Tag Archives: Möbelhaus

Allgemein

Der D.A.S. Leistungsservice informiert: Urteile in Kürze – Wettbewerbsrecht

30 Prozent auf (fast) alles: Irreführende Werbung?

Die Werbung eines Möbelhauses, die einen Rabatt „auf fast alles“ verspricht, ist irreführend und unzulässig, wenn laut einer Fußnote die Produkte von rund 40 Herstellern davon ausgenommen sind. Dies entschied laut D.A.S. Rechtsschutz Leistungs-GmbH (D.A.S. Leistungsservice) das Oberlandesgericht Köln.
OLG Köln, Az. 6 U 153/17

Hintergrundinformation:
Ist eine Werbung irreführend, können Verbraucherschutzverbände, Wettbewerbsvereine oder Konkurrenten dagegen vorgehen und Abmahnungen vornehmen oder gerichtliche Schritte einleiten. Gerade bei Rabattaktionen kommt es immer wieder zu Verstößen gegen das Wettbewerbsrecht, das den fairen Wettbewerb unter Konkurrenten, aber letztlich auch den fairen Umgang mit dem Verbraucher regelt. Der Fall: Ein Möbelhaus hatte in seiner Werbung einen Rabatt von 30 Prozent „auf fast alles“ angekündigt. Eine Sprechblase darüber verwies darauf, dass der Rabatt für eine ganze Reihe von Warengruppen gelte, darunter Polstermöbel, Küchen und Schlafzimmer. Das Wort „fast“ war im Vergleich zum Rest recht dünn gedruckt, zudem verwies eine Fußnote darauf, dass der Rabatt für die Produkte von insgesamt 40 Herstellern nicht gilt. Ein Wettbewerbsverein sah diese Werbung als irreführend an und mahnte das Möbelhaus ab. Als dies zu keinem Erfolg führte, veranlasste der Verein eine einstweilige Verfügung zwecks Unterlassung der Werbung. Das Urteil: Das Oberlandesgericht Köln erklärte nach Informationen des D.A.S. Leistungsservice die Werbung für unzulässig und gestand den Wettbewerbshütern einen Unterlassungsanspruch gegen das Möbelhaus zu. Die Werbung täusche über einen Preisvorteil und sei deshalb unlauter. Der durchschnittliche Verbraucher müsse die Werbung so verstehen, dass allenfalls die in der Sprechblase nicht erwähnten Warenarten vom Rabatt ausgenommen seien. In Wirklichkeit sei dies jedoch vom Hersteller abhängig. Eine solch falsche Aussage könne das Möbelhaus auch nicht durch einen erläuternden Zusatz richtig stellen. Das bedeutet: Wer mit Rabatten auf „fast alles“ wirbt, darf im Kleingedruckten nicht wieder fast alles vom Rabatt ausschließen. Generell sollten Verbraucher bei Rabatten genau hinschauen, denn häufig verbergen sich Einschränkungen hinter Fußnoten und Randbemerkungen.
Oberlandesgericht Köln, Urteil vom 20. April 2018, Az. 6 U 153/17

Weitere Ratgeberthemen finden Sie unter www.ergo.com/ratgeber Weitere Informationen zur Rechtsschutzversicherung finden Sie unter www.das.de/rechtsportal Sie finden dort täglich aktuelle Rechtsinfos zur freien Nutzung.

Folgen Sie der D.A.S. auf Facebook und YouTube.

Bitte geben Sie bei Verwendung des bereitgestellten Textmaterials die D.A.S. Rechtsschutz Leistungs-GmbH als Quelle an.

Bei Veröffentlichung freuen wir uns über Ihr kurzes Signal oder einen Beleg – vielen Dank!

Über den D.A.S. Rechtsschutz
Seit 1928 steht die Marke D.A.S. für Kompetenz und Leistungsstärke im Rechtsschutz. Mit dem D.A.S. Rechtsschutz bieten wir mit vielfältigen Produktvarianten und Dienstleistungen weit mehr als nur Kostenerstattung. Er ist ein Angebot der ERGO Versicherung AG, die mit Beitragseinnahmen von 3,3 Mrd. Euro im Jahr 2016 zu den führenden Schaden-/Unfallversicherern am deutschen Markt zählt. Die Gesellschaft bietet ein umfangreiches Portfolio für den privaten, gewerblichen und industriellen Bedarf an und verfügt über mehr als 160 Jahre Erfahrung. Sie gehört zu ERGO und damit zu Munich Re, einem der weltweit führenden Rückversicherer und Risikoträger. Mehr unter www.das.de

Firmenkontakt
D.A.S. Rechtsschutz Leistungs-GmbH
Dr. Claudia Wagner
ERGO-Platz 2
40477 Düsseldorf
0211 477-2980
claudia.wagner@ergo.de
http://www.ergo.com

Pressekontakt
HARTZKOM Strategische Markenkommunikation
Julia Bergmann
Hansastraße 17
80686 München
089 99846116
das@hartzkom.de
http://www.hartzkom.de

Allgemein

moebeldeal.com Industrie & Shabby Möbel online bestellen

Diese stylischen Möbel bringen frischen Wind in Deine Wohnung

moebeldeal.com Industrie & Shabby Möbel online bestellen

Die liebevoll designten Shabby Möbel sind derzeit sehr angesagt (Bildquelle: jan hafkesbrink)

moebeldeal.com – ist mehr als ein einfacher Online-Händler, denn hier steht der persönliche Kundenkontakt und Service im Mittelpunkt. Ein integrierter Live-Chat und überdurchschnittliche Mailkorrespondenz, zeichnen das Unternehmen aus. Das Sortiment reicht von Shabby Chic Möbeln, über Industriemöbel, bis hin zu Einbauküchen und Möbelstücke für den Garten- und Outdoor-Bereich. moebeldeal.com hat ein Auge für neue Trends und angesagte Wohnstile. Auf dem Shopinternen Blog wird über aktuelle Wohntrends berichtet. Versandkostenfreie Möbel mit Stil

Auf moebeldeal.com kann der Kunde ganz bequem versandkostenfrei auf Raten- oder Rechnung, per PayPal, Sofort- oder Banküberweisung bestellen und zahlen.

