Tag Archives: Individualreise

Allgemein

Zeitgeist Erlebnisreisen akzeptiert den Bitcoin!

Mit Bitcoins zur nächsten Fernreise.

Zeitgeist Erlebnisreisen akzeptiert den Bitcoin!

Zeitgeist Erlebnisreisen GmbH

Eine Sensation: „Zeitgeist Erlebnisreisen“ bietet als erster Reiseveranstalter den Bitcoin zur Zahlungsabwicklung an!

Die Kryptowährung Bitcoin ist seit einiger Zeit in aller Munde. Dies veranlasste den Reiseveranstalter Zeitgeist Erlebnisreisen GmbH aus Köln, den Bitcoin als offizielles Zahlungsmittel anzuerkennen. Kunden der Zeitgeist Erlebnisreisen GmbH haben somit neben der traditionellen Banküberweisung eine weitere Möglichkeit die gebuchte Erlebnis-, Studien- oder Individualreise zu bezahlen.

Für die Umrechnung maßgeblich ist der Wechselkurs von Bitcoin zu Euro im Zeitpunkt der Buchung. Sollte sich dieser nicht mit an Sicherheit grenzende Wahrscheinlichkeit feststellen lassen, ist der Zeitpunkt der Rechnungserstellung durch die Zeitgeist Erlebnisreisen GmbH für die Bestimmung des Wechselkurses maßgeblich. Die Bitcoins können sodann auf das geschäftliche Wallet transferiert werden. Durch den Bitcoin sind die Kunden an keine Öffnungszeiten der Finanzinstitute gebunden und die Transaktion wird um Einiges schneller durchgeführt. Ein weiterer Vorteil für Kunden, die außerhalb des SEPA-Raums leben, aber dennoch mit Zeitgeist Erlebnisreisen GmbH verreisen wollen, sind die entfallenden Bankgebühren.

Neben der B2C-Ebene setzt die Zeitgeist Erlebnisreisen GmbH den Bitcoin auch auf der B2B-Ebene ein. Wird der Bitcoin als Zahlungsmittel auf der B2B-Ebene verwendet, kommt auch dies letztlich dem Kunden zugute, da die Transaktionskosten bei Überweisungen an Partneragenturen im Nicht-SEPA-Raum gesenkt werden bzw. vollständig entfallen, wodurch folglich Transaktionskosten vom Reiseveranstalter nicht mehr auf den Endkunden umgelegt werden müssen.

Da kein zweiter Reiseveranstalter in Deutschland den Bitcoin als Zahlungsmittel anbietet, hat „Zeitgeist Erlebnisreisen“ somit eine Vorreiterrolle in der Tourismusbranche inne. Neue Technologien für zufriedene Kunden.

Ob als zeltbeladene Backpacker, in Propellermaschinen, per Zug im Schlafwaggon oder als Roadtrip mit dem Jeep quer durch die Pampa. Früher via Work and Travel und Austauschprogrammen, später im eisern abgezählten Jahresurlaub, dann im hart erfeilschten Sabbatjahr und schlussendlich mit vorausgehender Kündigung: Wir sind selbst langjährig erfahrene Reisende.

Wir haben Tee auf dem Imam-Platz in Esfahan getrunken, Fahrrad- und Sprachreisen durch die Karst-Landschaft im chinesischen Guilin unternommen, Fußballspiele in Buenos Aires besucht, die Nordlichter in Tromsø begutachtet, waren Gasthörer bei der Deutsch-Namibischen Wissenschaftlichen Gesellschaft in Windhuk und beim Sumo-Ringen in Tokio, sind mit einem Heißluftballon über das Tempelfeld von Bagan und mit dem Nachtzug von Tiflis nach Yerevan gefahren, haben die Pyramiden von Tikal erklommen, planschten im Baikalsee, gerieten in die Bürgerkriege in Palästina und Sri Lanka, haben im Nationalpark Torres del Paine Gletscher wachsen sehen, in Islands heißen Quellen gebadet und wurden im Niemandsland zwischen der usbekischen und kasachischen Grenze von der Miliz festgenommen – und wieder frei gelassen. Jede Reise hat uns nachhaltig geprägt und uns die Augen für die Schönheit unserer Erde geöffnet.

Kontakt
Zeitgeist Erlebnisreisen GmbH
Marius Kaul
Am Gleisdreieck 1
50823 Köln
0221-67784165
info@zeitgeistreisen.de
http://www.zeitgeistreisen.de

Allgemein

Reisen zum Ich

Auf Kreta entspannen und die innere Mitte finden

Reisen zum Ich

Die Hotels Souda Mare und Phoenix bescheren Individualreisenden unvergessliche Wohlfühlmomente. (Bildquelle: epr/Inside Travel)

(epr) Überfüllte Strände, Schlangestehen am Büffet, laute Zimmernachbarn – es gibt viele gute Gründe, im Urlaub nicht mit dem Strom zu schwimmen. Denn nachhaltige Entspannung und die vielbeschworene Auszeit vom Alltag sind vor allem abseits der ausgetretenen Pfade zu finden. Dort wo die Natur noch ursprünglich ist und die Menschen noch warmherzig sind; wo Erholungsuchende alleine urlauben können, ohne einsam zu sein und die innere Mitte mehr zählt als der äußere Schein.

