Tag Archives: Held

Allgemein

Das ideale Geschenk für Gehstock-Nutzer

Der „Taler“ zum Magnetstockhalter: Hände frei – Gehstock kippt nicht um

Das ideale Geschenk für Gehstock-Nutzer

Der „Taler“ wird in die Hosen- oder Jackentasche gesteckt und hält so den Magnetstockhalter „Held“ (Bildquelle: SALJOL GmbH)

Klein und genial einfach ist SALJOLs neuestes Produkt für Personen, die einen Gehstock oder eine Krücke benutzen: Der „Taler“ für den Magnetstockhalter Held wird in die Hosen- oder Manteltasche gesteckt; braucht man beide Hände, kann der Stock einfach am Taler angehängt werden. Der Stock fällt nicht um und ist gleich wieder zur Hand, wenn er gebraucht wird.

Dieses kleine und genial einfache Hilfsmittel ist das perfekte Geschenk für jeden, der am Stock oder an der Krücke geht. Es ergänzt SALJOLs Magnetstockhalter-System „Held“, mit dem man seinen Gehstock schnell und sicher an allen magnetischen Flächen anklicken kann. Dafür ist der Gehstock mit einem magnetischen Clip versehen – er hält damit sicher an eisenhaltigen Untergründen wie der Heizung, Treppengeländern, Bushaltestellen oder auch im Bus. Für zuhause gibt es zudem selbstklebende Stahlhalterungen mit speziellen Profilen für die Wand bzw. den Tisch. So kann der Stock immer sicher abgestellt werden, wenn man ihn nicht braucht.

Immer dabei: Hände frei

Mit dem Taler erweitert SALJOL die Einsatzmöglichkeiten des Stockhalters noch einmal enorm, denn immer wieder kommt es vor, dass keine eisenhaltige Fläche zum Anhängen des Stocks erreichbar ist. Mit dem Taler, der ungefähr so groß wie ein 5-Mark-Stück ist, hat man sie jetzt immer dabei. Wer – zum Beispiel beim Bezahlen im Supermarkt – beide Hände frei haben möchte, riskiert nun nicht mehr, dass der Stock ins Rutschen kommt und herunterfällt. Er wird einfach am Taler, der in der Hosen- oder Jackentasche steckt, angehängt. Die Hände sind frei, der Stock bleibt in Reichweite.

Im Set erhältlich

Der Taler wird im Set zusammen mit dem Magnetstockhalter Held verkauft, er ist im Sanitätsfachhandel erhältlich, das Set kostet 29,00 EUR (UVP). Weitere Informationen sowie Bezugsquellen finden Sie im Internet unter www.saljol.de.

SALJOL. Immer weiter.
SALJOL ist ein junges Unternehmen mit Sitz im bayerischen Fürstenfeldbruck, das sich zum Ziel gesetzt hat, bewährte Hilfsmittel besser, komfortabler und individueller zu machen als bisher. In diesem innovativen Startup haben sich branchenbekannte Hilfsmittelprofis mit langjähriger Erfahrung zusammengefunden, die bei ihren Entwicklungen die Bedürfnisse der Menschen in den Vordergrund stellen, und sie nicht nur als Patienten sehen wollen. Deshalb sollen ihre neuen Hilfsmittel nicht nur helfen, sondern Freude bereiten und Würde verleihen. „Immer weiter.“ So lautet das Credo dieses ambitionierten Teams. Denn es setzt seine Erfahrung zum Nutzen der Kunden ein, denkt jedes Produkt weiter und entwickelt so Hilfsmittel mit Mehrwert. Der Firmenname SALJOL kombiniert die Abkürzungen von „Spaß am Leben“ und „Joy of Life“ und soll so bereits die Philosophie des Unternehmens zum Ausdruck bringen.

Kontakt
SALJOL GmbH
Thomas Appel
Hubertusstr. 8
82256 Fürstenfeldbruck
+49 171 4804999
hallo@saljol.de
http://www.saljol.de

Allgemein

Junkers Bosch setzt Installateuren ein Denkmal

Überdimensionale Statue zeigt den Installateur als Helden. Der neue Blickfang am Standort Wernau verweist auf Digitalisierung der Heizungsbranche

Junkers Bosch setzt Installateuren ein Denkmal

Die Helden-Statue begrüßt die Gäste am Eingang des Werksgeländes in Wernau. (Quelle: Junkers Bosch)

Am Werkseingang von Bosch Thermotechnik in Wernau begrüßt jetzt eine große weiße Statue Besucher und Mitarbeiter. Junkers Bosch inszeniert seinen wichtigsten Partner bei Beratung und Service rund um das Thema Heizung – den Installateur – als Helden und verweist zugleich auf die digitale Zukunft der Heizungsbranche. Direkt am Eingang positioniert ist die Statue auch für die Passanten und Anwohner gut sichtbar.

