Tag Archives: Musik

Allgemein

Steampunkband Drachenflug veröffentlicht neues Live-Album

Die EP „Live auf den Störfrequenzen“ ist ab 31.10.2018 bei Spotify und Co.erhältlich

Steampunkband Drachenflug veröffentlicht neues Live-Album

Stade, 22.11.2018 – Die digitale EP „Live auf den Störfrequenzen“ der Steampunkband Drachenflug legt die qualitative Messlatte von Live Musik hoch. Das Live Album beinhaltet sechs Songs mit einem angenehmen Sound in top Studioqualität.

Aufgenommen wurde das Album der Steampunkband in einer besonderen live Atmosphäre: Fans hatten im Januar 2018 die Möglichkeit, Plätze für ein intimes Akustik-Konzert der Band in Stade zu gewinnen und durften somit hautnah bei den live Aufnahmen dabei sein.

Drachenflug gilt als die erste deutsche Steampunkband und ist ein absolutes Muss für alle, die es mystisch lieben und gerne in fantastische Welten abtauchen.

Die fünfköpfige Steampunkband Drachenflug hat mit ihrer Mischung aus Mittelalter, Folk und Rock eine eigene Richtung im Bereich Steampunk-Musik geschaffen und nimmt den Hörer mit Volldampf mit auf eine mystische Reise in eine andere Welt. Mit historischen und neuen elektronischen Instrumenten werden Stücke von ruhigen Balladen bis hin zu tanzbarem Rock gespielt. Die Steampunkband Drachenflug erzählt mit ihren Eigenkompositionen immer Geschichten von Reisen mit ihrem Luftschiff durch Raum, Zeit und Aether.

Die kreativen Köpfe von Drachenflug tragen ausgefallene Namen: Michael Dunkelfels, Evie XM, Belinda Djin, Enkidu und Egon Schwerkraft verstehen sich zum einen als künstlerisches Gesamtkonzept, leben den Steampunk allerdings auch privat.

„Steampunk ist keine reine erdachte Kunstform sondern eine echte Lebensphilosophie, die wir mit Drachenflug gerne in die Welt der Moderne tragen. In unserer Musik mischen wir Folk- und World-Musik mit modernen Tönen und beschreiben in lyrischen Texten die Philosophie von Steampunk und Nachhaltigkeit“, so Michael Dunkelfels, Gründer und Kopf von Drachenflug.

Historische Instrumente, wie die Nyckelharpa, stark modifizierte E-Gitarren, Synthesizer sowie Schreibmaschinen, Koffer und Flaschen als Percussion verbinden alte und neue Technik. Das Stampfen von Dampfmaschinen und das Ticken einer Uhr sind Laute, die den „Steam“ in die Musik bringen. Stilistisch orientiert sich die Musik mit Swing-Elementen an der Zeit um 1900. Von ruhigen Balladen, über Reggae-Sounds zum Mittanzen bis hin zu rockigen Stücken ist alles dabei.

Live auf den Störfrequenzen:
Bei Spotify
Bei iTunes
Bei Amazon

Mehr Infos über die Musik der Steampunkband Drachenflug unter: www.steampunkband.de

Presse / Booking / Management:
Kerstin Nyst
Tel. +49 (0)4165-216 20 50 / Mobil: +49 (0)151-275 275 72
management@steampunkband.de

Drachenflug: Steampunkband, Künstleragentur & Label

Kontakt
Drachenflug music GbR
Kerstin Nyst
Linzerstr. 7
21680 Stade
0151-27527572
management@steampunkband.de
http://www.steampunkband.de

Allgemein

Die neue Erfolgsformel lautet 16 + X

Singer-Songwriter Andy Ost erneut vom Deutschen Rock & Pop Preis ausgezeichnet

Die neue Erfolgsformel lautet 16 + X

(Bildquelle: @juergenspachmann)

102.556.800 Sekunden, die es in sich hatten…1.709.280 Minuten von denen ich keine missen möchte… 28.488 Stunden voller Höhen und Tiefen… 1.187 Tage voller „Ja“s zum Leben…

Genau so lange hat es gebraucht um 14 neue Songs über Begegnungen mit Freunden, innerhalb der Familie und Partnerschaft, die Beziehung zum eigenen Land, und auch immer wieder zu sich selbst zu Papier zu bringen. Mit seinem neuen Album „Eines Tages ist JETZT“ welches am 06.09.2018 seinen Fans im Frankfurter Nachtleben präsentiert wurde, knüpft Andy Ost nahtlos an das vor rund drei Jahren erschienen Debüt-Album „Bock auf Leben“ an. Dieses wurde bereits 10-fach vom Deutschen Rock und Pop Preis (DRPP) ausgezeichnet, und auch die neue Scheibe hat kurz nach ihrer Veröffentlichung schon wieder sechs Preise eingeheimst. „Zusammen sind wir Deutschland“ hielt sich über 10 Wochen in den TOP 50 der Deutschen Airplay-Charts und war im gleichen Jahr offizieller Song zum Tag der Deutschen Einheit.

Die Erfolgsformel 16 + X leitet sich insofern ab, dass Andy neben seinen bereits feststehenden Auszeichnungen im großen Live-Finale am 08.12.2018 in Siegen, sich in der Kategorie bester Pop- und bester Rock-Act zwei weitere Preise sichern kann!

Andy Ost – ein Name den man sich merken sollte!

