Tag Archives: Geist

Allgemein

Bereits über 800 Anmeldungen für Heiligenfelder Kongress

„Kairos – Den Wandel gestalten“

Bereits über 800 Anmeldungen für Heiligenfelder Kongress

Der Heiligenfelder Kongress im vergangenen Jahr. Foto: Heiligenfeld GmbH/Petra Balling

Bad Kissingen – Knapp zweieinhalb Monate vor dem Heiligenfelder Kongress 2018 „Kairos – Den Wandel gestalten“ laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Für die Großveranstaltung der Akademie Heiligenfeld, die vom 7. bis 10. Juni im Regentenbau sowie in den Heiligenfelder Kliniken im fränkischen Bad Kissingen stattfindet, gibt es bereits jetzt über 800 Anmeldungen aus ganz Deutschland und dem deutschsprachigen europäischen Ausland. „Wer sich für Kairos interessiert, sollte sich zügig für den Kongress anmelden, da die letzten Karten dafür erfahrungsgemäß früh ausverkauft sind“, sagt die Leiterin der Akademie Heiligenfeld, Anita Schmitt.

Mehr als 60 Referenten werden in über 20 Vorträgen und über 40 Workshops aufzeigen wie es möglich ist, die besondere Zeitqualität „Kairos“ zu erkennen, zu spüren, zu vergegenwärtigen und aus diesem Augenblick heraus den Wandel aktiv zu gestalten. Dabei werden verschiedene Felder in der eine Veränderung geschieht betrachtet, wie zum Beispiel in der Politik, Wirtschaft, Religion, Bildung, Medizin und Psychotherapie, sowie im persönlichen Leben, in den Beziehungen und im gesellschaftlichen Leben. „Während wir in der chronologischen Zeit wie gefangen wirken und uns den Mächten und Kräften und allen Entwicklungen ausgeliefert fühlen, wird immer wieder Kairos spürbar. Kairos ist eine besondere Zeitqualität voller Möglichkeiten, in der wir die Gelegenheit haben, das Leben zu gestalten“, sagt Dr. Joachim Galuska, Gründer und Vorsitzender der Geschäftsführung der Heiligenfeld-Klinikgruppe. Dr. Galuska und Albert Pietzko, Geschäftsführender Gesellschafter der Unternehmensberatung Heiligenfeld & Pietzko GmbH, leiten gemeinsam den Kongress.

„Kairos – Die erfüllte Zeit“, lautet der Titel des Plenumsvortrags am 8. Juni von Prof. Dr. Claus Eurich, der unter anderem an der TU Dortmund Journalistik lehrt. Er meint, dass Kairos für die qualitative Zeit stehe. Es sei der besondere Moment, die besondere Stunde. Parallel gibt Prof. Dr. Dr. Stefan Brunnhuber in seinem Vortrag Antworten auf die Fragen, wie man es schafft, mehr in der Gegenwart zu leben und achtsamer zu sein; und wie man im Umgang mit der Zeit gelassener wird. Prof. Brunnhuber ist unter anderem Ärztlicher Direktor und Chefarzt der Diakoniekliniken Sachsen. Zu den weiteren Referenten zählen auch Adrian Wagner, Dr. Matthias zur Bonsen, Dr. Franz Alt sowie die Chefärztin der Parkklinik Heiligenfeld, Doctor medic U.M.F. Cluj-Napoca Cristina Pohribneac. Der Trend- und Zukunftsforscher Matthias Horx. zeigt in seinem Vortrag auf, wie wir einen fast unsichtbaren, aber spannenden Wertewandel erleben. Michael Gleich wird in seinem Vortrag verraten, wie Medien zum gesellschaftlichen Wandel beitragen können.

Nach den jeweiligen Vorträgen haben die Kongressteilnehmer die Möglichkeit sich direkt mit Fragen, Anregungen und Gedanken an die Referenten zu wenden. Die 15-minütigen Fragerunden „Speakers‘ Corner“ finden jeweils vor beziehungsweise im Nebenraum des Vortrags statt. Weitere Infos zum Heiligenfelder Kongress „Kairos – Den Wandel gestalten“ und ein Anmeldeformular gibt es auf www.kongress-heiligenfeld.de

Die Heiligenfeld GmbH ist eine Klinikgruppe mit dem Schwerpunkt Psychosomatischer Medizin. Ihr Hauptsitz befindet sich in Bad Kissingen.

Kontakt
Heiligenfeld GmbH
Kai Fraass
Altenbergweg 6
97688 Bad Kissingen
0971 84-4125
kai.fraass@heiligenfeld.de
http://www.heiligenfeld.de

Allgemein

Dunkelretreat

Vergrabene Bereiche der Seele beleuchten

Dunkelretreat

Cover

Jeder Mensch hat bereits ein intensives und langes Dunkelretreat erlebt als er neun Monate lang in der warmen, wohligen und immer versorgenden Gebärmutter der Mutter lag. Ein Dunkelretreat ist häufig ein bewusstes Zurückgehen in diese Ur-Erfahrung. Dort gebären wir nicht nur neue Erkenntnisse, sondern nehmen auch die eigene Seele, mit all ihrer Weisheit und spirituellen Kraft wahr. Tiefe Heilung kann geschehen. Im Unterbewusstsein gespeicherte Themen, unterdrückte Gefühle und verdrängte Verletzungen können verarbeitet und losgelassen werden.

Dieses Buch ist eine einzigartige Sammlung berührender Erfahrungsberichte von 30 ganz unterschiedlichen Menschen. Sie alle haben während ihres Dunkelretreats Erstaunliches erlebt. Ihre Ausführungen erlauben vielfältige Einblicke in die Tiefen der menschlichen Psyche. Über rein psychologische und biochemische Betrachtungsweisen hinausgehend, wird der Leser ganz konkret hineingeführt in die spirituellen Dimensionen der Existenz.

Wer ein Verlangen spürt nach echter spiritueller Erfahrung und große Schritte in der persönlichen Entwicklung machen möchte, findet in diesem Buch Anregungen und lebendige Eindrücke vom Potential des Dunkelretreats.

