Tag Archives: Ireland

Allgemein

Ist das nicht irre? Die Iren haben mit den IE-Domains und den Irish-Domains zwei Domainendungen….

Ist das nicht irre?  Die Iren haben mit den IE-Domains und den Irish-Domains zwei Domainendungen....

Die Iren sind sympathisch…. (Bildquelle: contactkim)

Das Problem vieler berühmter irischer Schriftsteller ist, daß sie gar nicht als Iren wahrgenommen werden, sondern irrtümlich für Engländer gehalten werden, weil sie ihre Werke auf englisch verfaßt haben.

Jonathan Swift galt zu seinen Lebzeiten als brillianter Satriker, wird aber heute von der Öffentlichkeit als Kinderbuchautor wahrgenommen, weil „Gullivers Reisen“ als Kinderbuch fehlinterpretiert wird.

Auch der scharfzügige Oscar Wild, Autor beispielsweise von „Das Bildnis des Dorian Gray“, ist Ire.
Brendan Behan hatte bereits eine Karriere als IRA-Aktivist und Alkoholiker hinter sich, als ihm die Veröffentlichung seiner autobiographisch gefärbten Werke Weltruhm einbrachten.

James Jocye hat mit „Ulysses“ den ersten modernen Roman geschaffen, der sich von der Erzählung ab- und der Sprache zuwendet. „Ich möchte ein Abbild von Dublin erschaffen, so vollständig, daß, wenn die Stadt eines Tages plötzlich vom Erdboden verschwände, sie aus meinem Buch heraus vollständig wieder aufgebaut werden könnte.“ Manche Sätze ziehen sich über Seiten. Daher gilt „Ulysses“ als schwere Kost.

Während Joyce den modernen Roman erschuf, schuf sein Landsmann Samuel Beckett das moderne, absurde Theater. „Warten auf Godot“ ist Pflichtlektüre in vielen Schulen und wird noch heute auf den Theaterbühnen gespielt. Beckett erhielt den Literatur-Nobelpreis.

Ein anderer Literaturnobel-Preisträger, Heinrich Böll, war ein großer Fan von Irland. Eines seiner Werke ,“Irisches Tagebuch“, ist Irland gewidmet.

Irish Folk Music und Riverdance erfreuen sich in Deutschland größter Beliebheit.

Für alle Fans von Irland und der irischen Kultur ist sicherlich von Interesse, daß es jetzt auch eine neue Domain für die „Irish community“ gibt: die Irish-Domain. Die Irish-Domain ist für alle Inhalte optimal, die sich auf die weltweite irische Gemeinschaft und Kultur beziehen. Die ie-Domains dagegen sind nicht die Domains der weltweiten „irish community“, sondern die Domains für in Irland tätige Firmen oder lebende Personen.

Es gibt Neuigkeiten von .Irish: Die Irish-Domains werden nicht mehr von Afilias verwaltet. Seit dem 1. März betreut Donuts die Irish-Domains. Donuts wird neue Marketing-Anstrengungen unternehmen,um Kunden zu gewinnen. Viele Premium-Domains werden entweder preiswerter oder zu Standard-Domains. Da gibt es so manches Schnäppchen zu holen…

Es gibt auch Neuigkeiten von den Ie-Domains. Über 34.000 Ie-Domains wurden letztes Jahr in Irland registriert. Insgesamt sind fast 221.000 ie-Domains weltweit registriert. In Dublin wurden 44 Prozent der neuen ie-Domains registriert, in Zahlen : 14.187 neue ie-Webadressen.

David Curtin von der Domainverwaltung erzählt, daß 2016, „eines der besten Jahre“ war.

Hans-Peter Oswald
http://www.domainregistry.de/irish-domains.html
http://www.domainregistry.de/ie-domains.html

Abdruck und Veroeffentlichung honorarfrei! Der Text
kann veraendert werden. Weitere gemeinfreie Fotos können angefordert werden.

Secura GmbH ist ein von ICANN akkreditierter Registrar für Top Level Domains. Secura kann generische Domains registrieren, also z.B..com, .net etc. und darüber hinaus fast alle aktiven Länder-Domains registrieren.

Secura gewann 2016 den Ai Intellectual Property Award „als Best International Domain Registration Firm – Germany“. Beim „Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand 2016“ wurde Secura als Innovator qualifiziert und wurde beim „Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand 2016“ im Bereich e-commerce auch als einer der Besten ausgezeichnet. Beim Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand 2012 und beim Industriepreis 2012 landete Secura GmbH unter den Besten. Beim HOSTING & SERVICE PROVIDER AWARD 2012 verfehlte Secura nur knapp die Gewinner-Nomierung.

Seit 2013 ist Secura auch bei den Neuen Top Level Domains sehr aktiv. Secura meldet Marken für die Sunrise Period als Official Agent des Trade Mark Clearinghouse an.

