Tag Archives: Gas!“

Allgemein

Auszeichnung für Energiediscounter: eprimo genießt bei seinen Kunden hohes Vertrauen

Auszeichnung für Energiediscounter: eprimo genießt bei seinen Kunden hohes Vertrauen

(Bildquelle: eprimo GmbH)

– Größtes Vertrauensranking Deutschlands
– Fast 330.000 Kundenstimmen zu 1.134 Unternehmen ausgewertet

Neu-Isenburg, 23. Oktober 2018. Der Energiediscounter eprimo genießt bei seinen Kunden großes Vertrauen. Dafür wurde eprimo von ServiceValue in Kooperation mit der WirtschaftsWoche (Ausgabe 40/2018) mit dem Siegel „Hohes Kundenvertrauen“ ausgezeichnet.

Welchen Marken, Unternehmen und Dienstleistungen vertrauen die Deutschen? Um diese Frage zu beantworten, erstellt das Beratungs- und Marktforschungsunternehmen ServiceValue jährlich für die WirtschaftsWoche das größte Vertrauensranking Deutschlands. Gewertet werden ausschließlich Antworten von Verbrauchern, die auch tatsächlich Kunden der genannten Unternehmen sind. Die Studie wird unter wissenschaftlicher Begleitung des Psychologischen Instituts der Goethe-Universität Frankfurt durchgeführt.

2018 standen 1.134 Unternehmen aus 88 Branchen auf dem Prüfstand. Grundlage der Bewertung ist der sogenannte Kundenvertrauens-Index (KVI). Repräsentativ ausgewählte Verbraucher gaben dafür bei einer Online-Befragung fast 330.000 Kundenbewertungen ab. Sie wurden gefragt, ob sie im Kontakt mit einem Unternehmen oder einer Marke Vertrauen gewonnen hätten oder nicht. Jens Michael Peters, Vorsitzender der Geschäftsführung von eprimo, freut sich über die erneute Auszeichnung: „Zufriedene Kunden, die uns vertrauen und weiterempfehlen, sind für unser Team der größte Ansporn.“

eprimo beliefert private Haushalte mit Strom und Gas zu günstigen Preisen und fairen Konditionen. Dabei stellt der Energiediscounter die bestehenden Kunden und nicht nur die neuen Kunden in den Mittelpunkt. Bei Strom- und Gas-Anbietervergleichen belegt eprimo immer wieder Spitzenplätze und erhält Auszeichnungen für die Servicequalität und kundenfreundliche Vertragsbedingungen. Mit einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis hat eprimo Öko-Produkte im Discountmarkt etabliert. Heute gehört eprimo bundesweit zu den am schnellsten wachsenden Anbietern von Öko-Energie.

Kontakt
eprimo GmbH
Jürgen Rauschkolb
Flughafenstraße 20
63263 Neu-Isenburg
069/697670-150
Juergen.Rauschkolb@eprimo.de
http://www.eprimo.de/

Allgemein

Auszeichnung für enviaM: „Fairster Stromversorger“

Chemnitz, 16.10.2018. enviaM gehört zu den fairsten Stromversorgern der Branche. Zu diesem Ergebnis kommt die aktuelle Studie von Focus-Money und dem Analysehaus ServiceValue. Insgesamt 3.372 Kundenurteile aus einer im Juli und August 2018 durchgeführten repräsentativen Online-Befragung werteten die Tester aus. Dabei konnten die Teilnehmer bis zu zwei Anbieter beurteilen, mit denen sie in den zurückliegenden zwölf Monaten Erfahrungen als Kunde gesammelt haben. enviaM überzeugt und schafft es in der Gesamtwertung sowie in den Einzelkategorien „Fairster Kundenservice“, „Fairste Kundenberatung“, „Fairste Kundenkommunikation“ und „Höchste Nachhaltigkeit & Verantwortung“ in das Feld der ausgezeichneten Anbieter.