Agentur für Künstler- & Eventmanagement

Kontakt
wunschtraummacher GmbH & Co. KG
Alexander Rauh
Alpenstrasse 8
63811 Stockstadt am Main
+49 6027 9904274
+49 6027 9904278
office@wunschtraummacher.de
http://www.wunschtraummacher.de

Allgemein

Agatha Singer – „JEDES JAHR ZUR WINTERZEIT“ im Remix 2018

Agatha Singer - "JEDES JAHR ZUR WINTERZEIT" im Remix 2018

Agatha Singer (Bildquelle: Junirecords)

Unheimlich gefühlvoll, so – wie man AGATHA SINGER von ihrem Schlageralbum „HERZWEH“ kennt – präsentiert sie, ihren Wintertitel, welcher bereits letztes Jahr veröffentlicht wurde, in einer neuen Version. Nachdem uns die Schlagersängerin schon über viele Krisen mit ihrem Album hinweggetröstet hat, entführt sie uns nun in der Winterzeit in eine gefühlvolle Liebesgeschichte mit Happy End.
Mit ihrer samtweichen Stimme lässt uns Agatha Singer mit etwas leiseren Klängen in die Wintermelodie hinein schweben. Sie hat uns ihrerseits mit diesem Song ein Geschenk gemacht, welcher uns die Wintertage verschönern wird. Der Liebestitel geht direkt in unsere Herzen, wenn Zeilen erklingen wie:
„Jedes Jahr, jedes Jahr, jedes Jahr zur Winterzeit Liebe und Geborgenheit…..“

Sie kreierte gemeinsam mit dem Erfolgsproduzenten Stefan Krug (Junirecords) einen Song mit viel Gefühl und Wärme vereint in Liebe. Ein romantisches Liebesgeständnis? Winterliche Liebe? Verlieben kann man sich das ganze Jahr über, doch gerade in den kühlen Wintermonaten ist eine neue Liebe heißer als ein knisterndes Kaminfeuer.

Agatha Singer schafft es auch mit diesem Song immer ganz nah am Leben zu sein. Sie umschreibt das Erlebnis zweier Menschen, die sich in der Vorweihnachtszeit kennen lernen durften. Mit der Winterzeit begann für das Liebespaar vor 15 Jahren eine wundervolle Beziehung und somit der Aufbruch in eine neue Lebensphase. Das Paar genießt gemeinsam die Freuden des Winters und ihre bestehende Liebe.

Lieblich und romantisch zeichnet sich der modern arrangierte Song aus. Und nicht nur die Melodie lädt zum Träumen ein, auch Gänsehaut pur ist beim Hören angesagt. Dieser Titel ist wirklich Note für Note ein musikalischer Genuss und so lassen wir uns nur zu gern von Agatha Singer durch die Winterzeit tragen.

Die gefühlvollste Zeit im Jahr braucht gefühlvolle Musik. Davon singt Agatha Singer in ihrem winterlichen Song, mit dem man sich garantiert über die kalte Jahreszeit hinweg retten kann. Einfach ein mitreißender Winterschlager, der Lust aufs Tanzen, Mitsingen und Kuscheln macht. Ein rundum gelungener Song für die kommenden Wochen.

Die Winter-Single ist übrigens nicht auf ihrem Album „HERZWEH“ zu finden, sondern ein musikalisches Unikat und nur in den gängigen Downloadportalen erhältlich.
Jetzt, wenn die Tage immer kürzer werden, möchte die Sängerin mit ihrer Single danke sagen an alle, die sie auf ihrem Erfolgsweg bis hierher begleitet haben und wünscht jetzt schon ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest!
Text: Stefan Krug, Agatha Singer
Komposition: Stefan Krug
Veröffentlicht am 16.11.018
LC 15807
Musiklabel: Junirecords

Hier geht s zum offizielles Musikvideo: https://youtu.be/vUtjhg3EM9w
Infos unter: www.agatha-singer.de / facebook.com/Singer.Agatha / www.junirecords.de
Info- und Bildquelle: Junirecords

Die HPS Entertainment und Sperbysmusikplantage ist der Spezialist für die komplette Online-Promotion im Internet. Seit 2006 arbeiten wir erfolgreich in der Unterhaltungsbranche und machen Webwerbung für Künstler und Veranstaltungen. In diesem Rahmen veröffentlichen wir journalistische Pressetexte im Internet auf Presseportalen und Musikplattformen, in Auftrag und Eigenregie. Wir bewerben für Sie Ihre neue CD (Album oder Single) und Ihre Veranstaltung. Egal ob Rockfestival, Schützenfest oder Schlagerparty – wir bewerben jede Art von Veranstaltung im Netz. Ob Rock, Pop, Schlager, Volksmusik, Popschlager, Deutschpop, Deutschrock, Jazz, Reggae oder andere Musikrichtungen – wir machen Ihre Veranstaltung oder Ihr musikalisches Produkt im Internet breitflächig bekannt. Darüber hinaus gehört auch die Bemusterung von neuen Liedern bei einer großen Anzahl von Webradios, sowie lokalen Radiosendern im Deutschsprachigen Raum zu unseren Dienstleistungen. Wir vermitteln Ihnen erstklassige Künstler für Ihr Event in Deutschland.