Ob Shabby Kommode oder Industrie Esstisch, moebeldeal.com bietet ein vielfältiges Sortiment, aus aktuellen Wohntrends und Retromöbeln. Im Shop können Möbel versandkostenfrei bestellt werden.

Kontakt
moebeldeal.com
Jan Hafkesbrink
Isenbergstraße 46
45130 Essen
01773070879
info@moebeldeal.com
http://www.moebeldeal.com

Allgemein

Boxspringbetten

in Handarbeit

Boxspringbetten

Die Firma pearlmanufaktur bietet Boxspringbetten aus eigener Herstellung an. Die Herstellung erfolgt nach individuellem Wunsch des Kunden und wird innerhalb von 14 Tagen zu Ihnen nach Hause geliefert. Neben Boxspringbetten und den dazugehörigen Matratzen bietet pearlmanufaktur auch individuelle Dinerbänke an. Somit können Sie nicht nur Ihr Schlafzimmer sondern auch Ihren Küchen- / Essbereich neu gestalten.

Wir von pearlmanufaktur stellen als Einzelunternehmen mit großer Erfahrung und Leidenschaft Matratzen und Boxspringbetten her, dessen Qualität stets hoch angesetzt ist.

Wir haben es zu unserer Aufgabe gemacht, unseren Kunden einen exklusiven Komfort bieten zu können – denn ein gesunder Schlaf ist die wichtigste Basis für die Lebensqualität eines Menschen. Darüber hinaus setzen wir uns stets mit der Entwicklung neuer, einzigartiger Designs auseinander, die den spezifischen Charakter unserer Betten unterstreicht.

Durch feinster handwerklicher Arbeit in unserer Produktionsstätte wird für authentisches Design und andauernde Qualität in Ausstattung, Verarbeitung und Komfort garantiert.

Kontakt
pearlmanufaktur
Selman Inci
Alter Postweg 272
32584 Löhne
+49 (0)5732 – 68 311 13
info@incibetten.de
http://www.pearlmanufaktur.de

Allgemein

Die DawOst GmbH denkt an alle Generationen! – Ausbau der tiSsi-Range mit eigenem Onlineshop

Die DawOst GmbH denkt an alle Generationen! - Ausbau der tiSsi-Range mit eigenem Onlineshop

der mitwachsende Kinderhochstuhl tiSsi

Passend zum Generationswechsel in der DawOst GmbH, bekommt die jüngste Generation einen neuen Stellenwert durch den neuen tisSi.de Shop.
Das bereits in der sechsten Generation erfolgreich zusammenarbeitende „Familienunternehmen Oster“ (Firma DawOst GmbH) mit Sitz an der Mosel, setzt nun noch mehr auf die Kleinsten.
„Kinder sind das größte Gut in unserer Gesellschaft“, so der neue Firmeninhaber Matthias Oster.
Herr Oster Junior führt seit Anfang 2014 den Familienbetrieb erfolgreich weiter, den er zuvor von seiner Mutter Elisabeth Oster übernommen hat.
„Nichts ist wichtiger als eine sichere Kindheit und ein gemütliches Zuhause, indem man einfach ankommt und geborgen aufwächst“ so der Inhaber weiter.
Sicherheit und Wohlbefinden – genau dies sind die Grundwerte der neuen eigenen Kindermöbel-Range „tiSsi“.
Mit dem eigens über Jahre entwickelten Kinderhochstuhl von „tiSsi“ wird 2013 der Grundstein der tiSsi-Geschichte gelegt.
„Aufgrund der hohen Nachfrage im Handel, wird das Sortiment nun sukzessive weiter ausgebaut.“
Neben dem mitwachsenden, vollmassiven und kippsicheren Design-Kinderhochstuhl, werden im Sortiment viele weitere Produkte angeboten.
Um dem Kunden eine möglichst große Auswahl hochwertiger Produkte auch im Onlineshop bieten zu können, werden zudem Kinderzimmer der Firma Herlag / Kettler angeboten – einem zuverlässigen Partnerunternehmen seit Jahren.

Mit Hilfe von www.tissi.de werden Kinderträume wahr! Schauen Sie rein!

Kontakt:
DawOst GmbH
Calmontstr. 8
D-56814 Bremm
Telefon: +49 (0) 26 75 / 9 11 44 – 0
Telefax: +49 (0) 26 75 / 9 11 44 -15
Email: info@dawost.com
www.dawost.com / www.tissi.de

Die Firma DawOst GmbH arbeitet als Familienbetrieb bereits in der sechsten Generation und ist weltweit tätig.
Das Unternehmen besticht durch schnelle, unkomplizierte Auftragsabwicklung und hohe Flexibilität.
Das Kerngeschäft liegt in der Vermarktung von hochwertigen Möbelprogrammen und Leimholzplatten. Kunden sind Möbelhersteller, Möbelhandel, Zulieferer, Baumärkte und der Holzfachhandel – Qualitätsdenken als Grundvoraussetzung.

hiermit möchten wir Ihnen uns und unser Handelsunternehmen vorstellen.