Im Detail nahmen die Tester von ServiceValue insgesamt 25 Service- und Leistungsmerkmale unter die Lupe. Dazu zählen zum Beispiel die Auskunftsfähigkeit und Fachkompetenz der Mitarbeiter sowie deren Bereitschaft, auf Kundenbedürfnisse einzugehen. Die Erreichbarkeit, die zuverlässige Bearbeitung von Anfragen und die schnelle Reaktion bei Problemen standen ebenso auf dem Prüfstand wie die freundliche, verständliche und verbindliche Kundenkommunikation. Sozialverträgliches Handeln und die Förderung erneuerbarer Energien brachten weitere Pluspunkte.

Die enviaM-Gruppe ist der führende regionale Energiedienstleister in Ostdeutschland. Der Unternehmensverbund versorgt mehr als 1,3 Millionen Kunden mit Strom, Gas, Wärme und Energie-Dienstleistungen. Zur Unternehmensgruppe mit rund 3.500 Beschäftigten gehören die envia Mitteldeutsche Energie AG (enviaM), Chemnitz, sowie weitere Gesellschaften, an denen enviaM mehrheitlich beteiligt ist. Gemeinsam entwickeln sie das Internet der Energie in Ostdeutschland. Anteilseigner der enviaM sind mehrheitlich die innogy SE sowie rund 650 ostdeutsche Kommunen.

Kontakt
envia Mitteldeutsche Energie AG
Josephine Sönnichsen
Chemnitztalstraße 13
09114 Chemnitz
0371 482-1737
Josephine.Soennichsen@enviaM.de
http://www.enviaM-gruppe.de/presse

Allgemein

WirtschaftsWoche vergleicht Gastarife: eprimo gehört bundesweit zu den günstigsten und fairsten Anbietern

WirtschaftsWoche vergleicht Gastarife: eprimo gehört bundesweit zu den günstigsten und fairsten Anbietern

(Bildquelle: eprimo GmbH)

– Singles sparen mit eprimo im ersten Jahr ein Drittel, Paare und Familien rund 40 Prozent
– Der Energiediscounter liefert sogar Ökogas zum Sparpreis
– Gaspreise ziehen an: 24 Grundversorger erhöhen um durchschnittlich sieben Prozent

Neu-Isenburg, 11. Oktober 2018. Die WirtschaftsWoche (Ausgabe vom 8.10.2018) hat für die 100 größten Städte in Deutschland die günstigsten und fairsten Gastarife für Singles, Paare und Familien ermittelt. Der Energiediscounter eprimo gehört für alle Kundengruppen bundesweit zu den günstigsten Anbietern. Laut WirtschaftsWoche sparen Singles bei einem Wechsel zu eprimo gegenüber dem lokalen Gas-Grundtarif im ersten Jahr rund ein Drittel der Kosten, Paare und Familien sogar rund 40 Prozent!

Singles zahlen bei eprimo für Gas im ersten Jahr durchschnittlich 139 Euro weniger als beim örtlichen Grundversorger, Paare 353 Euro und Familien sogar bis zu 575 Euro – zu diesem Ergebnis führt der umfassende Anbietervergleich der WirtschaftsWoche.

eprimo-Kunden schützen aktiv das Klima

Durch einen Wechsel zu eprimo unterstützen Kunden sogar aktiv den Klimaschutz – der Energiediscounter liefert zu den genannten günstigsten Konditionen 100 Prozent klimaneutrales Ökogas. Jens Michael Peters, Vorsitzender der Geschäftsführung von eprimo: „Mit unseren PrimaKlima-Produkten kann jeder Kunde seinen persönlichen Kohlendioxidausstoß verringern. Wir bieten nicht nur Ökogas sondern auch Ökostrom zum bestmöglichen Preis – mit einer sehr hohen Servicequalität und kundenfreundlichen Vertragsbedingungen.“

Nur kundenfreundliche Anbieter mit besonders fairen Tarifen im Test

Das Ranking der WirtschaftsWoche basiert auf Daten des Vergleichsportals Verivox. Insgesamt wurden 7.792 Tarife von 854 Anbietern ausgewertet. Einbezogen wurden dabei nur kundenfreundliche Gasversorger mit besonders fairen Tarifen und Vertragsbedingungen. Die Experten bewerteten zum Beispiel Vertragslaufzeit und Kündigungsfristen, Preisgarantien und deren Umfang, Kontaktmöglichkeiten und Onlineservices.