Über das Buch:
Bharati Corinna Glanert und Martin Glanert
Dunkelretreat
Eine spannende Reise zur Quelle des Seins
164 Seiten
Paperback
978-3-96051-910-2
10,99 EUR

Über die Autoren:
Bharati Corinna Glanert & Martin Glanert leiten den „Quelle der Kraft – Spiritbalance Sadhana Ashram“ in Sasbachwalden. Das tiefe spirituelle Wissen seiner Frau aus Energie- und Heilarbeit sowie bewusster außerkörperlicher Erfahrungen (AKE) und luzider Träume, ergänzt Martin Glanert als Master of Behavioural Science durch seine Erfahrung aus psychotherapeutischer Praxis.

tao.de ist das Selfpublishing-Portal, das AutorInnen mit den Themengebieten Neues Bewusstsein, Ganzheitliche Gesundheit und Spiritualität bei allen Schritten von der Idee über die Produktion von Büchern und ebooks bis zu ihrer Vermarktung begleitet. tao.de ist ein Selfpublishing-Portal der J.Kamphausen Mediengruppe.

* Die J. Kamphausen Mediengruppe mit den Verlagen J.Kamphausen, Aurum, Theseus, Lüchow, LebensBaum und der Tao Cinemathek sowie den Selfpublishing Portalen tao.de und Meine Geschichte wurde 1983 in Bielefeld gegründet. Das Lieferprogramm umfasst mehr als 1.000 Titel aus den Themenbereichen ganzheitliche Gesundheit, Persönlichkeitsentwicklung und Wirtschaft. Einzelne Titel erreichen Auflagen in Millionenhöhe.

Firmenkontakt
tao.de
Kirstin Dreimann
Goldbach 2
33615 Bielefeld
0521-560 52 13
0521-560 52 29
info@j-kamphausen.de
http://www.weltinnenraum.de

Pressekontakt
J. Kamphausen Mediengruppe GmbH
Julia Meier
Goldbach 2
33615 Bielefeld
0521-560 52 232
0521-560 52 29
julia.meier@j-kamphausen.de
http://www.weltinnenraum.de

Allgemein

Effizienter Weg zu Heilung und Wohlbefinden

Hypnosetherapie packt Probleme an den Wurzeln

Effizienter Weg zu Heilung und Wohlbefinden

Reto Blaschitz, Hypnosetherapeut & Mental Coach

In der Praxis für Hypnosetherapie und Mental Coaching MindSpirit in Rifferswil unterstütz Reto Blaschitz hilfesuchende Menschen mit effizienten und nachhaltigen Methoden bei mentalen, seelischen und körperlichen Problemen in Privat-, Berufs- und Sportthemen.

„Ich hätte nie gedacht, dass sich so schnell etwas positiv verändern kann!“ Solche und ähnliche Aussagen hört Reto Blaschitz, diplomierter Hypnosetherapeut und Mental Coach, in seiner Praxis ab und zu. Das hat seine Gründe, sagt er, denn es werden Nägel mit Köpfen gemacht und Probleme an ihren Wurzeln gepackt, um ein verändertes, akzeptables und heilsames Erleben zu schaffen.

In vielen Köpfen steckt immer noch der Glaube, Therapie sei ein langwieriger Prozess. Erfolgreiche und nachhaltige Therapie muss aber nicht lange dauern. Eine wirksame Veränderung kann mit effizienten Methoden in kurzer Zeit passieren. Flugangst kann beispielsweise bereits in ein bis zwei Sitzungen der Vergangenheit angehören. Aber auch tiefe seelische Verletzungen und Traumata bedürfen nicht einer jahrelangen Behandlung. Ebenso Allergiker, die häufig in einer ausgedehnten Gesundheitsmaschinerie landen und oft keine Besserung erleben, haben eine aussichtsreiche Alternative. Es gibt einen einfachen und effektiven Weg, um Beschwerden und Symptomen erfolgreich entgegenzuwirken. Dieser Weg heisst Hypnosetherapie.

In Vergessenheit geraten und missverstanden
Leider ist Hypnosetherapie bei Vielen unbekannt und wird oft missverstanden. Häufig wird bei Hypnose an die Showhypnose gedacht und an Kontrollverlust und Willenlosigkeit. Das ist völliger Unsinn! Hypnosetherapie hat nichts damit zu tun und niemand verliert seine Sinne noch die Kontrolle, im Gegenteil, man gewinnt sie sogar zurück. Hypnose ist ein Zustand der Entspannung und der fokussierten Aufmerksamkeit nach innen. Sie ist verbale und nonverbale Kommunikation und Konfiguration. Hypnose ist wissenschaftlich anerkannt und die Arbeit im hypnotischen Zustand ist hochwirksam. Als eine der ältesten Therapieformen hat sie es verdient, dass man ihr wieder mehr Beachtung schenkt und ihr einen gebührenden Stellenwert einräumt.

Einsatzgebiete der Hypnosetherapie
Moderne klinische Hypnosetherapie ist kooperative, lösungsorientierte Prozessarbeit. Bedürfnisse, werden definiert und Ursachen für Beschwerden und Einstellungen aufgedeckt, analysiert und bereinigt. Es werden Ressourcen, Potenziale und Fähigkeiten aktiviert und gefördert sowie akzeptables, selektives Denken und Fühlen etabliert.

Medizinische Hypnosetherapie wirkt auf Körper und Geist ein und hilft z. B. bei der Schmerzreduktion, dem aktivieren des Immunsystems und der Selbstheilungskräfte. Um Heilungsprozesse zu fördern und zu beschleunigen, unterstützt sie als Begleittherapie auch schulmedizinische oder andere Therapien. Vermehrt findet die Hypnose auch Einzug bei Zahnärzten und derzeit, vor allem im Ausland, auch in einigen Spitälern.

Mehr informationen: www.mindspirit.ch

MindSpirit, Reto Blaschitz, unterstützt mit Hypnosetherapie und Mental Coaching Menschen effizienten und nachhaltigen bei mentalen, seelischen und körperlichen Problemen in Privat-, Berufs- und Sportthemen.

Kontakt
MindSpirit Coaching
Reto Blaschitz
Jonentalstrasse 3
8911 Rifferswil
+41796680918
info@mindspirit.ch
https://www.mindspirit.ch

Allgemein

Ankommen

Deine Yogapraxis für Zuhause

Ankommen

Cover

ANKOMMEN BEI SICH SELBST: YOGA ALS TÄGLICHE KRAFTQUELLE

Wer sehnt sich nicht danach, das beschwingte Gefühl, das sich nach einer Yogastunde so wohltuend in Körper und Geist breitmacht, auch zu Hause immer wieder zu erleben? Egal, aus welchem Grund man mit einer regelmäßigen Yogapraxis beginnen möchte, und egal, welche Hindernisse manchmal auf der Bremse stehen – Annika Isterling zeigt behutsam den Weg in eine Home Practice, die uns mehr Verbundenheit mit uns selbst schenkt. Mit diesem Praxisbuch baut sie eine tragfähige Brücke, um Yoga in den Alltag zu integrieren. Wie stellt man eine Yoga-Einheit sinnvoll zusammen, angepasst an die aktuellen eigenen Bedürfnisse? Mit den Tipps der Autorin wird es ganz leicht, aus der Klaviatur der Möglichkeiten eine individuelle Praxis zu kreieren. Alle Typen von Yogahaltungen werden mit ihren Besonderheiten vorgestellt, gefolgt von einer Fülle an bebilderten Anleitungen. Meditationen und Pranayama-Übungen runden dieses einfühlsam und humorvoll geschriebene Buch ebenso ab, wie die Ermutigung, Yoga auch über die Matte hinaus zu spüren und dem Leben mit Offenheit und Vertrauen zu begegnen.

