Tag Archives: Geschenke

Allgemein

Toys“R“Us Geschenktipps zum Weihnachtsfest

Toys“R“Us stellt die „Hot Toys 2018“ vor

Toys"R"Us Geschenktipps zum Weihnachtsfest

„Ja, ist denn schon wieder…“??? Weihnachten kommt gefühlt jedes Jahr etwas früher und deshalb präsentiert Toys“R“Us schon jetzt die 17 angesagtesten Geschenkideen aus der Spielwarenwelt. Was Sie jetzt auf gar keinen Fall verpassen sollten, wenn es um die Highlights für Jungen und Mädchen in den verschiedenen Altersklassen geht, erfahren Sie hier.

Köln, 7. September 2018 – Wer kennt es nicht, das Weihnachtsgeschenk-Einkaufen auf den letzten Drücker? Damit Eltern und Kinder die besinnliche Zeit vor Weihnachten genießen und sich mit süßem Gebäck und Vorlesen beschäftigen können, veröffentlicht der Spielwarenhändler in diesem Jahr bereits früh die Liste der diesjährigen „Hot Toys“, der angesagtesten Artikel zum Spielen, Bauen, Basteln, Kuscheln und Staunen.

„In diesem Jahr präsentieren wir die angesagtesten Spielsachen besonders früh, damit sich Eltern, Großeltern und alle Schenkfreudigen viel Zeit bei der Auswahl des passenden Weihnachtsgeschenks lassen können“, erklärt Elke Lauf, VP General Merchandise Manager bei Toys“R“Us Central Europe. „Denn bei der Vielzahl an tollen Spielwaren und Neuheiten ist es nicht immer einfach, den Überblick zu behalten. Damit Eltern wissen, was besonders aktuell ist, haben wir auch in diesem Jahr eine tolle Auswahl an Artikeln zu den beliebtesten Themen und aktuellsten Trends für Sie zusammengestellt.“

Wer Kinderaugen zum Weihnachtsfest zum Strahlen bringen und ihre Herzen höherschlagen lassen möchte, der nimmt sich die Hot Toys Liste von Toys“R“Us als Ideengeber und Inspiration. Denn diese verschafft allen Schenkenden eine gute Übersicht über die diesjährigen Trends und Lieblingsthemen.

„Hot Toys 2018“ – Die Geschenkideen für Kinder

„Reitbare Pony Cycle Ponys“- Die fast lebensechten Plüschponys von Pony Cycle sind in diesem Jahr der Spielzeugtrend schlechthin, an dem kein kleiner Pferdefan vorbeikommt! Die ca. 90cm hohen Ponys sind mit Skater-Rollen unter den Hufen, Sprungfedern im Rumpf und beweglichen Fußstützen ausgestattet. Diese Ausstattung ermöglicht es, die Ponys nicht nur als Kuscheltiere, sondern auch für tolle „Ausritte“ zu nutzen. Komplett mit eigener Körperkraft können kleine Reiter bis zu einem Gewicht von 40 kg durch Auf- und Abwärtsbewegungen der Fußstützen sein Pony mit fast lebensechten „Galoppsprüngen“ nach vorne bewegen und mit den lenkbaren Handgriffen steuern. Mal ehrlich: Wer hätte das als Kind nicht auch gerne gehabt? (Altersempfehlung: ab 4 Jahren)

„Vertex Off Road Buggy mit Fernbedienung“ von Acctel – Hier sind Action und Fun vorprogrammiert. Mit dem 2-sitzigen, batteriebetriebenen Vertex Off Road Buggy kommen kleine und große Autofans voll auf ihre Kosten. Der Geländewagen trumpft mit seinem Vorder- und Rückwärtsgang sowie LED-Frontscheinwerfern auf. Beladen werden kann der 12 Volt Gelände-Buggy mit bis zu insgesamt 60 kg. Erhältlich ist der Buggy bei Toys“R“Us ab Anfang Oktober in den Märkten und bereits jetzt im Onlineshop. (Altersempfehlung: ab 3 Jahren)

„NERF Laser Ops Pro Alphapoint“ – von Hasbro – Noch viel actionreicher geht es mit den brandneuen Laser Ops Pro Alphapoint Blastern von NERF weiter. Die mit Laserpointern ausgestatteten Blaster lassen die Herz von Actionhelden und -heldinnen jeden Alters höherschlagen. Durch die vollkommen ungefährlichen, abgefeuerten Infrarot-Strahlen, die bei Treffern als Licht- und Soundeffekte auf der gegnerischen Weste signalisiert werden, ist adrenalingeladener Battle-Spaß garantiert. Ab Mitte September bei Toys“R“Us in den Märkten und bereits jetzt im Onlineshop erhältlich. (Altersempfehlung: ab 8 Jahren)

„Spirit Riding Free -Spielsets“ von Playmobil – Lucky, das Pferd Spirit und ihre Freunde sind derzeit vor allem bei Mädchen Gesprächsthema Nummer Eins. Und wer kann es ihnen verdenken? Sind die Charaktere aus der beliebten Pferdeserie doch so süß und farbenfroh ausgedacht. Passend dazu können Pferdefans nun die Abenteuer von Spirit Riding Free mit den Spielsets von Playmobil im eigenen Kinderzimmer nachspielen. Erhältlich ab dem 28.September bei Toys“R“Us in den Märkten und Online. (Altersempfehlung: ab 4 Jahren)

„LEGO Hogwarts Express“ von LEGO (75955) – Kaum zu fassen, dass der erste Harry Potter Band bereits vor 20 Jahren in den Buchläden erschienen ist. Seitdem begeistern der Nachwuchs-Zauberer und seine Geschichte Millionen von Menschen weltweit. Kleine und große Fans haben nun die Möglichkeit beim Spielen mit dem LEGO Hogwarts Express und vielen weiteren magischen Spielsets nostalgisch in der Harry Potter Welt zu versinken und diese neu für sich zu entdecken. Das Spielset LEGO Hogwarts Express (75955) enthält insgesamt 801 Teile und beinhaltet neben dem Zug und dem berühmten Gleis 9 auch 5 Minifiguren aus der weltbekannten Saga. (Altersempfehlung: ab 8 Jahren)

„L.O.L. Surprise House“ von MGA Entertainment – Endlich ist es da, das lang ersehnte Haus zu den super süßen kleinen L.O.L. Puppen. Puppenfans können nun herausfinden, welche winzigen Raffinessen und Überraschungen das L.O.L. Haus für seine farbenfrohen Bewohner bereithält. Der Spielfantasie sind hierbei keine Grenzen gesetzt. Mit fünf Zimmern hält das L.O.L. Haus viel Platz für seine niedlichen Puppenbewohner bereit. Erhältlich ab Mitte Oktober exklusiv bei Toys“R“Us, (Altersempfehlung: ab 4 Jahren)