All-inclusive-Urlaub auf Kreta? Kein Problem! Doch es geht auch anders. Plakias, ein malerischer Ort an der kretischen Südküste, ist zwar kein Geheimtipp mehr, zieht aber Jahr für Jahr Individualreisende in seinen Bann. Das hat nicht nur etwas mit dem mediterranen Klima und der ruhigen Lage zwischen Meer und Gebirge zu tun, sondern auch mit der mythischen Kraft, die seit jeher von der griechischen Insel ausgeht. Wie will ich leben? Welche Ziele habe ich? Was ist mir wichtig? Speziell für Alleinreisende – aber nicht nur – halten die beiden Hotels Souda Mare und Phoenix unter dem Namen kretakreativ unvergessliche Wohlfühlmomente bereit, die dem Leben eine positive Richtung geben. „Innere Klarheit & Kraft auf Kreta“, „Freiheit beginnt im Kopf“ oder „Liebeslust statt Liebesfrust“, dazu noch Yoga, Pilates, Tanzen und Singen – die einwöchigen Ferienseminare sind ebenso meditativ wie kreativ und entsprechen dem ganzheitlichen Konzept von Inside Travel, Urlaub und Selbsterfahrung miteinander zu verbinden.

Der Veranstalter aus Wasserburg am Inn hat mehr als 30 Jahre Erfahrung darin, Gleichgesinnte zusammenzubringen, die sich frei und ungezwungen entfalten möchten. Neben den Ferienseminaren gibt es auch ein offenes Freizeitangebot, das zum Ausprobieren einlädt: Von Malerei und Fotografie über Wanderungen und Bootsfahrten bis hin zu Wassersport und griechischem Tanz ist alles dabei, was Lust auf mehr macht. Weil das Hausprogramm frei wählbar ist, kann der Gast jeden Tag aufs Neue entscheiden, ob er an einem Kurs teilnehmen oder lieber etwas auf eigene Faust unternehmen möchte. Weitere Informationen zu kretakreativ und anderen Individualreisen gibt es unter http://www.inside-travel.com/

easy-PR® (epr) ist der führende Pressedienst für die Branchen Bauen, Wohnen und Einrichten.

Kontakt
Faupel Communication GmbH
Frank Wälscher
Düsseldorfer Straße 88
40545 Düsseldorf
0211-74005-0
f.waelscher@faupel-communication.de
http://www.easy-pr.de

Allgemein

Filmreif durch Indien mit Enchanting Travels: Rundreise zu „Best Exotic Marigold Hotel 2“ – Kinostart am 2. April 2015

Filmreif durch Indien mit Enchanting Travels:   Rundreise zu "Best Exotic Marigold Hotel 2" - Kinostart am 2. April 2015

Best Exotic Marigold Hotel 2 – Evelyn (Judi Dench) bummelt durch Basare von Jaipur (Bildquelle: @ Twentieth Century Fox Film Corporation)

München, März 2015: Am 2. April 2015 kehrt die lebenslustige Seniorengruppe aus „The Best Exotic Marigold Hotel“ ( www.fox.de/best-exotic-marigold-hotel-2 ) zurück nach Indien und bringt die Farbenpracht und Lebenslust des Landes wieder in die deutschen Kinos. Für alle, die nach dem Kinobesuch Lust auf mehr bekommen, hat der Spezialist für maßgeschneiderte Fernreisen, Enchanting Travels ( www.enchanting-travels.de ) ein besonderes Indien-Kennenlern-Paket geschnürt.

Die achttägige Rundreise zum „Best Exotic Marigold Hotel 2“ greift die Stationen des Films auf und führt durch die schönsten Orte und Sehenswürdigkeiten Nordindiens – Delhi, Agra, Jaipur und Udaipur.

Die Rundreise ist ab EUR940,- pro Person erhältlich. Im Preis mit inbegriffen sind u. A. sieben Übernachtungen im Doppelzimmer inkl. Frühstück, alle Flughafen- und Hoteltransfers sowie der Inlandsflug von Udaipur nach Delhi, Besichtigungstouren in Delhi, Agra, Fatehpur Sikri, Jaipur und Udaipur in Begleitung eines deutschsprachigen lokalen Reiseführers, ein klimatisiertes, privates Fahrzeug mit Fahrer während der gesamten Rundreise und ein persönlicher deutschsprachiger Gästebetreuer, der rund um die Uhr für alle Anliegen der Gäste bereit steht.

Eine Übersicht der Inklusivleistungen und weitere Details zur Reise finden Sie unter: http://www.enchanting-india.de/newsletter-itinerary/best-exotic-marigold-hotel-2

Dank individueller Betreuung vor Ort ist die Reise ideal geeignet für eine erste Begegnung mit Indien. Aber auch Indienkenner kommen bei der großen Vielfalt an Aktivitäten voll auf ihre Kosten:

Mit ihrer tausendjährigen Geschichte verfügt die Indische Hauptstadt und erste Station der Reise, Delhi über die meisten Sehenswürdigkeiten des Landes. Ganz in der Nähe des Red Fort übernachten die Reisenden in einem der traditionsreichsten Luxushotels der Stadt, The Oberoi Maidens, dessen geräumige Zimmer und Suiten den Luxus und Charme der Kolonialepoche verkörpern.

Das nächste Ziel, Agra ist weltweit bekannt für ihre Monumente wie dem überwältigenden Taj Mahal. Eine kurze Riksha-Fahrt entfernt empfängt das zeitgenössisch-elegante The Trident Agra Hotel seinen Gästen mit modern-minimalistischen Zimmern und allen Annehmlichkeiten der gehobenen Mittelklasse.

Auf dem Weg nach Jaipur entdecken die Reisenden die filigranen Sandstein-Bauten des UNESCO Weltkulturerbes Fatehpur Sikri. In Jaipur angekommen, empfiehlt sich eine Tour durch die lebhaften Basare und die rosafarbene Altstadt. Im The Trident Jaipur übernachten die Gäste mit vollem Vier-Sterne-Komfort unmittelbar im Stadtzentrum und speisen direkt am Ufer des Mansagar-See.

Vom Goldenen Dreieck geht es weiter nach Udaipur mit dem imposanten Stadtpalast, dem berühmten Jagdisch-Tempel und magischen Seen. Auch hier übernachten die Reisenden von Enchanting Travels in bester Lage. Nur wenige Minuten vom Stadtzentrum entfernt, aber dennoch friedvoll abgeschieden liegt das gemütliche The Trident Udaipur direkt am Ufer des Pichola-Sees und liefert einen idealen Ausgangspunkt für Entdeckungstouren mit dem Privatwagen, den jeder Gast von Enchanting Travels zur Verfügung gestellt bekommt.