Schon auf der Branchen-Weltleitmesse ISH, die im März auf dem Frankfurter Messegelände stattfand, sorgte die vier Meter hohe Statue am Stand von Junkers Bosch für Aufsehen. Junkers Bosch nutzte den Messeauftritt vor allem, um seine neuen digitalen Lösungen der Branche zu präsentieren. Der im Dunkeln blau beleuchtete Arm der Statue symbolisiert dabei die intuitiven digitalen Lösungen, die Junkers Bosch seinen Fachpartner anbietet und die den Installateurs-Alltag erleichtern und unterstützen sollen.

Junkers Bosch bietet intuitiv-einfache Heiztechniklösungen – auch für das vernetzte Zuhause. Dazu gehören effiziente, ressourcenschonende und zukunftsorientierte Heizungs- und Warmwasserlösungen wie Gas- und Öl-Brennwert-Geräte, Solarthermie-Anlagen oder Wärmepumpen-Lösungen. Die Produkte überzeugen durch eine konsequente Einfachheit bei Planung, Installation und Betrieb sowie durch ein klares und einzigartiges Design.

Mehr Informationen im Internet unter: www.junkers.com

Die Bosch-Gruppe ist ein international führendes Technologie- und Dienstleistungsunternehmen mit weltweit rund 390 000 Mitarbeitern (Stand: 31.12.2016). Sie erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2016 nach vorläufigen Zahlen einen Umsatz von 73,1 Milliarden Euro. Die Aktivitäten gliedern sich in die vier Unternehmensbereiche Mobility Solutions, Industrial Technology, Consumer Goods sowie Energy and Building Technology. Als führender Anbieter im Internet der Dinge (IoT) bietet Bosch innovative Lösungen für Smart Home, Smart City, Connected Mobility und Industrie 4.0. Mit seiner Kompetenz in Sensorik, Software und Services sowie der eigenen IoT Cloud ist das Unternehmen in der Lage, seinen Kunden vernetzte und domänenübergreifende Lösungen aus einer Hand anzubieten. Strategisches Ziel der Bosch-Gruppe sind Lösungen für das vernetzte Leben. Mit innovativen und begeisternden Produkten und Dienstleistungen verbessert Bosch weltweit die Lebensqualität der Menschen. Bosch bietet „Technik fürs Leben“.

Firmenkontakt
Bosch Thermotechnik GmbH Junkers Deutschland
Anne Kaletsch
Sophienstraße 30-32
35576 Wetzlar
+49 (6441) 418 1797
+49 (6441) 418-1905
Anne.Kaletsch@de.bosch.com
http://www.junkers.com

Pressekontakt
Communication Consultants GmbH Engel & Heinz
Klaus Papp
Breitwiesenstraße 17
70565 Stuttgart
0711 97893-16
0711 97893-44
papp@cc-stuttgart.de
http://www.presseforum.cc

Allgemein

SALJOLs neue Website ist online

Informationen, Texte, Bilder und Videos rund um SALJOLs Produkte

(Fürstenfeldbruck, 17.01.2017) Ideen und Produkte für ein besseres Leben im Alter – Das bietet das junge Unternehmen SALJOL aus Fürstenfeldbruck. Mit seiner neuen Website www.SALJOL.de, die Mitte Januar online gegangen ist, präsentiert das Unternehmen jetzt seine Entwicklungen umfassend und informativ. Mit vielen Bildern, Texten und Videos, die die Möglichkeiten und Anwendungen der Produkte veranschaulichen. Eine Händlersuche erleichtert Interessenten, ein Sanitätshaus in der Nähe zu finden. Für SALJOL-Partner gibt es zudem einen geschützten Händlerbereich.

Unter www.SALJOL.de finden sich alle Informationen zu SALJOLs aktuellem Angebot: Dem Komfortbezug für Rollstühle „Extra“, dem Aufsteh- und Ruhesessel „Club 1“, dem schwenkbaren Beistelltisch „Tabula“, dem Magnetstockhalter „Held“, sowie zum Duschhocker „Spa“ und dem Antirutsch-System für Bad und Dusche „Stopp“. Weitere neue Produkte sind in Vorbereitung und werden zukünftig ebenfalls auf der Website zu finden sein.

