Tag Archives: money

Allgemein

Alles auf Anfang: Warum der Euro scheitert – und wie ein Neustart gelingt

Drei junge Experten für Geldpolitik entwerfen eine Blaupause für eine krisensichere Währungsunion

Alles auf Anfang: Warum der Euro scheitert - und wie ein Neustart gelingt

Der Euro wird scheitern, prognostizieren drei junge Experten für Geldpolitik. Zu groß sind die Spannungen in Wirtschaft, Politik und Finanzsystem. Es wäre jedoch falsch, zu den nationalen Währungen zurückzukehren. Sie sehen die Chance, einen neuen Euro zu schaffen, der die Konstruktionsfehler der Vergangenheit überwindet und die Vorteile einer gemeinsamen Währung erhält. In „Alles auf Anfang“ zeigen sie, wie dieser Neustart gelingen kann.
Der Euro ist eine Währung, die in sonnigen Zeiten geschaffen, aber auf schlechte Zeiten nicht vorbereitet wurde. Im Verlauf der Eurokrise ist es zwar gelungen, die Eurozone mit großem finanziellen Aufwand zu stabilisieren, die Konstruktionsfehler sind aber unverändert vorhanden. Der Euroraum bleibt daher instabil – und die nächste Krise ist programmiert.

Nicolaus Heinen, Jan Mallien und Florian Toncar wagen ein Gedankenexperiment: Was wäre an dem Tag zu tun, an dem der Euro auseinanderbricht? Die Autoren sind überzeugt: Die Lösung liegt nicht in der Rückkehr zu nationalen Währungen, sondern in einem erneuerten Euro, der besser funktioniert. Wie dieser konkret aussehen könnte, zeigen sie in ihrem Buch „Alles auf Anfang“. Dabei orientieren sie sich nicht daran, was derzeit politisch möglich erscheint, sondern was wirtschaftlich sinnvoll und nötig wäre.

Nicolaus Heinen, Jan Mallien und Florian Toncar ist ein spannender Ausblick auf die Zukunft des Euro gelungen. Die nächste Krise sehen sie als Chance für einen Neuanfang. Mit ihrem Buch liefern sie ein Konzept für die „Stunde null“ und eine Montageanleitung für eine bessere europäische Währungsunion.

Die Autoren:
Nicolaus Heinen, geb. 1980, leitet die Global Intelligence Services der Linde AG in München. Zuvor war er als Europavolkswirt für die Deutsche Bank AG tätig. Der Autor mehrerer Wirtschaftsbücher ist Lehrbeauftragter für Wirtschafts- und Wettbewerbspolitik an der Universität Bayreuth.
Jan Mallien, geb. 1982, ist geldpolitischer Korrespondent des Handelsblatts in Frankfurt. Zuvor war er als Politikredakteur in der Onlineredaktion tätig. Der Diplom-Volkswirt ist Absolvent der Georg von Holtzbrinck-Schule für Wirtschaftsjournalismus.
Florian Toncar, geb. 1979, ist als Rechtsanwalt in Frankfurt tätig und auf den Bereich Bankenaufsicht spezialisiert. Zwischen 2005 und 2013 war er Mitglied des Deutschen Bundestages. Als Vorsitzender des Finanzmarktgremiums sowie Mitglied im Haushaltsausschuss war er maßgeblich mit der politischen Bewältigung der Finanz- und Staatsschuldenkrise befasst.

Nicolaus Heinen, Jan Mallien, Florian Toncar
Alles auf Anfang
Warum der Euro scheitert – und wie ein Neustart gelingt
2017, gebunden mit Schutzumschlag, 235 Seiten
EUR 24,95/EUA 25,70/sFr 31,60
ISBN 978-3-593-50744-6
Erscheinungstermin: 17. August 2017

Campus Frankfurt / New York ist einer der erfolgreichsten konzernunabhängigen Verlage für Wirtschaft und Gesellschaft. Campus-Bücher leisten Beiträge zu politischen, wirtschaftlichen, historischen und gesellschaftlichen Debatten, stellen neueste Ergebnisse der Forschung dar und liefern kritische Analysen.

