Tag Archives: Lidstraffung

Allgemein

Sicherheit und Freude an ästhetischen Behandlungen

Das umfassende Info- und Fachportal für ästhetisch-plastische Chirurgie www.estheticon.de erscheint jetzt in perfekt optimiertem Design.

Sicherheit und Freude an ästhetischen Behandlungen

Estheticon, die umfassende Aufklärungsplattform für ästhetisch-plastische Chirurgie bietet potentiellen Patienten und Suchenden im Dickicht der Beautybranche jetzt noch schneller und übersichtlicher maßgeschneiderte und medizinisch hochwertige Orientierung.

Estheticon hat es sich seit 2006 konsequent und erfolgreich zur Aufgabe gemacht, Endverbrauchern mit auf einer Seite gebündeltem Fachwissen und der Möglichkeit zum umfangreichen Erfahrungsaustausch zu der Entscheidungssicherheit zu verhelfen, die sie für eine gelungene ästhetische Behandlung brauchen und die Fachleute in diesem Bereich immer wieder mit Nachdruck fordern. Der starke Fokus auf fundiertes wissenschaftliches Knowhow und die Aufnahme von geprüften Top-Fachleuten kombiniert mit der Möglichkeit zum Dialog ist dabei der Schlüssel zum Erfolg. Die Seite gibt es in 14 Sprachversionen und sie verzeichnet international mittlerweile fast 19 Millionen Seitenabrufe jährlich.

Noch übersichtlicher und einfacher als bisher können Patienten jetzt neben gut aufbereiteten Informationen zu verschiedensten Eingriffen und Verfahren auf den Suchbegriff abgestimmte Erfahrungsberichte, Behandlungsvideos sowie Preise ansehen. Individuelle Fragen und Anliegen können in offenen Foren mit anderen Patienten sowie Fachärzten detailliert diskutiert werden, um dann mit Hilfe der Ärztesuchmaschine den geeignetsten Arzt für die Wunschbehandlung zu finden.

In Deutschland stützt sich das Portal derzeit auf die Leistung und den Input von 789 regelmäßig aktiven Fachärzten für Plastische und Ästhetische Chirurgie und Mund-Kiefer-Gesichtschirurgen, Gynäkologen oder Dermatologen. Die deutsche Sprachversion www.estheticon.de ging 2007 online und verzeichnet heute mehr als 300.000 Seitenabrufe im Monat.

Info- und Fachportal für ästhetisch-plastische Chirurgie www.estheticon.de

Kontakt
Estheticon
Barbora Novakova
Vlasimska 4
10100 Praha 10
00420606367892
barbora.novakova@estheticon.com
http://www.estheticon.de

Allgemein

Neue Laser-Augenlid-Korrektur jetzt bei Augenspezialisten Dr. Sebastian Weiß in Gütersloh

Neue Laser-Methode zur Augenlidkorrektur jetzt auch in Gütersloh – Flexible Laserfaser für präzise und sichere Behandlung – Laserbedingte Blutstillungseigenschaften führen zu deutlich verbesserter Wundheilung

Neue Laser-Augenlid-Korrektur jetzt bei Augenspezialisten Dr. Sebastian Weiß in Gütersloh

(Bildquelle: Dr. Sebastian Weiß)

Gütersloh/Heroldsberg, 23. Februar 2017 – In Gütersloh können Patienten nun beim Augenchirurgen Dr. Sebastian Weiß Augenlidkorrekturen mithilfe einer neuartigen Laser-Methode vornehmen lassen. Durch die neue innovative minimal-invasive Anwendung steht jetzt eine schmerzarme, schonende und sichere Methode zur Augenlidstraffung zur Verfügung.

Bei dem neuen Laser-Verfahren wird mithilfe eines biolitec® Präzisionslasers überschüssiges Gewebe an Ober- und Unterlidern entfernt. Dr. Sebastian Weiß, Facharzt für Augenheilkunde in Gütersloh, nutzt die neue Therapie aufgrund der guten Blutstillungseigenschaften und der präzisen Handhabung. Dadurch wird das umliegende Gewebe größtmöglich geschont. Dies hat zur Folge, dass die Wundheilung beschleunigt wird und im Vergleich zu herkömmlichen Methoden deutlich bessere ästhetische Ergebnisse erzielt werden können.

„Die extrem dünne und flexible Faser der biolitec® kann ich wie einen Federkiel zwischen meinen Fingerspitzen führen. Beim Arbeiten mit dem Lichtskalpell kann ich die Strukturen des Lids ganz präzise behandeln“, so Dr. Sebastian Weiß.

Die Behandlung kann auch ambulant durchgeführt werden und ist für jüngere wie ältere Menschen gleichermaßen geeignet. Durch die gute Wundheilung können die Patienten schnell wieder uneingeschränkt am Alltag teilnehmen.

Die Lasersysteme der biolitec® sind durch die Vielseitigkeit der ausführbaren Funktionen auch für andere Anwendungen in der Augenheilkunde geeignet. So können beispielsweise bei so genannten „trockenen“, aber auch bei „tränenden“ Augen die Verengung bzw. der Verschluss der Tränenkanäle beseitigt oder im äußeren Augenbereich kleinere Tumore (so genannte „Knubbel“) oder Blutschwämmchen entfernt werden.

Weitere Informationen zur schonenden Lasertherapie der biolitec® Vista finden Sie auf der Website www.info-augenlid.de. Dr. Weiß erreichen Sie unter Tel.: 05241-54321 und unter www.dreiaugenaerzte.de.