Enchanting-Travels ist ein deutsch-indischer Spezialreiseverantstalter, der zu den führenden Spezialisten für maßgeschneiderte Fernreisen gehört. Das Unternehmen bietet vier Marken an (Enchanting-India, Enchanting-Asia, Enchanting-South America und Enchanting-Africa) und hat Büros in München, Delhi, Bangalore, London, Buenos Aires und Nairobi.

Firmenkontakt
Enchanting Travels
Scott Crouch
Maximilianstr. 83
86150 Augsburg
+49 821 9078 0450
office@bprc.de
http://www.enchanting-travels.de

Pressekontakt
BPRC Public Relations
Scott Crouch
Maximilianstraße 83
86150 Augsburg
+49 821 9078 0450
office@bprc.de
http://www.bprc.de/

Allgemein

Wochenendtanzkurs.de – Lernen Sie an einem Wochenende tanzen!

Ein tolles Geschenk! DiscoFox ist anwendbar auf jeder Tanzfläche. Vom Thekenwalzer zu Spaß auf der Tanzfläche! Spaß haben beim tanzen? Bei uns ist das selbstverständlich. Kein Zoff auf der Fläche!

Wochenendtanzkurs.de - Lernen Sie an einem Wochenende tanzen!

So macht Tanzen Freude 🙂

Wochenendtanzkurs.de – Tanzen lernen an einem Wochenende — ist den Kinderschuhen entwachsen. Nach langjähriger Erfahrung als Tanzschulbetreiber hat Dirk Werkmeister für das Erstellen und Konzeptionieren eines Tanzkurses an einem Wochenende lange experimentiert und probiert. Der letzte Tanzkurs war dann ein voller Erfolg. Die Teilnehmer planen schon den nächsten Termin. Diesen Erfolg wollen wir zum Erfolg von Tänzern machen, die noch gar nicht wissen, dass das Tanzen Ihnen im Blut liegt. Schnelle Erfolge binnen 2 Tagen machen aus einem langwierigem lernen über mehrere Kurse ein kurzweiliges Vergnügen, das eingebettet in einen Kurzurlaub ein herrliches Erlebnis ist.
Das ****Sterne Hotel bietet nicht nur individuellen Schlafkomfort, sondern auch eine Kidsworld für das unterbrechungsfreie Tanzen als auch einen SPA Bereich für die körperliche Ertüchtigung vor und nach dem tanzen.
Eine Discothek im Hotel sorgt für ausreichende Übung zwischen den beiden Tanztagen und gemeinsames Abendessen und Frühstücken bringt auch die Teilnehmer näher zueinander. Tanzen und individueller Urlaub für Menschen die eine Entspannung aus dem Alltag verbinden wollen mit künftiger Tanzfreude, genau das richtige Erlebnis.

Wochenendtanzkurs.de ist für Menschen, die noch nicht oder nur sehr wenig tanzen, die Möglichkeit mittels Disco Fox mit Elementen aus dem Welttanzprogramm innerhalb eines Wochenendes tanzen zu lernen. Vom Thekenwalzer hin zu Spaß auf der Tanzfläche.

Firmenkontakt
Wochenendtanzkurs.de – Dirk Werkmeister
Dirk Werkmeister
Wellebachstr. 48
34355 Staufenberg
01724607641
05613160997
dwe.kassel@googlemail.com
http://wochenendtanzkurs.de

Pressekontakt
Dirk Werkmeister
Dirk Werkmeister
Wellebachstr. 48
34355 Staufenberg
01724607641
05613160997
dwe.kassel@googlemail.com
http://wochenendtanzkurs.de

Allgemein

Wenn die Wildnis ruft: Enchanting-Travels Reiseinspirationen für faszinierende Tierwelt-Momente

Spätsommer und Herbst ist die ideale Zeit, um die Schönheit exotischer Wildnis fernab von Käfigen und Gehegen zu erleben. Ob die Große Migration in Kenia oder die Paarungszeit der See-Elefanten in Patagonien – mit seinem handverlesenen Portfolio erfüllt der Spezialist für maßgeschneiderte Fernreisen, Enchanting-Travels, selbst die kühnsten Wildnis-Träume seiner Gäste.

Wenn die Wildnis ruft: Enchanting-Travels Reiseinspirationen für faszinierende Tierwelt-Momente

Hier eine kleine Auswahl von Reiseinspirationen für Tier- und Naturliebhaber auf der Suche nach ihren persönlichen Wildnis-Momenten:

Schnorcheln mit den Seelöwen – Puerto Madryn, Argentinien

Aus dem Fenster blicken und Wale bei überwältigenden Luftsprüngen beobachten ist kein Traum im Hotel Territorio im Argentinischen Puerto Madryn. Das gemütliche, aber dennoch moderne Hotel liegt unmittelbar am Strand der Bahiá Nueva und eröffnet dank großer Fensterfronten in nahezu jedem Raum einen herrlichen Blick auf die Atlantikküste Patagoniens. Nur einen Katzensprung entfernt liegt die Halbinsel Valdes, die zum UNESCO Weltnaturerbe erkoren wurde. Die Arten- und Landschaftsvielfalt der Region lässt viel Raum für faszinierende Erlebnisse – ob mit Seelöwen schnorcheln, verspielte Schwarzdelphine in ihrem natürlichen Habitat beobachten, oder den Geheimnissen der Seewelt im informativen Ecocentro nachgehen.

