen, keine weitere Beschädigung zu der ursprünglichen Festplatten machen. Da es ist viel möglich, die Nutzer unter schwere Daten Katastrophe leiden und machen die gesamte Wiederherstellungsverfahren unwirksam auf einem ziemlich regelmäßig. EaseUS Data Recovery for Mac 9.8 bietet eine einfchere Weise – Durch Image zur Wiederherstellung der Daten auf Festplatte, um die ursprünglichen Festplatten Daten zu sichern und Datenbeschädigung zu vermeiden. Im Wesentlichen wird die Datenwiederherstellung, um eine effiziente Betriebs sie auf die Bilder der ursprünglichen Festplatte ausgelagert. Daher ist es für die meisten Benutzer, die unter Datenverlust sind, ziemlich mühelos und kostengünstig. Außerdem kann man durch Protokollierung der v9.8 die Änderungen an den Daten in Echtzeit zu verfolgen. Speziell für RAW-Recovery, mehr Dateitypen Support ein Upgrade für Premium erholt Wirkungen. Vor allem die Raw Datenrettung und mannigfaltige Dateityp Unterstützung macht großen Fortschritt für hochrangige Datenrettungswirkung.

Die Originalität und Einfachheit von EaseUS Mac Datenrettung Software 9.8 werden sich in einzigartigen UI-Design von Flüssigkeit Grafikleistung im Mac-Stil ausgeprägt. Alle wiederherstellbaren Dateien werden mit ihrem Dateiname, Größe, Zeit und ursprünglichen Pfad in einer Baumansicht gezeigt, um Benutzern zu ermöglichen, die sie gebrauchten Dateien schnell zu filtern.

Verfügbarkeit:
http://de.easeus.com/mac-data-recovery-software/

Gegründet in 2004, EaseUS nimmt immer die Verantwortung für eine bessere Dienstleister für große Anwender, um ihre Datensicherheit als sein Schicksal zu schützen und bewegt immer vorwärts auf dem Weg zur Lösung der lästigen Daten-Fällen in mehr als 180 Ländern und Gebieten. Als weltweit renommierte professionelle Software-Hersteller, EaseUS hat viel zu der Lösung von den Daten-Probleme der Benutzer mit Daten-Backup, Datenwiederherstellung und Speichermanagement-Lösungen beigetragen.

Firmenkontakt
CHENGDU YIWO Tech Development Co., Ltd
Jasmin Zhang
Tian Yi Straße 38
610041 Chengdu
+86 28 85454385
jasmin@easeus.com
http://de.easeus.com

Pressekontakt
CHENGDU YIWO Tech Development Co., Ltd
Kim Liu
Tian Yi Straße 38
10041 Chengdu
+86 28 85454385
kim@easeus.com
http://de.easeus.com

Allgemein

Kostenloses Microsoft Exchange- und E-Mail-Monitoring mit Paessler

Mehr Überwachungsmöglichkeiten dank Erweiterung der PRTG-Freeware

Die kostenfreie Version der Netzwerküberwachungssoftware PRTG Network Monitor von Paessler bietet jetzt 30 statt zuvor 10 Sensoren. Damit können komplexe IT-Netzwerke nun noch vielseitiger überwacht werden. Zum Beispiel ist es Anwendern jetzt möglich, den vollständigen E-Mail-Sende- und Empfangszyklus innerhalb Microsoft Exchange mittels Round Trip-Sensoren zu monitoren.

PRTG bietet umfassende Möglichkeiten zum Monitoring des kompletten E-Mail Sende- und Empfangs-Prozesses. Die Erweiterung auf 30 Sensoren erlaubt Nutzern der Freeware jetzt, den kompletten Prozess detailliert in das Monitoring einzubeziehen. Beim Verkehr elektronischer Nachrichten könnten Verzögerungen oder gar Verlustmeldungen auftreten, was im Extremfall die Existenz des Unternehmens gefährdet. Um dies zu verhindern, geht die Freeware weit über die reine Überwachung von POP3-, SMTP- und IMAP-Servern hinaus und monitort alle gesendeten und empfangenen E-Mails. Dafür schickt PRTG eine digitale Nachricht an einen zuverlässigen externen Mail-Account, der dann automatisiert eine Antwort zurücksendet. Auf diese Weise kann auch die Dauer des Sende- und Empfangszyklus des Exchange Servers gemessen werden.

Den Exchange Server im Blick
Um ein nahezu lückenloses Monitoring des Exchange Servers zu ermöglichen, bietet die PRTG-Freeware eine Reihe spezieller Sensoren an, z.B. Powershell-basierende Messpunkte zum Überwachen von Backups, Datenbanken oder E-Mail-Queues. Zudem beinhaltet die kostenlose Lösung spezielle WMI-Sensoren, die die E-Mail-Kommunikation des Unternehmens im Zusammenspiel mit anderen PRTG-Sensoren vollständig absichern.

