Tag Archives: Gelbe Liste Pharmindex

Allgemein

Gelbe Liste Pharmindex auf dem Kongress der DGIM 2018

Mitte April fand der 124. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin in Mannheim statt. Die Fachredaktion von Gelbe Liste Online war vor Ort und berichtet in einem Kongress-Special über News und Highlights der Veranstaltung.

Gelbe Liste Pharmindex auf dem Kongress der DGIM 2018

124. Kongress der DGIM

Neu-Isenburg, 19. April 2018. Am 17.04.2018 ging der DGIM-Kongress in Mannheim nach einem großen Besucherandrang zu Ende. An vier Tagen wurde den Besuchern ein breites Programm zu dem Kongressmotto „Innere Medizin – Medizin für den ganzen Menschen“ geboten.
Die Fachredaktion von Gelbe Liste Online war vor Ort und präsentiert in einem exklusiven Kongress-Special wichtige News und Highlights des Kongresses. Welche Neuerungen sind in der Rheumatologie in diesem Jahr zu erwarten? Wie ist mit einem Leberrundherd als Zufallsbefund in der Bildgebung zu verfahren? Diese und weitere interessante Fragen wurden im Rahmen der zahlreichen Vorträge beantwortet und sind auf der Themenseite zum Kongress bei Gelbe Liste Online zu finden ( https://www.gelbe-liste.de/kongresse/dgim-2018).

„Der DGIM-Kongress 2018 bietet zahlreiche Veranstaltungen mit hoher praktischer Relevanz. Wir freuen uns, diese Inhalte unseren Nutzern im Kongress-Special zu präsentieren.“, so Frau Dr. Melanie Klingler, Fachredakteurin der Gelben Liste Online.

Weitere Kongress-Specials erwarten die Nutzer von Gelbe Liste Online in diesem Jahr, beispielsweise vom Kongress der European Society for Medical Oncology (ESMO) oder dem Kongress der Deutschen Gesellschaft für Neurologie (DGN).

Medizinische Medien Informations GmbH (MMI) bietet umfassende, relevante und unabhängig aufbereitete Informationen als Entscheidungsgrundlage für alle Beteiligten im Gesundheitswesen. Dabei legt MMI seinen Schwerpunkt nicht nur darauf, Informationen vollständig zu erfassen und konsistent aufzubereiten, sondern sie vor allem sinnvoll zu verknüpfen und überall zugänglich zu machen.
Medizinische Medien Informations GmbH – mit Sitz in Neu-Isenburg – wurde 1970 gegründet. Mit der GELBEN LISTE PHARMINDEX machte sich das Unternehmen schnell einen Namen beim medizinischen Fachpersonal. Es folgten weitere Arzneimittelinformationssysteme, bildgestützte Nachschlagewerke und integrierte IT-Lösungen für den Einsatz in Arztpraxen, Kliniken und Pflegeinrichtungen.
MMI ist Teil der VIDAL Group, einem führenden Unternehmen im Bereich Gesundheitsinformatik und -Informationssysteme mit Sitz in Paris. Seit November 2016 gehört die VDIAL Group zu M3 Inc., ein an der Tokioter Börse notiertes Unternehmen im Bereich der medizinischen Information und der neuen Technologien.

Kontakt
Medizinische Medien Informations GmbH
Lydia Schneiderheinze
Am Forsthaus Gravenbruch 7
63263 Neu-Isenburg
06102-502251
06102-502251
l.schneiderheinze@mmi.de
http://www.mmi.de

Allgemein

Kongressberichte bei Gelbe Liste Pharmindex Online

Die Gelbe Liste Online bietet Ärzten und medizinischem Fachpersonal jetzt aktuelle News und Highlights von ausgewählten medizinischen Fachkongressen.

Kongressberichte bei Gelbe Liste Pharmindex Online

Neu-Isenburg, 13. März 2018. In der neuen Rubrik „Medizinische Kongresse“ berichtet die Fachredaktion der Gelben Liste Online ( www.gelbe-liste.de) jetzt von ausgewählten deutschen und europäischen Fachkongressen in der Medizin. Diese ergänzen die bereits Anfang des Jahres auf der Webseite eingerichteten redaktionellen Rubriken für Fachgebiete wie Neurologie, Gynäkologie und verschiedene Themenbereiche zur Inneren Medizin.

