Tag Archives: Haarverpflanzung

Allgemein

Haartransplantation im Ausland – Worauf Sie achten sollten!

MEINE NEUE SCHÖNHEIT garantiert Premium Service im Bereich des Medizintourismus

Haartransplantation im Ausland - Worauf Sie achten sollten!

Haartransplantation in Istanbul

Hamburg, Istanbul 09.03.2015 – Haarausfall gilt als ein großes Männerproblem, betrifft aber auch viele Frauen. Haarausfall – auch Alopezie genannt – ist an sich gesundheitlich unbedenklich, doch oft leiden die Betroffenen sehr unter den psychischen Folgen des permanenten Haarverlustes. Die Medizin bietet heutzutage erprobte und sichere Möglichkeiten an, die kahlen Stellen am Kopf durch eine Haartransplantation zu neuer Fülle zu verhelfen. Da eine Haartransplantation in Deutschland für viele Menschen nicht bezahlbar ist, weitet sich der Trend, eine Haartransplantation im Ausland durchführen zu lassen, weiter aus. MEINE NEUE SCHÖNHEIT erklärt, worauf man achten sollte.

Lange galt die Haartransplantation zu den Tabu-Themen, doch spätestens seit Prominente öffentlich mit diesem Thema umgehen scheint das Eis gebrochen. Ob Bundestrainer Jürgen Klopp, Fußballprofi Benedikt Höwedes, der Politiker Christian Lindner oder Hollywood Star Kevin Kostner, sie haben sich für eine Haartransplantation entschieden und stehen öffentlich zu ihrer Entscheidung. Damit machen sie vielen anderen Betroffenen Mut, sich ebenfalls einer Haartransplantation anzuvertrauen. Mit Erfolg. Laut aktuellen Statistiken hat sich die Anzahl der weltweit durchgeführten Haartransplantationen in den letzten zehn Jahren vervierfacht, Tendenz steigend. Doch einen Haken hat die Sache: Haartransplantationen sind teuer und müssen in der Regel selbst bezahlt werden, da diese aus medizinischer Sicht nicht notwendig sind. Die Krankenkassen übernehmen die Kosten einer Haartransplantation nur in Einzelfällen, zum Beispiel wenn der Patient unter körperlich funktionellen Störungen leidet. Die Kosten für eine Haartransplantation liegen im deutschsprachigen Raum bei ca. 7.000 – 11.000 Euro. Viele Menschen suchen daher nach Alternativen im Ausland. Allein in der Türkei wurden in 2013 ca. 320.000 Medizintouristen empfangen, davon kamen ca. 60.000 aus Deutschland.

Haartransplantationen mit FUE-Methode und PRP-Technik bevorzugen

Patienten, die sich für eine Haartransplantation entscheiden, sollten unbedingt darauf achten, dass die Haartransplantation mit der FUE-Methode umgesetzt wird. Ebenfalls sollte die Haartransplantation durch eine sogenannte PRP-Technik unterstützt werden. Den Patienten wird vor der Haartransplantation Blut abgenommen. Das entnommene Blut wird in einem speziellen Verfahren weiterverarbeitet, so dass das Endprodukt einen sehr hohen Anteil an Wachstumsproteinen enthält. Anschließend wird dieses so gewonnene Serum unter die Haut gespritzt. Dadurch wird verhindert, dass die Haarwurzeln, die entnommen worden sind, in der sauerstofflosen Umgebung, an Qualität verlieren und im Empfängerbereich besser einwachsen.

Der Erfolg einer Haartransplantation ist jedoch von vielen weiteren Faktoren abhängig. Diese müssen in der Beratungsphase im Vorfeld unbedingt geklärt werden. Nur wenn die Erwartungen des Patienten mit den Prognosen des Chirurgen im Einklang sind, wird sich eine Patientenzufriedenheit einstellen. Das Ergebnis muss auf jeden Fall natürlich aussehen und sollte nach mehr Haaren aussehen, wie eigentlich verpflanzt wurden. Daher spielt die Erfahrung des behandelnden Facharztes für plastische Chirurgie eine sehr große Rolle.