„Unternehmensnetzwerke sind komplizierter und weitverzweigter als je zuvor“, erklärt Dirk Paessler, Gründer und CEO der Paessler AG. „Unser neues Sensor-Upgrade ist besser auf die Anforderungen moderner Netzwerke zugeschnitten und ermöglicht unseren Nutzern, die Möglichkeiten der kostenlosen PRTG-Freeware voll auszuschöpfen.“

Unternehmensanwendungen unter die Lupe nehmen
Mit der zunehmenden Anzahl von Sensoren behalten Anwender auch jederzeit den Überblick über Bandbreite, Speichersysteme und Firewalls. Ergänzend stehen weitere Sensoren für das Monitoring spezieller Unternehmensanwendungen wie z.B. SharePoint zur Verfügung. Nutzer der Freeware können aus über 200 Sensoren, einschließlich Optionen für Windows WMI, Linux/Unix/OS X, VoIP/QoS, SQL-Datenbank-Server und vielen mehr, ihre 30 passenden Sensoren zusammenstellen.

Die Freeware-Edition kann mit der Auto-Update-Funktion automatisch auf 30 Sensoren aktualisiert werden; neue Nutzer erhalten alle 30 Sensoren automatisch durch den Download der Freeware-Version.

Weitere Informationen über PRTG Network Monitor sind auf der Paessler-Webseite zu finden.

Über Paessler AG:
Die Paessler AG entwickelt und vertreibt seit Jahren leistungsfähige und benutzerfreundliche Netzwerk-Monitoring-Software. Die mehrfach in Vergleichstests ausgezeichnete Software PRTG Network Monitor sorgt für weniger Stress und mehr Sicherheit in IT-Abteilungen zu einem fairen Preis. Vom Firmensitz in Nürnberg aus betreut Paessler weltweit über 150.000 Installationen seiner Produkte, die in Unternehmen aller Größen – SOHO, KMU und global tätige Konzerne – im Einsatz sind. Das 1997 gegründete Unternehmen ist bis heute privat geführt und unter anderem Mitglied des Cisco Developer Network und ein VMware Technology Alliance Partner. Kostenlose Testversionen und weitere Informationen stehen unter www.de.paessler.com zur Verfügung.

Firmenkontakt
Paessler AG
Dorte Winkler
Bucher Str. 79a
90419 Nürnberg
+49 (0)911 93775-0
press@paessler.com
http://www.de.paessler.com

Pressekontakt
Sprengel & Partner GmbH
Olaf Heckmann
Nisterstrasse 3
56472 Nisterau
02661-912600
administration@sprengel-pr.com
http://www.sprengel-pr.com

Allgemein

Bautagebuch Apps für Android, iPhone und iPad

Die mobile Dokumentation der Baustelle mithilfe neuer Technologien

Bautagebuch Apps für Android, iPhone und iPad

Screen Bauskript Bautagebuch für Windows + Mac mit App für iPhone

Schon seit vielen Jahren wird für die ungeliebte aber wichtige Aufgabe der Baustellendokumentation Software eingesetzt. Die Wichtigkeit eines regelmäßig geführten Bautagebuchs wurde in mehreren richterlichen Grundsatzentscheidungen herausgestellt.

Einer der ersten Software-Anbieter in diesem Bereich war die Firma Bauskript Software, die bereits 1998 zunächst ein Bautagebuch für Windows veröffentlichte, und dieses nach umfangreichen Erweiterungen im Jahre 2012 auch für MacOS publizierte. Die Software wird im engen Kundenkontakt mit bis zu zehn Updates jährlich weiterentwickelt. Vor knapp zehn Jahren hat Bauskript auch bereits den Vorteil von mobilen Geräten auf der Baustelle mit dem „Bautagebuch Mobile“ nutzbar gemacht. Mittlerweile sind die damals üblichen, mit einem Stift bedienbaren Pocket PC’s weitgehend durch Smartphones und Tablet Computer ersetzt worden.

Die neuen kostenlosen Apps von Bauskript Software setzen sich durch einige wichtige Funktionen vom übrigen Angebot ab:

Textblöcke: sämtliche Eingaben des Anwenders werden als Textvorschläge für spätere Eingaben verwendet. In zukünftigen Berichten müssen wiederkehrende Texte dann nur noch ausgewählt und ggf. angepasst, aber nicht mehr vollständig getippt werden. Diese Textblöcke werden bei jeder Synchronisation vom Computer auf das Mobilgerät übertragen.

Standalone: im Gegensatz zu den meisten mobilen Bautagebüchern handelt es sich bei den Bauskript Apps um vollwertige Programme, die auch ohne Desktop-Anwendung auskommen. Berichte werden als HTML Internetseiten generiert und mitsamt Fotos per Email versendet. Aber auch die Projektdatei selbst kann per Email verschickt und mit anderen Geräten (Windows, Mac, iOS, Android) weiterbearbeitet werden.

