Tag Archives: Möbel

Allgemein

Bis zum 31. Januar 2014: 0%-Finanzierung für Möbel bei BAUR!

Heute startet bei BAUR die unkomplizierte 0%-Finanzierung für Möbel! Bis zum 31. Januar 2014 können Liebhaber von modernen Möbeltrends und hochwertigen Wohntextilien eine Sonder-Ratenzahlung ohne Zinsen nutzen.

Bis zum 31. Januar 2014: 0%-Finanzierung für Möbel bei BAUR!

0% Finanzierung für Möbel

Dies bedeutet: Die Zahlung erfolgt bequem in bis zu 24 Monatsraten und ohne Aufschlag. Dieser Service gilt für alle Möbel und Wohntextilien aus dem BAUR -Sortiment. So muss niemand seinen Möbelkauf mehr auf die lange Bank schieben!
Und so einfach funktioniert dieses tolle Angebot: Wählen Sie die gewünschte Laufzeit und geben Sie bei Ihrer Bestellung den entsprechenden Aktionscode an. Bei drei Monatsraten lautet er 12343, bei sechs Monatsraten 12945, bei zehn Monatsraten 14149, bei 14 Monatsraten 14930, bei zwanzig Monatsraten 14123 und bei 24 Monatsraten 14554. Diese unkomplizierte Aktion läuft nur bis 31. Januar 2014 – also warten Sie nicht lange, sondern erfüllen Sie sich Ihre Wohnwünsche jetzt bei BAUR !
Wichtig ist, dass dieses Angebot nur bei Bonität der Interessenten gilt, dass Personalkauf ausgeschlossen ist und dass diese Aktion nicht in Verbindung mit Provision oder anderen Gutschein- und Rabatt-Aktionen gilt. Auch eine Barauszahlung findet nicht statt.

Als Beteiligung der weltweit agierenden Otto Group umfasst die Baur-Gruppe mehrere
Unternehmen und Marken mit Schwerpunkten auf Handel und handelsnahen
Dienstleistungen. Dies sind beispielsweise Baur Versand, das Dienstleistungsunternehmen
BFS Baur Fulfillment Solutions und der Schuhspezialversand I“m walking. Insgesamt hat die
Baur-Gruppe rund 4200 Mitarbeiter. Ihr Sitz ist im oberfränkischen Burgkunstadt. Ihre
österreichische Tochter Unito verantwortet in Deutschland, Österreich und der Schweiz
Marken wie Universal, Otto Österreich, Quelle Deutschland, Quelle Österreich, Quelle
Schweiz, Ackermann und Alpenwelt. Der Außenumsatz der gesamten Baur-Gruppe betrug
im Geschäftsjahr 2012/2013 rund 666,3 Mio. Euro (IFRS-Standard).
Internet: www.baur.de

Kontakt
Baur Versand (GmbH & Co KG)
Dr. Jörg Hoepfner
Bahnhofstraße 10
96224 Burgkunstadt
0 9572/91-3020
pressemitteilung@baur.de
http://www.baur.de

Pressekontakt:
BAUR Versand GmbH
Dr. Jörg Hoepfner
Bahnhofstraße 10
96224 Burgkunstadt
0 9572/91-3020
pressemitteilung@baur.de
http://www.baur.de

Allgemein

Beim Möbelbau entscheiden Planung und Umsetzung über den Erfolg

Professioneller Möbelbau vereint hochwertige Möbel mit optimaler Platzausnutzung – Tischlerei Klingenberg

Beim Möbelbau entscheiden Planung und Umsetzung über den Erfolg

Professioneller Möbelbau

Die großen Möbelhäuser werben mit immer neuen Angeboten und entsprechend günstigen Möbeln. Wer jedoch Wert auf Qualität legt und darüber hinaus den Wohnraum optimal ausnutzen möchte, dem stehen noch der professionelle Möbelbau offen. Wenn man dann noch konkrete Vorstellung von seinen zukünftigen Möbeln hat, dann kann man sich auch Möbel nach Maß anfertigen lassen. Hierbei sollte man auf eine erfahrene Tischlerei zurückgreifen, denn dort bekommt man auch eine umfassende Beratung und wertvolle Tipps.

Gerade in Wohnungen und Häusern mit Dachschrägen passen herkömmliche Schränke oft nicht, denn die Höhe des Möbelstückes verhindert den optimalen Aufbau. Ein Tischler ist in der Lage optimale Lösungen zu erarbeiten und die Ideen in die Tat umzusetzen. Beim Möbelbau werden auch fast immer Vollhölzer verwendet, sodass die Möbelstücke eine lange Lebensdauer haben. Für verschiedene Bereiche eines Möbelstückes, wie z. B. Seitenteile, Rahmen und Füllungen werden die Hölzer genau passend ausgesucht, damit bei Temperaturänderungen kein Probleme durch Materialveränderungen auftreten.

Ein handgefertigtes Möbelstück bietet seinen Besitzern lange Freude und die Gewissheit, das man ein Unikat besitzt. Alle Informationen zum professionellen Möbelbau kann man unter www.tischlerei-klingenberg.de online abrufen. Bei Fragen zu einem konkreten Auftrag kann man sich auch telefonisch und per E-Mail an die Experten der Tischlerei Klingenberg wenden.

Weitere Informationen:

Tischlerei Klingenberg
Herr Jörg Albert Klingenberg
Old-Buern-Weg 4
18184 Klein-Lüsewitz
Tel: (03 82 09) 80274
Fax: (03 82 09) 81050
E-Mail: info@tischlerei-klingenberg.de

Die Tischlerei Klingenberg ist spezialisiert auf alle Arbeiten, die in einer modernen Tischlerei bzw. Schreinerei durchgeführt werden. Möbelrestauration, Treppenbau und die Restauration von Holztüren gehören ebenso zu den handwerklichen Dienstleistungen, wie die Restaurierung von Holzböden, Kirchenbänken und Wandverkleidungen. Die Tischlerei Klingenberg ist ebenfalls Spezialist für den Möbelbau nach Maß. Bei Fragen zu den einzelnen Dienstleistungen stehen die Experten der Tischlerei Klingenberg gerne telefonisch und per E-Mail zur Verfügung.

