Tag Archives: Limited

Allgemein

U.S. CET Corporation informiert – Corporation vs. Limited

U.S. CET Corporation informiert - Corporation vs.  Limited

Sie beschäftigen sich mit dem Gedanken in Kürze eine ausländische Firma zu gründen, wissen aber noch nicht, welche Gesellschaftsform für Ihre Zwecke die geeignete ist? Nun dann hoffe ich, Ihnen mit dieser kurzen Gegenüberstellung
der wohl bekanntesten internationalen Gesellschaftsformen, der englischen Limited (Ltd.) und der amerikanischen Corporation (Inc.,Corp. Company) eine kleine Hilfestellung geben zu können.

A) Der Gründungsvorgang bei einer US Corporation ist sehr einfach gehalten. Der Incorporator (Gründer) reicht die Gründungsunterlagen (Articles of Corporation) beim Secretary of State ein und entrichtet hierfür die Gebühren. Mit der
Eintragung ins Handelsregister des jeweiligen U.S. Bundesstaates ist die Corporation (Inc.) als juristische Person gegründet und handlungsfähig.

B) bei der Gründung einer englischen Limited(Ltd.) hat die Gründungsfirma bzw. der Gründer die Gründungsunterlagen beim englischen Handelsregister (The Companies Register) einzureichen. Das englische Handelsregister enthält das Gesellschafterregister, das Direktorenregister, das Register der Company Secretaries und das Hypothekenregister. Dort muss das Protokoll der orstandssitzungen, die Finanzausweise sowie Kopien der Dienstverträge der Direktoren eingereicht und regelmäßig auf den neuesten Stand gehalten und bei Veränderungen ergänzt werden. Mit der Eintragung ins englische Handelsregister ist die Ltd. als juristische Person gegründet und handlungsfähig.

Gesamten Artikel lesen

Die US CET Corporation ist ein internationaler Dienstleister der sich seit 2007 u.a. auf die Firmengründung USA sowie den Aufbau einer Geschäfts-repräsentanz in den USA, insbesondere im US-Bundesstaat Florida spezialisiert hat.

Im Rahmen des Aufbaues einer Geschäftsrepräsentanz in den USA ermöglichen wir es international orientierten Kunden/Unternehmen mit überschaubarem Zeit- und Geldaufwand auf dem amerikanischen Markt Fuß zu fassen, ohne ein Büro mit eigenem Personal einrichten zu müssen.

Bildrechte: MYUSCORP

Kontakt
U.S. CET Corporation
Leonhard W.J. Becker
P.O. Box 8865
34101 Naples, FL (USA)
+1(800)881-5739 Ext.6
pressestelle@uscet.com
http://uscet.com/presse.php

Immobilien

Valad Europe zum Manager des 325 Millionen Euro Bridge Portfolios (Windermere X CMBS Limited) ernannt

Valad Europe, einer der führenden, diversifizierten Immobilien Investment Manager in Europa, wurde von den Bridge Immobiliengesellschaften beauftragt, das Management des sechs Bürogebäude umfassenden Bridge Portfolios zu übernehmen.

Ziel ist es, anhand einer fokussierten Strategie den Wert des Portfolios zu steigern und die Assets zum optimalen Zeitpunkt zu veräußern.

Andreas Hardt, Geschäftsführer von Valad Germany: „Wir wurden mit dem klaren Ziel mandatiert, die gewichtete Mietvertragslaufzeit des Portfolios zu erhöhen, indem wir Bestandsmietverträge verlängern und Neumieter gewinnen. Ebenso ist es unsere Aufgabe den Wert des Portfolios durch Veräußerung von Einzelobjekten sowie Portfolien zum optimalen Zeitpunkt zu steigern.“

Christian Bearman, Chief Operating Officer von Valad Europe: „Unsere Benennung beim Bridge Portfolio ist eine weitere Bestätigung der Performance Valads bei der europaweiten Restrukturierung und Verwertung komplexer Immobilienbestände von Banken, mit zum Teil schwierigen Eigentümer- und Gläubigerverhältnissen.
In den letzten Jahren wurden wir bei Bank Workouts in einem Umfang von über 1,5 Milliarden Euro beauftragt. Diese Mandate beinhalten zwei deutsche Retail CMBS Strukturen, das Landmark- und Dutch Offices I & II Portfolio in den Niederlanden, das Gemini CMBS Portfolio in UK, das Kefren Properties- und das ECREL Portfolio, verteilt über Deutschland, die Niederlande und Skandinavien.“