Offline-Betrieb: für die Apps wird keine Internetverbindung benötigt, es sind keine Webapps. Auf vielen Baustellen sind keine Datenverbindungen verfügbar, sodass der Offline-Betrieb einer Bautagebuch-Software ein wichtiges Kriterium ist. Lediglich die Synchronisation erfordert eine Verbindung. Bei Android-Geräten kann das Projekt auch per Speicherkarte übertragen werden.

Kontakte-Import: die Kontakte aus dem Smartphone oder Tablet sind vollständig in die Firmenlisten des Projekts importierbar. Firmen können des Weiteren an jeder Stelle der App hinzugefügt werden, ohne direktes Öffnen und Bearbeiten der Firmenlisten.

Funktionen: neben den für Bautagebücher üblichen Kategorien sind zusätzlich ein vollwertiges Mängelmanagement mit Fotofunktion, Arbeitszeiterfassung (Baubesetzung), Geräte- und Maschinenmanagement, sowie Plan- und Dokumentenverwaltung integriert.

Fotos: Fotos werden aus der Bibliothek des Gerätes hinzugefügt, oder direkt aus dem Bericht heraus aufgenommen und mit dem Datum der Exif-Daten des Fotos versehen. Die Auflösung der Fotos kann entsprechend der Datenverbindung für eine schnellere Synchronisation bei geringeren Dateigrößen angepasst werden.

Synchronisation: die bei vielen Apps problematische Synchronisation ist hier bestechend einfach durch Emailversand der Projektdatei gelöst. Auch die komfortable Dropbox-Synchronisation ist fester Bestandteil der App. Hiermit muss sich der Anwender keine Gedanken mehr über die Synchronisierung machen, weil diese nahezu automatisch läuft. Dropbox erfordert jedoch ein Konto bei einem Drittanbieter. Dies ist zwar kostenlos, aber viele Anwender bevorzugen dennoch die Email-Lösung. Android Geräte können auch die SD oder MicroSD Karte zum Datenaustausch verwenden.

Sprachen: die Apps stehen auf Deutsch, Englisch und Spanisch zur Verfügung. Der Anteil an internationalen Aufträgen nimmt stetig zu, sodass eine Sprachumstellung der Apps ein praktisches und manchmal auch notwendiges Feature ist. Die Apps wurden von professionellen Muttersprachlern aus der Baubranche übersetzt.

Support: beim Vergleich verschiedener Programme sind oft nur die Funktionalität und der Preis die einzig entscheidenden Kriterien. Später steht man dann vor dem Problem, bei Schwierigkeiten tage- oder sogar wochenlang nicht mit der Software arbeiten zu können, weil der Support nicht antwortet, was bei Bauprojekten mit Termindruck unverzeihlich ist. Aus diesem Grund ist es sinnvoll, bereits vor einer kostenpflichtigen Lizensierung per Email einige Fragen an den Support zu stellen, um die Antwortzeiten zu ermitteln. Bauskript Software garantiert allen Anwendern – auch denen der kostenlosen Versionen – eine qualifizierte Antwort auf Support-Anfragen per Email innerhalb von 12 spätestens aber 24 Stunden.

Downloads:
AppStore
Google Play Store
Download für Windows
MacOS: http://www.bauskript.de/download/bauskript.dmg
Bildquelle:kein externes Copyright

Bauskript Software ist ein Team aus Ingenieuren und Programmierern, das sich auf drei Themengebiete spezialisiert hat: Software für die

Bauleitung
Baukosten
Honorarermittlung

Zu allen drei Bereichen haben wir leistungsstarke Programme entwickelt, die größtenteils zur kostenlosen Nutzung angeboten werden. Insbesondere die Baustellendokumentation ist eine unserer Kernkompetenzen, in der wir als erfahrene Baupraktiker bei der Entwicklung der Software besonderen Wert auf folgende Aspekte legen:

+ einfache Handhabung, damit jeder „Normalanwender“ mit dem Programm umgehen kann
+ Anbindung an mobile Lösungen
+ deutliche Vereinfachung der Schreibarbeit durch Textvorschläge
+ minimaler Aufwand für die Einarbeitung (ohne aufwendigen Schulungen)
+ Hilfestellung bei der Eingabe durch Vorgabe aller erforderlichen Inhalte
+ starke Suchfunktion für schnellen und gezielten Zugriff auf die textlichen Inhalte
+ Integration der Baustellenfotos einschließlich Kommentierung
+ Möglichkeit der plattformunabhängigen, digitalen Speicherbarkeit, z.B. als PDF-Datei
+ großer Wiedererkennungswert gegenüber der bisherigen Dokumentation (Vordrucke)
+ einfache Versendung per Email an vordefinierte Verteiler.