Wir, die Fa. DawOst GmbH mit Sitz in Bremm an der Mosel, sind Importeure mit den Kernkompetenzen
in Kinder-, Wohn- und Schlafmöbeln.
Unser Produktspektrum reicht von einzelnen Möbelkomponenten bis hin zu kompletten Fertigmöbeln.
Wir produzieren, angefangen von Melamin beschichteten- bis hin zu vollmassiven Möbeln alles was das
Kundenherz begehrt.

Wir sind in der Lage Ihre Produkte maßgenau nach Ihren Vorgaben fertigen zu lassen.
Mittels ständiger Produktionskontrollen durch unsere Büros in den jeweiligen Einkaufsländern, können wir
Ihnen stets eine gleichbleibende Qualität garantieren.

Um ein bestmögliches Preis-/Leistungsverhältnis gewährleisten zu können, bieten wir unseren Kunden
beispielsweise den direkten Weg zum Lieferanten an.

Zu Ihrer Unterstützung übernehmen wir hier für Sie die komplette Abwicklung, angefangen von der
Entwicklung neuer Modelle, über die Preisverhandlungen bis hin zur Qualitätskontrolle.

Kontakt
DawOst GmbH
Matthias Oster
Calmontstraße 8
56814 Bremm
026759114414
moster@dawost.com
http://www.tissi.de

Allgemein

Bernd Kremling gastiert am 21.10. zum Percussion-Konzert in Schwanfeld

Bernd Kremling gastiert am 21.10. zum Percussion-Konzert in Schwanfeld

Bernd Kremling, Würzburg

Wenn Trommeln sprechen fallen Sprachbarrieren unter den Tisch. So eindringlich und doch feinstofflich, vielschichtig und doch eindeutig ist die Klangsprache von Gong, Schlagzeug, Djemben oder Snare-Drums. Der Würzburger Percussionist Bernd Kremling setzt seit vielen Jahren auf den subtilen Weg, mit dem sich Schlagwerk jeder Art in unseren Organismus einschleicht.

Dies stellt der Künstler nun am Di. 21.10 ab 19:00 Uhr bei Dietmann Wohnen & Küchen in Schwanfeld erneut unter Beweis. Kremling gilt als Meister im Umgang mit Percussion jeder Art, ist im Jazz ebenso zu Hause wie in verschiedenen Ethnostilen.

Mit 22 Jahren war er bereits Solopauker im Weltjugendorchester unter Leonard Bernstein. Später machte er sich als Direktor der Akademie für Musikpädagogik an der Universität Würzburg und an der Universität Bayreuth einen Namen und gab Konzerte mit der NDR Radiophilharmonie zusammen mit anderen Solisten wie Giora Feidmann oder Mischa Maisky.

Kremling fesselt sein Publikum, verschafft im leichten Plauderton jedem Zugang zu den Werken eines Bertold Hummel oder Siegfried Fink. Und Kremling lässt musikalisch Kremling zu Wort kommen, streut im Konzert Eigenes ein. Hier baumelt die Seele auf hohem Niveau.

Die Eintrittskarten im Wert von 28 € beinhalten neben dem Konzert alle Snacks und Getränke und sind ausschließlich bei Dietmann Wohnen & Küchen, Hauptstraße 62, 97523 Schwanfeld, Tel. 09384/97150, E-Mail: mail@dietmann.de erhältlich.

Weitere Informationen im Internet unter www.dietmann.de

Möbel für ein besseres Leben

„Genießen Sie das Leben – wir machen den Rest“, heißt einer der vielen Werbeslogans, mit denen Arno Dietmann auf ganzseitigen Printanzeigen für sein gleichnamiges Möbelhaus in Schwanfeld zwischen Würzburg und Schweinfurt wirbt.

Damit gibt der passionierte Wohnberater seinen Kunden ein umfassendes Leistungsversprechen im Sinne eines Rundum-Sorglos-Pakets: Neben einer exzellenten Fachberatung und professioneller Einrichtungsplanung mit Hilfe eines 3-D-Computerprogramms bietet Dietmann seinen Kunden vor allem ein ausgesuchtes Sortiment hochklassiger Möbelsortimente.

Ein Rundgang durch die 3000-Quadratmeter große Ausstellung weckt Begeisterung: Als erster Wohndesign-Partner der GARANT-MÖBEL-GRUPPE (seit 1990) führt Dietmann u. a. die Kollektionen der Edelmarke AERA, die als aufwändige, stimmungsvolle Wohnbilder inszeniert werden. In seinem lichtdurchfluteten Reich zwischen Würzburg und Schweinfurt bietet Dietmann seinen Kunden eine breite Auswahl an Produkten großer Namen wie COR, interlübke oder ROLF BENZ. „Wir haben uns seit jeher im gehobenen Segment positioniert, weil wir selbst einen hohen Anspruch an Design und an handwerkliche Perfektion haben“, so der Möbelprofi.