Das Bridge Portfolio besteht aus sechs Bürogebäuden, jeweils eins in Berlin (ca. 48.000 m²), Frankfurt (ca. 44,300 m²), Eschborn (ca. 40.000 m²), Wiesbaden (ca. 30,000 m²), Sulzbach (ca. 17.300 m²) und Düsseldorf (ca. 12.000 m²).

In Deutschland ist Valad Europe mit Büros in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg und München vertreten. Von hier aus managt das 37-köpfige Team ein Immobilienvermögen im Wert von ca. 900 Millionen Euro mit ca. 1,4 Millionen Quadratmeter Fläche und 730 Mietern.

Valad Europe ist ein führender und diversifizierter Immobilien-Investmentmanager. Mit einem internationalen Netzwerk lokaler Niederlassungen verwaltet Valad in 22 Mandaten ein Vermögen im Wert von rund 4,5 Milliarden Euro.

Valad Europe managt 500 Immobilien mit einer Fläche von circa 4,5 Millionen Quadratmeter. Kerngeschäft ist das Value-adding-Immobilien-Investmentmanagement mit lokalen Asset-Management-Teams, die 4.000 Mieter betreuen.
Valad ist in Europa mit 215 Mitarbeitern und 22 Büros in 13 Ländern vertreten.

Valad Europe ist ein unabhängiges privates Unternehmen und den Zielen seiner Investoren und Finanzpartner verpflichtet. Eigentümer sind das Unternehmensmanagement sowie weitere private und institutionelle Investoren.

www.valad.de

VALAD Europe
Louise Bathersby
Friedrichstraße 76
10117 Berlin
+44 20 7659 6710
louise.bathersby@valad.co.uk
http://www.valad.eu

stöbe mehnert. Agentur für Kommunikation
Claudine Hengstenberg
Scharnhorststraße 25 (BND-Viertel)
10115 Berlin
030 816160330
presse@stoebemehnert.de
http://www.stoebemehnert.de

Allgemein

Caseking is ready for battle: Offizielle High-Performance Battlefield 4 Limited Edition Systeme ab sofort verfügbar!

Caseking is ready for battle: Offizielle High-Performance Battlefield 4 Limited Edition Systeme ab sofort verfügbar!

Der Battlefield 4-PC auf BitFenix Shinobi-Basis von Caseking bietet dank der speziellen BF4-Optik einen standesgemäßen Anblick für alle Freunde der erfolgreichen Spiele-Reihe von EA: das Midi-Case mit SofTouch-Oberfläche, orangenem Logo und Mesh-Stripes sowie orange leuchtenden LED-Lüftern wird gekrönt von einer spektakulären Lasergravur, die sich in Weiß vom schwarzen Grund des linken Seitenteils abhebt. Shooter-Fans genießen ein absolut ruckelfreies BF4-Erlebnis, egal ob in der Kampagne oder im Multiplayer-Gefecht, denn die neue VGA-Referenz AMD Radeon R9 290X mit 4 GB VRAM sowie ein kräftiger Piledriver-FX-Prozessor bieten satte Power! Eine SSD mit Wunschkapazität sowie bis zu 32 GB Arbeitsspeicher verkürzen die Ladezeiten auf ein Minimum. Eine zweite Variante hingegen ist mit superstarker Intel-Haswell Prozessorpower mit 4 Kernen & sehr hohem Takt ausgestattet.