Die große Anzahl der Installationen des Bautagebuches für Windows und Mac bestätigt, dass dieses Konzept richtig ist, denn Bauleiter haben wichtigere Aufgaben, als Softwareschulungen oder Handbücherwälzen.

Bauskript Software
Wolfram Oehms
Semperstr. 43
22303 Hamburg
+49(0)3212-1210065
software@bauskript.de
http://bautagebuch.info

Allgemein

Bautagebuch Apps für Android, iPhone und iPad

Die mobile Dokumentation der Baustelle mithilfe neuer Technologien

Schon seit vielen Jahren wird für die ungeliebte aber wichtige Aufgabe der Baustellendokumentation Software eingesetzt. Die Wichtigkeit eines regelmäßig geführten Bautagebuchs wurde in mehreren richterlichen Grundsatzentscheidungen herausgestellt.

Einer der ersten Software-Anbieter in diesem Bereich war die Firma Bauskript Software, die bereits 1998 zunächst ein Bautagebuch für Windows veröffentlichte, und dieses nach umfangreichen Erweiterungen im Jahre 2012 auch für MacOS publizierte. Die Software wird im engen Kundenkontakt mit bis zu zehn Updates jährlich weiterentwickelt. Vor knapp zehn Jahren hat Bauskript auch bereits den Vorteil von mobilen Geräten auf der Baustelle mit dem „Bautagebuch Mobile“ nutzbar gemacht. Mittlerweile sind die damals üblichen, mit einem Stift bedienbaren Pocket PC’s weitgehend durch Smartphones und Tablet Computer ersetzt worden.

Die neuen kostenlosen Apps von Bauskript Software setzen sich durch einige wichtige Funktionen vom übrigen Angebot ab:

Textblöcke: sämtliche Eingaben des Anwenders werden als Textvorschläge für spätere Eingaben verwendet. In zukünftigen Berichten müssen wiederkehrende Texte dann nur noch ausgewählt und ggf. angepasst, aber nicht mehr vollständig getippt werden. Diese Textblöcke werden bei jeder Synchronisation vom Computer auf das Mobilgerät übertragen.

Standalone: im Gegensatz zu den meisten mobilen Bautagebüchern handelt es sich bei den Bauskript Apps um vollwertige Programme, die auch ohne Desktop-Anwendung auskommen. Berichte werden als HTML Internetseiten generiert und mitsamt Fotos per Email versendet. Aber auch die Projektdatei selbst kann per Email verschickt und mit anderen Geräten (Windows, Mac, iOS, Android) weiterbearbeitet werden.

Offline-Betrieb: für die Apps wird keine Internetverbindung benötigt, es sind keine Webapps. Auf vielen Baustellen sind keine Datenverbindungen verfügbar, sodass der Offline-Betrieb einer Bautagebuch-Software ein wichtiges Kriterium ist. Lediglich die Synchronisation erfordert eine Verbindung. Bei Android-Geräten kann das Projekt auch per Speicherkarte übertragen werden.

Kontakte-Import: die Kontakte aus dem Smartphone oder Tablet sind vollständig in die Firmenlisten des Projekts importierbar. Firmen können des Weiteren an jeder Stelle der App hinzugefügt werden, ohne direktes Öffnen und Bearbeiten der Firmenlisten.

Funktionen: neben den für Bautagebücher üblichen Kategorien sind zusätzlich ein vollwertiges Mängelmanagement mit Fotofunktion, Arbeitszeiterfassung (Baubesetzung), Geräte- und Maschinenmanagement, sowie Plan- und Dokumentenverwaltung integriert.

Fotos: Fotos werden aus der Bibliothek des Gerätes hinzugefügt, oder direkt aus dem Bericht heraus aufgenommen und mit dem Datum der Exif-Daten des Fotos versehen. Die Auflösung der Fotos kann entsprechend der Datenverbindung für eine schnellere Synchronisation bei geringeren Dateigrößen angepasst werden.

Synchronisation: die bei vielen Apps problematische Synchronisation ist hier bestechend einfach durch Emailversand der Projektdatei gelöst. Auch die komfortable Dropbox-Synchronisation ist fester Bestandteil der App. Hiermit muss sich der Anwender keine Gedanken mehr über die Synchronisierung machen, weil diese nahezu automatisch läuft. Dropbox erfordert jedoch ein Konto bei einem Drittanbieter. Dies ist zwar kostenlos, aber viele Anwender bevorzugen dennoch die Email-Lösung. Android Geräte können auch die SD oder MicroSD Karte zum Datenaustausch verwenden.

Sprachen: die Apps stehen auf Deutsch, Englisch und Spanisch zur Verfügung. Der Anteil an internationalen Aufträgen nimmt stetig zu, sodass eine Sprachumstellung der Apps ein praktisches und manchmal auch notwendiges Feature ist. Die Apps wurden von professionellen Muttersprachlern aus der Baubranche übersetzt.