„Labyrinthia“ von HUCH! und Toys“R“Us – Das spannende Geschicklichkeitsspiel aus der beliebten Kinderfernsehshow „Super Toy Club“ ist in enger Kooperation von SuperRTL, Toys“R“Us und HUCH! entwickelt worden und bringt den TV-Spaß jetzt auch nach Hause. Das Ziel des Spiels ist es, eine Kugel als Team gemeinsam in einer Minute ans Ziel zu bringen. Hier sind Teamwork und Geschick gefragt. Keep on rolling! Das Spiel ist ab Mitte November bei Toys“R“Us in den deutschsprachigen Märkten und Online erhältlich. (Altersempfehlung: ab 7 Jahren)

„Feuerwehr Mega-Set“ von Playmobil – Das exklusiv bei Toys“R“Us erhältliche Spielset 9503 Feuerwehr-Mega-Set von Playmobil macht kleinen wie großen Feuerwehrfans einen Riesenspaß. Im Spielset enthalten sind, neben einem Feuerlöschboot, Helikopter, Amphibienfahrzeug und vier Feuerwehrmännern, viele weitere Utensilien zur Feuerbekämpfung. Das Boot kann dank eines 1,5 Volt RC-Unterwassermotors schnell zu seinen Rettungs- Einsätzen gelenkt werden. „Wasser marsch!“. (Altersempfehlung: 5 – 10 Jahre)

„42416 – Großer Pferdehof mit Wohnhaus und Stall“ von Schleich – Die detailgetreuen und handbemalten Figuren von Schleich machen es einem ganz leicht, sich in die Pferdewelt hineinversetzen zu lassen. Das umfangreiche Zubehör, wie zum Beispiel ein Wohnhaus, einen Pferdestall, drei Figuren, vier Tieren und vielem mehr, hilft darüber hinaus, die Fantasiewelt noch weiter auszugestalten und sich tolle Spielgeschichten rund um den Reitstall auszudenken. Aufsatteln und losspielen mit dem großen Pferdehof von Schleich. (Altersempfehlung: 5 – 12 Jahre)

„Luvabella“ und „Luvabeau“ von Spin Master – Die interaktiven Puppen bezaubern mit ihrer lebensecht wirkenden Mimik und ihrem stetig wachsenden Wortschatz. Kleinen Kindern fällt es hierbei leicht, sich wie echte Eltern zu fühlen, wenn sie ihre Luvabella oder ihren Luvabeau füttern, mit ihnen spielen, schmusen und ihnen neue Worte beibringen. Die Spielsets halten zusätzlich tolle interaktive Accessoires zum Spielen bereit. Den kleinen Puppenjungen Luvabeau gibt es exklusiv nur bei Toys“R“Us (Altersempfehlung: ab 3 Jahren)

„Dampfeisenbahn“ von LEGO Duplo (10874) – Mit dem Eisenbahnset von LEGO Duplo können kleine Kinder schon früh im Rollenspiel ihre Eignung zum Lokomotivführer ausprobieren. Als Lokführer oder als Passagier, mit der Dampfeisenbahn von LEGO Duplo macht Zugfahren besonders viel Spaß. Das Spielset umfasst einen Bahnhof, eine Lok mit „Push&GO“ Funktion und Lokführer, einen Anhänger mit Passagier, 16 Schienenelemente und viel Zubehör. Ganz neu sind die 5 farbigen Funktionssteine, die man entlang der Gleisstrecke aufstellen kann, um ein Signalton ertönen zu lassen, die Lichter ein- und auszuschalten, die Fahrtrichtung zu ändern oder den Zug zu betanken und überall anzuhalten. „Alles einsteigen bitte. Der Zug fährt los.“ (Altersempfehlung: 2 – 5 Jahre)

„PAW Patrol Sea Patroller“ von Spin Master – Dieses 2-in-1 Rettungsfahrzeug ist perfekt für tolle Wasser- und Landabenteuer! Blitzschnell verwandelt sich das Schiff mit Brücke und Kran-Arm in ein Landfahrzeug mit Rädern für unwegsames Gelände. Durch den Kran-Arm mit Käfig kann der süße Welpe Ryder dorthin gelangen, wo seine Hilfe benötigt wird. Mit dem Katapult können sogar Rettungsringe abgefeuert werden. (Altersempfehlung: ab ca. 3 Jahren)

„Big Slime Battle“ von MGA Entertainment – Slime aller Art ist der Megatrend dieses Jahres! Mit dem Big Slime Battle Set von MGA schleimige Monster in einer Arena gegeneinander zu antreten lassen, ist der ultimative Riesenspaß für alle Slimefans. Mit 40 unterschiedlichen Waffen kann man über 100 Battle-Szenarien durchspielen. Das Spielset enthält alles, um eigenen Schleim herzustellen und megastarke Schleimgeschütze zu kreieren. (Altersempfehlung: 5 – 10 Jahre)

„Boxer“ von Spin Master – Mit seiner raffinierten Technik und interaktiven Persönlichkeit überzeugt der kleine, würfelförmige Roboter aus dem Hause Spin Master. Der mit neuester Technologie ausgestattete Roboter nimmt durch Berührungssensoren und Infrarot seine Umgebung wahr und reagiert unmittelbar auf äußere Reize. Stundenlanger Spielspaß ist mit diesem interaktiven Freund garantiert. (Altersempfehlung: ab 6 Jahren)

„KumiKreator“ von Spin Master – Mit dem KumiKreator von Spin Master kann man super toll gemusterte und bunt gestaltete Freundschaftsbänder ganz leicht selber machen. Einfach eine der 10 im Set enthaltenen Designvorlagen einsetzen, losdrehen und schon kreiert der KumiKreator die schönsten Bänder in Wunschlänge. Sobald diese erreicht ist, einfach das Ende mit einem der stylischen Verschlüsse fertiggestalten und voila, das individuelle Freundschaftsarmband ist fertig. (Altersempfehlung: ab 8 Jahren)

„Our Generation“ von Planetextra – Mit den ca. 45 cm großen, farbenfrohen Puppen und ihrem umfangreichen Zubehör rund um die Themen Pferdestall, Friseursalon, Fashion und Lifestyle lassen sich unterschiedlichste Spielwelten erdenken und der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Ganz gleich, ob es die Puppen, Pferde oder tollen Themen-Spielsets sind, da ist für jeden etwas dabei. (Altersempfehlung: ab 3 Jahren)

„FurReal – Ricky mein schlaues Hündchen“ von Hasbro – Ricky macht seinem Ruf alle Ehre, denn er kann wie ein echter Hundewelp, Stöckchen fangen, Pfötchen geben und kuscheln. Außerdem macht er authentische Bellgeräusche und hat insgesamt über 100 weitere Geräusch- und Bewegungskombinationen, die das Spielen mit Ricky nie langweilig werden lassen. Besonders an dem niedlichen Hundewelpen ist, dass er nach dem Leckerli essen sogar ein Häufchen machen kann. Ricky darf daher dieses Jahr unter dem Weihnachtsbaum nicht fehlen und macht – fast wie ein echter Hund – das Familienleben noch ein Stück bunter. (Altersempfehlung: ab 4 Jahren)

Viele weitere Geschenkideen finden sich ab Oktober im Toys“R“Us Weihnachtskatalog sowie im Internet unter www.toysrus.de, www.toysrus.at oder www.toysrus.ch

Über TOYS“R“US
Toys“R“Us Zentraleuropa nimmt im deutschsprachigen Raum mit derzeit 93 Filialen sowie jeweils landeseigenen Onlineshops in der DACH-Region eine marktführende Rolle im Handel mit Spielwaren und Babyartikeln ein. Mit seinem breit gefächerten Angebot aus den Bereichen Spielwaren, Multimedia, Outdoor und Baby führt Toys“R“Us das umfangreichste Sortiment der Branche. Durch attraktive Kundenvorteilsprogramme, hohe Servicestandards und Produktqualität zu günstigen Preisen bietet das Toys“R“Us Konzept den Kunden einen großen Mehrwert. Seit Mai 2018 gehört Toys“R“Us Zentraleuropa zur irischen Smyths Toys Company. Besuchen Sie uns doch auch einmal im Internet unter www.toysrus.de / www.toysrus.at / www.toysrus.ch .