Unter www.gelbe-liste.de/kongresse informiert die Gelbe Liste Online bereits während der Kongresse von aktuellen News und Vorträgen. Dort werden alle Artikel zusammen mit zahlreichen Nachberichten zu übersichtlichen Kongress-Specials aufbereitet:

– Den Auftakt bildet ein umfangreiches Special mit Highlights vom 33. Deutschen Krebskongress ( https://www.gelbe-liste.de/kongresse/deutscher-krebskongress-2018) in Berlin. Hier finden Mediziner zahlreiche Berichte z. B. zu Therapieinnovationen in Bereichen wie Lungenkrebs, Uroonkologie und zur Palliativmedizin.

– Aktuell im März läuft die Berichterstattung zum 29. Deutschen Schmerz- und Palliativtag ( https://www.gelbe-liste.de/kongresse/deutscher-schmerz-palliativtag-2018) in Frankfurt. Themen sind z. B. Therapiemethoden bei Rückenschmerzen und neue Ansätze in der Prophylaxe und Therapie von Migräne.

Weitere Kongress-Specials sind in Planung, unter anderem zum Kongress der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin (DGIM), dem Kongress der European Society for Medical Oncology (ESMO) oder dem Kongress der Deutschen Gesellschaft für Neurologie (DGN). Auch von internationalen Kongressen kann über die M3-Gruppe in den wichtigsten Ländern berichtet werden.

„Neben den umfangreichen pharmazeutischen Datenbanken und tagesaktuellen Meldungen rund um Wirkstoffe, Präparate und Hersteller sind die neuen redaktionellen Bereiche ein logischer Schritt zum Ausbau der Gelben Liste Online. Mit zusätzlichen Berichten zu Neuzulassungen, Studien und Kongressvorträgen sowie fachspezifischen Rubriken und Newsletter-Services gehen wir so noch stärker auf die Informationsbedürfnisse von Ärzten und medizinischen Fachkreisen ein.“ so Markus Noll, Leiter Online, zu den aktuellen Neuerungen.

Medizinische Medien Informations GmbH (MMI) bietet umfassende, relevante und unabhängig aufbereitete Informationen als Entscheidungsgrundlage für alle Beteiligten im Gesundheitswesen. Dabei legt MMI seinen Schwerpunkt nicht nur darauf, Informationen vollständig zu erfassen und konsistent aufzubereiten, sondern sie vor allem sinnvoll zu verknüpfen und überall zugänglich zu machen.
Medizinische Medien Informations GmbH – mit Sitz in Neu-Isenburg – wurde 1970 gegründet. Mit der GELBEN LISTE PHARMINDEX machte sich das Unternehmen schnell einen Namen beim medizinischen Fachpersonal. Es folgten weitere Arzneimittelinformationssysteme, bildgestützte Nachschlagewerke und integrierte IT-Lösungen für den Einsatz in Arztpraxen, Kliniken und Pflegeinrichtungen.
MMI ist Teil der VIDAL Group, einem führenden Unternehmen im Bereich Gesundheitsinformatik und -Informationssysteme mit Sitz in Paris. Seit November 2016 gehört die VDIAL Group zu M3 Inc., ein an der Tokioter Börse notiertes Unternehmen im Bereich der medizinischen Information und der neuen Technologien.

Kontakt
Medizinische Medien Informations GmbH
Lydia Schneiderheinze
Am Forsthaus Gravenbruch 7
63263 Neu-Isenburg
06102-502251
06102-502251
l.schneiderheinze@mmi.de
http://www.mmi.de

Allgemein

Gelbe Liste Pharmindex Online: Neuerungen in Inhalt und Design

Seit dem 13. Dezember 2017 zeigt sich Gelbe Liste Online im neuen Gewand. Die Überarbeitung bietet neben einem ansprechenden Design auch Verbesserungen im Bereich der Nutzerfreundlichkeit und interessante inhaltliche Neuerungen.

Gelbe Liste Pharmindex Online: Neuerungen in Inhalt und Design

Neu-Isenburg, 19. Dezember 2017. Die Gelbe Liste Online zeichnet sich nach der Aktualisierung durch eine verbesserte Anwenderfreundlichkeit aus. Schnellere Ladezeiten, die Optimierung der Darstellung auf mobilen Endgeräten und verbesserte Suchfunktionen erleichtern dem User den Einsatz im Alltag.