Support: beim Vergleich verschiedener Programme sind oft nur die Funktionalität und der Preis die einzig entscheidenden Kriterien. Später steht man dann vor dem Problem, bei Schwierigkeiten tage- oder sogar wochenlang nicht mit der Software arbeiten zu können, weil der Support nicht antwortet, was bei Bauprojekten mit Termindruck unverzeihlich ist. Aus diesem Grund ist es sinnvoll, bereits vor einer kostenpflichtigen Lizensierung per Email einige Fragen an den Support zu stellen, um die Antwortzeiten zu ermitteln.
Bauskript Software garantiert allen Anwendern – auch denen der kostenlosen Versionen – eine qualifizierte Antwort auf Support-Anfragen per Email innerhalb von 12 spätestens aber 24 Stunden.

Downloads:
AppStore: https://itunes.apple.com/de/app/bauskript-bautagebuch-app/id799738127?mt=8
Google Play Store: https://play.google.com/store/apps/details?id=de.bauskript
Windows: http://www.bauskript.de/download/bauskript.exe
MacOS: http://www.bauskript.de/download/bauskript.dmg

Bauskript Software ist ein Team aus Ingenieuren und Programmierern, das sich auf drei Themengebiete spezialisiert hat: Software für die

Bauleitung
Baukosten
Honorarermittlung

Zu allen drei Bereichen haben wir leistungsstarke Programme entwickelt, die größtenteils zur kostenlosen Nutzung angeboten werden. Insbesondere die Baustellendokumentation ist eine unserer Kernkompetenzen, in der wir als erfahrene Baupraktiker bei der Entwicklung der Software besonderen Wert auf folgende Aspekte legen:

+ einfache Handhabung, damit jeder \“Normalanwender\“ mit dem Programm umgehen kann
+ Anbindung an mobile Lösungen
+ deutliche Vereinfachung der Schreibarbeit durch Textvorschläge
+ minimaler Aufwand für die Einarbeitung (ohne aufwendigen Schulungen)
+ Hilfestellung bei der Eingabe durch Vorgabe aller erforderlichen Inhalte
+ starke Suchfunktion für schnellen und gezielten Zugriff auf die textlichen Inhalte
+ Integration der Baustellenfotos einschließlich Kommentierung
+ Möglichkeit der plattformunabhängigen, digitalen Speicherbarkeit, z.B. als PDF-Datei
+ großer Wiedererkennungswert gegenüber der bisherigen Dokumentation (Vordrucke)
+ einfache Versendung per Email an vordefinierte Verteiler.

Die große Anzahl der Installationen des Bautagebuches für Windows und Mac bestätigt, dass dieses Konzept richtig ist, denn Bauleiter haben wichtigere Aufgaben, als Softwareschulungen oder Handbücherwälzen.

Bauskript Software
Wolfram Oehms
Semperstr. 43
22303 Hamburg
+49(0)3212-1210065
software@oehms.de
http://bautagebuch.info

Allgemein

PDF Xpansion Reader im Windows Phone Store verfügbar

PDF Xpansion Reader im Windows Phone Store verfügbar

PDF Xpansion Reader im Windows Phone Store verfügbar

(NL/3731686840) (Bochum, 7. Januar 2014) Die App PDF Xpansion Reader für Windows Phone 8 ist nach erfolgreicher Zertifizierung durch Microsoft ab sofort auch im Windows Phone Store zum kostenlosen Download verfügbar. Damit veröffentlicht Soft Xpansion einen PDF-Reader außer im Windows Store nun auch im zweiten Download-Shop von Microsoft. Die App ermöglicht es, PDF-Dokumente auf Mobiltelefonen mit dem Betriebssystem Windows Phone 8 anzusehen, sie durchzublättern, zu durchsuchen, sowie Kommentare zu lesen.

Der PDF Xpansion Reader für Windows Phone 8 basiert auf der neuen Generation von PDF-Bibliotheken aus dem Hause Soft Xpansion. Der Reader wurde mit dem PDF Xpansion SDK 10 entwickelt, der aktuellen Version der PDF-Entwicklerbibliotheken des Unternehmens. Die App ist gegenwärtig in englischer Sprache verfügbar und erfordert die Displayauflösungen HD720P (720×1280), WVGA (480×800) oder WXGA (768×1280).

DIE FUNKTIONEN DES PDF XPANSION READERS FÜR WINDOWS PHONE 8

* Schnelles Öffnen von nicht verschlüsselten und von kennwortgeschützten PDF-Dokumenten
* Mehrere Modi für Seitendarstellung und Drehen der Seiten
* Anpassung der Anzeige der Seitengröße und Zoom-Modi
* Navigieren durch große Dokumente mithilfe der Semantic Zoom-Miniaturansicht (für Touchscreens optimierte Technik, um große Mengen verwandter Daten oder Inhalte in einer einzelnen Ansicht darzustellen und sich darin zu bewegen)
* Navigation (Links und Lesezeichen)
* Suche in Text
* Kommentare lesen
* Dokumenteigenschaften ansehen

Diese Pressemitteilung wurde im Auftrag übermittelt. Für den Inhalt ist allein das berichtende Unternehmen verantwortlich.