Die biolitec® Vista GmbH ist ein Tochterunternehmen der biolitec biomedical technology GmbH und ist auf die Bereiche ästhetische Chirurgie und Augenheilkunde spezialisiert. Die biolitec® ist eines der weltweit führenden Medizintechnik-Unternehmen im Bereich minimal-invasive, schonende Laseranwendungen und bietet mit den LEONARDO® Dual-Lasern die ersten universell einsetzbaren medizinischen Laser mit zwei Wellenlängen an. Die dazugehörigen extrem dünnen Fasern in unterschiedlichen Durchmessern sowie resterilisierbaren Handstücke mit Wechseloptiken ermöglichen eine vielseitige und sichere Anwendung auch in den Therapiebereichen Phlebologie, Urologie, Proktologie, HNO, Gynäkologie, Thorax-Chirurgie und Pneumologie. Intensive Forschung und kontinuierliche Entwicklung der Produkte bilden die Basis der über 30-jährigen Erfahrung des zur biolitec-Gruppe gehörenden Lichtleiterherstellers CeramOptec GmbH im Gesundheitswesen, aber auch in der Umweltanalytik, Biochemie, der Industrielaserführung sowie der Luft- und Raumfahrt. Weitere Informationen unter www.biolitec-vista.de sowie www.biolitec.de

Firmenkontakt
biolitec Vista GmbH
Karl Klamann
Kleingeschaidtstr. 42a
90562 Heroldsberg
+49 (0) 9126-2549040
karl.klamann@biolitec.com
http://www.biolitec-vista.de

Pressekontakt
biolitec Vista GmbH
Jörn Gleisner
Kleingeschaidtstr. 42a
90562 Heroldsberg
+49 (0) 3641-5195336
joern.gleisner@biolitec.com
http://www.biolitec-vista.de

Allgemein

Lidstraffung ohne OP – mit fortschrittlicher Technologie

MIA Aesthetics macht Schlupflidern und Tränensäcken sanft den Garaus

Lidstraffung ohne OP - mit fortschrittlicher Technologie

Vor und nach der Behandlung mit der Plasmatechnologie

Wetzlar/Gießen Wer Schlupflider oder Tränensäcke hat, macht auf andere häufig einen müden, traurigen Eindruck, obwohl er sich fit fühlt und gut drauf ist. Das muss nicht sein: MIA Aesthetics macht die Kunden und Kundinnen mit einer Augenlidkorrektur wieder „fit“ – ganz ohne OP und Schmerzen. Wie das funktioniert, möchte Geschäftsführerin Mia Chramas den Kunden bei einem Info-Abend am Mittwoch, 9. November, ab 17 Uhr vorstellen.

Das Wetzlar Institut für ästhetische Kosmetik setzt stets auf modernste Techniken und Methoden. Bei der Augenlidkorrektur kommt daher die fortschrittliche und professionelle Plasmatechnologie zur Anwendung.

Schonend ohne Skalpell und Spritze

Der Plasma Pen erzeugt einen winzigen Plasmablitz, der von der Spitze auf die Haut überspringt, die in einem mikromillimetergroßen Punkt erhitzt wird – und so extrem präzise abgetragen wird. „Die unmittelbare Umgebung zieht sich minimal zusammen und wird so sanft gestrafft“, erläutert Geschäftsführerin Mia Chramas. Bei der Behandlung wird tiefer gelegenes Gewebe nicht geschädigt, was die behandelte Stelle schneller und ohne Narben abheilen lässt.

Während bei einer Operation zur Augenlidkorrektur mit Vernarbungen, Asymmetrien und anderen Nebenwirkungen, zum Beispiel einer „Überliftung“ zu rechnen ist, wird mit dem Plasma Pen ausschließlich der natürlich Hautüberschuss reduziert – schonend ohne Skalpell und Spritze. Denn: Bei der Augenlidkorrektur im Hause MIA Aesthetics wird ausschließlich eine lokale Betäubung benötigt, bei der eine Anästhesiecreme auf die Augenlider gebracht wird.

Die Augenlidstraffung ist sofort sichtbar und lang anhaltend. Vergangenheit sind mit dem Plasma Pen auch lange Ausfallzeiten wie bei der OP: Die leichte Verschorfung, die im Zuge der Behandlung entsteht, fällt innerhalb von fünf bis sieben Tagen ab. Danach ist mit einer leichten Rötung für zwei bis drei Wochen zu rechnen, die abe mit flüssigem Make-Up einfach zu kaschieren ist.

Wer Schlupflidern und Tränensäcken den Garaus machen möchte, findet in Mia Chramas ein kompetente Ansprechpartnerin, die ihre Kunden gerne ausführlich über die fortschrittliche Plasmatechnologie und den Behandlungsablauf in einem persönlichen Beratungsgespräch erklärt.
Kontakt: MIA Aesthetics, Langgasse 12, 35576 Wetzlar, & (0 64 41) 4 48 22 17, www.mia-aesthetics.de
Pressearbeit: Alexandra Hess

2012 gründete Mia Chramas in Wetzlar MIA Aesthetics. Das Institut für ästhetische Kosmetik bietet kosmetisches und medizinisches Permanent Make-Up, Wimpernverlängerung mit der hauseigenen Marke MIA #Love Lashes, brillantes Microblading mit geschliffenem Diamanten, Entfernung von Tattoos und Pigmentflecken sowie dauerhafte Haarentfernung. In Kooperation mit unserer Ärztin Dr. Sema Seker stehen Ihnen überdies Faltenbehandlung mit Botox, Hyaluron und Fadenlifting sowie die Fett-weg-Spritze zur Verfügung.

Unser Ziel: Die natürliche Schönheit unserer Kunden unterstützen.
Unser Anspruch: Perfekte Ergebnisse erzielen.
Unser Erfolg: Zufriedene Kunden.

Um unser Ziel zu erreichen, unserem Anspruch gerecht zu werden und zum Wohl unserer Kunden legen wir größten Wert auf umfassende Beratung, höchste Qualität bei Produkten und Werkzeug und Kompetenz in der Ausführung. Garant dafür sind stetige Weiterbildungen und eine enge Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten und deren Akademie, die neueste Techniken und Fachwissen in unser Institut bringen.