Über Smyths Toys
Smyths Toys wurde vor über dreißig Jahren in der Republik Irland gegründet und ist heute – mit mehr als 110 Standorten – der führende „Multi-Channel“ Spielzeug-Einzelhändler im englisch-sprachigen Europa. Smyths Toys ist ein Familienunternehmen. Die Filialen, Marken, Kataloge und die Fernsehwerbung von Smyths sind außerordentlich beliebt bei Kunden jeden Alters. Die Transaktion von Toys“R“Us Zentraleuropa zu Smyths Toys macht Smyths Toys zum größten Spielzeug-Einzelhändler in Europa.

Firmenkontakt
ToysRUs GmbH
Marie-Charlotte von Heyking
Köhlstraße 8
50827 Köln
0049 / 221 / 5972 – 420
presse@toysrus.com
http://www.toysrus.de

Pressekontakt
Toys“R“Us GmbH
Marie-Charlotte von Heyking
Köhlstraße 8
50827 Köln
0049 / 221 / 5972 – 420
presse@toysrus.com
http://www.toysrus.de

Allgemein

Zum Schulstart: Nicht nur Zucker in die Tüte

Für Erstklässler beginnt nach den Sommerferien die Schule. Der neue Ranzen steht schon lange vor Schulanfang zu Hause. Dem ersten Schultag wird wochenlang entgegen gefiebert. Traditionell gehört eine gut gefüllte Schultüte – auch häufig Zuckertüte ge

In der Regel findet sich in der Schultüte am Tag der Einschulung viel Süßes. Herkömmlicher Zucker ist jedoch Nährstoff für Bakterien und kann Zahnkaries verursachen. Familie und Freunde sollten daher bewusst auswählen, welche Dinge sie schenken möchten.

Wenig Zucker viel Spaß

Natürlich darf auf einer Feier auch genascht werden. Aber mit Augenmaß. Eltern wählen dazu gezielt Lieblingssüßigkeiten ihres Kindes aus oder kaufen besser eine zahnfreundliche Alternative. Diese zuckerfreien Produkte tragen das Siegel „Zahnmännchen“, den bekannten weißen Zahn mit Schirm.

Kleine Geschenke für die Schultüte

„Es gibt viele kleine Geschenke, über die sich Erstklässler freuen“, erklärt Dirk Kropp, Geschäftsführer der Initiative proDente e.V. „Sie können Lust auf Schule vermitteln und sind eine zahnfreundliche Ergänzung der Schultüte.“

Wie wäre es z.B. mit lustigen Reflektoren, die zudem den Schulweg sicherer machen? Ein erster Schlüsselbund oder auch ein Portemonnaie unterstützen die zunehmende Selbständigkeit der Kinder. Daneben freuen sich die jungen Schulkinder über bunte Aufkleber für Hefte und Bücher, einen schicken Stift oder ein Bilderbuch. proDente hat kostenlose Angebote mit kindgerechten Informationen für die Mundgesundheit, die Eltern bestellen können.

Bestellung kostenfreie proDente Bilderbücher und Download der Checkliste unter http://bit.ly/pressemeldung-zahngesunde-schultüte

Initiative proDente e.V.
PR-Referentin
Aachener Straße 1053-1055
50858 Köln
www.prodente.de

Tel. 022117099740
Fax. 022117099742
E-Mail: ricarda.wille@prodente.de

www.twitter.com/prodente
www.youtube.com/user/prodenteTV
www.facebook.de/servatius.sauberzahn
www.pinterest.com/prodente
www.instagram.com/servatiussauberzahn

Firmenkontakt
Initiative proDente e.V.
Ricarda Wille
Aachener Straße
50858 Köln
022117099740
ricarda.wille@prodente.de
http://www.prodente.de

Pressekontakt
Initiative proDente e.V.
Dirk Kropp
Kropp
50858 Köln
022117099740
dirk.kropp@prodente.de
http://www.prodente.de

Allgemein

Geschenkideen für alle Anlässe – jetzt im Meerweibchen

ausgefallene und witzige Ideen für Geburtstage

Geschenkideen für alle Anlässe - jetzt im Meerweibchen

Geschenkideen für jede Gelegenheit

Im neuen Meerweibchen-Onlineshop werden alle fündig, die auf der Suche nach witzigen und ausgefallenen Sachen sind. Ob für sich selbst oder die beste Freundin oder Freund, die Auswahl an Geschenkideen ist riesig. Übersichtlich nach Kategorien geordnet, finden sich einfach und schnell die neuesten Trends aus Heim und Garten, Küche/Gourmet, Freizeit und Hobby, Mode und Accessoires und noch vieles mehr.
Ein Besuch auf der Webseite lohnt sich auf jeden Fall, regelmäßig kommen neue Produkte auf die Seite, die es nicht überall gibt. Zum Beispiel ausgefallene Outfits für besondere Gelegenheiten wie Mottoparty oder Junggesellinenabschied. Vom Dirndl bis hin zu schönen Dessous bleibt
kein Wunsch offen. Dazu findet man tolle Accessoires von den Schuhen bis zur Handtasche, Hüten und Mützen.
Ein regelmäßiger Besuch lohnt sich also – für die ganze Familie!

https://www.meerweibchen.de
https://www.meerweibchen.com
http://www.alles-zur-hochzeit-shop.de

Kontakt
Beratung Nagel UG (haftungsbeschränkt)
Thomas Nagel
Charles-de-Gaulle-Str. 11
76829 Landau
06341 936386
Meerweibchen@aol.com
https://meerweibchen.de

Allgemein

lovlee-Muttertagsumfrage 2018

Auch Mütter erwachsener Kinder wünschen sich eine kleine Aufmerksamkeit zum Muttertag

lovlee-Muttertagsumfrage 2018

Geschenkset „Super Mum“

Fast alle Mütter sind sich einig: Ein Muttertagsgeschenk muss von Herzen kommen, das Geschenk an sich ist nebensächlich. Jede zweite Mutter sagt allerdings, dass sie mit der Muttertagsgestaltung ihrer inzwischen erwachsenen Kinder nicht ganz glücklich ist: Auch Mütter von erwachsenen Kindern wünschen sich zum Muttertag ein Dankeschön mit persönlicher Botschaft.