Videos, Produktdatenblätter und FAQs

Zu jedem Produkt sind umfangreiche Informationen hinterlegt. So finden sich Texte, Tipps, Videos und Fotos zu den Anwendungsmöglichkeiten sowie zu Modellen und Farben. Auch passendes Zubehör wird vorgestellt und häufige Fragen werden beantwortet. Wer an technischen und anderen Details interessiert ist, kann sich ein Produktdatenblatt herunterladen. Eine praktische Händlersuche hilft, das nächstgelegene Sanitätshaus mit SALJOL-Produkten zu finden.

Optimiert für PCs, Tablets und Smartphones

www.SALJOL.de wurde auch für mobile Endgeräte optimiert und funktioniert sowohl auf dem PC, als auch auf dem Tablet-Computer und dem Smartphone. Für seine Vertriebspartner hat SALJOL zudem einen speziellen passwortgeschützten Händlerbereich eingerichtet.

Website mit Mehrwert – topaktuelle nützliche Informationen

„Mit dieser Website wollen wir unseren Usern ebenfalls einen Mehrwert bieten“, sagt Thomas Appel, Geschäftsführer und Gründer von SALJOL. „Darum haben wir sehr ausführliche Informationen zu unseren Produkten erarbeitet: Neben Geschichten und Anwendungsinformationen lagen uns vor allem die häufig gestellten Fragen sehr am Herzen. Und mit den ausführlichen Produktdatenblättern haben wir ein Informationsmedium entwickelt, das sowohl für den Kunden als auch für den Händler nützlich und hilfreich ist.“

SALJOL. Immer weiter.
SALJOL ist ein junges Unternehmen mit Sitz im bayerischen Fürstenfeldbruck, das sich zum Ziel gesetzt hat, bewährte Hilfsmittel besser, komfortabler und individueller zu machen als bisher. In diesem innovativen Startup haben sich branchenbekannte Hilfsmittelprofis mit langjähriger Erfahrung zusammengefunden, die bei ihren Entwicklungen die Bedürfnisse der Menschen in den Vordergrund stellen, und sie nicht nur als Patienten sehen wollen. Deshalb sollen ihre neuen Hilfsmittel nicht nur helfen, sondern Freude bereiten und Würde verleihen. „Immer weiter.“ So lautet das Credo dieses ambitionierten Teams. Denn es setzt seine Erfahrung zum Nutzen der Kunden ein, denkt jedes Produkt weiter und entwickelt so Hilfsmittel mit Mehrwert. Der Firmenname SALJOL kombiniert die Abkürzungen von „Spaß am Leben“ und „Joy of Life“ und soll so bereits die Philosophie des Unternehmens zum Ausdruck bringen.

Kontakt
SALJOL GmbH
Thomas Appel
Hubertusstr. 8
82256 Fürstenfeldbruck
+49 171 4804999
hallo@saljol.de
http://www.saljol.de

Allgemein

The Final Countdown: Break Out and Run Free

Am 07. September wird Kassel zur Abenteuerstadt!

The Final Countdown: Break Out and Run Free

Break Out and Run Free

Sehr geehrte Damen und Herren,

der Countdown beginnt! In gut zwei Wochen, wenn der Hindernislauf „Break Out and Run Free“ seine Premiere feiert, wird Kassel zur Abenteuerstadt.

Los geht es schon am Samstag, den 06. September mit der Innovations- und Start-Up-Messe „break/through“, welche regionalen und nationalen Unternehmen eine Plattform bietet, ihre Innovationen in spannenden Talks vorzustellen.

Am Abend sorgt Stephan Arzt mit seinem „Smoking Colt“ für ein sehr leckeres Warm-Up-Dinner vor dem großen Lauf. Gemeinsam mit Freunden, Bekannten, Interessierten können sich hier die LäuferInnen einstimmen.

Das Highlight des Wochenendes ist natürlich der Lauf selbst: Am Sonntag, den 07. September 2014 beginnt der große Ausbruch in der ehemaligen JVA Elwe um 13.00 Uhr.

Hier können Sie sich zum Abenteuerlauf „Break Out and Run Free“ anmelden: Anmeldung

Die Vorbereitungen für das Rennen laufen aktuell auf Hochtouren. Die lokalen Unternehmen Stone Illusion und Logo Beton sind mitten in der Fertigstellung der zwei wohl spektakulärsten Hindernisse des Laufes – dem gigantische Wasserfall-Tor im Zielbereich und der überdimensionalen Toilette, durch welche die TeilnehmerInnen aus dem Untergrund auftauchen werden.