Vor allem im Hinblick auf die Verarbeitung der Produkte fühlt sich Arno Dietmann der Tradition seines Hauses verpflichtet. Alle Dietmanns waren und sind Schreinermeister: angefangen von Urgroßvater Anton Dietmann, der das Unternehmen im Jahr 1905 gegründet hatte, bis zum heutigen Geschäftsführer Arno Dietmann. „Als Schreiner kann ich das handwerkliche Niveau eines Sofas, Tisches oder Schrankes am ehesten beurteilen und mir entsprechende Hersteller suchen, die meine hohen technischen und handwerklichen Anforderungen an ein Möbelstück erfüllen“, erklärt Arno Dietmann.

Vor allem die AERA-Kollektion des Moduls „Garant für gutes Wohndesign“ lässt das Herz des Möbelexperten höher schlagen. Dietmann gehört dem Einkaufsgremium des Verbandes an und kennt daher jeden Industriepartner, bei dem die einzelnen Stücke gefertigt werden. “ AERA bietet das in meinen Augen beste Preis-Leistungsverhältnis im hochwertigen Einrichtungsbereich“, so Dietmann. Hier stimme alles – vom Design nach internationalen Standards über die Qualität der Materialien bis zu ihrer perfekten Verarbeitung bis ins Detail.

Firmenkontakt
Dietmann WOHNEN & KÜCHEN GmbH & Co. KG
Herr Arno Dietmann
Hauptstr. 62
97523 Schwanfeld
(09384) 97150
mail@dietmann.de
http://www.dietmann.de

Pressekontakt
empathie agentur UG(haftungsbeschränkt)
Fredy Groth
Florian-Geyer-Str. 3
97076 Würzburg
0931/3595423
info@empathie-agentur.de
http://www.empathie-agentur.de

Allgemein

Möbelhaus Dietmann Wohnen & Küchen neu erleben

Möbelhaus Dietmann Wohnen & Küchen neu erleben

v.li.: Winfried Schönfeld, Leiter Möbel-Akademie, Gaby & Arno Dietmann, Inhaber, Richard Köth, Bürgermeister Schwanfeld, Stefan Dietmann

„Sie genießen das Leben – wir kümmern uns um den Rest“, verkündeten die beiden Geschäftsführer Arno und Stefan Dietmann anlässlich der offiziellen Einweihung des umgebauten Möbelhauses in Schwanfeld.

Die Besucher erwartet in der über 2000 Quadratmeter großen Ausstellung durch alle Abteilungen eine emotionale Wohnatmosphäre. Neben den ausgewählten Designermöbeln, die in der Region oftmals nur bei Dietmann erhältlich sind, begeistert die Präsentation von der Gestaltung des Fußbodens, der Wände, der passenden Deko, bis hin zur Lichtgestaltung.
Und damit der Kunde wirklich das Leben genießen kann, kümmern sich die Dietmann-Experten um die komplette Koordination aller benötigten Handwerker. Dies gewährleistet dem Möbelkäufer eine perfekte und schnelle Abwicklung, von der Beratung über die Planung der Renovierungsphase bis zum Möbelaufbau und der abschließenden Einweisungen für Pflege und Handhabung.
Bestätigung erfährt das Konzept durch unabhängige Kundenbefragungen und deren Auswertungen von der Oldenburger Möbel-Akademie. So überreichte der Leiter der Akademie Wilfried Schönfeld zum dritten Mal in Folge die begehrte 5 Sterne-Zertifizierung. Und Bernd Kremling, mehrfacher Kunde des Möbelhauses bestätigte mit seinen eigenen Eindrücken den über 100 Ehrengästen, dass er diesen Genuss noch nirgendwo anders erlebt hat.

Und in der zweiwöchigen Eröffnungsphase erfährt der Slogan „Sie genießen das Leben – wir kümmern uns um den Rest“, noch eine weitere Aufwertung: „Zu jedem Möbelkauf schenken wir unseren Kunden noch ein-tägiges Wellnessprogramm im eleganten Würzburger DAYSPA dazu“, so die Geschäftsleitung.

Weitere Infos unter www.dietmann.de

Bildrechte: empathie agentur Bildquelle:empathie agentur

Möbel für ein besseres Leben

„Genießen Sie das Leben – wir machen den Rest“, heißt einer der vielen Werbeslogans, mit denen Arno Dietmann auf ganzseitigen Printanzeigen für sein gleichnamiges Möbelhaus in Schwanfeld zwischen Würzburg und Schweinfurt wirbt.

Damit gibt der passionierte Wohnberater seinen Kunden ein umfassendes Leistungsversprechen im Sinne eines Rundum-Sorglos-Pakets: Neben einer exzellenten Fachberatung und professioneller Einrichtungsplanung mit Hilfe eines 3-D-Computerprogramms bietet Dietmann seinen Kunden vor allem ein ausgesuchtes Sortiment hochklassiger Möbelsortimente.

Ein Rundgang durch die 3000-Quadratmeter große Ausstellung weckt Begeisterung: Als erster Wohndesign-Partner der GARANT-MÖBEL-GRUPPE (seit 1990) führt Dietmann u. a. die Kollektionen der Edelmarke AERA, die als aufwändige, stimmungsvolle Wohnbilder inszeniert werden. In seinem lichtdurchfluteten Reich zwischen Würzburg und Schweinfurt bietet Dietmann seinen Kunden eine breite Auswahl an Produkten großer Namen wie COR, interlübke oder ROLF BENZ. „Wir haben uns seit jeher im gehobenen Segment positioniert, weil wir selbst einen hohen Anspruch an Design und an handwerkliche Perfektion haben“, so der Möbelprofi.