Firmenkontakt
Campus Verlag GmbH
Inga Hoffmann
Kurfürsternstraße 49
60486 Frankfurt am Main
069 976516 22
hoffmann@campus.de
http://www.campus.de

Pressekontakt
Campus Verlag
Inga Hoffmann
Kurfürsternstraße 49
60486 Frankfurt am Main
069 976516 22
hoffmann@campus.de
http://www.campus.de

Allgemein

und sie gibt es doch, BitClub Mininganlagen in Island

Bitclub Network ist einer der weltweit größten Bitcoin-Mining-Pools und betreibt hinter amazon die zweitgrößte GPU-Farm der Welt

und sie gibt es doch, BitClub Mininganlagen in Island

BitClub – Island 2013

200 weltweit angereisten Top Führungskräfte besichtigen die größte Bitclub Miningfarm in Island

Island, raue Natur mit zerklüftete Landschaften und eine der modernsten Bitcoin-Miningfarmen der Welt steht zwischen Geysiren, Lavagestein und Feuer und Eis, Technik pur.

Erstmalig trifft sich eine Delegation vom Miningfarmbetreiber des BitClub Network, bestehend aus über 200 weltweit angereisten Top Führungskräfte um die größte Bitclub Miningfarm in Island zu besichtigen.

Das Land verfügt über drei sehr wichtige Eigenschaften für das Minen: günstige Energie, gute Internetverbindung und ein kaltes Klima.

Von außen sind die Hallen absichtsvoll grau und unscheinbar, jedoch mit einem top Sicherheitssystem überwacht und abgeschirmt. Kaum jemand auf Island weiß, dass hier täglich große Mengen an virtuellem Gold produziert werden. Drinnen empfängt einem der ohrenbetäubender Lärm. Riesige und meterlange Hochregale vom Boden bis zur Decke vollgestopft mit den modernsten GPU Miner, Hochleistungcomputern und endloser Technik erschlägt im ersten Moment den Besucher.

Die Computer laufen rund um die Uhr, an sieben Tagen in der Woche, und schürfen die begehrten Coins.

Bitclub Network wächst rasant. Große Hardware-Bestände warten in Island noch darauf, angeschlossen zu werden. Was klein angefangen hat, nimmt jetzt globale Züge an. Je höher die Akzeptanz des Bitcoin steigt, desto interessierter sind die Menschen an der Kryptowährung.

Bitclub Network ist einer der weltweit größten Bitcoin-Mining-Pools und betreibt hinter amazon die zweitgrößte GPU-Farm der Welt.

Der BitClub bietet jeden Menschen eine echte Gelegenheit, sich in diese Technologie einzukaufen; es gibt nichts vergleichbares auf dem Markt.
Hierzu muss man wissen: Mitglieder von Bitclub Network erwerben eine lebenslange Mitgliedschaft und beteiligen sich durch Pool-Käufe 1000 Tage an den Mining-Ergebnissen des Clubs.

Weitere Infos zum BitClub finden Sie auf www.bitclub-united.de
Anfrage stellen unter info@bitclub-united.de oder Skype: Arno Balzer

Top Media – PR Service
Marbella / Costa de Sol
Spain
Telefon +34 677 202 922
Info@top-media-consulting.de
www.top-media-consulting.de

+++ Abdruck frei +++ Beleg erbeten +++ Kostenloses Bildmaterial können Sie jederzeit anfordern. +++ Für eine redaktionelle Vorstellung in der nächstmöglichen Ausgabe Ihrer Publikation bedanken wir uns im voraus +++

Bitclub Network ist einer der weltweit größten Bitcoin-Mining-Pools und betreibt hinter amazon die zweitgrößte GPU-Farm der Welt.

Kontakt
BitClub United
Arno Balzer
Calle Centruion 16
29600 Marbella
0034 677202922
info@bitclub-united.de
http://bitclub.bz/bitcoinglobal2

Allgemein

Endlich mit Spaß und Freude an die Arbeit gehen

Geld verdienen – mehr als nur ein Nebenjob

Endlich mit Spaß und Freude an die Arbeit gehen

G. Malle

Endlich mit Spaß und Freude an die Arbeit gehen
Wie schön wäre es von zuhause aus Geld zu verdienen. Arbeiten unter Palmen, die Sonne genießen und das Leben vollends auskosten. Die Realität sieht leider für viele anders aus. Neben dem Hauptberuf benötigt man einen Nebenjob. Zeit für Familie bleibt da nur noch wenig. Geld verdienen ist heute anstrengender denn je geworden. Die Rechnungen müssen bezahlt werden. Von den Lebenshaltungskosten nicht zu reden. Die Mietkosten verschlingen mindestens die Hälfte des Einkommens. Was bleibt da noch übrig? Wir wissen wie Geld verdienen einfach geht! Ändern Sie Ihr leben und arbeiten nur noch das, was Spaß macht. Zeit sollte keine Mangelware mehr sein.

