Tag Archives: Immobilienpreise Planegg

Immobilien

Immobilien in Planegg bei München

Immobilien in Planegg bei München

Rainer Fischer

Die Gemeinde Planegg liegt im oberbayerischen Landkreis München und grenzt im Südwesten an die Landeshauptstadt München. Planegg ragt durch eine bevorzugte Lage zwischen der Großstadt München und dem bayerischen Voralpenland heraus mit ebenfalls herausragender Wohn- und Lebensqualität für hohe Ansprüche. Die Alpenkette mit der Zugspitze kann man von hier aus bei gutem Wetter recht gut sehen. Planegg besteht aus den Ortsteilen Planegg, Martinsried und Steinkirchen. Im 19. Jahrhundert war Planegg über lange Zeit ein Erholungs- und Belustigungsort für München. Anfang der 70er Jahre des letzten Jahrhunderts wurde im Ortsteil Martinsried das Max-Planck-Institut für Biochemie und Neurobiologie errichtet. In der folgenden Zeit haben sich viele weitere Unternehmen angesiedelt, darunter hat auch die Ludwig-Maximilians-Universität München eine Zweigstelle eröffnet.

Immobilienpreise und Quadratmeterpreise in Planegg, (statistische Mittelwerte, Angebotspreise von Oktober 2016 bis Oktober 2017):

Hausangebote Planegg:
51 Häuser waren letztjährig in Planegg zum Kauf angeboten. Häuser der Typen Einfamilienhaus bzw. Villa, Doppelhaushälfte und Reihenhaus waren zahlenmäßig ungefähr gleich vertreten. Die am Markt verfügbaren Einfamilienhäuser und Villen kamen zu einem großen Teil aus dem Baujahrbereich um das Jahr 1900, auch bei den Doppelhaushälften gab es einen hohen Anteil an renovierten Altbauten, Reihenhäuser wurden eher im Baujahrbereich 1960 bis 1990 erbaut. Neu gebaute Häuser waren nur vereinzelt angeboten. Der durchschnittliche Quadratmeterpreis im Bereich Einfamilienhaus lag übergreifend bei ca. 8.000 EUR, zur Orientierung: Objekte mit 200 bis 300 m² kosteten in den Angebot im Schnitt etwa 2 Mio. EUR. Für Doppelhaushälften wurde im Schnitt etwa 6.000 EUR pro m² verlangt, Doppelhaushälften mit Wohngrößen von 100 bis 150 m² lagen preislich im Schnitt bei ca. 800.000 EUR. Reihen- und Reiheneckhäuser lagen auf einem Niveau von mittleren 5.300 EUR pro m² und bewegten sich bei 100 bis 150 m² Fläche im Schnitt bei etwa 700.000 EUR Kaufpreis.

Wohnungsangebote Planegg:
65 Eigentumswohnungen waren im vergangenen Jahr in Planegg angeboten, hauptsächlich Etagenwohnungen, aber auch einige Gartenwohnungen und Penthäuser. Etwa ein Drittel der angebotenen Wohnungen waren neu gebaut mit Baujahr 2016 und später, ansonsten waren ab 1950 alle Baujahre vertreten, die meisten fanden sich im Bereich 1960 bis 1980. Neubauwohnungen lagen preislich im Schnitt bei 7.600 EUR pro m², bestehende Wohnungen im Schnitt bei 5.200 EUR.
Zur Preisorientierung: Unabhängig vom Baujahr betrachtet, war in Planegg beim Kauf einer 60 m² Wohnung mit durchschnittlich etwa 340.000 EUR Kaufpreis zu rechnen, beim Kauf einer 100 m² Wohnung mit durchschnittlich ca. 615.000 EUR.

Tatsächliche Preise im Jahr 2016/17:

Zur Orientierung für tatsächliche Verkaufspreise hier einige statistische Angaben des Immobilienverbands Deutschland zu Planegg: Hier wird ein 200 m² Einfamilienhaus mit sehr gutem Wohnwert mit etwa 1,48 Mio. EUR bewertet, eine 125 m² Doppelhaushälfte mit mittlerem Wohnwert mit ca. 745.000 EUR. Gebrauchte Eigentumswohnungen werden mit durchschnittlich 4.200 EUR pro m² angegeben.

„Planegg im Würmtal bietet besonders Familien ein ideales Wohn- und Lebensambiente und ist daher bei Immobilienkäufern zurecht sehr beliebt.“, so Rain Rainer Fischer, Immobilienmakler für München und Inhaber der Firma Fischer Immobilien aus der Nymphenburger Straße in der Münchner Maxvorstadt.