Kontakt
Tischlerei Klingenberg
Jörg Albert Klingenberg
Old-Buern-Weg 4
18184 Klein-Lüsewitz
(03 82 09) 80274
info@tischlerei-klingenberg.de
http://www.tischlerei-klingenberg.de

Pressekontakt:
Web SEO Online
Dieter Hanke
Grevenbroicher Str.45
50829 Köln
0221/29884152
info@web-seo-online.de
http://www.web-seo-online.de

Allgemein

moebel.de startet Winterschlussverkauf & zeigt neuen TV-Spot

moebel.de startet Winterschlussverkauf & zeigt neuen TV-Spot

(NL/4234738762) In der Weihnachtswoche startet moebel.de, Deutschlands großes Portal rund um die Themen Einrichten & Wohnen, seinen Winterschlussverkauf. Bis in den Februar hinein bieten Shoppartner exklusiv für die User von moebel.de jeweils eine Woche lang ein Produkt extrem stark reduziert an.

In der Weihnachtswoche startet moebel.de, Deutschlands großes Portal rund um die Themen Einrichten & Wohnen, seinen Winterschlussverkauf. Bis in den Februar hinein bieten Shoppartner exklusiv für die User von moebel.de jeweils eine Woche lang ein Produkt extrem stark reduziert an. Partnershops, die sich an der Aktion beteiligen, sind etwa Stil Art Möbel, DeLife, Click-Licht, Kauf-Unique, moebel-style, massivum und nubedo.
Den Anfang macht in der Weihnachtswoche Stil Art Möbel, die ein Bett im klassischen, weißen Design für nur 199 Euro anbieten. Das Bett ist bei Stil Art Möbel auf Lager und kann sofort geliefert werden. Die Winterschlussverkaufsaktion umfasst viele Kategorien des Portals und spiegelt damit die Breite von moebel.de wieder. So gehören Stühle, Lampen und Sofas zu den Aktionsprodukten. Allen gemein ist, dass sie zu einem Preis angeboten werden, den es nur exklusiv auf moebel.de gibt.
Gemeinsam mit der WSV-Aktion von moebel.de startet am 25. Dezember auch die neue TV-Kampagne. Der neue, emotionale Spot zeigt in schönen Bildern, wie sich das Leben mit neuen Möbeln verändern kann. Im Mittelpunkt steht die Wohnung als sozialer Raum, der maßgeblich zum Wohlbefinden beiträgt und durch Möbel zum Leben erweckt wird. Der Spot wird auf den Sendern der Mediengruppe ProSiebenSat1 ausgestrahlt. Eine Preview des Spots kann über die moebel.de Startseite angeschaut werden.

Über moebel.de
www.moebel.de ist die größte deutschsprachige vertikale Suchmaschine für die Themen Möbel, Wohnen & Einrichten mit über 500.000 Produkten von mehr als 150 Online-Shops. Das Portal bietet darüber hinaus über 120 Markenseiten, mehr als 5.000 lokale Händleradressen, sowie redaktionelle Seiten mit Ratgebern, Einrichtungstipps, Stilwelten und weiteren Services. Betreiber ist die moebel.de Einrichten & Wohnen AG mit Sitz in Hamburg.

Kontakt:
moebel.de Einrichten & Wohnen AG
Arne Stock
Gertrudenstr. 3
20095 Hamburg

presse@moebel.de
www.moebel.de

Allgemein

Versorgung im Alter – Eine Frage der Qualität

(Marienberg, 13. Dezember 2013) In den kommenden Jahren wird der Anteil der über 60-jährigen in Deutschland deutlich zunehmen. Bis 2020 wird dieser um 18,8 Prozent und die Anteil der 80- bis 90-jährigen sogar um fast 40 Prozent steigen. Das geht aus einer Studie der Ernst & Young GmbH hervor. In diesem Alter steigt das Risiko pflegebedürftig zu werden rasant an. Daher stellt sich die Frage, wie diese Menschen in Zukunft betreut werden können, ohne den Anspruch des würdevollen Alterns aus den Augen zu verlieren. Heute ist der Anteil der pflegebedürftigen Personen, die im häuslichen Umfeld von Angehörigen versorgt werden, noch relativ hoch. Die Minderheit der Pflegebedürftigen wird in Alterseinrichtungen gepflegt. Dieses Verhältnis wird sich jedoch in den kommenden Jahren umkehren und Deutschland wird sich mit einem extremen Anstieg bei der Nachfrage nach Pflegeplätzen konfrontiert sehen. Dabei spielt nicht nur der Mangel an qualifiziertem Pflegepersonal eine Rolle, sondern vor allem auch die mangelnde Anzahl der Pflegeplätze. Die Art der Pflegeeinrichtung ist dabei von entscheidender Bedeutung. Denn Fakt ist, dass sich ein Großteil der pflegebedürftigen Rentner wünscht, so lange wie möglich im gewohnten Umfeld leben zu können. Da dies nicht immer möglich ist, werden in Zukunft alternative Wohnkonzepte sowie Pflegeeinrichtungen deren Umfeld möglichst wohnlich gestaltet ist, immer mehr zunehmen. Die Objekteinrichtung spielt dabei eine entscheidende Rolle. Der Klinikcharakter, der diesen Einrichtungen bisher anhaftete, wird durch eine geschmackvolle, behagliche Einrichtung verdrängt. Mobiliar in Pflegeheimen – speziell Polstermöbel – muss dabei besonders hohen Anforderungen gerecht werden. So kommt es darauf an, dass das Interieur qualitativ hochwertig ist und einer ständigen Belastung standhält und hohen Sicherheitsstandards genügt. Diese Standards gelten vor allem bei Polstermöbeln, deren Bezugsstoffe schwer entflammbar, wasser- und urinbeständig sowie desinfektionsmittelbeständig, antibakteriell und antimikrobiell sein sollten. Die Einhaltung dieser Normen bei der Herstellung von Polstermöbeln, erfordert handwerkliches Know-how sowie die Verwendung hochwertiger Materialien.

