Tag Archives: Hygienisch

Allgemein

Alles mit einem Klick und einer Düse: Der neue Akku-Staubsauger Rowenta Air Force All-in-One 460

Der neue kabellose Akku-Staubsauger von Rowenta ist jederzeit einsatzbereit ohne Umstecken der Zubehörteile durch integrierte Möbelbürsten.

Alles mit einem Klick und einer Düse: Der neue Akku-Staubsauger Rowenta Air Force All-in-One 460

Der neue Akku-Staubsauger Rowenta Air Force All-in-One 460 im Einsatz (Bildquelle: Groupe SEB Deutschland GmbH)

Mit dem neuen Akku-Staubsauger Air Force All-in-One 460 von Rowenta wird die Bodenpflege einzigartig zeitsparend und komfortabel. „Jeder weiß, wie mühsam es sein kann, beim Staubsaugen das Gerät mehrmals umzustecken und von Etage zu Etage zu tragen“, so Joshua No, Produkt-Manager bei Rowenta: „Besonders wenn man schnell einige Krümel vom Boden und Tisch saugen möchte, wünscht man sich ein Gerät, das sofort zur Hand ist. Der kabellose Air Force All-in-One 460 bietet dafür die perfekte Lösung“.

Wie der Modellname „All-in-One“ schon sagt: Jede Oberfläche, ob Boden, Decke oder schwer erreichbare Stellen, kann mit der gleichen Düse gesaugt werden. Mit einem Klick wandelt sich der Akku-Staubsauger dank der integrierten Möbelbürsten flink in einen Handstaubsauger, sodass nahtlos auch Polstermöbel, Tische und Regale abgesaugt werden können. Das Suchen sowie das Ein- und Ausstecken von zusätzlichen Düsen ist damit überflüssig.

Zusätzlich zu der Standard-Möbelbürste werden auch eine extra-weiche, eine extra-harte und eine Textilbürste mitgeliefert. Diese Bürsten können so kombiniert werden, dass sie perfekt auf die individuellen Sauggewohnheiten abgestimmt sind. Wer beispielsweise viele empfindliche Möbel besitzt, kann direkt am Handteil die extra-weiche Möbelbürste einstecken und am Ende des Verlängerungsrohres die extra-harte Bürste für hartnäckigen oder verkrusteten Schmutz.

Einzigartig bei Rowenta: Mit der Universaldüse muss man sich beim Kauf eines Akku-Staubsaugers nicht mehr festlegen und sich für das Modell mit der Hartboden- oder das mit der Teppichdüse entscheiden. Die Universaldüse wurde mit dem Ziel entwickelt, sowohl auf Hartböden wie Laminat und Fliesen als auch auf Teppichböden beste Reinigungsleistungen zu erbringen. Die integrierte Bürste rotiert mit bis zu 6500 Umdrehungen pro Minute und erreicht so auch tiefsitzenden Schmutz in Teppichen zuverlässig. Dank der hellen LED-Beleuchtung an der Front hat man auch in der Dämmerung und in dunklen Ecken beste Sicht.

Auch mit Ergonomie und Komfort kann der Rowenta Air Force All-in-One 460 punkten. Der Rowenta Air Force All-in-One 460 und bis zu zwei Zubehörteile können bequem in der mitgelieferten Wandhalterung aufbewahrt werden und sind so in jeder Situation schnell zur Hand. Mit dem zweiten Griff am Handteil kann bei Bedarf die zweite Hand zur Hilfe genommen werden, um mühelos an Möbelkanten oder über Kopf zu saugen. So werden auch schwierige Stellen an der Decke ohne Probleme erreicht. Der Air Force All-in-One 460 verfügt über einen Permanent-Einschaltknopf, der nur einmal gedrückt werden muss. Danach kann der Sauger mit Einsatz der Bodendüse 20 Minuten in Dauerbetrieb bleiben, auf der Boost-Stufe sind 12 Minuten möglich. Der Staubbehälter mit einem Volumen von 0,4 Litern lässt sich mit einem Klick vollständig lösen und dann einfach leeren. So wird der Staubkontakt minimiert. Mit nur 3 Stunden maximaler Ladezeit gehört der Air Force All-in-One 460 zu den Geräten mit den kürzesten Ladezeiten auf dem Markt.