„Seien Sie vorsichtig vor Lockangeboten! Eine Haartransplantationen mit bis zu 4.000 Grafts für 1.700 bis 2.000 Euro ist unseriös. Es gibt nur sehr wenige Patienten, bei denen 3.000 – 4.000 Grafts von dem Spenderbereich am Hinterkopf entnommen werden können“, so Harald Hayri Gümüseli, Geschäftsführer von MEINE NEUE SCHÖNHEIT.

Sichere Haartransplantation im Ausland

Den richtigen Arzt oder die richtige Klinik für eine Haartransplantation zu finden, ist heutzutage keine einfache Aufgabe. Ein paar Suchanfragen im Internet und schon wird man von einer Vielzahl an Angeboten erschlagen. Doch welchem Anbieter sollte man vertrauen? Die in Hamburg und Istanbul ansässige Medizinagentur MEINE NEUE SCHÖNHEIT hat sich diesem Problem angenommen. MEINE NEUE SCHÖNHEIT bietet Patienten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz zu allen Themen, die sich um Schönheitsoperationen und Haartransplantationen im Ausland handeln, eine hochwertige und transparente Beratung und Vermittlung an. MEINE NEUE SCHÖNHEIT arbeitet ausschließlich mit Kliniken, welche international anerkannte Zertifizierungen wie JCI oder TÜV-SÜD vorweisen können. Ärzte müssen mindestens 10 Jahre Berufserfahrung vorweisen können und eine Akkreditierung als Facharzt für plastische Chirurgie absolviert haben. Die einfache Bezeichnung „Schönheitschirurg“ oder „Spezialist“ reicht nicht aus, da diese keine rechtlich geschützten Begriffe sind.

„Unser Facharzt für plastische und ästhetische Chirurgie Doz. Dr. Gürsel Turgut hat über 20 Jahre Erfahrung in den Bereichen Haartransplantation und Schönheitsoperation. Er hat als einer der ersten die Haartransplantation in Istanbul mit der FUE-Methode und PRP-Technik durchgeführt. Wir bieten unseren Patienten ausschließlich Haartransplantationen mit der FUE-Methode an, da sie gegenüber der FUT-Methode schmerzfreier ist und keine Narben im Spenderbereich entstehen. Unsere Privatklinik entspricht den höchsten technischen Standards und verbindet die neuesten Technologien mit der Umgebung eines ruhigen Luxushotels. Hier stehen Sie als Gast im Mittelpunkt. Das typische unbehagliche Gefühl beim Betreten eines typischen Krankenhauses gibt es bei uns nicht“, so Harald Hayri Gümüseli, weiter.

MEINE NEUE SCHÖNHEIT versteht sich als Premium-Partner, für all diejenigen, die eine kostengünstige Alternative im Ausland suchen und dabei keine Kompromisse in Sachen Sicherheit und Qualität eingehen möchten.

Weitere Informationen und Angebotsanfragen im Internet unter www.meine-neue-schoenheit.de oder telefonisch unter +49 4165 / 998 89 91

Die Medizinagentur MEINE NEUE SCHÖNHEIT mit Sitz in Hamburg und Istanbul versteht sich als PREMIUM PARTNER für Menschen, die Schönheitsoperationen und Haartransplantationen im Ausland durchführen lassen möchten. Als Dienstleistungsunternehmen, das von Harald Hayri Gümüseli und seiner Frau Bernadette geführt wird, bietet MEINE NEUE SCHÖNHEIT eine kompetente und umfassende Patientenberatung an, kümmert sich um die Organisation aller notwendigen Abläufe und stellt einen hochwertigen Kundenservice zur Verfügung, welcher vor, während und nach einer Behandlung stets kostenfrei ist. Die Agentur kann auf einen großen Erfahrungsschatz im Bereich des Medizintourismus zurückgreifen. MEINE NEUE SCHÖNHEIT vermittelt ausschließlich in Privatkliniken, welche international anerkannte Zertifizierungen wie z.B. JCI oder TÜV-SÜD vorweisen können. Alle praktizierenden Ärzte müssen einer Qualifikation als Facharzt für plastische und ästhetische Chirurgie entsprechen und über mindestens 10 Jahre Erfahrung verfügen. Alle Kliniken und Fachärzte müssen darüber hinaus eigene Qualitätsstandards erfüllen, welche die gesetzlichen Anforderungen überschreiten oder dort nicht gefordert sind. Alle Behandlungen beinhalten eine PREMIUM GARANTIE, welche dem Patienten besondere hohe Leistungen hinsichtlich Sicherheit, Qualität und Service zusichern. www.meine-neue-schoenheit.de