Geld verdienen – mehr als nur ein Nebenjob

Sie möchten mehr Geld verdienen und mehr Zeit für die Familie haben. Hobbys sind Ihnen ein Fremdwort? Dann sind Sie hier genau richtig. Wir verraten Ihnen wie Sie arbeiten von zuhause aus erledigen und das nicht nur mit einem Nebenjob. Sicherlich können Sie erst einmal mit einem Nebenjob beginnen, um herauszufinden, ob Ihnen diese Art der Arbeit zusagt. Wir können Ihnen jedoch garantieren, dass Ihnen die Arbeit Spaß machen wird. Denn wer möchte nicht gerne dafür bezahlt werden, wenn er Videos anschaut. Genau, Sie haben richtig gelesen. Sie können Geld verdienen, indem Sie Videos anschauen. Es ist also ganz einfach. Sie Fragen sich gerade, wo der Haken dabei ist? Es gibt keinen!

Mit Freude beim Arbeiten von zuhause

Geld verdienen mit Videos schauen. Was sich traumhaft anhört, ist auch so. Bei freier Zeiteinteilung können Sie wann immer Sie Zeit und Lust haben Videos ansehen. Einfacher geht das Arbeiten von zuhause aus wirklich nicht mehr. Es handelt sich dabei allerdings nicht um Filme, sondern um bezahlte Werbevideos. Sie schauen also den lieben langen Tag Werbung und bekommen Geld dafür. Wenn Sie nun denken, dass es wie bei der Fernsehwerbung um langweilige Angebote geht – weit gefehlt. Sie kennen sicherlich die Plattform YouTube. Dort werden werbefreie sowie werbefinanzierte Videos veröffentlicht. YouTube profitiert davon, wenn Sie ein Video ansehen, das vorher mit einem Werbevideo geschaltet ist. Wir verraten Ihnen wie anstelle von YouTube, Sie das Geld für die Werbung bekommen können.

Wie funktioniert Arbeiten von zuhause?

Nehmen wir als Beispiel noch einmal YouTube. Es kann auch eine andere Plattform sein, die vor dem eigentlichen Video ein Werbevideo einsetzt. Der Werber, also der der das Video produziert hat, möchte auf diese Weise Kunden davon überzeugen, dass das Produkt gut ist und gekauft werden sollte. Es kann sich dabei um die verschiedensten Werbeclips handeln. Parfüm, Mode, Elektronik, Versandhäuser etc. all diese möchten mit der Werbung auf sich aufmerksam machen und bezahlen YouTube und andere Plattformen dafür, wenn spezielle Werbung gesetzt wird. Welche Vergütung es für die gezeigten Videoclips gibt, wird dabei vorab festgesetzt. Sie bekommen von der ganzen Werbefinanzierung nichts mit – außer dass Sie die Videos ansehen muss. Haben Sie sich schon einmal gefragt, warum nicht Sie diese ganzen Einnahmen bekommen? Genau das fragten wir uns auch und sind letztendlich darauf gekommen, dass es besser ist, wenn man selbst die Einnahmen bekommt. Insofern Sie die Werbung ja auch ansehen müssen. Darauf entwickelte sich ein guter Nebenjob, der Geld verdienen einfach macht. Bequem arbeiten von zuhause und sich dabei nicht überarbeiten müssen – einfacher kann Geld verdienen nicht sein.

Endlich Spaß beim Arbeiten von zuhause

Sie hassen es, früh morgens aufzustehen? Dann beginnen Sie erst mit der Arbeit, sobald Sie ausgeschlafen haben. Schalten Sie den PC an und lassen spielen Sie die Videoclips ab. Nur damit Sie sich das Video ansehen, bekommen Sie Geld – wenn das nicht nach einem lukrativen Nebenjob klingt. Fragen Sie sich, warum das nicht schon alle machen, wenn es doch so einfach ist. Diese Form von Geld verdienen, ist nahezu unbekannt. Werfen Sie einen Blick auf den Link: http://www.v4m.info/lp/?ref=636, dann erkennen Sie, dass es diese Art des Geldverdienens noch nicht lange gibt. Sicherlich fragen Sie nun, ob der Nebenjob seriös ist. Gegenfrage: Ist YouTube unseriös? Beim Ansehen der Videos ist es wie bei YouTube. Der Unterschied liegt nur darin, dass Sie jetzt anstelle von YouTube oder den anderen Plattformen das Geld bekommen. Von daher ist diese Art arbeiten von zuhause mehr als seriös. Denn eigentlich ist das System schon seit Jahren verbreitet, nur dass immer noch die daran verdienen, die eigentlich schon groß genug sind – wie YouTube! Google ist ebenfalls daran beteiligt, wenn Werbung in Form von Videoclips geschaltet wird. Sie müssen es sich ansehen und die anderen verdienen damit Geld. Höchst unfair, wie wir finden.