Mit dem einzigartigen ATX-Cube Carbide Air 540 von Corsair ergibt sich ein Fest für die Augen aller Freunde der erfolgreichen Spiele-Reihe von EA: der geräumige schwarze Würfel mit Seitenfenster sieht an sich schon extrem gut aus, getoppt wird das Ganze hier aber noch durch die Aufsehen erregende Beleuchtung. Hinter dem Window-Sidepanel tauchen LED-Lüfter, zusätzliche Dioden und gesleevte Kabel den Innenraum samt Hardware in Orange! Shooter-Fans genießen natürlich auch hier ein absolut ruckelfreies BF4-Erlebnis, egal ob in der Kampagne oder im Multiplayer-Gefecht, denn die neue VGA-Referenz AMD Radeon R9 290X mit 4 GB VRAM sowie eine übertaktete Core-i-CPU von Intel bieten pure Power! Eine SSD mit Wunschkapazität sowie bis zu 32 GB Arbeitsspeicher verkürzen die Ladezeiten auf ein Minimum.

Den akkuraten Zusammenbau übernimmt wie immer der Caseking King Mod Service – dessen PC-Experten gehen an jeden einzelnen Komplett-Rechner mit derselben Liebe zum Detail und dem umfangreichen Insider-Know-How heran, den anspruchvollste Kunden seit Jahren gewohnt sind, egal ob von vormontierten Wasserkühlern, OC-Aufrüst-Bundles oder perfekt gedämmten Gehäusen. Computer sind hier keine Einheitsware: Jeder Komplett-PC wird nach allen Regeln der Kunst montiert, absolut sauber verkabelt und anschließend intensiv auf Herz und Nieren geprüft, um Sie hundertprozentig zufriedenzustellen.

Caseking bietet als Partner von AMD diese hochleistungsfähigen Rechner als offizielles Battlefield 4 Limited Edition PC-System ab sofort an. Die Preise liegen in der Grundausstattung bei 1.999,90 Euro für das Topmodel Airstrike AMD Radeon BF4 Limited Edition im Carbide 540 Gehäuse, 1.779,90 Euro für den Shinobi Domination mit Intel CPU und 1.599,90 Euro für den Shinobi Conquest mit AMD CPUs. Jedem System liegt ein Battlefield 4 Code bei, mit dem ab 31. Oktober sofort losgelegt werden kann. Darüber hinaus gibt es ab sofort zu jedem Komplettsystem von Caseking drei Dosen des hauseigenen Energy Drinks „Energy King“ gratis dazu.

Das Special zu den Battlefield 4 Gaming-Systemen ist bei Caseking unter http://caseking.de/amd-bf4 zu finden.

Der bekannte Distributor und Großhändler Caseking bietet ausgefallenes und extravagantes PC-Zubehör und führt alles von Case-Modding, Design-Gehäusen, Wasserkühlungen, Luftkühlern, Media-PC und Silent-Komponenten bis hin zu Hardware und Zubehör für Gamer. Unter Caseking sind die beiden Online-Shops Caseking.de und GAMERSWARE.de sowie das Fashion-Label GamersWear vereint. Das Sortiment von GAMERSWARE.de reicht von Gaming-Mode bis Highend Zocker-Hardware wie Mousepads, Mäusen, Tastaturen und Headsets. GamersWear rundet das Angebot mit exklusiver und hochwertiger Markenmode für Gamer ab.

Kontakt:
Caseking GmbH
Marian Konstantin Stöhr
Gaußstr. 1
10589 Berlin
+49 (0)30 5770404-16
marketing@caseking.de
http://www.caseking.de

Allgemein

Firmengründung in England So einfach geht es

Die deutsche Bürokratie muss bei einer Firmengründung keine existenzielle Rolle mehr spielen.

Firmengründung in England  So einfach geht es

(NL/7029019207) Es muss nicht immer eine GmbH gegründet werden, damit ein Erfolg erzielt werden kann. Ambassador Europe Ltd zeigt einen ganz anderen Weg.

(adp Presseagentur) Nicht nur in Deutschland kann die Gründung einer Firma realisiert werden. Auch in England ist dies möglich. Und die Limited ist nicht nur das Gegenstück zu einer deutschen GmbH, sondern lässt sich auch noch innerhalb von wenigen Stunden gründen. Dem geschäftlichen Start steht dann nichts mehr im Weg. Die Kanzlei Ambassador Europe Ltd mit Sitz in England bietet diesen Service schon seit vielen Jahren an. Ein klarer Vorteil der Gründung einer Limited ist der nichtvorhandene Papierkram. Es müssen keine Unterlagen unterschrieben werden und auch eine Reise nach England oder gar ein dortiger Wohnsitz sind nicht notwendig.

