Tag Archives: Manufaktur

Allgemein

Technologie-Finesse von ULTRASONE: Neue Treibertechnologie mit TruTex-Membran im Edition eleven Manufakturkopfhörer

Technologie-Finesse von ULTRASONE: Neue Treibertechnologie mit TruTex-Membran im Edition eleven Manufakturkopfhörer

Neuer Treiber mit TruTex-Membran

Wielenbach, 14. November 2018 – Innovation aus Bayern: ULTRASONE präsentiert mit der Edition eleven ein neues Meisterstück aus seiner Kopfhörermanufaktur und stattet dieses mit einer innovativen Treibertechnologie aus eigener Entwicklung aus. Der im neuesten Manufakturkopfhörer verbaute 40mm-Treiber setzt auf eine TruTex Bio-Zellfaser-Verbundmembran. Ein geringes Gewicht bei einer hohen Materialsteifigkeit sowie eine feindetaillierte Auflösung zeichnen den neuen Treiber von ULTRASONE aus und vereinen somit modernste technische Eigenschaften mit einem herausragenden Klangerlebnis.

Neues aus der Manufaktur: Edition eleven mit TruTex-Membran
Die streng limitierte Edition eleven ist der neueste Nachwuchs aus der bayerischen Manufaktur ULTRASONE. Der offene Kopfhörer im Over-Ear-Design wird auf Gut Raucherberg, unweit des Starnberger Sees, von Hand aus exklusiven Materialien wie Nussbaum-Massivholz gefertigt. Das Herz des neuen Kopfhörermeisterstücks ist ein von ULTRASONE exklusiv entwickelter Treiber mit einer TruTex-Membran. Die Edition eleven steht in der Tradition zahlreicher herausragender Editionskopfhörer, bei denen feinste Manufakturarbeit und technische Innovationskraft zusammenfinden.

Treiberinnovation aus Bayern
Eine Klangbühne, auf der jedes Instrument aufblüht: Der in der Edition eleven erstmals verbaute 40mm Treiber mit TruTex Bio-Zellfaser-Verbundmembran sorgt für einen einzigartig luftig-offenen Klang und bereitet seinen Hörern ein besonderes Hörerlebnis. Die in der Zellfaser enthaltenen Flachfasern ermöglichen eine sehr steife Membranstruktur bei einem gleichzeitig ausgesprochen geringen Gewicht. Ausgestattet mit einem Neodym-Eisen-Bor-Magneten und einer einzigartigen Aufhängung, welche sonst vor allem bei Lautsprecher-Chassis zum Einsatz kommt, erlaubt die Membran präziseste Abbildungsergebnisse. Dem Hörer eröffnet sich eine ultrahochauflösende Klangwiedergabe sowie ein ausgewogener und druckvoller Bass.

Manufaktur in Perfektion
Die ULTRASONE AG ist stolz auf ihre Manufakturfertigung, die bereits viele legendäre Kopfhörermodelle hervorgebracht hat. Entwicklung und Fertigung kommen auf Gut Raucherberg an einem Ort zusammen, der von seiner Innovationskraft und der Liebe zum Detail lebt. Die exklusiven Editions-Kopfhörern vereinen dabei exklusives Design, ausgewählte Materialien und technische Innovation. So sind die Manufakturkopfhörer die Quelle für wegweisende Treibertechnologien, die im Anschluss in anderen Modellen Verwendung finden. Die patentierte S-Logic®-Technologie ist beispielsweise das Herzstück der Kopfhörer aus Bayern und ermöglicht durch ihre besondere Treiberanordnung ein einzigartiges, räumliches Klangbild. Gleichzeitig wird der erforderliche Schalldruck für ein ähnliches Lautstärkeempfinden wie bei herkömmlichen Kopfhörern reduziert.

Den neuen Treiber mit TruTex-Membran in der Edition eleven erleben
Mit der Edition eleven können Hörer den einzigartigen Klang des neuen ULTRASONE Treibers mit TruTex Bio-Zellfaser-Verbundmembran das erste Mal selbst erleben. Die ULTRASONE Edition eleven ist ab sofort im Handel sowie im ULTRASONE Webshop auf shop.ultrasone.com erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 999,00 Euro inklusive Mehrwertsteuer. Die Qualität und Langlebigkeit der Edition eleven unterstreicht ULTRASONE mit einer 5-jährigen Garantie, die dauerhaft sorglosen Musikgenuss gewährleistet.

Als einer der führenden Entwickler und Hersteller von Kopfhörern hat sich die Ultrasone AG seit ihrer Gründung im Jahr 1991 einen guten Namen bei audiophilen Hörern auf der ganzen Welt gemacht. Ultrasone-Kopfhörer sind im Pro-Audio-Bereich bei angesagten DJs und in renommierten Tonstudios genauso zu finden wie bei HiFi-Liebhabern in über 50 Ländern. Einen exzellenten Ruf genießen zudem die exklusiven Manufaktur-Modelle, die hierzulande in Handarbeit hergestellt werden. Seit einigen Jahren kommen auch MP3-Player- und Smartphone-Besitzer in den Klanggenuss von portablen Kopfhörern in Ultrasone-Qualität. Das Unternehmen vom Starnberger See hält mehr als 60 Patente; eine Besonderheit der Ultrasone-Modelle ist die patentierte S-Logic-Technologie, die über eine dezentrale Anordnung der Schallwandler für einen räumlichen wie natürlichen Klang sorgt und gleichzeitig das Gehör schont. Die 1997 entwickelte ULE-Abschirmung ist ein weiterer Meilenstein der Ultrasone-Historie, die die elektromagnetische Strahlenbelastung des Kopfes bei der Nutzung eines Kopfhörers um bis zu 98 Prozent reduziert.