Quellen: Wikipedia, planegg.de, Auswertung vom Immobilienmakler-Büro Fischer, München, Immobilienpreise und Quadratmeterpreise aus dem Statistikprogramm der IMV Marktdaten GmbH und dem IVD Preisspiegel bis Frühjahr 2017. Dieser Bericht ersetzt keine qualifizierte Wertermittlung eines Sachverständigen oder Maklers aus München. Auch handelt es sich dabei um Durchschnittswerte, die nur bedingt zu individuellen Kalkulationen herangezogen werden können. Keine Gewähr für Korrektheit oder Vollständigkeit.

Das Münchner Maklerbüro startete 1995 mit dem Immobilienverkauf. Seit Mai 2017 ist es in der Nymphenburgerstraße in der Maxvorstadt ansässig. Es hat sich auf die Vermarktung von Wohnimmobilien im Großraum München spezialisiert. Seit Bestehen wurden über 1.000 Häuser, Eigentumswohnungen und Grundstücke an solvente Käufer vermittelt. Der Münchner Immobilienmakler arbeitet unter anderem mit externen Finanzierungsberatern zusammen, präsentiert alle Angebote auf sieben verschiedenen Internetplattformen und geht auch mal neue Wege in der Vermarktung von Immobilien. Telefonische Erreichbarkeit ist 7 Tage die Woche sichergestellt.

Kontakt
Rainer Fischer Immobilien
Rainer Fischer
Nymphenburger Straße 47
80335 München
089-131320
rainer@immobilienfischer.de
http://www.immobilienbesitzer-muenchen.de

Immobilien

Immobilienbericht für Planegg bei München

Immobilienbericht für Planegg bei München

Fischer Immobilien

Die oberbayerische Gemeinde Planegg mit ihren rund 10.500 Einwohnern liegt etwa 15 km südwestlich vom Münchener Stadtzentrum. Die Landschaft in und um Planegg zwischen bayerischem Alpenland und Großstadt ist reizvoll, die Wohnqualität hoch. Am begehrtesten sind die gehobenen Einfamilienhäuser und historischen Villen westlich der Bahnlinie. Östlich der Bahnlinie findet man eher Einfamilienhäuser und Geschossbauten aus den 70er Jahren. Noch weiter östlich, jenseits der Würm, gibt es eine größere Zahl von Kleingewerbebetrieben, die Arbeitsplätze bieten. Planegg ist sowohl ausgezeichnet ans Autobahnnetz als auch ans öffentliche Verkehrsnetz angebunden, so dass Starnberg und München leicht erreichbar sind. Wie in München und Umgebung derzeit üblich, ist auch in Planegg die Immobiliennachfrage weit höher als das Angebot.

Immobilienpreise und Quadratmeterpreise in Planegg, (statistische Mittelwerte, Angebotspreise von August 2015 bis August 2016):

Häusermarkt Planegg:
Im vergangenen Jahr waren in Planegg insgesamt 61 Häuser zum Verkauf offeriert. Der Großteil entfiel auf Einfamilienhäuser/Villen und Doppelhaushälften, in geringerer Zahl waren auch Reihen- und Mehrfamilienhäuser angeboten. Preislich lagen Reihenmittelhäuser bei 122 – 160 m² Wohnfläche zwischen 540.000 und 680.000 EUR, Doppelhaushälften bei 116 – 221 m² Fläche im Bereich 565.000 bis 1,6 Mio. EUR und Einfamilienhäuser/Villen bei 80 – 385 m² zwischen 250.000 und 3,6 Mio. EUR. Im reinen Durchschnitt betrachtet hatte ein Reihenmittelhaus 130 m² Fläche und kostete im Angebot ca. 615.000 EUR, für eine Doppelhaushälfte wurde bei 151 m² rund 870.000 EUR verlangt und für ein 178 m² Einfamilienhaus rund 1 Mio. EUR.

Wohnungsmarkt Planegg:
Hier waren im o. g. Zeitrahmen insgesamt 74 Eigentumswohnungen zum Verkauf ausgeschrieben, die Anteil an neu gebauten Objekten ab dem Baujahr 2015 lag bei ca. 32 %. Im Normalfall bewegten sich die Wohnfläche der Wohnungen zwischen 67 und 132 m² und die genannten Kaufpreise im Bereich 120.000 bis 990.000 EUR. Nur zwei neu gebaute Penthaus- bzw. Dachterrassenwohnungen waren größer als 150 m², allerdings war für diese kein Preis genannt. Im allgemeinen Durchschnitt wurde für eine gebrauchte 72 m² Eigentumswohnung etwa 350.000 EUR verlangt, für eine neu gebaute durchschnittlich 94 m² große Eigentumswohnung ca. 660.000 EUR.