24 Gas-Grundversorger kündigen Preiserhöhungen an

Nach Angaben der Bundesnetzagentur werden immer noch drei von vier Haushalten vom örtlichen Grundversorger, also zum Beispiel den lokalen Stadtwerken, beliefert. Die WirtschaftsWoche findet das „erstaunlich“, weil Kunden durch einen Wechsel zu einem günstigeren Anbieter viel Geld sparen könnten, wie Mathias Köster-Niechziol, Energieexperte bei Verivox, ausführt. Nach seiner Einschätzung dürfte sich die Preisschere sogar noch weiter öffnen: Für Oktober und November haben bereits 24 Gas-Grundversorger Preiserhöhungen von durchschnittlich sieben Prozent angekündigt.

eprimo beliefert private Haushalte mit Strom und Gas zu günstigen Preisen und fairen Konditionen. Dabei stellt der Energiediscounter die bestehenden Kunden und nicht nur die neuen Kunden in den Mittelpunkt. Bei Strom- und Gas-Anbietervergleichen belegt eprimo immer wieder Spitzenplätze und erhält Auszeichnungen für die Servicequalität und kundenfreundliche Vertragsbedingungen. Mit einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis hat eprimo Öko-Produkte im Discountmarkt etabliert. Heute gehört eprimo bundesweit zu den am schnellsten wachsenden Anbietern von Öko-Energie.

Kontakt
eprimo GmbH
Jürgen Rauschkolb
Flughafenstraße 20
63263 Neu-Isenburg
069/697670-150
Juergen.Rauschkolb@eprimo.de
http://www.eprimo.de/

Allgemein

TESTBild stellt Stromversorger auf den Prüfstand: eprimo für „Beste Service-Qualität“ ausgezeichnet

TESTBild stellt Stromversorger auf den Prüfstand: eprimo für "Beste Service-Qualität" ausgezeichnet

(Bildquelle: eprimo GmbH)

– Eine der größten Kundenbefragungen Deutschlands
– Urteile von mehr als 20.000 „echten Kunden mit echten Erfahrungen“ ausgewertet

Neu-Isenburg, 28. September 2018. Die Zeitschrift TESTBild hat den Energiediscounter eprimo mit dem Siegel „Beste Service-Qualität 2018/2019“ ausgezeichnet. TESTBild bezeichnet sich selbst als „Deutschlands härtestes Testmagazin“.

Wer bietet den besten Service Deutschlands? TESTBild und das Datenportal Statista haben in einer der größten Kundenbefragungen Deutschlands den „Top-Playern“ aus 200 Branchen auf den Zahn gefühlt. Die jeweiligen Sieger erhalten das Siegel „Beste Service-Qualität 2018/2019“ – als Stromversorger wird eprimo ausgezeichnet. Der Energiediscounter gehörte bereits im Vorjahr zu den Preisträgern.

eprimo punktet in allen Kategorien

Die Urteile des Rankings stammen „von echten Kunden mit echten Erfahrungen“, 20.500 Personen haben im Mai und Juni 2018 für TESTBild mehr als 2.400 Unternehmen in sechs Kategorien bewertet: Erreichbarkeit, Kundenorientierung (z. B. individuelle Lösungen für ein persönliches Anliegen), Kommunikation (z. B. Freundlichkeit/Höflichkeit), fachliche Kompetenz, Service-Umfang (z. B. Erfüllung der persönlichen Erwartungen) und Weiterempfehlungsbereitschaft. Jens Michael Peters, Vorsitzender der Geschäftsführung von eprimo: „Diese erneute Auszeichnung ist ein tolles Lob und ein Ansporn zugleich.“

eprimo beliefert private Haushalte mit Strom und Gas zu günstigen Preisen und fairen Konditionen. Dabei stellt der Energiediscounter die bestehenden Kunden und nicht nur die neuen Kunden in den Mittelpunkt. Bei Strom- und Gas-Anbietervergleichen belegt eprimo immer wieder Spitzenplätze und erhält Auszeichnungen für die Servicequalität und kundenfreundliche Vertragsbedingungen. Mit einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis hat eprimo Öko-Produkte im Discountmarkt etabliert. Heute gehört eprimo bundesweit zu den am schnellsten wachsenden Anbietern von Öko-Energie.