Objekteinrichtung mit Augenmaß

Möbelhersteller gibt es viele auf dem Markt, doch nur wenige fertigen Möbelstücke an, die perfekt an die Ansprüche von Pflegeheimen angepasst sind. „Die Qualität der verwendeten Materialien sowie größte Sorgfalt bei der Herstellung der Möbelstücke sind in diesem Bereich der Objekteinrichtung besonders wichtig,“ so Thomas Mehnert, Geschäftsführer der POSA Möbelsysteme GmbH & Co. Vertriebs KG. „Nur dann kann auch pflegebedürftigen Menschen ein würdevoller Lebensabend gesichert werden.“ Doch nicht nur die Qualität der Produkte ist enorm wichtig, auch die Serviceleistung des Herstellungsunternehmens muss passen. Da das Mobiliar in Pflegeeinrichtungen einer ständigen Beanspruchung ausgesetzt ist, müssen notwendige Reparaturmaßnahmen unkompliziert, schnell, zuverlässig und – wenn notwendig – vor Ort durchführbar sein. Genauso verhält es sich auch bei Neuanschaffungen. Diese sollten nach den speziellen Anforderungen bezüglich Ausstattung und Gestaltung, schnell und nach Maß angefertigt und vor Ort montiert werden.

Weitere Informationen finden Sie unter www.posa.de.

Die POSA Möbelsysteme GmbH & Co. Vertriebs KG ist ein sächsisches Traditionsunternehmen, das sich der Herstellung qualitativ hochwertiger Polstermöbel verschrieben hat. POSA ist sowohl für Privatkunden, Architekten als auch für Zwischenhändler im Möbelbereich Ansprechpartner, wenn es um die Herstellung von qualitativen Polstermöbeln geht, die selbst extremen Anforderungen standhalten müssen und nach individuellen Vorgaben gefertigt werden können.

Kontakt
POSA Möbelsystem GmbH & Co. Vertriebs KG
Thomas Mehnert
Am Sonnenhof 2
09496 Marienberg
037364-1530
info@posa.de
http://www.posa.de/

Pressekontakt:
contura marketing ug
Ilka Stiegler
Spittastraße 2
01309 Dresden
0351-41886339
stiegler@contura-marketing.de
http://www.contura-marketing.de

Allgemein

Schrauben sie noch oder optimieren sie schon? Searchmetrics analysiert die Sichtbarkeit der Möbelhäuser im Web

Online-Player, stationäre Händler und große Handelskonzerne wagen sich ins Netz – doch wer hat bei Google wirklich die Nase vorn?

Berlin, 05. Dezember 2013__Bisher war der klassische Möbelhandel im Internet kaum denkbar, aber mittlerweile steht fest: die Möbelbranche im Web boomt. Obwohl Möbel lange als ungeeignet für den Online-Verkauf galten, scheinen sie jetzt das Internet zu erobern. Das belegen auch aktuelle Forschungsergebnisse, denn laut IFH Köln soll der Online-Möbelmarkt im Vergleich zu 2012 in 2013 um mehr als 40 Prozent zulegen.
Da aktuell immer neue Online-Möbelhändler an den Start gehen, müssen auch die stationären Händler im Netz nachziehen und online aktiv werden. Doch wer hat über einen Online-Shop hinaus auch bereits die optimale SEO und SEA-Strategie entwickelt? Searchmetrics, der Pionier und führende Anbieter digitaler Marketing-Dienstleistungen, hat die zehn umsatzstärksten Unternehmen im Möbelhandel in Deutschland* (Statista) unter die Lupe genommen.

(1) Sichtbarkeit in den organischen Suchergebnissen: Klassische Möbel-Riesen haben deutlich Nachholbedarf
Die Project SEO Visibility einer Domain zeigt an, wie gut eine Website in den organischen, also nicht-werbefinanzierten, Ergebnissen von Google platziert ist. Je besser das Ergebnis, desto eher wird die Website auch von Usern wahrgenommen und wahrscheinlich auch öfter angeklickt – das Potenzial, dass Nutzer zu Kunden konvertieren, steigt also.

Im Vergleich zu den klassischen Möbelhändlern haben die Allround-Online-Händler, die neben Möbeln auch andere Segmente bedienen, in Google Deutschland die Nase vorn: Absoluter Spitzenreiter ist Ebay.de, die die Bestenliste mit einem Wert von 3.219.550 Index-Punkten anführt. Erst mit deutlichem Abstand folgen Otto.de (533.932 Punkte), Roller.de (48.153 Punkte) und Daenischesbettenlager.de (29.874 Punkte) auf den Plätzen zwei, drei und vier.

„Es ist deutlich zu sehen, dass die bekannten, eher im stationären Verkauf verhafteten Möbelhäuser Online-Anbietern in Sachen SEO das Feld überlassen. Die stärksten Impulse kommen von Online-Experten wie Ebay und Otto, wobei die Shops natürlich nicht nur durch den reinen Möbelverkauf punkten – die klassischen Möbelhändler scheinen noch kein wirkliches Konzept für die Online-Präsenz gefunden zu haben“, erklärt Matthias Bachor, Director Marketing bei Searchmetrics. „Ein schönes Beispiel für diese Unsicherheit ist der Online-Shop von Möbel Höffner. Offensichtlich wurde professionelle SEO anfangs sehr vernachlässigt, aber seit etwa Mitte 2012 zeichnet sich ein deutlicher Kurswechsel ab. Seither scheint verstärkt in SEO-Aktivitäten investiert zu werden – mit kontinuierlichem Aufwärtstrend.“

(2) Bezahlte Suchmaschinenwerbung: Allround-Online-Händler wissen, wie es geht
Auch hier bleiben die Möbelriesen in der Detailanalyse hinter den Online-Shops zurück: Otto.de hat mit 172.905 Index-Punkten die Nase vorn, dicht gefolgt von Ebay.de (159.370 Punkte). Weit abgeschlagen landen Roller.de (12.307 Punkte) und Daheim.de (5.227 Punkte) auf den Plätzen drei und vier. „Daheim.de, der Online-Shop von Segmüller, wurde erst im August 2013 gelauncht – der vierte Platz ist also keine schlechte Leistung. Für den Anfang scheint hier der Fokus auch ausdrücklich auf einer umfangreicheren SEM-Strategie zu liegen. Ob Segmüller seine Chance ergreifen wird, wird sich mit der Zeit zeigen – aber Potenzial ist auf jeden Fall da.“

Der umsatzstärkste Möbelhändler in Deutschland – Ikea – spielt bei Google nur eine untergeordnete Rolle und taucht in der Paid Visibility gar nicht erst auf. „Ikea ist das perfekte Beispiel für ein Unternehmen, dass von einer starken Markenreputation außerhalb von Google profitiert und sehr stark auf andere Werbemittel wie TV-Spots und Kundenbindungsprogramme setzt“, so Bachor weiter.