Tatsächliche Preise im Jahr 2015:

Laut den Zahlen des Immobilienverbandes Deutschland wird in Planegg für ein 120 m² Reihenhaus bei gutem Wohnwert rund 500.000 EUR bezahlt, für ein 150 m² Einfamilienhaus etwa 980.000 EUR und bei sehr gutem Wohnwert für ein 200 m² Einfamilienhaus ca. 1,275 Mio. EUR. Eine gebrauchte Eigentumswohnung erbringt in Planegg rund 3.760 EUR Quadratmeterpreis, ein neu gebaute ca. 4.280 EUR.

„Planegg im Würmtal bietet besonders Familien ein ideales Wohn- und Lebensambiente und ist daher bei Immobilienkäufern zurecht sehr beliebt.“, so Rainer Fischer, Immobilienmakler für München und Inhaber der Fischer Immobilien vom Rotkreuzplatz in München.

Quellen: Wikipedia, planegg.de, Auswertung vom Immobilienmakler-Büro Fischer, München, Immobilienpreise und Quadratmeterpreise aus dem Statistikprogramm der IMV Marktdaten GmbH und dem IVD Marktbericht 2015 für das Umland München. Dieser Bericht ersetzt keine qualifizierte Wertermittlung eines Sachverständigen oder Maklers aus München. Auch handelt es sich dabei um Durchschnittswerte, die nur bedingt zu individuellen Kalkulationen herangezogen werden können. Keine Gewähr für Korrektheit oder Vollständigkeit.

Über Rainer Fischer Immobilien: Das Personenunternehmen hat seinen Sitz seit 1995 in München am Rotkreuzplatz. Es hat sich auf die Vermarktung von Wohnimmobilien im Großraum München spezialisiert. Seit Bestehen wurden über 750 Häuser, Eigentumswohnungen und Grundstücke an solvente Käufer vermittelt. Das Maklerunternehmen arbeitet unter anderem mit externen Finanzierungsberatern zusammen, präsentiert alle Angebote auf sieben verschiedenen Internetplattformen und geht auch mal neue Wege in der Vermarktung von Immobilien. Telefonische Erreichbarkeit ist 7 Tage die Woche sichergestellt.

Kontakt
Rainer Fischer Immobilien
Rainer Fischer
Rotkreuzplatz 2a
80634 München
089-131320
rainer@immobilienfischer.de
http://www.immobilienbesitzer-muenchen.de

Immobilien

Immobilienreport – Planegg bei München

Immobilienreport - Planegg bei München

Haus in Planegg

Die Gemeinde Planegg liegt im Landkreis München und grenzt im Südwesten an München. Planegg mit seiner bevorzugten Lage zwischen München und dem Voralpenland bietet eine herausragende Wohn- und Lebensqualität für gehobene Ansprüche. Die Alpenkette mit der Zugspitze ist von hier aus bei gutem Wetter gut zu sehen. Schon im 19. Jahrhundert war Planegg über längere Zeit ein Erholungs- und Belustigungsort für die Münchener. Anfang der 1970er Jahre wurde im Ortsteil Martinsried das Max-Planck-Institut für Biochemie und Neurobiologie gebaut. In der Folgezeit haben sich zahlreiche weitere Unternehmen angesiedelt, auch die Ludwig-Maximilians-Universität München hat hier eine Zweigstelle eröffnet.

Immobilienpreise und Quadratmeterpreise in Planegg, (statistische Mittelwerte, Angebotspreise von Februar 2015 bis Februar 2016):

Häuser in Planegg:
Auf dem Häusermarkt in Planegg waren in den vergangenen 12 Monaten 83 Häuser angeboten. Preislich kommen die meisten Einfamilienhäuser und Doppelhaushälften auf 5.000 – 6.000 EUR/m², Villen reichen auch über die 8.000 EUR/m² hinaus. Reihen- und Mehrfamilienhäuser in Planegg liegen durchschnittlich im Bereich 4.000 – 5.000 EUR/m². Zum Beispiel wird für ein 295 m² Einfamilienhaus statistisch gut 1,6 Mio. EUR verlangt, für eine 135 m² Doppelhaushälfte rund 800.000 EUR.

Wohnungen in Planegg:
Für Wohnungen gab es 62 Verkaufsangebote, 14 davon waren Neubauwohnungen mit Baujahr 2015. Für die Neubauwohnungen wurden Preise nicht erfasst, bei den gebrauchten Wohnungen wurde im Schnitt meist ein Quadratmeterpreis von 4.000 – 5.000 EUR verlangt, was bei einer durchschnittlichen 85 m² Wohnung zu einem Kaufpreis von ca. 390.000 EUR führt. Es gab auch Wohnungen, die deutlich teurer oder günstiger ausfielen, diese waren jedoch eher die Ausnahme.