Zu Gast beim Dschungelkönig – Kings Lodge, Bandhavgarh, Indien

Wer dem König des Dschungels in die Augen blicken will, bekommt im Nationalpark Bandhavagarh von Oktober bis Mitte Juni ganz sicher eine Gelegenheit dazu. Denn das ehemalige Jagdgebiet der Maharajas von Rewa ist heute ein geschütztes Zuhause für majestätische Bengal-Tiger, die dafür bekannt sind, wenig Scheu zu zeigen und sich gerne beobachten lassen. In unmittelbarer Nähe, ist die Kings Lodge den optimalen Ausgangspunkt für aufregende Jeep-Safaris. Die charmanten Bungalows und Pfahlhäuser verfügen über private Verandas, die einen ungehinderten Blick auf die umliegenden Dschungel und Grassavannen ermöglichen. Und am großen Sonnendeck mit Swimmingpool lässt es sich wunderbar dem Gesang der 200 einheimischen Vogelarten lauschen und die funkelnden Sterne bestaunen.

Wildnis vor der Tür – Kichee Bush Camp, Masai Mara, Kenia

Das Masai Mara Reservat begeistert selbst die anspruchsvollsten Safari-Liebhaber. Vereinzelte Akazienbäume und goldene Gräser prägen die Savannenlandschaft, die Heimat vieler großer Löwenrudel ist. Das Herzstück des Reservats, Mara Fluss, wird jedes Jahr von Ende Juli bis Oktober zum Schauplatz der Großen Migration von Gnus und Zebras mit mehr als 2 Mio. Individuen, die ihn auf der Suche nach Nahrung passieren. Unmittelbar an der Grenze zum Wildreservat, lädt das kleine, abgeschiedene Kicheche Bush Camp ein, das dramatische Naturschauspiel mit authentischem Komfort und erstklassigem Service zu erleben. Das Camp mit sechs elegant eingerichteten Zelten verfügen über private Badezimmerbereiche mit Safari-Duschen und privaten Verandas, die freien Blick auf das Wildleben vor der eigenen Türschwelle ermöglicht.

Elefantenfelsen und Leoparden – Nationalpark Yala, Sri Lanka

Nach der Trockenperiode im August und September, eröffnet der größte Nationalpark Sri Lankas, Yala, ab Mitte Oktober seine Pforten. Mit einer vielseitigen Landschaft, die von kargen Savannen und Elefantenfelsformationen, bis zu dichten Monsunwäldern reicht, einer der höchsten Leopardendichten der Welt, und rund 32 Säugetierarten, verfügt Yala über alle Zutaten für unvergessliche Jeep-Safaris. Eingebettet in die immergrünen Wälder an der Grenze zum Nationalpark, ist das Chaaya Wild mit seinen modernen Luxuschalets die perfekte Basis für aufregende Unternehmungen. Die Ausstattung und das Dekor der Chalets folgen verschiedenen Dschungel-Themen und passen sich ideal ein in die umliegende Natur. Die geräumige Aussichtsplattform am Dach des Hotels eröffnet einen herrlichen rundum Panoramablick auf die faszinierende Flora und Fauna der Region.

Auf Spuren der Evolution – Galapagosinseln

Die Galapagosinseln gehören zu den absoluten Traumzielen für alle Natur- und Tierfreunde und bereichern seit kurzem auch das Portfolio von Enchanting-Travels. Die abgelegene Inselgruppe ist Heimat vieler, weltweit einzigartiger Arten, und kann größtenteils nur mit kleinen Booten erreicht werden. Wer sich hier auf die Spuren der Evolution begeben möchte, muss hinaus auf die See. Eine tolle Gelegenheit dazu, ist eine Tour mit der Athala Cruise. Das geräumige Boot bietet Platz für bis zu 16 Gäste, und verfügt über großzügige Kajuten mit moderner Einrichtung und privaten Badezimmern. Das große Sonnendeck mit Bar und Jaccuzzi liefert das perfekte Setting, um den Tag voller aufregender Begegnungen ganz entspannt mit Blick auf die umliegende Meereswelt ausklingen zu lassen.

Für weitere Informationen bitte besuchen Sie www.enchanting-travels.de Bildquelle:kein externes Copyright

Enchanting-Travels ist ein deutsch-indischer Spezialreiseverantstalter, der zu den führenden Spezialisten für maßgeschneiderte Fernreisen gehört. Das Unternehmen bietet vier Marken an (Enchanting-India, Enchanting-Asia, Enchanting-South America und Enchanting-Africa) und hat Büros in München, Delhi, Bangalore, London, Buenos Aires und Nairobi.

Enchanting Travels
Scott Crouch
Maximilianstr. 83
86150 Augsburg
+49 821 9078 0450
office@bprc.de
http://www.enchanting-travels.de

BPRC Public Relations
Scott Crouch
Maximilianstraße 83
86150 Augsburg
+49 821 9078 0450
office@bprc.de
http://www.bprc.de/

Allgemein

Betreute Seniorenreisen, eine gute Alternative!

VIP Reiseleiter bietet Luxus Individualreisen mit Reisebegleitung an

Betreute Seniorenreisen, eine gute Alternative!

VIP Reiseservice – Individualreisen mit Reisebegleitung

Der Begriff Mindestgruppenzahl ist für den SPRÖDE VIP Reiseservice ein Fremdwort und deutet bereits daraufhin, dass dieser Service exklusiv ist. Im Mittelpunkt des Geschäftskonzeptes steht die Reisebegleitung von Senioren und somit deren Unterstützung auf Reisen. Sei es für organisatorische Dinge oder als Gesprächspartner. Auf Wunsch kann an der Reise eine zweite Reisebegleitung mit medizinischer Vorbildung teilnehmen, diese führt – sofern es gewünscht wird – beispielsweise Blutdruck oder Blutzucker messen.