Firmenkontakt
Ultrasone AG
Dragana Zirkel
Gut Raucherberg 3
82407 Wielenbach
0881/901150-55
d.zirkel@ultrasone.com
https://www.ultrasone.com

Pressekontakt
rtfm GmbH
Frank Mischkowski
Flößaustraße 90
90763 Fürth
+49 (0) 911 – 310 910-0
+49 (0) 911 – 310 910-99
ultrasone@rtfm-pr.de
https://www.rtfm-pressecenter.de

Allgemein

PM: LDM erhält German Design Award 2019

KYNO Strahler und Pendelleuchten überzeugen den Rat für Formgebung

PM: LDM erhält German Design Award 2019

KYNO Pendelleuchte von LDM (Bildquelle: @LDM)

Der German Design Award 2019 in der Kategorie Industrie-Design geht an die Leuchtenserie KYNO. Die Auszeichnung für Interior-Gestaltung wird somit zum vierten Mal an die Licht Design Manufaktur nach Pforzheim verliehen. LDM bleibt seiner Maxime treu – der Konzentration auf das Wesentliche – und überzeugt mit der Neuerscheinung KYNO durch eine puristische Formsprache. Die Strahler und Pendel-leuchten wurden als „innovative Spitzenleistung mit herausragender Designqualität“ vom Rat für Formgebung mit dem Prädikat Winner ausgezeichnet. Geschäftsführer Jürgen Glauner freut sich über den Designpreis: „Wir sind stolz, mit unseren Leuchten aus einem so hochkarätigen Umfeld hervorzustechen und arbeiten auch weiter daran, zu den Besten zu gehören.“

Der German Design Award zeichnet innovative Produkte und Projekte sowie Hersteller und Gestalter aus, die in der deutschen und internationalen Designlandschaft wegweisend sind. LDM gewann die Auszeichnung für Formgebung bereits mit der Leuchtenserie WYNG (2017), der Deckenleuchte SPOTY SUN (2016) und der ECCOLED-Familie (2014).

In der KYNO-Serie werden hochwertigste LED-Chips verbaut, die zusammen mit speziell entwickelten Linsen eine individuelle Lichtatmosphäre erzeugen. Zudem lassen sich die KYNO-Leuchten drehen, schwenken, dimmen oder stufenlos im Abstrahlwinkel verändern. Mit sieben verschiedenen Oberflächenausführungen und individuell kombinierbaren Fokusringen bietet die KYNO-Familie die richtige Komposition für jeden Geschmack.

Die LDM GmbH ist eine Leuchten-Manufaktur, die für höchste Qualität und klare Strukturen steht. Dies findet sich nicht zuletzt auch in der Unternehmensphilosophie wieder. Der Spezialist für LED-Technik produziert seit 25 Jahren in Pforzheim Leuchten „Made in Germany“, die u.a. bereits mit dem Red Dot-Award ausgezeichnet wurden.

Firmenkontakt
LDM GmbH
Karin Mainusch
Frankstrasse 25
75172 Pforzheim
071136533775
PR-LDM@convensis.com
https://www.ldm.de

Pressekontakt
Convensis Group
Karin Mainusch
Friedrichstraße 23b
70174 Stuttgart
071136533775
PR-LDM@convensis.com
http://www.convensis.com

Allgemein

Spannender Austausch bei der ULTRASONE AG: Verband Deutscher Tonmeister zu Gast auf Gut Raucherberg

Spannender Austausch bei der ULTRASONE AG: Verband Deutscher Tonmeister zu Gast auf Gut Raucherberg

Verband Deutscher Tonmeister zu Besuch bei ULTRASONE

Wielenbach, 18. Oktober 2018 – Auf einen Besuch am Starnberger See: Am 09. Oktober machten sich Mitglieder der Regionalgruppe München des Verbands Deutscher Tonmeister auf den Weg ins bayerische Wielenbach, um der Kopfhörermanufaktur ULTRASONE einen Besuch abzustatten. Als Berufsverband von Audioprofis aus Bereichen der Musik-, Film- und Hörfunkproduktion ist der VDT ein willkommener Gesprächspartner für Entwickler, Geschäftsführung und Vertriebspartner der ULTRASONE AG. Nicht umsonst gehören die Kopfhörer des Herstellers zum täglichen Arbeitswerkzeug zahlreicher, professioneller Klangschaffender. Neben dem fachlichen Austausch konnten sich die Besucher im Rahmen einer Führung durch die Manufaktur ein eigenes Bild von der Entwicklung und Fertigung der bayerischen Kopfhörer machen.

Tonmeister besuchen ULTRASONE
Willkommener Besuch: Die ULTRASONE AG empfing Anfang Oktober Mitglieder der Regionalgruppe München des Verbands Deutscher Tonmeister am Firmensitz auf Gut Raucherberg. Unter der Organisation des Leiters der Regionalgruppe, Dipl.-Ing. Tobias R. Prager, Leiter der Produktionsabteilung von Bayern 1 des Bayerischen Rundfunks, stand neben einer Führung durch die Manufaktur vor allem der fachliche Austausch im Zentrum des Besuchs. Im Gespräch mit ULTRASONE Chefentwickler Andreas Veitinger sowie Michael Zirkel, CEO der ULTRASONE AG und dem Geschäftsführer des Vertriebspartners cma audio, Christof Mallmann, konnten die Besucher Fragen zu den Produkten der Wielenbacher stellen und eigene Anliegen und Wünsche für die Entwicklung einbringen.

Klangprofis setzen auf ULTRASONE
Ob im Studio oder im Live-Umfeld: Kopfhörer von ULTRASONE gehören für viele Audioprofis als zuverlässige Werkzeuge zum täglichen Arbeitsumfeld dazu. Die patentierte S-Logic ® Plus Technologie in den Modellen der Signature und der PROi Serie sorgt für ein räumliches Klangbild, das nah an den Klang von Lautsprechern heranreicht und die Kopfhörer daher vielerorts als beliebtes Mittel zur Abhöre macht. So setzen das Produzenten- und DJ-Duo Banks & Rawdriguez wie auch der Rapper und Musikproduzent Moses Pelhalm auf die Expertise der bayerischen Kopfhörermanufaktur auf Gut Raucherberg, unweit des Starnberger Sees. Musiker wie die Rocklegende Axl Rose, Frontmann der Band Guns n‘ Roses, zählen ebenso seit vielen Jahren zum Kreis der Markenbotschafter von ULTRASONE.