„Planegg im Würmtal bietet besonders Familien ein ideales Wohn- und Lebensambiente und ist daher bei Immobilienkäufern zurecht sehr beliebt.“, so Rainer Fischer, Immobilienmakler für München und Inhaber der Fischer Immobilien vom Rotkreuzplatz in München.

Quellen: Wikipedia, planegg.de, Auswertung vom Immobilienmakler-Büro Fischer, München, Immobilienpreise und Quadratmeterpreise aus dem Statistikprogramm der IMV Marktdaten GmbH; Dieser Bericht ersetzt keine qualifizierte Wertermittlung eines Sachverständigen oder Maklers aus München. Auch handelt es sich dabei um Durchschnittswerte, die nur bedingt zu individuellen Kalkulationen herangezogen werden können. Keine Gewähr für Korrektheit oder Vollständigkeit.

Über Rainer Fischer Immobilien: Das Personenunternehmen hat seinen Sitz seit 1995 in München am Rotkreuzplatz. Es hat sich auf die Vermarktung von Wohnimmobilien im Großraum München spezialisiert. Seit Bestehen wurden über 750 Häuser, Eigentumswohnungen und Grundstücke an solvente Käufer vermittelt. Das Maklerunternehmen arbeitet unter anderem mit externen Finanzierungsberatern zusammen, präsentiert alle Angebote auf sieben verschiedenen Internetplattformen und geht auch mal neue Wege in der Vermarktung von Immobilien. Telefonische Erreichbarkeit ist 7 Tage die Woche sichergestellt.

Kontakt
Rainer Fischer Immobilien
Rainer Fischer
Rotkreuzplatz 2a
80634 München
089-131320
rainer@immobilienfischer.de
http://www.immobilienbesitzer-muenchen.de

Immobilien

Immobilienmarktbericht für Planegg bei München

Immobilienmarktbericht für Planegg bei München

Doppelhaushälfte Planegg

Die oberbayerische Gemeinde Planegg mit ihren rund 10.000 Einwohnern liegt rund 15 km südwestlich vom Münchener Stadtzentrum. Die Landschaft in und um Planegg zwischen bayerischem Alpenland und Großstadt ist reizvoll, die Wohnqualität hoch. Zum einen sind Wohnanlagen mit Gartenstadtcharakter bezeichnend, zum anderen auch diverse Gewerbegebiete. Planegg ist sowohl ausgezeichnet ans Autobahnnetz als auch ans öffentliche Verkehrsnetz angebunden, so dass Starnberg und München leicht erreichbar sind.

Immobilienpreise und Quadratmeterpreise in Planegg, (statistische Mittelwerte, Angebotspreise von Februar 2014 bis Februar 2015):

Häuser in Planegg:
Mit 61 Verkaufsangeboten für gebrauchte Häuser und 13 für neu gebaute Häuser standen in Planegg zahlenmäßig wieder etwa ein Drittel mehr Häuser zum Verkauf wie noch vor einem Jahr. Die Angebotspreise lagen im Vergleich ebenfalls deutlich höher, durchschnittlich etwa 25 % Steigerung. Zur Orientierung geben wir hier einige Durchschnittswerte für Quadratmeterpreise an, wie sie einzelnen Häuserarten zugeordnet werden können. Im Segment „bestehende Häuser“ (bis Baujahr 2014) zeigten sich folgende Werte: Einfamilienhäuser: ca. 6.150 EUR/m², Doppelhaushälften: ca. 5.700 EUR/m², Reihenhäuser: ca. 4.450 EUR/m ², Reiheneckhäuser: ca. 5.900 EUR/m², Villen: ca. 8.800 EUR/m², Mehrfamilienhäuser: ca. 8.200 EUR/m². Exemplarisch kostete ein durchschnittliches Einfamilienhaus mit 165 m² Fläche im Angebot rund 1 Mio. EUR, eine durchschnittliche Villa mit 270 m² rund 2,4 Mio. EUR. Im Segment „neue Häuser“ gab es nur Einfamilienhäuser mit durchschnittlich 8.350 EUR Quadratmeterpreis und Doppelhaushälften mit im Schnitt 5.350 EUR/m².

Wohnungen in Planegg:
Die Zahl für Wohnungsangebote ging im letzten Jahr von 62 auf nunmehr 36 zurück. Weiterhin gab es ausschließlich Wohnungen bis inkl. Baujahr 2013 zu kaufen, keine Neubauwohnungen. Die meisten der angebotenen Wohnungen waren Eigentumswohnungen ohne zusätzliche Angaben, einige waren als Gartenwohnungen und Penthauswohnungen deklariert. Für eine durchschnittliche Eigentumswohnung lag der Quadratmeterpreis bei ca. 4.250 EUR, für eine Gartenwohnung bei 5.200 EUR und für ein Penthaus bei 4.500 EUR. Im Angebote kostete z. B. eine Eigentumswohnung mit im Schnitt 75 m² Wohnfläche rund 320.000 EUR, ein Penthaus mit 120 m² Fläche rund 540.000 EUR.