Wer sich auf seiner persönlich betreuten Seniorenreise ausschließlich auf die schönen Dinge der Reise konzentrieren möchte, dem steht der kostenfreie Buchungs- und Zahlungs-Service zur Verfügung. Mit dem Buchungs-Service wird der Reisebegleiter zum VIP Reiseleiter und übernimmt die Buchung von Hotels, Privatjets, Mietwagen, Firstclass Flügen und ähnlichen Reiseleistungen. Der Zahlungs-Service sorgt dafür, dass der VIP Reiseservice alle Zahlungen auf der Reise für Hotels, Flüge etc. übernimmt, ohne dass sich der Gast darum kümmern muss. Am Ende jeder Seniorenreise erhalten die Gäste eine Endabrechnung mit den tatsächlich angefallenen Reisekosten.

Grundgedanke des VIP Reiseservices ist es, dass die Gäste ohne Einschränkungen reisen können, wie sie es in früheren Lebensjahren gemacht haben. Somit können die betreuten Seniorenreisen auch vollständig flexibel geplant und durchgeführt werden. Hotels werden dann tatsächlich erst am Anreisetag gebucht und die Reiseroute kann somit jederzeit spontan angepasst werden. Der VIP Reiseservice bietet seinen Gästen ebenfalls – auf Wunsch – die Option, die Reise um bis zu 5 Tage zu verlängern, so können die Gäste an einem schönen Ort einige Tage länger verweilen.

Die Reisebegleitung steht dabei Gästen ab Ihrem Wohnort in Österreich, Deutschland oder der Schweiz zur Verfügung. Reiseziele können beinahe weltweit vereinbart werden. So ist es auch nicht verwunderlich, dass die Seniorenreisen auch über mehrere Monate – zum Beispiel mit Reiseziel USA – gebucht werden können. Wer mit jemanden so viel Zeit auf einer Reise verbringen wird, möchte seinen Reisebegleiter vorab kennenlernen. Aus diesem Grund bietet der VIP Reiseservice Kennenlern-Angebote an, somit ist ein persönliches Treffen vor Reisebuchung möglich.

Jeder Wunsch soll auf der persönlichen Individualreise erfüllt werden. Dabei sind es nicht immer exklusive Wünsche wie der Privatjet nach New York oder die Hotelübernachtung im Adlon in Berlin, sondern auch Wandertouren, ein Besuch im Tierpark oder auf dem Brocken im Nationalpark Harz die Berücksichtigung finden. Selbstverständlich können auch mehrere Reisende den VIP Reiseleiter in Anspruch nehmen.

Der VIP Reiseleiter veranschlagt hierbei je Reisetag zwischen EUR 590,- und 890,-. Für die zweite Reisebegleitung wird – im Zeitraum vom 19. Juli bis 01. August 2014 – ein einmaligen Rabatt von 50% als Aktion angeboten, somit können Gäste bis zu EUR 4.130,- sparen.

Für alle die auf Ihrer letzten Reise auf den Geschmack gekommen sind oder einfach nur über wenig Zeit verfügen und auf der Suche nach einem neuen Wohnsitz fernab der Heimat sind, wird ein Immobilien-Besichtigungs-Service angeboten. Der Service macht sich einen Eindruck, welche Vorstellungen die Kunden über ihre zukünftige Immobilie haben und trifft eine Vorauswahl von in Frage kommenden Immobilien in der gewünschten Zielregion.

Nähere Informationen zu den betreuten Seniorenreisen unter:
www.VIP-Reiseservice.de
www.VIP-Reiseservice.at
www.VIP-Reiseservice.ch Bildquelle:kein externes Copyright

Der VIP Reiseservice steht Gästen als Reisebegleitung & VIP Reiseleiter zur Verfügung.

SPRÖDE VIP Reiseservice – Inh. Börge-H. Spröde
Börge-H. Spröde
Neuer Wall 63
20354 Hamburg
040-228215590
SieheWebsite@VIP-Reiseservice.de
http://www.VIP-Reiseservice.de/media.html

Allgemein

Karawane Reisen von der tourVERS als „TOP-Reiseveranstalter“ ausgezeichnet

Ein weiterer Reiseveranstalter wird von der tourVERS Touristik-Versicherungs-Service GmbH, kurz tourVers genannt, mit dem Zertifikat „TOP-Reiseveranstalter“ ausgezeichnet. Der seit über 60 Jahren bestehende Reiseveranstalter Karawane Reisen aus Ludwigsburg erhält die begehrte Auszeichnung, die erst an insgesamt elf Reiseunternehmen in Deutschland vergeben wurde.

Karawane Reisen von der tourVERS als "TOP-Reiseveranstalter" ausgezeichnet

Die Auszeichnung wurde gemeinsam von der tourVERS – einem Anbieter der Insolvenzversicherung – und von Rödl & Partner – einer Beratungs- und Prüfungsgesellschaft – nach einem umfangreichen Prüfungsverfahren vergeben. Gegenstand der Prüfung war neben einer umfangreichen Bilanz- und Produktanalyse auch die Analyse der sogenannten Softfacts wie beispielsweise der Produktkenntnisse und der Freundlichkeit der Mitarbeiter bei einem Testanruf.

Karawane Geschäftsführer Steffen Albrecht sagt dazu: „Wir freuen uns über das positive Zertifizierungsergebnis zum „TOP-Reiseveranstalter“. Für die Mitarbeiter und die Geschäftsleitung ist dies Bestätigung und Ansporn, unseren Reisegästen weiterhin ein breit gefächertes und vielfältiges Reiseangebot mit hoher Beratungs- und Servicequalität anzubieten. Im Vordergrund des Zertifizierungsprozesses stand die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit des Unternehmens, aber auch „weiche“ Faktoren wie Beratungsqualität und die Darstellung nach außen spielten eine Rolle bei der Untersuchung durch tourVers und die Wirtschaftsprüfer von Rödl & Partner. Natürlich hoffen wir, durch das Zertifikat weitere Kunden zu gewinnen und das Vertrauen des Unternehmens gegenüber unseren Reisegästen und Geschäftspartnern weiter zu stärken.“

Auch tourVERS-Geschäftsführer Michael Wädle zeigte sich beeindruckt von den Prüfungsergebnissen: „Neben der einwandfreien wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit verfügt Karawane Reisen in ganzer Linie über ein hervorragendes Produkt, dass sich aus der Masse an Reiseangeboten positiv hervorhebt und von den Verantwortlichen professionell vermarktet wird.“

Das Zertifikat wird ausschließlich an Veranstalter mit überdurchschnittlicher touristischer und wirtschaftlicher Leistungsfähigkeit verliehen. Zum Erhalt ist die Erfüllung strenger Prüfungskriterien erforderlich, die von der tourVERS und der renommierten Beratungs- und Prüfungsgesellschaft Rödl & Partner unabhängig voneinander untersucht werden. Prüfen lassen kann sich jeder Reiseveranstalter, der die nötigen Voraussetzungen erfüllt, unabhängig davon, ob er Kunde der tourVERS ist.