Kontakt: Secura@domainregistry.de
http://www.domainregistry.de

ICANN-Registrar Secura GmbH
Hans Peter Oswald
Frohnhofweg 18
50858 Köln
Germany
Phone: +49 221 2571213
Fax: +49 221 9252272
secura@web.de
http://www.domainregistry.de
http://www.com-domains.com

Kontakt
Secura GmbH
Hans-Peter Oswald
Frohnhofweg 18
50858 Köln
+49 221 2571213
secura@domainregistry.de
http://www.domainregistry.de

Allgemein

DB Private Venture Capital Investors Directory I – III Smart Money für smarte Unternehmer

Mit unseren IPVCI finden Sie Anbieter von privatem Kapital, Kredit von Privat an Privat, Darlehen, Finanzierungen, Private Equity, Venture Kapital, stille Teilhaber oder einfach Geschäftspartner.

DB Private Venture Capital Investors Directory I - III Smart Money für smarte Unternehmer

http://pressebank.com/search.php?term=DB+Private+Venture+Capital

DB Private Venture Capital Investors Directory I – 2014 Smart Money für smarte Unternehmer
http://www.buch.de/shop/home/artikeldetails/db_private_venture_capital_investors_directory_i_2014/heinz_duthel/

EAN9783735759047/ID39787388.html?jumpId=37805165

DB Private Venture Capital Investors Directory – III – 2014 Smart Money für smarte Unternehmer
http://www.buch.de/shop/home/artikeldetails/db_private_venture_capital_investors_directory_iii_2014/heinz_duthe

l/EAN9783735761149/ID39787386.html?jumpId=37805165

DB Private Venture Capital Investors Directory – II – 2014 Smart Money für smarte Unternehmer
http://www.buch.de/shop/home/artikeldetails/db_private_venture_capital_investors_directory_ii_2014/heinz_duthel

/EAN9783735760982/ID39787385.html?jumpId=37807002

Beschreibung

Mit unseren IPVCI finden Sie Anbieter von privatem Kapital, Kredit von Privat an Privat, Darlehen,

Finanzierungen, Private Equity, Venture Kapital, stille Teilhaber oder einfach Geschäftspartner.
Der IPVCI erscheint seit 1992 jaehrlich , veroeffentlichtich von der IAC Society (Seychelles) und Ireland.
IAC Society ist seit 1992 via ITEX verbunden mit der HSBC, DB Fund, Mebco Bank und Offshore Investors.
Seit 2002 nimmt IAC Society auch Deutsche und Europaeische Investoren in DB IPVCI auf.
Portrait
Heinz Duthel:
Heinz Duthel, ex Konsul der VRA in Colmar
Schriftsteller, Herausgeber , Berater verschiedener Firmen und Rating-Fachkraft IHK. ( "Certified Rating

Advisor" )
IAC Society Co. Ltd.:
Established since 1992 as Business Rating Agency and Consultancy for offshore business, investment and

Offshore Company.
IAC has established over 1200 Offshore and Investment Companies and funds. IAC Society is active as

Investment advisor and Offshore funder in Gibraltar, Ireland and Far East.

Firmenkontakt
Pressebank.com
Heinz Duthel
Heidabelweg 10
8010 Kloten

euroreport@arcor.de
http://presseclub.one

Pressekontakt
Pressebank.com
Heinz Duthel
Heidabelweg 10
8010 Kloten
41 44 828 10 50
euroreport@arcor.de
http://presseclub.one

Allgemein

Buchprojekt braucht Unterstützer – und Klicks

25 Klicks und die Finanzierungsphase des Fotobuchprojektes 1000 Doors of Dublin kann starten

Buchprojekt braucht Unterstützer - und Klicks

(NL/3879681352) Eine erfolgreiche Crowdfunding-Kampagne beginnt mit Unterstützern! Wer das Projekt mag – muss nichts anderes tun als – klicken. Erst wenn das Projekt in dieser Startphase genug Fans bekommt – kann es starten und vielleicht tatsächlich finanziert und realisiert werden. Wir bitten um Klicks – und Unterstützer:
http://www.startnext.at/doors-of-dublin

Es geht um die Produktion eines Fotobuches über eine ganz besondere Spezialität in Dublin!
Dublin ist die Hauptstadt von Irland und eine der schönsten Städte von Europa.
Dublin zeichnet sich aber noch durch eine Sache aus – durch seine bunten Haustüren.
Wer schon einmal in Dublin war, dem ist es sicherlich sofort aufgefallen, wo in Deutschland und Österreich Haustüren in braungrauschwarzem Einheitsdesign langweilen, da zeigen die Türen in Dublin alle Farben des Regenbogens. Von Sonnengelb über Spinatgrün, bis zu mutigem Pink.

Genau diese Türen haben mich interessiert – bisher war ich 3 mal in Dublin und jetzt im Oktober gibt es nochmal eine Fotoshootingreise für die letzten Fotos.

Ich will das Projekt unbedingt finalisieren, weil es derzeit noch KEIN Buch zu diesem wirklich interessanten und optisch ansprechenden Thema gibt.

Alois Gmeiner ist Fotograf, Kleinverleger und Autor. Er versucht interessante Projekte zum Leben zu erwecken, denn sonst gibt es diese Nischenbücher nicht. Und das ist das geniale und wichtige an Crowdfundingplattformen wie startnext.