„Planegg im Würmtal bietet besonders Familien ein ideales Wohn- und Lebensambiente und ist daher bei Immobilienkäufern zurecht sehr beliebt.“, so der Inhaber der Firma Fischer Immobilien, Rainer Fischer, vom Rotkreuzplatz aus München Neuhausen.

Quellen: Wikipedia, planegg.de, Auswertung vom Immobilienmakler-Büro Fischer, München, Immobilienpreise und Quadratmeterpreise aus dem Statistikprogramm der IMV Marktdaten GmbH; Dieser Bericht ersetzt keine qualifizierte Wertermittlung eines Sachverständigen oder Maklers aus München. Auch handelt es sich dabei um Durchschnittswerte, die nur bedingt zu individuellen Kalkulationen herangezogen werden können. Keine Gewähr für Korrektheit oder Vollständigkeit.

Nähere Informationen finden Sie unter www.immobilienbesitzer-muenchen.de.

Über Rainer Fischer Immobilien: Das Personenunternehmen hat seinen Sitz seit 1995 in München am Rotkreuzplatz. Es hat sich auf die Vermarktung von Wohnimmobilien im Großraum München spezialisiert. Seit Bestehen wurden über 750 Häuser, Eigentumswohnungen und Grundstücke an solvente Käufer vermittelt. Das Maklerunternehmen arbeitet unter anderem mit externen Finanzierungsberatern zusammen, präsentiert alle Angebote auf sieben verschiedenen Internetplattformen und geht auch mal neue Wege in der Vermarktung von Immobilien. Telefonische Erreichbarkeit ist 7 Tage die Woche sichergestellt.

Kontakt
Rainer Fischer Immobilien
Rainer Fischer
Rotkreuzplatz 2a
80634 München
089-131320
rainer@immobilienfischer.de
http://www.immobilienbesitzer-muenchen.de

Immobilien

Immobilienbericht für München Planegg 2013

Etwa 1/4 der in Planegg angebotenen Häuser wurden erst letztes Jahr gebaut. Vergleichsweise geringe Preisunterschiede bei Neu- und Bestandsbauten.

Immobilienbericht für München Planegg 2013

Planegg Doppelhaushälfte

Die Gemeinde Planegg liegt im oberbayerischen Landkreis München und grenzt im Südwesten an die Landeshauptstadt München. Planegg ragt durch eine bevorzugte Lage zwischen der Großstadt München und dem bayerischen Voralpenland heraus mit ebenfalls herausragender Wohn- und Lebensqualität für hohe Ansprüche. Die Alpenkette mit der Zugspitze kann man von hier aus bei gutem Wetter recht gut sehen. Planegg besteht aus den Ortsteilen Planegg, Martinsried und Steinkirchen. Urkundlich wird Planegg erstmals im Jahre 1409 erwähnt. Im 19. Jahrhundert war Planegg über lange Zeit ein Erholungs- und Belustigungsort für München. Anfang der 70er Jahre des letzten Jahrhunderts wurde im Ortsteil Martinsried das Max-Planck-Institut für Biochemie und Neurobiologie errichtet. In der folgenden Zeit haben sich viele weitere Unternehmen angesiedelt, darunter hat auch die Ludwig-Maximilians-Universität München eine Zweigstelle eröffnet.

Immobilienpreise und Quadratmeterpreise in Planegg, (statistische Mittelwerte, Angebotspreise):

Für den Immobilienmarkt Planegg waren von Dezember 2012 bis Dezember 2013 insgesamt 47 Häuser, 62 Wohnungen und 11 Grundstücke zum Kauf angeboten.

Häusermarkt:
Gab es im Jahr 2012 in Planegg noch insgesamt 84 Angebote für Häuser, so gab es bis Dezember 2013 bislang nur 47 Offerten. Das bedeutet pauschal gesehen einen Rückgang um etwa 40 %. Die vorhandenen Angebote gliederten sich in 26 GEBRAUCHTE Häuser und 21 NEUBAUTEN.
Im GEBRAUCHT-Segment lagen Quadratmeterpreise für Einfamilienhäuser im Schnitt bei 4.750 EUR, der Kaufpreis bei rund 1,1 Mio. EUR. Für Doppelhaushälften lag der Quadratmeterpreis ähnlich, der Kaufpreis im Mittel bei 720.000 EUR.
NEU gebaute Einfamilienhäuser wiesen mittlere Quadratmeterpreise um die 6.000 EUR auf. Da die Wohnflächen im Vergleich zu gebrauchten Häusern wesentlich kleiner ausfielen, kam der Kaufpreis hier im Mittel auf knapp 1 Mio. EUR.