ULTRASONE und cma audio auf der Tonmeistertagung 2018
Der Verband Deutscher Tonmeister zählt mit 2.100 Mitgliedern aus Bereichen der Musik-, Film- und Hörfunkproduktion zu einem der bedeutendsten Berufsverbände der Branche im deutschsprachigen Raum und vereint somit eine Menge Expertise. Alle zwei Jahre organisiert der VDT zudem mit der Tonmeistertagung eine der wichtigsten Veranstaltungen der Branche mit einer Kombination aus facettenreichem Seminarprogramm und Fachmesse. Vom 14. bis 17. November präsentiert ULTRASONE zusammen mit dem Vertriebspartner cma audio spannende Neuheiten und Produkthighlights auf der diesjährigen Tonmeistertagung im Congress-Centrum Nord der Messe Köln an Stand B-08.

Als einer der führenden Entwickler und Hersteller von Kopfhörern hat sich die Ultrasone AG seit ihrer Gründung im Jahr 1991 einen guten Namen bei audiophilen Hörern auf der ganzen Welt gemacht. Ultrasone-Kopfhörer sind im Pro-Audio-Bereich bei angesagten DJs und in renommierten Tonstudios genauso zu finden wie bei HiFi-Liebhabern in über 50 Ländern. Einen exzellenten Ruf genießen zudem die exklusiven Manufaktur-Modelle, die hierzulande in Handarbeit hergestellt werden. Seit einigen Jahren kommen auch MP3-Player- und Smartphone-Besitzer in den Klanggenuss von portablen Kopfhörern in Ultrasone-Qualität. Das Unternehmen vom Starnberger See hält mehr als 60 Patente; eine Besonderheit der Ultrasone-Modelle ist die patentierte S-Logic-Technologie, die über eine dezentrale Anordnung der Schallwandler für einen räumlichen wie natürlichen Klang sorgt und gleichzeitig das Gehör schont. Die 1997 entwickelte ULE-Abschirmung ist ein weiterer Meilenstein der Ultrasone-Historie, die die elektromagnetische Strahlenbelastung des Kopfes bei der Nutzung eines Kopfhörers um bis zu 98 Prozent reduziert.

Firmenkontakt
Ultrasone AG
Dragana Zirkel
Gut Raucherberg 3
82407 Wielenbach
0881/901150-55
d.zirkel@ultrasone.com
https://www.ultrasone.com

Pressekontakt
rtfm GmbH
Frank Mischkowski
Flößaustraße 90
90763 Fürth
+49 (0) 911 – 310 910-0
+49 (0) 911 – 310 910-99
ultrasone@rtfm-pr.de
https://www.rtfm-pressecenter.de

Allgemein

PSI Audio bringt Schweizer Präzisionslautsprecher auf die Tonmeistertagung 2018

PSI Audio bringt Schweizer Präzisionslautsprecher auf die Tonmeistertagung 2018

PSI Audio auf der Tonmeistertagung 2018

Yverdon-les-Bains, 10. Oktober 2018 – Vom 14. bis 17. November 2018 findet in Köln die 30. Tonmeistertagung statt. Der Schweizer Lautsprecherhersteller PSI Audio präsentiert dort die präzisen Studiomonitore aus der Manufaktur und lädt zu einem besonderen Hör-Event ein.

Schweizer Präzisionsmonitore in Köln
Für Tonschaffende aller Bereiche von der Musikproduktion bis zum Sendebetrieb ist eine präzise Darstellung von Sounds von entscheidender Bedeutung. Aus diesem Grund verlassen sich Audio-Profis auf der ganzen Welt auf die herausragenden Klangeigenschaften von PSI Audio. Die hochwertigen Monitor-Lautsprecher des Unternehmens werden in der firmeneigenen Manufaktur entwickelt, optimiert und gefertigt. Dabei verlässt kein Lautsprecher das Werk, der nicht im schalltoten Raum gemessen und kalibriert wurde, um die absolute Klangneutralität der Systeme sicherzustellen. Auf der Tonmeistertagung in Köln präsentiert PSI Audio die Produkte und Technologien, die der Marke ihren exzellenten Ruf eingebracht haben.

Spannende Vorträge zur innovativen PSI Audio Technologie
Im Rahmen der Tonmeistertagung hält Roger Roschnik, Geschäftsführer von PSI Audio, Fachvorträge zu den Technologien aus der Schweizer Manufaktur. Die erste Präsentation beschäftigt sich mit Phase und Dämpfung bei Studiolautsprechern. Roschnik wird darüber sprechen, wie wichtig die phasenkorrekte Wiedergabe und die Wandlerdämpfung für eine präzise Klangreproduktion sind und dabei auf die PSI Audio Technologien CPR (Compensated Phase Response) und AOI (Adaptive Output Impedance) eingehen. In einem zweiten Vortrag präsentiert Roschnik die akustische Problematik von Raummoden, die spezifischen Schwierigkeiten bei der Behandlung eines Raums zur Optimierung des Modalverhaltens und die Möglichkeiten, die durch die aktive Bassfalle AVAA C20 von PSI Audio entstehen.

Musikgenuss@Riverside: Exklusives Hör-Event
Einen ganz besonderen Leckerbissen hat PSI Audio für den Freitag der Tonmeistertagung vorbereitet. Am 16.11. lädt das Schweizer Unternehmen ab 17 Uhr unter dem Motto „Musikgenuss@Riverside“ zu einem exklusiven Event in die Riverside Studios Cologne ein. Das Traditionsstudio am Rhein verbindet mit über 60 Jahren Aufnahme-Erfahrung die Welten klassischer Analogtechnik und modernster Arbeitsweise miteinander – wie auch PSI Audio einen analogen Ansatz verfolgt, aber innovative, moderne Technologie einsetzt. Neben einer kurzen Einführung in die Welten von hochpräzisen Lautsprechern aus der Manufaktur und der aktiven Bassfalle AVAA C20 bietet das Event die Möglichkeit, das gesamte Portfolio von PSI Audio in einer erstklassigen Studioumgebung zu hören. Teilnehmer der kostenlosen Veranstaltung können sich außerdem bei erlesenem Wein und schmackhaftem Fingerfood-Catering mit den Spezialisten aus der Schweiz und anderen Kollegen austauschen. Für den Transport vom Congress-Centrum Nord in die Riverside Studios und zurück steht ein Shuttle-Service zur Verfügung. Da die Teilnahme auf maximal 50 Personen beschränkt ist, ist eine Anmeldung per Mail an workshop@audiowerk.eu erforderlich.