Kontakt:
soft Xpansion GmbH & Co. KG
Frank Dückers
Königsallee 45
44789 Bochum
49 234 298 41 73
dueckers@soft-xpansion.com
http://www.soft-xpansion.de

Allgemein

Software für Etikettendruck jetzt als Freeware

Light-Version des Programmes „eXtra4“ zum Druck von Etiketten für Schmuck und Uhren kostenlos nutzbar

Software für Etikettendruck jetzt als Freeware

eXtra4lite-Eingabemaske für Daten auf einem Schlaufen-Etikett

Wenn Anwender aus der Schmuck- und Uhrenbranche einen möglichst leichten Einstieg in den Etikettendruck suchen, finden sie in der Freeware „eXtra4lite“ die ideale Lösung. Das Programm ist einfach zu installieren und intuitiv zu bedienen. Es verzichtet ganz bewusst auf die Fülle an Möglichkeiten, welche die Vollversion dem Nutzer eröffnet.

Tippen, drucken – fertig
Nach dem Motto „Type“n Print“ muss lediglich der Etikettentext in eine der vorbereiteten Masken eingetippt werden – Druck-Taste klicken – und schon ist das Etikett fertig zur Ausgabe. Damit ein angeschlossenes Thermotransfer-Gerät das Etikett dann tatsächlich druckt, ist das Programm in der Lage, sämtliche Drucker anzusteuern, die am Markt im Bereich Schmuck und Uhren gebräuchlich sind.

Registrieren und sofort loslegen
„eXtra4lite“bietet vollen Bedienkomfort, kostenlos und ohne zeitliche Begrenzung. Ganz im Gegensatz zur Test-Variante der Vollversion, deren kostenfreie Nutzung auf 60 Tage limitiert ist. Will ein Anwender die Freeware einsetzen, muss er sich lediglich online unter www.extra4.com registrieren und kann nach Erhalt des Registrierungsschlüssels sofort den Etikettendruck starten – mit unbeschränkter Nutzungsdauer.

Tool für EDV-Experten
Als Light-Variante ist die neue Software-Version der Ferdinand Eisele GmbH aber nicht nur für kostenbewusste Endanwender wie Juweliere, Uhrmacher und Goldschmiede interessant. Auch Software-Profis kann „eXtra4lite“ neue Perspektiven erschließen. In der Hand von EDV-Fachleuten wird das Programm zum effizienten Werkzeug für die Einbindung von Etikettendruck in Fremdsysteme, sowohl auf Anwender-, als auch auf Herstellerseite:
Mit Hilfe von „eXtra4lite“ lassen sich Anwendungen wie Warenwirtschaft oder ERP, beispielsweise SageKHK, Selectline, Office+ oder SAP Business one, um den Druck von Etiketten erweitern. Ebenso sind Softwarehäuser selbst in der Lage, ihre eigenen Produkte um die Funktionen von eXtra4lite zu ergänzen.

Freeware mit Profi-Support
Bei Ferdinand Eisele hat man „eXtra4lite“ „eXtra4lite“ ganz gezielt als Freeware konzipiert. „Mit dem kostenfreien Zugang zur Software und ihrer betont simplen Handhabung wollten wir den Umstieg von der klassischen Handbeschriftung zum Etikettendruck noch leichter machen“, so Geschäftsführer Alex Schickel. Außerdem steht jedem Nutzer, der Unterstützung braucht, das hauseigene Support-Team zur Seite. „Als Freeware können wir „eXtra4lite“ allerdings nicht kostenlos supporten“, erläutert Schickel, der selbst im Team mitwirkt, sein Konzept. „Doch mit der Teilnahme an unserem Support-Bonus-System hat es jeder Anwender selbst in der Hand, hier gezielt den eigenen Aufwand so klein als möglich zu halten und kann trotzdem jeder Zeit auf professionelle Hilfe bauen.

Das Unternehmen ist seit seiner Gründung 1931 durch die für den Standort Pforzheim typische Schmuckindustrie geprägt. Den ursprünglichen Kern des Produktprogramms bildet deshalb eine Vielfalt von Etiketten zur Auszeichnung von Schmuck und Uhren. Parallel dazu entwickelte sich für Anwender aus Industrie und Handel anderer Branchen eine breite Palette an Etiketten, wie Typenschilder, Instruktions-Etiketten, Warnschilder, Inventarschilder, Anschieß-Etiketten, Preis-Etiketten, Prüfplaketten, Gütesiegel, Promotion-Aufkleber, Versand-Etiketten, Verpackungs-Aufkleber und viele mehr.
Eine Vielzahl an Extras, die das das Etikett, zum umfassenden Etikettiersystem ergänzen, bereichern zusätzlich die Produktpalette. Das Angebot reicht von Hardware, wie Thermotransferdrucker und Barcode-Scanner, bis zur Beschriftung via Etikettendruck-Software.
Die Entwicklung individueller Etiketten-Druckprogramme basiert auf mehr als 20 Jahren Erfahrung mit Programmierung sowie dem Umgang mit Computer-Druckern und Scannern im Unternehmen.