Am 13. Mai 2018 ist Muttertag – und wie jedes Jahr ist die passende Geschenkidee zum Muttertag eine kleine Herausforderung … Einfach nur den Klassiker „Blumen & Schokolade“ schenken oder vielleicht doch etwas persönlicher?
www.lovlee.de, Online-Shop für liebevoll zusammengestellte Geschenke, hat Mütter von erwachsenen Kindern und erwachsene Töchter in Deutschland zum Thema Muttertag befragt*: 57 % der Mütter erwachsener Kinder erwarten zum Muttertag immer noch eine kleine Aufmerksamkeit – 84 % aller erwachsenen Töchter in Deutschland planen der Mutter auch ein Geschenk zu machen. Das passt also. Doch jeder vierten Tochter fehlt dafür immer noch eine gute Idee. Als beste Geschenke, die sie jemals bekommen haben, wird von den Müttern zwar Selbstgebasteltes genannt, doch nicht jedes erwachsene Kind hat dazu das Talent und möchte daher lieber etwas kaufen. Eigentlich ist es auch gar nicht schwer, ein schönes Geschenk zu finden, denn immer noch gilt: Mütter wünschen sich liebevolle Geschenke mit einer persönlichen Botschaft. Hoch im Kurs steht bei Müttern dabei das Thema „Kochen & Backen“, gefolgt von den Themen „Natur & Garten, „Wohnen & Einrichten“ sowie „Wellness & Kosmetik“.

84 % der Töchter schenken zum Muttertag, doch nur 53 % der Mütter finden die Muttertagsgestaltung klasse

Die gute Nachricht: 97 % aller Mütter haben sich noch nie über ein Muttertagsgeschenk geärgert. Und eines steht für Mütter außer Frage: Das Geschenk muss von Herzen kommen, dann ist das Geschenk an sich eigentlich nebensächlich (85 % aller Befragten).
Das Wichtigste für die Mütter an ihrem Ehrentag ist das Zusammensein mit den Kindern (33 %). Doch etwas schenken möchte man natürlich auch! Fragt man erwachsene Töchter in Deutschland, ob sie zum Muttertag etwas schenken, so antworten 84 % mit ja! Rund 69 % planen zudem ihre Mutter am Muttertag zu sehen. Doch nur 53 % aller Mütter geben ihren Kindern die Schulnote 1 oder 2 für die Gestaltung des Muttertags. 28 % der Mütter bewerten diese sogar mit Schulnoten von 4 bis 6. Vor diesem Hintergrund stellt sich die Frage „was schenken?“ also umso mehr. Rund 25 % aller Töchter in Deutschland geben zudem zu, dass ihnen noch die passende Idee fehlt. Warum also nicht einmal die Mütter fragen, was sie sich wünschen?

„Danke, Mama!“
Mütter wünschen sich Geschenke mit persönlicher Botschaft

Fragt man die Mütter nach ihren generellen Vorlieben, so sagen 43 % „Kochen & Backen“, 40 % „Natur & Garten“, 33 % „Wohnen & Einrichten“ und 32 % „Wellness & Kosmetik“. Wobei 51 % aller Töchter in Deutschland denken, das „Wellness & Kosmetik“ bei den Müttern das beliebteste Geschenkthema ist. 76 % aller befragten Mütter in Deutschland wünschen sich zudem ein Muttertagsgeschenk mit persönlicher Botschaft wie z. B. „Danke, Mama!“. Bei
74 % der Mütter würde auch eine Grußkarte mit einem eigenen Foto gut ankommen. Rund 71 % aller Mütter freuen sich über die Lieblingssüßigkeit, 67 % über Wellness- und Kosmetikartikel und für 63 % stehen liebevoll ausgesuchte Dekogegenstände hoch im Kurs.

Wo kaufen Töchter ihre Muttertagsgeschenke?
Stationärer Handel ist erste Wahl, aber dicht gefolgt von Online-Shops

Der stationäre Handel ist für 53 % aller Töchter immer noch die erste Wahl, wenn es um das Besorgen eines Muttertagsgeschenkes geht. So steuern u. a. 22 % einen Blumenladen an, 9 % Parfümerien und Kosmetikgeschäfte, 6 % Drogerien. Etwa 39 % jedoch ziehen einen Einkauf im Internet vor (allein bei Amazon kaufen ca. 28 %). Rund 69 % der Töchter werden ihre Mutter am 13. Mai sehen und können das Geschenk persönlich überreichen. 70 % aller Töchter, die ihre Mutter nicht sehen werden, könnten sich vorstellen, ein Geschenk online zu kaufen und es auch direkt an die Mutter schicken zu lassen. So können sie dem Wunsch nachkommen, ihrer Mutter dennoch eine kleine Aufmerksamkeit zukommen zu lassen. Denn diese kleine Aufmerksamkeit ist das, was sich viele Mütter laut lovlee-Umfrage zum Muttertag wünschen.

Passend zu den Interessen der Mütter in Deutschland hat lovlee Muttertagsgeschenksets zusammengestellt. Bitte finden Sie eine Auswahl dazu auf www.lovlee.de/muttertagsgeschenke/ideen

Noch mehr Infos zur Muttertagsumfrage 2018: www.lovlee.de/muttertagsgeschenke/umfrage

* Quelle: lovlee.de befragte im März 2018 987 Mütter und Töchter (490 Mütter im Alter von 45 bis 65 Jahren und 497 Töchter im Alter von 18 bis 35 Jahren) zum Thema Muttertag 2018.

lovlee – Schenk nur, was Du liebst

Seit Valentinstag 2017 begeistert lovlee.de Menschen in Deutschland und Österreich mit handverlesenen und stilvollen Geschenkideen. Das Herz des jungen Start-Ups schlägt für kleine Überraschungen und große Gefühle. Mit viel Liebe zum Detail ist das lovlee-Team stetig auf der Suche nach feinen Manufakturen und hochwertigen Marken, die zu individuellen Geschenksets komponiert werden. Jedes der Geschenke ist handverpackt und mit einer hochwertigen Schleife versehen. Eine Grußkarte mit persönlicher Botschaft des Schenkers ergänzt das Geschenk perfekt und verwandelt dieses in eine ganz persönliche Überraschung. Der lovlee Geschenkservice wird von der Lieferung zum Wunschtermin abgerundet. So schön kann Schenken sein!

Firmenkontakt
PurePresents GmbH
Marie-Louise Kalkman
Gutenbergring 53
22848 Norderstedt
+49(0)40-52868589
mlkalkman@purepresents.de
http://www.lovlee.de

Pressekontakt
PurePresents GmbH
Marie-Louise Kalkman
Gutenbergring 53
22848 Norderstedt
+49(0)40-52868589
kontakt@pila-tuedeluet.de
http://www.lovlee.de

Allgemein

Meerweibchen Onlineshop – das Einkaufserlebnis!

große Geschenkauswahl zu günstigen Preisen

Meerweibchen Onlineshop - das Einkaufserlebnis!

alles in einem Shop!