Ausgezeichnete – Qualität – setzt sich durch ! Geschäftsführerin Mia Chramas überzeugt durch ihre Arbeit. Dafür wurde sie mit dem RISO-Award ausgezeichnet. Als VisaDermic-Expertin gehört sie überdies zu einer ausgewählten Gruppe von Permanent Make-Up-Spezialisten, die höchste Anforderungen an Hygiene und Sicherheit stellen. Die von ihr verwendeten Farben und Techniken werden in enger Abstimmung mit Ärzten entwickelt und von ihnen empfohlen.

Mit weiteren Standorten in Gießen, Staufenberg, Aschaffenburg und Griechenland beweist MIA Aesthetics: Qualität setzt sich durch.

Kontakt
MIA Aesthetics
Mia Chramas
Langgasse 12
35576 Wetzlar
064414482217
mia@mia-aesthetics.de
http://www.mia-aesthetics.de

Allgemein

Schlupflider behandeln und Lidstraffung in Düsseldorf

Bei Lumedico (Düsseldorf) werden Schlupflider operativ behandelt und Lidstraffung durchgeführt

Schlupflider behandeln und Lidstraffung in Düsseldorf

Bei einer Lidstraffung sind trotz Routineeingriff, Dinge zu beachten. (Bildquelle: © vectorfusionart – Fotolia)

Die Augen verdecken, das geht nicht. Sie verraten das natürliche Alter sehr schnell, nämlich dann, wenn durch die Hautalterung Schlupflider entstehen. Eine operative Lidstraffung ist auch in der Augenarztpraxis Lumedico in Düsseldorf eine stark nachgefragte ästhetische Behandlung, denn: Man ist eben so alt wie man sich fühlt. Gerade bei schwachem Bindegewebe können Schlupflider schon früh auftreten. Mit einer Lidstraffung verhelfen die Augenärzte bei Lumedico mit einem vergleichsweise geringen operativen Aufwand wieder zu einem strahlenden, jüngeren Aussehen.

Wie läuft eine Lidstraffung bei Schlupflidern in der Düsseldorfer Augenarztpraxis Lumedico ab?

Wer sich für eine Straffung der Augenlider und das Entfernen von Schlupflidern bzw. Tränensäcken entscheidet, der kann bei Lumedico ambulant behandelt werden. Nach etwa einer bis eineinhalb Stunden ist der Eingriff in der Regel vorbei. Dr. Johannes Bohnen erklärt: „Wir nehmen eine örtliche Betäubung vor und entfernen schonend die überschüssige Lidhaut sowie Teile des Lidmuskels und im Bedarfsfall das nach vorne drückende Fettgewebe, und das ohne Schmerzen“. Die OP erfolgt mithilfe eines Hochfrequenzmessers, das sehr feine Schnitte ermöglicht. Die winzigen Narben sind nach der Lidstraffung unsichtbar, weil die Schnitte in der natürlichen Lidfalte gesetzt werden.

Was Patienten von Lumedico (Düsseldorf) vor der Lidstraffung bei Schlupflidern wissen sollten

Die Lidstraffung von Schlupflidern ist ein minimalinvasiver Eingriff in der Haut rund um das Auge. Sie ist Routine in der Lumedico Praxis in Düsseldorf. Dennoch sind einige Dinge im Vorfeld der Operation zu beachten, welche die Fachärzte für Augenheilkunde im Patientengespräch erläutern. So sind beispielsweile blutverdünnende Mittel eine Woche vor der Operation abzusetzen. Die Patienten werden bei Lumedico vor der OP mit pflanzlichen Medikamenten behandelt, um Schwellungen vorzubeugen. „Es ist immer wieder schön mitzuerleben wie sich die Patienten, und das sind keinesfalls nur Frauen, nach der Straffung ihrer Augenlider über das Operationsergebnis freuen, weil sie nach dem Eingriff einfach strahlender und jünger aussehen“, schildert Dr. Eugenio Innocenti.

Die Augenärzte Dr. Johannes Bohnen und Dr. Eugenio Innocenti bieten in ihrer Praxis in Düsseldorf u.a. Operationen zu Grauer Star (Katarakt), Lidstraffung / Schlupflidern, sowie LASIK Operationen (Augen lasern).

Kontakt
Augenärzte Dr. Johannes Bohnen und Dr. Eugenio Innocenti
Andreas Schlicht
Münsterstr. 96
40476 Düsseldorf
0211 44 38 89
0211 515 09 18
mail@webseite.de
http://www.lumedico.com

Allgemein

Lidstraffung bei Ihrem Augenarzt in Troisdorf

Was tun bei müden Augen? Augen haben maßgeblichen Einfluss auf die Wirkung eines Gesichts

Lidstraffung bei Ihrem Augenarzt in Troisdorf

Straffung der Augenlider in Troisdorf. (Bildquelle: BillionPhotos.com – Fotolia)

„Du siehst müde aus“ – eine Frage, die Menschen mit hängenden Augenlidern oder Tränensäcken oft zu hören bekommen. Betroffene Menschen können hellwach sein, sehen aber nicht so aus. Vielmehr sehen sie müde, abwesend oder gar traurig und betrübt aus. Die Augen tragen maßgeblich zum Gesamteindruck eines Menschen bei. Wir kommunizieren mit den Augen. Die Augen sie sind oft das Erste, was unser Gegenüber von uns wahrnimmt. Umso schlimmer, wenn man sich fit und ausgeschlafen fühlt, aber einen müden und abgeschlafften Eindruck erweckt. Dieser Eindruck hat oftmals negative Auswirkungen in unserem Privatleben, aber auch in unserem Berufsleben. Schnell leidet das Selbstwertgefühl, wenn man mit hängenden Lidern oder Tränensäcken einen Eindruck hinterlässt, mit dem man sich in keiner Weise identifizieren kann. Heute muss man eine unattraktive Augenpartie nicht hinnehmen. Denn es gibt Abhilfe – unkompliziert, schnell und nachhaltig. Die Augenärzte der Gemeinschaftspraxis in Troisdorf, Dr. med. Ulrich Engelskirchen und Dr. med. Stephan Dunker, führen Augenlidstraffungen (Oberlistraffungen und Unterlidstraffungen) seit vielen Jahren mit großer Erfahrung durch.