Kreativdirektor Marcel Sühwold: „Das Event wird sicherlich in dieser Art einzig- und großartig werden. Wir freuen uns über die tolle Unterstützung, die wir durch lokale Unternehmen erfahren. Wir sehen dem Event-Wochenende voller Spannung und Vorfreude entgegen und können stetig steigende Anmeldezahlen verzeichnen. Mit mehr als ein Dutzend Anmeldungen pro Tag, können wir ein zufriedenstellendes Ergebnis erwarten. Ein Event dieser Art auszurichten macht unglaublich viel Freude, es ist schön, wie viel positives Feedback wir erhalten. Natürlich sind mit einer Veranstaltung in dieser Größe auch Herausforderungen verbunden. Aber wir freuen uns auf großartige Tage mit einem fantastischen Publikum und hochmotivierten TeilnehmerInnen. Wir möchten alle Interessierten herzlich einladen, am 06. und 07. September dabei zu sein und die AbenteurerInnen zu unterstützen. Gemeinsam wollen wir die Leistung der LäuferInnen im Rahmen der Aftershow-Party feiern. Wir freuen uns, die Berliner DJs Chopstick und Johnjon für dieses Event gewonnen zu haben. Sie liefern die richtige Musik, um das Event entspannt ausklingen zu lassen.“

Das offizielle Shirt zum Lauf gibt es ab sofort im Laufladen und in der Galeria Kaufhof in Kassel! Der Reinerlös des Verkaufs wird gespendet.

Wir freuen uns auf Ihr Interesse und stehen sehr gerne für weitere Fragen zur Verfügung.

Herzlichen Gruß
Anna Ramskogler-Witt

Kreativagentur / Veranstalter

Firmenkontakt
querheads GmbH
Frau Sebastian Gröbe
Friedrich-Ebert-Str. 93
34119 Kassel
+49 561 766683 -10
info@querheads.com
http://www.breakoutandrunfree.com

Pressekontakt
Apublic
Anna Ramskogler-Witt
Linienstraße 145
10115 Berlin
+49 30 57705614 0
a.ramskogler@a-public.com
http://a-public.com

Allgemein

Die Heldenreise – ein großes Abendteuer für Jeden

Landsiedel NLP Training startet Zusammenarbeit mit erfahrenen Heldenreiseleitern. Die Heldenreise ist eine intensive Seminarwoche, bei der viele Methoden der Gestalttherapie und Körperarbeit zum Einsatz kommen. Teilnehmer durchlaufen dabei einen intensiven Selbsterfahrungsprozess, welcher sie in ihrer Persönlichkeit unterstützt und voranbringt. Landsiedel NLP Training bietet

Die Heldenreise - ein großes Abendteuer für Jeden

Landsiedel NLP Training bietet ab sofort auch Heldenreisen-Seminare an

Bei einer Heldenreise handelt es sich um eine intensive Seminarwoche, in der viele verschiedene Methoden aus den Bereichen Gestalttherapie und Körperarbeit eingesetzt werden. Dabei durchlaufen die Seminarteilnehmer einen nachhaltigen Selbsterfahrungsprozess, der durch Phantasieren, Tanz, Meditation und weiteren kreativen Elementen verstärkt wird. Der Prozess der eigenen Persönlichkeitsentwicklung ist hierbei sehr stark. Das Ziel einer Heldenreise ist, dass dem Teilnehmer die eigenen Wünsche und Ziele klarer und greifbarer werden. Die Teilnehmer entdecken, was in ihrem bisherigen Leben im tiefsten Inneren zurückgehalten wurde und dadurch Unwohlsein bewirkt hat. Sie erkennen, was sie bisher verdrängt haben und arbeiten daran, um sich in ihrer Person zu stärken und zukünftig ihr Leben so zu gestalten, wie sie es sich immer vorgestellt haben.
Joseph Campbell war ein amerikanischer Mythenforscher. Er hat bei seinen Forschungsarbeiten entdeckt, dass Helden, egal ob in Mythen, Romanen oder Filmen, immer die gleichen Stationen durchlaufen. Große erfolgreiche Geschichten beinhalten weitestgehend den gleichen Ablauf, sodass man von einer archetypischen Grundstruktur sprechen kann. Um nur ein paar Beispiele von Filmen zu nennen, die auf der Heldenreise aufbauen, sind die Star Wars Filme von George Luca, Harry Potter oder Avatar. Viele Therapeuten und Coaches haben die Arbeiten von Campbell abgeleitet und weiterentwickelt. Sie verwenden den Zyklus der Heldenreise für psychologische und initiatorische Trainings. In diesem Bereich haben sich verschiedene Autoren und Anwender einen Namen gemacht, so zum Beispiel Paul Rebillot, Franz Mittermair und Martin Weiss. Doch auch in deren Anwendung und Durchführung gibt es erhebliche Unterschiede.
Ein Heldenreisen-Seminar geht über eine Woche, es nehmen maximal 12 Personen teil. Um den Gruppenprozess, der für eine Heldenreise ausschlaggebend ist, nicht zu unterbrechen, wird zu einer Unterbringung vor Ort in der Gruppe geraten. Es sind mindestens zwei ausgebildete Heldenreiseführer während des ganzen Seminares vor Ort, die die Entwicklung der Teilnehmer andauernd begleiten. Um eine grobe Voreinschätzung zu treffen, ist eine Bewerbung zu diesem Seminar erforderlich. Diese dient den Seminarleitern zur Abschätzung, welche Personen in einem Seminar aufeinander treffen und schon vorab zu versuchen, eine homogene Gruppenkonstellation zu schaffen. Um im Vorfeld für eine positive Dynamik zu sorgen, nehmen in der Regel gleich viele Frauen wie Männer teil.
Mehr Informationen und Hintergrundwissen findet man auf der Homepage von Landsiedel NLP Training zum Thema Heldenreise: http://www.landsiedel-seminare.de/heldenreise/heldenreise.html.