Neben den bekannten Anwendungen, wie etwa Orphan Disease Finder oder Rote-Hand-Alarm, gibt es nun auch relevante Informationen nach medizinischen Fachgebieten zusammengefasst. Aktuell finden sich unter dem Menüpunkt „Fachgebiete“ unter anderem Artikel und Informationen aus Onkologie, Kardiologie, Dermatologie, Rheumatologie und Neurologie. Der redaktionelle Schwerpunkt der Fachgebiete liegt bei der Präsentation von Studienergebnissen. Neue Erkenntnisse aus Wissenschaft und Forschung werden hier für Ärzte zusammengefasst und ermöglichen einen schnellen Überblick zu relevanten Entwicklungen im jeweiligen Fachgebiet.

Daneben bietet die Gelbe Liste Online Ärzten, Apothekern und anderen medizinischen Fachkreisen weiterhin wie gewohnt tagesaktuelle Informationen, Nachrichten und Datenbanken aus Medizin und Pharmakologie.

„Die Gelbe Liste Online möchte mit diesen Änderungen die Attraktivität für die Nutzer weiter steigern und wir erhoffen uns ein Anhalten des seit Monaten bestehenden Positivtrends“, fasst Markus Noll, Leiter der Online-Redaktion, die aktuellen Entwicklungen zusammen. Im Monat Oktober erreichte das Format 805.000 Seitenaufrufe und konnte die Zahl der Nutzer im Jahresvergleich um 80 Prozent steigern.

Medizinische Medien Informations GmbH (MMI) bietet umfassende, relevante und unabhängig aufbereitete Informationen als Entscheidungsgrundlage für alle Beteiligten im Gesundheitswesen. Dabei legt MMI seinen Schwerpunkt nicht nur darauf, Informationen vollständig zu erfassen und konsistent aufzubereiten, sondern sie vor allem sinnvoll zu verknüpfen und überall zugänglich zu machen.
Medizinische Medien Informations GmbH – mit Sitz in Neu-Isenburg – wurde 1970 gegründet. Mit der GELBEN LISTE PHARMINDEX machte sich das Unternehmen schnell einen Namen beim medizinischen Fachpersonal. Es folgten weitere Arzneimittelinformationssysteme, bildgestützte Nachschlagewerke und integrierte IT-Lösungen für den Einsatz in Arztpraxen, Kliniken und Pflegeinrichtungen.
MMI ist Teil der VIDAL Group, einem führenden Unternehmen im Bereich Gesundheitsinformatik und -Informationssysteme mit Sitz in Paris. Seit November 2016 gehört die VDIAL Group zu M3 Inc., ein an der Tokioter Börse notiertes Unternehmen im Bereich der medizinischen Information und der neuen Technologien.

Kontakt
Medizinische Medien Informations GmbH
Lydia Schneiderheinze
Am Forsthaus Gravenbruch 7
63263 Neu-Isenburg
06102-502251
06102-502251
l.schneiderheinze@mmi.de
http://www.mmi.de

Allgemein

Starkes Wachstum für Gelbe Liste Pharmindex Online

Starkes Wachstum für Gelbe Liste Pharmindex Online

Neu-Isenburg, 7. November 2017. Das Arzneimittelportal Gelbe Liste Pharmindex hat im Oktober erstmals die Grenzen von 800.000 Seitenaufrufen pro Monat durchbrochen und die Zahl der Nutzer im Jahresvergleich um fast 80 Prozent steigern können.

Die Gelbe Liste Online ( www.gelbe-liste.de) der Medizinischen Medien Informations GmbH (MMI) hat ihre Reichweite im Oktober 2017 deutlich steigern können. Die Zahl der Seitenaufrufe (Pageviews) pro Monat kletterte auf 805.000. Das ist im Vergleich zum Vorjahresmonat ein Plus von 50 Prozent.

Noch bemerkenswerter ist der Aufschwung bei den Nutzerzahlen. Hier verzeichnet die Online-Ausgabe der Gelben Liste im Jahresvergleich ein Plus von 78 Prozent von 180.000 Unique Users im Oktober 2016 auf 320.000 Unique Users im Oktober 2017. Demnach ist die Gelbe Liste Online eines der prozentual am stärksten wachsenden Fachportale für Ärzte, Apotheker und Healthcare Professionals. Mit einer Steigerung von fast 10 Prozent auf knapp 150.000 hat sich auch die Zahl der registrierten Nutzer sehr positiv entwickelt.