Vor allem im Hinblick auf die Verarbeitung der Produkte fühlt sich Arno Dietmann der Tradition seines Hauses verpflichtet. Alle Dietmanns waren und sind Schreinermeister: angefangen von Urgroßvater Anton Dietmann, der das Unternehmen im Jahr 1905 gegründet hatte, bis zum heutigen Geschäftsführer Arno Dietmann. „Als Schreiner kann ich das handwerkliche Niveau eines Sofas, Tisches oder Schrankes am ehesten beurteilen und mir entsprechende Hersteller suchen, die meine hohen technischen und handwerklichen Anforderungen an ein Möbelstück erfüllen“, erklärt Arno Dietmann.

Vor allem die AERA-Kollektion des Moduls „Garant für gutes Wohndesign“ lässt das Herz des Möbelexperten höher schlagen. Dietmann gehört dem Einkaufsgremium des Verbandes an und kennt daher jeden Industriepartner, bei dem die einzelnen Stücke gefertigt werden. “ AERA bietet das in meinen Augen beste Preis-Leistungsverhältnis im hochwertigen Einrichtungsbereich“, so Dietmann. Hier stimme alles – vom Design nach internationalen Standards über die Qualität der Materialien bis zu ihrer perfekten Verarbeitung bis ins Detail.

Dietmann WOHNEN & KÜCHEN GmbH & Co. KG
Arno Dietmann
Hauptstr. 62
97523 Schwanfeld
(09384) 97150
mail@dietmann.de
http://www.dietmann.de

empathie agentur UG(haftungsbeschränkt)
Fredy Groth
Florian-Geyer-Str. 3
97076 Würzburg
0931/3595423
info@empathie-agentur.de
http://www.empathie-agentur.de

Allgemein

Hertz 24/7: neue Stationen bei IKEA

Pilotphase an zwei IKEA Einrichtungshäusern gestartet

Hertz 24/7 und IKEA starten eine neue Kooperation. Während der Pilotphase ab dem 6. August 2014 stehen an zwei Einrichtungshäusern in Hamburg-Moorfleet und München-Brunnthal Transporter mit der innovativen Carsharing-Technologie von Hertz 24/7 für flexible Anmietungen zur Verfügung. IKEA FAMILY Kunden profitieren von besonders günstigen Tarifen.

Kunden der IKEA Einrichtungshäuser können das Transportermodell Ford Transit Custom flexibel buchen, um ihre Einkäufe bequem nach Hause zu transportieren. Ist der Einkauf größer ausgefallen als geplant, sind die Fahrzeuge auch kurzfristig buchbar. Die Anmietung ist an diesen 24/7-Stationen während der Öffnungszeiten des jeweiligen Einrichtungshauses und mit einer Mindestmietdauer von zwei Stunden möglich. Die Abrechnung erfolgt stundenweise und kann mit Kreditkarte oder via PayPal bezahlt werden. Der Zugang zu den Transportern erfolgt mit dem Hertz-Token.

IKEA Kunden können sich entweder vorab bequem von zu Hause aus bei Hertz 24/7 registrieren und den Hertz-Token per Post erhalten, oder sie registrieren sich spontan an einem Terminal im IKEA Einrichtungshaus. Dabei sind Führerschein, Ausweis und Zahlungsmittel vorzulegen. Inhaber der IKEA Family Karte profitieren bei deren Vorlage von besonders günstigen Tarifen. Die Registrierung ist, wie bei Hertz 24/7 üblich, kostenfrei und gilt für alle Hertz 24/7-Fahrzeuge, die weltweit verfügbar sind. Die Buchung der Fahrzeuge erfolgt über das Internet, über Smartphone-Apps oder an den Terminals in den Stationen vor Ort.

Hertz ist die traditionsreichste Autovermietung der Welt. Kein anderer Anbieter ist weltweit an mehr Flughäfen vertreten, allein in Europa an 130. Das Unternehmen steuert auf sein 100-jähriges Jubiläum im Jahr 2018 zu und unterhält mit seinen Marken Hertz, Dollar, Thrifty und Firefly über 11.500 Stationen in rund 145 Ländern. Hertz setzt Maßstäbe mit seinen Produkten und Services, wie dem Navigationssystem NeverLost, den mobilen Wi-Fi-Hotspots, dem Kundenprogramm Hertz Gold Plus Rewards oder dem Exklusiv-Service, mit dem Reisende nonstop vom Flieger in den Mietwagen gelangen.
Weltweit steht eine auf die Bedürfnisse der Kunden zugeschnittene Fahrzeugflotte bereit, die durch die Dream Collection, Family Collection, Fun Collection, Green Collection und Prestige Collection abgerundet wird. Mit Hertz 24/7 betreibt die Autovermietung eine eigene stationsbasierte Carsharing-Flotte, mit Rent2Buy ist sie Anbieter von Gebrauchtwagen. In Deutschland ist Hertz mit mehr als 300 Stationen vertreten und bietet über die Pkw-Flotte hinaus ein umfassendes Angebot an Nutzfahrzeugen.