Landsiedel NLP Training ist mit mehr als 30 Standorten Marktführer für klassische NLP-Ausbildungen. In kostenlosen Abendseminaren und durch vielfältige Online-Angebote können Interessierte NLP erleben, ihre Persönlichkeit weiterentwickeln und ihre Kommunikation verbessern. Die dabei gewonnenen Kompetenzen können dann in umfassenden Ausbildungsprogrammen professionalisiert werden.
Die Vision des Unternehmens ist es, NLP für jeden bezahl- und erlebbar zu machen. Jede 6. NLP-Ausbildung in Deutschland wird aktuell bei Landsiedel gebucht.
Weitere Informationen www.landsiedel-seminare.de

Landsiedel NLP Training
Lisa Lakeit
Friedrich-Ebert Straße 4
97318 Kitzingen
09383 90 999 00
lisa.lakeit@landsiedel-seminare.de
http://www.landsiedel-seminare.de

Allgemein

Vatertag ist Heldentag!

Wake Up Call für Helden (und Göttinnen)

Vatertag ist Heldentag!

Cristian Galvez: Logbuch für Helden- Wie Männer neue Wege gehen

Für Kinder sind Väter die größten Helden. Frauen wünschen sich einen Helden im Haus, ebenso wie Männer gerne coole Helden wären. Cristián Gálvez, Experte für Persönlichkeitsentwicklung, Autor und Executive Coach, macht Männern Mut, ihre echten Stärken zu erkennen und selbstbewusst zu leben. Seine Neuerscheinung ‚Logbuch für Helden‘ zeigt Männern, wie sie ihren Ruf hören und ihm folgen. Und wie sie auch privat die Welt retten können. Als Mann. Als Vater. Als Held.

Gálvez behauptet: „Jeder Mann kann Held!“ und liefert die Blaupause gleich mit. Er ist davon überzeugt, dass jeder Mann seine Heldenreise antreten und über sich hinauswachsen kann. Sein ‚ Logbuch für Helden‘ greift das Bedürfnis nach Erfüllung und Liebe in einer erfolgsorientierten Welt auf. Es richtet sich an alle, die sich den Herausforderungen des Lebens stellen wollen und den richtigen Weg suchen. Hier finden sie Orientierungshilfen in Form eines echten Helden-Kompass, zahlreicher Übungen und inspirierender Fallbeispiele. Ob Steve Jobs oder Stefan Raab, ob Unternehmer, Sportler oder Alltagsheld: Erfolgreiche Männer folgen ihrem eigenen Ruf. Nicht nur mit Kraft und Intelligenz, sondern immer auch mit Herz und Seele. Kein leichter Weg: Helden durchleben seit Jahrhunderten alle die gleichen psychologischen Prozesse, denn Heldengeschichten handeln immer von Persönlichkeitsentwicklung.