Manufakturlautsprecher auf der TMT 2018
Vom 14. bis 17. November finden Besucher der Tonmeistertagung PSI Audio an Stand B-36 Boulevard und können dort die Produkte des Schweizer Unternehmens kennenlernen und mögliche Fragen direkt mit den Spezialisten klären. Die Teilnahme am Hör-Event am 16.11. von 17 Uhr bis etwa 22 Uhr in den Riverside Studios Cologne ist kostenlos, aber auf maximal 50 Teilnehmer beschränkt. Die Anmeldung erfolgt über eine E-Mail an workshop@audiowerk.eu

Das Unternehmen PSI Audio
Seit 40 Jahren entwickelt und baut die Schweizer Firma Relec SA hochwertige Wiedergabesysteme für den professionellen Bereich, unter anderem auch als OEM-Hersteller für Studer. Als Marke hat sich PSI Audio mittlerweile fest im Bereich der Studio-Lautsprecher etabliert. Die Firmenphilosophie: 100 Prozent analoge Schaltungstechnik ohne DSP, höchste Qualität durch Fertigung in der eigenen Manufaktur – und absolut klangneutrale Darstellung. Die Lautsprecher von PSI Audio geben exakt das wieder, was in der Musik vorhanden ist, fügen nichts hinzu und lassen nichts weg. Mit der aktiven Bassfalle AVAA C20 revolutioniert PSI Audio außerdem die Raumakustik.
www.psiaudio.com

Firmenkontakt
Relec SA
Roger Roschnik
Rue de Petits-Champs 11a+b
1400 Yverdon-les-Bains
0911/310 910 -0
info@psiaudio.com
http://www.psiaudio.com

Pressekontakt
rtfm GmbH
Moritz Hillmayer
Flößaustraße 90
90763 Fürth
0911/310 910 -0
0911/310 910 -99
psi-audio@rtfm-pr.de
http://pressecenter.rtfm-pr.de

Allgemein

ULTRASONE stellt offenes Kopfhörer-Meisterstück Edition eleven vor

ULTRASONE stellt offenes Kopfhörer-Meisterstück Edition eleven vor

Offener High End Kopfhörer von ULTRASONE: Edition eleven

Wielenbach, 18. September 2018 – Mit der Edition eleven präsentiert ULTRASONE einen audiophilen offenen HiFi-Kopfhörer made in Germany. Jedes der 1.111 Exemplare wird in aufwendiger Handarbeit in der ULTRASONE Manfuktur gefertigt. Diese strenge Limitierung unterstreicht die Exklusivität des edlen Kopfhörers. Der neu entwickelte 40-mm-Treiber mit seiner TruTex Bio-Zellfaser-Verbundmembran sorgt in Verbindung mit der patentierten S-Logic® Plus Technologie und der offenen Bauweise für ein unverwechselbar luftiges und räumliches Klangerlebnis. Ausgewählte Materialien, maximaler Tragekomfort und eine elegante Optik machen die Edition eleven in jeder Hinsicht zu einem Meisterstück.

Offene Bauweise und neu entwickelter Treiber
Die Grundlage für den luftigen, brillanten Klang der ULTRASONE Edition eleven ist die ohrumschließende, offene Bauweise. So erzeugt der dynamische Kopfhörer eine beeindruckende Klangbühne, jedes Instrument ist vor dem inneren Auge praktisch zu sehen. Für dieses Klangerlebnis ist das Herzstück der Edition eleven elementar: Der neu entwickelte 40-mm-Treiber besitzt eine TruTex Bio-Zellfaser-Verbundmembran, ULTRASONE setzt zudem auf Neodym-Eisen-Bor-Magneten. Der ausgewogene Frequenzgang von 6 bis 42.000 Hertz reicht weit über das menschliche Hörvermögen hinaus. So ist garantiert, dass jede noch so feine Nuance der Musik absolut authentisch wiedergegeben wird. Von Klassik und Jazz bis Rock und Pop, audiophile Titel aus jedem Genre erklingen exakt so, wie sie vom Künstler gedacht sind.

Mit S-Logic® Plus klingt Musik einzigartig räumlich
Der durch das offene Design bedingte räumliche Klang gewinnt durch die patentierte S-Logic® Plus Technologie zusätzlich. Hierbei sind die Schallwandler nicht mittig in der Kopfhörermuschel platziert, sondern nach vorne und unten versetzt. Dadurch trifft der Schall zunächst auf das Außenohr, was für eine überragende räumliche Staffelung sorgt. So klingt die Musik authentisch und intensiv mit einer unverwechselbaren, luftigen Leichtigkeit. Dank S-Logic® Plus ist ein deutlich geringerer Schalldruck nötig, um das gleiche Lautstärkeempfinden zu erreichen. Dadurch wird das Gehör geschont und die Ohren ermüden auch bei langem Musikgenuss nicht. Die ULTRASONE ULE (Ultra Low Emission) Technologie und die damit verbundene MU-Metall-Abschirmung minimieren zudem niederfrequente Felder, die magnetische Strahlung wird im Vergleich zu handelsüblichen Kopfhörern um bis zu 98 Prozent minimiert.

Mit Liebe zum Detail in Handarbeit gefertigt
Die Edition eleven entsteht in aufwendiger Handarbeit in der ULTRASONE Manufaktur auf Gut Raucherberg nahe des Starnberger Sees. Dort wird jeder der offenen dynamischen Kopfhörer mit Leidenschaft von erfahrenen Mitarbeitern gefertigt. Diese Liebe zum Detail und die Verwendung ausgewählter Materialien machen die Edition eleven zu einem ganz besonderen Kopfhörer, unterstrichen durch die strenge Limitierung auf 1.111 Exemplare. Die Hörmuscheln aus Nussbaum-Massivholz spiegeln den audiophilen Anspruch der Edition eleven wider. Neben der Optik liegt der Fokus bei der Konstruktion auf Langlebigkeit: Dank widerstandsfähiger Materialien und robuster Bauweise bereit die Edition über viele Jahre hinweg ungetrübten Hörgenuss.