GmbH oder doch schon Limited?
Die Gründung eine GmbH in Deutschland kann einige Zeit in Anspruch nehmen. Oftmals ist auch der Gang zu einem Notar nicht vermeidbar. Während dieser Zeit ist die Limited in England aber schon längst gegründet und kann auch schon auf dem geschäftlichen Sektor aktiv werden. Warum also weiter kostbare Zeit verlieren? Schließlich hat sich die Limited in den letzten Jahren auch deutschlandweit immer besser etabliert. Kein Wunder, dass sich immer mehr für diese Geschäftsform entscheiden.

Was kann eine Limited, was andere nicht können?
Zuerst einmal ist Limited die verbreitetste Unternehmensform weltweit. Denn auch der Companies Act, die Limited Firmengesetzgebung, ist bereits seit dem Jahre 1844 existent. Großbritannien genießt auf der ganzen Welt ein hohes Ansehen. Dies sollten Unternehmen für ihre Zwecke nutzen. Die vielen Vorteile einer Limited überzeugen auch immer mehr deutsche Unternehmen.

Diese Vorteile können sich sehen lassen:
• Wohnsitz in England ist nicht notwendig
• Schnelle Gründung und Registrierung
• Persönliches Erscheinen in England ist nicht notwendig
• Stammkapitaleinzahlung ist nicht verpflichtend
• Keine persönliche Haftung des Gründers
• Die Möglichkeit eines englischen Bankkontos
• Steuerliche Vorteile für Unternehmer
• Führung und Verwaltung sehr unkompliziert

Die Limited hat aber noch einiges mehr zu bieten. Genau Informationen über die Firmengründung in England können bei Ambassador Europe Ltd erfragt werden.

Limited und GmbH – Ein Vergleich der hinkt?!
Der Gesetzgeber plant eine neue haftungsbeschränkte Unternehmergesellschaft, kurz UG. Diese soll als eine Art Einstiegsvariante der GmbH angesehen werden. Die Voraussetzungen für diese Rechtsform sind zwar gering, aber kann die UG mit der englischen Limited mithalten?
Die Bürokratie wird auch bei dieser Rechtsform nicht ausbleiben. Zudem werden auch schon jetzt die verschiedenen Haftungsfallen von Juristen kritisiert. So sind beispielsweise Sacheinlagen oder auch Gewinnausschüttungen an den Geschäftsführer verboten. Auch das GmbH-Grundkapital von 25.000 Euro muss weiterhin aufgebracht werden. Zudem sind auch weiterhin kleinste Änderungen durch einen Notar zu bestätigen.

Somit ist die deutsche GmbH im Vergleich zu der englischen Limited doch sehr unattraktiv. Unternehmen, die ohne viel Aufwand, aber dafür mit einem schnellen und erfolgreichen Geschäftsstart glänzen wollen, werden sich wohl auch zukünftig für die Limited entscheiden. Alle weiteren Informationen erhalten Sie unter www.ambassador-europe.eu oder auf
Facebook

Interviewtermine nach Vereinbarung
druckfähiges Fotomaterial bitte anfordern

Veröffentlicht durch:
ADP Presseagentur
http://www.facebook.com/adpPresseagentur
Member of ADP Publisher Group
Hauptstr. 46A
10317 Berlin
Telefon: 030 609 891 251
Mail: info@a-50.com

Kontakt:

Ambassador Europe Ltd Office London
152-160 City Road
EC1V 2N London
49 2642 4052859
infomail@ambassador-europe.info
http://www.ltd-gruendung.eu/

Allgemein

Exklusiv für artflash: Limited Editions junger Talente

Die Kunstplattform www.artflash.de startet die erste eigene Edition mit der Berliner Künstlerin Antje Engelmann