Kontakt
eprimo GmbH
Jürgen Rauschkolb
Flughafenstraße 20
63263 Neu-Isenburg
069/697670-150
Juergen.Rauschkolb@eprimo.de
http://www.eprimo.de/

Allgemein

Alexander Kulik ist neuer Bereichsleiter Vertrieb bei E WIE EINFACH

Alexander Kulik ist neuer Bereichsleiter Vertrieb bei E WIE EINFACH

Alexander Kulik ist neuer Bereichsleiter Vertrieb bei E WIE EINFACH

(Köln) Alexander Kulik (41) ist seit August 2018 neuer Bereichsleiter Vertrieb des Kölner Strom-, Gas- und Smart Living-Anbieters E WIE EINFACH. Er verfügt über umfassende Erfahrung in den Bereichen Business/Vertrieb und Performance Marketing. „Im stark umkämpften Energiemarkt wird Alexander Kulik mit seiner Expertise den Ausbau unserer verschiedenen Vertriebskanäle weiter zügig vorantreiben. Denn neben attraktiven Angebo-ten wird es zukünftig auch immer mehr auf die Individuellen Bedürfnisse der Kunden ankommen“, so Katja Steger, Geschäftsführerin von E WIE EINFACH.

Seine berufliche Laufbahn startete Alexander Kulik (Master of Science in Medieninformatik) bei der Deutschen Post in verschiedenen Positionen im Vertrieb/Marketing und wechselte anschließend in die Telekommunikation zu simyo, Telefonica (O2/Base) und anschließend zu Lebara, wo er für das Online Business verantwortlich zeichnete.

E WIE EINFACH ist der günstige und zuverlässige Partner für Energie und Smart Living. Unter dem Leitgedanken der Einfachheit entwickelt E WIE EINFACH Lösungen, die das Leben zu Hause entspannter und einfacher machen. Im Fokus stehen Strom-, Gas- und Wärmestrom-Tarife zu dauerhaft günstigen Preisen sowie ein mehrfach ausgezeichneter Service. Die E WIE EINFACH Smart Living-Angebote lassen sich jederzeit individuell auf die Bedürfnisse ihrer Nutzer anpassen: einfach, flexibel, immer zentral steuerbar. Alle Angebote überzeugen mit Verständlichkeit, Transparenz und orientieren sich an einfachen Lösungen. Eine Übersicht zum Unternehmen und zu Produkten von E WIE EINFACH finden Sie unter www.e-wie-einfach.de, auf Twitter, Facebook sowie auf YouTube.

Kontakt
E WIE EINFACH GmbH
Bettina Donges
Salierring 47-53
50677 Köln
0221-17737-308
0221-17737-210
presse@e-wie-einfach.de
http://www.e-wie-einfach.de

Allgemein

Wirtschaftswoche ermittelt günstigste Stromanbieter: eprimo punktet in 99 der 100 größten Städte

– Singles sparen mit eprimo 183 Euro, Familien bis zu 378 Euro im ersten Jahr
– Der Energiediscounter liefert sogar Ökostrom zum Sparpreis
– Nur kundenfreundliche Anbieter mit besonders fairen Tarifen im Preisvergleich

Neu-Isenburg, 18. September 2018. Die Wirtschaftswoche (Ausgabe vom 14. September) hat für die 100 größten Städte in Deutschland die günstigsten Stromtarife für Singles, Paare und Familien ermittelt. In 99 Städten gehört der Energiediscounter eprimo zu den Top 3 der günstigsten Anbieter. Gegenüber dem lokalen Grundversorgungstarif für Normalstrom sparen Singles bei einem Wechsel zu eprimo im ersten Jahr durchschnittlich 183 Euro, Paare 318 Euro und Familien bis zu 378 Euro.