Höchster Tragekomfort für ermüdungsfreies Hören
Neben der S-Logic® Plus Technologie trägt besonders bei langen Hörsessions auch die offene Bauweise zum Tragekomfort bei, die durchlässigen Kopfhörermuscheln sorgen für frische Luft an den Ohren. Der edle Vollaluminium-Kopfbügel sorgt für festen Halt, die samtig-weichen Velours-Ohrpolster sitzen bequem auf den Ohren. Auf Wunsch können diese im Handumdrehen ausgetauscht werden. Auch das 3 Meter lange, 4-adrige Premium-Kabel mit 2-Pin-Steckverbindern ist abnehmbar.

Umfangreiches Zubehör im Lieferumfang
Neben dem Kopfhörer selbst sowie den Ohrpolstern aus Mikrovelours und dem abnehmbaren Premium-Kabel ist auch umfangreiches Zubehör im Lieferumfang enthalten. Ein Schraubadapter von 3,5 auf 6,3 mm liegt ebenso bei wie ein Mikrofaserputztuch zur gründlichen Reinigung. Ein mitgelieferter Kopfhörerständer setzt die Edition eleven zuhause perfekt in Szene. Zur sicheren Unterbringung unterwegs ist ein Transportbeutel im Lieferumfang enthalten.

Garantie, Verfügbarkeit und Preise
Die Qualität und Langlebigkeit der Edition eleven unterstreicht ULTRASONE mit einer 5-jährigen Garantie, die dauerhaft sorglosen Musikgenuss gewährleistet. Die ULTRASONE Edition eleven ist ab Oktober 2018 im Handel sowie im ULTRASONE Webshop auf shop.ultrasone.com erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 999,00 Euro inklusive Mehrwertsteuer.

Als einer der führenden Entwickler und Hersteller von Kopfhörern hat sich die Ultrasone AG seit ihrer Gründung im Jahr 1991 einen guten Namen bei audiophilen Hörern auf der ganzen Welt gemacht. Ultrasone-Kopfhörer sind im Pro-Audio-Bereich bei angesagten DJs und in renommierten Tonstudios genauso zu finden wie bei HiFi-Liebhabern in über 50 Ländern. Einen exzellenten Ruf genießen zudem die exklusiven Manufaktur-Modelle, die hierzulande in Handarbeit hergestellt werden. Seit einigen Jahren kommen auch MP3-Player- und Smartphone-Besitzer in den Klanggenuss von portablen Kopfhörern in Ultrasone-Qualität. Das Unternehmen vom Starnberger See hält mehr als 60 Patente; eine Besonderheit der Ultrasone-Modelle ist die patentierte S-Logic-Technologie, die über eine dezentrale Anordnung der Schallwandler für einen räumlichen wie natürlichen Klang sorgt und gleichzeitig das Gehör schont. Die 1997 entwickelte ULE-Abschirmung ist ein weiterer Meilenstein der Ultrasone-Historie, die die elektromagnetische Strahlenbelastung des Kopfes bei der Nutzung eines Kopfhörers um bis zu 98 Prozent reduziert.

Firmenkontakt
Ultrasone AG
Dragana Zirkel
Gut Raucherberg 3
82407 Wielenbach
0881/901150-55
d.zirkel@ultrasone.com
https://www.ultrasone.com

Pressekontakt
rtfm GmbH
Frank Mischkowski
Flößaustraße 90
90763 Fürth
+49 (0) 911 – 310 910-0
+49 (0) 911 – 310 910-99
ultrasone@rtfm-pr.de
https://www.rtfm-pressecenter.de

Allgemein

Exklusive Schals aus feinen Fasern

Sieben auf einen Streich

Exklusive Schals aus feinen Fasern

handgewebter Schal mit Vicunja Garn – Annette von der Pfalz

Mit ihrem Online Shop für exklusive Schals aus feinen Fasern ist der Düsseldorferin Annette Willemsen ein einzigartiges Angebot gelungen: Sei es Steinbockfaser (Yangir), Yak, Baby Lama oder das berühmte Vicunja. Der kleine, aber feine Online Shop der Marke Annette von der Pfalz bietet gewebte Edelhaar Schals für Damen und Herren aus sieben unterschiedlichen Naturfasern an: Yangir, Vicunja, Cervelt, Baby Lama, Baby Camel, Yak und natürlich Cashmere.

Seit rund 10 Jahren hat sich die Düsseldorferin Annette Willemsen auf die Produktion und den Verkauf von Schals und Tüchern aus seltenen und besonders feinen Naturfasern spezialisiert. Zu den feinsten Edelhaaren gehören das Flaumhaar des sibirischen Steinbocks – Yangir genannt – und Vicunja mit 12,5 Mikron. Beide Materialien sind nur sehr limitiert verfügbar.

Mit einer kurzen Lieferzeit von nur 2-3 Tagen und dem Entfall von Versandkosten innerhalb Deutschlands, bietet der Online-Shop vielen Liebhabern exklusiver Materialien die Möglichkeit ein echtes Highlight zu erwerben.

Inhaberin Annette Willemsen ist stolz auf ihr exklusives Angebot. Sie weiß: „Meine Kunden schätzen den klassisch, eleganten Stil der Schals. Wer einmal einen handgewebten Schal aus Edelhaar um den Hals hatte, der will keinen Anderen mehr tragen. Das gilt für Männer und Frauen!“

Ihr in der Pfalz lebende Großmutter war Inspiration und Anregung für die Eröffnung eines eigenen Textillabels mit Fokus auf exklusive Schals & Tücher.
Jetzt nur online shoppen unter: www.annettevonderpfalz.de

Stück für Stück Luxus …

Annette von der Pfalz steht für eine kleine aber feine Kollektion exklusiver Schals & Tücher aus handgewebtem Edelhaar. Für die Verarbeitung feiner Naturfasern wie Cashmere, Yangir (Steinbock), Vicugna oder Quiviuk (Moschusochse), bedarf es größter Sorgfalt und langjähriger Erfahrung. Jeder Schal wird Stück für Stück in Handarbeit hergestellt. Dies geschiet in einer kleinen, familiengeführten Weberei im nepalesischen Kathmandu.