Versiert und nachhaltig: Oberlidstraffung und Unterlidstraffung bei Augenarzt Troisdorf

Die Troisdorfer Augenärzte Dr. Engelskirchen und Dr. Dunker korrigieren hängende Lider, entfernen Tränensäcke – mit beachtlichen, anhaltenden Ergebnissen. Patienten wirken nach dem chirurgischen Eingriff frisch, jung und präsent, haben eine positive Ausstrahlung. Für viele Patienten der Beginn eines neuen Lebensgefühls. Stark ausgeprägte Schlupflider können auch das Gesichtsfeld erheblich beeinträchtigen. Diese Patienten sehen nach dem Eingriff deutlich mehr als vorher. Der Eingriff findet in der Augenarztpraxis in Troisdorf zumeist ambulant unter einer örtlichen Betäubung statt. Ein stationärer Aufenthalt ist nicht notwendig. Je nach Aufwand operieren die Augenärzte in Troisdorf etwa zwei Stunden. Schon nach einer Woche können die Fäden entfernt werden – für viele der Start in ein neues Leben mit einem deutlichen Plus an Lebensqualität.

Die Augenarzt Praxis in Troisdorf von Dr. med. Ulrich Engelskirchen und Dr. med. Stephan Dunker hat sich spezialisiert auf Augenlidkorrekturen wie Oberlidstraffung und Unterlidstraffung oder aber die Operation der Schlupflider. Des Weiteren werden Augenoperationen am Grauen Star (Katarakt) durchgeführt. Auch die Makuladegeneration bzw. altersbedingte Makuladegeneration (AMD) wird in der Praxis der Augenärzte in Troisdorf operiert.

Kontakt
Augenärztliche Gemeinschaftspraxis Troisdorf
Dr. med. Ulrich Engelskirchen
Kerpstr. 11
53844 Troisdorf
02241 404636
mail@webadresse.de
http://augenarzt-troisdorf.de

Allgemein

Kleiner Eingriff, große Wirkung: Lidkorrektur in Troisdorf

Augenärzte in Troisdorf informieren: Augenlidkorrektur: Worauf sollte man achten?

Kleiner Eingriff, große Wirkung: Lidkorrektur in Troisdorf

Augenlidkorrektur in der augenärztlichen Gemeinschaftspraxis in Troisdorf. (Bildquelle: © Christian Stoll – Fotolia)

Das Auge ist eines unser wichtigsten Kommunikationsmedien. Die Augen sind das erste, was wir von einem anderen Menschen wahrnehmen. Die Augen sind Blickfang in der Mitte unseres Gesichts, haben großen Einfluss auf unseren Gesamteindruck. Schlupflider, Tränensäcke und schlaffe Augenlider können eine stark negative Auswirkung auf das Erscheinungsbild eines Menschen haben. Der Mensch erscheint müde, antriebslos, alt oder auch traurig. Oft werden Menschen dadurch völlig falsch eingeschätzt. Die Augenärzte Dr. med. Ulrich Engelskirchen und Dr. Stephan Dunker aus Troisdorf helfen Menschen, die unter diesen Begleiterscheinungen leiden effektiv und nachhaltig. Ein kleiner Eingriff mit großer Wirkung. Die Augenlidkorrektur zählt zu einer der am häufigsten durchgeführten kosmetischen operativen Eingriffe überhaupt.

Augenärzte in Troisdorf helfen mit Augenlidstraffung (Blepharoplastik)

Eine Augenlidkorrektur (auch Blepharoplastik, Lidstraffung oder Lidplastik) sorgt für Abhilfe. Nach dem unproblematischen Eingriff haben die Patienten ein frisches, jüngeres und vitales Aussehen. Die Risiken des plastisch chirurgischen Eingriffs sind sehr gering. Die Troisdorfer Augenärzte Dr. Ulrich Engelkirchen und Dr. Stephan Dunker können auf langjährige Erfahrungen im Bereich der Lidstraffung zurückblicken. Die erfahrenen Augenärzte planen und setzen eine Operation vor dem Hintergrund der individuellen Voraussetzungen sorgfältig um. Der Patient wird ausführlich aufgeklärt und für die Operation vorbereitet. So können Begleiterscheinungen weitgehend minimiert werden.

Troisdorfer Augenärzte mit langjähriger Erfahrungen im Bereich der Lidstraffung

Die Haut rund um die Augen ist besonders empfindlich und vergleichsweise dünn. In diesem Bereich kommen Alterungsprozesse der Haut früher zum tragen als in andern Hautpartien. Gerade die dünne Haut der Augenpartie kann mit der Zeit an Spannkraft verlieren und erschlaffen. Es entstehen bei den oberen und unteren Lidern Falten und Säcke, die Lider sinken ab. Die Falten am oberen Lid können auch so ausgeprägt sein, dass sie über die Wimpern hängen und damit das Sichtfeld des Patienten beeinträchtigen. Im Rahmen einer Augenlidstraffung wird insbesondere überschüssiges Hautgewebe und Fettgewebe entfernt. Der Eingriff erfolgt in der Regel schmerzfrei unter örtlicher Betäubung. Etwa zwei Stunden dauert der Eingriff.
Zum OP Verlauf in der augenärztlichen Gemeinschaftspraxis in Troisdorf : Nach der lokalen Betäubung schneidet der Arzt an der natürlichen Linie des oberen Lids entlang, entfernt dann das überschüssige Gewebe. Im Anschluss daran wird die Linie mit großer Sorgfalt zugenäht. Im Blick auf das untere Lid gibt es unterschiedliche Behandlungsformen – je nach individueller Voraussetzung. So ist hier beispielsweise sowohl ein Schnitt im Innern des Lids als auch entlang des Rands der Wimpern möglich.