Hertz Autovermietung
Bastian Krampen
Hainer Weg 48
60599 Frankfurt am Main
069/91 33 31 -0
hertz@swk-ffm.de
http://www.hertz-presse.de

Semnar & Wolf Kommunikation
Bastian Krampen
Hainer Weg 48
60599 Frankfurt am Main
069/91 33 31 -0
hertz@swk-ffm.de
http://www.swk-ffm.de

Allgemein

Dietmann Wohnen & Küchen in Perfektion, Schwanfeld, bereits zum 2. Mal mit 5 Sternen ausgezeichnet

Auszeichnung eine Orientierung für Möbelkunden

Dietmann Wohnen & Küchen in Perfektion, Schwanfeld, bereits zum 2. Mal mit 5 Sternen ausgezeichnet

v. li. n. re. Bürgermeister Richard Köth, Stefan Dietmann, Gabi Dietmann, Arno Dietmann, Wilfried Schönfeld

Schwanfeld, 01. Oktober 2013. Fast täglich fallen Prospekte mit plakativen Preisen aus der Tageszeitung. Die Discounter des Möbelhandels werben mit Rabatten und Tiefstpreisen, die Interessenten in Scharen anlocken sollen. Der anspruchsvolle Verbraucher erwartet jedoch etwas anderes. So ließ sich das Möbelhaus DIETMANN Wohnen & Küchen in Perfektion in Schwanfeld zwischen Würzburg und Schweinfurt zum zweiten Mal in Folge als 5-STERNE Haus von der MÖBEL-AKADEMIE Oldenburg zertifizieren. Schon seit 2 Jahren sehen die Kunden die 5-STERNE als Orientierung, wenn sie nach einem zuverlässigen Einrichtungshaus suchen.

Wer sich als 5-STERNE Haus bezeichnen darf, entscheidet die Akademie nach strengen Kriterien. Das Konzept berücksichtigt die Marktforschungen, die sich mit dem Qualitätsanspruch der Konsumenten beschäftigen. So werden 500 Kunden des an der Zertifizierung teilnehmenden Möbelhauses über ein externes Unternehmen befragt, wie sie mit der Leistung ihres Möbelhauses zufrieden sind, und zwar unter Berücksichtigung aller wichtigen Kriterien. 637 von 750 möglichen Punkten müssen erreicht werden, um mit dem 5-STERNE Zertifikat ausgezeichnet zu werden.

Das Einrichtungshaus DIETMANN Wohnen & Küchen erreichte ausgezeichnete 680 Punkte. Dabei schätzen die Kunden insbesondere die vor Ort Beratung bei sich zu Hause, dem sich ein vollständiges Konzept zur Raumgestaltung anschließt. Sofern erforderlich koordinieren die Einrichtungsberater auch alle anfallenden Handwerkerleistungen mit ausgewählten Partnern und dies zum vorher vereinbarten Festpreis.

„Die erneute Zertifizierung als 5-STERNE Einrichtungshaus, die kein Marketing-Gag ist und nur aufgrund überprüfter Qualitätskriterien vergeben wird, zeigt die neutrale Bewertung unserer Leistung für den Kunden“, erklärte Arno Dietmann, Inhaber des Möbelhauses DIETMANN Erlebniswelt Küchen & Wohnen. „Die 5-STERNE“, so der Einrichtungsspezialist, „stehen für unser Kundenversprechen: Sie genießen das Leben, wir kümmern uns um den Rest“.

Weitere Informationen im Internet unter www.dietmann.de

Möbel für ein besseres Leben

„Genießen Sie das Leben – wir machen den Rest“, heißt einer der vielen Werbeslogans, mit denen Arno Dietmann auf ganzseitigen Printanzeigen für sein gleichnamiges Möbelhaus in Schwanfeld zwischen Würzburg und Schweinfurt wirbt.

Damit gibt der passionierte Wohnberater seinen Kunden ein umfassendes Leistungsversprechen im Sinne eines Rundum-Sorglos-Pakets: Neben einer exzellenten Fachberatung und professioneller Einrichtungsplanung mit Hilfe eines 3-D-Computerprogramms bietet Dietmann seinen Kunden vor allem ein ausgesuchtes Sortiment hochklassiger Möbelsortimente.

Ein Rundgang durch die 3000-Quadratmeter große Ausstellung weckt Begeisterung: Als erster Wohndesign-Partner der GARANT-MÖBEL-GRUPPE (seit 1990) führt Dietmann u. a. die Kollektionen der Edelmarke AERA, die als aufwändige, stimmungsvolle Wohnbilder inszeniert werden. In seinem lichtdurchfluteten Reich zwischen Würzburg und Schweinfurt bietet Dietmann seinen Kunden eine breite Auswahl an Produkten großer Namen wie COR, interlübke oder ROLF BENZ. „Wir haben uns seit jeher im gehobenen Segment positioniert, weil wir selbst einen hohen Anspruch an Design und an handwerkliche Perfektion haben“, so der Möbelprofi.

Vor allem im Hinblick auf die Verarbeitung der Produkte fühlt sich Arno Dietmann der Tradition seines Hauses verpflichtet. Alle Dietmanns waren und sind Schreinermeister: angefangen von Urgroßvater Anton Dietmann, der das Unternehmen im Jahr 1905 gegründet hatte, bis zum heutigen Geschäftsführer Arno Dietmann. „Als Schreiner kann ich das handwerkliche Niveau eines Sofas, Tisches oder Schrankes am ehesten beurteilen und mir entsprechende Hersteller suchen, die meine hohen technischen und handwerklichen Anforderungen an ein Möbelstück erfüllen“, erklärt Arno Dietmann.

