Tag Archives: Hybrid Log Gamma

Allgemein

Yamaha AVENTAGE AV-Receiver: Das neue Top-Trio der Königsklasse

Yamaha AVENTAGE AV-Receiver: Das neue Top-Trio der Königsklasse

Yamaha präsentiert drei neue AVENTAGE-Topmodelle für anspruchsvolle Nutzer.

Rellingen, 31. Mai 2017 – Vorhang auf für das neue Flaggschiff-Trio in der AV-Receiver-Königsklasse: Mit den drei AVENTAGE Topmodellen RX-A1070, RX-A2070 und RX-A3070 präsentiert Yamaha Premium-A/V-Technologie für anspruchsvolle Anwender. Als voll vernetzte Smart-Home-Entertainmentzentralen bieten sie professionelle Videotechnik, audiophile Verstärkung, Multiroom- und Netzwerkintegration sowie umfassende Streaming-Optionen. Im Zusammenspiel ermöglichen Dolby Vision und Dolby Atmos sowie dts:X ein einzigartiges Heimkino-Erlebnis. Durch die neue CINEMA DSP können alle DSP-Programme auch auf die Immersive-Audio-Tonformate angewendet werden – für noch packendere Filme, Spiele und Musik. Ein neues 64 Bit YPAO Einmessverfahren optimiert die Lautsprecher noch besser auf den Raum.

Heimkino 2.0: Dolby Vision, Hybrid Log Gamma und Enhanced Audio Return Channel Unterstützung
Die drei AVENTAGE Topmodelle RX-A1070, RX-A2070 und RX-A3070 unterstützen Dolby Vision und Hybrid Log Gamma und bieten damit die Vollausstattung für die Zukunft des Heimkinos. HDR (High Dynamic Range) ermöglicht tiefere Kontraste und kräftigere Farben, wodurch das Erlebnis von 4K/Ultra-HD-Inhalten noch aufregender wird. Besonders lebendige Bilderwelten entstehen durch die Unterstützung des erweiterten Farbraums BT.2020 und der 4:4:4-Videosignalübertragung sowie der 4K/Ultra-HD-Hochskalierung. Über den Enhanced Audio Return Channel (eARC) können bei kompatiblen Geräten in Zukunft auch objektbasierte Tonformate wie Dolby Atmos oder dts:X übertragen werden. Zukunftssicher sind die neuen AVENTAGE-Modelle auch durch die Integration des HDCP2.2 Kopierschutzes im HDMI-Standard.

Automatische Einmessung auf Knopfdruck mit neuem YPAO R.S.C.
Für die Optimierung des Hörerlebnisses bieten AVENTAGE RX-A1070, RX-A2070 und RX-A3070 die YPAO R.S.C. Einmess-Automatik. In der neuen Generation ist dieses System noch leistungsfähiger und erlaubt mit 64 Bit eine noch präzisere Einstellung des Heimkino-Systems. Von der Konfiguration der Lautsprecher über die Anpassung der Pegel bis hin zur Korrektur akustischer Probleme des Raums richtet YPAO R.S.C. das gesamte System für das perfekte Hören ein. Ab dem RX-A2070 steht sogar die erweiterte Einmessung zur Verfügung, die in einem dreidimensionalen Verfahren die genauen Lautsprecherpositionen im Raum erkennt und das System entsprechend anpasst.

Leistungsstarke Mehrkanal-Endstufen und exzellente Wandlung
Als Königsklasse liefern die Top-Receiver der AVENTAGE Serie viel Kraft an noch mehr Kanälen. So beliefert der RX-A1070 seine 7 Kanäle mit je 170 Watt, der RX-A2070 leistet 220 Watt an 9 Kanälen und der RX-A3070 stellt an neun Kanälen sogar 230 Watt zur Verfügung (jeweils an 4 Ohm). Der RX-A3070 bietet außerdem noch zwei zusätzliche Pre-Outs, mit denen das System auf 11 Kanäle erweitert werden kann. Für die erstklassige Wandlung kommen bei allen Receivern hochwertige ESS Sabre DACs zum Einsatz, im RX-A3070 zeichnet für die Wandlung der sieben Hauptkanäle sogar der besonders leistungsfähige ESS ES9026PRO Sabre DAC verantwortlich. Derart ausgestattet versorgen die AVENTAGE Receiver das heimische Surround-Setup mit herausragendem Sound für ein atemberaubendes Filmerlebnis.