Wer steckt hinter dem Projekt Arbeiten von zuhause?

Jahr für Jahr geben Auftraggeber Milliarden für Werbung aus. Wir entdecken sie überall. In Zeitschriften, auf Webseiten, im TV. Selbst auf der Straße sind wir vor Werbeplakaten nicht sicher. Überall erschlägt man uns mit Werbung – aber bezahlen tut keiner dafür: bis jetzt! Hinter dem Nebenjob oder der Form Geld verdienen zu können, in dem Video angesehen werden, steckt ein deutscher Anbieter. Video4Money stellt die Werbevideos zur Verfügung, die Sie ansehen, auf der Plattform einbinden oder weiter verbreiten können. Allerdings gibt es hierbei auch einige Regeln zu beachten. Welche das sind, erfahren Sie direkt auf der Website des Anbieters. Um bei Video4Money mitmachen und Geld verdienen zu können ist eine Anmeldung erforderlich. Um erfolgreich alle Arbeiten von zuhause erledigen zu können, benötigen Sie einen PC, Internetanschluss und jede Menge Zeit. Über diesen deutschen Anbieter sehen Sie sich nun verschiedenen Videos an. Im günstigsten Fall geben Sie einen Kommentar dazu ab und können dabei Geld verdienen.

Arbeiten von zuhause – endlich geht es einfach

Arbeiten von zuhause ist eine simple Methode um den Ernst des Lebens mit dem Vergnügen zu verbinden und einfach Geld verdienen zu können. Sie können es dabei belassen und das Videos ansehen als eine Art Nebenjob betrachten. Oder Sie entscheiden sich dafür ein Business zu eröffnen und auch andere an dem Programm teilhaben zu lassen. Für jeden weiteren Clipseher bekommen Sie anteilig Punkte gutgeschrieben. Bringt dieser wieder jemanden mit, der arbeiten von zuhause erledigen möchte, dann erhalten auch Sie wieder etwas davon. Dies geht bis in die 10. Ebene, so dass Sie schlussendlich, ohne etwas zu tun, Geld verdienen können. Aus dem einstigen Nebenjob wird nun ein lukrativer Verdienst. Was Sie dafür tun müssen ist nichts weiter, als dieses System zu verbreiten, damit es wächst. Aber Vorsicht: Sind Sie länger als einen Monat inaktiv, wird Ihr Konto automatisch gelöscht. Damit möchte der Anbieter einfach sicher gehen, keine Leichen zu verstecken, die anderen lukrative Verdienstmöglichkeiten nehmen können.

Vom Nebenjob zum Businessmaker

Keine Sorge auf Urlaub müssen Sie in keinem Fall verzichten. Denn schon vergessen: Sie benötigen nur einen Internetanschluss und einen PC, Laptop oder ein Smartphone, um Ihrem Nebenjob nachzugehen. Jedes Hotel, nahezu jedes Restaurant in aller Herren Länder verfügt über einen Internetanschluss. Sie sind sicherlich auch im Besitz eines Smartphones. Warum also nicht das angenehme mit dem Nützlichen verbinden und beim Abendessen was für sein Budget zu tun. Sehen Sie sich Videos an und kassieren Sie dafür. Bessern Sie die Urlaubskasse auf und verlängern Sie gleich noch eine oder zwei Wochen. Genießen Sie Ihr Leben und machen Sie das, was Ihnen Spaß und Freude bringt.

Arbeiten von zuhause oder unter Palmen?

Sie haben es in der Hand von wo aus Sie in Zukunft arbeiten möchten. Unter Palmen ein paar Videos ansehen oder bequemes arbeiten von zuhause aus bewältigen. Beginnen Sie noch heute mit Ihrem Nebenjob und bauen Sie ein eigenes Business auf. Erzählen Sie der Welt von den guten Verdienstmöglichkeiten und profitieren Sie auch von diesen Clipsehern. Die Möglichkeiten sind unbegrenzt und das wird nur der Beginn einer neuen Ära sein. Geld verdienen wird aufgrund der guten Bedingungen immer einfacher werden. Zudem erfahren Sie durch das Ansehen der Videoclips immer, was sich neues auf dem Markt befindet. Vielleicht profitieren Sie auch davon und können die Produkte in Ihr neues Business einbauen. Zögern Sie keine Sekunden und starten Sie noch heute mit Ihrem neuen Nebenjob, der ohne Haken, Ösen oder versteckten Hindernissen auskommt. Werbung wird seit Jahren finanziert, nur dass es jetzt an der Zeit ist, dass auch Sie dabei Geld verdienen können.