Die Kunden tun sogar noch etwas für die Umwelt – denn eprimo liefert zu dem günstigen Preis den u. a. vom TÜV Süd zertifizierten Ökostrom eprimo PrimaKlima aus 100 Prozent Wasserkraft. Jens Michael Peters, Vorsitzender der Geschäftsführung von eprimo: „Selbstverständlich bieten wir auch unseren Ökostrom zum bestmöglichen Preis – mit immer wieder ausgezeichneter Servicequalität und kundenfreundlichen Vertragsbedingungen.“

Das Ranking der Wirtschaftswoche basiert auf Daten des Vergleichsportals Verivox. Aufgenommen wurden nur kundenfreundliche Stromversorger mit besonders fairen Tarifen und Vertragsbedingungen. Die Experten bewerteten zum Beispiel Vertragslaufzeit und Kündigungsfristen, Preisgarantien und deren Umfang, Kontaktmöglichkeiten und Onlineservices.

eprimo beliefert private Haushalte mit Strom und Gas zu günstigen Preisen und fairen Konditionen. Dabei stellt der Energiediscounter die bestehenden Kunden und nicht nur die neuen Kunden in den Mittelpunkt. Bei Strom- und Gas-Anbietervergleichen belegt eprimo immer wieder Spitzenplätze und erhält Auszeichnungen für die Servicequalität und kundenfreundliche Vertragsbedingungen. Mit einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis hat eprimo Öko-Produkte im Discountmarkt etabliert. Heute gehört eprimo bundesweit zu den am schnellsten wachsenden Anbietern von Öko-Energie.

Kontakt
eprimo GmbH
Jürgen Rauschkolb
Flughafenstraße 20
63263 Neu-Isenburg
069/697670-150
Juergen.Rauschkolb@eprimo.de
http://www.eprimo.de/

Allgemein

enviaM ist Kundenliebling

Chemnitz, 04.09.2018. Welche Marken werden von den Verbrauchern besonders geschätzt? DEUTSCHLAND TEST hat die Beliebtheit von mehr als 3.000 Marken aus 146 Branchen untersucht. In der Kategorie „Stromversorger“ punktet enviaM und erhält die Auszeichnung „Kundenliebling 2018“. Das Ergebnis beruht auf der Auswertung von 53 Millionen Kundenaussagen aus über einer Million Social-Media-Quellen. Im Fokus der Untersuchung stehen die vier Testfelder Preis, Qualität, Service und Ansehen. Nach Ansicht von DEUTSCHLAND TEST zeigt die Auswertung der Kundenstimmen, dass Qualität und Preis weiterhin die entscheidenden Kaufkriterien für die Verbraucher sind. Allerdings würden sogenannte weiche Faktoren wie Serviceleistungen und Ansehen sichtbar an Bedeutung gewinnen.

Verbrauchermeinungen über zwölf Monate ausgewertet

Der Studie zugrunde liegen die Daten des Webmonitoring-Tools Web Analyzer, das Kundenaussagen in Online-Nachrichten und Social-Media-Quellen erfasst. Im Untersuchungszeitraum von Juni 2017 bis Mai 2018 wurde so eine breite Datengrundlage geschaffen. Die Auswertung der einzelnen Nennungen zu den Themen Preis, Service, Qualität und Ansehen zeigt, wie Verbraucher eine Marke wahrnehmen. Dabei berücksichtigten die Tester zum einen die absolute Anzahl neutraler und positiver Nennungen einer Marke. Zum anderen wurde das jeweilige Verhältnis der Anzahl der positiven bzw. das Verhältnis der positiven und neutralen Nennungen zu allen positiven bzw. positiven und neutralen Nennungen gemessen. In jedem Fall hebt eine negative Nennung eine positive auf. Nur die am besten bewerteten Marken bekamen die Auszeichnung „Kundenlieblinge 2018“.