Kabellos Musik in jedem Raum erleben mit Yamaha MusicCast
Mit dem Multiroom-System MusicCast werden alle Musik-Elemente im Haus zu einem großen System. Von Soundbars über HiFi-Anlagen bis hin zu Designstücken verbindet MusicCast alle Komponenten. Die neuen AVENTAGE Receiver integrieren sich mit allen Eingängen und Ausgängen nahtlos in das Multiroom-Konzept. So können alle angeschlossenen Quellen vom CD-Player bis zur MP3-Sammlung über einen AVENTAGE Receiver an allen Stellen des MusicCast-Netzwerks genossen werden. RX-A1070, RX-A2070 und RX-A3070 besitzen auch einen Phono-Eingang. So findet auch die Plattensammlung den Weg in jedes Zimmer – ganz ohne Kabel. Vier SCENE-Tasten erlauben außerdem die Speicherung kompletter MusicCast-Setups inklusive dem Abspielen einer Playlist durch die neue Funktion „Triggered Auto Playback“. Zudem macht SCENE Plus die Bedienung noch komfortabler. So lassen sich beispielsweise favorisierte Radiostationen für den direkten Abruf mit einer Szene festlegen.

Endlose Streaming-Möglichkeiten und DAB+ Radio
Die neuen AV-Receiver der Yamaha AVENTAGE Serie bieten dem modernen Musikkonsum über Streaming-Plattformen wie Spotify, Tidal, Deezer, Qobuz, JUKE und napster alle Möglichkeiten. Smartphones, Tablets und Notebooks verbinden sich direkt über Bluetooth oder Apple AirPlay mit dem Receiver, Netzwerk-Quellen wie DLNA-fähige NAS-Festplatten können unterbrechungsfrei abgespielt werden. Dabei unterstützen die AVENTAGE Receiver Formate wie DSD 2,8 MHz / 5,6 MHz, FLAC/WAV/AIFF 192 kHz / 24 Bit und Apple Lossless 96 kHz / 24 Bit. Dank DAB+ Empfänger steht digitales Radio mit herausragender Klangqualität zur Verfügung.

CINEMA DSP veredelt Filme, Spiele und Musik
Der einzigartige Yamaha CINEMA DSP sorgt für ein noch packenderes Erlebnis von Filmen, Spielen und Musik: Aufwendig ermittelte Raum-Algorithmen veredeln das Ausgangsmaterial und sorgen für ein noch intensiveres Klangereignis. Ob Action-Blockbuster, Konzert-DVDs oder Gaming-Highlight – jedes Material profitiert von der klanglichen Aufbereitung. Ab dem RX-A2070 sind die AVENTAGE Modelle mit einem dritten DSP-Chip ausgestattet, sodass CINEMA DSP HD3 sogar auf Dolby Atmos und dts:X Material anwendbar ist.

RX-A3070: Audiophiles Heimkino in Perfektion
Mit dem AVENTAGE RX-A3070 baut Yamaha ein neues AV-Receiver-Meisterstück: Dabei haben die Ingenieure vor allem auf einen einzigartigen audiophilen Charakter Wert gelegt: Mit dem neuen 32 Bit ES9026PRO SABRE DAC von ESS steht ein erlesener Wandler für die sieben Hauptkanäle zur Verfügung. Der audiophile Anspruch wird von Eingängen im symmetrischen XLR-Format unterstrichen. Darüber hinaus verfügt der Yamaha AVENTAGE RX-A3070 ein neues Einmess-System, das im Hinblick auf die immersiven Tonformate entwickelt worden ist: Das 64 Bit YPAO 3D Verfahren wurde für 3D-Audio-Lautsprecherinstallationen optimiert und misst das gesamte Heimkino-Setup perfekt ein.