Die großen Verlage wollen nur noch Bestseller produzieren, die Nische bleibt dabei auf der Strecke. Aber die Nische verleiht dem Buchmarkt Leben. Gmeiner: „Denkt mal darüber nach…. auch bei der Unterstützung für andere Projekte, die von Idealisten gepusht und realisiert werden. Gäbe es diese Idealisten nicht, dann wäre unsere Musik, Kunst, Literatur – ärmer – viel ärmer. Ihr habt es in der Hand – ein Klick und zum Preis eines Latte Macchiato unterstützt man ein Projekt, das man durch die eigene Initiative auf die Reise schicken kann. DANKE! “

Kontakt:
Ideenmanufaktur
Alois Gmeiner
Rembrandtstraße 23
1020 Wien
0043/699 133 20 234
ideenmanufaktur@chello.at
www.ideenmanufaktur.info

Allgemein

ABCD spells good corporate citizenship

APCOA Ireland“s ABCD Awards appreciate staff performing good deeds „above and beyond the call of duty“

Lucan, Co. Dublin, August 7 2012 – It seemed like a good idea from the start but the success of it has surprised APCOA Ireland. APCOA Traffic Wardens are a common sight on streets across Ireland and have seen every side of human nature. They also have many stories to tell about coming to the assistance of their fellow citizens. These experiences inspired many conversations among APCOA staff and management: why not build on this sense of civic responsibility? In early 2011 APCOA launched the „ABCD initiative“. ABCD stands for „Above and Beyond the Call of Duty“. In a nutshell, the aim of the scheme was to create internal awareness and highlight the many acts of good citizenship that APCOA Traffic Wardens across Ireland perform throughout the year. Since the initiative was announced, APCOA has received hundreds of submissions both from staff and from the general public.
Last week Alan Dunne, APCOA Ireland“s Director of Operations, proudly thanked all of APCOA“s staff who had put forward colleagues for consideration for an „ABCD Award“. All of their submissions were entered into a draw which was carried out at APCOA“s Dublin Head Office on Thursday 5th July 2012. The colleagues nominated had gone „Above and Beyond the Call of Duty“ in numerous ways.
Like Frank Thompson, who assisted and called for an ambulance for a member of the public, who had collapsed on Adelaide Street in Dún Laoghaire. Or Alf Bucke, who was a first-hand witness to a traffic accident in Celbridge involving an elderly lady. Alf helped to comfort the lady, called an ambulance and then took responsibility for directing traffic. Or Robert Fennell. who assisted a disabled motorist in Rathcoole who was having difficulty and fell while getting out of her vehicle. A passerby was so impressed by the professional manner in which Robert handled the situation, that she called South Dublin County Council and told them of the incident. Another good example of common sense was shown by APCOA Traffic Warden Pascal Murray, who also achieved some internet fame after coming to the aid of a motorist in Clondalkin who had managed to mount a vehicle on a concrete bollard. Pascal and other passers-by helped to lift the Ford Focus off the bollard and their community-spirited actions were captured on Youtube. Another grateful customer, armed with a box of Cadbury“s Roses, came APCOA“s Dún Laoghaire office to personally thank Traffic Warden Mark O“Connell. Mark had found her purse which she had left on the roof of her vehicle in Glasthule, and left a note to tell the customer where the purse could be collected.

The long list of nominations that reached APCOA Management made choosing a winner a difficult task. In the end APCOA Traffic Wardens Frank Thompson (Dún Laoghaire Rathdown), Paul O“Sullivan (Dún Laoghaire Rathdown), Daniel Williams (Kildare) and Jeff O“Connell (Dún Laoghaire Rathdown) received commendations and EUR100 in recognition of performance „Above and Beyond the Call of Duty“. The two annual prize winners, each of whom won a EUR500 holiday voucher, were Thomas Early (South Dublin) and Michael McFadden (Fingal).
Addressing APCOA“s staff, Neil Cunningham, APCOA Ireland“s Managing Director, shared the pride of Alan Dunne in the daily corporate citizenship of APCOA staff, saying „I want to thank each of you for your ongoing commitment and professionalism in your very challenging roles. I look forward to hearing and reading more about your Good Deeds in the future!“

In Ireland, APCOA is the market leading „full service“ provider, operating across all sectors of Off Street parking management and On Street Enforcement Services. From large scale Car Park Management operations at Airports, Hospitals and City Centre Multi-Stories to On Street Parking Enforcement schemes APCOA Parking Ireland Ltd have a successful track record in delivering high-end customised parking management solutions for our customers.

About APCOA Group
APCOA is Europe“s market leading parking operator employing 5,500 people in 13 European countries, managing 6,700 car parks with around 1,300,000 spaces, and selling roughly 150 million season tickets per year.

Kontakt:
APCOA Parking Holdings GmbH
Tilman Kube
Flughafenstr. 34
70624 Stuttgart-Airport
0711-94791-0
Tilman.Kube@apcoa.eu
http://www.apcoa.eu

Pressekontakt:
APCOA Parking Ireland Ltd.
Marie Connolly
Suite 1, Level 1
Oran T Oranmore, Co. Galway
+ 353 91 792504
Marie.Conolly@apcoa.ie
http://www.apcoa.ie/