Die enviaM-Gruppe ist der führende regionale Energiedienstleister in Ostdeutschland. Der Unternehmensverbund versorgt mehr als 1,3 Millionen Kunden mit Strom, Gas, Wärme und Energie-Dienstleistungen. Zur Unternehmensgruppe mit rund 3.500 Beschäftigten gehören die envia Mitteldeutsche Energie AG (enviaM), Chemnitz, sowie weitere Gesellschaften, an denen enviaM mehrheitlich beteiligt ist. Gemeinsam entwickeln sie das Internet der Energie in Ostdeutschland. Anteilseigner der enviaM sind mehrheitlich die innogy SE sowie rund 650 ostdeutsche Kommunen.

Kontakt
envia Mitteldeutsche Energie AG
Josephine Sönnichsen
Chemnitztalstraße 13
09114 Chemnitz
0371 482-1737
Josephine.Soennichsen@enviaM.de
http://www.enviaM-gruppe.de/presse

Allgemein

eprimo gehört zu den günstigsten Gas- und Ökogas-Anbietern

Deutsche Gesellschaft für Verbraucherstudien untersucht Gaspreise

eprimo gehört zu den günstigsten Gas- und Ökogas-Anbietern

(Bildquelle: eprimo GmbH)

– Eine Million Tarifdaten ausgewertet
– Anbieterwechsel lohnt sich für viele Haushalte
– eprimo auch für Servicequalität des Internetauftritts ausgezeichnet

Neu-Isenburg, 24. August 2018. Die Deutsche Gesellschaft für Verbraucherstudien (DtGV) hat in einer der umfangreichsten Studien zu den Gaspreisen in Deutschland rund eine Million Tarifdaten ausgewertet. Das Ergebnis: eprimo punktet mit günstigen Preisen beim konventionellen Erdgas wie auch beim Ökogas. Damit schafft es der Energiediscounter ins Spitzenfeld der besten Anbieter im Test. Auch der Informationsgehalt, die Übersichtlichkeit und die Transparenz des eprimo-Internetauftritts wurden ausgezeichnet.

Die Deutsche Gesellschaft für Verbraucherstudien wertete zum Stichtag 1. Juli in zwölf Großstädten die Kosten für Normal- und Öko-Gas für drei unterschiedliche Jahresverbräuche aus: 4.000, 10.000 und 20.000 Kilowattstunden. eprimo überzeugte beim Normal- wie beim Öko-Gas deutschlandweit jeweils mit besonders günstigen Preisen. Wie die DtGV in ihrer Untersuchung feststellt, unterscheiden sich die Preise der Gasanbieter immer noch erheblich, so dass sich Anbietervergleiche und -wechsel nach wie vor lohnen. „Das attraktive Preis-Leistungs-Verhältnis bei unseren Gas- und Stromangeboten ist ein wesentlicher Kern der Marke eprimo – das gilt auch für unsere Öko-Produkte“, sagt Jens Michael Peters, Vorsitzender der Geschäftsführung von eprimo. Der Energiediscounter eprimo wurde erst kürzlich von Verivox und Focus Money zum bundesweit günstigsten Ökostrom-Anbieter gekürt.

eprimo beliefert private Haushalte mit Strom und Gas zu günstigen Preisen und fairen Konditionen. Dabei stellt der Energiediscounter die bestehenden Kunden und nicht nur die neuen Kunden in den Mittelpunkt. Bei Strom- und Gas-Anbietervergleichen belegt eprimo immer wieder Spitzenplätze und erhält Auszeichnungen für die Servicequalität und kundenfreundliche Vertragsbedingungen. Mit einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis hat eprimo Öko-Produkte im Discountmarkt etabliert. Heute gehört eprimo bundesweit zu den am schnellsten wachsenden Anbietern von Öko-Energie.