* http://de.statista.com/statistik/daten/studie/249995/umfrage/die-10-groessten-moebelhaeuser-in-deutschland-nach-umsatz/ (Nach Umsatz 2012, veröffentlicht: Mai 2013)

Erklärung der Kenngrößen
Die Project SEO Visibility zeigt, wie sichtbar eine Website auf der Basis einer bestimmten Keyword-Menge in den organischen Suchergebnissen von Google ist – an welcher Position diese URL also platziert ist. Searchmetrics durchsucht dafür den Google-Index nach Millionen von Keywords. Für den Wert wird die Anzahl der Suchbegriffe zur Anzahl der Suchanfragen für die definierten Keywords und der Platzierung für jeden Suchbegriff in Beziehung gesetzt.
Die Project Paid Visibility zeigt die Sichtbarkeit einer eingegeben Internetadresse im Anzeigenbereich bei Google in Bezug zu einem festgelegten Keyword-Set. Das Suchvolumen und die Anzeigepositionen werden in Relation gesetzt und je nach Position mit einem entsprechenden Faktor gewichtet.

Über Searchmetrics

Die Searchmetrics GmbH betreibt mit der Searchmetrics Suite™ eine innovative, interaktive Online-Marketing-Plattform für Unternehmen und Online-Agenturen und ist der Pionier und international führende Anbieter für digitale Marketing-Dienstleistungen.

Mit dem „Analyze – Optimize – Succeed“-Konzept bietet Searchmetrics einen ganzheitlichen Beratungsansatz, der Unternehmen und Online-Agenturen dabei hilft, durch die Entwicklung und Umsetzung intelligenter Strategien langfristig erfolgreich zu sein und in der digitalen Welt zu bestehen. Mit der einzigartigen Softwarelösung – der Searchmetrics Suite™ – bekommen Kunden das perfekte Mittel an die Hand, um nicht nur individuelle Unternehmensziele – etwa die Steigerung des eigenen ROI – zu definieren, sondern diese mithilfe maßgeschneiderter Optionen, Handlungsempfehlungen und Prognosen auch zu erreichen. Die tiefgreifenden Analysen und Datenabfragen in den Bereichen SEO, Social und Mobile schaffen eine solide Grundlage für künftige Cross-Channel-Kampagnen und die Entwicklung zielgerichteter Maßnahmen. Aufbauend auf bereits getätigten Aktivitäten hilft Searchmetrics, die eigene Sichtbarkeit noch besser zu gestalten, Fehler und Schwachstellen zu beheben und sich gegenüber potenziellen Mitbewerbern noch stärker abzugrenzen. Über individuell skalierbare Prognosen und Planspiele zu Traffic- und Umsatzentwicklungen können Kunden genau aussteuern, wohin sie sich mit ihrer Online-Präsenz entwickeln wollen, entsprechende Maßnahmen ergreifen und ihre Performance regelmäßig mit ihren Voreinstellungen abgleichen. Die Kombination aus Individualität und Interaktivität bietet den Suite-Nutzern größtmögliche Flexibilität und Dynamik in der Erreichung ihrer Unternehmensziele.

Searchmetrics betreibt Niederlassungen in Berlin, London, Paris und New York und vertreibt seine SaaS-Lösung über ein Netzwerk von Partnern und seinen Online-Shop. Das schnell wachsende Berliner Unternehmen, an dem die Verlagsgruppe Holtzbrinck und die renommierten Risikokapitalgesellschaften Neuhaus Partners und Iris Capital beteiligt sind, beschäftigt heute über 100 Mitarbeiter und blickt auf ein stetig wachsendes internationales Kundenportfolio. T-Online, eBay, Siemens und TUI sind nur einige namhafte Kunden, die bereits auf Searchmetrics setzen, um hervorragende Suchmaschinenrankings zu erzielen und optimale Marketing-Strategien für die digitale Welt umzusetzen.

Weitere Informationen unter http://www.searchmetrics.com/de/

Kontakt
Searchmetrics GmbH
Nadja Schiller
Greifswalder Straße 212
10405 Berlin
030 / 322 95 35 – 81
info@searchmetrics.de
http://www.searchmetrics.com

Pressekontakt:
ELEMENT C
Kathrin Hamann
Aberlestraße 18
81371 München
089 – 720 137 18
k.hamann@elementc.de
http://www.elementc.de

Allgemein

KOGI´s Möbelhaus macht´s gemütlich!

Einfach der kalten Jahreszeit dekorativ den Kampf ansagen!

KOGI´s Möbelhaus macht´s gemütlich!

(NL/8654474436) Jetzt kommt wieder die kalte und dunkle Jahreszeit. Zeit, um es sich in seinem Zuhause richtig kuschelig zu machen. Mit den passenden Möbeln, superbequemen Wohnlandschaften aus Polstergarnituren und Relaxsesseln lässt sich das Eigenheim ganz nach Ihrem Geschmack und Wünschen zusammenstellen. Mit den passenden Accessoires wird alles perfekt.

(adp Presseagentur) Der Herbst kann schon dem einen oder anderen die gute Stimmung verderben. Dabei kann diese Jahreszeit auch Ihre Vorzüge haben. Denn nun ist es endlich wieder Zeit, es sich zu Hause gemütlich zu machen. Und die passende Ideen die dunklen und langen Tagen Einhalt zu gebieten, finden sich im KOGI´s Möbelhaus.