Die Augenarzt Praxis in Troisdorf von Dr. med. Ulrich Engelskirchen und Dr. med. Stephan Dunker hat sich spezialisiert auf Augenlidkorrekturen wie Oberlidstraffung und Unterlidstraffung oder aber die Operation der Schlupflider. Des Weiteren werden Augenoperationen am Grauen Star (Katarakt) durchgeführt. Auch die Makuladegeneration bzw. altersbedingte Makuladegeneration (AMD) wird in der Praxis der Augenärzte in Troisdorf operiert.

Kontakt
Augenärztliche Gemeinschaftspraxis Troisdorf
Dr. med. Ulrich Engelskirchen
Kerpstr. 11
53844 Troisdorf
02241 404636
mail@webadresse.de
http://augenarzt-troisdorf.de

Allgemein

Augenarzt Info zu Schlupflider: Lidchirurgie in Düsseldorf

Kosmetische Lidchirurgie in der Praxis für Augenheilkunde LUDEMICO im Münster Center Düsseldorf

Augenarzt Info zu Schlupflider: Lidchirurgie in Düsseldorf

In der Praxis LUMEDICO in Düsseldorf wird auch eine Lidchirurgie bei Schlupflidern durchgeführt. (Bildquelle: © Vladimir Voronin – Fotolia)

Eine ganzheitliche Betrachtung der Augenpartie ist Voraussetzung für eine erfolgreiche, funktionale und vor allem auch nachhaltige kosmetische Lidchirurgie. Für den Düsseldorfer Augenarzt Dr. Johannes Bohnen sind die Gründe, die eine Lidkorrektur notwendig machen, vielfältig. Tränende Augen, ein Aus- oder Einwärtsrollen der Unterlider, Hängelider, die das Sehfeld beeinträchtigen. Meist sind es Schlupflider , die eine kosmetische Korrektur notwendig machen. Die Augen sind Spiegelbild der Seele. Schöne Augen beeinflussen den Gesamteindruck eines Menschen. Die Analyse der Blickführung verrät, dass den Augen eine wesentliche Signalfunktion zukommt. Stress, Schlafmangel, Überanstrengung, Ärger – die Augen verraten unsere Befindlichkeit.

Praxis LUMEDICO in Düsseldorf – Lidchirurgie bei Schlupflidern

Die Augenpartie weist Besonderheiten auf, die einen natürlichen Alterungsprozess begünstigen können. So ist die Haut in dieser Region besonders dünn, das Bindegewebe entsprechend schwach. Es befinden sich in der Augenpartie zudem sehr wenige Talgdrüsen. Verliert das Gewebe rund um die Augen an Spannkraft, kann es zu einer Ausbildung von sogenannten Schlupflidern kommen. Der Mensch wirkt älter und müde. Ausstrahlung und Attraktivität leiden insgesamt. Für den Augenarzt Dr. Johannes Bohnen der Praxis LUMEDICO im Münster Center in Düsseldorf ist die Lidchirurgie deshalb weit mehr als nur ein ästhetischer Eingriff. Dennoch werden von der Krankenversicherung Kosten für Lidkorrekturen nur dann übernommen, wenn Schlupflider das Gesichtsfeld beeinträchtigen. Es ist ein kleiner Eingriff mit großer Wirkung – kosmetische Lidchirurgie wird in der Regel ambulant und unter örtlicher Betäubung durchgeführt.

Korrektur von Schlupflidern in Düsseldorf mit großer Wirkung

Nach einer eingehenden Untersuchung entwickelt der behandelnde Augenarzt der Praxis LUMEDICO zunächst einen individuellen Therapieplan. Nachdem der Arzt die Schnittführung festgelegt hat, wird überschüssige Haut und Muskel an beiden Oberlidern in einer Operation entfernt. Falls erforderlich, wird zudem Fettgewebe beseitigt. Die Narbe wird in der Lidfalte unsichtbar platziert. Schon wenige Wochen nach der Operation ist der Eingriff meist nicht mehr zu sehen. Die Konturen der Augen werden deutlich verbessert, der Blick wirkt offener und strahlender, die Augenpartie glatt. Ihr LUMEDICO Augenarzt in Düsseldorf informiert gerne über die Möglichkeiten kosmetischer Lidstraffung .

Die Augenärzte Dr. Johannes Bohnen und Dr. Eugenio Innocenti bieten in ihrer Praxis in Düsseldorf u.a. Operationen zu Grauer Star (Katarakt), Lidstraffung / Schlupflidern, sowie LASIK Operationen (Augen lasern).

Kontakt
Augenärzte Dr. Johannes Bohnen und Dr. Eugenio Innocenti
Andreas Schlicht
Münsterstr. 96
40476 Düsseldorf
0211 44 38 89
0211 515 09 18
mail@webseite.de
http://www.lumedico.com

Allgemein

Ungleich große Brüste – Schönheits-Operationen bei Brustfehlbildungen möglich

Ungleich große Brüste – Schönheits-Operationen bei Brustfehlbildungen möglich

Ungleich große Brüste - Schönheits-Operationen bei Brustfehlbildungen möglich

(NL/4540383214) Die Kosmetische Chirurgie am Kröpcke in Hannover berät betroffene Frauen in allen Fragen rund um die Themen Brustvergrößerung, Brustverkleinerung, Bruststraffung, ungleiche Brüste und Silikonimplantate