Kontakt
eprimo GmbH
Jürgen Rauschkolb
Flughafenstraße 20
63263 Neu-Isenburg
069/697670-150
Juergen.Rauschkolb@eprimo.de
http://www.eprimo.de/

Allgemein

MWM Aggregat TCG 2032B – Fast Ramp-Up Option macht schnelle Hochfahrzeiten möglich

MWM Aggregat TCG 2032B - Fast Ramp-Up Option macht schnelle Hochfahrzeiten möglich

Das MWM TCG 2032B V16 Aggregat

Viele Betreiber von gasbetriebenen Kraftwerken setzen aufgrund erneuerbarer Energien auf eine flexible Betriebsweise. Um große Schwankungen in der Versorgung zu vermeiden, ist eine schnelle Betriebsbereitschaft der Anlagen unerlässlich. Ein spezieller Betriebsmodus ermöglicht es dem MWM Aggregat TCG 2032B V16, flexibel zwischen einer normalen und einer verkürzten Startzeit zu wechseln.

Dank einer neu entwickelten Software-Option kann der MWM TCG 2032B V16 in weniger als fünf Minuten hochfahren. So lange dauert es bei einem Schnellstart von der Startanfrage bis zu 100 Prozent Last am Netz. Diese neue „Fast Ramp-Up“ Option ist für Spannungen zwischen 6.000V und 11.000V mit einer Netzfrequenz von 50 Hz erhältlich.

Flexibilität im Betrieb

Dabei sind die Vorteile der „Fast Ramp-Up“ Option insbesondere bei Gasanwendungen in Bereichen wie dem britischen STOR-Markt (STOR – Short Term Operating Reserve) oder der Bereitstellung von Regelenergie von Interesse. Durch das schnelle Hochfahren der Aggregate ist es den Netzbetreibern möglich, innerhalb von kürzester Zeit Energie abzurufen, um die Spitzenlasten der Netze abzufangen. Zukünftig können Betreiber flexibel zwischen einer normalen und einer kurzen Startzeit des Aggregats wechseln.

Aufgrund der naturgemäß nicht kontinuierlichen Verfügbarkeit von erneuerbaren Energien, wie Wind- oder Solarenergie, setzen Betreiber von Gaskraftwerken vermehrt auf Flexbetrieb. Um weiterhin höhere Ertragspotentiale realisieren zu können, ist jedoch eine schnelle und flexible Verfügbarkeit über die Leistung der Gasaggregate notwendig. Dies ermöglicht der MWM TCG 2032B V16.

Die Baureihe glänzt durch Zuverlässigkeit und niedrige Wartungskosten

Das Aggregat wird vorrangig in Kraftwerksprojekten unabhängiger Energieerzeuger, wie beispielsweise Independent Power Producern, bis zu 50 MWel eingesetzt. Weltweit sind bereits mehr als 740 Stromaggregate mit rund 2.850.000 kWel installiert. Der Gasmotor kann mit Erdgas betrieben werden und zeichnet sich durch hohe Zuverlässigkeit und niedrige Wartungskosten aus.

Über Caterpillar Energy Solutions
Caterpillar Energy Solution steht mit seinen beiden Marken MWM und Cat für hocheffiziente und umweltfreundliche Lösungen zur dezentralen Energieerzeugung und produziert Gasmotoren, Strom-Kraftwerke sowie Kraft-Wärme-Kopplungs-Anlagen. Der Firmensitz in Mannheim geht auf die Gründung des Autopioniers Carl Benz zurück, der 1871 mit den „Mechanischen Werkstätten Mannheim“ den Grundstein dafür legte. Weitere Informationen finden Sie unter www.caterpillar-energy-solutions.de

Über Caterpillar
Seit 90 Jahren macht Caterpillar Inc. nachhaltigen Fortschritt möglich und sorgt für positiven Wandel auf allen Kontinenten. Kunden gehen zu Caterpillar, damit Caterpillar ihnen bei der Entwicklung von Infrastruktur, Energie und Vermögenswerten natürlicher Ressourcen hilft. Mit Umsätzen von 45,462 Milliarden $ im Jahr 2017 ist Caterpillar der weltweit führende Hersteller von Bau- und Bergwerksausrüstung, Diesel- und Erdgasmotoren, Industriegasturbinen und Diesel-Elektro-Lokomotiven. Das Unternehmen ist hauptsächlich über seine drei Produktsegmente tätig – Baubranchen, Ressourcenbranchen und Energie und Transport – und stellt ferner Finanz- und zusammenhängende Dienstleistungen über sein Finanzproduktesegment zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie unter caterpillar.com ( http://www.caterpillar.com)