Wer ein Stück aus der Annette von der Pfalz Kollektion sein Eigen nennen möchte, wählt das Besondere:

– exklusive Garne von Cashmere bis Yangir (Steinbockfaser)
– limitierte Auflagen, keine Massenproduktion
– exklusiver Vetrieb nur über den eigenen Online Shop

Firmenkontakt
Annette von der Pfalz
Annette Willemsen
Nördlinger Strasse 18
40597 Düsseldorf
021136793305
kontakt@annettevonderpfalz.de
http://www.annettevonderpfalz.de

Pressekontakt
Annette von der Pfalz – exklusive Schals & Tücher
Annette Willemsen
Nördlinger Strasse 18
40597 Düsseldorf
021136793305
kontakt@annettevonderpfalz.de
http://www.annettevonderpfalz.de

Allgemein

ULTRASONE präsentiert neue Website mit hochwertigem Look, bequemer Navigation und komfortablem Shop

ULTRASONE präsentiert neue Website mit hochwertigem Look, bequemer Navigation und komfortablem Shop

Neue Website der Ultrasone AG

Wielenbach, 20. Februar 2018 – Mit neuem Look und neuen Funktionen geht die aktualisierte ULTRASONE Webseite auf www.ultrasone.com an den Start. Gestaltet ganz im Sinne der frischen Optik der bayerischen Manufaktur, bestimmen lebendiges Rot und stilvolle Silber- und Anthrazit-Töne das Erscheinungsbild im Internet. Ein eigener Bereich für die Produkte aus dem Bereich der Wandlung und Verstärkung bringt mehr Übersicht und beschleunigt die Navigation. Die Möglichkeit, Produkte nach den Anwendungsbereichen zu finden, für die sie optimiert wurden, sowie ein neuer Shop mit vielfältigen Zahlungsoptionen und einem dreißigtägigen Rückgaberecht vervollständigen den Web-Auftritt von ULTRASONE.

Modernes Erscheinungsbild für moderne Technik
Die neue Website präsentiert sich auf www.ultrasone.com im frischen Design: Passend zum Auftritt des Unternehmens ist auch die neue Internet-Präsenz farblich und optisch aktualisiert. Neben dem neuen Logo auf dem kräftig roten Grund bilden geschmackvolle Silber- und Anthrazit-Töne den hohen Qualitätsanspruch und den Manufakturgedanken des Unternehmens ab. Edle Materialien für die Kopfhörer – edle Farben auf der Webseite.

Eigener Bereich für Wandler und Bluetooth®
Neu ist in der Navigation die Unterscheidung zwischen Kopfhörern und dem Bereich der Wandler und Bluetooth-Module. Hier findet sich zum Beispiel der ultraportable Wandler und Kopfhörer-Verstärker NAOS, der bei minimalen Abmessungen besten Klang aus Smartphones und Computern holt. Auch der Bluetooth-Konverter SIRIUS, der Kopfhörer aus der Performance Serie von ULTRASONE um die Möglichkeit zur drahtlosen Verbindung erweitert, befindet sich in dieser Kategorie.

Das richtige Produkt für jede Anwendung
Die neue Webseite bietet die spannende Möglichkeit, sich ULTRASONE Produkte nach ihren jeweiligen Anwendungsbereichen anzeigen zu lassen. So finden sich Signature, PRO und Performance Kopfhörer in der „Studio“-Kategorie, während „DJ“ zu den entsprechenden Modellen Signature DXP, Signature DJ und DJ1 führt. „Mobil“ fasst das ULTRASONE Portfolio für den Musikgenuss unterwegs zusammen. Unter „Manufaktur“ schließlich finden Besucher der Webseite die hochwertigen Edition Modelle vom mobilen Edition M PLUS bis zum offenen High-End-Kopfhörer Edition 15. Hat man sich für ein Modell entschieden, kann es über die Registrierungsfunktion ( https://ultrasone.com/produkt-registrierung/) personalisiert werden.

Komfortabel einkaufen im neuen Shop
Im Zuge des neuen Website-Designs wurde auch der Online-Shop überarbeitet. Neben der optischen Anpassung an die Unternehmensfarben bietet der Shop jetzt zusätzliche Zahlungsmöglichkeiten. So ist es nun möglich, den zukünftigen Lieblingskopfhörer per PayPal, auf Rechnung, mit Kreditkarte oder Sofortüberweisung zu bezahlen oder auch eine Ratenzahlung zu vereinbaren. Es gibt also keinen Grund, sich den Musikgenuss vorzuenthalten.

Manufakturqualität mit Zufriedenheitsgarantie
ULTRASONE ist stolz auf die Qualität der Manufakturprodukte. Neben der fünfjährigen Garantie auf die Kopfhörer (zwei Jahre bei In-Ears, GO Bluetooth, SIRIUS und NAOS) äußert sich das auch im dreißigtägigen Rückgaberecht. Wer mit seinem im ULTRASONE Shop gekauften Artikel nicht zufrieden ist, kann ihn einfach innerhalb von dreißig Tagen zurückschicken. So kaufen die Kunden ganz ohne Risiko.

Alle Produkte von ULTRASONE und der neue Shop sind auf www.ultrasone.com verfügbar.

Als einer der führenden Entwickler und Hersteller von Kopfhörern hat sich die Ultrasone AG seit ihrer Gründung im Jahr 1991 einen guten Namen bei audiophilen Hörern auf der ganzen Welt gemacht. Ultrasone-Kopfhörer sind im Pro-Audio-Bereich bei angesagten DJs und in renommierten Tonstudios genauso zu finden wie bei HiFi-Liebhabern in über 50 Ländern. Einen exzellenten Ruf genießen zudem die exklusiven Manufaktur-Modelle, die hierzulande in Handarbeit hergestellt werden. Seit einigen Jahren kommen auch MP3-Player- und Smartphone-Besitzer in den Klanggenuss von portablen Kopfhörern in Ultrasone-Qualität. Das Unternehmen vom Starnberger See hält mehr als 60 Patente; eine Besonderheit der Ultrasone-Modelle ist die patentierte S-Logic-Technologie, die über eine dezentrale Anordnung der Schallwandler für einen räumlichen wie natürlichen Klang sorgt und gleichzeitig das Gehör schont. Die 1997 entwickelte ULE-Abschirmung ist ein weiterer Meilenstein der Ultrasone-Historie, die die elektromagnetische Strahlenbelastung des Kopfes bei der Nutzung eines Kopfhörers um bis zu 98 Prozent reduziert.