Viele Platz für viele Ideen
Auf über 1.700 m/2 Ausstellungsfläche im Gewerbegebiet Langenhorn – Mönkebüll präsentiert KOGI´s Möbelhaus ausgesuchte Möbelstücke von modern bis rustikal.
Da die Möbel vom Inhaber persönlich auf den aktuellen Möbelmessen eingekauft werden, haben Sie immer aktuelle und individuelle Möbelstücke zur Auswahl. Ob Ess- bzw. Wohnzimmer, Schlafzimmer, Büro, Kinderzimmer oder Flur; hier finden Sie die richtige Einrichtung. Das Sortiment beinhaltet auch Tische und Stühle, Matratzen und Lattenrahmen, Babyzimmer, Kommoden, Regale, TV-Schränke, Spiegel, Bilder etc.
Polstergarnituren individuell für Sie in Größe, Form, Funktionalität, Stoff, Leder und vielen Farben zusammengestellt, lassen keine Wünsche offen. Vom einfachen Sessel über den Ohrenbackensessel mit Hocker bis zum hochwertigen Massagesessel gibt es die passende Ergänzung an Relaxsesseln.
Zur Auswahl stehen natürlich auch Sessel mit motorischer Verstellung und Aufstehhilfen.
So lässt sich auch die dunkle Jahreszeit bequem überbrücken.

Schaffen Sie Ihren eine schöne Atmosphäre
Das schöne Nordfriesland ist als Urlaubsland bestens bekannt. Bei der Einrichtung der Ferienwohnungen steht das Team von KOGI´s Möbelhaus auch immer gerne mit Rat und Tat zur Verfügung.

Suchen Sie in gemütlicher und familiärer Atmosphäre in KOGI´s Möbelhaus Ihre Lieblingsmöbel aus und lassen Sie sich bei einer Tasse Kaffee ein gutes Angebot machen.
Guter Service und kostengünstige Lieferung und Montage sind selbstverständlich.
Unter www.kogis-moebelhaus.de und und Facebook können Sie sich bereits zu Hause von einem Teil unseres Möbelsortimentes inspirieren lassen.

Über unseren Online-Shop lassen sich viele Möbel auch direkt bestellen. KOGI´s Möbelhaus bietet kostenlosen Versand auf dem deutschen Festland, Inselzustellung auf Anfrage.

KOGI´s Möbelhaus, das bedeute Möbel und Wohnelemente in einer angenehmen und familiären Atmosphäre einzukaufen. Ganz gleich ob nun für einen kleinen oder einen großen Wohnraum. Im KOGI`s Möbelhaus wird immer jeder das Richtige finden.

Interviewtermine nach Vereinbarung
druckfähiges Fotomaterial bitte anfordern

Veröffentlicht durch:
ADP Presseagentur
http://www.facebook.com/adpPresseagentur
Member of ADP Publisher Group
Hauptstr. 46A
10317 Berlin
Telefon: 030 609 891 251
Mail: info@a-50.com

Kontakt
KOGI`S Möbelhaus KOGI`S Möbelhaus
Edith Koch
Hohe Koppel 6
25842 Langenhorn
04672-7220
info@kogis-moebelhaus.de

Pressekontakt:
KOGI`S Möbelhaus
Edith Koch
Hohe Koppel 6
25842 Langenhorn
04672-7220
info@kogis-moebelhaus.de
www.kogis-moebelhaus.de

Allgemein

Weihnachtsauktion am 7.Dezember 2013 im Auktionshaus Ginhart

Kunst ist der Weg, die Seele zu erfreuen

Weihnachtsauktion am 7.Dezember 2013 im Auktionshaus Ginhart

Plakat zur Weihnachtsauktion am 7.12.2013

Dieser schöne Satz stammt von Auktionator Walter Ginhart, seit 35 Jahren Kunsthändler und Besitzer zweier Auktionshäuser in Tegernsee und Raubling. Seine Weihnachtsauktion am
7. Dezember in Tegernsee ist ein Muss für Liebhaber von Meissener Porzellan, Werken der klassischen Moderne und Silber.

„Ein besonderes Augenmerk liegt in dieser Winterauktion auf unserem exzellent erhaltenen Meissener Porzellan“, so Walter Ginhart, „wir haben eine Sammlung von ca. 40 Exponaten aus der Zeit von 1735 – 1760 zusammengetragen.“ Bei den Sammlerstücken handelt es sich ausschließlich um Originale in sehr gutem Zustand. Die Werke sind teilweise in namhaften Buchwerken verzeichnet.
Ein weiterer Höhepunkt der Weihnachtsauktion ist ein Blatt von Joan Miró in der Größe 170 x 67 Zentimeter. Das Werk wurde vom Künstler komplett überarbeitet und hat eine Widmung für Otto Kerner, eine bekannte Persönlichkeit am Tegernsee. Die Originalrechnung vom Herausgeber Sala Gaspar liegt vor.

Werte sammeln mit Antiquitäten

Gerade vor Weihnachten kann man bei Walter Ginhart das eine oder andere besonders individuelle Geschenk finden. Sammler von alten Lampen, Gemälden, Teppichen, guten Möbeln, Tafelsilber, gutem Porzellan und ausgefallenen Sammlergegenständen sollten sich unbedingt im Auktionshaus Ginhart umsehen – auch deswegen, weil Antiquitäten langfristig eine Wertsteigerung erfahren und gerade in Zeiten von turbulenten Börsenbewegungen und niedrigen Zinsen für Spareinlagen eine solide Wertanlage sind.
Im Auktionshaus Tegernsee wird persönliche Beratung großgeschrieben. Kunst ist auf 3000 Quadratmetern im Auktionshaus, der Galerie nebenan und im Showroom im ersten Stock zu besichtigen.

Walter Ginhart, Jahrgang 1957, begann vom 11.Lebensjahr an, sich mit Antiquitäten zu beschäftigen. Sein Einstieg ins Antiquitätengeschäft erfolgte über die Möbel, dann kamen Ausbildungen als Schreiner und Restaurator und eine Weiterbildung in Kunstgeschichte. „Die wichtigste Person in meinem Berufsleben war mein Mentor, einer der größten deutschen Sammler, den ich über meine Ausbildung als Fachrestaurator kennen lernte“, so Ginhart.