Weitere Info bei:
EGGM aus der Schweiz
9320 Arbon
info@eggm.ch
http://eggm.ch

http://eggm.ch/kostenlos-besucher/

Firmenkontakt
EGGM
Gottfried Malle
Hermann Greulich Strasse
9320 Arbon

info@eggm.ch
http://eggm.ch

Pressekontakt
EGGM
Gottfried Malle
Hermann Greulich Strasse
9320 Arbon
0791047553
info@eggm.ch
http://eggm.ch

Immobilien

Focus Money zeichnet kautionsfrei.de als beste Mietkautionspolice aus

In der Kategorie „Bürgschaft ohne auf erstes Anfordern“ hat sich kautionsfrei.de an die Spitze gesetzt

Focus Money zeichnet kautionsfrei.de als beste Mietkautionspolice aus

kautionsfrei.de Logo (Bildquelle: @kautionsfrei.de)

Berlin, 21.03.2016 – Im Auftrag von FOCUS MONEY hat das Deutsche Finanz-Service Institut (DFSI) fünf deutsche Anbieter von Mietkautionsbürgschaften auf Herz und Nieren geprüft, um herauszufinden, welche von ihnen ein Gewinn für den Verbraucher ist. In der Kategorie „Bürgschaft ohne auf erstes Anfordern“ hat die plusForta GmbH sich mit ihrem Produkt kautionsfrei.de an die Spitze gesetzt und wurde dafür von Focus Money als beste Mietkautionspolice ausgezeichnet. So konnte das Unternehmen vor allem bei der Preisgestaltung wie auch bei den Tarifmerkmalen punkten. Kunden, die die Mietkautionsbürgschaft in Anspruch nehmen, müssen keine zusätzlichen Kosten befürchten, da kautionsfrei.de über den Jahresbeitrag hinaus keine zusätzlichen Gebühren verlangt. Diese Transparenz und vor allem auch die Kundenorientierung zeigen sich zudem in den von FOCUS MONEY positiv bewerteten Aspekten wie dem 24-Stunden-Servicetelefon, der taggenauen Abrechnung und auch bei der zügigen Zustellung der Bürgschaftsurkunde. Mit dem Testurteil von FOCUS MONEY sieht sich das Düsseldorfer Unternehmen erneut in seiner Arbeit bestätigt.

„Unser Produkt kautionsfrei.de ist inzwischen seit knapp sieben Jahren auf dem Markt. Wir arbeiten jeden Tag aufs Neue daran, unseren Kunden den bestmöglichen Service zu bieten, sodass sie sich um das Thema Mietkaution keine Sorgen mehr machen müssen“, sagt Robert Litwak, Geschäftsführer der plusForta GmbH. Er führt aus: „Wir freuen uns sehr über das Siegel von Focus Money, denn es bestätigt unsere Arbeit.“

Das Thema Mietkautionsbürgschaft ist aktueller denn je, da die Mietpreisbremse sich zunehmend als zahnloser Tiger herausstellt. Obwohl den Mietern eine Deckelung der Preise versprochen wurde, sehen sie sich insbesondere in den Großstädten mit immer größeren Problemen bei der Wohnungssuche konfrontiert. Das monatliche Einkommen bleibt annähernd gleich, aber die Kosten für die Wohnung steigen. Um sich dennoch bei einem Umzug nicht vollkommen finanziell zu verausgaben, erspart die Mietkautionsbürgschaft von kautionsfrei.de den Mietern die Bargeldausgabe für die Mietsicherheit, die sich auf immerhin bis zu drei Nettokaltmieten belaufen kann.

Über kautionsfrei.de:
kautionsfrei.de (plusForta GmbH) gehört zu den marktführenden Anbietern von Mietkautionsbürgschaften in Deutschland. Durch die Mietkautionsbürgschaft entfällt die Hinterlegung der Barkaution. Dadurch wird der Mieter finanziell entlastet und die Entscheidung für eine neue Mietwohnung erleichtert. Außerdem erhält der Vermieter eine höhere Sicherheit, als mit der herkömmlichen Mietkaution, bei gleichzeitiger Reduzierung des Verwaltungsaufwandes. Die teure und umständliche Bonitätsprüfung übernimmt die plusForta GmbH (kautionsfrei.de).
2008 wurde die plusForta GmbH von der SchneiderGolling & Cie. Beteiligungsgesellschaft mbH und der Capitol Immobilien GmbH in Düsseldorf gegründet. Mit über 2.000 namhaften Kooperationspartnern der Immobilien-, Finanz- und Versicherungsbranche ist das Unternehmen bundesweit vernetzt.