Wohnungsmarkt:
Auch auf dem Wohnungsmarkt ging die Zahl der Angebote im Vergleich zum Vorjahr signifikant um knapp 40% zurück. Auffällig ist vor allem, dass keine neu gebauten Objekte verfügbar waren.
Die 62 Angebote im GEBRAUCHT-Segment beschränkten sich hauptsächlich auf Eigentumswohnungen ohne weitere Spezifikation. Im Durchschnitt lagen die Quadratmeterpreise auf einem Niveau von rund 3.450 EUR. Bei rund 75 m² Fläche war eine Wohnung im Mittel für 260.000 EUR angeboten.

Grundstücksmarkt:
Es wurden 11 Grundstücke für den Hausbau offeriert. Davon waren 7 für Einfamilienhäuser und die Quadratmeterpreise lagen im Schnitt bei gut 1.400 EUR.

„Planegg im Würmtal bietet besonders Familien ein ideales Wohn- und Lebensambiente und ist daher bei Immobilienkäufern zu recht sehr beliebt.“, so der Inhaber der Firma Fischer Immobilien, Rainer Fischer vom Rotkreuzplatz aus München Neuhausen.

Quellen: Wikipedia, planegg.de, Auswertung vom Immobilienmakler-Büro Fischer, München, Immobilienpreise und Quadratmeterpreise aus dem Statistikprogramm der IMV Marktdaten GmbH; Dieser Bericht ersetzt keine qualifizierte Wertermittlung eines Sachverständigen oder Maklers aus München. Auch handelt es sich dabei um Durchschnittswerte, die nur bedingt zu individuellen Kalkulationen herangezogen werden können. Keine Haftung für die Korrektheit der obigen Aussagen des vom Autor Rainer Fischer erstellten Artikels.

Über Rainer Fischer Immobilien: Das Personenunternehmen hat seinen Sitz seit 1995 in München am Rotkreuzplatz. Es hat sich auf die Vermarktung von Wohnimmobilien im Großraum München spezialisiert. Seit Bestehen wurden über 750 Häuser, Eigentumswohnungen und Grundstücke an solvente Käufer vermittelt. Das Maklerunternehmen arbeitet unter anderem mit externen Finanzierungsberatern zusammen, präsentiert alle Angebote auf sieben verschiedenen Internetplattformen und geht auch mal neue Wege in der Vermarktung von Immobilien. Telefonische Erreichbarkeit ist 7 Tage die Woche sichergestellt.

Kontakt:
Rainer Fischer Immobilien
Rainer Fischer
Rotkreuzplatz 2a
80634 München
089-131320
rainer@immobilienfischer.de
http://www.immobilienbesitzer-muenchen.de

Immobilien

Immobilienbericht für München Planegg 2013

Etwa 1/4 der in Planegg angebotenen Häuser wurden erst letztes Jahr gebaut. Vergleichsweise geringe Preisunterschiede bei Neu- und Bestandsbauten.

Immobilienbericht für München Planegg 2013

Immobilienmakler Planegg

Planegg ist eine Gemeinde in Oberbayern und gehört zum Landkreis München. Im Südwesten grenzt Planegg an die Landeshauptstadt München und liegt in einer bevorzugten Lage zwischen der Großstadt und dem bayerischen Alpenvorland. Bei gutem Wetter ist von Planegg aus die Alpenkette mit der Zugspitze gut zu sehen. Dazwischen liegt das bayerische Alpenvorland, mit herausragender Wohn- und Lebensqualität für hohe Ansprüche. Im 19. Jahrhundert war Planegg über lange Zeit ein Erholungsort für München. Zahlreiche Unternehmen haben sich in Planegg und Umgebung angesiedelt.

Immobilienpreise und Quadratmeterpreise in Planegg, (statistische Mittelwerte, Angebotspreise):

Für den Immobilienmarkt Planegg waren von Juli 12 bis Juli 13 insgesamt 71 Häuser, 90 Wohnungen und 10 Grundstücke zum Kauf angeboten.