Kontakt
HPS-Entertainment & Sperbysmusikplantage
Hans Peter Sperber
Weisestr 55
12049 Berlin
030/65911004
hps-win@gmx.net
http://sperbysmusikplantage.over-blog.com

Allgemein

Mosaique – Jede Weihnacht wünsch ich mir

Mosaique - Jede Weihnacht wünsch ich mir

Mosaique (Bildquelle: Ralf Kleisinger)

Mit der Weihnachtsballade „Jede Weihnacht wünsch ich mir“ lassen Mosaique (Gabi und Ralf) das Jahr langsam ausklingen. Mit ihrem Weihnachtstitel greifen Mosaique ein Thema auf, dass gerade zur Weihnachtszeit immer wieder aktuell wird, die Sehnsucht nach Liebe. Gefühlvoll interpretiert, verleihen Gabi und Ralf dem Titel ihre eigene, persönliche Note. Geschrieben, arrangiert und produziert wurde der Titel von Ralf, der damit einmal mehr sein Gespür für Balladen zeigt, die im Ohr bleiben.

Gabi und Ralf bereiten sich gleich nach den Auftritten auf den Weihnachtsmärkten und der Silvestershow auf die im Frühjahr anstehende Tour in Amerika vor, die die beiden wieder durch viele Großstädte Amerikas führen wird. Bereits zum dritten Mal gastieren MOSAIQUE in den deutschen Clubs, um den deutschen Schlager und damit ein Stück der deutschen Kultur auch über den großen Teich zu bringen.

Zu Hause sind Gabi und Ralf in der Weltkulturerbestadt Lorsch (Hessen), wenn sie nicht gerade auf Tour sind.

Mosaique – Jede Weihnacht wünsch ich mir
Musik und Text: Ralf Kleisinger
Produktion: Ralf Kleisinger

Label: REK-Music
Labelcode: 29675
EAN: 9008 798 274963
ISRC: ATR 9811 86977.
Jede Weihnacht wünsch ich mir – Mosaique
VÖ: 15.11.2018
Info- und Bildquelle: Ralf Kleisinger von Mosaique
Weitere Infos über: www.duo-mosaique.de

Die HPS Entertainment und Sperbysmusikplantage ist der Spezialist für die komplette Online-Promotion im Internet. Seit 2006 arbeiten wir erfolgreich in der Unterhaltungsbranche und machen Webwerbung für Künstler und Veranstaltungen. In diesem Rahmen veröffentlichen wir journalistische Pressetexte im Internet auf Presseportalen und Musikplattformen, in Auftrag und Eigenregie. Wir bewerben für Sie Ihre neue CD (Album oder Single) und Ihre Veranstaltung. Egal ob Rockfestival, Schützenfest oder Schlagerparty – wir bewerben jede Art von Veranstaltung im Netz. Ob Rock, Pop, Schlager, Volksmusik, Popschlager, Deutschpop, Deutschrock, Jazz, Reggae oder andere Musikrichtungen – wir machen Ihre Veranstaltung oder Ihr musikalisches Produkt im Internet breitflächig bekannt. Darüber hinaus gehört auch die Bemusterung von neuen Liedern bei einer großen Anzahl von Webradios, sowie lokalen Radiosendern im Deutschsprachigen Raum zu unseren Dienstleistungen. Wir vermitteln Ihnen erstklassige Künstler für Ihr Event in Deutschland.

Kontakt
HPS-Entertainment & Sperbysmusikplantage
Hans Peter Sperber
Weisestr 55
12049 Berlin
030/65911004
hps-win@gmx.net
http://sperbysmusikplantage.over-blog.com

Allgemein

Runter vom Stuhl, denn: Turnen ist ’ne coole Sache!

Kinderliedermacher Reinhard Horn bringt Bewegung in kleine Körper, Köpfe und Herzen – 19 Lieder mit einfachen Turnübungen

Runter vom Stuhl, denn: Turnen ist

Turnen ist ’ne coole Sache (Heft/CD)

Was haben Kinder eigentlich vom Turnen und Bewegen? Wenn ein findiger Produzent alles Positive in einen Müsliriegel pressen könnte, dann wäre jetzt der Super-Super-Food-Riegel auf dem Markt. Denn: Bewegung verbessert Konzentration und Lernfähigkeit, trainiert Ausdauer, stärkt die Psyche und die soziale Kompetenz – und macht gute Laune. Den Müsliriegel gibt es zwar nicht, aber es macht ohnehin viel mehr Freude, sich zur Musik zu bewegen. Mit der neuen CD „Turnen ist ’ne coole Sache“ von Kinderliedermacher Reinhard Horn geht das ganz leicht.

Reinhard Horns Lieder sind nicht nur passgenau auf Kinder in Kita, Schule und Freizeit zugeschnitten, sie basieren auch auf wissenschaftlicher Expertise. Wer zum Buch „Turnen ist ’ne coole Sache“ greift, hält deshalb nicht nur ein sorgfältig konzipiertes Liederheft zur CD in den Händen, sondern gleichzeitig ein gut verständliches Mini-Sachbuch. Mehrere Experten erläutern hier die Zusammenhänge zwischen Bewegung und gesunder Entwicklung. Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung ist dabei, ebenso der Sportwissenschaftler Prof. Dr. Klaus Bös, Andreas Toba (Deutscher Meister Mehrkampf 2016) und die Deutsche Turnerjugend mit ihrer „Offensive Kinderturnen“.