Bis heute arbeitet Walter Ginhart neben seiner Tätigkeit als Auktionator auch als Berater. Dabei taxiert er Möbel und hat das Equipment, komplette Nachlässe aufzulösen. Seine Erfahrung aus 35 Jahren Umgang mit Kunst kommt ihm dabei zugute.
„Das Schönste an meiner Arbeit ist es, wenn Kuriositäten auftauchen“, so Ginhart, „wenn unscheinbare Objekte plötzlich für den Kunstmarkt interessant werden.“ An eine nette Begebenheit erinnert er sich gerne, als er eine kleine altosmanische Öllampe in Form eines Drachens versteigerte: Das Limit lag bei 1000 Euro, der Zuschlag fiel bei 60 000 Euro – ein osmanischer Sammler kaufte die Lampe. Die Besitzerin des Objekts weinte vor Freude: Sie hatte die alte Lampe von einem Nachbarn geschenkt bekommen, den sie mit dem letzten Geld, das sie hatte, gepflegt hatte.
„Kunst zu sammeln oder in Kunst zu investieren zahlt sich immer aus“, weiß Walter Ginhart, der für die Kunst lebt.

Für Besucher:
Bitte Zeit mitbringen. Man kann den Besuch beim Auktionshaus auch mit einem Ausflug an den Tegernsee verbinden. Kunst gibt es bei Walter Ginhart vom Boden bis zur Decke und vom Teppich bis zum Lüster.

Die Weihnachtsauktion findet heuer am 7.Dezember um 13 Uhr in Tegernsee statt. Zur Versteigerung kommen viele ausgewählte Exponate aus dem Bereich der Münchner Schule, Meissener Porzellan aus dem 18.Jahrhundert, Barock und Biedermeiermöbel, ein Dresdner Salon, Sammlergegenstände und eine gute Auswahl von Armbanduhren – ein absolutes Muss für jeden Sammler und Liebhaber.
Finger Food und Musik gibt es zur Vorbesichtigung mit langer Nacht am 5.Dezember bis 22 Uhr.

Informationen: Walter Ginhart – Auktionshaus am Steinmetzplatz 2-3 in Tegernsee – 83684 Tegernsee – Mobil 0173 5657 977 – E-Mail: info@ginhart.de
webseite: www.ginhart.de , der Ausstellungskatalog für die Auktionen steht dort auch online zur Verfügung,man kann unter diesem Portal oder unter www.lot-tissimo.com und www.auctionovo.de bei voriger Anmeldung auch live mitbieten.

Christmas auction 7Th of December at Auktionshaus Ginhart
Art is the Way to please the Soul
This lovely statement is from auctioneer Walter Ginhart, the art dealer and owner of two auction houses in Tegernsee and Raubling. His Christmas auction, which takes place at 7th December at the Tegernsee outlet, is an absolute must for enthusiasts of Meissener porcelain, paintings of modern classics and silver objects.
„A special focus of our winter auction is on our well maintained Meissener porcelain“ says Walter Ginhart, „we have a collection of about 40 exhibits dated from 1735 to 1760 at this auction“. All these collector“s items are originals in a very good condition, which partially are mentioned in notable reference books.
Another highlight of our Christmas auction is a 170 x 67 centimeter drawing by Joan Miro. The artwork has been totally reworked by the artist and has a dedication from Otto Kerner, a well-known personality from Tegernsee. The original invoice of the issuer Sala Gaspar is available.

Value Creation with Antiques
In particular at Christmas, one has a chance to find the one or other unique, individual gift at Walter Ginhart auction house. Collectors of antique lamps, paintimgs, carpets, excellent furniture, silverware, good porcelain, and unusual collector items should pay the auction house Ginhart a visit – last but not least, because antiques in the long term increase in value and prove to be a solid investment in times of turmoil at the stock exchange and low interest.
Personal consulting is key at the auction house Tegernsee. On an area of 3000 sqm, art can be viewed in the auction house, the adjacent gallery and the showroom on the 1st floor.

Walter Ginhart, born in 1957, became engaged in antiques already at the age of 11. He entered the antique business dealing with furniture, then obtained a formation as carpenter, restorer and had further education in history of art. „The most important person in my business life has been my mentor, one of the best known collectors, whom I met during my education as a restorer“, says Ginhart.
Until today, Walter Ginhart works as a consultant in addition to being an auctioneer. He is an appraiser of furniture and has the necessary equipment to dissolve estates. His experience of dealing with art for 35 years helps him in such doing. „The most fascinating moments in my work are, when curiosities show up“, says Ginhart, „when inconspicious looking items become objects of interest to the art market“. He likes to remember an occurrence, when he auctioned an old ottoman oil lamp in the shape of a dragon: the limit was set at 1000 Euro, the bid acceptance was 60,000 Euro – a collector of Ottoman objects had bought the lamp. The lady who owned the object, was crying of joy: she has been given the old lamp by a neighbour, whom she had cared for with her last remaining money. „Collecting art or investing in art always pays“ says Walter Ginhart, who lives for the art.

For visitors
Please take your time when coming. You can always combine a visit of the auction house with an excursion to the Tegernsee. There is art to find at Walter Ginhart from the ground to the ceiling and from carpet to chandelier.
The Christmas auction takes place this year at 7th December at 1 pm at the Tegernsee location. Auction objects will be selected exhibits from the Munich school, Meissener porcelain from 18th century, barock and Biedermeier furniture, a Dresdner saloon, collector“s items and a careful selection of wrist watches – an absolut must for every collector and enthusiast.
There will be finger food and music until 10 pm at the long night on 5th December.
Information: Walter Ginhart – Auktionshaus am Steinmetzplatz 2-3 in Tegernsee – 83684 Tegernsee – Mobil 0049 (0)173 5657 977 –
E-Mail: info@ginhart.de, Website: www.ginhart.de

Auktionshaus

Kontakt
Auktionshaus Ginhart
Walter Ginhart
Auktionshaus am Steinmetzplatz 2-3
83684 Tegernsee
0173/5657977
info@ginhart.de
http://www.ginhart.de

Pressekontakt:
Redaktionsbüro Bettina Louise Haase
Bettina Louise Haase
Elisabethstraße 39
80796 München
089/2720212
redaktion@bettina-haase.de
http://www.bettina-haase.de

Allgemein

Im dreaming of a blue Christmas

Weihnachtliche Deko- und Geschenkideen in coolen Trendfarben von massivum

Im dreaming of a blue Christmas

(NL/4593232903) Leipzig/Stuttgart, im November 2013 Auch bei seiner ausgewählten Accessoire-Kollektion für Weihnachten setzt Echtholzmöbelanbieter massivum auf natürliche Materialien wie Glas, Holz, Metall und Filz. In den kühlen Farben Weiß, Silber und Blau zaubern die Deko-Artikel eine zugleich behagliche und elegante Stimmung – besonders im Einsatz mit festlichen Kerzen und Tannenzapfen.