Der Frühling steht wieder vor der Tür und somit beginnen wieder die Tage länger zu werden und die Lust auf etwas Neues für Haus und Garten überfällt jedes Jahr alle, die sich auf ein schönes Zuhause freuen. Im Meerweibchen Shop findet man übersichtlich nach Kategorien aufgeteilt, tausend Dinge, die das Leben schöner machen. Wer zum Beispiel besondere Dekorationsartikel für das Wohn- oder Esszimmer sucht oder nützliche Helfer für die Küche, ist hier genau richtig. Oder wie wäre es mit neuen Gartenmöbel, einen Grill oder ein Planschbecken für die Kleinen?
Passend für Ostern, findet man eine große Auswahl an Geschenkideen für Kinder und Erwachsene. Von der Osterdeko bis hin zum Geschirr für den Osterbrunch. Alles was das Herz begehrt. Damit die Zubereitung auch Spaß bereitet und leicht von der Hand geht, findet man im Shop auch nützliche Dinge wie zum Beispiel Kochgeschirr, Gewürzständer, Reiben, Arbeitsbretter oder eine Schutzbrille zum Schneiden von Zwiebeln.
Schauen Sie einfach rein unter Küchenzubehör
und lassen Sie sich von dem vielfältigen Angebot überzeugen.

https://www.meerweibchen.de
https://www.meerweibchen.com
http://www.alles-zur-hochzeit-shop.de

Kontakt
Beratung Nagel UG (haftungsbeschränkt)
Thomas Nagel
Charles-de-Gaulle-Str. 11
76829 Landau
06341 936386
Meerweibchen@aol.com
https://meerweibchen.de

Allgemein

Die neun besten Tipps gegen Weihnachtsstress

Die neun besten Tipps gegen Weihnachtsstress

Nicola Schmidt

Wieder ist ein Jahr herum. Und wieder artet die Weihnachtszeit in Stress aus, obwohl wir uns vorgenommen haben, diesmal mit mehr Ruhe die Zeit zu genießen. Nicola Schmidt, Wirkungsverstärkerin hat neun Tipps zusammengestellt:

1. Geteilte Aufgabe ist halbe Aufgabe
Für denjenigen, der die Familienfeier veranstaltet, bedeuten die Weihnachtsfeiertage
einfach puren Stress. Das Essen soll ja für die Familie nicht nur vom Feinsten sein, sondern
auch das Haus weihnachtlich geschmückt und auch frisch gewienert sein. Schließlich soll
das Essen für die Familie nicht nur vom Feinsten sein, sondern auch noch das Haus
wunderbar weihnachtlich dekoriert und blitzblank sein.
Mein Rat: Die Aufgaben in der Familie aufteilen. Was spricht dagegen, wenn der Besuch
zum Beispiel das Dessert mitbringt? Wechseln Sie sich damit ruhig im nächsten Jahr ab.
Oder: Machen Sie es wie die Franzosen. Die gehen mit der Familie einfach ins Restaurant.
So braucht niemand zu putzen und zu kochen.

2. Online ist nervenschonend
Auch wenn das Online-bestellen nicht gerade umweltschonend ist, so schont es auf jeden
Fall die Nerven. Bevor Sie sich also in die übervolle Innenstadt begeben und stundenlang
nach einer Parkmöglichkeit suchen, sollten Sie die bequemere Variante ausprobieren, um
Zutaten fürs Weihnachtsmenü oder auch Geschenke zu kaufen.

3. Geschenke immer für alle?
Ist es unbedingt notwendig, dass auch jeder Schwager und Cousine, jeder Onkel und
Neffe ein Geschenk bekommt? Zumal die meisten ohnehin schon alles haben. Sich für
jeden etwas Passendes zu überlegen dauert schon lange, geschweige alle Geschenke
auch noch zu besorgen. Es ist allerdings ungerecht, wenn zwei ein Geschenk erhalten und
der Dritte nicht.
Mein Rat: Was halten Sie davon, einfach zu wichteln? Das kann durchaus so durchgeführt
werden, dass jeder nur ein einziges Geschenk kaufen muss. Das spart Zeit und Geld. Sie
können auch eine gemeinsame Spende an eine gemeinnützige Organisation spenden.

4. Wunschzettel
Schreiben Sie einfach einen Wunschzettel. Schließlich kann niemand wissen, was Sie
haben möchten. Gerade wenn Sie in den letzten Jahren immer etwas bekommen haben,
was Sie eigentlich nicht wollten. Mit einem Wunschzettel klappt das Geschenke-einkaufen
auch viel entspannter.

5. Wieviel Reiserei darf es sein?
Heilig Abend daheim, erster Weihnachtstag nach Frankfurt zu den Schwiegereltern und
am zweiten Weihnachtstag geht es nach Hannover…. Ob mit dem Auto oder mit der
Bahn: Stressig wird das auf jeden Fall. Zumal Sie die Fahrzeit auch anders nutzen können,
oder?
Mein Rat: Wechseln Sie sich lieber Jahr für Jahr ab und vereinbaren Sie mit denen, die sie
nicht besucht haben, einen Termin für ein alternatives Treffen. So ist niemand beleidigt.

6. Gehen Sie doch mal Spazieren
Tante Amelie erzählt nun zum fünften Mal die Urlaubsgeschichte aus den Bergen. Na
herzlichen Glückwunsch! Gleich schlafen wir alle ein. Laden Sie Ihre Mitmenschen lieber zu
einem Spaziergang an die frische Luft ein. So können wir unsere Luft auch mal raus lassen.
Bewegung läßt uns auf andere Gedanken kommen.

7. Ich glotz TV
Sie wollen für die Familienfeier noch einiges vorbereiten, etwa das
Hau putzen und dekorieren, Geschenke einpacken oder kochen, aber die Kinder
quengeln dauernd? Das ist jetzt vielleicht nicht pädagogisch sehr wertvoll, aber setzen Sie
doch zu Weihnachten einmal die Fernsehregeln außer Kraft. Gerade in der Weihnachtszeit
gibt es im Fernsehen viele schöne Kinderfilme und Sie haben genug Zeit, um alles zu
erledigen.

8. Weihnachtsbaum früh schmücken: Wer hat eigentlich festgelegt, dass
Weihnachtsbäume erst am Morgen des 24. Dezembers geschmückt werden dürfen?
Zuhause hat man die Dinger ohnehin schon seit dem 15. Dezember herumstehen, warum
nicht also direkt im Wohnzimmer aufstellen und schmücken? So hat man länger etwas von
dem schönen Anblick und keinen Stress an Heiligabend, weil alle Aufgaben auf einmal
erledigt werden müssen.

9. Feiern, wie man will: Feiern Sie Weihnachten wie und mit wem Sie wollen. Wenn Sie
keine Lust auf Verwandtenbesuche haben, lassen Sie es einfach. Niemandem ist geholfen,
wenn Sie schlecht gelaunt an der Festtafel sitzen, weil Sie eigentlich lieber woanders
wären.

Nicola Schmidt ist Querdenkerin und Visionärin. Die kreative Impulsgeberin lebt ihre Werte: Klarheit und Authentizität, sehr hohe Empathie und Ehrlichkeit, Qualität und Wertschätzung sowie Respekt.