Exklusiv für artflash: Limited Editions junger Talente

Antje Engelmann für artflash

Berlin / Los Angeles, 28. Juni 2013

Ab 28. Juni 2013 präsentiert artflash, der erste Flash-Sale im deutschsprachigen Raum, in Zusammenarbeit mit jungen Künstlern erstmals eigene, limitierte Editionen. Die ausgesuchten und handverlesenen Werke der Talente werden neben Arbeiten von bekannten Künstlern wie Joseph Beuys, Daniel Richter oder Rosemarie Trockel zu sehen und zu moderaten Preisen erhältlich sein. Die erste Künstlerin der eigens für artflash produzierten Edition ist Antje Engelmann. Durch ihre intensive Begegnung mit der artflash-Gründerin Katharina Bauckhage gab sie den Ausschlag für eigene Künstler-Editionen.

„Einige alte Hasen aus der Branche haben mich von Anfang an darin bestärkt, eigene Editionen zu vertreiben. Doch anfangs wollte ich verstehen, was die Kunden so anspricht“, so Katharina Bauckhage. Wolfgang Tillmans, Jörg Immendorff, Jonathan Meese oder Pipilotti Rist sind nur einige KünstlerInnen, von denen das artflash-Team in den vergangenen neun Monaten in Vergessenheit geratene Editionen in den Schubladen und Archiven namhafter Kunstvereine, Editionsverlage oder Steindruckereien aufgespürt hat. Das besondere: Die Editionen sind meist weiter unter Marktpreis zu haben und jeweils immer nur 14 Tage online. Jeden zweiten Freitag im Monat werden den 5.000 registrierten Mitgliedern die neuen Editionen als sogenannter Flash-Sale vorgestellt, die schnell ausverkauft sind. Denn: die Preise bewegen sich zwischen moderaten 100 Euro und 1.500 Euro für handsignierte und auf Wunsch hängefertig gerahmte Kunstwerke.

Mit der eigens für artflash produzierten Edition bietet Katharina Bauckhage jungen Nachwuchs-Talenten eine attraktive Plattform, um stärker wahrgenommen zu werden. „Die Edition mit Antje ist für mich persönlich auch Erinnerung an unsere gemeinsame Zeit in Los Angeles, geprägt von vielen Diskussionen über den Wert von Kunst, die Schwierigkeiten, sich als Künstler zu behaupten und die Erkenntnis, dass wir beide süchtig sind und nicht von der Kunst lassen können.“

Antje Engelmanns streng auf 10 Exemplare limitierte Edition für artflash wird ab dem 28. Juni neben einer Arbeit des berühmten dänischen Künstlers und Bildhauers Per Kirkeby zu sehen sein.

Abdruck der Pressefotos bei Quellenangabe honorarfrei – Belegexemplar erbeten.

Bildrechte: © ak schaffner

Die Kunstplattform www.artflash.de wurde 2012 von Katharina Bauckhage gegründet. artflash ist der erste Flash-Sale für zeitgenössische Künstler-Editionen im deutschsprachigen Raum und bietet Menschen mit wenig Zeit und großem Kunstinteresse hochwertige Kunst-Originale weit unter Markpreis. Alle 14 Tage werden den Mitgliedern ausgesuchte, handverlesene Editionen zeitgenössischer Künstler in limitierter Auflage präsentiert. Die Mitgliedschaft ist kostenlos und unverbindlich. Eine englische Version ist für Herbst 2013 geplant.

Kontakt
artflash Editionen UG
Katharina Bauckhage
Stargarder Strasse 44a
10437 Berlin
030 / 4444897
bauckhage@artflash.de
http://www.artflash.de

Pressekontakt:
Karl Anders GmbH
Lars Kreyenhagen
Neuer Pferdemarkt 1
20359 Hamburg
040 / 20 93 211 99
lars@karlanders.de
http://www.karlanders.de

Allgemein

Neues Angebot von G2L: GmbH aus dem Handelsregister löschen in 20 Tagen

Nutzung der EU-Vorteile für deutsche Unternehmer

Neues Angebot von G2L: GmbH aus dem Handelsregister löschen in 20 Tagen

Neues Angebot von G2L: GmbH aus dem Handelsregister löschen in 20 Tagen

Die Löschung nicht mehr benö­tig­ter deutscher Kapi­tal­ge­sell­schaf­ten wie GmbH oder UG war bis­her ein lang­wie­ri­ger Pro­zess. Vom Auf­lö­sungs­be­schluss der Gesell­schaf­ter, über Abwick­lung, Liqui­da­tion, Sperr­jahr und evntl. Nach­trags­li­qui­da­tion dauert die Löschung einer GmbH schnell mehr als 1,5 Jahre. Eine Alter­na­tive war bisher der viel­fach umstrit­tene GmbH Ver­kauf an soge­nannte „Firmen­be­stat­ter”.