Über die Autorin
Annika Isterling arbeitet seit ihrem 19. Lebensjahr als Model, u.a. in New York und Paris, und gründete 2005 mit Yo2- the Yoga Lab das erste Anusara-Yogastudio in Norddeutschland. Zurzeit schreibt sie für verschiedene Blogs, Zeitschriften (Happinez, Healthy Living, Fit for Fun), unterrichtet Yogakurse in diversen Studios, als Personal Trainer im Einzelunterricht und bietet Yogaretreats an. Die Autorin ist Mutter zweier Kinder und weiß um die Herausforderung, die eigene Yogapraxis auch in den Alltag einzubinden.
www.annikaisterling

Über das Buch
Annika Isterling
Ankommen
220 Seiten, 29,95€
Erscheinungstermin: April 2017
ISBN: 978-3-95883-091-2

Mit seinen zeitlosen, existenziellen Themen erschließt der Theseus-Verlag die Welt des Buddhismus und der fernöstlichen Spiritualität – immer für ein europäisches Publikum aufbereitet – als ein Angebot der Orientierung und Hilfe in schweren Zeiten. Ziele und Wege können klarer gesehen und LeserInnen zum Wesentliche, zu sich selbst geführt werden. Auch fern-östliche Bewegungsmeditationen, Entspannungstechniken und Übungswege für Körper und Geist, wie Yoga und Thai Chi, gehören zum Themenspektrum von Theseus.
Zu den bekanntesten Autoren des Theseus Verlags zählen der Dalai Lama und Thich Nhat Hanh.

* Die J. Kamphausen Mediengruppe mit den Verlagen J.Kamphausen, Aurum, Theseus, Lüchow, LebensBaum und der Tao Cinemathek sowie den Selfpublishing Portalen tao.de und Meine Geschichte wurde 1983 in Bielefeld gegründet. Das Lieferprogramm umfasst mehr als 1.000 Titel aus den Themenbereichen ganzheitliche Gesundheit, Persönlichkeitsentwicklung und Wirtschaft. Einzelne Titel erreichen Auflagen in Millionenhöhe.

Firmenkontakt
Theseus
Julia Meier
Goldbach 2
33615 Bielefeld
0521-560 52 0
0521-560 52 29
info@j-kamphausen.de
http://www.weltinnenraum.de

Pressekontakt
J. Kamphausen Mediengruppe GmbH
Julia Meier
Goldbach 2
33615 Bielefeld
0521-560 52 232
0521-560 52 29
julia.meier@j-kamphausen.de
http://www.weltinnenraum.de

Allgemein

Mitarbeiter oder Mistarbeiter?

Ein kurzes Statement zur Personalentwicklung von Jürgen T. Knauf

Mitarbeiter oder Mistarbeiter?

(NL/9486687203) Sie sind wichtiger als Strukturen, Prozesse, IT-Systeme und Maschinen doch Unternehmen investieren nur einen Bruchteil in sie. So werden Mitarbeiter zu Mistarbeitern, denn Mitarbeiter die nicht fit, nicht motiviert und nicht innovativ sind, produzieren oft Mist.

Unternehmen verschwenden jährlich ca. 2.000 pro Mitarbeiter, weil 15 % innerlich gekündigt haben (Gallup-Studie). Hinzu kommen durchschnittlich ca. 2.700 Kosten für Fehltage pro Mitarbeiter (BAUA). Präsentismus kostet laut Studie der amerikanischen Cornell University ca. das Dreifache, also insg. 10.000,- pro Jahr und Mitarbeiter. Und was machen Unternehmen? Reorganisieren, Digitalisieren und Personal-Flickwerk. Doch was nützen die beste Organisation, die besten IT-Systeme, die besten Maschinen wenn die Mitarbeiter die nicht können, nicht wollen oder nicht dürfen?

Kennen Sie das? CFO fragt CEO: Was geschieht, wenn wir in die Entwicklung unserer Mitarbeiter investieren und diese uns dann verlassen? CEO: Was geschieht, wenn wir nicht in sie investieren und sie bleiben? Die Mitarbeiter müssen gesund sein ganzheitlich gesund und das heißt, körperlich fit, motiviert und innovativ. Letzteres ist unsere einzige Chance in Deutschland wir sind Innovationsstandort, zumindest noch. Es geht darum den Dreiklang von Körper, Geist und Seele im Zweiklang von Unternehmen und Mensch in Einklang zu bringen.

Körperliche Gesundheit von Mitarbeitern äußert sich in dem Ausbleiben von Krankheit, in Physis, sprich Leistungsfähigkeit. Geistige Gesundheit zeigt sich über Kreativität, Wissen und Innovationskraft. Und seelische Gesundheit spiegelt sich in Motivation, Engagement und Psyche, sprich Leistungsbereitschaft wider. Doch auch das Unternehmen selbst muss ganzheitlich gesund sein: Körper des Unternehmens sind die Organisation, Prozesse, IT, Produkte, Services, Kunden und Lieferanten. Der Geist des Unternehmens sind Know-how und Innovationskraft und die Seele des Unternehmens sind Betriebsklima, Teamgeist, Führung, Kommunikation und Unternehmenskultur.

Personalentwicklung ohne Systematik und isolierte Maßnahmen nach dem Gießkannenprinzip, wie hier und da ein Gesundheitstag, ein eigenes Fitnessstudio, Kochkurse mit Fernsehköchen und vereinzelte Führungskräfteseminare sowie ein Vorschlagswesen reichen in Zeiten des demografischen Wandels, der Globalisierung und des Fachkräftemangels nicht mehr aus. Mitarbeitende und Unternehmen müssen als Ganzes gesehen werden und Verbesserungen müssen gezielt dort ansetzen, wo der größte Nutzen liegt. Investition in die Mitarbeiter ist kein nice to have sondern zwingend erforderlich um im Wettbewerb künftig zu bestehen sowie gute Mitarbeiter zu gewinnen, zu entwickeln und zu behalten. Employer Branding lässt grüßen. Doch zu analysieren wo es wirklich hakt erfordert den Blick fürs Ganze und Mut. Mut zur Transparenz, Schwachstellen offenzulegen und neue Wege zu gehen.