Firmenkontakt
plusForta GmbH
Robert Litwak
Talstraße 24
40217 Düsseldorf

presse@kautionsfrei.de
http://www.kautionsfrei.de

Pressekontakt
m3 PR
Maren Fliegner
Gustav-Meyer-Allee 25
13355 Berlin
030/23 45 66 75
info@m3-pr.de
http://www.m3-pr.de

Allgemein

Do you need funding for your research? – Apply now!

The Osteology Foundation calls for the second grant application cycle 2014 – don’t miss the chance to apply for funding, and send your application now!

Do you need funding for your research? - Apply now!

The Osteology Foundation offers besides its established Advanced Researcher Grants a special grant program for young researchers: the Osteology Young Researcher Grants, which support researchers in realizing their own research project and fuelling their research career.

The new Osteology Young Researcher Grants program (since 2014) is addressed to all clinicians and researchers (primary investigators) currently undergoing post-graduate education or within three years thereafter. The grants are limited to 30″000 Swiss Francs with a maximum project duration of one year. The new Young Researcher Program is dedicated to projects with sound hypothesis, and aims that show thinking out of the box.

The traditional Osteology Advanced Researcher Grants program is addressed to clinicians and researchers at universities and in private practice (having an university affiliation) conducting research in the field of dental tissue regeneration. It is dedicated to projects with hypothesis and aims focusing on clinical relevance bolstered with preliminary work within a research group setting. In general, grants are limited to 100″000 Swiss francs with a maximum project duration of two years.

If you have an interesting research project fitting to one of the Osteology Foundation grants programmes you are invited to submit your application before December 1st, 2014.

Detailed information as well as the application guidelines for the research and education grants are available from the Osteology Website.

Don’t miss the chance – we are looking forward to receive your applications!

Osteology Granting Website (http://www.osteology.org/grants/researcher-grants/)

The Osteology Foundation’s motto is „Linking Science with Practice in Regeneration“. The Foundation was established in 2003 and its core activities include funding of research projects and organisation of national and international symposia throughout the world. In recent years, the Foundation has expanded its focus. Today, it also offers courses and textbooks specifically for researchers in the field of oral tissue regeneration.

Kontakt
Osteology Foundation
Dr. Heike Fania
Landenbergstrasse 35
6002 Lucerne
+41413684441
heike.fania@osteology.org
http://www.osteology.org

Allgemein

Do you need funding for your research? – Apply now!

The Osteology Foundation calls for the second grant application cycle 2014 – don’t miss the chance to apply for funding, and send your application now!

Do you need funding for your research? - Apply now!

The Osteology Foundation offers besides its established Advanced Researcher Grants a special grant program for young researchers: the Osteology Young Researcher Grants, which support researchers in realizing their own research project and fuelling their research career.

The new Osteology Young Researcher Grants program (since 2014) is addressed to all clinicians and researchers (primary investigators) currently undergoing post-graduate education or within three years thereafter. The grants are limited to 30″000 Swiss Francs with a maximum project duration of one year. The new Young Researcher Program is dedicated to projects with sound hypothesis, and aims that show thinking out of the box.

The traditional Osteology Advanced Researcher Grants program is addressed to clinicians and researchers at universities and in private practice (having an university affiliation) conducting research in the field of dental tissue regeneration. It is dedicated to projects with hypothesis and aims focusing on clinical relevance bolstered with preliminary work within a research group setting. In general, grants are limited to 100″000 Swiss francs with a maximum project duration of two years.

If you have an interesting research project fitting to one of the Osteology Foundation grants programmes you are invited to submit your application before December 1st, 2014.

Detailed information as well as the application guidelines for the research and education grants are available from the Osteology Website.

Don’t miss the chance – we are looking forward to receive your applications!

Osteology Granting Website (http://www.osteology.org/grants/researcher-grants/)

The Osteology Foundation’s motto is „Linking Science with Practice in Regeneration“. The Foundation was established in 2003 and its core activities include funding of research projects and organisation of national and international symposia throughout the world. In recent years, the Foundation has expanded its focus. Today, it also offers courses and textbooks specifically for researchers in the field of oral tissue regeneration.

Kontakt
Osteology Foundation
Dr. Heike Fania
Landenbergstrasse 35
6002 Lucerne
+41413684441
heike.fania@osteology.org
http://www.osteology.org

Allgemein

ZAPF GmbH punktet als fairer Fertiggaragenhersteller

Fachmagazin Focus Money ermittelt

Focus Money hat kürzlich die Branche der Fertiggaragenhersteller genauer unter die Lupe genommen. Über eine repräsentative Umfrage prüfte das renommierte Finanz- und Wirtschaftsmagazin mehrere Anbieter darauf, wie fair ihre Leistungen und Produkte sind. Auch die ZAPF GmbH , die Deutschlands meistverkaufte Betonfertiggarage liefert, wurde getestet und erreichte das Focus-Money-Prädikat „Fairster Fertiggaragenanbieter“.