Häusermarkt:
Der Markt für GEBRAUCHTE Häuser in Planegg bot 20 Einfamilienhäuser zu Quadratmeterpreisen von etwa 4.900 EUR, 15 Doppelhaushälften zu Quadratmeterpreise von rund 4.000 EUR. Dazu kamen 7 Objekte im Bereich Villa/Bungalow mit Quadratmeterpreisen von ca. 5.700 EUR und 5 Doppelhäuser zu Quadratmeterpreisen von rund 3.900 EUR sowie 4 Mehrfamilienhäuser zu im Schnitt 3.100 EUR/m².
Bei den NEUBAUTEN gab es 13 Einfamilienhäuser im Angebot mit Quadratmeterpreisen von etwa 5.400 EUR sowie 4 Doppelhaushälften mit Quadratmeterpreisen von ca. 5.300 EUR und 1 Reihenhaus für knapp 5.000 EUR/m².

Wohnungsmarkt:
Nur knapp 10 % der hier erhältlichen Wohnungen waren neu gebaut. Von den insgesamt 80 GEBRAUCHTEN Wohnungen waren 71 Eigentumswohnungen mit durchschnittlichen Quadratmeterpreisen von knapp 3.400 EUR. Außerdem gab es 5 Dachterrassenwohnungen mit Quadratmeterpreisen von rund 3.500 EUR, 2 Maisonettwohnungen zu etwa 4.100 EUR/m² sowie 1 Eigentumswohnung mit Garten zu rund 4.650 EUR/m² und 1 Penthauswohnung zu knapp 3.300 EUR/m².

Von den insgesamt 10 NEUBAU-Wohnungen waren 8 Eigentumswohnungen mit Quadratmeterpreisen von etwa 4.800 EUR, weiter gab es 1 Eigentumswohnung mit Garten zu etwa 3.800 EUR/m² und 1 Penthauswohnung zu rund 5.000 EUR/m².

Grundstücksmarkt:
Es wurden 10 Grundstücke für den Hausbau offeriert. Davon waren 7 für Einfamilienhäuser, 2 für Doppelhäuser und 1 für Doppelhaushälften. Die Angebote hatten durchschnittliche Quadratmeterpreise von 866 EUR.

„Planegg im Würmtal bietet besonders Familien ein ideales Wohn- und Lebensambiente und ist daher bei Immobilienkäufern zu recht sehr beliebt.“, so der Inhaber der Firma Fischer Immobilien, Rainer Fischer vom Rotkreuzplatz aus München Neuhausen.

Quellen: Wikipedia, planegg.de, Auswertung vom Immobilienmakler-Büro Fischer, München, Immobilienpreise und Quadratmeterpreise aus dem Statistikprogramm der IMV Marktdaten GmbH; Dieser Bericht ersetzt keine qualifizierte Wertermittlung eines Sachverständigen oder Maklers aus München. Auch handelt es sich dabei um Durchschnittswerte, die nur bedingt zu individuellen Kalkulationen herangezogen werden können. Keine Haftung für die Korrektheit der obigen Aussagen des vom Autor Rainer Fischer erstellten Artikels.

Über Rainer Fischer Immobilien: Das Personenunternehmen hat seinen Sitz seit 1995 in München am Rotkreuzplatz. Es hat sich auf die Vermarktung von Wohnimmobilien im Großraum München spezialisiert. Seit Bestehen wurden über 750 Häuser, Eigentumswohnungen und Grundstücke an solvente Käufer vermittelt. Das Maklerunternehmen arbeitet unter anderem mit externen Finanzierungsberatern zusammen, präsentiert alle Angebote auf sieben verschiedenen Internetplattformen und geht auch mal neue Wege in der Vermarktung von Immobilien. Telefonische Erreichbarkeit ist 7 Tage die Woche sichergestellt.

Kontakt:
Rainer Fischer Immobilien
Rainer Fischer
Rotkreuzplatz 2a
80634 München
089-131320
rainer@immobilienfischer.de
http://www.immobilienbesitzer-muenchen.de

Immobilien

Der Immobilienmarktbericht München Planegg 2011-2012

Etwa ein Drittel der in Planegg angebotenen Wohnungen sind Neubauten. Im Vergleich zu Bestandsbauten liegen die Preise bei Neubauwohnungen signifikant höher.

Der Immobilienmarktbericht München Planegg 2011-2012

Immobilienmakler Planegg

Planegg ist eine Gemeinde im oberbayerischen Landkreis München. Im Südwesten grenzt Planegg an die Landeshauptstadt München und liegt in einer bevorzugten Lage zwischen der Großstadt und dem bayerischen Alpenvorland. Bei gutem Wetter ist von Planegg aus die Alpenkette mit der Zugspitze gut zu sehen. Dazwischen liegt das bayerische Alpenvorland, mit herausragender Wohn- und Lebensqualität für hohe Ansprüche. Planegg besteht aus den Ortsteilen Planegg, Martinsried und Steinkirchen. Erstmals wird Planegg 1409 urkundlich erwähnt. Im 19. Jahrhundert war Planegg über lange Zeit ein Erholungs- und Belustigungsort für München. In den Jahren 1970 bis 1972 wurde im Ortsteil Martinsried das Max-Planck-Institut für Biochemie und Neurobiologie errichtet. Mittlerweile haben sich hier ebenfalls viele andere Unternehmen angesiedelt, auch die Ludwig-Maximilians-Universität München hat hier eine Zweigstelle eröffnet.