„Wenn Sie Eier wollen, kümmern Sie sich um die Henne.“ so Kazuo Inamori, japanische Unternehmerlegende, Milliardär und Zen-Priester. Doch die meisten Unternehmen wissen offensichtlich nicht, dass ihre Hennen die Mitarbeiter sind.

Strukturen, Prozesse, IT-Systeme und Maschinen sind wichtig, aber bislang haben sie weder Unternehmen, noch Produkte oder Dienstleistungen kreiert es waren stets die Menschen! Wieviele Schleckers, Praktikers, Loewes, Nokias oder MüllerBrots braucht es noch, bis das Management aufwacht und in angemessen die Mitarbeiter investiert?
http://www.scopar.de/news-termine/detail/personalentwicklung-mitarbeiter-oder-mistarbeiter/

TIPPS:
Spannende Inspirationen zu dem Thema Unternehmensführung und Mitarbeiterorientierung gibt in dem Roman des Autors Kaleidoskop der Scherbenhttp://www.amazon.de/Kaleidoskop-Scherben-Ein-ungewöhnlicher-Wirtschaftsthriller/dp/3981656504

Weitere Informationen finden interessierte Leser finden unter http://www.scopar.de/h2b-consulting/

AUTOR:
Jürgen T. Knauf
Dipl.-Ingenieur und Dipl.-Wirtschaftsingenieur
Gründer und geschäftsführender Gesellschafter der SCOPAR GmbH
Unternehmensberater, Autor, Keynote-Speaker, Resonanz-Coach

Ideen, Wissen und Erfahrungen aus über 20 Jahren Beratung und Coaching für das Top-Management haben Herrn Knauf zu einem visionären Veränderer reifen lassen, der mit Leidenschaft „Feuer in Köpfen“ entfacht. Bewusstsein, Nachhaltigkeit und Menschlichkeit sind für ihn erfolgsentscheidende Werte der Zukunft. Der Blick fürs Ganze macht dabei stets den Unterschied. Sein Credo dabei lautet: Um-Denken und Um-Handeln! Gemäß dem Motto: „Love it, change it or leave it“. Lieblingszitate von Herrn Knauf sind „Be the change you want to see in the world“ von Mahatma Gandhi und „Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten“ von Albert Einstein.
http://www.scopar.de/resonanz/

Falls Sie Fragen haben, so freuen wir uns auf Ihren Anruf ..
Unter in neuem Fenster http://www.scopar.de/unternehmen/leistungen-downloads/ finden Sie eine Vielzahl von Methoden und Konzepten, die für Sie und Ihre Arbeit hilfreich sein können – natürlich kostenlos und zum Direct-Download.

SCOPAR GmbH
Klara-Löwe-Straße 3
D – 97082 Würzburg
Fon: 49-931-45320500
Fax: 49-931-45320505
E-Mail: info@scopar.de
Web: www.SCOPAR.de

Firmenkontakt
SCOPAR GmbH
Jürgen T. Knauf
Klara-Löwe-Str. 3
97082 Würzburg
0931-45320500
knauf@scopar.de
http://

Pressekontakt
SCOPAR GmbH
Jürgen T. Knauf
Klara-Löwe-Str. 3
97082 Würzburg
0931-45320500
knauf@scopar.de
http://www.scopar.de

Allgemein

Warum Goji Beeren aus Tibet so gesund sind

Energie und Gesundheit, Stärkung des Blutes, der Nieren und der Leber, Jugendlichkeit, einen klaren Geist, gutes Sehen, gesteigerte sexuelle Kraft und Fruchtbarkeit – das sind nur einige der Wirkungen, die der Original Tibet Goji Beere traditionell zugeschrieben werden. Die moderne Forschung konnte an diesem reichhaltigen Schatz für die Gesundheit nicht vorbeigehen. Über 2.700 wissenschaftliche Studien gibt es inzwischen, die die überlieferten Wirkungen untermauern und etliche weitere Anwendungsmöglichkeiten hinzugefügt haben.

Lycium barbarum – so der lateinische Name der Goji Pflanze – wächst wild in Tibet oder als Zierstrauch angepflanzt fast überall in der Welt. Ihr großes gesundheitliches Potenzial blieb jedoch meist unentdeckt. Es ist dem chinesischen Kräuterheilkundigen, Forscher und Herrscher Chen Nung (ca. 2.600 v. Chr.) zu verdanken, dass ihr Wert überhaupt erkann wurde. Seine Aufzeichnungen wurden später in dem Buch "Materia Medica des Göttlichen Landwirts" zusammengefasst. Dort heißt es: "Die Tibet Goji Beere nährt und stärkt die Lebenskraft des Körpers, sie erneuert den Zufluss der Körperflüssigkeiten, beruhigt den Geist, erfrischt und regeneriert Haut und Augen."

Goji Beeren aus Tibet sind bis in die heutige Zeit Bestandteil unzähliger Kräutermischungen der Traditionellen Chinesischen Medizin. In ländlichen Gegenden Chinas, in denen sich die alten Bräuche am stärksten erhalten haben, werden sie in Suppen, Eintöpfen und Soßen verarbeitet oder sie werden getrocknet und wie Rosinen gegessen. Auch Tee, Kaffee, Saft, Essig, Wein und Likör werden aus den roten Beeren hergestellt.