Was sie alle bewegt, klingt in einem Lied von Reinhard Horn dann so: „Runter vom Sofa, runter vom Stuhl / runter vom Sofa, Turnen ist cool. / Bewegen macht Spaß, so bleibst du gesund. / Bewegen macht Spaß, das ist der Grund.“ Rhythmus, Melodie, Text und Bewegung verschmelzen in den munteren Liedern zu Impulsen, die nur ein Ziel haben: Kinder zu vielfältigen Bewegungsabläufen anzuregen. Dazu gehören die Titel „Wackelpudding“, der „Ampeltanz“ oder „Rolle, rolle, Purzelbaum!“.
Den Erwachsenen geben Reinhard Horn und sein Autorenteam zu jedem Lied leicht verständliche und vor allem abwechslungsreiche Bewegungsideen an die Hand. Der Musikpädagoge und Liedermacher erklärt: „Abwechslung und Spaß sind mir in meinen Liedern sehr wichtig. Es sind ja gerade die vielfältigen motorischen Anregungen und die neuen Bewegungserfahrungen, die in Kinderherzen und Kinderhirnen ein wahres Feuerwerk entfachen.“

„Wir verstehen Kinder!“ Diesen Gedanken möchten wir in unseren Büchern und CDs umsetzen und mit Leben füllen. Für Ihr Interesse an unserem Verlagsprogramm und den Einsatz unserer Titel danken wir Ihnen herzlich.

Firmenkontakt
KONTAKTE Musikverlag
Ute Horn
Windmüllerstr. 31
59557 Lippstadt
02941 14513
02941 15654
info@kontakte-musikverlag.de
https://www.kontakte-musikverlag.de

Pressekontakt
KONTAKTE Musikverlag
Ruth Mähling
Windmüllerstr. 31
59557 Lippstadt
02941 14513
02941 14654
presse@kontakte-musikverlag.de
https://www.kontakte-musikverlag.de

Allgemein

Pop meets Klassik: The Dark Tenor kommt ins ALEXA

Performance und Autogrammstunde

Pop meets Klassik: The Dark Tenor kommt ins ALEXA

The Dark Tenor (Bildquelle: Universal Music Germany)

Im ALEXA geht es jetzt besonders gefühlvoll zu. Denn am 16. November kommt The Dark Tenor um 18 Uhr in das Shopping- und Freizeitcenter am Alexanderplatz. Der ausgebildete Opernsänger stellt in einem Kurzauftritt sein neues Album „Symphony of Ghosts“ vor. Fans des Crossovers aus Klassik und Pop dürfen sich darüber hinaus auf die anschließende Autogrammstunde freuen:

Performance und Autogrammstunde The Dark Tenor
16. November 2018, 18:00 Uhr
Media Markt Bühne auf dem Metropolis Court im
ALEXA, Grunerstraße 20, 10179 Berlin

Mit seinem dritten Album „Symphony of Ghosts“ lädt The Dark Tenor zu einem Besuch in eine geheimnisvolle Welt ein und präsentiert sich von einer neuen Seite. Schon auf dem Gold-veredelten Debütalbum „Symphony of Light“ faszinierte er 2015 mit seinem außergewöhnlichen Crossover aus Klassik und Pop. Ein atmosphärischer Mix, den er auf seinem 2016 erschienenen Nachfolger „Nightfall Symphony“ noch weiter verfeinerte und parallel mit der Aktion #klassikistgeil ein neues junges Publikum für die klassische Musik begeisterte. Auf „Symphony of Ghosts“ setzt The Dark Tenor seine Mission auf überraschende Weise fort: Nachdem das ehemals maskierte Phantom mit jedem Album ein wenig mehr von sich preisgab, lüftet der Sänger nun vollständig seine Maske, um sich seinen Fans unverschleiert zu offenbaren.

Über ALEXA
Seit der Eröffnung im September 2007 ist das ALEXA am Alexanderplatz mit mehr als 170 Geschäften inklusive 20 Restaurants und 16 S-Bahnbögen auf einer Gesamtmietfläche von 56.559 Quadratmetern (GLA) zum Publikumsmagneten im historischen Zentrum Berlins avanciert. Seinen Namen verdankt das Einkaufs- und Freizeitcenter der zentralen Lage direkt am Alexanderplatz in Berlin-Mitte. Von montags bis samstags bietet das ALEXA seinen Besuchern von 10.00 Uhr bis 21.00 Uhr eine Vielzahl an Shopping- und Freizeitmöglichkeiten. Betreiber ist der internationale Spezialist für Einkaufszentren Sonae Sierra ( www.sonaesierra.com) aus Portugal.

Mehr über uns erfahren Sie unter www.alexacentre.com oder bei Facebook www.facebook.com/ALEXAshoppingcenter

Pressebüro ALEXA:
Birgit C. Neumann
B.C Neumann PR
Tel.: +49.0203.41.930-680
E-Mail: alexa@neumann-pr.de

PR-Agentur im Bereich B2C und C2C.

Kontakt
B.C Neumann PR
Birgit Claudia Neumann
Schifferstraße 166
47059 Duisburg
0203 41930680
neumann@neumann-pr.de
http://www.neumann-pr.de

Allgemein

auvisio 2.1-Soundbar MSX-570.sb

Raumfüllender Klang fürs Heimkino

auvisio 2.1-Soundbar MSX-570.sb

auvisio 2.1-Soundbar MSX-570.sb, externer Subwoofer, Bluetooth, Fernbedienung, www.pearl.de

– Ideal zum platzsparendem Aufstellen oder Aufhängen
– Starke Leistung mit bis zu 120 Watt
– Kabelloses Musik-Streaming von Smartphone & Tablet
– Integrierter USB-Musik-Player

Bester Sound für das TV-Gerät: Ab jetzt Filme und Musik mit sattem Klang und klaren Höhen
genießen. Der externe Subwoofer sorgt für einen kraftvollen Bass. Mit bis zu 120 Watt Musik-
Spitzenleistung bringt man so echtes Kino-Feeling in das Wohnzimmer.