Die Nie­der­las­sungs­frei­heit von Unter­neh­men inner­halb der EU eröff­net nun neue Mög­lich­kei­ten für die Löschung einer nicht mehr benötigten GmbH unter Aus­nut­zung der Vor­teile aus­län­di­scher Rechts­for­men.

Aus wel­chem Grund auch immer eine GmbH gelöscht wer­den soll: G2L bie­tet ab sofort ein ein­fa­ches und schnel­les Ver­fah­ren, das garan­tiert zur Löschung der GmbH aus dem Han­dels­re­gis­ter führt.

Der Ansatz von G2L ist ein­fach: um eine GmbH schnell löschen zu kön­nen, wird sie grenz­über­schrei­tend in eine bri­ti­sche Limited umge­wan­delt. Dies erfolgt in einem spe­zi­el­len Ver­fah­ren, das u.a. eine Ver­schmel­zung der GmbH auf eine von G2L vor­ge­grün­dete Vor­rats­ge­sell­schaft vor­sieht. Die Löschung der GmbH aus dem deut­schen Han­dels­re­gis­ter erfolgt nach Ein­tra­gung der Ver­schmel­zung beim über­neh­men­den Trä­ger.

Die am Ende des Ver­fah­rens ver­blei­bende Limited wird Rechts­nach­fol­ger der GmbH. Die Geschäfts­an­teile der Limited befin­den sich im Besitz der ehe­ma­li­gen GmbH-Gesellschafter, unter Wah­rung der bis­he­ri­gen Anteils­ver­hält­nisse.

Die bri­ti­sche Limited ist eine der fle­xi­bels­ten und kos­ten­güns­tigs­ten Rechts­for­men für Kapi­tal­ge­sell­schaf­ten in der EU. Neben einer ver­gleichs­weise schnel­len Löschung bie­tet sie noch wei­tere Vor­teile, die G2L für ihre Kun­den ver­füg­bar macht.

Nähere Informationen zum Angebot auf der Webseite von G2L: gmbh-loeschen.com.

GmbH löschen in 20 Tagen – mit dem G2L-Verfahren

G2L bietet deutschen Unternehmern den einfachen Zugriff auf andere EU Rechtsformen um so die Vorteile der Niederlassungsfreiheit für Firmen innerhalb der EU voll auszuschöpfen. G2L hat seinen Hauptsitz in London und bietet seine Services zunächst in Deutschland an. Der Gründer von G2L, Dr. Michael Heinrich, hat langjährige Erfahrungen als Business Consultant in Deutschland, den USA und England erworben, u.a. aus seiner nahezu 20-jährigen Tätigkeit für den SAP Konzern.

Kontakt:
G2L LIMITED
Michael Dr. Heinrich
12 East Street, Suite 118
KT17 1HX Epsom
030/555779330
info@gmbh-loeschen.com
http://gmbh-loeschen.com

Allgemein

U.S. CET Corporation informiert – Corporation vs Limited

U.S. CET Corporation informiert - Corporation vs Limited

unbenannt

Sie beschäftigen sich mit dem Gedanken in Kürze eine ausländische Firma zu gründen, wissen aber noch nicht, welche Gesellschaftsform für Ihre Zwecke die geeignete ist? Nun dann hoffe ich, Ihnen mit dieser kurzen Gegenüberstellung
der wohl bekanntesten internationalen Gesellschaftsformen, der englischen Limited (Ltd.) und der amerikanischen Corporation (Inc.,Corp. Company) eine kleine Hilfestellung geben zu können.