Oft entscheidet sich bereits während der Pubertät, ob die Brüste dem allgemeinen Schönheitsideal entsprechen oder nicht. In dieser bewegten Zeit stellt manche junge Frau kritisch fest, dass ihre Brust ungewöhnlich aussieht, zu klein oder viel zu groß ist oder beide Brüste unterschiedlich groß. Mit dem Aussehen des eigenen Körpers und auch der Brust finden sich die allermeisten Frauen mit der Zeit ab in dem sie es schaffen, eine positive Einstellung zu sich selbst zu entwickeln. Schwieriger ist dies bei ausgeprägten Brustasymmetrien. Dr. Friedrich-Wilhelm von Hesler erklärt warum: Eine Brustasymmetrie bedeutet, dass der Größenunterschied mehr als 30 Prozent beträgt. Dies wird von den Mädchen zunächst durch locker sitzende Kleidung überspielt. BHs werden ausgestopft, Pullover oder Jacken oft mehrschichtig übereinander getragen. In der wärmeren Jahreszeit, wenn alle anderen körperbetonte, ausgeschnittene Kleidung tragen, beginnt für eine junge Frau mit unterschiedlich großen Brüsten oder Fehlbildungen der große Stress. Bikinis und Badeanzüge werden meist komplett gemieden. Das Ausziehen vor anderen ist oft peinlich. Viele gehen in die Vermeidungsstrategie: jegliche Situationen, in der man sich auszieht, Badesee, Sauna, Sport alles fällt flach. Das wird nach und nach zur großen psychischen Belastung. Die Betroffenen fühlen sich isoliert, ziehen sich zurück.

Rüsselbrustoperation

Die Plastisch-Ästhetische Brustchirurgie hat für viele Fehlbildungen der Brust verschiedene Operationsmethoden entwickelt. Dr. von Hesler beschreibt, wie mit Hilfe der modernen Brustchirurgie die Brüste zu normaler Größe angeglichen werden können: Zunächst muss man zwischen verschiedenen Brustfehlbildungen unterscheiden. Da gibt es neben der Asymmetrie noch die Tubuläre (rüsselartige Brust), das genetisch bedingte Poland-Syndrom, oder die Amastie bei welchen eine Brust vollständig fehlt. Auch an den Brustwarzen können Fehlbildungen vorliegen: sie sind dann stark eingezogen oder deformiert. Ursache hierfür sind verkürzte Milchgänge. Bei vielen Fehlbildungen können Operationen Abhilfe schaffe. Vielfach können Silikonimplantate in der entsprechenden Form für Ausgleich sorgen. Manchmal ist ein geringfügiger Größenunterschied der Brüste durch eine Transplantation von Eigenfett korrigierbar. Bedingung ist, dass anderswo am Körper genug Fett zum Absaugen vorhanden ist. Auch der umgekehrte Fall ist möglich, eine Fettabsaugung bei der größeren Brust, die dadurch der kleineren angeglichen wird.

Sicherheit von Brustimplantaten

Bei allen Brustoperationen sollte jedoch das Alter der Frau nicht unter 18 Jahren liegen. Dr. von Hesler: Eine Ausgleichsoperation der Brust setzt voraus, dass das Brustwachstum abgeschlossen ist. Wenn Implantate verwendet werden, müssen hohe Sicherheitskriterien berücksichtigt gelegt werden. In der Kosmetischen Chirurgie am Kröpcke halten wir uns freiwillig an den hohen US Sicherheitsstandard, wie er von der amerikanischen Gesundheitsbehörde FDA gefordert wird. Und wir kaufen auch nur Implantate von Herstellern, die das ebenso sehen. Sicherheit kommt an erster Stelle.

Nach der OP: Ruhe gönnen

Wie bei allen chirurgischen Brustkorrekturen gilt auch bei der Operation einer Asymmetrie, dass der Klinikaufenthalt nur kurz ist – meist reicht eine Nacht. Postoperativ sollte man sich noch ein wenig schonen. Dr. von Hesler erläutert, warum: Die nächsten 1-2 Wochen braucht der Körper noch etwas Ruhe, damit das Gewebe gut anwachsen kann. Das bedeutet: kein Sport, nicht schwer heben und einige Wochen lang einen Spezial-BH tragen. Für die gute Regeneration der Haut haben sich Cremes bewährt, damit möglichst wenig Narben zurückbleiben.

Weitere Informationen unter http://www.klinik-am-kroepcke.de

Kontakt:
Kosmetische Chirurgie am Kröpcke
Dr. med. Friedrich-Wilhelm von Hesler
Bahnhofstr. 1
30159 Hannover
Tel.: (0511) 326036
Fax: (0511) 324608
E-Mail: info@klinik-am-kroepcke.de
Internet: http://www.klinik-am-kroepcke.de

Dr. med. Friedrich-Wilhelm von Hesler ist seit 1994 Facharzt für Plastisch-Ästhetische Chirurgie und leitet seit 2009 die Kosmetische Chirurgie am Kröpcke. Er sammelte langjährige Erfahrungen als Chefarzt in Abteilungen für Plastische-, Ästhetische-, und Mammachirurgie in Berlin und Potsdam und ist Mitglied in der Deutschen Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen (DGPRÄC, VDPC) sowie in der Vereinigung der Deutschen Ästhetisch-Plastischen Chirurgen (VDÄPC).

Online-PR: http://www.fmpreuss.de, Pressetext: Dr. Gabriela Teichmann http://www.teichmann-coaching.de

Diese Pressemitteilung wurde im Auftrag übermittelt. Für den Inhalt ist allein das berichtende Unternehmen verantwortlich.

Kontakt:
Redaktionsbüro für Bild & Text
Frank-Michael Preuss
Mendelssohnstrasse 7
30173 Hannover
0511 471637
info@fmpreuss.de
http://www.fmpreuss.de

Allgemein

Ungleich große Brüste – Schönheits-Operationen bei Brustfehlbildungen möglich

Die Kosmetische Chirurgie am Kröpcke in Hannover berät betroffene Frauen in allen Fragen rund um die Themen Brustvergrößerung, Brustverkleinerung, Bruststraffung, ungleiche Brüste und Silikonimplantate