Inhalte treffen Bedürfnisse der Zielgruppe
MMI-Geschäftsführer Marijo Jurasovic sieht die aktuellen Zahlen als ausdrucksstarken Beleg dafür, dass das „Online-Angebot der Gelben Liste die Bedürfnisse unserer Zielgruppe sehr gut trifft.“ Die wachsende Zahl der Zugriffe bestätige MMI darin, das inhaltliche Angebot des Portals weiter auszubauen. Redaktionsleiterin Ellen Reifferscheid freut sich, dass „die aktuellen Berichte über neue Wirkstoffe und neue Medikamente sowie neue Services wie der „Rote-Hand-Alarm“ oder der „Orphan Disease Finder“ so gut angenommen werden.“

Die Medizinische Medien Informations GmbH (MMI) bietet umfassende, relevante und unabhängig aufbereitete Informationen als Entscheidungsgrundlage für alle Beteiligten im Gesundheitswesen. Dabei legt MMI seinen Schwerpunkt nicht nur darauf, Informationen vollständig zu erfassen und konsistent aufzubereiten, sondern sie vor allem sinnvoll zu verknüpfen und überall zugänglich zu machen.
Das 1970 in Neu-Isenburg gegründete Unternehmen entwickelt und vertreibt Arzneimittelinformationssysteme, bildgestützte Nachschlagewerke und integrierte IT-Lösungen für den Einsatz in Arztpraxen, Kliniken und Pflegeinrichtungen.
MMI ist Teil der VIDAL Group, einem führenden Unternehmen im Bereich Gesundheitsinformatik und -Informationssysteme mit Sitz in Paris.Seit 30.11.2016 gehört die VDIAL Group zu M3 Inc., ein an der Tokioter Börse notiertes Unternehmen im Bereich der medizinischen Information und der neuen Technologien.

Kontakt
Medizinische Medien Informations GmbH
Lydia Schneiderheinze
Am Forsthaus Gravenbruch 7
63263 Neu-Isenburg
06102-502251
06102-502251
l.schneiderheinze@mmi.de
http://www.mmi.de

Allgemein

Orphan Disease Finder: Seltene Erkrankungen leichter entdecken

Gelbe Liste Pharmindex Online (www.gelbe-liste.de) veröffentlicht Symptomcheck bei seltenen Erkrankungen (- Interaktive Anwendung von MMI und esanum)

Mit dem Orphan Disease Finder veröffentlicht die Gelbe Liste Pharmindex Online ein interaktives Tool, dass Ärzte bei der Diagnose von seltenen Erkrankungen unterstützt.

Neu-Isenburg, 3. April 2017. Alleine in Deutschland leben 4 Millionen Menschen mit einer seltenen Erkrankung. Gegenwärtig sind etwa 8.000 Orphan Diseases bekannt. Jährlich kommen 250 neue hinzu. Ärzte stehen schon bei der Diagnose vor einer besonderen Herausforderung. Denn die Fallzahlen für die einzelnen Erkrankungen sind so klein, dass die wenigsten Mediziner eine bestimmte seltene Erkrankung aus eigener Anschauung kennen. Umgekehrt gilt aber auch: In jeder Arztpraxis finden sich Patienten mit einer seltenen Erkrankung. Diese Erkrankungen werden in vielen Fällen nicht schnell genug diagnostiziert, weil die Symptome häufig schwer zu deuten sind.

Mehr als 3.000 Symptome hinterlegt

Mit dem neuen Orphan Disease Finder der Gelben Liste Pharmindex Online haben Mediziner nun ein neues Hilfsmittel zur Hand, das bei der Diagnose seltener Erkrankungen unterstützt. In der interaktiven Datenbank sind mehr als 3.000 Symptome hinterlegt und seltenen Erkrankungen zugeordnet.

Die Anwendung des Orphan Disease Finders ist denkbar einfach. Nutzer geben einfach Symptome in einer Suchmaske ein. Der Orphan Disease Finder schlägt dann in einem interaktiven Dialog passende Begriffe vor. Am Ende des Dialogs steht eine Liste möglicher seltener Erkrankungen, an die bei der Diagnose bisher möglicherweise noch nicht gedacht wurde.