Firmenkontakt
MEINE NEUE SCHÖNHEIT
Harald Gümüşeli
Bachstraße 3
21649 Regesbostel bei Hamburg
+49 4165 / 998 89 91
info@meine-neue-schoenheit.de
http://www.meine-neue-schoenheit.de

Pressekontakt
SIVA creative media
Oliver Hauser
Am Obstkeller 37
63743 Aschaffenburg
+49 (0) 6021 – 130 67 75
o.hauser@siva-creative.net
www.siva-creative.net

Allgemein

Geheimratsecken: Haarverpflanzung mit besten Ergebnissen

Bruce Reith, Spezialist für Haartransplantationen, zu den Möglichkeiten der Geheimratsecken Behandlung

Geheimratsecken: Haarverpflanzung mit besten Ergebnissen

KÖ-HAIR – Fachpraxis für Haartransplantationen in Düsseldorf

Wayne Rooney, Jürgen Klopp, Kevin Costner – dies sind nur einige von vielen prominenten Männern, die sich für eine Haartransplantation entschieden haben. Sie haben erkannt, dass Haarausfall sich nur in den seltensten Fällen umkehren lässt und eine Haarverpflanzung die einzig effektive Methode ist, etwas gegen kahle Stellen wie Geheimratsecken zu unternehmen. Dies bestätigt auch Bruce Reith, Spezialist für Haartransplantation bei KÖ-HAIR in Düsseldorf .

90 Prozent aller Männer bilden im Laufe der Zeit Geheimratsecken
Zwar leiden auch Frauen an übermäßigem beziehungsweise krankhaftem Haarausfall, jedoch ist das der Geheimratsecken ein typisches Männerproblem. Statistiken zeigen, dass rund neun von zehn Männern früher oder später unter Geheimratsecken leiden. Zudem liegt die Ursache des Haarausfalls bei rund 50 Prozent aller Männer an bestimmten Erbmerkmalen. Diese lassen den Rückgang der Haarlinie und -dichte besonders schnell voranschreiten.

Geheimratsecken: Fachpraxis für Haartransplantationen hilft
Bereits im Experteninterview mit der Zeitschrift BUNTE erklärte M.D. Bruce M. Reith den Ablauf einer Haarverpflanzung und geht auf die Möglichkeiten der Ästhetischen Chirurgie ein. „Wir erreichen eine Haardichte von 60 bis 70 Prozent“, sagt der Mediziner zu den Erfolgsaussichten einer solchen Geheimratsecken Behandlung. Das entspreche einem so guten ästhetischen Ergebnis, dass nicht einmal ein Friseur unterscheiden könne, aber die Haare natürlich gewachsen sind oder implantiert wurden.

KÖ-HAIR in Düsseldorf ist eine Fachpraxis für Haartransplantationen, die neben der Eigenhaar-Transplantation auch Barthaartransplantationen, Wimperntransplantationen, Narbenhaartransplantationen und Augenbrauentransplantationen durchführt. Ergänzend zu diesem Leistungsspektrum der Ästhetischen Chirurgie bietet KÖ-HAIR eine schonende, dauerhafte Laser-Enthaarung sowie Anti-Aging Behandlungen wie beispielsweise Faltenunterspritzungen an. Zudem unterhält die Fachpraxis spezielle Beratungszentren in Berlin, Frankfurt, Hamburg, München und Stuttgart.