Ihr Beruf ist ihre Berufung und hat schon über 900 Menschen als Coach, Referentin und Seminarleiterin ihre Teilnehmer mit ganzheitlichen Konzepten unterstützt. Ihre Konzepte sind maßgeschneidert und direkt in die Praxis umsetzbar.

Die Image-Expertin für Persönlichkeitsmarketing unterstützt auch Sie Ihren einzigartigen Stil zu finden und zu leben. Eine authentische Kommunikation unterstützt Sie in allen Situationen. Moderne Umgangsformen geben Ihnen noch mehr Sicherheit auf dem glatten gesellschaftlichen Parkett.

„Mein Credo lautet: Wirkung, die anzieht! Eine charismatische Persönlichkeit mit Klasse berührt die Menschen sofort.
Lassen Sie uns zusammen Ihren einzigartigen Stil und Image entwickeln, der nur zu Ihrer Persönlichkeit und Werten passt.“

Kontakt:
Nicola Schmidt Image Impulse
Referentin und Rednerin
Image- und Managementtraining/ Vorträge
Willi-Lauf-Allee 2
50858 Köln
Telefon: +49 221.58 98 06 21
Telefax: +49 221.58 98 06 22
Mobil: 0163.33 20 955
contact@image-impulse.com
www.image-impulse.com

Kontakt
Nicola Schmidt Image-Impulse
Nicola Schmidt
Willi-Lauf-Allee 2
50858 Köln
0221-58980621
contact@image-impulse.com
http://www.image-impulse.com

Allgemein

9 Tipps für sicheres Weihnachts-Shopping im Netz

7 von 10 Internetnutzern in Deutschland kaufen dieses Jahr Weihnachtsgeschenke online. Das ergab eine heute veröffentlichte Studie des Branchenverbands Bitkom. Bei aller Freude über das bequeme Geschenke-Shopping vom Sofa aus, sollte aber die Sicherheit nicht vergessen werden. Der Internet Security Experte BullGuard erinnert an neun nützliche Tipps für sicheres Online-Shopping.

1. Öffentliches WLAN meiden.

WLAN-Netze, die öffentlich zugänglich sind, sollten nicht für Online-Shopping genutzt werden – und das gilt nicht nur vor Weihnachten. Sie sind in der Regel unverschlüsselt, sodass praktisch jeder über dieses Netz private Daten, wie Log-Ins oder Kontoinformationen, abgreifen kann.

2. Computer, Smartphone und Tablet schützen.

Sicheres Online-Shopping geht nur vom sicheren und eigenen Computer. Der PC, aber auch das Smartphone oder Tablet, von dem aus die Einkäufe getätigt werden, sollte mit dem aktuellsten Viren-, Phishing- und Spamschutz, wie zum Beispiel BullGuard Internet Security 2018, ausgestattet sein. So ist gewährleistet, dass Passwörter und Kontodaten nicht ausspioniert werden. Updates des Betriebssystems und der Sicherheitssoftware sollten schnellstmöglich installiert werden, um vom neusten Schutz zu profitieren.

3. Nur bei seriösen Anbietern kaufen.

Der erste Blick auf die Website des Anbieters vermittelt bereits einen guten Eindruck von seiner Seriosität: Ist das Design übersichtlich oder werden Informationen verschleiert? Gibt es Rechtschreibfehler? Zudem ist ein Blick auf das Impressum Pflicht: Ist eine Adresse und eine Telefonnummer angegeben, über die notfalls Kontakt aufgenommen werden kann? Im Zweifel oder vor größeren Anschaffungen ist es ratsam, die Kontaktdaten und die Antwortzeit des Händlers zu testen. Darüber hinaus helfen die offiziellen Gütesiegel von TÜV Safer Shopping, Datenschutz Cert, Trusted Shops oder das EHI-Siegel.

4. Community befragen.

Um herauszufinden, ob eine Bestellung bei einem Anbieter guten Gewissens getätigt werden kann, ist eine kurze Online-Recherche ratsam: Einfach nach dem Namen des Händlers in Verbindung mit den Worten „Kritik“ oder „Kundenmeinung“ suchen und Ergebnisse prüfen. Auch ein eingehender Blick auf Empfehlungsportale ist aufschlussreich.

5. So wenige Daten wie möglich angeben.

Bei der Anmeldung in einem Online-Shop oder vor einer Bestellung werden Kunden um allerlei Informationen gebeten – von Adresse über Geburtsdatum bis hin zum Kontodaten. Käufer sollten jedoch immer nur so viele Daten von sich preisgeben, wie für die Bestellung notwendig sind. Einmal veröffentlichte Daten sind nicht nur schwer einzufangen, sondern oft herrscht keinerlei Transparenz darüber, was mit den Informationen geschieht. Spezielle Software wie BullGuard Premium Protection unterstützt Internetnutzer dabei ihre Identität online zu schützen.

6. Kreditkarte nutzen.

Für die Bezahlung sollten Käufer wenn möglich eine Kreditkarte nutzen. Kreditkartenunternehmen unterstützen ihre Kunden mit diversen Sicherheitsmechanismen, falls Betrüger versuchen, die Kontodaten für kriminelle Zwecke zu nutzen. So wird zum Beispiel die Auszahlung an unseriöse Empfänger verhindert. In besonderen Fällen können Zahlungen sogar wieder zurückgezogen werden.

7. Auf das „s“ achten.

Vor der endgültigen Übertragung der Daten und vor Abschluss der Bestellung sollten Käufer ein Auge auf die Adresszeile im Browser werfen: Erscheint dort ein „s“, also „https“, oder auch ein kleines Schloss-Symbol? Dann werden die Daten über eine verschlüsselte und damit sichere Verbindung übertragen. Vorsicht: Werden Käufer dazu aufgefordert, eine Sicherheitsausnahme zu akzeptieren, ist die Verbindung nicht sicher – selbst wenn das „https“ oder ein Schloss-Symbol im Browser zu sehen ist.

8. Starke Passwörter wählen.

Starke Passwörter sind für die Sicherheit im Netz ein absolutes Muss. Dies gilt vor allem für den Online-Zugriff auf das Bank- oder E-Mail-Konto. Aber auch bei Kundenkonten von Online-Shops werden sensible Daten wie die Bankverbindung gespeichert. Ein starkes Passwort besteht aus 8-10 Zeichen, Groß- und Kleinbuchstaben, Zahlen und Symbolen. Seriöse Passwortmanager helfen beim Erstellen und Merken komplexer – und damit sicherer – Passwörter.

9. Vorsicht vor betrügerischen E-Mails.

Nach Abschließen der Bestellung warten viele Kunden sehnsüchtig auf ein Update zum Lieferstatus. Das nutzen Online-Betrüger gerne aus. Sie verschicken sogenannte Phishing-E-Mails, die aussehen, als kommen sie von großen Versandhändlern. Doch sie wollen damit persönliche Daten wie Kontodetails ausspionieren oder Viren über den E-Mail-Anhang verbreiten. Seriöse Anbieter werden Daten nie in dieser Form abfragen.