Yamaha AVENTAGE RX-A1070, RX-A2070, RX-A3070: Allgemeine Informationen, Verfügbarkeit und Garantie
Die Yamaha AVENTAGE AV-Receiver der RX-A70 Serie sind ab Sommer 2017 in den Farbvarianten Schwarz und Titan erhältlich. Alle Modelle sind mit einem digitalen Radiotuner DAB+ sowie einem Phono-Eingang für den Plattenspieler-Anschluss ausgestattet. Die Preise werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben. Yamaha gewährt eine Garantie von 2 Jahren, plus ein weiteres Jahr bei Registrierung des AV-Receivers.

Yamaha ist weltgrößter Hersteller von Musikinstrumenten und einer der führenden Hersteller von Home- und Professional-Audio-Equipment. Das Unternehmen Yamaha wurde vor 125 Jahren in Japan gegründet. Die Yamaha-Europavertretung, die seit 2009 unter dem Namen Yamaha Music Europe GmbH firmiert, besteht bereits seit 1966 und ist die zentrale europäische Vertriebsorganisation für alle Produktbereiche des Konzerns von Musikinstrumenten über Pro-Audio-Geräte bis hin zu Home-Entertainment-Produkte.
www.yamaha.de

Firmenkontakt
Yamaha Music Europe GmbH
Michael Geise
Siemensstrasse 22-34
25462 Rellingen
04101/303-0
michael.geise@music.yamaha.com
http://de.yamaha.com

Pressekontakt
rtfm GmbH
Frank Mischkowski
Flößaustraße 90
90763 Fürth
+49 (911) 979 220 -80
yamaha@rtfm-pr.de
http://pressecenter.rtfm-pr.de

Allgemein

Dolby Vision, Dolby Atmos, MusicCast Multiroom & Streaming satt: Yamaha erneuert AVENTAGE Premium AV-Receiver Line-up

Dolby Vision, Dolby Atmos, MusicCast Multiroom & Streaming satt: Yamaha erneuert AVENTAGE Premium AV-Receiver Line-up

Die RX-Ax70 Modelle von Yamaha bringen hervorragenden Klang ins Heimkino.

Rellingen, 11. Mai 2017 – Eine neue AV-Receiver Generation in der Königsklasse: Mit den RX-Ax70 Modellen präsentiert Yamaha das neue Line-up seiner Premium AV-Receiver. Den Anfang machen AVENTAGE RX-A670 und RX-A870. Mit Dolby Vision, Hybrid Log Gamma, Dolby Atmos und dts:X zeigen sie schon heute die Zukunft des Heimkinos. Durch die Integration in die Yamaha MusicCast Multiroom-Welt sowie eine umfassende Smart-Home-Einbindung werden sie zum AV-Herzstück des Zuhauses. Eine Vielzahl von Streamingdiensten erlaubt zudem eine einzigartige Musikvielfalt.

4K und HDMI in Bestform: Dolby Vision, Hybrid Log Gamma für ein mächtiges Bilderlebnis
Yamaha stellt die beiden neuen AVENTAGE Modelle ganz in den Dienst der Heimkino-Zukunft. Mit der Unterstützung von Dolby Vision und Hybrid Log Gamma ist ein wegweisendes Bilderlebnis in 4K/Ultra-HD sichergestellt. Dank HDR (High Dynamic Range) Video wird eine verbesserte Bildqualität auch in den sehr dunklen beziehungsweise sehr hellen Bildbereichen gewährleistet. Zusätzlich wird auch der erweiterte Farbraum BT.2020 unterstützt. Darüber hinaus sorgen 4K/Ultra-HD-Hochskalierung und Unterstützung der 4:4:4-Videosignalübertragung für noch plastischere Bilder. Für Zukunftssicherheit steht zudem die Unterstützung des neuesten HDMI-Standards mitsamt HDCP2.2 Kopierschutz.