Ideal auch für den Computer: Die kompakte Soundbar von auvisio passt locker unter den Monitor.
So genießt man den Sound der PC-Spiele in bester Klangqualität.

Beim Musikhören bleiben keine Wünsche offen: Die Lieblings-Musik lässt sich kabellos per
Bluetooth von Smartphone und Tablet-PC streamen. Oder man verbindet die Audiogeräte per
Klinkenkabel. Über den integrierten MP3-Player lässt sich die Musik auch vom USB-Stick
wiedergeben.

Findet überall Platz, unter dem Fernseher, Monitor oder mit einer robusten Halterung an der Wand.
Alle Einstellungen lassen sich vom Sofa aus vornehmen – bequem über die Fernbedienung.

– Kompakte Soundbar MSX-570.sb mit 2 Lautsprechern und externem Subwoofer
– Ideal für Fernseher, Computer, Notebook u.v.m.
– Bluetooth 4.2 für kabelloses Musik-Streaming von Smartphone und Bluetooth-fähigen
Audiogeräten, bis 10 m Reichweite
– Integrierter MP3- und WMA-Player mit Wiedergabe von USB-Stick bis 32 GB (bitte dazu
bestellen)
– Ausgangsleistung: 60 Watt RMS (Lautsprecher: 2x 15 Watt, Subwoofer: 30 Watt), Musik-
Spitzenleistung: 120 Watt
– Frequenzbereich: 35 – 20.000 Hz
– 4 Equalizer: Musik, Film, Nachrichten, Raumklang
– 4 Direktwahl-Tasten am Lautsprecher: ein/aus, leiser, lauter, Quelle
– Bequeme Steuerung per Fernbedienung
– Farbige Status-LED für Modus-Anzeige
– Auch zur Wandmontage per Halterung
– Anschlüsse: USB, AUX-In (3,5-mm-Klinkenbuchse), Subwoofer-Buchse
– Stromversorgung Soundbar: 230 Volt (Eurostecker), Fernbedienung: 2 Batterien Typ AAA /
Micro (bitte dazu bestellen)
– Maße Soundbar: 33 x 6,7 x 7,4 cm, Subwoofer: 13 x 33,3 x 22 cm, Gesamtgewicht: 3,5 kg
– Soundbar inklusive Subwoofer, Fernbedienung, Wandhalterung, Audio-Kabel (Stereo-Cinch
auf 3,5-mm-Klinke) und deutscher Anleitung

Preis: 69,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 149,90 EUR
Bestell-Nr. ZX-1727-625

Produktlink: https://www.pearl.de/a-ZX1727-1261.shtml

Die PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-, Haushalts- und Lifestyle-Produkten.
Mit mehr als 13 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 110.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich sowie Schwesterfirmen in der Schweiz, Frankreich und über eine Onlinevermarktungsfirma in China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Zwei große Versandlager und Spezial-Versandzentren in Nordhessen und Südniedersachsen ermöglichen aus der Mitte Deutschlands eine schnelle Belieferung der Kunden. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL über 16.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. VisorTech, Rosenstein & Söhne, newgen medicals und Royal Gardineer. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten ( www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Allgemein

Global Art Awards 2018

Geht der höchste Preis der Kunstwelt an ein deutsch-französisches Kunstprojekt ?