Mehr Informationen über Karawane Reisen gibt es hier: http://www.karawane.de
Bildquelle:kein externes Copyright

Karawane Reisen ist seit mehr als 60 Jahren ein inhabergeführtes Familienunternehmen und zählt zu den ältesten, beständigsten und gleichzeitig innovativsten Reiseveranstaltern in Deutschland. Großer Wert wird auf die persönliche Kundenberatung gelegt. Insgesamt 25 geschulte und zielgebietserfahrene Mitarbeiter stehen bei der Reisebuchung und der Ausarbeitung individueller Reisen kompetent zur Verfügung.

Karawane Reisen ist Mitglied der Veranstalter-Kooperation „Best of Travel Group“ und legt neben dem Gruppenreisen-Katalog „Nah & Fern“ einen Kreuzfahrten-Katalog sowie eigene Kataloge für die Fernreiseziele Asien, Afrika & Indischer Ozean, Australien, Neuseeland & Südsee, USA & Hawaii, Kanada & Alaska und Südamerika auf. Hinzu kommen Sonderkataloge für hochwertige Busreisen in Australien und Neuseeland, China sowie für Rad & Schiff (Fluss-Kreuzfahrten mit Radtouren). Alle Kataloge können online auf der Homepage www.karawane.de gelesen oder bestellt werden. Der Verkauf der Reisen erfolgt über Reisebüros oder direkt mit den Kunden.

Internet:
www.karawane.de
www.twitter.com/KarawaneReisen
http://www.facebook.com/KarawaneReisen

Karawane Reisen GmbH & Co.KG
Sarah Mertin
Schorndorfer Str. 149
71638 Ludwigsburg
(0 71 41) 28 48-0
info@karawane.de
http://www.karawane.de

Allgemein

CMT Stuttgart vom 11.01. – 19.01.2014

Karawane Reisen mit attraktiven Messe-Angeboten und neuen Reisen vertreten

CMT Stuttgart vom 11.01. - 19.01.2014

Früh im Jahr und für die frühe Reiseplanung optimal präsentiert sich die CMT Stuttgart, Europas größte Reisemesse, dem unternehmungsfreudigen und reiselustigen Publikum. Für den Ludwigsburger Reiseveranstalter Karawane Reisen sind die neun Messetage quasi ein Heimspiel. Das schwäbische Unternehmen präsentiert auf der CMT in Halle 4 (Stand B20) ein weltweites Reiseangebot, das aus Individualreisen und geführten Kleingruppenreisen besteht.

Unentschlossene werden von den Karawane Reise-Experten bei der Wahl des richtigen Reiselandes zur besten Reisezeit beraten, Stammkunden nutzen die Gelegenheit, von ihren Reiseerlebnissen zu berichten und Neukunden sind von der Vielfalt des Angebots des mittelständischen Familienunternehmens angenehm überrascht.

Das Angebot von Karawane ist vielfältig: So gibt es ein umfangreiches Angebot an Mietwagenreisen, zum Beispiel in Südafrika, Namibia, Australien, Neuseeland, USA, Kanada, Argentinien und Chile. Diese Touren werden immer individuell und maßgeschneidert für den Reisekunden ausgearbeitet und die Katalogvorschläge sind immer veränderbar.

Kleingruppenreisen, die von kurzen Bausteinprogrammen bis hin zu mehrwöchigen Erlebnisreisen reichen, ergänzen und bereichern das Angebot. Die bewährten Karawane Studienreisen führen mit qualifizierter Reiseleitung vorwiegend in die Länder Europas. Neu im Karawane Reiseprogramm 2014 sind Reisen für Alleinreisende (ohne Einzelzimmerzuschlag), Bahnreisen und Wanderreisen. Spezialitäten wie die archäologischen Reisen werden bei Karawane jedes Jahr neu aufgelegt und erfreuen mit jährlich steigenden Buchungszahlen.

Karawane Reisen präsentiert die neuen Reisen 2014 in insgesamt 10 Katalogen:

– Reiseträume Nah & Fern 2014: Studienreisen und Erlebnisreisen
– Kreuzfahrten 2014
– Afrika 2014
– Australien 2014
– Neuseeland & Südsee 2014
– Asien 2014
– Südamerika 2014
– USA 2014
– Kanada 2014
– Indischer Ozean 2014

Hinzu kommen die aktuellen Messeangebote von Karawane Reisen: Reisen, die besonders knapp kalkuliert sind und mit einem attraktiven Messe-Frühbucher-Rabatt bis Ende Januar gebucht werden können. Hier lohnt es sich also für Spätbucher als auch für Frühbucher genau hinzusehen. Karawane verspricht hier besondere Schnäppchen.

Partner am großen Karawane Stand in Halle 4 (Stand B20) sind in diesem Jahr:

– Bacchus, Weine aus aller Welt
– AAT Kings, Busreisen in Australien und Neuseeland
– Apollo Camper, ein Original-Allrad-Camper aus Australien
– Hapag-Lloyd-Kreuzfahrten

Im CMT Urlaubskino präsentiert Steffen Albrecht, Geschäftsführer von Karawane, außerdem Wissenswertes über Australien: Australien – Tipps zur Fahrzeugauswahl, CMT Urlaubskino, 12.01., 18.01., 19.01., immer von 13.00 – 14.00 Uhr, Eintritt frei im Rahmen der CMT Eintrittskarte.