Kontakt:
KÖ-HAIR GmbH Fachpraxis für Haartransplantationen
Tim Funke
Königsallee 60 B / KÖ-Galerie
40212 Düsseldorf
0049 (0) 211 / 41740502
info@koe-hair.de
http://www.koe-hair.de

Allgemein

Haartransplantation in der Türkei mit Esteworld

Die Haartransplantations-Spezialisten in Istanbul bei Haarausfall und Geheimratsecken

Istanbul Türkei, 24.September 2012. Seit dem 18. Jahrhundert wird von unterschiedlich erfolgreichen Haarverpflanzungsmethoden berichtet. Erst in den frühen 1990er Jahren wurde von den Pionieren Ray und Angela Woods und auch von dem Arzt Inaba die heute meist angewandte Methode FUE (Follicular Unit Extraction) für Haartransplantation entwickelt.

Haartransplantation (FUE Methode) in Istanbul

Die Follicular Unit Extraction (FUE Methode) bezeichnet die Entnahme einzelner follikularer Einheiten und man spricht deshalb hier auch von Einzelhaarentnahme. Mittels der FUE Methode können die Haarwurzeln besonders schonend extrahiert werden. Durch den Einsatz einer Mikronadel, bleiben bei dieser Methode keine Narben zurück. Heutzutage werden die meisten Haartransplantationen nach der FUE – Methode durchgeführt Diese Methode wird von den Patienten bevorzugt, da es nicht zu einem chirurgischen Eingriff kommt. Bei der FUE – Methode wird jedes Haar einzeln entnommen und transplantiert. Bevor das Follikel aus dem Spenderbereich entnommen werden kann, muss das Haar auf 1mm gekürzt werden. Damit der Patient keinerlei Schmerzen empfindet, wird der Bereich vor dem Eingriff lokal betäubt.

Die Haartransplantation-Spezialisten bei Esteworld behandeln mit Mikromotoren

Das Haartransplantations-Team bei Esteworld arbeitet mit Mikromotoren, welche zur schnellen und sicheren Entnahme der Follikel im Spenderbereich dienen. Das Haar wird zentriert entnommen, dabei wird die Wuchsrichtung des einzelnen Haares auf jeden Fall beachtet. Das Follikel und das ihn umgebende Gewebe werden somit zylindrisch vom festsitzenden Gewebe freigelegt und anschließend mit einer Mikropinzette einzeln von dem Spenderbereich entnommen. Mit dieser automatisierten Haartransplantations-Methode wird bei Esteworld in Istanbul eine Verschwendung von Follikeln verhindert und die Operationsdauer wesentlich verkürzt.

Nachdem die Follikel auf diese Weise heil entnommen wurden, werden diese in noch winzigere Kanäle gepflanzt. Jede follikuläre Einheit enthält durchschnittlich 2 bis 3 Haarwurzeln.

Die Besonderheiten der FUE-Methode für Haartransplantation:

– Nur das Gewebe wird bearbeitet, welches auch entnommen und transplantiert wird.

– In der Spenderregion kommt es zu keinerlei Schnitte oder Narben im Gegensatz zur FUT-Methode. Man kann nur von kleinen Schürfwunden mit einem minimalen Durchmesser von ca. 1mm sprechen, welche in wenigen Tagen spurlos verheilen.

– Bei dieser Methode werden die Haargrafts aus dem Nackenbereich entnommen. Das ermöglicht nicht nur die Haartransplantation, sondern auch eine Schnurrbart-, Bart- und Augenbrauentransplantation.

– Die durchschnittliche Wurzelanzahl, die durch den Spenderbereich gewonnen werden kann, beträgt je nach Wurzelqualität ungefähr dreitausend. Dabei rechnet man damit, dass jede Wurzel 2-3 Haare enthält, denn jedes Graft besitzt 1-5 Haare.

-Abhängig von der Anzahl der gewonnenen Wurzeln, ist eine Haartransplantation von 50-60 Haarwurzeln pro cm² möglich. Ein weiterer Vorteil der Haartransplantations-Methode FUE ist, dass man nach der Haartransplantations-OP sehr wenig Schmerzen empfindet und die Genesungszeit kurz ist.