Vor allem die AERA-Kollektion des Moduls „Garant für gutes Wohndesign“ lässt das Herz des Möbelexperten höher schlagen. Dietmann gehört dem Einkaufsgremium des Verbandes an und kennt daher jeden Industriepartner, bei dem die einzelnen Stücke gefertigt werden. “ AERA bietet das in meinen Augen beste Preis-Leistungsverhältnis im hochwertigen Einrichtungsbereich“, so Dietmann. Hier stimme alles – vom Design nach internationalen Standards über die Qualität der Materialien bis zu ihrer perfekten Verarbeitung bis ins Detail.

Kontakt
DIETMANN Erlebniswelt Küchen & Wohnen
Arno Dietmann
Hauptstr. 62
97523 Schwanfeld
(09384) 97150
mail@dietmann.de
http://www.dietmann.de

Pressekontakt:
empathie agentur UG(haftungsbeschränkt)
Fredy Groth
Florian-Geyer-Str. 3
97076 Würzburg
0931/3595423
info@empathie-agentur.de
http://www.empathie-agentur.de

Allgemein

Hochwertige Polstermöbel bei Möbel-Tschannen in Lützelflüh, Bern

Polstermöbel bieten vielfältige Möglichkeiten, eine behagliche, stilvolle Wohnatmosphäre zu schaffen. Hochwertige Polstermöbel zeichnen sich durch ein elegantes Design und technisch präzise Verarbeitung ebenso wie durch einen hohen Nutzungskomfort aus, so dass dauerhafte Freude an dem Möbelstück garantiert ist.

Wer hochwertige Polstermöbel sucht, wird eine grosse Auswahl bei Möbel-Tschannen in Lützelflüh im Kanton Bern finden. Das moderne Möbelhaus präsentiert exklusive Polstermöbel für jeden Bedarf und Geschmack.

Polstermöbel in grosser Vielfalt

Egal ob typisch schweizerische Polstermöbel oder klassische Polstermöbel, ob schicke Polster-Sofas, edle Polster-Designsofas, bequeme Polster-Bettsofas, repräsentative Polster-Sessel oder moderne Vollpolstergarnituren, ob Polstermöbel in Stoff, Mikrofaser oder in Leder:

Die exklusiven Polstermöbel von Möbel-Tschannen garantieren maximalen Sitzkomfort und schaffen ein Wohnparadies zum Wohlfühlen.

Ein Highlight im Polstermöbel-Sortiment von Möbel-Tschannen ist die exklusive Polstermöbellinie ARTANOVA of Switzerland – sie vereint modernes Design, höchsten Sitzkomfort und qualitativ beste Verarbeitung.

Alles rund ums Wohnen und Einrichten

Das moderne, zeitgemässe Möbelhaus mit Tradition bietet aber nicht nur Polstermöbel, sondern noch viel mehr: Auf drei Etagen mit über 1″200 m2 Ausstellungsfläche liefert Möbel-Tschannen umfassend vom Bodenbelag bis zu den Vorhängen alles, was zum schönen Wohnen gehört.

In der Schrankgalerie begeistert den Kenner die grosse Auswahl an voll massiven Barock-/Bodensee- und Biedermeierschränken in Kirschbaum, Nussbaum und Altholz. Die Massivholzschränke können auf Wunsch auch nach Mass angefertigt werden.

Service wird gross geschrieben

Die Bodenbeläge, Parkett, Laminat, Kork, Lino und Textil werden vom eigenen Bodenlegerteam fachmännisch verlegt. Neben Bodenlegern sind im gut ausgebildeten und erfahrenen 10-köpfigen Team Fachleute in den Bereichen Innendekoration, Verkauf, Administration, Hauslieferdienst, Montagen etc. am Werk.

Damit die ausgesuchten Möbel, Bodenbeläge oder Vorhänge in der Wohnung dann auch wirklich passen, bietet Möbel-Tschannen gratis Heimberatung an. Denn oberstes Ziel sind zufriedene Kunden.

Der gute Kauf bei Möbel-Tschannen umfasst als weitere Dienstleistungen die Gratis-Rücknahme der alten Möbel, ebenso die Lieferung und Montage in der ganzen Schweiz.

Das motivierte Möbel-Tschannen-Team steht für Fragen und Anliegen gerne zur Verfügung und freut sich auf jeden Besuch.

Möbel-Tschannen bietet alles rund ums Wohnen und Einrichten. Ob Massivholzschränke, Polstermöbel, Sideboards, Salontische, Elementwände, Elementschränke, Garderoben, Relax-Sessel, Tische, Stühle, Schlafzimmermöbel, Matratzen, Vorhänge, Teppiche oder Bodenbeläge.

Kontakt
Möbel-Tschannen
Peter Tschannen
Bahnhofstrasse 55
CH-3432 Lützelflüh
41 (0)34 461 38 48
info@moebel-tschannen.ch
http://newsbloggers.ch/polstermoebel-hochwertige-polstermoebel-bei-moebel-tschannen-in-luetzelflueh-bern/

Pressekontakt:
Agentur belmedia GmbH
Philipp Ochsner
Thorenbergstrasse 11
6014 Luzern
41 (0)41 535 57 93
info@belmedia.ch
http://www.belmedia.ch/tag/massivholzschranke/

Allgemein

Englische Chesterfield Ledermöbel

Einladend, bequem aber vor allem repräsentativ – so definiert ein englischer Gentleman anspruchsvolle Möbel in Form von Sitzgelegenheiten.