„Der innere Ruf funktioniert wie eine Navigations-App“, erklärt Gálvez. „Wenn man ihn erst zu hören gelernt hat, weist er stets in Richtung Heldenleben.“ Das Geheimnis hierfür steckt in den vier Dimensionen des menschlichen Seins: Körper, Geist, Herz und Seele. ‚Mein Haus, mein Auto, mein Boot‘ allein führen nicht zum Glück. Erst wenn die vier Dimensionen im Einklang sind, kann ein souveräner, erfüllter und liebevoller Held entstehen, ein perfekter Vater, ein starker Ehemann.

Der Autor setzt neben neuesten Forschungsergebnissen auch auf traditionelles Wissen. Er folgt Hollywood-Inspirator Joseph Campbell in der Auffassung, dass Mann aus Heldengeschichten der Antike noch viel lernen kann: Helden verlassen ihr gewohntes Dorf, verfolgen ein Ziel, bekämpfen Gegner, überwinden Hindernisse, siegen – und kommen häufig mit einer Botschaft zurück. Mögen Ziele, Gegner und Gewinne auch sehr individuell sein: Diese archetypischen Strukturen berühren alle Menschen, kultur-, geschlechts- und altersübergreifend.

Gálvez inspiriert Männer, sich auf ihre persönliche Lebensreise zu begeben und liefert direkt die essentielle Formel dazu. Er unterstützt den Leser dabei, sich auf den Weg zu machen und auch nach dem Vatertagsausflug mit Bier und Bollerwagen ein echter Lebensheld zu sein. Bonus: Heldentest mit persönlicher Auswertung.

Nicht nur für Männer, auch für Frauen lesenswert! Jeder Mann braucht eine Göttin an seiner Seite, die ihm dabei hilft, sein Bestes zu entdecken – dieses Buch ist die perfekte Anleitung dazu. Spätestens für die Zeit nach dem Vatertag.

Bildquelle:kein externes Copyright

„Deutschlands führender Persönlichkeitstrainer“ (SAT.1), die „männliche Universalwaffe an der Eventfront“ (showcase) studierte Wirtschaftspsychologie und BWL in Deutschland und den U.S.A. Mit seinen Analysen zu Verhaltensmustern bekannter Politiker und anderer Persönlichkeiten ist Cristián Gálvez häufig zu Gast in den Medien. Das ‚Logbuch für Helden‘ ist Zeugnis auch seiner eigenen Heldenreise, in der er seine bisherigen Stärken endlich mit Herz und Seele in Einklang brachte: Seit März 2014 ist Cristián Gálvez mit der deutschen Schauspielerin Nadine Arents verheiratet.

Logbuch für Helden
Cristián Gálvez
Mainzerstrasse 58
50678 Köln
+49 221 360 49 00
office@galvez.de
http://galvez.de

GoldenGap
Greta Andreas
Elsass-Strasse 50
50677 Köln
01728709440
ga@goldengap.de
http://www.goldengap.de

Allgemein

29. INNtöne Festival – Jazz am Bauernhof – 6. bis 8. Juni 2014

Das inspirierende Jazzhighlight zu Pfingsten im Sauwald

Diersbach, März 2014 – Auch heuer schafft es das längst zu den wichtigsten Jazzfestivals Europas zählende „INNtöne Festival“ wieder gekonnt, einen Brückenschlag zwischen No Names und Big Names zu vollziehen. Und viele Menschen, die schon mal beim Festival im innviertlerischen Sauwald waren, wissen, dass aus vielen No Names Big Names wurden

29. INNtöne Festival - Jazz am Bauernhof - 6. bis 8. Juni 2014

Zu Lebzeiten ein Mythos – Heute kraftvoller, inspirierender Kult

Da horcht der Freund neuer Musikhorizonte erfreut auf

Paul Zauner weckt stets mit unbekannten Namen die Neugier, versucht immer eine ausgewogene, musikalische Vielfalt ins Festival-Programm zu bringen, dabei aber nie den roten Faden zu verlieren. Das Herz des Jazz muss erhalten bleiben und weiterentwickelt werden, so Zauner. So gilt es auch heuer zu Pfingsten vom 6. bis 8. Juni zwischen altbekannten Stars viele neue Gesichter zu entdecken. Ein Balanceakt, wo Freunde neuer Musikhorizonte erfreut aufhorchen. INNtöne öffnet neue Räume und ist ein enorm spannendes Hybrid zwischen den verschiedenen Genres, Kulturen und Epochen. Und wer das oberösterreichische Jazz Festival INNtöne im Innviertel kennt, weiß, dass hier Ausflüge in allen musikalischen Richtungen erlaubt sind.