Die 1909 in Deutschland gegründete Marke Rowenta erfüllt die Ansprüche nach Hochleistungsprodukten im anspruchsvollen Design. Das Design stellt die Funktion des Produktes in den Mittelpunkt und trägt so dem alltäglichen Wohlbefinden des Anwenders Rechnung.

Rowenta bietet eine breite Produktpalette: Bügeleisen, Dampfbügelstationen, Staubsauger, Luftreiniger, Ventilatoren, Haarstyling-Geräte und vieles mehr.

Firmenkontakt
Rowenta (Groupe SEB Deutschland GmbH)
Henrike Döring
Theodor-Stern Kai 1
60596 Frankfurt am Main
+49-(0)69-4 30 52 14-12
rowenta@beckerdoering.com
http://www.rowenta.de

Pressekontakt
Rowenta (Groupe SEB Deutschland GmbH)
Henrike Döring
Kaiserstr. 9
63065 Offenbach
+49 69 4305214-12
+49 69 4305214-29
h.doering@beckerdoering.com
http://www.beckerdoering.com

Allgemein

Dusch WC: Mehr Komfort für Menschen mit Behinderungen

Wer beim Toilettengang selbstständig bleiben will, weiß Hilfsmittel wie Dusch WCs zu schätzen

Dusch WC: Mehr Komfort für Menschen mit Behinderungen

Dusch WCs von Spahn Reha bieten viele Vorteile bei Beeinträchtigungen oder Krankheiten. (Bildquelle: © Jehsomwang – Fotolia)

Gerade für Menschen mit körperlichen Einschränkungen ist Eigenständigkeit bei der Alltagsbewältigung ein sensibles Thema. Wer uneingeschränkt seiner Körperhygiene nachgehen kann, verschwendet oftmals nicht einen Gedanken daran. Anders ist das bei Menschen, die alltägliche Dinge nicht ohne weiteres ohne fremde Hilfe gestalten können. Besonders sensibel dabei: Der Gang zur Toilette. Dusch WCs können dann dabei helfen, die individuelle Intimpflege dauerhaft eigenständig zu gewährleisten.

Dusch WCs: Bei vielfältigen Beeinträchtigungen oder Krankheiten ein wertvoller Helfer

Nicht nur Menschen mit körperlichen oder kognitiven Behinderungen können über ein Dusch WC ihre alltägliche Hygiene im Intimbereich verlässlich bewerkstelligen. Auch adipöse Patienten, das heißt Menschen mit Fettleibigkeit, die in ihrer Bewegung eingeschränkt sind, erleben mehr Alltagskomfort und sind weniger auf fremde Hilfe oder Pflegepersonal angewiesen. Das Dusch WC wird ganz einfach per Knopfdruck über eine Fernbedienung, über eine Fußtaste oder bei Bedarf auch über eine Lichtschranke ausgelöst. Dadurch startet die Unterdusche mit dauerhaft warmem Wasser. Die Trocknung erfolgt über einen Luftstrom – angenehm, hygienisch und auf die Bedürfnisse von Menschen mit Einschränkungen ausgerichtet.

Vorteile auch im Pflegebereich: Dusch WC von Spahn Reha

Pflegeeinrichtungen oder Krankenhäuser setzen vermehrt auf Dusch WCs, auch weil damit auf ein zusätzliches Bidet verzichtet werden kann. Nicht nur bei behinderten Menschen, die den Toilettengang nicht ohne fremde Hilfe bewerkstelligen können, lässt sich mit einem Dusch WC von Spahn Reha ein Stück Selbstständigkeit verwirklichen. Empfohlen wird der Einsatz eines Dusch WCs auch bei der Nachsorge nach Hämorriden-Operationen, die oft mit Schmerzen im Analbereich einhergehen. Zudem entlasten Dusch WCs das Personal in stationären Einrichtungen, weil ein Toilettengang von Personen, die ihre Intimhygiene nicht mehr alleine bewerkstelligen können, jedoch noch eigenständig zur Toilette gehen können, nicht mehr zwingend vom Pflegepersonal begleitet werden muss.