Fertiggaragen als Autounterstand sind beliebt. Sie bieten hohen Parkkomfort, punkten in der Regel mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis und können binnen kurzer Zeit aufgestellt werden. Focus Money wollte nun genau wissen, welcher Fertiggaragenanbieter am fairsten mit seinen Kunden umgeht. Das Magazin befragte in Zusammenarbeit mit der Kölner ServiceValue GmbH über 500 Kunden, die in den letzten drei Jahren eine Fertiggarage gekauft hatten, nach ihren Erfahrungen. Insgesamt 26 Service- und Leistungsmerkmale aus den Bereichen Qualität, Preis und Service wurden dabei überprüft und fünf Teilkategorien zugeordnet, aus denen sich wiederum das Gesamtergebnis ergab. Die Studie bescheinigte allen zehn untersuchten Anbietern insgesamt eine hohe Leistungsdichte. In die Rangliste „Fairster Fertiggaragenanbieter“ schafften es jedoch nur die Hersteller, die eine überdurchschnittliche Gesamtbewertung erzielten. Dazu gehört unter anderem die ZAPF GmbH.

Ein „sehr gut“ bei der Produktleistung

Besonders in der Unterkategorie „Faire Produktleistung“, die laut Focus Money in großem Maße zur Kundenbindung beiträgt, stach ZAPF hervor und schaffte es, neben lediglich einem weiteren Unternehmen, überdurchschnittlich abzuschneiden. Dafür gab es die Note „sehr gut“. Ebenso ein „sehr gut“ erzielte der Traditionshersteller in der Kategorie „Faire Kundenkommunikation“. Doch auch bei den Punkten „Faire Kundenberatung“ und „Faires Preis-Leistungs-Verhältnis“ können sich die Umfrage-Ergebnisse mit der Note „gut“ für den Hersteller mit Hauptsitz in Bayreuth sehen lassen.

TÜV-geprüfte Qualität und Service

„Bei jeder einzelnen Fertiggarage, die ein Kunde bestellt, achten wir auf hohe Qualität und einen umfassenden persönlichen Service“, sagt Katrin Grunert-Jäger, die als CFO gemeinsam mit Emmanuel Thomas die Geschäftsführung der ZAPF GmbH innehat. „Die Studie bestätigt, dass wir unsere Arbeit gut machen, was uns natürlich sehr freut.“ Doch auf den Lorbeeren ausruhen, so betont die Geschäftsführerin immer wieder, komme für das Unternehmen, das im vergangenen Jahr mit 17.000 ausgelieferten Garagen ein Rekordergebnis erzielt hat, natürlich nicht infrage. So hat der Garagenhersteller erst vor einigen Monaten freiwillig ein produktbezogenes Qualitätsmanagementsystem nach TÜV-Standard eingeführt und dessen Anwendung und Wirksamkeit testen lassen. Die positiven Ergebnisse bestätigt das aktuelle Zertifikat des TÜV SÜD: „Freiwillige Systemprüfung/Standard Fertiggaragen“. Ebenso kann sich ZAPF mit dem TÜV-Siegel „Service tested“ vom TÜV Saarland schmücken, welches das hohe Niveau von Produktqualität und Service bescheinigt.

ZAPF-Kurzporträt
Seit mehr als 40 Jahren konzentriert sich der Geschäftsbereich Garagen der ZAPF GmbH auf die Produktion und Weiterentwicklung von Fertiggaragen in monolithischer Bauweise und auf die Herstellung von innovativem Garagenzubehör. In dieser Zeit entwickelte sich ZAPF-Garagen in Deutschland zum Marktführer in diesem Segment: Bundesweit liefert ZAPF die meistverkaufte Betongarage, darüber hinaus exportiert das Unternehmen auch ins europäische Ausland. Mehr Infos finden Sie unter www.garagen-welt.de.