Durch den neuen Enhanced Audio Return Channel (eARC) werden zukünftig bei kompatiblen Geräten auch hochauflösende Tonformate unterstützt. Dies ist beispielsweise bei Immersive-Audio-Formaten, die im Rahmen von Streaming-Apps vom Smart-TV wiedergegeben werden, essentiell.

3D Audio im Fokus mit Dolby Atmos und dts:X
„Immersive Audio“ ist ein fester Bestandteil der Yamaha-AV-DNA. So unterstützen sämtliche neue Receiver der AVENTAGE Serie die 3D-Audio-Standards Dolby Atmos und dts:X. Durch das Zusammenspiel von umfassender Lautsprecher-Installation und objektbasierten Audioformaten entsteht ein einzigartiges Heimkino-Erlebnis, das den Zuhörer mitten ins Geschen katapultiert. Mit ihrem leistungsstarken 7.2-Kanal-Design sind RX-A670 und RX-A870 die optimale Basis für eine neue Dimension des Filmgenusses zu Hause.

Umfassende Multiroom-Integration durch Yamaha MusicCast
Mit MusicCast bietet Yamaha eines der umfassendsten Multiroom-Systeme am Markt. Soundbars, HiFi-Komponenten, Micro-Anlagen, Designsysteme und Aktivlautsprecher spielen zu Hause im Ensemble. Die neuen Yamaha AVENTAGE AV-Receiver werden Teil dieses Orchesters – und stellen alle ihre Eingänge und Ausgänge im Multiroom-System bereit. Ob TV-Ton auf der Terrasse, Partysongs vom Smartphone im Wohnzimmer oder DAB+ Lieblings-Radiosender im ganzen Haus – alles ist möglich. Selbst die MP3-Songs auf dem USB-Stick, der im AV-Receiver steckt, erklingen im ganzen Haus. Die neue Funktion „Triggered Auto Playback“ sorgt dabei für ein noch einfacheres Speichern und Abrufen von MusicCast-Voreinstellungen: So lässt sich durch einen einzigen Knopfdruck auf eine der vier SCENE-Tasten ein komplettes MusicCast-Setup inklusive Playlist starten.

Streaming satt: Spotify, Tidal, Deezer, Qobuz, JUKE, napster, …
Musikstreaming begeistert immer mehr Menschen und so stellen die neuen Yamaha AVENTAGE AV-Receiver umfassende Möglichkeiten zur Verfügung: Ein direktes Streaming von Smartphone, Tablet oder Notebook kann via Bluetooth und Apple AirPlay erfolgen. Darüber hinaus ist Gapless Play von Netzwerk-Ressourcen wie beispielsweise DLNA-fähige Musikserver oder NAS-Festplatten möglich. Hierbei ist auch eine Wiedergabe der verschiedensten Audio-Codecs wie DSD 2.8MHz/5.6MHz, FLAC/WAV/AIFF 192kHz/24bit sowie Apple Lossless 96kHz/24bit möglich. Wer über das Internet streamen will, kann eine Vielzahl von Streamingdiensten nutzen. Neben Spotify, Tidal und Deezer sind Qobuz, JUKE sowie napster integriert. Alle neuen Yamaha AVENTAGE Modelle haben zudem einen DAB+ Tuner an Bord.

CINEMA DSP macht Heimkino zum einmaligen Erlebnis
Ein Heimkino-Erlebnis, noch packender als der Film: Mit CINEMA DSP werten die Yamaha AVENTAGE AV-Receiver zugespielte Musik und Filmton deutlich auf und verwandeln Audio in ein einzigartiges Klangerlebnis. Auch Spiele profitieren von den 18 DSP-Programmen enorm.