Immobilienpreise und Quadratmeterpreise in Planegg, Januar bis Mitte November 2012 (statistische Mittelwerte, Angebotspreise): Von Privatleuten, Bauträgern und Immobilienmaklern für Planegg wurden 91 gebrauchte und 29 neue Wohnungen annonciert. Der überwiegende Teil der angebotenen gebrauchten Wohnungen belief sich dabei mit 78 Objekten auf Eigentumswohnungen ohne besondere Spezifikationen mit durchschnittlichen Quadratmeterpreisen von ca. 3.200 EUR. 4 Eigentumswohnungen mit Garten wurden zu etwa gleichen Preisen inseriert. Ebenfalls zum Verkauf standen 3 Dachterrassenwohnungen mit Quadratmeterpreisen bei 3.550 EUR, sowie 6 Maisonettewohnungen, hier mit Quadratmeterpreisen von rund 4.200 EUR.
Bei den Neubauten lagen die Angebotspreise signifikant höher. Es standen im Bereich Neubauten wiederum 23 Eigentumswohnungen ohne Spezifikationen zum Verkauf, hier mit durchschnittlichen Quadratmeterpreisen von 5.400 EUR. 2 neue Eigentumswohnungen mit Garten wurden inseriert mit Quadratmeterpreisen von im Mittel 3.800 EUR, bei den 2 neuen Dachterrassenwohnungen sowie 2 neuen Penthäusern lagen die Quadratmeterpreise jeweils bei etwa 5.000 EUR.
Auf dem Häusermarkt wurden insgesamt 69 bestehende Häuser angeboten. Darunter befanden sich hauptsächlich Einfamilienhäuser mit Quadratmeterpreisen um die 4.450 EUR sowie Doppelhaushälften, bei denen die Quadratmeterpreise zu ca. 3.900 EUR veranschlagt wurden. Ebenfalls erwähnenswert sind 8 Objekte im Bereich Villa bzw. Bungalow. Hier lagen die Quadratmeterpreise im Schnitt bei 5.600 EUR. Die Angebote für Neubauten setzten sich hauptsächlich aus den 7 Einfamilienhäusern mit Quadratmeterpreisen bei 5.200 EUR sowie den 7 Doppelhaushälften, die mit Quadratmeterpreisen von 5.500 EUR zum Verkauf standen.

„Planegg im Würmtal bietet besonders Familien ein ideales Wohn- und Lebensambiente und ist daher bei Immobilienkäufern zu recht sehr beliebt.“, so der Inhaber der Firma Fischer Immobilien, Rainer Fischer vom Rotkreuzplatz aus München Neuhausen.

Quellen: Wikipedia, planegg.de, Auswertung vom Immobilienmakler-Büro Fischer, München, Immobilienpreise und Quadratmeterpreise aus dem Statistikprogramm der IMV Marktdaten GmbH. Keine Gewähr für Korrektheit und Vollständigkeit der Angaben. Dieser Bericht ersetzt keine qualifizierte Wertermittlung eines Sachverständigen oder Maklers aus München. Auch handelt es sich dabei um Durchschnittswerte, die nur bedingt zu individuellen Kalkulationen herangezogen werden können. Keine Haftung für die Korrektheit der obigen Aussagen des vom Autor Rainer Fischer erstellten Artikels.

Über Rainer Fischer Immobilien: Das Personenunternehmen hat seinen Sitz seit 1995 in München am Rotkreuzplatz. Es hat sich auf die Vermarktung von Wohnimmobilien im Großraum München spezialisiert. Seit Bestehen wurden über 750 Häuser, Eigentumswohnungen und Grundstücke an solvente Käufer vermittelt. Das Maklerunternehmen arbeitet unter anderem mit externen Finanzierungsberatern zusammen, präsentiert alle Angebote auf sieben verschiedenen Internetplattformen und geht auch mal neue Wege in der Vermarktung von Immobilien. Telefonische Erreichbarkeit ist 7 Tage die Woche sichergestellt.

Kontakt:
Rainer Fischer Immobilien
Rainer Fischer
Rotkreuzplatz 2a
80634 München
089-131320
rainer@immobilienfischer.de
http://www.immobilienbesitzer-muenchen.de