(ddp direct) Oft entscheidet sich bereits während der Pubertät, ob die Brüste dem allgemeinen Schönheitsideal entsprechen oder nicht. In dieser bewegten Zeit stellt manche junge Frau kritisch fest, dass ihre Brust ungewöhnlich aussieht, zu klein oder viel zu groß ist oder beide Brüste unterschiedlich groß. Mit dem Aussehen des eigenen Körpers und auch der Brust finden sich die allermeisten Frauen mit der Zeit ab in dem sie es schaffen, eine positive Einstellung zu sich selbst zu entwickeln. Schwieriger ist dies bei ausgeprägten Brustasymmetrien. Dr. Friedrich-Wilhelm von Hesler erklärt warum: „Eine Brustasymmetrie bedeutet, dass der Größenunterschied mehr als 30 Prozent beträgt. Dies wird von den Mädchen zunächst durch locker sitzende Kleidung überspielt. BHs werden ausgestopft, Pullover oder Jacken oft mehrschichtig übereinander getragen. In der wärmeren Jahreszeit, wenn alle anderen körperbetonte, ausgeschnittene Kleidung tragen, beginnt für eine junge Frau mit unterschiedlich großen Brüsten oder Fehlbildungen der große Stress. Bikinis und Badeanzüge werden meist komplett gemieden. Das Ausziehen vor anderen ist oft peinlich. Viele gehen in die Vermeidungsstrategie: jegliche Situationen, in der man sich auszieht, Badesee, Sauna, Sport – alles fällt flach. Das wird nach und nach zur großen psychischen Belastung. Die Betroffenen fühlen sich isoliert, ziehen sich zurück.“

Rüsselbrustoperation

Die Plastisch-Ästhetische Brustchirurgie hat für viele Fehlbildungen der Brust verschiedene Operationsmethoden entwickelt. Dr. von Hesler beschreibt, wie mit Hilfe der modernen Brustchirurgie die Brüste zu normaler Größe angeglichen werden können: „Zunächst muss man zwischen verschiedenen Brustfehlbildungen unterscheiden. Da gibt es neben der Asymmetrie noch die Tubuläre (rüsselartige Brust), das genetisch bedingte Poland-Syndrom, oder die Amastie bei welchen eine Brust vollständig fehlt. Auch an den Brustwarzen können Fehlbildungen vorliegen: sie sind dann stark eingezogen oder deformiert. Ursache hierfür sind verkürzte Milchgänge. Bei vielen Fehlbildungen können Operationen Abhilfe schaffe. Vielfach können Silikonimplantate in der entsprechenden Form für Ausgleich sorgen. Manchmal ist ein geringfügiger Größenunterschied der Brüste durch eine Transplantation von Eigenfett korrigierbar. Bedingung ist, dass anderswo am Körper genug Fett zum Absaugen vorhanden ist. Auch der umgekehrte Fall ist möglich, eine Fettabsaugung bei der größeren Brust, die dadurch der kleineren angeglichen wird.“

Sicherheit von Brustimplantaten

Bei allen Brustoperationen sollte jedoch das Alter der Frau nicht unter 18 Jahren liegen. Dr. von Hesler: „Eine Ausgleichsoperation der Brust setzt voraus, dass das Brustwachstum abgeschlossen ist. Wenn Implantate verwendet werden, müssen hohe Sicherheitskriterien berücksichtigt gelegt werden. In der Kosmetischen Chirurgie am Kröpcke halten wir uns freiwillig an den hohen US Sicherheitsstandard, wie er von der amerikanischen Gesundheitsbehörde FDA gefordert wird. Und wir kaufen auch nur Implantate von Herstellern, die das ebenso sehen. Sicherheit kommt an erster Stelle.“

Nach der OP: Ruhe gönnen

Wie bei allen chirurgischen Brustkorrekturen gilt auch bei der Operation einer Asymmetrie, dass der Klinikaufenthalt nur kurz ist – meist reicht eine Nacht. Postoperativ sollte man sich noch ein wenig schonen. Dr. von Hesler erläutert, warum: „Die nächsten 1-2 Wochen braucht der Körper noch etwas Ruhe, damit das Gewebe gut anwachsen kann. Das bedeutet: kein Sport, nicht schwer heben und einige Wochen lang einen Spezial-BH tragen.“ Für die gute Regeneration der Haut haben sich Cremes bewährt, damit möglichst wenig Narben zurückbleiben.

Weitere Informationen unter http://www.klinik-am-kroepcke.de

Kontakt:

Kosmetische Chirurgie am Kröpcke

Dr. med. Friedrich-Wilhelm von Hesler

Bahnhofstr. 1

30159 Hannover

Tel.: (0511) 326036

Fax: (0511) 324608

E-Mail: info@klinik-am-kroepcke.de

Internet: http://www.klinik-am-kroepcke.de

Dr. med. Friedrich-Wilhelm von Hesler ist seit 1994 Facharzt für Plastisch-Ästhetische Chirurgie und leitet seit 2009 die Kosmetische Chirurgie am Kröpcke. Er sammelte langjährige Erfahrungen als Chefarzt in Abteilungen für Plastische-, Ästhetische-, und Mammachirurgie in Berlin und Potsdam und ist Mitglied in der Deutschen Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen (DGPRÄC, VDPC) sowie in der Vereinigung der Deutschen Ästhetisch-Plastischen Chirurgen (VDÄPC).

Online-PR: http://www.fmpreuss.de , Pressetext: Dr. Gabriela Teichmann http://www.teichmann-coaching.de

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/narcm5

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/gesundheit/ungleich-grosse-brueste-schoenheits-operationen-bei-brustfehlbildungen-moeglich-10863

Dr. med. Friedrich-Wilhelm von Hesler ist seit 1994 Facharzt für Plastisch-Ästhetische Chirurgie und leitet seit 2009 die Kosmetische Chirurgie am Kröpcke. Er sammelte langjährige Erfahrungen als Chefarzt in Abteilungen für Plastische-, Ästhetische-, und Mammachirurgie in Berlin und Potsdam und ist Mitglied in der Deutschen Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen (DGPRÄC, VDPC) sowie in der Vereinigung der Deutschen Ästhetisch-Plastischen Chirurgen (VDÄPC).