Englische Chesterfield Ledermöbel

Englische Chesterfield Ledermöbel

Der damalige Earl of Chesterfield Phillip Stanhope war einer dieser echten englischen Gentleman, der diese hohen Ansprüche an sein Mobiliar stellte. Als Staatsmann, Schriftsteller und vor allem als Gastgeber verstand Stanhope das Prinzip, seinen Gästen nur das Beste zu bieten. Begonnen hat alles mit einem einzigen Möbelstück, welches der Earl in Auftrag gab. Das Resultat wurde schon bald zur Möbel-Ikone und eroberte rasch die ganze Welt. Die nach ihm benannten Möbelstücke erfreuen sich auch heute noch größter Beliebtheit und verkörpern Eleganz und klassisches Design, ohne dabei auf den Komfortfaktor zu verzichten.

Zeitloses Design trifft urtypische Gemütlichkeit

Das erste Chesterfield-Sofa wurde schon im 18. Jahrhundert produziert und erobert im Sturm die Welt. Seitdem gelten Englische Chesterfield Ledermöbel als Definition für zeitlose Möbelstücke. Der Begriff Chesterfield, wurde von den Briten im 19. Jahrhundert sogar als allgemeine Bezeichnung für Sofa verwendet. Und auch heute noch entsteht beim Anblick der eleganten Möbelstücke der Eindruck, als würde gleich ein vornehm gekleideter englischer Gentleman den Raum betreten, eine Zigarre anzünden und ein Glas Brandy anbieten. Denn es ist das Gefühl von Geborgenheit und Vertrautheit, welches uns überkommt sobald wir Englische Chesterfield Ledermöbel sehen und darin Platz nehmen. Das wusste auch schon Siegmund Freud, weshalb er seinen Patienten eine Chesterfield-Couch anbot, um sich während der Psychotherapie darauf niederzulassen.

Charakteristisches und unverwechselbares Design

Englische Chesterfield Ledermöbel sind auf der ganzen Welt beliebt. Dafür sorgt unter anderem die dicke Polsterung. Aber auch die Verwendung von Spring- und Wellenfedern sorgt für den einzigartig bequemen Sitzkomfort auf den klassischen Polstermöbeln. Die sofort sichtbare Qualität definiert sich über den Lederbezug und die bekannte Knopfsteppung im Rautenmuster. Die typische Knopfheftung wird als Kaptionierung bezeichnet, wobei die Knöpfe direkt mit dem Massivholzgestell verschnürt werden. Englische Chesterfield Ledermöbel werden in der Höhe charakteristisch identisch produziert. Das bedeutet, sowohl die Rücken- als auch die Armlehne, sind bei den englischen Klassikern immer gleich hoch. Aber auch die Nietenverzierung und die nach außen gerollte Lehne sorgen für das unverwechselbare Design.

Für jede Einrichtung das passende Chesterfield-Sofa

Und auch heute noch, werden Englische Chesterfield Ledermöbel gern genutzt, wenn es darum geht einen Raum nicht nur zu verschönern, sondern auch besonders einladend und gemütlich zu gestalten. Die Gestaltungsmöglichkeiten kennen dabei keine Grenze, denn je nach Farbauswahl können sowohl Lounge-Ecken in Bars, oder aber auch Geschäfts- und Meetingräume optisch veredelt werden. Bei der Gestaltung der unterschiedlichen Räume, muss nicht immer auf das klassische und altbewährte Braun zurückgegriffen werden, denn Englische Chesterfield Ledermöbel sind in den unterschiedlichsten Farben erhältlich. Das weiße Chesterfield Sofa wirkt nicht ganz so massiv und eignet sich hervorragend in Kombination mit einem flachen Glastisch, wobei ein rotes Chesterfield besonders gut als Blickfang in gastronomischen Einrichtungen dient. Englische Chesterfield Ledermöbel stehen nicht nur für zeitloses Design, oder klassische Eleganz, die qualitativ hochwertigen Möbel lassen sich hervorragend in die unterschiedlichen Einrichtungskonzepte integrieren.

Die richtige Pflege für eine lange Lebensdauer

Natürlich sollte bei den hochwertigen Möbelstücken auch auf eine angemessene Pflege geachtet werden. Beim täglichen Gebrauch sollte deshalb darauf geachtet werden, das Leder mit einem schonenden Reiniger zu pflegen. Spezielle Pflegemittel für Glattleder sind in jedem gut sortierten Fachgeschäft erhältlich und sorgen bei regelmäßiger Anwendung für eine lange Lebensdauer der englischen Klassiker. Helle Chesterfield-Sofas sollten außerdem speziell versiegelt werden. Darüber hinaus ist es ratsam, das Sofa weder an die Heizung, noch vor das Fenster zu stellen, um Wärme und direkte Sonneneinstrahlung zu vermeiden.

Ein Unternehmen mit Tradition

Kai Wiechmann gründete sein Unternehmen im Jahre 1974 in Hamburg. Zunächst handelte er ausschließlich mit englischen Antiquitäten. Mitte der 80er-Jahre erweitere er wegen der großen Nachfrage sein Geschäftsfeld um das Segment englischer Stilmöbel (Motto: vom Beistelltisch bis zur kompletten Büro- und Wohnungseinrichtung) und eröffnete zusätzlich zu seinem Hamburger Geschäft eine Filiale in München. Auf diese Weise wurde er mit den Jahren zu einem der führenden Fachhändler Deutschlands für englische Wohnkultur.

Kontakt:
Kai Wiechmann e.K.
Axel Wiechmann
Am Diebsteich 55
22761 Hamburg
0408514900
anmeldung@kai-wiechmann.com
http://www.kai-wiechmann.de