Kontakt:
Ferdinand Eisele GmbH
Susanne Schickel
Carl-Benz-Str. 17
75217 Birkenfeld
07231/94790
schickel@ferdinand-eisele.com
http://www.ferdinand-eisele.info/

Allgemein

BAUMANN Computer GmbH stellt Software-Portfolio im Rahmen einer Hausmesse vor

Programme der Warenwirtschaft WWSBAU und der Financial Edition mit nur wenigen Einschränkungen auch als Freeware nutzbar – voller Funktionsumfang für Produktion und Handel

BAUMANN Computer GmbH stellt Software-Portfolio im Rahmen einer Hausmesse vor

Geschäftsführer der BAUMANN Computer GmbH: Gordon Baumann, Gabriele Baumann-Franke, Oliver Baumann

Das Aalener Softwarehaus BAUMANN Computer gibt am Montag, 15. April 2013, 14 bis 16 Uhr, sowie am Dienstag, 23. April 2013, 14 bis 16 Uhr, im Raum 200 im IHK-Gebäude in der Ludwig-Erhard-Str. 1 in Heidenheim jeweils einen Überblick und eine kostenlose Einführung in die Software-Systeme WWSBAU Warenwirtschaft für Industrie und Handel sowie in die Finanzbuchhaltung FIBAU.
Die Hausmesse richtet sich sowohl an Software-Interessenten als auch an Freeware-Anwender, die sich einen Überblick über die Funktionalitäten verschaffen möchten. Die Anmeldung mit Termin- und Teilnehmerzahl ist erbeten an info@baumanncomputer.de.

Handelsbetriebe
Die WWSBAU Home Edition deckt den Einkauf und den Verkauf ab und ist für den Einzelhandel und Gewerbetreibende geeignet. Die WWSBAU Business Edition hat zusätzlich eine umfangreiche Lagerverwaltung zu bieten und findet Anwendung im Großhandel und im Mittelstand. Zahlreiche Zusatzmodule wie z.B. ein leistungsfähiges CRM, Verwalten von Garantie- und Wartungsverträgen sowie Reparaturen, eine Lieferantenbewertung, ein Service-Modul für den Außendienst und vieles mehr, komplettieren die Business Edition zu einem Allroundpaket.

Industriebetriebe
Ganz auf die Produktion zugeschnitten ist die WWSBAU Premium Edition mit Einkauf, Verkauf, Lager und einem kleinen Leitstand für die einfache Fertigung. Die Zusatzmodule wurden hier herausgenommen, sodass kleineren Betrieben eine kostengünstige Fertigungssoftware zu Verfügung steht.
Das Maximum an Programmfunktionen und Zusatzmodulen wird in der WWSBAU Ultimate Edition erreicht. Ein Grober und ein Feiner Leitstand ermöglichen hier die umfangreiche Einzel- und Serienproduktion. Zusatzmodule wie die Stücklistenkalkulation, Werkzeugverwaltung, Plantafel etc. ermöglichen einen überaus komfortablen Arbeitsalltag in der Fertigung.

Freeware
Die BAUMANN Computer GmbH bietet auf ihrer Homepage alle Produkte auch in einer Freeware-Version an: WWSBAU Warenwirtschaft, FIBAU Finanzbuchhaltung, KOBAU Kostenrechnung, ANBAU Anlagenrechnung. Damit sind Betriebe, die die Einschränkungen der Freeware akzeptieren, rundum bestens mit Software versorgt – und das kostenlos. Vorbehalte sind unbegründet – die BAUMANN-Software ist eines der erfolgreichsten Freeware-Programme im ERP-Segment mit Zehntausenden von Downloads jährlich.
„Die Einschränkungen sind für viele Anwender, vor allem Existenzgründer und kleinere Firmen, absolut tolerabel“, verspricht Gabriele Baumann-Franke, die für den Vertrieb und das Marketing verantwortlich zeichnet. „Im WWS ist die Artikelanzahl auf 1000 und die Anzahl der User, die gleichzeitig im Netz arbeiten können, auf 2 beschränkt. Das Zugangskennwort kann nicht geändert werden und das BAUMANN-Logo erscheint auf allen druckbaren Listen und Formularen. Zwar sind die Zusatzmodule in der Freeware nicht enthalten, wohl aber alle Funktionen der Voll-Versionen. Eine Funktionsübersicht kann bei BAUMANN Computer angefordert oder auf der Homepage www.baumanncomputer.de unter Produkte, Warenwirtschaft, WWS-Editionen im Vergleich abgerufen werden.