Den Orphan Disease Finder hat die Medizinische Medien Informations GmbH (MMI) in Kooperation mit der esanum GmbH entwickelt. Der Symptom-Check ist dabei nur ein Teil eines umfassenden Informationspaketes zum Thema „Seltene Erkrankungen“ auf
www.gelbe-liste.de

Themenschwerpunkt „Seltene Erkrankungen“

Die Gelbe Liste Pharmindex Online informiert im Themenschwerpunkt „Seltene Erkrankungen“ auch über mehr als 250 seltene Krankheiten in kurzen Krankheitsprofilen und gibt Hinweise zu Diagnose, Therapie und Prävalenz dieser Erkrankungen. Die Liste wird stetig von der AMTS-Redaktion erweitert und verschlagwortet.
Zusätzlich berichtet die Online-Redaktion der Gelben Liste aktuell über Neuzulassungen von Orphan Drugs. Listen der Behandlungszentren für seltene Erkrankungen sowie Nachrichten über Entwicklungen im Bereich der Orphan Diseases runden das Angebot des Themenschwerpunktes ab.

Über esanum
esanum ist ein Online-Netzwerk und Nachrichtenportal für approbierte Ärzte. Unter dem Motto „Von Ärzten für Ärzte“ erreicht esanum fachbereichsübergreifend mehr als 263.000 approbierte Ärzte und ist damit eines der größten sozialen Netzwerke für Mediziner in Deutschland und Europa. In Deutschland hat esanum rund 73.000 Mitglieder. Firmensitz ist Berlin.

Pressekontakt:
Lydia Schneiderheinze
Medizinische Medien Informations GmbH
Am Forsthaus Gravenbruch 7
63263 Neu-Isenburg
Telefon: 06102 502-251
E-Mail: l.schneiderheinze@mmi.de
Web: http://www.mmi.de

Medizinische Medien Informations GmbH (MMI) bietet umfassende, relevante und unabhängig aufbereitete Informationen als Entscheidungsgrundlage für alle Beteiligten im Gesundheitswesen.
Dabei legt MMI seinen Schwerpunkt nicht nur darauf, Informationen vollständig zu erfassen und konsistent aufzubereiten, sondern sie vor allem sinnvoll zu verknüpfen und überall zugänglich zu machen.
Medizinische Medien Informations GmbH – mit Sitz in Neu-Isenburg – wurde 1970 gegründet. Mit der GELBEN LISTE PHARMINDEX machte sich das Unternehmen schnell einen Namen beim medizinischen Fachpersonal. Es folgten weitere Arzneimittelinformationssysteme, bildgestützte Nachschlagewerke und integrierte IT-Lösungen für den Einsatz in Arztpraxen und Kliniken.
MMI ist Teil der VIDAL Group, einem führenden Unternehmen im Bereich Gesundheitsinformatik und-informationssysteme mit Sitz in Paris. Seit 30.11.2016 gehört die VIDAL Group zu M3 Inc., ein an der Tokioter Börse notiertes Unternehmen im Bereich der medizinischen Information und der neuen Technologien.

Kontakt
Medizinische Medien Informations GmbH
Lydia Schneiderheinze
Am Forsthaus Gravenbruch 7
63263 Neu-Isenburg
06102-502251
06102-502251
l.schneiderheinze@mmi.de
http://www.mmi.de

Allgemein

Gelbe Liste Online – neues Layout, noch mehr Arzneimittelinformationen

Kostenlos Arzneimittelinformationen jederzeit und überall zugänglich zu machen – so lautet die Devise der Medizinische Medien Informations GmbH.

Gelbe Liste Online - neues Layout, noch mehr Arzneimittelinformationen

Gelbe Liste Pharmindex Onlineseite

Aus diesem Grund wurde bereits im November die Gelbe Liste Pharmindex App als kostenfreie Variante für das iPhone vorgestellt. Sie ermöglicht es Informationen zu über 100.000 Präparaten der ärztlichen Praxis auch unterwegs nachzuschlagen.

Ab sofort bietet nun auch die Onlineseite der Gelben Liste Pharmindex www.gelbe-liste.de Informationen zu über 100.000 Arzneimitteln.

Über den Punkt „Präparaterecherche“ gelangen Sie in die Suche nach Präparaten, Herstellern, Wirkstoffen, ATC und die Profisuche. Sie können den gesuchten Begriff auch in die Volltextsuche eingeben und alle Informationen zum gesuchten Schlagwort im Überblick erhalten.