Wie immer wird nun bereits zum 13. Mal der über 100 Jahre alte Buchmannhof in Diersbach zur Innviertler Jazz-Hochburg umfunktioniert, um 18 internationalen und nationalen Bands auf der Hauptbühne und fünf Bands auf den „After Hour Nebenbühnen“ einen gebührenden Rahmen zu bieten. Und das Ganze ohne VIP-Zelt, nur verpackt in die ländliche, entspannte Atmosphäre der innviertlerischen Landschaft. Und wie jedes Jahr, gibt es dazu eine ausgewogene Vielfalt kulinarischer Köstlichkeiten mit biologischen Lebensmitteln aus der Innviertler Region. Mehr Luxus geht nicht. Den Rest besorgen an drei Tagen die multikulturellen Jazztöne, die weit hinein in die reizvollen Landstriche des Sauwaldes klingen.

Die Highlights des 29. INNtöne Festivals

Freitag, 6. Juni 2014 ab 19:00 Uhr
ca. 19:00 Uhr: James Blood Ulmer with Pierre Dørge & New Jungle Orchestra
ca. 20:15 Uhr: Mario Rom Interzone
ca. 21:20 Uhr: Melvin Vines Harlem Jazz Machine
ca. 23:00 Uhr: Chicago Blues A Living Legend Billy Boy Arnold, John Primer, Billy Branch, Lurrie Bell and Carlos Johnson

Samstag, 7. Juni 2014 ab 14:00 Uhr
ca. 14:00 Uhr: Nösig Puckl Quintet
ca. 15:30 Uhr: Pablo Held Trio
ca. 17:00 Uhr: Nioo Josele Trio
ca. 19:00 Uhr: Raab / Godard / Heral / Hegdal
ca. 20:30 Uhr: Paul Kogut / George Mraz Trio
ca. 22:00 Uhr: Raphael Wressnig & Soul Gumbo feat. Craig Handy, Johnny Vidacovich

Sonntag, 8. Juni 2014 ab 11:00
ca. 11:00 Uhr: Frühschoppen mit der Unterbiberger Hofmusi & Matthias Schriefl
ca. 13:00 Uhr: Per Mathisen Trio
ca. 14:20 Uhr: Carlton Holmes Solo
ca. 15:40 Uhr: Raul Midon Solo
ca. 17:00 Uhr: George Mraz & Camilla Mraz Trio
ca. 18:30 Uhr: Jazzmeia Horn Quartet
ca. 20:30 Uhr: Sun Ra Arkestra
ca. 22:30 Uhr: Hazmat Modine
Bildquelle:kein externes Copyright

Das INNtöne Festival – Jazz am Bauernhof www.inntoene.com ist eine dreitägige Musikveranstaltung in Oberösterreich, die bereits zum 29. Mal am Pfingst-Wochenende veranstaltet wird. Davon zum 13. Male auf dem über 100 Jahre alten Buchmannhof in Diersbach im innviertlerischen Sauwald. Der musikalische Direktor und Pionier Paul Zauner gilt mittlerweile als großer Entdecker von Musik abseits der breiten Masse. Er ist seit Jahrzehnten ein Schrittmacher und Wegbereiter neuer Töne und Klänge, wodurch viele Rundfunkstationen und andere Festivals profitieren. Das Festival wird jedes Jahr vom ORF und WDR mitgeschnitten, die Konzerte über Radio ausgestrahlt.

INNtöne Festival
Paul Zauner
Froschau 4
4776 Diersbach
+43 (0) 676 / 90 46 822
jazz@inntoene.com
http://www.inntoene.com

Allgemein

„MarketingHeroes never die!“ in neuer Auflage

Erfolgspower für Coaches, Trainer und Berater – mit der Neuauflage des Fachbuchs „MarketingHeroes never die!“ von Benjamin Schulz im Midas Verlag

"MarketingHeroes never die!" in neuer Auflage

Marketingfachbuch „MarketingHeroes never die!“ in neuer Auflage

Woran liegt es, dass so viele Coaches, Trainer und Berater nicht den richtigen Durchbruch auf dem Markt erleben? Einige geben sogar nach den ersten Jahren auf, weitere kommen dazu und müssen sich ihren Platz hart erkämpfen. Dabei wird nicht selten viel Geld für die falschen Marketing-Maßnahmen investiert und der Erfolg lässt weiterhin auf sich warten. Dass man aber auch richtig erfolgreich werden kann, zeigt das jetzt in einer Neuauflage im Midas Verlag erschienene Fachbuch von Benjamin Schulz „MarketingHeroes never die!“.