Die aktuelle Wissenschaft schaut ganz genau hin, was tibetische Gojibeeren wirklich alles können und haben. Und sie findet immer wieder Erstaunliches: Allem voran ist die kleine Frucht eine regelrechte Multi-Vitalstoff-Kapsel in natürlicher Form: Viele Mineralien, Spurenelemente und Vitamine wurden in ihr gefunden – und das in großen Mengen. Ihr Gehalt an B-Vitaminen ist nahezu einmalig unter Früchten. Weiterhin enthält sie alle essenziellen Aminosäuren – eine Eigenschaft, die wiederum in kaum einer anderen Frucht zu finden ist. Ihr besonderen Gesundheitspotenzial hat sie aber wohl eher ihrem Reichtum an anderen Stoffen zu verdanken: Außergewöhnliche Polyphenole und -saccharide findet man in ihr. Energie spendende Kohlenhydrate und verdauungsfördernde Ballaststoffe vervollständigen das erstaunlich gesunde Profil der Tibet Goji Beeren.

www.Goji-International.de

Seit 2007 können Sie bei uns Original Tibet Goji Beeren in ausgezeichneter Qualität bestellen. Unsere Premium Goji Beeren, welche in Hochlagen der Tibet-Himalaya Region über 1500 m mit feinen Baumwollhandschuhen gesammelt werden, haben absolute Rohkost-Qualität und werden ohne weitere Zusätze mit Sorgfalt sonnengetrocknet und von Hand verlesen.

Firmenkontakt
Pur Natural
Angelika Sommer
Kohlstr. 42
42477 Radevormwald
021958039535
contact@pur-natural.de
http://www.goji-international.de

Pressekontakt
Pur Natural
Angelika Sommer-Backhaus
Kohlstr. 42
42477 Radevormwald
021958039535
contact@pur-natural.de
http://www.goji-international.de

Allgemein

Steinheilkunde in der TCM

Steinheilkunde in der TCM

(Mynewsdesk) Wirkung und Anwendung der wichtigsten Heilsteine bei Beschwerden und Krankheiten Prof. Li Wu und seine beiden Co-Autorinnen Dr. Natalie Lauer und Caroline Baronin de Liser vermitteln in ihrem Ratgeber wertvolles Wissen über die Lehre der chinesischen Heilkunst, die tief in der chinesischen Philosophie verankert ist. Darüber hinaus behandeln sie die heilsamen Wirkungen von Steinen und geben einen Leitfaden für deren Anwendung.Steine tragen uralte Heilenergien in sich
Seit Tausenden von Jahren erfreut man sich in China an bizarr geformten Gartensteinen oder den sogenannten Gelehrtensteinen (Gongshi), die Dauer und Ewigkeit symbolisieren. Dabei verdanken Steine ihre Ausstrahlung auf den Menschen nicht nur einer besonderen Ästhetik. In ihnen sind Energien angesammelt, die sie an ihr Umfeld abgeben und die heilende Wirkungen in unserem Organismus, aber auch in Geist und Seele entfalten.
Gemeinsam mit den Edelstein-Expertinnen Caroline Baronin de Liser und Dr. Natalie Lauer führt der bekannte TCM-Professor Li Wu in seinem neuesten Ratgeber in die faszinierende Welt der chinesischen Heilkunst ein und macht insbesondere mit den heilsamen Wirkungen von Steinen vertraut.

Heilsteine und Lebensenergie
Die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) und viele andere alte Kulturen berufen sich auf die heilende Kraft der Natur, mit der wir seit jeher im stofflichen und im feinstofflichen Austausch stehen. Man geht davon aus, dass die feinstoffliche Energie Qi den Kosmos sowie die gesamte Natur mit all ihren Objekten und Phänomenen durchdringt. Dabei beeinflusst das uns umgebende Qi Körper, Geist und Seele.
Die chinesische Lehre fußt auf uralten Überlieferungen über die Wirkung von Substanzen aus dem Pflanzen-, Tier- und Mineralienreich auf die Lebensenergie, die unseren Körper durchströmt. Wie Heilkräuter enthalten Steine chemische Komponenten, die über spezifische medizinische Wirkeigenschaften verfügen. Darüber hinaus geben sie aber auch Energien an uns ab, die unter bestimmten Bedingungen unser körpereigenes Qi günstig beeinflussen können. Verschiedene Faktoren wie Qualität, Größe, Form, Farbe, Bildungsprinzip, Kristallsystem und chemische Zusammensetzung des Steins spielen für dessen energetische Ausstrahlung eine wichtige Rolle. Diese Eigenschaften der Heilsteine macht sich die TCM zunutze und setzt sie zur Behandlung verschiedener Krankheits- und Beschwerdebilder ein.

Behandlung von Beschwerden
Gemäß dem ganzheitlichen Ansatz der TCM werden keine Symptome bekämpft. Vielmehr gilt es, den freien und harmonischen Fluss der Lebensenergie Qi wiederherzustellen, die allen psychischen und physischen Abläufen, allen Körperfunktionen und Organsystemen übergeordnet ist.
Bei einer Therapie mit Heilsteinen können die ausgewählten Energieträger entweder am Körper getragen werden oder auf die betroffenen Körperregionen aufgelegt werden. Hierbei ist die Orientierung an der sogenannten Organuhr sinnvoll, die Zeiten besonderer Aktivität der Funktionskreise angibt, in welchen die betreffenden Organe besonders empfänglich für die Energien der Heilsteine sind. Aber auch Akupressur mit Heilsteinen, Massagen mit Heilsteinöl, Meditation mit Heilsteinen oder das Aufstellen von Heilsteinen im nahen Umfeld harmonisiert die Lebensenergie Qi. Mit Heilsteinen energetisierte Cremes und Heilsteinwasser sowie Elixiere sorgen äußerlich angewendet (z. B. Wickel und Umschläge, Badekuren) für Wohlbefinden. Bei innerlicher Einnahme haben Letztere eine sehr intensive Wirkung, da die Energien dann den gesamten Organismus durchfluten. Neben Grundlagen der chinesischen Heilkunst stellt der Ratgeber die wichtigsten Heilsteine von A bis Z vor und erläutert Auswahl und Anwendung bei verschiedenen Beschwerden

Buch-Tipp:
Prof. TCM (Univ. Yunnan) Li Wu / Dr. Natalie Lauer / Caroline Baronin de Liser: Chinesische Steinheilkunde. Wirkung und Anwendung der wichtigsten Heilsteine. Mankau Verlag, 1. Aufl. November 2016, Klappenbroschur, durchgehend farbig, 224 Seiten, 17,95 Euro (D) / 18,50 Euro (A), ISBN 978-3-86374-320-8.

Link-Empfehlungen:
Mehr Informationen zum Ratgeber „Chinesische Steinheilkunde“
Zur Leseprobe im PDF-Format
Mehr zu Prof. TCM (Univ. Yunnan) Li Wu
Zum Internetforum mit Prof. TCM (Univ. Yunnan) Li Wu

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Mankau Verlag GmbH.