Das bietet die neue Gelbe Liste Pharmindex Online:

– Basisinformationen zu Anwendung, Zusammensetzung, Nebenwirkungen, Wechselwirkungen, Dosierung und sonstige Hinweise
– ATC – Zuordnungen
– Wirkstoffe und sonstige Bestandteile
– Angaben zu Packungsgrößen
– Hinweise auf Einschränkungen und Besonderheiten in Schwangerschaft und Stillzeit
– Angaben zur Teilbarkeit und Mörserbarkeit
– sämtliche Arzneimittelabbildungen der Gelben Liste Identa mit verbesserten Suchmöglichkeiten

Ergänzt werden diese produktspezifischen Informationen durch

– News
– Arzneimittelrichtlinien
– Rote-Hand-Briefe
– umfangreiches Informationsmaterial zu Wundversorgung, Betäubungsmitteln und optimaler Schmerztherapie

Ausschließlich für Ärzte und Mitarbeiter der Pharmaindustrie halten wir aktuelle Preisinformationen, Angaben zu Zuzahlungen und Festbeträgen sowie Preisvergleiche parat.

Probieren Sie es aus!

Sie können die neue Website mit einem erweiterten Login nutzen, den Sie auch für die Gelbe Liste Pharmindex App verwenden können. Ihren bereits bestehenden Gelben Liste -Nutzeraccount können Sie weiterverwenden. Allerdings ist ab sofort der Benutzername identisch mit Ihrer bei MMI gemeldeten E-Mail-Adresse. Das Passwort bleibt unverändert. Wenn Sie noch keinen eigenen Account haben, erhalten Sie diesen in nur wenigen Schritten.

Sie haben Fragen? Benötigen Hilfe bei der Registrierung oder möchten Wünsche und Kritik loswerden? Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Ihr Team von www.gelbe-liste.de

MMI ist ein führendes Kommunikationsunternehmen im Gesundheitswesen. Das Neu-Isenburger Unternehmen publiziert eine Reihe von anerkannten Standardverzeichnissen, Ratgebern und Informationsmedien – von der GELBEN LISTE PHARMINDEX bis zum MMI-Pharmindex.

Kontakt:
Medizinische Medien Informations GmbH
Ellen Reifferscheid-Schulz
Am Forsthaus Gravenbruch 7
63263 Neu-Isenburg
06102-502248
e.reifferscheid@mmi.de
http://www.mmi.de

Allgemein

Mobile Verordnungssicherheit: Gelbe Liste Pharmindex App

Wissen statt Suchen. Praxiswissen zu Tausenden von Arzneimitteln: schnell, relevant und aktuell für Ihr I-Phone.

Mobile Verordnungssicherheit: Gelbe Liste Pharmindex App

Gelbe Liste Pharmindex App

Mit der neuen Gelbe Liste Pharmindex App können Angehörige medizinischer Fachkreise jetzt immer und überall auf die komplette Gelbe Liste Pharmindex Datenbank zugreifen – sogar offline!

Die intuitive Suchfunktion liefert dabei auf einen Blick alle gewünschten Informationen zum Präparat: Anwendungsgebiete, Gegenanzeigen, Nebenwirkungen, Preise oder Packungsgrößen. Zusätzlich unterstützen Funktionen wie der integrierte Barcode-Scanner, der neue Pharma-Service, die praktische Hausliste und die hilfreichen Identa-Abbildungen das medizinische Fachpersonal bei den täglichen Gesundheitsentscheidungen.

Die Recherche nach Präparatenamen, Wirkstoff, Hersteller, ATC, ICD-10 oder Stichwörtern liefert im Handumdrehen eindeutige Ergebnisse.

Die komplette Gelbe Liste Pharmindex – Datenbank ist dabei auf dem mobilen Endgerät gespeichert. Der Vorteil: Eine hohe Suchgeschwindigkeit und die Nutzung der App ohne Internetzugang. 14-tägig werden sämtliche Arzneimittelinformationen als Update zur Verfügung gestellt.

Die Gelbe Liste Pharmindex App ist ab sofort kostenlos im App Store von Apple erhältlich.

Demnächst auch für Android Betriebssysteme!

MMI ist ein führendes Kommunikationsunternehmen im Gesundheitswesen. Das Neu-Isenburger Unternehmen publiziert eine Reihe von anerkannten Standardverzeichnissen, Ratgebern und Informationsmedien – von der GELBEN LISTE PHARMINDEX bis zum MMI-Pharmindex.

Kontakt:
Medizinische Medien Informations GmbH
Ellen Reifferscheid-Schulz
Am Forsthaus Gravenbruch 7
63263 Neu-Isenburg
06102-502248
e.reifferscheid@mmi.de
http://www.mmi.de