Warum an Weihnachten nicht einfach mal Blau machen? Kitschiges Rot-Gold-Grün war gestern – jetzt ist kühle Eleganz angesagt. massivum kombiniert daher Christbaumkugeln in frischem Blau mit stylishen Engeln, Eiskristallen und Sternen aus Metall sowie mit lässigem Baumschmuck aus Holz. Wer es doch lieber etwas traditioneller mag, erhält die Kugeln auch in klassischem Silber. Für angenehme Wärme sorgen hochwertige Stumpenkerzen in Metallic Silber oder Gold.

Auch Weihnachtsgeschenke können bequem bei massivum geordert werden: Von der Filztasche mit Hirsch-Motiv bis hin zur kompletten Wohnungseinrichtung lassen sich große und kleine Wünsche leicht erfüllen. Angesagter Kolonialstil, romantischer Landhaus-Charme, moderne Eleganz oder mediterranes Flair – für jeden Wohngeschmack ist etwas dabei. Und wer seine Lieben zum Fest mit einer freien Auswahl an hochwertigen Massivholzmöbeln verwöhnen möchte, kann dabei sogar richtig sparen: Auf alle Geschenkgutscheine gewährt massivum im Zeitraum vom 18.11. bis 24.12.2013 einen Rabatt von 10 Prozent. Die Gutscheine sind ab einem Wert von 50 Euro erhältlich.

Alle Möbel und Accessoires von massivum können bequem, sicher und versandkostenfrei im Webshop des Möbelversenders bestellt werden ganz ohne vorweihnachtlichen Shoppingstress.

Weitere Informationen unter:
http://www.massivum.de/accessoires-weihnachten

Über massivum

massivum ist Experte für hochwertige Massivholzmöbel mit Hauptsitz in Leipzig und beschäftigt über 70 Mitarbeiter. Neben zwei Möbelhäusern in Leipzig und Stuttgart bietet massivum auch einen Online-Versand für sein breites Portfolio an stilvollen, eleganten und einzigartigen Massivholz-Möbeln für ein außergewöhnliches Ambiente an.
Edler Kolonialstil, romantischer Landhaus-Chic, modernes Arbeitsumfeld oder mediterranes Flair massivum steht für Stil in allen Einrichtungsbereichen, vom Esszimmer über die Badeinrichtung, vom Schlafzimmer bis hin zu vielfältigen Polstermöbeln. Passende Accessoires runden das Gesamtbild ab.
Die Verwendung nachwachsender und natürlicher Rohstoffe wie Palisander, Teakholz, Pinie, rustikale Wildeiche, Akazie oder helle Birke schont die Umwelt nachhaltig. Weitere Materialien wie Leder, Treibholz, Rattan und Bananenblatt sorgen zusätzlich für den einzigartigen und unverwechselbaren Charakter der massivum-Produkte.
Weitere Informationen finden Sie unter http://www.massivum.de

Kontakt:
Profil Marketing OHG
Andrea Weinholz
Plinganserstraße 59
81369 München
089 242416-95
a.weinholz@profil-marketing.com
http://shortpr.com/hyaw5x

Allgemein

Das neue Wohngefühl

Ab sofort bei massivum: komfortable Hussensofas in unterschiedlichen Formaten und Designs

Das neue Wohngefühl

(NL/9505789544) Leipzig/Stuttgart, im November 2013 Weicher Look trifft robusten Kern: Die neuen Hussensofas des Online-Möbelanbieters massivum vereinen charmante Landhaus-Optik mit soliden inneren Werten wie massiven Holzfüßen, stabiler Polsterung und strapazierfähigen Stoffen. Die Bezüge sind abnehmbar und leicht sauber zu halten so haben auch Familien mit Kleinkindern oder Haustieren lange Freude an ihrem edlen Stoffsofa. Von minimalistischer Moderne bis hin zu klassischer Eleganz: Die dezenten Polstermöbel sind in vielen verschiedenen Ausführungen, Größen und Farben erhältlich und passen zu den unterschiedlichsten Einrichtungsstilen. Wie alle Möbel und Accessoires von massivum können sie bequem, sicher und versandkostenfrei im Webshop des Möbelanbieters bestellt werden.

Relaxter Couch-Potatoe oder anspruchsvoller Wohnzimmer-Stylist? Ganz egal – ein stilvolles Hussensofa verschönert jedes Zuhause und lädt zu entspannten Stunden ein, ob allein, mit Freunden oder der Familie. Mit ihren harmonischen Formen und neutralen Farben wie Weiß, Natur, Braun, Grau und Anthrazit machen sich die neuen Sitzmöbel von massivum dabei im modernen Loft genauso gut wie im romantischen Landhaus.

Auch für Mini-Apartments und WG-Zimmer hat massivum eine Lösung: Mit schlanken 1,56 Meter Breite macht der geradlinige Zweisitzer Nottingham selbst bei wenig Platz eine gute Figur. Wer über mehr Wohnraum verfügt, kann sich mit einem Ecksofa der weich gerundeten Serie Hampshire eine großzügige Kuschelzone einrichten. Oder kombiniert Sessel mit Zwei- und Dreisitzern – beispielsweise mit einem kastigen Modell der Linie Windsor oder einem besonders lässigen aus der Reihe Leicester.

Alle Sofas sind ausgesprochen strapazierfähig und pflegeleicht so werden weder Schokofinger noch Hundehaare zur Katastrophe. Die Hussen und Bezüge können problemlos abgenommen werden. Die weißen, beigen und braunen dürfen bei 30 Grad in die Waschmaschine, die unempfindlichen grauen und anthrazitfarbenen lassen sich trocken reinigen.

Die neuen Hussensofas sind ab sofort versandkostenfrei bei www.massivum.de erhältlich. Und wer einen gemütlichen Sofa-Nachmittag nicht gegen hektisches Weihnachtsshopping in überfüllten Innenstädten tauschen möchte, findet bei massivum neben hochwertigen Polster- und Massivholzmöbeln auch eine reichhaltige Auswahl geschmackvoller Dekoartikel und Wohnaccessoires alle bequem online bestellbar.