BullGuard gehört zu den führenden IT Security-Unternehmen in Europa. Das Produktportfolio umfasst Internet Security, Mobile Security, kontinuierlichen Identitätsschutz sowie Social Media Security für Privatanwender oder kleine Betriebe. Die Produkte wurden mehrfach ausgezeichnet, unter anderem wählte Stiftung Warentest die Sicherheitssoftware „BullGuard Internet Security 2016“ im April 2016 zum Testsieger. BullGuard ist Pionier für Sicherheit im Internet of Things (IoT) und entwickelte den weltweit ersten IoT-Scanner. Zusammen mit dem Partner Dojo Labs sorgt BullGuard für umfassenden Schutz im Smart Home und für vernetzte Geräte. Hauptsitz des Unternehmens ist in London, Großbritannien. Zudem hat BullGuard Niederlassungen in Rumänien, Australien und Dänemark, wo das Unternehmen im Jahr 2001 gegründet wurde. Weitere Informationen erhalten Sie unter: http://www.bullguard.com/de

Firmenkontakt
BullGuard
Cam Le
c/o Mazars / Theodor-Stern-Kai 1 1
60596 Frankfurt

BullGuard@schwartzpr.de
http://www.bullguard.com/de/

Pressekontakt
Schwartz Public Relations
Julia Maria Kaiser
Sendlingerstraße 42A
80331 München
00 49 89 211871-42
jk@schwartzpr.de
http://www.schwartzpr.de

Allgemein

Sparda-Bank München sorgt mit 1.401 Päckchen für Weihnachtsfreude

Bedürftige Kinder erhalten Geschenke – Genossenschaftsbank spendet zusätzlich 3.000 Euro an humedica e. V.

Sparda-Bank München sorgt mit 1.401 Päckchen für Weihnachtsfreude

Bildunterschrift: Geschenkeberge in der Geschäftsstelle Germering.

München – 1.401 Weihnachtspäckchen von Mitgliedern, Kunden und Mitarbeitern der Sparda-Bank München eG kamen für bedürftige Kinder zusammen. Zudem spendete die Genossenschaftsbank 3.000 Euro aus ihrem Gewinn-Sparverein an die Organisation humedica e.V., die dafür sorgt, dass die Präsente pünktlich zum Fest an Kinder aus armen Familien verteilt werden.
Viele Menschen wollen zu Weihnachten nicht nur eigene Verwandte und Freunde beschenken, sondern an diesem besonderen Feiertag Herz beweisen und etwas für Kinder tun, die nicht auf der Sonnenseite stehen. Über humedica e.V. lassen die Spender ihre Gaben den Richtigen zukommen. Auch 2017 hat die Sparda-Bank München eG wieder als Sammelstelle fungiert und die Aktion „Geschenk mit Herz“ unterstützt. Die liebevoll verpackten Schuhkartons gehen nun unter anderem nach Litauen, Albanien, Rumänien, Moldawien und Serbien, wo sie viel Freude verbreiten. Außerdem wurde ein Teil der Päckchen auch an Tafeln in München und Nürnberg vergeben. In ganz Bayern beteiligen sich Firmen, Schulen, Kindergärten und Einzelpersonen. Sie statten einen hübsch gestalteten Karton mit allem aus, was Kinder benötigen und was sie begeistert: Spielzeug, Süßigkeiten, Kleidung oder Schreibwaren. humedica e.V. ist weltweit aktiv und sorgt mit Partnern dafür, dass die Weihnachtsgrüße in vielen Ländern ankommen. „Die Weihnachtspäckchenaktion bringt Kinderaugen zum Leuchten und sorgt dafür, dass alle ein schönes Fest erleben. Zudem zeigen die Spender beim Packen ihr soziales Engagement. Darum unterstützen wir diese tolle Initiative sehr gerne“, sagt Christine Miedl, Direktorin Unternehmenskommunikation der Sparda-Bank München.
Weitere Informationen unter www.geschenk-mit-herz.de

Daten und Fakten zur Sparda-Bank München eG
(30.6.2017)

Die Sparda-Bank München eG, 1930 gegründet, ist die größte Genossenschaftsbank in Bayern mit 294.659 Mitgliedern, 47 Geschäftsstellen in Oberbayern und einer Bilanzsumme von rund 7,4 Milliarden Euro (per 30.06.2017).

Als einzige Bank in Deutschland engagiert sich die Sparda-Bank München für die Gemeinwohl-Ökonomie, die für ein wertebasiertes Wirtschaften plädiert und das Handeln des Unternehmens zum Wohl der Gesellschaft in der Gemeinwohl-Bilanz misst. Weitere Informationen unter www.zum-wohl-aller.de

2017 wurde die Sparda-Bank München zum zehnten Mal in Folge als bestplatzierter Finanzdienstleister im Wettbewerb „Deutschlands Beste Arbeitgeber“ von Great Place To Work Deutschland in der Größenkategorie 501 bis 2.000 Mitarbeiter ausgezeichnet. Im Rahmen dieser Auszeichnung hat die Bank auch den Sonderpreis für ihre betriebliche Gesundheitsförderung erhalten. Zudem hat sie im Herbst 2016 für ihre ganzheitliche Gesundheitsstrategie im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements den ersten Deutschen Personalwirtschaftspreis Gesundheit erhalten.

Über die NaturTalent Stiftung gemeinnützige GmbH und die NaturTalent Beratung GmbH unterstützt, entwickelt und begleitet die Sparda-Bank München Projekte, die die Einzigartigkeit von Menschen sichtbar machen und ihnen Zugang zu ihrem Naturtalent ermöglichen.
Nur wenn Menschen ihr gesamtes Potenzial entfalten, werden sie in der Lage sein, ihr Leben und dadurch die gemeinsame Zukunft von uns allen als Gesellschaft erfolgreich zu gestalten.
Die Sparda-Bank München wird ihre Mitglieder umfassend bei diesem Prozess unterstützen und als Potenzial- und Lebensbank der Zukunft ihren bisher rein wirtschaftlichen Förderauftrag auf die persönliche Förderung ihrer Mitglieder ausweiten.

Firmenkontakt
Sparda-Bank München eG
Christine Miedl
Arnulfstraße 15
80355 München
089/55142- 3100
presse@sparda-m.de
http://www.sparda-m.de

Pressekontakt
KONTEXT public relations GmbH
Janine Baltes
Melli-Beese-Straße 19
90768 Fürth
0911/97478-0
info@kontext.com
http://www.kontext.com

Allgemein

Die Sprachprofis des Weihnachtsmanns

Der Verband der Konferenzdolmetscher (VKD) hat den Weihnachtsmann höchstpersönlich auf seinen diesjährigen Einsatz weltweit vorbereitet – ein animiertes Video des Verbands zeigt wie

Die Sprachprofis des Weihnachtsmanns

(Bildquelle: © VKD im BDÜ e.V.)