A) Der Gründungsvorgang bei einer US Corporation ist sehr einfach gehalten. Der Incorporator (Gründer) reicht die Gründungsunterlagen (Articles of Corporation) beim Secretary of State ein und entrichtet hierfür die Gebühren. Mit der
Eintragung ins Handelsregister des jeweiligen U.S. Bundesstaates ist die Corporation (Inc.) als juristische Person gegründet und handlungsfähig.

B) bei der Gründung einer englischen Limited(Ltd.) hat die Gründungsfirma bzw. der Gründer die Gründungsunterlagen beim englischen Handelsregister (The Companies Register) einzureichen. Das englische Handelsregister enthält das Gesellschafterregister, das Direktorenregister, das Register der Company Secretaries und das Hypothekenregister. Dort muss das Protokoll der orstandssitzungen, die Finanzausweise sowie Kopien der Dienstverträge der Direktoren eingereicht und regelmäßig auf den neuesten Stand gehalten und bei Veränderungen ergänzt werden. Mit der Eintragung ins englische Handelsregister ist die Ltd. als juristische Person gegründet und handlungsfähig.

Gesamten Artikel lesen

sowie alternativ unter

Die US CET Corporation ist ein internationaler Dienstleister der sich seit 2007 u.a. auf die Firmengründung USA sowie den Aufbau einer Geschäfts-repräsentanz in den USA, insbesondere im US-Bundesstaat Florida spezialisiert hat.

Im Rahmen des Aufbaues einer Geschäftsrepräsentanz in den USA ermöglichen wir es international orientierten Kunden/Unternehmen mit überschaubarem Zeit- und Geldaufwand auf dem amerikanischen Markt Fuß zu fassen, ohne ein Büro mit eigenem Personal einrichten zu müssen.

Bildrechte: MYUSCORP

Kontakt:
U.S. CET Corporation
Leonhard W.J. Becker
P.O. Box 8865
34101 Naples, FL (USA)
+1 239 300-0348
pressestelle@uscet.com
http://uscet.com/presse.php

Allgemein

85 Jahre und kein bisschen leise

Das Jahr 2013 steht bei der weltweit bekannten Schirmmarke Knirps im Zeichen des 85jährigen Jubiläums. Um das gebührend zu zelebrieren hat sich Knirps einiges einfallen lassen, das wie nebenbei auch noch die Präsenz im Handel, am POS und bei den Endverbrauchern stärkt.

85 Jahre und kein bisschen leise

Manch einer wird mit dem Alter etwas gemütlicher und verliert an Experimentierfreude. Wie man 85 Jahre wird und sich in mehr als acht Jahrzehnten immer wieder neu erfindet, das stellt Knirps Jahr für Jahr unter Beweis. Als der erste teleskopfähige Knirps 1928 präsentiert wurde, hatte er einige Hürden zu überwinden. Der Durchbruch ließ nicht lange auf sich warten und schon bald konnte er seinen weltweiten Siegeszug antreten. Bis heute hat die Marke nichts von ihrer Faszination verloren, auch schwierige Jahre konnten ihr nichts anhaben. Seit doppler 2005 die Rechte an der Marke Knirps erworben hat, geht es steil bergauf. Die jährlichen Umsatzsteigerungen bestätigen Strategie und Ausrichtung der Marke. Das große Jubiläum im nächsten Jahr wird weltweit am POS in Szene gesetzt und alle Länder mit dem identischen Dekomaterial ausgestattet. Eine goldene „85“ an der zarte Regentropfen abperlen wird Schaufensterbanderolen, Präsenter, Showcards, Textilbanner, Tragetaschen, Folder und give aways schmücken. Selbstverständlich gibt es auch eine limited edition des Bestseller-Modells X1 in elegantem Braun, kombiniert mit Gold sowie klassischem Schwarz, kombiniert mit Gunmetal, an dem ein 85-Jahre-Produktanhänger befestigt ist.