Global Art Awards 2018

Golden Solo Trumpet

BERLIN / ST. TROPEZ
Erfolgreiches deutsch-französisches Kunstprojekt erntet erste Früchte. Benties Project wurde bei den zweiten Global Art Awards für herausragende Leistungen und Innovation in Kunst und Design ausgezeichnet und ist für das große Finale am 21. November 2018 im FIVE Jumeirah Palm Dubai in der Kategorie „Skulpturen“ mit dem Werk „Golden Solo Trumpet“ nominiert. Der französische Künstler Patrick Ciranna und der Deutsche Thomas Carlo jr. Schulze haben dieses Projekt vor über 4 Jahren auf den Weg gebracht. Harte Arbeit führt zum Erfolg. Das galt für die Kunstwelt eher nur bedingt. Kommt es doch in dieser Branche vornehmlich auf Geschmack und das gute Gespür an. Benties Project zeigt den Weg von etablierter Malerei zur Plastik, mit einem Ergebnis, dass man durchaus als Erfolg bezeichnen darf. Die formschönen Figuren tragen heute die unverwechselbare Handschrift des beliebten Franzosen, die ihn bereits durch seine Gemälde weltweite Anerkennung unter Kunstfreunden bescherte. Durch die Leidenschaft für Patrick´s Werke folgte Thomas Carlo jr. seiner eigenen Vision und begeisterte Patrick Ciranna für ein designtechnisch sehr anspruchsvolles Projekt. Seit diesem Jahr sind einige dieser eleganten Musiker-Motive nun erstmals in 3D erlebbar und wollen die Interieurs und Exterieurs der Kunstfreunde auf dieser Welt bereichern.
Die sehr hochwertig verarbeiteten Skulpturen werden aus Edelstahlguß – Made in Germany – gefertigt. Mit einem perfekten Oberflächenfinish erobern sich die aufwendig polierten Kunstwerke schnell neue Aufmerksamkeit. Und erst beim zweiten Blick erkennt der Betrachter die Raffinesse mit der die ursprünglich gemalten Musiker heute als reale Figur posieren. Da wird die 360°-Reise zu einem kleinen Erlebnis.
Benties Project ist ein Statement für pure Ästhetik. Diese fantastischen Arbeiten harmonieren stark mit moderner Architektur und Design und sie sind ein Volltreffer für den derzeitigen Lifestyle. Folgt man der Vision dieser lebendigen und formschönen Kunst, fällt es nicht schwer sich sogar riesige Artgenossen dieser Skulpturen vorzustellen, die so manch Urbane oder Parklandschaft attraktiver erscheinen lassen könnten. Zudem, Musik verbindet. Und dieses Lebensgefühl spürt man vom ersten Moment an wenn man sie erblickt hat. Man will sie am liebsten berühren, weil sie so eine gewisse Vertrautheit ausstrahlen und Einen neugierig machen. Man will unbedingt erfahren wie sie sich anfühlen… warm oder kalt, hart oder doch weich und seidig!? Und dabei macht man so manch eine Entdeckung. Denn die limitierten Kunstwerke sind toll signiert und tragen eine raffinierte Zertifizierung.
Benties Project hat die Chance in diesem Jahr zum besten globalen Künstler gekürt zu werden. Dieser lebenslange Titel steht außerdem in Verbindung mit einer hochrangigen Ausstellung in Abu Dhabi. „Aber allein die Anerkennung der Arbeit und die Nominierung sind Auszeichnung genug“ so der Brandenburger Thomas Carlo jr.
Joëlle Dinnage, Gründer und Direktor der Global Art Awards, sagte: „Wir haben die Preise vor einem Jahr ins Leben gerufen, um einen inspirierenden internationalen Kunstwettbewerb auf globaler Ebene zu veranstalten. Künstler, die letztes Mal erfolgreich waren, bekamen viel Anerkennung und Aufträge, konnten Ausstellungen gewinnen und erhalten dadurch einen echten Karriereschub.“
„Dieses Jahr waren die Standards außergewöhnlich hoch und die Konkurrenz war in allen Kategorien hart. Glückwunsch an alle Finalisten. Wir freuen uns darauf, sie in Dubai zu sehen.“ Booking Seats Global Art Awards
Die Preisverleihung findet am Donnerstagabend, den 21. November 2018, im Penthouse FIVE Jumeirah Palm im 16. Stock mit Blick auf die atemberaubende Skyline von Dubai statt. Mehr Information unter: http://www.theglobalartawards.com.
Um einen Presseausweis zu reservieren oder ein Interview mit den Preisverleihern zu vereinbaren, können Sie Sarah Pracey unter + 44 7985 112 777 oder per E-Mail sarah@praceypr.com kontaktieren.
Für alle anderen Kunstinteressierten empfiehlt sich ein Besuch im schönen Saint Tropez. Dort zeigen Benties Project Ihre Werke in einer sympathischen Atmosphäre nur ein paar Schritte vom Hafen des wohl berühmtesten französischen Fischerdorfes entfernt(4 Rue Henri Seillon, 83990 Saint Tropez). Über den Winter sind dann Ausstellungen in Frankreich und auch in Deutschland geplant.
04/11/2018 KAORIMETA

forge of esthetic art

Firmenkontakt
KAORIMETA
Thomas Carlo jr. Schulze
Sattlerstraße 1
80331 München
+491715346767
contact@benties.com
http://www.benties.com

Pressekontakt
KAORIMETA
TS PR Benties
Sattlerstraße 1
80331 München
+491715346767
contact@benties.com
http://www.benties.com

Allgemein

Das Beste aus der finnischen Kulturszene macht Station im Rhein-Neckar-Dreieck

Zeitgenössisches Kulturfestival vom 9. bis 25. November 2018

Das Beste aus der finnischen Kulturszene macht Station im Rhein-Neckar-Dreieck

Exponate des Festivals „Kultur aus Finnland“. Druckfähige Bilder erhalten Sie auf Anfrage. (Bildquelle: @finnland-institut)