Firmenkontakt
ZAPF GmbH
Herr Matthias Höhn
Nürnberger Straße 38
95448 Bayreuth
0921/ 601 – 430
m.hoehn@zapf-gmbh.de
http://www.garagen-welt.de

Pressekontakt
Fröhlich PR GmbH i. A. der ZAPF GmbH
Frau Heidi Sandner
Alexanderstraße 14
95444 Bayreuth
0921/ 759 35 59
h.sandner@froehlich-pr.de
http://www.garagen-welt.de

Allgemein

Neue Top 5 im Tagesgeld-Vergleich: MoneYou verlässt Spitze

MoneYou hat die Tagesgeldzinsen gesenkt und einen Platz im Vergleich verloren. An der Spitze steht ab sofort Cortal Consors mit 2,0 Prozent Zinsen p.a. für Neukunden, garantiert für 12 Monate.

Neue Top 5 im Tagesgeld-Vergleich: MoneYou verlässt Spitze

(NL/4663630445) Vergleich.info berichtet: MoneYou hat zum 20. Dezember 2012 die Tagesgeldzinsen gesenkt. Mit aktuell 1,90 Prozent Zinsen p.a. musste die niederländische Direktbank die Spitze im Tagesgeld-Vergleich der Direktbank Cortal Consors überlassen.

Bis zu 2,00 Prozent p.a. aufs Tagesgeld:

Mit der Zinssenkung von 2,10 Prozent auf 1,90 Prozent p.a. musste MoneYou die Spitzenposition im aktuellen Tagesgeld-Vergleich unter http://www.vergleich.info/konto-karte/tagesgeld/tagesgeld-vergleich/ abgeben. Angeführt wird die Top 5 ab sofort von Cortal Consors, einer der führenden Direktbanken in Europa. Neukunden erhalten bei Cortal Consors aktuell 2,00 Prozent Zinsen p.a. für Anlagebeträge bis 50.000 Euro garantiert für 12 Monate. Die einjährige Zinsgarantie gewährt hohe Planungssicherheit, die derzeit für die meisten Verbraucher von großer Bedeutung sein dürfte. Immer mehr Banken folgen dem aktuellen Trend und reduzieren die Zinsen beim Tagesgeld und Festgeld. Sparer, die das Angebot von Cortal Consors ausnutzen und 50.000 Euro über 12 Monate anlegen, sichern sich eine Rendite vor Steuern von mehr als 1.000 Euro.

Das Cortal Consors Tagesgeldkonto ist zu 100 Prozent gebührenfrei. Zusätzlich erhalten Anleger ein ebenfalls kostenloses Wertpapierdepot. Eine aktive Nutzung des Depots wird allerdings nicht vorausgesetzt. Das Angebot richtet sich somit nicht nur an kostenbewusste Trader, sondern auch an renditeorientierte Sparer.

Für Beträge von über 50.000 Euro sowie nach Ablauf der Zinsgarantie erhalten Kunden nur noch 1,0 Prozent Zinsen p.a. auf ihr Erspartes. Unabhängig von der Zinsgarantie können Kunden jederzeit auf ihr Tagesgeld zugreifen, vollkommen kostenlos und ohne Zinseinbußen.

Anleger, die über höheres Anlagekapital verfügen, können dieses problemlos aufsplitten und auf mehrere Anlagekonten verteilen, so dass die Renditemöglichkeiten optimal ausgenutzt werden können. Beachtet werden in diesem Zusammenhang sollte lediglich, dass bei jeder Bank Freistellungsaufträge hinterlegt werden. Denn nur wenn der persönliche Sparerfreibetrag optimal aufgeteilt wird, können Sparer die Zinsen abzugsfrei kassieren

Depotwechsel bringt bis zu 4,00 Prozent p.a.:

Über die 2,00-Prozent-Hürde schaffen es Anleger derzeit nur mit Kombiprodukten. Mit der Eröffnung eines zusätzlichen Girokontos oder Depots können sich Kunden ihr Vermögen mit bis zu 4,00 Prozent p.a. verzinsen lassen. Interessierte Anleger können den Tagesgeldrechner unter http://www.vergleich.info/konto-karte/tagesgeld/tagesgeldrechner/ nutzen. Auf Basis der individuellen Angaben zeigt dieser in Sekundenschnelle die bestverzinsten Angebote.

Das Online-Portal Vergleich.info bietet Verbrauchern einen objektiven und unabhängigen Vergleich von mehr als 500 aktuellen Finanzprodukten aus den Bereichen Geldanlage, Tagesgeld, Festgeld, Girokonto, Kreditkarte, Finanzierung, Broker, Versicherung und Altersvorsorge. Interessierte Leser finden zudem täglich professionell und umfassend recherchierte News, Infos sowie Ratgeber zu relevanten Finanzthemen.

Kontakt:
Vergleich.info
Christina Körpert
Mottelerstraße 21
04155 Leipzig
0341 24399 500
presse@vergleich.info
www.Vergleich.info