Neben allen Aktivitäten für das Jubiläumsjahr liegt Knirps auch in 2013 die Weiterentwicklung der Produkte am Herzen. „Der größte Fehler ist, sich auf Erfolg auszuruhen.“, erklärt Knut Schröder, Research & Development Manager. Mit dieser Qualitätsoffensive sollen Geschäftspartner und Endverbraucher sensibilisiert werden, bewusste Kaufentscheidungen zu treffen und sich gegen Discounterware zu entscheiden. „Nachhaltigkeit ist in aller Munde und wird ausschließlich mit ökologischen Materialien und Produktionsprozessen in Verbindung gebracht. Dass aber der Kauf eines langlebigen Qualitätsschirmes an Stelle eines Wegwerfschirms sich positiv auf die Umwelt auswirkt, darüber wird nie nachgedacht“, so Franziska Eschetshuber, Produktmanagement. Das Jahr 2013 eröffnet viele Möglichkeiten, die Markenpräsenz weiter auszubauen und steigende Umsatzzahlen zu generieren. Nicht zuletzt durch neue Produkte wie die praktische Travel Wear oder den ersten Knirps Gartenschirm.

Knirps gehört zu den weltweit führenden Marken im Accessoire-Segment Schirm. Seit 1928 der erste zusammenlegbare Taschenschirm erfunden wurde, steht die deutsche Traditionsmarke Knirps für ein einzigartiges Qualitätsversprechen und für stetige Innovationen bei Schirmen. Knirps ist weithin anerkannt als die führende Premium-Schirmmarke in der Welt. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Web-Site www.knirps.com

Kontakt:
Knirps Licence Corporation GmbH & Co. KG
Franziska Eschetshuber
Bahnhofstrasse 19
84347 Pfarrkirchen
+49 (0) 8571 9122 0
info@knirps.de
http://www.knirps.com

Pressekontakt:
PR
Anja Sziele
Infanteriestraße 11a, Haus B2
80797 München
80797
anja@anjasziele.de
http://www.anjasziele.de

Allgemein

FRHI Holdings Limited Announces Successful Refinancing

FRHI Holdings Limited Announces Successful Refinancing

(ddp direct) The new facility has an initial maturity of May 2016 with an option to extend the term for one additional year, subject to certain conditions including the payment of an extension fee. In addition, FRHI has the option to seek additional lender commitments to increase the aggregate principal amount of the new facility by up to $250 million through an accordion feature, allowing for total commitments up to $850 million. The facility was arranged by Citigroup Global Markets Inc. and RBC Capital Markets as Joint Lead Arrangers and Book Running Managers.

„We are very pleased with the finalization of the new credit facility which provides improved pricing and terms while extending maturity and increasing the facility size,“ said Bill Fatt, Chairman & Chief Executive Officer, FRHI. „In addition, the new facility greatly enhances our financial flexibility and capacity to support the global expansion of our three brands.“

ABOUT FRHI HOLDINGS LIMITED

FRHI, a leading global hotel company, operates over 100 luxury and upper-upscale hotels under the Fairmont, Raffles and Swissotel brands. The company also manages Fairmont, Raffles and Swissotel branded luxury private residences club, whole-ownership residences and serviced residences properties. For information, please visit „>www.fairmont.com;

Marketwire revolutioniert die Art und Weise, wie die Welt miteinander kommuniziert. Marketwire ist ein führender Verteiler von Unternehmens-Pressemeldungen und sonstigen Mitteilungen und bedient mit seinen 20 Niederlassungen auf vier Kontinenten weltweit mehr als 11.000 Kunden. Marketwire liefert auf elektronischem Weg Nachrichten und Informationen aus aller Welt an traditionelle und Neue Medien wie z.B. Zeitungen, Zeitschriften, Datenbanken, Analystenterminals, Online-Portale und Blogs. Marketwire hilft seinen Kunden, mit ihren Kommunikationen ein Maximum an Einfluss zu erreichen, und bedient sich dabei innovativer Entwicklungen in der Suchmaschinenoptimierung sowie in den Bereichen Multimedia, soziale Medien und neue Technologien. Weiterführende Information finden Sie auf unserer Website unter www.marketwire.com.

Kontakt:
Marketwire
Marketwire Client Services
100 N. Sepulveda Boulevard, Suite 325
90245 El Segundo
intldesk@marketwire.com

http://www.marketwire.com