Nicht nur für Coaches, Trainer und Berater, die endlich mit ihrem Business voll durchstarten wollen, ist das Fachbuch ideal, sondern auch für Neueinsteiger auf diesem Markt, die noch nach dem richtigen Marktauftritt suchen.

„MarketingHeroes never die!“ hat die speziell für den Weiterbildnermarkt wichtigen Marketing-Maßnahmen herausgefiltert, so dass sich jeder das für sich wichtige herausholen kann. Begleitet wird der Leser von vier Helden in Comic-Style à la Marvel, die ihn „an die Hand nehmen“ und durch alle wichtigen Stationen führen: „Werden Sie wieder Held Ihrer eigenen Story“, appelliert Autor Benjamin Schulz, der als Geschäftsführer der Werbeagentur werdewelt und selbst Coach die Branche bestens kennt und weiß, dass noch viel Aufklärungsarbeit geleistet werden muss.

Neben wichtigen Marketing-Maßnahmen wird in „MarketingHeroes never die!“ der Fokus vor allem auf die Themen Identität und eine darauf aufbauende zielscharfe Positionierung gelegt, die für eine erfolgreiche Zukunft als Trainer, Coach oder Berater unabdingbar sind.

Das untermauert auch Edgar K. Geffroy, Gründer der Geffroy GmbH und Top-Speaker, der das Vorwort für das Fachbuch von Benjamin Schulz verfasst hat: „Wenn man sich selbst vermarktet, hat das nicht mit einem Hang zur Selbstdarstellung zu tun“, so Geffroy. „Es ist schlichtweg das Überlebensprinzip der Branche, sonst geht man unter.“

Zahlreiche Rezensionen auf Amazon untermauern die Einfachheit, die grundlegenden Informationen aus „MarketingHeroes never die!“ für sich zu filtern und direkt in der Praxis anwenden zu können: „In einer leicht verständlichen Sprache und mit vielen konkreten, branchenbezogenen Tipps für die Praxis führt der Autor den Lesenden oder besser Arbeitenden durch die verschiedenen Aufgabenstellungen“, heißt es dort etwa. Oder auch: „Es ist eines der klarsten und einfachsten Bücher, welches ich über diese Themen gelesen habe und ist passend illustriert und aufgebaut. Das Buch liefert mit Klarheit und Einfachheit alle Detailinformationen die man benötigt und besticht durch die verständlichen Erklärungen.“

Die Neuauflage von „MarketingHeroes never die!“ im Midas Verlag ist jetzt unter neuer ISBN-Nummer erschienen: ISBN978-3-907100-43-1

Mehr Informationen zu „MarketingHeroes never die!“: http://www.werdewelt.info/marketing-heroes-never-die/

Hier erfahren Sie mehr über Benjamin Schulz http://www.werdewelt.info/werdewelt/benjamin-schulz/
und werdewelt http://www.werdewelt.info/home/

WERDEWELT betreut seit vielen Jahren einen kontinuierlich wachsenden Kreis begeisterter Kunden aus unterschiedlichen Branchen. Kleine wie größere Unternehmen, von der GmbH bis zur Aktiengesellschaft, Dienstleister und Non-Profit-Organisationen, Selbstständige und Mittelständler gehören dazu. Für unsere Kunden bedeutet dies: Aus einem Briefinggespräch resultieren automatisch die entsprechenden Aktivitäten für Print, Internet oder Presse – crossmedial. Dabei begeistern wir unsere Kunden mit einer effektiven Arbeitsweise und jeder Menge kreativer Ideen.

Beratung: Strategie-Meetings, Analysen, Konzeptentwicklung, Coaching, Corporate Identity …
Design: Corporate Design, Anzeigen, Außendarstellung, Fotokonzepte …
Presse: PR-Infos, Fachartikel, Reportagen, Interviews, Pressegespräche, Mediaplanung, Mediaanalyse …
Print: Geschäftsdrucksachen, Imagebroschüren, Technikprospekte, Produktkataloge, Kundenzeitungen, Geschäftsberichte, Plakate …
Multimedia: Präsentationen, CD-Produktionen, Webauftritte, Onlineshop …
Messeauftritte, Werbegeschenke, Vertriebsunterstützung, Training …

Kontakt:
Werdewelt GmbH
Benjamin Schulz
Lindersrain 2
35708 Haiger
02773 74 37 0
info@werdewelt.info
http://www.werdewelt.info