Die Vorteile der Haartransplantations-Methode FUE:

– Keine Naht
– Kein Gebrauch von Skalpellen
– Keine Narben
– anwendbar bei Männern und Frauen
– örtliche Betäubungsmittel ermöglichen schmerzlosen Eingriff
– die Genesungszeit ist sehr kurz
– der Patient ist unmittelbar nach der Operation bereit für den Alltag
– ein natürliches Ergebnis
– Falls der Spenderbereich nicht ausreichend ist, können Haare von anderen Körperbereichen verwendet werden
– Auf diese Weise können auch Haare, Schnurrbart, Bart und Augenbrauen ebenfalls transplantiert werden
– Die Stellen in den Spender Regionen, zeigen keine Spuren

Esteworld in Istanbul, eine der modernsten Schönheitskliniken Europas

Wegen des umfangreichen Wissens und der jahrelangen Erfahrungen ist die „Esteworld-Klinik“ zu einer der modernsten Schönheitskliniken Europas geworden. Die private Klinik für Ästhetische Chirurgie und Haartransplantation ist TÜV-SÜD zertifiziert und entspricht den deutschen Hygiene-Standards. Dort behandeln ausschließlich hochqualifizierte Spezialisten, die einen jahrelangen Erfahrungsschatz besitzen.

Deutsches Betreuer-Team bei Esteworld

Ein deutschsprachiges Betreuer-Team berät deutsche Patienten von Anfang an, nicht nur fachlich qualifiziert, kompetent und freundlich, sondern organisiert auch die komplette Haartransplantationsreise nach Istanbul. Dazu gehören die Buchungen von Flug, Hotel, Transfers und die Behandlung.

Während des gesamten Haartransplantations-Aufenthaltes in Istanbul werden die Patienten deutschsprachig betreut. Zudem organisieren die deutschsprachigen Betreuer auf Wunsch auch eine Stadttour in der sehenswerten Weltmetropole Istanbul.

Weitere Informationen zum Thema Haartransplantation unter: Esteworld – Haartransplantation in der Türkei oder rufen Sie kostenlos an unter 0800 10 44 800

Esteworld ist eine neu eröffnete, private Schönheitsklinik, die zu einer Klinikkette von zwei weiteren Schönheitskliniken in Istanbul gehört.

Die Klinikkette Esteworld hat sich seit vielen Jahren ausschließlich auf die Bereiche Ästhetische Chirurgie und Haartransplantation spezialisiert.In die vor knapp zwei Jahren in Istanbul eröffnete Schönheitsklinik für Ästhetische Chirurgie sind alle Erfahrungen der letzten Jahre eingeflossen. Aus diesem Grund gilt die neue Klinik in Istanbul, Stadtteil Etiler als eine der modernsten Kliniken Europas. Die Schönheitsklinik ist mit der modernsten und FDA-zertifizierten Technologie ausgestattet, entspricht den höchsten deutschen Hygiene-Standards und ist die einzige Klinik, die vom türkischen Gesundheitsministerium zertifiziert und genehmigt ist.

In attraktiven Räumen stehen erfahrene Spezialisten beratend und behandelnd zur Verfügung. Diese sehr moderne Privatklinik beschäftigt nur absolvierte Fachärzte für Ästhetische Chirurgie, die eine große jahrelange Erfahrung auf dem Gebiet der Ästhetischen Chirurgie nachweisen können.

Für die Unterbringung der Patienten stehen selbstverständlich gut ausgestattete Klinikzimmer mit pflegerischer Betreuung zur Verfügung. Ein deutschsprachiges Betreuerteam berät die Patienten direkt aus der Klinik in Istanbul und überlässt diese Aufgabe – wie oft üblich – keinem Callcenter. Das qualifizierte Betreuerteam kümmert sich um die komplette Organisation von der Ankunft bis zum Abflug. Auch während des Istanbul-Aufenthaltes sorgt das Team dafür, dass es den Patienten an nichts fehlt.

Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.esteworld.de

Kontakt:
Esteworld – Klinik für Ästhetische Chirurgie
deutschsprachiges Beraterteam
Nispetiye Mh. Aydin Sokak.No :1
34330 Istanbul
0800 10 44 800 (kostenfrei)
info@esteworld.de
http://www.esteworld.de

Pressekontakt:
SIVA creative media
Oliver Hauser
Am Obstkeller 37
63743 Aschaffenburg
+49 (0) 6021 – 130 67 75
presse@siva-creative.net
http://www.siva-creative.net/