Beim großen CMT Super-Gewinn-Spiel gibt es wertvolle Preise zu gewinnen. Den 2. Preis sponsert Karawane Reisen: eine 18 Tage Reise nach Südafrika.

Das gesamte Karawane Reiseprogramm 2014 ist auch online unter www.karawane.de zu sehen.

Die CMT Stuttgart ist vom 11. bis 19. Januar 2014 täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Die Tageskarte kostet 13 Euro. Weitere Informationen zur Messe: www.messe-stuttgart.de.

Ansprechpartner für die Presse:
Frau Sarah Mertin
Marketing – Presse
Telefon: +49 (7141) 2848-36
sarah.mertin@karawane.de

Karawane Reisen ist seit mehr als 60 Jahren ein inhabergeführtes Familienunternehmen und zählt zu den ältesten, beständigsten und gleichzeitig innovativsten Reiseveranstaltern in Deutschland. Großer Wert wird auf die persönliche Kundenberatung gelegt. Insgesamt 25 geschulte und zielgebietserfahrene Mitarbeiter stehen bei der Reisebuchung und der Ausarbeitung individueller Reisen kompetent zur Verfügung.
Karawane Reisen ist Mitglied der Veranstalter-Kooperation „Best of Travel Group“ und legt neben dem Gruppenreisen-Katalog „Nah & Fern“ einen Kreuzfahrten-Katalog sowie eigene Kataloge für die Fernreiseziele Asien, Afrika & Indischer Ozean, Australien, Neuseeland & Südsee, USA & Hawaii, Kanada & Alaska, Südamerika auf. Hinzu kommen Sonderkataloge für hochwertige Busreisen in Australien und Neuseeland, China sowie für Rad & Schiff (Fluss-Kreuzfahrten mit Radtouren). Alle Kataloge können online auf der Homepage www.karawane.de gelesen oder bestellt werden. Der Verkauf der Reisen erfolgt über Reisebüros oder direkt mit den Kunden.

Kontakt:
Karawane Reisen GmbH & Co.KG
Sarah Mertin
Schorndorfer Str. 149
71638 Ludwigsburg
07141-2848-36
sarah.mertin@karawane.de
http://www.karawane.de

Allgemein

Eine Reise in die Ukraine bietet viele Sehenswürdigkeiten

Rundreisen und Städtereisen in die Ukraine kann man bei Baltikum24 komplett online buchen und auf Wunsch individuell zusammenstellen.

Eine Reise in die Ukraine bietet viele Sehenswürdigkeiten

Durch die Klitschko Brüder ist zwar jedem die Ukraine ein Begriff, jedoch gilt dieses nicht für das Land als Reiseziel. Dabei erweist sich die Ukraine als landschaftlich ebenso vielseitig wie historisch bedeutend. Die Hauptstadt Kiew wird als die „Mutter aller russischen Städte“ bezeichnet und die Halbinsel Krim im Schwarzen Meer mit dem Kur- und Urlaubsort Jalta sind bekannt, doch bietet die Ukraine noch mehr Reisemöglichkeiten an. Ebenfalls an der Schwarzmeerküste liegt das elegante, von den Bee Gees besungene Odessa, die wichtigste Hafenstadt der Ukraine. Die in der West-Ukraine gelegene Stadt Lemberg (Lviv) überrascht damit, dass sie fast ein wenig an Krakau oder Prag erinnert. Der gut 2200km lange Dnjepr, der den Beinamen „Fluss des Ruhmes“ trägt ist eine der wirtschaftlichen Hauptadern der Ukraine und lädt zu spannenden Flusskreuzfahrten von Kiew bis in das Schwarze Meer ein. Schnieder Reisen präsentiert als Baltikum-Spezialist das Land Ukraine auf seine ganz besondere Art und Weise.

Die erste Erwähnung des Begriffs „Ukraine“ findet sich in der Kiewer Hypatiuschronik im Jahre 1187 in Bezug auf das südrussische Fürstentum Perejaslaw. Danach wird dieses Wort in Chroniken in Bezug auf unterschiedliche geographische Regionen der Rus, auch weit außerhalb des Gebietes der heutigen Ukraine erwähnt. Die traditionelle etymologische Deutung des Landesnamens verweist auf das altostslawische Wort ukraina, das „Grenzgebiet, Militärgrenze“ bedeutet und dem westlichen Begriff „Mark“ entspricht. Topografisch weist die Ukraine viele interessante Merkmale auf. In den Karpaten existieren die letzten echten Urwälder Europas, die seit Juli 2007 zum Weltnaturerbe der UNESCO zählen. Neben den Karpaten bilden der Dnjepr-Basin und der Prypjat-Basin die wichtigsten Ökosysteme. Zusätzlich zu der natürlichen Artenvielfalt (Fasane, Kraniche, Pfauen) wurden im Naturschutzgebiet Askania auch Exoten wie der Afrikanische Strauß und kleine Affen eingewildert. In den Meeren um die Halbinsel sind einige Delfin- und Walarten beheimatet. Wasserschildkröten, Eidechsen und Schlangen sind im gesamten Land vertreten, während Waldbewohner wie Waschbären, Wildschweine, Bären, Wölfe und Hirsche am häufigsten im Westen und Norden der Ukraine anzutreffen sind. In Askania gibt es noch über 100 Exemplare des vom Aussterben bedrohten Przewalski-Pferdes. Bis vor 200 Jahren lebten in der Ukraine das Ukrainische Steppenrind und der Tarpan in freier Wildbahn, bis sie schließlich ausgerottet wurden.