Berlin, 15. Oktober 2018 – Vom 9. bis 25. November 2018 findet in der Metropolregion Rhein-Neckar zum ersten Mal das Kunst- und Kulturfestival KULTUR AUS FINNLAND statt. Besucher können in 14 kulturellen Einrichtungen zeitgenössisches künstlerisches Schaffen aus Finnland erleben: neben literarischen Vorträgen und Lesungen auch in Ausstellungen, bei Performances, Street Art sowie bei filmischen und musikalischen Darbietungen. Zentrum der über zweiwöchigen Veranstaltungsreihe ist die Doppelausstellung „Considering Finland“, die Exponate finnischer Künstler im Port25 in Mannheim und im Kunstverein Ludwigshafen zeigt. Und mit dem Dinner „Waldgeist“ wird auch Gelegenheit zum Genuss erlesener finnischer Esskultur geboten.
Ausstellungseröffnung ist am 9. November 2018 um 19.00 Uhr im Port25 – Raum für Gegenwartskunst in Mannheim. „Wir zelebrieren gleich zwei Eröffnungsfeiern – einmal im Port25 und knapp zwei Stunden später im Kunstverein Ludwigshafen“, sagt Dr. Laura Hirvi, Leiterin des Finnland-Instituts in Deutschland, welches das Festival in die Region gebracht hat. Beide Einrichtungen sind Orte der Doppelausstellung „Considering Finland. Am Samstag, dem 10. November, finden weiterhin Künstlervorträge und das Waldgeist-Dinner – eine kulinarische Reise in die finnische Natur mit Starkoch Jyrki Tsutsunen – statt, bevor die Swing-Party „La Nuit Boheme“ mit der Antti Sarpila Swing-Band den Tag abrundet. Ausklingen wird das Eröffnungswochenende am Sonntag mit dem Konzert des finnischen Duo Valos, das Tango und finnische Klassiker frisch, neu und abwechslungsreich interpretiert. „Und das ist dann der Startschuss für zwei spannende Wochen voll von finnischer Kunst und Kultur“, verspricht Hirvi. „Wir sind überwältigt, dass sich so viele kulturelle Institutionen im Rhein-Neckar-Dreieck für das Thema Finnland begeistern“, so die Institutsleiterin weiter. Neben dem Port25 werden in Mannheim unter anderem die Alte Feuerwache, Zeitraumexit, das EinTanzHaus, die Stadtbibliothek, das Einraumhaus und sogar das Nationaltheater am Festival teilnehmen. In Ludwigshafen sind der Kunstverein und die Stadtbibliothek beteiligt. Und in Heidelberg stehen eine Autorenlesung im LiZ Literarisches Zentrum, ein Konzert im Rahmen von Enjoy Jazz sowie Filme beim Internationalen Filmfestival Mannheim-Heidelberg auf dem Programm.

Für Finnland-Freunde und alle, die es werden möchten
KULTUR AUS FINNLAND ist mehr als ein Mehrsparten-Festival. Es schlägt die Brücke zwischen traditionellen Klassikern wie dem Volksepos „Kalevala“ und modernen künstlerischen Happenings wie dem Waldgeist-Dinner, Comic-Workshops, dem Live Mural Painting des Street Art-Künstlers EGS, bei dem ein großformatiges Wandgemälde entsteht, und zeitgenössischer Bühnenkunst wie Performances und Circus. Außerdem erwarten die Zuschauer in den Ausstellungen vielgestaltige Medienkunst und Fotografie, Gespräche mit den Künstlern und ein Filmabende. Das Programm für kleine Kulturfans umfasst finnische Kinderliteratur in Lesungen und einer Wanderausstellung sowie zeitgenössischen Circus für Kinder. Auch erwachsene Besucher können bei den Autorenlesungen in den direkten Austausch mit den Schriftsteller/innen und/oder ihren Übersetzern kommen. Der Independent-Charakter ist für Hirvi entscheidend: „Das Festival ist nicht nur für Kunstkenner oder Finnlandliebhaber. Wir wenden uns genauso an Menschen, die bisher wenig mit dem Thema in Berührung gekommen sind und Lust auf Neues haben. Und vor allem an all jene, die Finnland-Freunde werden wollen.“

„Considering Finland“: Ausstellung, Motto und noch mehr
„Considering Finland“ lautet der Name der Fotografie- und Videoausstellung, die in Mannheim und Ludwigshafen insgesamt 14 Positionen finnischer Künstler zeigt. Es kann auch als Motto des gesamten Festivals gelten: „Einerseits präsentieren die Künstler und Akteure das Finnland von heute. Andererseits kann der Besucher die aktuelle finnische Künstlerszene für sich entdecken“, erklärt Dr. Laura Hirvi. Die Zeiten, in denen das Land nur Assoziationen wie kalte Winter und eine unbändige Natur hervorgerufen hat, seien endgültig vorbei. „Das ist eine Seite der Medaille“, weiß Hirvi. „Die andere ist eine offene, mutige und innovative künstlerische Landschaft.“ Das Festival verbindet beides: Die Ausstellung in Mannheim lenkt den Blick auf den Menschen in seinem politischen, sozialen, ökonomischen und sexuellen Umfeld. „Uns erwarten Fotografien von Menschen in den unterschiedlichsten soziokulturellen Beziehungen. Teils humorvoll, teils gedankenanregend, manchmal vielleicht sogar provokant.“ Im Gegensatz dazu setzt sich „Considering Finland“ in Ludwigshafen mit dem Verhältnis von Mensch und Natur auseinander. Hirvi dazu: „Natur ist für viele finnische Künstler ein naheliegendes Sujet. Im Kunstverein sind Werke von Künstlern zu erleben, die verschiedene Perspektiven des Menschen zur Natur thematisieren.“ Sämtliche Arbeiten werden bis zum 13. Januar 2019 zu sehen sein.

Über KULTUR AUS FINNLAND
Das Festival KULTUR AUS FINNLAND findet vom 9. bis 25. November 2018 statt. Kulturelle Einrichtungen in Mannheim, Ludwigshafen und Heidelberg bieten ein vielseitiges Angebot an zeitgenössischer Kultur, darunter Performance und Film, Medienkunst, Fotografie, Circus, Literatur, Musik sowie ein spannendes Kinder- und Jugendprogramm. Im Zentrum des Festivals steht die Doppelausstellung „Considering Finland“, die im PORT25 – Raum für Gegenwartskunst in Mannheim und im Kunstverein Ludwigshafen die gegensätzlichen Schwerpunkte „Natur“ und „Mensch“ künstlerisch thematisiert. Das Festival ist eine Veranstaltung des Finnland-Instituts in Deutschland in Zusammenarbeit mit Business Finland – Visit Finland und den Mannheimer, Ludwigshafener und Heidelberger Partnerinstitutionen.