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/47wdg5

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/gesundheit/steinheilkunde-in-der-tcm-28230

Unter dem Motto „Bücher, die den Horizont erweitern“ veröffentlicht der im Jahr 2004 gegründete Mankau Verlag rund 20 Neuerscheinungen pro Jahr. Schwerpunkte des Verlagsprogramms sind Ratgeber aus den Bereichen Gesundheit, Heilung und Lebenshilfe.

Firmenkontakt
Mankau Verlag GmbH
Juliane Hordenbach
Reschstraße 2
82418 Murnau
++49 (0) 88 41 / 62 77 69-0
kontakt@mankau-verlag.de
http://www.themenportal.de/gesundheit/steinheilkunde-in-der-tcm-28230

Pressekontakt
Mankau Verlag GmbH
Juliane Hordenbach
Reschstraße 2
82418 Murnau
++49 (0) 88 41 / 62 77 69-0
kontakt@mankau-verlag.de
http://shortpr.com/47wdg5

Allgemein

Das Wesen des Zen erkennen

Das Wesen des Zen erkennen

Cover

Suzuki Roshi, einer der bekanntesten Meditationslehrer des 20. Jahrhunderts, beschreibt in diesem Buch das Wesen des Zen: immer den Geist eines Anfängers zu wahren. Im Geist des Anfängers gibt es nämlich unendlich viele Möglichkeiten, im Geist des Experten hingegen nur wenige! Nur der Geist eines Anfängers ist frei von Gewohnheiten, bereit anzunehmen, zu zweifeln und allen Möglichkeiten gegenüber offen zu sein.
Wie wir diesen wachen, wertfreien und achtsamen Anfängergeist kultivieren können, erklärt der japanische Zenlehrer in dieser Neuauflage des Klassikers. Gekonnt erläutert er, wie es möglich wird, das Leben so zu sehen wie es ist und die ursprüngliche Natur aller Dinge – eingeschlossen der eigenen Wesensnatur – zu erkennen.
Die Frage, wie es uns gelingen kann, den Anfängergeist zu kultivieren und zwar in jedem Moment unseres Lebens – sowohl auf dem Meditationskissen als auch bei unserer Arbeit oder in unseren Beziehungen – zieht sich wie ein roter Faden durch das Buch.
Konzipiert und initiiert wurde das Buch von Marian Derby, einer Schülerin von Suzuki Roshi, die ihm sehr nahestand und eine Zen-Gruppe in Los Altos organisierte. Suzuki sprach nach jeder Meditationsrunde zu seinen Schülern, gab ihnen Hilfestellungen für die Meditation und ermutigte sie zu ihrer Praxis. Marian schrieb diese Vorträge auf und stellte aus ihren Niederschriften einen ersten Entwurf für dieses Buch zusammen. Im Anschluss daran bearbeitete Trudy Dixon, eine weitere Schülerin des Meisters zusammen mit Suzuki Roshi das Manuskript.

Dieses Buch ist nicht nur ein Beispiel dafür, wie einer der charismatischsten Zen-Meister aller Zeiten spricht und lehrt. Es ist auch gleichzeitig eine hochaktuelle Unterweisung für die Achtsamkeitspraxis, die derzeit hierzulande so hochgepriesen wird. Das Kernstück der Achtsamkeitspraxis basiert ebenfalls auf diesem Anfängergeist und damit auf dem Ansatz, sich selbst und die Dinge wertfrei und unmittelbar wahrzunehmen. Und auch hier wird Achtsamkeit nicht nur auf dem Meditationskissen praktiziert, sondern man versucht ebenfalls jeden Moment neugierig, offen und wertfrei zu sein, um sich selbst und die Dinge so zu sehen, wie sie sind. Egal, ob wir gerade auf dem Meditationskissen sitzen, unser Auto einparken oder den Müll wegbringen.
Die geistige Ausrichtung Suzuki Roshis wird somit nicht nur Neueinsteiger und Fortgeschrittene in der Meditation begeistern, sondern dieses Buch könnte auch zu einem der wichtigsten Grundlagenwerke für die derzeitige Achtsamkeitsbewegung werden.

Über den Autor
Shunryu Suzuki ging 1958 im Alter von 53 Jahren in die USA. In Japan genoss er zu diesem Zeitpunkt als Zen-Meister bereits höchste Anerkennung; im Westen wurde er schon bald zu einem der einflussreichsten Lehrer seiner Zeit. Unter seiner geistigen Führung entstanden u.a. das legendäre San Francisco Zen Center und das Tassajara Zen Mountain Center, das erste Zen-Kloster außerhalb Asiens. Shunryu Suzuki starb 1971.

Über das Buch
Shunryu Suzuki
Zen-Geist. Anfänger-Geist.
Unterweisungen in Zen-Meditation.
160 Seiten, Hardcover, Halbleinen
€ 16,95 [D] | € 17,50 [A]
Erscheinungstermin: 19. September 2016
ISBN 978-3-95883-148-3
Auch als E-Book erhältlich

Mit seinen zeitlosen, existenziellen Themen erschließt der Theseus-Verlag die Welt des Buddhismus und der fernöstlichen Spiritualität – immer für ein europäisches Publikum aufbereitet – als ein Angebot der Orientierung und Hilfe in schweren Zeiten. Ziele und Wege können klarer gesehen und LeserInnen zum Wesentliche, zu sich selbst geführt werden. Auch fern-östliche Bewegungsmeditationen, Entspannungstechniken und Übungswege für Körper und Geist, wie Yoga und Thai Chi, gehören zum Themenspektrum von Theseus.
Zu den bekanntesten Autoren des Theseus Verlags zählen der Dalai Lama und Thich Nhat Hanh.

* Die J. Kamphausen Mediengruppe mit den Verlagen J.Kamphausen, Aurum, Theseus, Lüchow, LebensBaum und der Tao Cinemathek sowie den Selfpublishing Portalen tao.de und Meine Geschichte wurde 1983 in Bielefeld gegründet. Das Lieferprogramm umfasst mehr als 1.000 Titel aus den Themenbereichen ganzheitliche Gesundheit, Persönlichkeitsentwicklung und Wirtschaft. Einzelne Titel erreichen Auflagen in Millionenhöhe.