Frankfurt am Main, 04. Dezember 2017. Die Mitglieder des Verbands der Konferenzdolmetscher (VKD) kommen immer dann zum Einsatz, wenn jede kleinste sprachliche Nuance zählt. Mit Sprachkompetenz, kulturellem Verständnis und viel Feingefühl sorgen sie dafür, dass das Gesagte – ebenso wie das, was zwischen den Zeilen gesagt wird – originalgetreu beim Zuhörer ankommt. Die Experten sind bei internationalen Ereignissen aller Art gefragt, von Fachkonferenzen und politischen Veranstaltungen über Hauptversammlungen und Geschäftstreffen bis hin zu Medien- und Sportevents. Jetzt konnten sie einem ganz besonderen Auftraggeber helfen: dem Weihnachtsmann.

Um den Menschen rund um den Globus beim Verteilen der Geschenke in ihren jeweiligen Muttersprachen ein frohes Fest wünschen zu können, hat sich der Weihnachtsmann Unterstützung bei den Profis des VKD geholt – und ist nun optimal auf die kommenden Feiertage vorbereitet, wie das animierte Weihnachtsvideo des Verbands zeigt. Der rund 90-sekündige Kurzfilm stellt auf humorvolle Weise dar, wie die mehr als 650 VKD-Mitglieder arbeiten. Er ist ab sofort auf der Website des Verbands unter www.vkd.bdue.de und auf seinem YouTube-Kanal unter https://youtu.be/Em7G51yxBgE zu finden.

Doch nicht nur der Weihnachtsmann weiß die Arbeit der VKD-Mitglieder zu schätzen. Auch Unternehmen und Institutionen greifen zunehmend auf die Unterstützung durch professionelle Konferenzdolmetscher zurück: In den letzten drei Jahren ist der Bedarf gestiegen, wie die Ergebnisse einer Marktstudie zeigen, die der VKD 2017 gemeinsam mit dem internationalen Verband der Konferenzdolmetscher (AIIC) in Auftrag gegeben hat. „Ein Konferenzdolmetscher überträgt nicht nur Inhalte, sondern trägt auch dazu bei, den Charakter einer Rede in der Fremdsprache zu vermitteln. Und genau darauf kommt es bei internationalen Veranstaltungen häufig an“, sagt Beatrix Luz, Vorstandsvorsitzende des VKD. Die meist gebuchte Sprache ist mit großem Abstand Englisch, fast ein Drittel der Umfrageteilnehmer setzt bei englischsprachigen Veranstaltungen auf die Zusammenarbeit mit Konferenzdolmetschern. Für die Marktstudie wurden rund 150 deutsche Unternehmen und Institutionen, die jährlich insgesamt mehr als 4.000 Veranstaltungen mit Konferenzdolmetschern durchführen, befragt. „Die Ergebnisse bestätigen, dass auch in unserer globalisierten Welt den Muttersprachen weiterhin eine besondere Bedeutung zukommt“, so Luz. „Unsere Mitglieder werden mit ihrer professionellen Arbeit auch in Zukunft tagtäglich Sprachbarrieren verschwinden lassen.“

Der Verband der Konferenzdolmetscher (VKD) im BDÜ e.V.

Der deutsche Verband der Konferenzdolmetscher (VKD) im BDÜ e.V. vertritt die Interessen seiner Mitglieder und ganz allgemein des Berufsstandes der Konferenzdolmetscher, insbesondere in Deutschland, gegenüber nationalen und internationalen Organisationen, Behörden, Körperschaften, Regierungen, Wirtschaft und Öffentlichkeit. Er wurde 2003 gegründet und zählt derzeit über 650 Mitglieder mit 32 Arbeitssprachen. Alle VKD-Mitglieder durchlaufen ein anspruchsvolles Aufnahmeverfahren, innerhalb dessen ihre Dolmetschqualifikation mit Hochschulabschluss bzw. einschlägige Berufserfahrung objektiv geprüft werden. Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.vkd.bdue.de

Firmenkontakt
Verband der Konferenzdolmetscher (VKD im BDÜ e.V.)
Ingeborg Schüler
Malteserstraße 40
50859 Köln
02234 70641
pr@vkd.bdue.de
http://www.vkd.bdue.de

Pressekontakt
crossrelations brandworks GmbH
Heike Malinowski
Bismarckstraße 120
47057 Duisburg
0203 5096 02 48
heike.malinowski@crossrelations.de
http://www.crossrelations.de

Allgemein

Weihnachtsgeschenkidee

Überlassen Sie der/dem Beschenkten die Wahl – mit einem beautystyle Geschenkgutschein

Weihnachtsgeschenkidee

(Bildquelle: Fotolia)

Einfach nur Gutscheine zu verschenken ist unpersönlich und öde? Das muss nicht sein! Mit einem beautystyle Geschenkgutschein für besondere Erlebnisse, Beratungen, Produkte, Bekleidung oder eine Kosmetikbehandlung bereitet man seinen Liebsten Freude, sondern erlaubt ihnen zudem eine persönliche Auswahl.
Geschenkgutscheine sind die perfekte Alternative für den Gabentisch. Sie begeistert durch drei Vorteile:

Gemeinschaftsgeschenk: Geld sammeln und gemeinsam mit anderen Freunden oder Familienmitgliedern schenken.
Vielfalt: Bei beautystlye hat der Beschenkte die Wahl aus einer großen Selektion an Dienstleistungen wie kosmetischen Behandlungen, Farb- und
Typberatung als auch Produkt-/Kleidereinkauf.

Zeit für sich: Oft gönnt man sich manche Dinge einfach nicht selbst – ein Gutschein ist daher eine gute Möglichkeit, wirklich Freude zu verschenken.
Wie wäre es zum Beispiel mit einem Gutschein für eine Jet Peel Behandlung?

Jet Peel ist DIE innovative Hautsensation für den absoluten Wow-Effekt und ist in der Lage, die Haut binnen kürzester Zeit optisch zu verjüngen. Das innovative Reinigungsverfahren bedient sich dabei einer Technik, die in der Luft- und Raumfahrttechnik ihren Ursprung hat. Mit einer unglaublichen Geschwindigkeit von mehr als 700 Stundenkilometern wird die obere Hautschicht sanft abgetragen. Der leichte Massageeffekt wird als angenehm empfunden, die Behandlung ist vollkommen schmerzfrei.
Jet Peel: Gesicht, Hals & Dekollete
Lymphung, Reinigung, Fruchtsäurepeeling mit Glykolsäure, 3 Vitamin Seren, Maske, Abschlusspflege
Dauer: ca. 90 Minuten
Preis: EUR 199,-
Sie haben Fragen oder möchten einen Gutschein verschenken? Dann melden Sie sich bei www.beauty-style-muenchen.de

Die Beautyexpertin Andrea Reindl-Krüger gründete 1996 die Firma beautystyle Andrea Reindl. Hier findet man alles zum Thema Beauty unter einem Dach vereint: Farb-Typ-Imageberatung, Kosmetik, Nägel, Visagistik, Friseur und Mode.
Welches Beautythema auch immer, beautystyle Andrea Reindl hat für alle Themen eine Antwort.

Kontakt
beautystyle
Andrea Reindl-Krüger
Wirtstraße 34a
81539 München
089531264
089536830
info@beauty-style-muenchen.de
http://www.beauty-style-muenchen.de