Kraftvolle Verstärkung und bester Klang in Stereo und Surround
Mit ihren kraftvollen, diskret aufgebauten 7-Kanal-Endstufen setzen RX-A670 und RX-A870 Musik und Filme eindrucksvoll in Szene: Dabei verfügt der RX-A670 über 115 Watt Leistung, während der RX-A870 satte 160 Watt Leistung abrufen kann. So werden selbst große Lautsprecher-Ensembles mühelos angetrieben. Darüber hinaus lassen sich die Endstufen flexibel nutzen, beispielsweise für Bi-Amping edler Frontlautsprecher. Für eine noch präzisere Wiedergabe hat Yamaha in dieser Modellgeneration seine Anti Resonance Technology (A.R.T.), bekannt durch den fünften Standfuss, weiterentwickelt. Durch ein neues Design der vier Haupt-Standfüße werden Vibrationen noch zuverlässiger eliminiert und die Klangqualität so entscheidend verbessert.

RX-A870: SCENE Plus Funktion und umfangreichere Zone-Eigenschaften
Der RX-A870 bietet einige weitere Eigenschaften, die über die leistungsstärkeren Endstufen hinausgehen. So ermöglicht die Funktion „SCENE Plus“ eine komplette Speicherung sämtlicher Receiver-Einstellungen als Snapshot: Auf Knopfdruck sind sämtliche Systemdaten (inkl. Detaileinstellungen wie Lautsprecher-Konfiguration, Dialog-Level, EQ-Einstellung, etc.) aufrufbar. Vinyl-Liebhaber freuen sich zudem über den Phono-Eingang am Gerät.

Einfache Heimnetzwerk- und Smart-Home-Integration
Beide Modelle verfügen sowohl über einen klassischen Netzwerk-Anschluss als auch über ein WiFi-Modul und lassen sich so besonders einfach in jedes Heimnetzwerk integrieren. Durch Yamaha IP-Control ist in der neuen AVENTAGE Generation darüber hinaus eine noch einfachere Steuerung über Netzwerkprotokolle (wie bspw. Control 4) möglich. Dies erlaubt eine nahtlose Integration in professionelle Smart-Home-Installationen.

Yamaha AVENTAGE RX-A670 und RX-A870: Preis, Verfügbarkeit und Garantie
Die neuen Modelle RX-A670 und RX-A870 der Yamaha AVENTAGE AV-Receiver sind in den Farbvarianten Schwarz und Titan erhältlich. Der RX-A670 wird ab Mai 2017 zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 749,00 Euro (inkl. Mehrwertsteuer) im Fachhandel angeboten. Der RX-A870 kostet 1.049,00 Euro (unverbindliche Preisempfehlung, inkl. Mehrwertsteuer) und ist ab Juni 2017 erhältlich.

Yamaha gewährt eine Garantie von 2 Jahren, plus ein weiteres Jahr bei Registrierung des AV-Receivers.

Yamaha ist weltgrößter Hersteller von Musikinstrumenten und einer der führenden Hersteller von Home- und Professional-Audio-Equipment. Das Unternehmen Yamaha wurde vor 125 Jahren in Japan gegründet. Die Yamaha-Europavertretung, die seit 2009 unter dem Namen Yamaha Music Europe GmbH firmiert, besteht bereits seit 1966 und ist die zentrale europäische Vertriebsorganisation für alle Produktbereiche des Konzerns von Musikinstrumenten über Pro-Audio-Geräte bis hin zu Home-Entertainment-Produkte.
www.yamaha.de

Firmenkontakt
Yamaha Music Europe GmbH
Michael Geise
Siemensstrasse 22-34
25462 Rellingen
04101/303-0
michael.geise@music.yamaha.com
http://de.yamaha.com

Pressekontakt
rtfm GmbH
Frank Mischkowski
Flößaustraße 90
90763 Fürth
+49 (911) 979 220 -80
yamaha@rtfm-pr.de
http://pressecenter.rtfm-pr.de