Firmenkontakt
Theseus
Julia Meier
Goldbach 2
33615 Bielefeld
0521-560 52 0
0521-560 52 29
info@j-kamphausen.de
www.weltinnenraum.de

Pressekontakt
J. Kamphausen Mediengruppe GmbH
Julia Meier
Goldbach 2
33615 Bielefeld
0521-560 52 232
0521-560 52 29
julia.meier@j-kamphausen.de
http://www.weltinnenraum.de

Allgemein

Einladung zum Glücklichsein

Sieben Eingebungen von deinem inneren Engel

Einladung zum Glücklichsein

Cover

Jemandem ein Lächeln zu schenken ist eine der einfachsten und schönsten Ausdrucksformen von Mitgefühl oder Verbindung, die uns im Leben zur Verfügung stehen. Ein Lächeln zu teilen zieht Leichtigkeit und Freude in unseren Alltag. Sobald wir lernen, den Fokus auf die Dinge zu lenken, die uns Freude bereiten, versetzen wir uns selbst in der Lage, negative Gedankenketten zu durchbrechen und das umzusetzen, was uns für die Menschheit wünschen. Liebe, Weisheit, Selbstreflexion und Entwicklung, das sind die vier Prinzipien auf denen die von Bestsellerautor Ryuho Okawa etablierte Happy Science beruht, die mit Hilfe dieses Hand- und Arbeitsbüchleins in den persönlichen Alltag integriert werden können.

Das Leben verändert sich ständig. Ein ruhiger und gelassener Geist hilft dabei, sämtliche Herausforderungen anzunehmen und selbst dann heiter zu bleiben, wenn einmal etwas nicht so läuft, wie wir uns das vorgestellt haben. Was heute noch eine Schwäche ist, kann morgen schon zur Stärke werden – so die Philosophie Okawas – wenn es uns gelingt, unsere Unvollkommenheit anzunehmen und sie als Chance zu nutzen, um in unsere volle Kraft zu kommen.

Entscheidend ist nicht, was passiert, sondern wie wir darauf reagieren.

Persönliche Potenziale entfalten sich dann am besten, wenn wir uns nicht scheuen, Fehler zu machen und sie auch anderen zugestehen. Sich selbst und anderen etwas zu vergeben ist eine der Grundvorrausetzungen, um in der persönlichen Entwicklung nicht stehenzubleiben, sondern sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Sobald wir bereit sind aus allem, was uns im Leben begegnet, zu lernen, birgt jeder Misserfolg die Chance für den Erfolg in sich. Selbst die unangenehmste Situation kann uns etwas lehren. Für jede Lektion dankbar zu sein, ist der Schlüssel, um im Hier und Jetzt anzukommen.

Durch Selbst-Reflexion die eigene Bestimmung finden?

Im Alltag spielen wir zahlreiche Rollen und vergessen, wer wir wirklich sind. Die im Buch liebevoll zusammengestellten Übungen und Impulse des „Inneren Engels“ erinnern uns an unseren wahren Wesenskern. Die Klärung des Geistes, die sich durch die Praxis der Selbst-Reflexion vollzieht, ermöglicht uns, wieder mehr und mehr zwischen dem zu unterscheiden, was wahr ist und was nicht.

Wer lernt, Situationen anzunehmen wie sie sind und Gedankenkarusselle loszulassen, wird von den Stürmen des Lebens nicht mehr so leicht umgeworfen und bringt Frieden und die Freude in die Welt.

Warum sind wir hier?

„Einladung zum Glücklichsein“ ist eine Anleitung, um die persönlichen, einzigartigen Gaben herauszuarbeiten und alle Selbstzweifel hinter sich zu lassen, um endlich seine wahre Größe zu leben. Alle Erfahrungen, die wir im Leben machen, sind da, damit wir aus ihnen lernen können. Durch Selbst-Reflexion wird unsere Lebensaufgabe klar. Indem wir mit uns selbst Frieden schließen, befähigen wir uns, die in uns angelegten Potenziale zu entfalten. Sich immer wieder neu auf seinem Lebensweg auszurichten, ohne zu resignieren und sich „klein zu machen“, ist eine der Fähigkeiten, die wir Stück für Stück entwickeln dürfen. Wir können negative Schwingungen loslassen und dem Leben vertrauen.

Über den Autor
Ryuho Okawa ist renommierter spiritueller Denker, Leader und Autor aus Japan. Er hat ein einfaches Ziel: den Menschen beim Finden des wahren Glücks zu helfen und eine bessere Welt zu kreieren. Seine Bücher sind bis jetzt weltweit über 100 Millionen Mal verkauft und in 28 Sprachen übersetzt worden. Im Jahr 1986 gründete er Happy Science als spirituelle Bewegung, die es sich zum Ziel setzt, den Menschen mehr Freude zu bringen, indem sich Religionen und Kulturen in Harmonie vereinen. Happy Science hat sich in Japan rapide schnell zu einer weltweiten Organisation entwickelt. Die spirituellen Workshops, die Happy Science anbietet, sind offen für Menschen jedweder Religion und Lebensweise. Sie fußen auf denselben simplen Prinzipien des Glücks, die auch Okawas eigenes spirituelles Erwachen inspiriert haben: Liebe, Weisheit, Selbst-Reflexion, Entwicklung. Er hält Vorträge auf der ganzen Welt.

Über das Buch
Ryuho Okawa
Einladung zum Glücklichsein
7 Eingebungen von Deinem inneren Engel
180 Seiten, Integralband
EUR 14,95 [D], EUR 15,40 [A]
Erscheinungstermin: 19. September 2016
ISBN 978-3-95883-118-6

Für den Lüchow Verlag schreiben weltbekannte Bestseller-Autoren wie Louise Hay und Serge Kahili King. Inspiriert von den Themen ganzheitliches Heilen und Spiritualität, ist der Anspruch des Lüchow Verlags, Menschen zu helfen, Ihre eigenen Quellen der Kraft, Kreativität und Gesundheit zu entdecken und zu verstehen. Unsere Autoren schreiben vor dem Hintergrund ihrer langjährigen Erfahrungen als Heilpraktiker, Naturheiler, Mediziner, Lebensberater und Philosophen und erfüllen dadurch die Suche vieler Menschen nach tragenden Lebens- und Gesundheitskonzepten. Lüchow-Bücher vermitteln verständlich und seriös fremde Lebensanschauungen und schlagen Brücken zu neuen spirituellen Ansätzen.

* Die J. Kamphausen Mediengruppe mit den Verlagen J.Kamphausen, Aurum, Theseus, Lüchow, LebensBaum und der Tao Cinemathek sowie den Selfpublishing Portalen tao.de und Meine Geschichte wurde 1983 in Bielefeld gegründet. Das Lieferprogramm umfasst mehr als 1.000 Titel aus den Themenbereichen ganzheitliche Gesundheit, Persönlichkeitsentwicklung und Wirtschaft. Einzelne Titel erreichen Auflagen in Millionenhöhe.