Dusch WC und mehr: Seit mehr als 25 Jahren erfüllt Spahn Reha den Wunsch der Kunden nach einem Mehr an Lebensfreude. In dieser langen Zeit wurde die gesamte Erfahrung in die permanente Weiterentwicklung der WC Dusche VAmat® investiert. So kann Spahn Reha heute behaupten, die wohl langlebigste, energieeffizienteste Lösung bei der WC Dusche (Strom- und Wassersparend), bei gleichzeitig maximalen Komfort für den Benutzer (beliebig lange Duschvorgänge mit gleichbleibend warmen Wasser), zu bieten. Besonders ältere Menschen und Menschen mit einer Behinderung finden passende Produkte im Sanitär Bereich bei Spahn Reha.

Kontakt
SPAHN REHA GmbH
Patrick Spahn
An der Mainbrücke 14
63456 Hanau
+49 (0) 6181 63684
anfragen@medifragen.de
http://www.spahn-reha.de

Allgemein

Hygienisch, saubere Werbeträger

Blue Chili bietet antibakteriellen Kugelschreiber als Werbeartikel an

Hygienisch, saubere Werbeträger

Antibakterielle Kugelschreiber Safe Touch

In Bereichen der Nahrungsmittel- und Pharmaindustrie sowie im Umfeld der Medizin bestehen hohe Hygieneanforderungen. Aber auch im täglichen Leben wächst der Wunsch nach Sauberkeit und Hygiene. Die Blue Chili GmbH hat deshalb den antibakteriellen Kugelschreiber Safe Touch ins Programm aufgenommen. Der Einsatz des antibakteriellen Kugelschreibers bietet sich überall dort an, wo hohe Ansprüche an die Hygiene und Sauberkeit gestellt werden, z.B. in Krankenhäusern, Apotheken, Heimen oder Labors. Aufgrund des ständig aktiven antibakteriellen Kunststoffes eignet sich der Safe Touch Kugelschreiber auch sehr gut als Werbeträger öffentlicher Einrichtungen, wie z.B. Ämter, Banken und der Post, wo ausgelegte Kugelschreiber täglich von hunderten von Händen benutzt werden. Aber auch für Branchen, die traditionell mit Hygiene und Gesundheit in Verbindung gebracht werden, wie z.B. Ärzte, Apotheker und Krankenkassen, ist der antibakterielle Kugelschreiber das ideale Werbemedium. Denn neben seinem praktischen Nutzen kommt der Safe Touch Kugelschreiber auch dem steigenden Bedürfnis der Menschen nach einem hygienischen, sauberen Umfeld entgegen und wirkt so positiv auf die Kundenbindung und schafft Vertrauen zum werbetreibenden Unternehmen.

„Die antibakterielle Beschichtung der Kugelschreiber verhindert die Entstehung und Entwicklung von Bakterien und Pilzkulturen. Die Wirkungsweise der antibakteriellen Beschichtung beruht auf in der Beschichtung eingebaute Bestandteile, welche gegenüber Mikroorganismen hoch wirksam, für den menschlichen Organismus aber unbedenklich sind und somit das Wachstum von Bakterien und Pilzkulturen verhindern. Die Wirkungsweise ist natürlich von unabhängigen Laboren zertifiziert. Die Safe Touch Kollektion ist daher nicht nur die ideale Lösung für Orte, wo es immer sauber und ordentlich sein muss, sondern auch noch ein ideales Werbemedium, das dem Bedürfnis des Menschen nach einem hygienisch einwandfreien Umfeld entgegenkommt“, erklärt Marc Wehning, Geschäftsführer der Blue Chili GmbH.