Firmenkontakt
Finnland-Institut in Deutschland für Kultur, Wissenschaft und Wirtschaft GmbH (gemeinnützig)
Marion Holtkamp
Friedrichstr. 153 a
10117 Berlin
+49-30-403 931 895
marion.holtkamp@finstitut.de
http://www.finnland-institut.de

Pressekontakt
Donner & Doria Public Relations GmbH
Annette Weber
Gaisbergstr. 16
69115 Heidelberg
+49 (0)6221 58787-33
annette.weber@donner-doria.de
https://www.donner-doria.de/

Allgemein

Tragbarer CD-Player von auvisio

So kommen die alten CDs wieder zum Einsatz.

Tragbarer CD-Player von auvisio

auvisio Tragbarer CD-Player mit Anti-Shock, Bass Boost und In-Ear-Kopfhörern, www.pearl.de

– Wiedergabe von CD, CD-R/RW, MP3-CD
– Anti-Shock-Funktion für unterbrechungsfreie Wiedergabe
– Bass Boost für besten Klang
– LCD-Display zur Anzeige von Modus, Laufzeit u.v.m.
– Klangstarke In-Ear-Kopfhörer

Die CD-Sammlung entstauben: Überall unverfälschter Musik-Genuss wie früher – einfach eine CD einlegen und die Play-Taste drücken. So spart man sich das mühselige Umwandeln von CDs am PC.

Bestimmen, was abgespielt wird: Titel, auf die man gerade keine Lust hat, kann man einfach überspringen oder man hört die Lieblings-Hits in Dauerschleife. Dank verschiedener Wiedergabe-Modi wie Random, Intro oder Repeat genießt man seine Musik so, wie man es möchte.

Unterbrechungsfreie Wiedergabe: Der Anti-Shock-Puffer verhindert Störungen durch Erschütterungen – 40 Sekunden bei CD und sogar 120 Sekunden bei MP3-CDs. Ist die Tastensperre aktiviert, ist der CD-Player gegen unbeabsichtigtes Bedienen gesichert.

Musik überall in bester Qualität hören: Der leichte und schlanke CD-Player von auvisio lässt sich kinderleicht bedienen und passt locker in Rucksack oder Handtasche. Klangstarke In-Ear-Kopfhörer sind schon dabei! Und dank Bass Boost klingen tiefe Frequenzen besonders gut.

Ideal auch für daheim: Für den Einsatz zu Hause schließt man einfach ein Netzteil an. Die Verbindung mit dem Lautsprecher erfolgt per Klinkenkabel. So ist der Raum mit Musik von der Lieblings-CD erfüllt.

– Portabler CD-Player mit In-Ear-Kopfhörern
– Unterstützte Formate: CD, CD-R/RW, MP3-CD
– Anti-Shock-Funktion: Zwischenspeicher für unterbrechungsfreie Wiedergabe bei Erschütterungen (CD: 40 Sekunden, MP3-CD: 120 Sekunden)
– 6 Wiedergabe-Modi: normal, Titel wiederholen, CD wiederholen, Zufall, Intro, programmierte Reihenfolge
– Bass Boost-Funktion: verstärkt tiefe Frequenzen für satten Klang
– LCD-Display: Anzeige von Modus, Tracknummer, Laufzeit, Gesamtlaufzeit, Anzahl Tracks, Tastensperre, Warnung bei schwacher Batterie
– Kinderleichte Bedienung: mit 6 Tasten für Wiedergabe: Play/Pause, Stopp, Programmierung, Modus, zurück, vor sowie Lautstärke-Drehregler und 3 Schiebeschaltern für Bass-Boost, Tastensperre und Öffnen des CD-Fachs
– Tastensperre: verhindert versehentliches Tastendrücken
– Gummi-Pads an Geräte-Unterseite für rutschfesten Stand
– Anschlüsse: 3,5-mm-Klinke (für Kopfhörer), Hohlstecker-Buchse (Stromversorgung)
– In-Ear-Kopfhörer mit Flachbandkabel und abgewinkeltem Klinkenstecker, Gesamtlänge: 90 cm, Länge zwischen Ohrhörern: 61 cm
– Stromversorgung: 2 Batterien Typ AA / Mignon oder per 4,5-Volt-Netzteil (jeweils bitte dazu bestellen)
– Maße (Ø x H): 141 x 27 mm, Gewicht: 200 g
– CD-Player inklusive In-Ear-Kopfhörern und deutscher Anleitung

Preis: 26,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 39,90 EUR
Bestell-Nr. ZX-1758-625

Produktlink: https://www.pearl.de/a-ZX1758-1230.shtml

Die PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-, Haushalts- und Lifestyle-Produkten.
Mit mehr als 13 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 110.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich sowie Schwesterfirmen in der Schweiz, Frankreich und über eine Onlinevermarktungsfirma in China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Zwei große Versandlager und Spezial-Versandzentren in Nordhessen und Südniedersachsen ermöglichen aus der Mitte Deutschlands eine schnelle Belieferung der Kunden. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL über 16.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. VisorTech, Rosenstein & Söhne, newgen medicals und Royal Gardineer. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten ( www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de