Firmenkontakt
Lüchow
Julia Meier
Goldbach 2
33615 Bielefeld
0521-560 52 0
0521-560 52 29
info@j-kamphausen.de
www.weltinnenraum.de

Pressekontakt
J. Kamphausen Mediengruppe GmbH
Julia Meier
Goldbach 2
33615 Bielefeld
0521-560 52 232
0521-560 52 29
julia.meier@j-kamphausen.de
http://www.weltinnenraum.de

Allgemein

Zehn Atemzüge zum Glück

Schöne Augenblicke festhalten

Zehn Atemzüge zum Glück

Cover

Im Leben gibt es immer wieder Momente, in denen wir Glück spüren, Augenblicke, die unser Herz berühren. Dabei kann es sich um die Begegnung mit einem Menschen handeln oder eine Erfahrung in der Natur. Mit Hilfe der Praxis der Zehn Atemzüge gelingt es, die Gefühle der tiefen Verbundenheit im Körper zu verankern, das innere Erleben auszuweiten, um so den Alltag intensiver zu gestalten. Durch eine kontinuierliche Stille-Übung lässt sich der Bewusstseinszustand von Fülle und Freude auf eine wunderbar leichte Art und Weise trainieren. Zehn achtsame Atemzüge – und das Leben ist nicht mehr das, was es vorher war. Die Methode ist so einfach wie revolutionär!

Im Alltag fehlt es oft an Zeit und Raum, um innezuhalten, die alltägliche Routine zu durchbrechen und Körper und Geist zusammenzuführen. Viele Menschen sind nicht daran gewöhnt, präsent zu sein und es fällt ihnen schwer, im Hier und Jetzt anzukommen, weil die Gedanken ständig mit dem beschäftigt sind, was gestern war und morgen sein könnte.

In den Köpfen ist es laut, dabei ist es die Stille, aus der Glück und Freude in unser Leben treten. Die Praxis der Zehn Atemzüge ist eine besonders einfache und überall um- und einsetzbare Methode, um dem eigenen Leben mehr Tiefe zu geben. Jeder Mensch kennt Augenblicke, die er gerne festhalten möchte. Momente, in denen eine Begegnung mit einem Menschen oder eine Erfahrung in der Natur das Herz öffnen. Wenn wir uns darin üben, solche Erfahrungen der Verbundenheit, in unserem Körper zu verankern, schaffen wir es immer öfter, in diesen Zustand der Gegenwärtigkeit zu gelangen, Gelassenheit und Ruhe zu erleben. Das ist ohne Vorbereitungszeit möglich, denn wir tragen das, was uns in diese Präsenz führt, immer bereits in uns: den Atem.

Sobald wir Abläufe entwickeln, in denen wir unsere Aufmerksamkeit auf den Atem richten, weiten wir die Erfahrung des Augenblicks in uns aus. Glück und Freude werden zu unserer neuen Gewohnheit. Alle Rollen, die wir im Alltag spielen, verlieren im Angesicht der wahren Natur der Realität an Bedeutung.

Wenn die Masken fallen, ist der Weg frei, sich selbst, anderen und der Welt immer wieder auf einer tieferen Ebene zu begegnen und anhaltende Freude zu erleben. Die Praxis der Zehn Atemzüge bietet einen direkten Zugang zu jenem Glück, das nicht von äußeren Bedingungen abhängig ist. Sie verbindet uralte Weisheit mit den neuesten Erkenntnissen der Neurowissenschaften, die Wirksamkeit von Atemtechniken auf die Entwicklung des Gehirns und das Wohlbefinden des Menschen erforschen.
Mit jedem bewussten Atemzug werden das Schöne und Gute in unserem Inneren genährt. Mit jeder abgeschlossenen Atem-Sequenz neue neuronale Bahnen geschaffen, die die positiven Gefühle im Körper verankern. Der Mensch lernt, wie gut es ihm tut, innezuhalten, in einer hektischen Welt und die Verbundenheit mit sich selbst, anderen und der Natur wieder zu genießen. Es geht darum, sich die eigene, tiefe Sehnsucht zu erfüllen, in einer Gesellschaft, die sich in großen Teilen von sich selbst entfremdet hat.

Über den Autor
Glen Schneider hat einen Abschluss vom Harvard College in Cambridge, Massachusetts, und ist heute als Naturforscher und Gärtner für die Sanierung lokaler Ökosysteme tätig. Er lebt in Berkeley, Kalifornien, und ist dort der Gründer der Buckeye Sangha. 2011 wurde er von Thich Nhat Hanh als Dharma-Lehrer ordiniert.

Über das Buch
Glen Schneider
Zehn Atemzüge zum Glück
128 Seiten, Hardcover
Format: 16 x 10cm
€ 9,95 [D] € 10,30 [A]
Erscheinungstermin: 19. September 2016
ISBN 978-3-95883-101-8

Mit seinen zeitlosen, existenziellen Themen erschließt der Theseus-Verlag die Welt des Buddhismus und der fernöstlichen Spiritualität – immer für ein europäisches Publikum aufbereitet – als ein Angebot der Orientierung und Hilfe in schweren Zeiten. Ziele und Wege können klarer gesehen und LeserInnen zum Wesentliche, zu sich selbst geführt werden. Auch fern-östliche Bewegungsmeditationen, Entspannungstechniken und Übungswege für Körper und Geist, wie Yoga und Thai Chi, gehören zum Themenspektrum von Theseus.
Zu den bekanntesten Autoren des Theseus Verlags zählen der Dalai Lama und Thich Nhat Hanh.

* Die J. Kamphausen Mediengruppe mit den Verlagen J.Kamphausen, Aurum, Theseus, Lüchow, LebensBaum und der Tao Cinemathek sowie den Selfpublishing Portalen tao.de und Meine Geschichte wurde 1983 in Bielefeld gegründet. Das Lieferprogramm umfasst mehr als 1.000 Titel aus den Themenbereichen ganzheitliche Gesundheit, Persönlichkeitsentwicklung und Wirtschaft. Einzelne Titel erreichen Auflagen in Millionenhöhe.

Firmenkontakt
Theseus
Julia Meier
Goldbach 2
33615 Bielefeld
0521-560 52 0
0521-560 52 29
info@j-kamphausen.de
www.weltinnenraum.de

Pressekontakt
J. Kamphausen Mediengruppe GmbH
Julia Meier
Goldbach 2
33615 Bielefeld
0521-560 52 232
0521-560 52 29
julia.meier@j-kamphausen.de
http://www.weltinnenraum.de