Eine Übersicht über die Modelle sowie weitere Informationen zu den Hussensofas von massivum:
http://www.massivum.de/hussensofas

Über massivum

massivum ist Experte für hochwertige Massivholzmöbel mit Hauptsitz in Leipzig und beschäftigt über 70 Mitarbeiter. Neben zwei Möbelhäusern in Leipzig und Stuttgart bietet massivum auch einen Online-Versand für sein breites Portfolio an stilvollen, eleganten und einzigartigen Massivholz-Möbeln für ein außergewöhnliches Ambiente an.
Edler Kolonialstil, romantischer Landhaus-Chic, modernes Arbeitsumfeld oder mediterranes Flair massivum steht für Stil in allen Einrichtungsbereichen, vom Esszimmer über die Badeinrichtung, vom Schlafzimmer bis hin zu vielfältigen Polstermöbeln. Passende Accessoires runden das Gesamtbild ab.
Die Verwendung nachwachsender und natürlicher Rohstoffe wie Palisander, Teakholz, Pinie, rustikale Wildeiche, Akazie oder helle Birke schont die Umwelt nachhaltig. Weitere Materialien wie Leder, Treibholz, Rattan und Bananenblatt sorgen zusätzlich für den einzigartigen und unverwechselbaren Charakter der massivum-Produkte.
Weitere Informationen finden Sie unter http://www.massivum.de

Kontakt:
Profil Marketing OHG
Andrea Weinholz
Plinganserstraße 59
81369 München
089 242416-95
a.weinholz@profil-marketing.com
http://shortpr.com/rhr7v8

Allgemein

Home of Lifestyle: Handgefertigte asiatische Möbel aus Bali

Der neue Onlineshop von Home of Lifestyle bietet handgefertigte Möbel und Accessoires aus Bali für das ganz besondere Wohnambiente.

Home of Lifestyle: Handgefertigte asiatische Möbel aus Bali

Asiatische Möbel aus Bali im neuen Möbel-Onlineshop von Home of Lifestyle

Das Warten hat sich gelohnt, ab sofort kann im neuen Online-Shop www.homeoflifestyle.de eingekauft werden. Das neue Online-Möbelhaus ist auf handgefertigte Möbel und Wohnaccessoires aus Bali spezialisiert und bietet seinen Kunden ein umfangreiches Sortiment direkt von der Insel der Götter. Die Wohnatmosphäre steht dabei im Mittelpunkt: Das heutige Wohn- und Arbeitsumfeld soll positiv beeinflussen und Entspannung schaffen, ohne einen gewissen Lifestyle-Faktor einzubüßen. Menschen möchten nicht nur wohnen, sie möchten Räume erleben und genießen. Das Konzept von Home Of Lifestyle setzt genau hier an. Alle Möbelstücke und Accessoires, ob antik oder neu, werden dafür entworfen ein wohliges und individuelles Wohngefühl zu vermitteln. In Kombination mit hochwertigen und natürlichen Werkstoffen entstehen somit einzigartige Kunstwerke, die dafür gemacht sind Lebensräume zu bereichern und ihnen einen individuellen Charakter zu verleihen.

Sorgfalt und Qualität im Fokus

Jedes einzelne Produkt wird ausschließlich von Facharbeitern produziert und von Home Of Lifestyle vor Ort sorgfältig begutachtet und geprüft. Besonders wichtig sind dem Möbelanbieter dabei die Umstände der Produktion und die Herkunft der Möbel. Alle Werkstätten arbeiten mit hohen Qualitätsstandards, um die Anforderungen von Home Of Lifestyle gerecht zu werden. In der Produktion legen die Verantwortlichen enormen Wert auf ein Maximum an Nachhaltigkeit, sodass ausschließlich recyceltes Holz oder Holz, das in eigens dafür angelegten Plantagen produziert wird, verwendet wird. Der Online-Shop führt keine Markenartikel, sondern individuelle Artikel mit einem einzigartigen Charakter. Gerade durch die persönliche Auswahl von Schränken, Bänken, Sideboards, Tischen, Stühlen, Schalen, Buddha-Figuren , Wohnaccessoires und einigem mehr und der langjährigen Zusammenarbeit direkt vor Ort garantiert Home Of Lifestyle beste Qualität zu günstigen Preisen.

Ein Stück indonesisches Lebensgefühl

Im Online-Shop von Home of Lifestyle findet der User die ganze Bandbreite der balinesischen Einrichtungskunst für Küche, Schlafzimmer und Bad. Bali Möbel sind bekannt für ihr edles Holz und die massive, exotische und naturbelassene Bauweise – die liebevolle Handarbeit macht dabei jedes Möbelstück zum Unikat.

Bildrechte: Home of Lifestyle GmbH

Das Auge wohnt mit. Wir versuchen stets neue Ideen zur Einrichtung Ihrer Wohnräume zu liefern. Lebensräume mit natürlichen Werkstoffen zu schaffen – das möchten wir gemeinsam mit Ihnen erreichen. Alles gesehen und berührt. Umgeben Sie sich mit natürlichen Produkten. Unser Bestreben ist es immer, universale Einzelstücke für Sie zu suchen und zu finden. Haben wir diese in den exotischsten Teilen der Erde gefunden, so werden diese von uns persönlich auf das sorgfältigste begutachtet. Mensch und Umwelt. Wir sind immer bestrebt, Produkte welche ausschließlich von ausgebildeten Facharbeitern produziert werden anzubieten. Kinderarbeit unterstützen wir in keinster Weise. Wir für Sie. Sie möchten wir mit neuen Ideen begeistern. Wir werden stets für Sie ansprechbar sein und Ihnen besten Service bieten. Wir werden immer ein offenes Ohr für Sie haben und freuen uns auf Ihre Anregungen und Rückmeldungen.

Kontakt:
Home of Lifestyle GmbH
Steffen Künster
Roßlauer Weg 5
68309 Mannheim
0800 / 5 80 80 50
info@homeoflifestyle.de
http://www.homeoflifestyle.de