Firmenkontakt
Ultrasone AG
Dragana Zirkel
Gut Raucherberg 3
82407 Wielenbach
0881/901150-55
d.zirkel@ultrasone.com
http://www.ultrasone.com

Pressekontakt
rtfm GmbH
Frank Mischkowski
Flößaustraße 90
90763 Fürth
+49 (0) 911 – 310 910-0
+49 (0) 911 – 310 910-99
ultrasone@rtfm-pr.de
http://pressecenter.rtfm-pr.de

Allgemein

Bette inszeniert glasierten Titan-Stahl

Wie viel Handarbeit und wie viele einzelne Arbeitsschritte in den Badobjekten aus glasiertem Titan-Stahl von Bette stecken, sieht man den fertigen Badewannen und Waschtischen nicht an. Jetzt hat das Delbrücker Unternehmen die Arbeitsabläufe visualisiert. Das Ergebnis ist ein Film über glasierten Titan-Stahl, der Einblicke in die Bette-Manufaktur gibt. Denn dort wird Hightech-Industrieproduktion mit maßgeschneiderter Manufakturarbeit verbunden.

Im Film wird geschweißt, gehämmert und poliert – die Bewegungen der Maschinen werden vom Takt der Musik unterstrichen, Funken sprühen, die 850 Grad heißen Brennöfen leuchten. Glas ist ein Material, dem wir im Alltag höchstes Vertrauen schenken und große Wertschätzung entgegenbringen: Wir trinken aus Glasgefäßen und verwenden Glas überall dort, wo hohe Ästhetik gefragt ist. Wird Glas mit robustem Titan-Stahl kombiniert, entsteht das ideale Material für das Badezimmer – glasierter Titan-Stahl.

Doch gerade im Bad und im täglichen Gebrauch muss das Material besonderen Anforderungen gerecht werden – diese werden filmisch in Szene gesetzt: Herabfallende Duschbrausen, große Hitzeentwicklung durch Feuer und umkippende Nagellackflaschen, die auslaufen – nichts kann dem glasierten Titan-Stahl etwas anhaben. Denn das edle Material ist wärmeleitend, härter als Marmor und damit schlag- und kratzfest, hitzeresistent und feuerfest, pflegeleicht, UV-beständig und chemikalienresistent.

Das Material ist also ein echtes Allroundtalent, das die Formfreiheit von Stahl und die optischen, haptischen und hygienischen Eigenschaften von Glas vereint.

Bette ist Spezialist für Badobjekte aus glasiertem Titan-Stahl: Badewannen, Duschflächen, Duschwannen und Waschtische. Das Familienunternehmen wurde 1952 im westfälischen Delbrück gegründet und hat sich exklusiv auf die Prozesse Stahlumformung und Emaillierung spezialisiert. Geschäftsführer ist Thilo C. Pahl. Heute sind am Produktions- und Verwaltungssitz in Delbrück 370 Mitarbeiter beschäftigt. Ausschließlich hier und made in Germany werden mehr als 600 verschiedene Wannen- und Waschtischmodelle in einer großen Auswahl an möglichen Oberflächenfarben hergestellt.

Die Bette-Fertigung verbindet Hightech-Industrieproduktion mit maßgeschneiderter Manufakturarbeit: Mehr als die Hälfte der Produkte werden heute auf Kundenwunsch individualisiert. Aus den natürlichen Rohstoffen Glas, Wasser und Stahl entstehen hochwertige Produkte, die Bette in einer großen Vielfalt an Formen, Abmessungen und Farben anbietet – und mit der BetteGlasur zu langlebigem Stahl/Email veredelt. Das gesamte Bette-Sortiment ist verifiziert mit der material- und sortimentsspezifischen Umwelt-Produkt-Deklaration EPD nach ISO 14025.

Firmenkontakt
Bette GmbH & Co. KG
Sven Rensinghoff
Heinrich-Bette-Straße 1
33129 Delbrück
05250-511-0
s.rensinghoff@bette.de
http://www.bette.de

Pressekontakt
id pool GmbH
Holger Siegel
Krefelder Straße 32
70376 Stuttgart
07119546450
bette@id-pool.de
http://www.id-pool.de

Allgemein

Wohndesign aus Nordrhein-Westfalen bei NahGEMACHT.de

Eine Region macht dein Zuhause

Wohndesign aus Nordrhein-Westfalen bei NahGEMACHT.de

Mit Liebe und Können: Handgemachtes aus Nordrhein-Westfalen

Warum eigentlich werden Produkte selten dort verkauft, wo sie hergestellt werden?
Diese Frage hat sich Kathrin Menzel, Gründerin von NahGEMACHT gestellt.
Ihre Antwort darauf: Sie hat einen Online-Shop für Wohnaccessoires gegründet – mit handwerklichen Produkten, hergestellt in NRW – für Kunden in NRW.

Wohnaccessoires aus regionaler Manufaktur in NRW
Was für Lebensmittel beinahe selbstverständlich scheint, ist für andere Branchen noch Neuland – kurze Wege vom Erzeuger und regionales Miteinander. Das ist das NahGEMACHT-Prinzip. Global denken – lokal kaufen.
Die neue Idee von NahGEMACHT ist, dass alle Produkte ausschließlich von Firmen, Manufakturen und Werkstätten aus der Region NRW hergestellt sind. Dabei werden die Objekte mit viel Herzblut designt, in kleiner Serie von Könnern gefertigt und überzeugen durch handfeste Qualität.
NahGEMACHT findet, dass Vasen nun mal nicht Langstrecke fliegen sollten. Kurze Transportwege sind umweltfreundlicher. Nachhaltigkeit bedeutet für Kathrin Menzel aber auch die Unterstützung von Handwerk und Manufaktur in der Region.

Vielfalt
Das NRW viel zu bieten hat, beweisen die bislang vierzehn Hersteller, die NahGEMACHT beliefern. Bei über 140 wundervollen Produkten, vom Design-Topflappen über handgezogene Kerzen, Beton- und Keramiklampen bis zu 3D-Wandmotiven fällt die Auswahl schwer. Zum Beispiel finden sich aus Düsseldorf Produkte von Zacamo, Redbeard, Ouver-Coffee und Blumenwiese mit Wohnobjekten wie Vasen, Kissen, Leuchten, Küchenaccessoires und Kaffeefilterstationen im Angebot. Und begeistert von der Idee, hat der Fotokünstler Klaus Michael Köhler einige seiner regionalen Motive beigesteuert.