Kontakt
Caterpillar Energy Solutions GmbH
Aljoscha Kertesz
Carl-Benz-Straße 1
68167 Mannheim
+49-6121-384-8748
kertesz.a@mwm.net
http://www.mwm.net

Allgemein

Superbrands Germany: eprimo zum dritten Mal unter den 100 deutschen Top-Marken

Superbrands Germany: eprimo zum dritten Mal unter den 100 deutschen Top-Marken

(Bildquelle: eprimo GmbH)

– Als einziger Energieversorger ausgezeichnet
– „Marke mit hohem Ansehen und Marktwert“
– „Überzeugt durch Qualität, Beständigkeit und Kundentreue“

Neu-Isenburg, 10. August 2018. Markendominanz, Kundenbindung sowie Langlebigkeit und Markenakzeptanz – das sind Kriterien, die für die Wahl einer Marke zur „Superbrand“ ausschlaggebend sind. Bereits zum dritten Mal in Folge konnte eprimo die hochkarätig besetzte Jury überzeugen: Sie kürte den Energiediscounter als einzigen Energieversorger in Deutschland zur „Superbrand Germany 2018/2019“.

Die weltweit größte Brandmarketing-Organisation „Superbrands“ zeichnet seit mehr als 25 Jahren in rund 90 Ländern Topmarken aus. Unabhängige Wirtschaftsfachleute nominieren in Zusammenarbeit mit internationalen Marktforschungsinstituten die herausragenden Produkt- und Unternehmensmarken eines Landes – in Deutschland schafften es 1.350 Nominierte auf die Vorschlagsliste. Die fachkompetente Jury mit Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Politik, Medien und Universitäten suchte nach weltweit gleich geltenden Bewertungskriterien die 100 Besten aus, darunter: der Energiediscounter eprimo. Jens Michael Peters, Vorsitzender der Geschäftsführung von eprimo: „Das positive Feedback und der konstante Erfolg sind eine tolle Anerkennung für alle, die hinter der Marke eprimo stehen.“ Weitere aktuelle Preisträger sind zum Beispiel adidas, Alpina, Katjes und Aral.

Auszeichnung wird 2019 verliehen

„Eine Superbrand ist eine Marke mit hohem Ansehen und Marktwert, die durch Qualität, Beständigkeit und Kundentreue überzeugt“, sagt Norbert R. Lux, Managing Director der Organisation „Superbrands Germany“. Die Auszeichnung wird Anfang 2019 im Rahmen einer Gala offiziell verliehen – dann wird sich auch zeigen, welche Person 2018/2019 zur „Superbrand Persönlichkeit des Jahres“ gekürt wird. Bisherige Preisträger sind u. a. Franz Beckenbauer, Iris Berben, David Garrett und Wontan Wilke Möhring. Der Energiediscounter eprimo wurde in diesem Jahr bereits vom FAZ-Institut als begehrteste deutsche Strommarke ausgezeichnet.

eprimo beliefert private Haushalte mit Strom und Gas zu günstigen Preisen und fairen Konditionen. Dabei stellt der Energiediscounter die bestehenden Kunden und nicht nur die neuen Kunden in den Mittelpunkt. Bei Strom- und Gas-Anbietervergleichen belegt eprimo immer wieder Spitzenplätze und erhält Auszeichnungen für die Servicequalität und kundenfreundliche Vertragsbedingungen. Mit einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis hat eprimo Öko-Produkte im Discountmarkt etabliert. Heute gehört eprimo bundesweit zu den am schnellsten wachsenden Anbietern von Öko-Energie.

Kontakt
eprimo GmbH
Jürgen Rauschkolb
Flughafenstraße 20
63263 Neu-Isenburg
069/697670-150
Juergen.Rauschkolb@eprimo.de
http://www.eprimo.de/