Kontakt:
Kosmetische Chirurgie am Kröpcke
Friedrich-Wilhelm von Hesler
Bahnhofstr. 1
30159 Hannover
(0511) 326036
info@klinik-am-kroepcke.de
http://www.klinik-am-kroepcke.de

Allgemein

Die Behandlung mit Hyaluronsäure und Botox ersetzt oft die Schönheits-Operation

Glatte Haut, faltenfreie Augenpartien und Oberschenkel und Po ohne Cellulite sind Schönheitsmerkmale, die sich jede Frau wünscht – Dr. F.-W. von Hesler, Facharzt für Plastisch Ästhetische Chirurgie, berät zum Thema glatte Haut in

Die Behandlung mit Hyaluronsäure und Botox ersetzt oft die Schönheits-Operation

(NL/9003171742) Wie lange wirken Botox- und Hyaluronsäure-Unterspritzungen bei der Faltenglättung im Gesicht? Hilft Fettabsaugung auch bei Cellulite? Wie bekommt man Tränensäcke und Schlupflider weg? Dr. Friedrich – Wilhelm von Hesler beantwortet häufig gestellte Fragen zum Thema glatte Haut.

Glatte Gesichtshaut

Wenn die Lippen schmaler werden, die Stirnfalten steil und die Linien um den Mund immer tiefer, kann man zusehen – muss aber nicht tatenlos bleiben. Denn wenn Cremes und Tinkturen nicht mehr wirken, braucht man nicht gleich ein komplettes Facelift. Die moderne Schönheitschirurgie setzt heute auf minimalinvasive Methoden.

Was man heute ohne langen Krankenhausaufenthalt zur Hautglättung tun kann, erklärt Dr. Friedrich-Wilhelm v. Hesler: Die Faltenunterspritzung mit Botulinumtoxin uns Hyaluronsäure ist eine skalpellose und eher sanfte Methode, mit der man für einige Zeit ein gutes Ergebnis erzielen kann. Während Botox eher entspannt, wird Hyaluron zur Behandlung statischer Falten, also Erschlaffungsfalten verwendet. Die meisten Patientinnen kommen im Alter von 40 bis Mitte 50 gut mit Unterspritzungen zurecht, sie müssen mehr oder weniger oft wiederholt werden und halten dann ca. 6 Monate. Die Nasolabialfalten, das sind die Linien zwischen Nase und Mundwinkeln, werden sanft geglättet und wirken nicht mehr so scharf eingeschnitten. Steile Stirnfalten sprechen meist gut auf das entspannend wirkende Botox an. Wenn also nicht gravierende Hautschäden (z.B. Sonnen- oder Solarienschäden) vorliegen, bringt die Unterspritzung oft schon eine Menge. Übrigens kann man auch mimische Falten wie die sogenannten Zitronenfältchen wie sie etwa Raucher um den Mund herum haben, gut unterspritzen.

Eine faltenfreie Augenpartie

Auffällige Tränensäcke bestehen aus Fettgewebe bei erschlaffter Muskulatur, und dieses kann entfernt bzw. gestrafft werden. Dr. von Hesler: Tränensäcke können in besonderen Fällen auch durch eine minimalinvasive Operation ohne äußere Narben entfernt werden. Sind die Oberlider zu schwer, macht das einen traurigen und müden Eindruck. Dies kann durch eine Lidstraffung behoben werden, die Naht wird dabei kaum sichtbar in die Lidfalte platziert. Der gewünschte Effekt sind Augen, die größer und wacher wirken. Nach dem Eingriff sollte man sich einige Tage Ruhe gönnen und die eventuell auftretende Schwellung abklingen lassen.

Oberschenkel und Po ohne Cellulite

Orangenhaut ist kein schöner Anblick, doch man schätzt, dass 80 Prozent der Frauen davon betroffen sind. Bei Fettabsaugung an den Schenkeln hat man feststellen können, dass sich der Eingriff oftmals glättend auf das Gesamtbild auswirkt. Dr. von Hesler erklärt, wie es dazu kommt: Bei Fettabsaugungen haben wir in vielen Fällen beobachtet, dass die Haut an Gesäß und Oberschenkeln anschließend viel glatter war. Wünscht eine Patientin explizit die Behandlung der Cellulite, wird ganz vorsichtig und nah an der Hautoberfläche abgesaugt. Da jede Bindegewebsstruktur anders reagiert, kann hierauf keine Garantie gegeben werden. Das Verschwinden der Cellulite ist eher ein erfreulicher Nebeneffekt der Fettabsaugung.

Weitere Informationen unter http://www.klinik-am-kroepcke.de

Kontakt:
Kosmetische Chirurgie am Kröpcke
Dr. med. Friedrich-Wilhelm von Hesler
Bahnhofstr. 1
30159 Hannover
Tel.: (0511) 326036
Fax: (0511) 324608
E-Mail: info@klinik-am-kroepcke.de
Internet: http://www.klinik-am-kroepcke.de

Dr. med. Friedrich-Wilhelm von Hesler ist seit 1994 Facharzt für Plastisch-Ästhetische Chirurgie und leitet seit 2009 die Kosmetische Chirurgie am Kröpcke. Er sammelte langjährige Erfahrungen als Chefarzt in Abteilungen für Plastische-, Ästhetische-, und Mammachirurgie in Berlin und Potsdam und ist Mitglied in der Deutschen Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen (DGPRÄC, VDPC) sowie in der Vereinigung der Deutschen Ästhetisch-Plastischen Chirurgen (VDÄPC).

Online-PR: http://www.fmpreuss.de, Pressetext: Dr. Gabriela Teichmann http://www.teichmann-coaching.de

Diese Pressemitteilung wurde im Auftrag übermittelt. Für den Inhalt ist allein das berichtende Unternehmen verantwortlich.

Kontakt:
Redaktionsbüro für Bild & Text
Frank-Michael Preuss
Mendelssohnstrasse 7
30173 Hannover
0511 471637
info@fmpreuss.de
http://www.fmpreuss.de