Die Ukraine ist ein Land der Gegensätze. Neben den pulsierenden Städten, wie zum Beispiel Kiew gibt es viel Natürliches zu entdecken. Unter www.baltikum24.de erhält man die Möglichkeit sich über Land und Leute zu informieren und die passende Reise für sich auszuwählen. Für konkrete Fragen steht das Team des Baltikums Experten Schnieder Reisen telefonisch und per E-Mail zur Verfügung.

Weitere Informationen:

Schnieder Reisen
Hellbrookkamp 29
22177 Hamburg
E-Mail: info@baltikum24.de

Schnieder Reisen ist spezialisiert auf Rundreisen, Bildungsreisen, Individualreisen und Bahnreisen nach Russland, Estland, Lettland, Litauen und viele andere Länder. Speziell für das Baltikum bietet das Unternehmen zahlreiche reizvolle Angebote für kulturell interessierte Menschen an. Individuelle Bahnreisen und Autorundreisen werden ebenfalls angeboten. Außerdem gibt es eine große Bandbreite historischer Bahnreisen auf der ganzen Welt. Bei Fragen zu den Individualreisen, Rundreisen, Bahnreisen oder Kulturreisen steht der Reiseveranstalter gerne persönlich, per E-Mail oder telefonisch zur Verfügung.

Kontakt
Schnieder Reisen – CARA Tours GmbH
Rainer Neumann
Hellbrookkamp 29
22177 Hamburg
040 / 380 20 60
info@baltikum24.de
http://www.baltikum24.de

Pressekontakt:
Web SEO Online
Dieter Hanke
Grevenbroicher Str.45
50829 Köln
0221/29884152
info@web-seo-online.de
http://www.web-seo-online.de

Allgemein

Neue Südamerika Reise bei Machu Picchu Travel: „Highlights Patagonien – individuell“

Südamerika Reiseveranstalter mit neuer Individualreise nach Chile und Argentinien

Neue Südamerika Reise bei Machu Picchu Travel: "Highlights Patagonien - individuell"

„Highlights Patagonien“ Individualreise nach Chile und Argentinien

Köln, 24.01.2013. Der Südamerika Reiseveranstalter bietet mit „Highlights Patagonien“ eine neue Individualreise nach Chile und Argentinien an.

Patagonien hat unzählige eindrucksvolle Landschaften zu bieten. Diese Reise kombiniert auf perfekte Weise die Highlights Patagoniens miteinander und führt außerdem in die größten und spannendsten Metropolen des südlichen Teils des Kontinents, Buenos Aires und Santiago de Chile.

Bizarre Eisberge, wundersame Steinformationen, intensive Sonnenuntergänge, Landschaften ohne Gleichen, das Ende der Welt, beeindruckende Artenvielfalt, unendliche Weiten – das ist Patagonien. Machu Picchu Travel lädt seine Kunden ein, zu den Naturschönheiten Patagoniens zu reisen. Die neue Individualreise durch den Süden von Argentinien und Chile führt von Buenos Aires in die schönsten Nationalparks Patagoniens, zu Gletschern, Seen, Bergen, Tälern und in endlose Weiten und zum Abschluss in die chilenische Metropole Santiago de Chile.
Auf dieser Rundreise entdeckt man die Hauptstadt Argentiniens mit ihren bunten Stadtteilen und ihrer pittoresken Architektur und erlebt die Atmosphäre dieser einzigartigen Stadt, die nicht umsonst das Paris Südamerikas genannt wird. Danach geht es auf gen Süden, wo ein unvergleichliches Abenteuer auf die Reisenden wartet. Von Ushuaia aus, Argentiniens südlichster Stadt, geht es in den Nationalpark Feuerland, die südlichste Spitze des südamerikanischen Kontinents. Die Reise führt durch wunderschöne Landschaften, die von Gletscherseen durchzogen sind und von Seelöwen, Pinguinen und einer Vielzahl von Vögeln bewohnt sind.

Anschließend besucht man bei El Calafate den Nationalpark Los Glaciares, der zum UNESCO-Welterbe erklärt wurde, mit dem berühmte Perito Moreno-Gletscher. Dann geht es in die nationale Trekking-Hauptstadt Argentiniens, nach El Chaltén und zu einer Wanderung in Richtung Fitz Roy, einem der markantesten Berge Patagoniens. Weiter geht es zu den imposanten Torres del Paine, eines der schönsten geologischen Wunder der südlichen Hemisphäre. Zum Abschluss wartet noch ein Bootsausflug zu den Gletschern Balmaceda und Serrano auf die Reisenden. Danach verlässt man Patagonien gen Norden und reist weiter in die Metropole Santiago de Chile.

Highlights

Buenos Aires
Nationalpark Feuerland & Beagle-Kanal
Seen Escondido und Fagnano
Perito Moreno-Gletscher
Nationalpark Los Glaciares
Trekking Eldorado Fitz Roy
Nationalpark Torres del Paine
Gletscher Balmaceda und Serrano
Santiago de Chile

Weitere Informationen zu dieser Reise: http://www.mpt-reisen.de/Individualreisen/Individualreisen/Highlights-Patagonien-individuell

Machu Picchu Travel im Internet:

Homepage: http://www.machu-picchu-travel.de/
Facebook: http://www.facebook.com/MachuPicchuTravel.Suedamerikareisen
Twitter: http://twitter.com/mpt_reisen

Der Kölner Reiseveranstalter Machu Picchu Travel Südamerika Reisen GmbH ist ein Spezialist für Gruppenreisen und Rundreisen nach Peru, Argentinien, Boliven, Brasilien,Chile, Ecuador und Venezuela sowie Special Interest und Individualreisen nach Südamerika.

Kontakt:
Machu Picchu Travel
Wolfgang Schmitz
Aachenerstr. 82 – 84
50674 Köln
0221 912 888 0
info@mpt-deutschland.de
http://mpt-reisen.de