Vorteile
Die Freeware kann problemlos und ohne Datenverlust bei Bedarf auf die jeweilige Vollversion erweitert werden – der Anwender muss bei einem Lizenzkauf lediglich freigeschaltet werden. Für größere Firmen und den Mittelstand ist die Freeware dagegen eine sehr gute Möglichkeit, die Software zu testen, bevor die Kaufentscheidung fällt“, empfiehlt Gordon Baumann, Projektleiter für die Financial Edition. Gut strukturierte „Wie erreiche ich was?“-Leitfäden beantworten alle dringenden Fragen bei der täglichen Arbeit mit den BAUMANN-Programmen. Für den Einstieg steht eine To-Do-Liste für die ersten Schritte mit dem Programm zur Verfügung.

Das von Hans Baumann 1972 gegründete Aalener Softwarehaus BAUMANN Computer ist am 01.01.2013 in die BAUMANN Computer GmbH übergegangen. Geschäftsführer sind die Söhne des Firmengründers, Oliver Baumann und Gordon Baumann sowie die Tochter, Gabriele Baumann-Franke. Zum Portfolio gehören branchenunabhängige Standard-ERP-Systeme für alle Betriebsgrößen.

Über weitere Einzelheiten kann man sich auf der Homepage www.baumanncomputer.de informieren.

BAUMANN Computer ist ein Softwarehersteller mit Sitz im schwäbischen Aalen. Die Homepage www.baumanncomputer.de informiert über das Portfolio. Hierzu gehören Warenwirtschaftssysteme für den Handel und die Industrie sowie Softwaresysteme für die Finanzbuchhaltung, Anlagen- und Kostenrechnung. Komplettiert wird das Angebot durch Cloud-Lösungen. Auf Anfrage werden Leasing-Lösungen in die Wege geleitet. Die Basis aller Konzepte bildet ein effektives Hotline-Betreuungssystem und die ständige Weiterentwicklung der Systeme.

Kontakt
BAUMANN Computer GmbH
Gabriele Baumann-Franke
Wiesentalstr. 18
73434 Aalen
07361 4600 23
ga.baumann@baumanncomputer.de
http://www.baumanncomputer.de

Pressekontakt:
Baumann Computer GmbH
Gabriele Baumann-Franke
Wiesentalstr. 18
73434 Aalen
07361 4600 23
ga.baumann@baumanncomputer.de
http://www.baumanncomputer.de

Allgemein

SWX-Onlinebackup – Datensicherung lokal und in die Cloud. Jetzt mit noch mehr Funktionen!

Sicher sichern! Und das Kostenlos!

SWX-Onlinebackup - Datensicherung lokal und in die Cloud. Jetzt mit noch mehr Funktionen!

Die Firma Softwareentwicklung Kreutz hat seine Backup- und Synchronisierungsprogramm „SWX-Onlinebackup“ weiter entwickelt.

Zu den bisherigen Funktionen wie zum Beispiel:
– Sicherung zu einer bestimmten Uhrzeit an bestimmten Tagen
– Sicherung der Daten nach einer Änderung
– Immer wenn Sie einen Datenträger(z.B. USB-Stick) an den Computer anschliessen wird automatisch eine Sicherung Ihrer Daten erfolgen
– Verschlüsselung Ihrer Daten mit Rijndael(AES), DES, 3DES und RC2
– komprimieren Ihrer Daten
– kopieren gesperrter Dateien
– sichern auf lokale Laufwerke, ins lokale Netzwerk, auf FTP-Server, in die Cloud, USB-Geräte und eigene Webdav-Server

kommt jetzt noch eine Versionsverwaltung hinzu:
Das heisst: Auf Wunsch haben Sie immer mehrere Backups zur Hand. Wieviel unterschiedliche Versionen einer Datei Sie behalten möchten wird nur durch den zur Verfügung stehenden Backupspeicher begrenzt.
Sie können für jedes Backupziel einzeln die Versionsverwaltung aktivieren. So speichern Sie z.B. automatisch immer die aktuellsten Versionen in der Cloud und behalten verschiedene(ältere) Versionen auf einer angeschlossenen USB-Festplatte.

Ebenfalls ist es jetzt möglich sich benachrichtigen zu lassen wenn ein Backup fertiggestellt wurde. Dafür stehen eMail und SMS bereit(Wir nutzen dabei das SMS-Gateway von SMS-Standard.de).

Die Firma SWX entwickelt Software mit bewährten Technologien.

Kontakt:
SWX-Kreutz
Daniel Kreutz
Frauensteiner Str. 4
09599 Freiberg
0344912041010
info@kreutzweb.de
http://www.kreutzweb.de