Die Safe Touch Kollektion besteht aus insgesamt fünf Design-Varianten: Save Touch Golff New, Save Touch Kiki New, Save Touch Twisty New, Save Touch X-One New und der Fox Safe Touch. Alle Modelle sind in sechs verschiedenen Pastellfarben lieferbar und individuell bedruckbar.

Der Hersteller schreibt dazu: Die biostatische Eigenschaft ergibt sich aus der Verbindung eines herkömmlichen Kunststoffs mit einem bakteriostatischen Zusatz, der das Wachstum und die Ausbreitung von Mikroorganismen in Kunststoffartikeln, die im Spritzgussverfahren hergestellt werden, hemmt. Die antibakterielle Effizienz der Kugelschreiber wurde mit mikrobakteriellen Untersuchungen bestätigt, die gemäß der Norm ASTM 2149 durchgeführt wurden. Diese Untersuchungen beabsichtigten eine quantitative Bezeichnung der biostatischen Eigenschaften des ABS-Kunststoffs in Verbindung mit dem antibakteriellen
Faktor, der mit Bakterien aus zwei Gruppen infiziert wurde: dem Musterstamm von Staphylococcus aureus und E. coli. In beiden Fällen weist der Kunststoff schon nach einer Stunde Kontakt biostatische Fähigkeiten auf und nach 24 Stunden erreicht er eine fast 100 prozentige Effizienz in der Reduktion von krankheitserregenden Bakterien. Das bedeutet, dass wenn die oben genannten Bakterien mit dem Gehäuse eines Stiftes in Kontakt kommen, werden sie in der angegebenen Zeit reduziert. Die biostatischen Fähigkeiten halten sich während der gesamten Nutzungszeit des Stiftes. Dieses Material ist für die Haut absolut sicher!
Bildquelle:kein externes Copyright

Über Blue Chili GmbH
Die Blue Chili GmbH ist ein Tochterunternehmen der in Mülheim ansässigen Weles GmbH. Blue Chili vertreibt hochwertige USB-, Werbe- und Aktionsartikel. Der gesamte Geschäftsprozess von der Auftragsvergabe im Produktionsland (Schwerpunkt Fernost), der Produktionsüberwachung und Qualitätskontrolle vor Ort, hochwertigem Vielfarbdruck, individueller Werbemittelgestaltung bis zur Auslieferung der Produkte bis zum Zentrallager bzw. POS des Kunden inklusive aller Maßnahmen zur Verkaufsunterstützung wird von Blue Chili in Eigenregie gemanagt. Im Rahmen seines „Blue Chili 4-Punkte-Plans“ bietet der Mülheimer Werbeartikel-Spezialist Unternehmen einen Full-Service an, der die Analyse des Unternehmens, des Marktes und der Zielgruppe, die Beratung bei der Auswahl aussage- und erinnerungsstarker Werbeartikel, die Produktion der Werbeartikel und die komplette logistische Abwicklung und Lagerhaltung des Werbemittelsortiments im eigenen Lager umfasst.

Das Handelshaus Weles GmbH wurde 2006 gegründet und ist mit Niederlassungen in London, Ningbo und Honkong vertreten. Weles ist Mitglied der „Business Social Compliance Initiative“ (BSCI). Ziel der BSCI ist es, sozialverträgliche Produktionsbedingungen zu fördern. Mit einem Audit nach BSCI setzen Unternehmen sich nachdrücklich für faire Arbeitsbedingungen in den Lieferländern ein.

Blue Chili GmbH
Marc Wehning
Reichspräsidentenstraße 21-25
45470 Mülheim
0208 – 30 55 060 0
marc.wehning@blue-chili.com
http://www.blue-chili.com

GBS-Die PublicityExperten
Alfried Große
Am Ruhrstein 37c
45133 Essen
0201-8419594
ag@publicity-experte.de
http://www.publicity-experte.de