Hintergrund
Die Gründerin und Wahldüsseldorferin, Kathrin Menzel, hat sich nach 15 Jahren vom Management im Umfeld digitaler Kommunikation verabschiedet. Ihre Idee: Handwerk und Onlineshopping in der Region NRW zusammen zu führen.
„Selbst etwas produzieren war der erste zündende Funke für die Idee, gefolgt von der Erkenntnis, dass dies in meinen Händen bestenfalls zum Hobby gereicht. Umgekehrt hat nicht jeder Künstler, Handwerker oder Designer das Talent und die Zeit, die mit Leidenschaft erstellten Produkte dem großen Publikum zu präsentieren“.
In ihrem Magazin berichtet Kathrin über NahGEMACHT, stellt Hersteller vor und gibt Deko-Tipps. Allen ihren Aktivitäten gemeinsam ist die Begeisterung für individuelles Design bei nachhaltiger Produktion und die Liebe zu ihrer Wahlheimat Nordrhein-Westfalen.
Schauen Sie mal rein – bei NahGEMACHT.de

Kontakt: Norbert Freiberg
mail: norbert.freiberg@nahgemacht.de
Fon: 0211-97633945
Mobil: 0157 855 090 19
www.nahgemacht.de
Facebook
Instagramm

weitere Informationen, die Links führen zu Windows OneDrive (Cloud Speicher):

Bilder, Presseinformation und Interview

Video

Produktion und Handel mit Waren des Einrichtungs- und Dekorationsbedarfs, insbesondere aus regionaler Herstellung.

Kontakt
Nahgemacht GmbH
Norbert Freiberg
Erkrather Str. 401
40231 Düsseldorf
015785509019
norbert.freiberg@nahgemacht.de
http://www.nahgemacht.de

Allgemein

Warum ist ein orthopädischer Hundekorb oder ein Hundebett mit Kunstleder sinnvoll?

Tipp: Kaufen Sie jetzt ein orthopädisches Hundebett, das Original DoggyBed, direkt hier von unserer deutschen DoggyBed – Manufaktur. Wir liefern sofort! Ihr Hund wird mit Ihnen zufrieden sein!

Warum ist ein orthopädischer Hundekorb oder ein Hundebett mit Kunstleder sinnvoll?

DoggyBed Visko Compact Style

Ein orthopädischer Hundekorb gehört zur Grundausstattung eines jeden Hundes. Denn der Entlastungsprozess findet auch bei jüngeren, gesunden Hunden Anwendung, sodass durch Verwendung eines orthopädischen Hundekorbes, späteren Knochenproblemen schon ab dem Welpenalter vorgebeugt werden kann.

Als optimaler Hundekorb eignet sich der orthopädische Hundekorb mit Kunstleder nicht nur zum Schlafen, sondern auch als gemütlicher Rückzugsort für den Hund. Gerade tagsüber schlafen die Hunde nicht tief und fest; stattdessen entspannen sie nur ein wenig. Auch wenn sie die Augen geschlossen haben und ruhig atmen, sind sie im Notfall sofort einsatzbereit.

Unsere orthopädischen Hundekörbe bieten sich mit ihrer perfekten Ausstattung als idealer Platz für ein Nickerchen an. Die hochwertige Ausrüstung und die robusten Materialien verringern eventuelle Probleme bei Hunden, die an Arthrose oder an einer Dysplasie leiden. Gegebenenfalls wirken sie auch Schmerzen und Haltungsschäden bei Übergewicht entgegen. Die Hundekörbe sind für gesunde Hunde als auch für kranke Hunde geeignet.

Kein Durchliegen
Es werden nur neue, unbenutzte Schaumstoffe aus der Matratzenindustrie für das Innenleben der orthopädischen Hundebetten und orthopädischen Hundekissen verwendet. Diese wurden auf die Gewichte unserer Hunde abgestimmt. Ein Durchliegen bis 100 kg ist somit dauerhaft ausgeschlossen. Sie erhalten 5 Jahre Garantie gegen ein Durchliegen.

Doppelte Nähte
Jede Naht der orthopädischen Hundebetten ist 2-fach ausgelegt. Die Nähte werden 1x gesteppt und 1x genäht. Dies gewährleistet, dass keine Naht mehr aufreißen kann.

Dickes Kunstleder
Das verwendete dicke Kunstleder wird seit über 20 Jahren für hochwertige Polstermöbel verwendet. Die Unterseite des Kunstleders besteht aus reiner Baumwolle. Die Oberseite besteht aus PU und hat somit eine geschlossene Oberfläche. Flüssigkeiten können nicht eindringen.

Eigene Manufaktur
Unsere Produkte werden zu 100% in unserer deutschen Hundebettenmanufaktur in 44534 Lünen hergestellt.

Handfertigung
Um die hohe Qualität der Produkte zu gewährleisten, werden sämtliche DoggyBed und CatBed in „handwerklicher Tradition“ gefertigt.

Seit 2007 entwickelt, produziert und vertreibt die DoggyBed Hundebetten Manufaktur aus Lünen/NRW orthopädische Hundebetten, Hundematten und Hundekissen. Diese entlasten mit ihrer speziellen Füllung aus viskoelastischem Schaum Knochen, Muskeln und Gelenke: Das sorgt für schmerzfreien Schlaf – auch bei Arthrose, Übergewicht und Hüftgelenk- oder Ellenbogendysplasie.

Alle Artikel werden per Handarbeit in Deutschland und aus zertifizierten Materialien hergestellt, vorab von Tierärzten geprüft und sorgfältig getestet.

Außerdem bietet DoggyBed seit 2008 Hunde-Wasserbetten und seit 2011 auch medizinische Katzenschlafplätze an. Zusätzlich sind Maßanfertigungen in Sondergrößen möglich.

Kontakt
DoggyBed & CatBed
Uwe Holler
Schützenstr. 32-34
44534 Lünen
02306-206743
02306-979311
info@doggybed.de
http://www.doggybed.de