Tag Archives: natürlich

Allgemein

BIRKENSTOCK SHOES stehen für Komfort und Qualität

Bei der BIRKENSTOCK SHOES Kollektion stehen Werte wie echte Handarbeit und Nachhaltigkeit im Zentrum. Innovation, technisches Know-how und hochwertige Materialien bestimmen die Kollektion. Die geschlossenen Schuhe von BIRKENSTOCK stehen für Qualität und einzigartigen Tragekomfort. Das natürliche Fußbett von BIRKENSTOCK ist auch hier das Herzstück der Modelle.

Neue Kollektion – neuer Katalog

Die bewährten BIRKENSTOCK SHOES Modelle Memphis und Memphis High aus der klassischen Originals-Linie gibt in der neuen Kollektion in neuer Kombination: Die neuen Varianten überzeugen mit einem Materialmix aus natürlichen Baumwollstoff mit hochwertigen Ledern. Alle Modelle sind in aufwändiger Schuhmachertradition in Handarbeit in Deutschland vernäht.

„In der BIRKENSTOCK SHOES Kollektion vereinen wir unterschiedliche Modelle, von Sneakers bis hin zu Segelschuhen, und bieten unseren Kunden Schuhe mit angenehmen Tragekomfort und hoher Qualität“, betont Jochen Gutzy, Head of Communications.

BIRKENSTICK Sneaker mit modischen Metallic-Details

Der BIRKENSTOCK Schuh Offenburg ist ein sportlicher Damen-Sneaker in vier aktuellen Farbkombinationen. Das klassische Design gibt es in den Tönen Beige/Gold, Taupe/Gold/Braun, Grau/Weiß und Schwarz. Diese BIRKENSTOCK Schuhe sind auch mit trendigen Metallic-Details erhältlich. Das luftdurchlässige Mesh-Futter und samtweiches Veloursleder sorgen in Kombination mit dem natürlichen BIRKENSTOCK Fußbett für einmaligen Tragekomfort.

Die BIRKENSTOCK SHOES-Modelle für Frühjahr-/Sommer 2014 Memphis und Memphis High sind in den Größen 36 – 46 erhältlich. Die Modelle Offenburg, Bridgetown, Perugia und Udine in den Größen 36 – 42 und die Modelle Kingstown in den Größen 40 – 46.

Weitere Informationen zu BIRKENSTOCK finden Sie unter www.birkenstock.com.

Den BIRKENSTOCK Shop in Ihrer Nähe finden Sie auf in der Händlersuche http://birkenstock.com/haendler-de.htm

Stichwörter: BIRKENSTOCK, Schuhe, Sandalen, SHOES, Qualität, Handarbeit, Memphis, Offenburg, Bridgetown, Kingstown, hochwertig, natürlich, Udine, Perugia, Mary Jane Linie, Jochen Gutzy, Deutschland, Tragekomfort, Katalog, Shop, Kollektion, Fußbett

BIRKENSTOCK ist eine deutsche Erfolgsgeschichte. Die historischen Wurzeln des Familien-unternehmens lassen sich bis ins Jahr 1774 zurückverfolgen: Johann Adam Birkenstock wird im kirchlichen Archiv der hessischen Stadt Langenbergheim als „Untertan und Schuhmacher“ erwähnt. Rund 120 Jahre später (1896) eröffnet Konrad Birkenstock in Frankfurt am Main zwei Schuhfachgeschäfte und startet mit der Herstellung von Fußbetteinlagen. 1963 kommt die erste der Sandalen auf den Markt, die die Welt im Sturm erobern: das Modell „Madrid“. 1982 folgen die ersten fünf Modelle der „Zehensteg-Sandale“. Über die Jahre wächst das Sortiment weiter an – auf aktuell rund 250 Produkte. Seit gut 40 Jahren ist BIRKENSTOCK ein Global Player: Die Produkte werden in mehr als 80 Ländern verkauft. Sitz der Verwaltung der BIRKENSTOCK Gruppe ist das rheinland-pfälzische Vettelschoß bei Bonn. Das Unternehmen ist in Deutschland an sieben Standorten in Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Hessen und Sachsen vertreten.
Weitere Informationen unter www.birkenstock.com.

Kontakt
Birkenstock Orthopädie GmbH
Jochen Gutzy
Rheinstraße 2-4
53560 Vettelschoß
49 2645 942 100
jgutzy@birkenstock-group.com
http://www.birkenstock.com

Pressekontakt:
BIRKENSTOCK
Jochen Gutzy
Rheinstraße 2-4
53560 Vettelschoß
49 2645 942 100
jgutzy@birkenstock-group.com
http://www.birkenstock.com

Allgemein

BIRKENSTOCK SHOES stehen für Komfort und Qualität

Mit der BIRKENSTOCK SHOES Kollektion stark und gesund durch den Alltag

BIRKENSTOCK SHOES stehen für Komfort und Qualität

BIRKENSTOCK SHOES Memphis

Bei der BIRKENSTOCK SHOES Kollektion stehen Werte wie echte Handarbeit und Nachhaltigkeit im Zentrum. Innovation, technisches Know-how und hochwertige Materialien bestimmen die Kollektion. Die geschlossenen Schuhe von BIRKENSTOCK stehen für Qualität und einzigartigen Tragekomfort. Das natürliche Fußbett von BIRKENSTOCK ist auch hier das Herzstück der Modelle.

Neue Kollektion – neuer Katalog
Die bewährten BIRKENSTOCK SHOES Modelle Memphis und Memphis High aus der klassischen Originals-Linie gibt in der neuen Kollektion in neuer Kombination: Die neuen Varianten überzeugen mit einem Materialmix aus natürlichen Baumwollstoff mit hochwertigen Ledern. Alle Modelle sind in aufwändiger Schuhmachertradition in Handarbeit in Deutschland vernäht.

„In der BIRKENSTOCK SHOES Kollektion vereinen wir unterschiedliche Modelle, von Sneakers bis hin zu Segelschuhen, und bieten unseren Kunden Schuhe mit angenehmen Tragekomfort und hoher Qualität“, betont Jochen Gutzy, Head of Communications.

BIRKENSTICK Sneaker mit modischen Metallic-Details
Der BIRKENSTOCK Schuh Offenburg ist ein sportlicher Damen-Sneaker in vier aktuellen Farbkombinationen. Das klassische Design gibt es in den Tönen Beige/Gold, Taupe/Gold/Braun, Grau/Weiß und Schwarz. Diese BIRKENSTOCK Schuhe sind auch mit trendigen Metallic-Details erhältlich. Das luftdurchlässige Mesh-Futter und samtweiches Veloursleder sorgen in Kombination mit dem natürlichen BIRKENSTOCK Fußbett für einmaligen Tragekomfort.

Die BIRKENSTOCK SHOES-Modelle für Frühjahr-/Sommer 2014 Memphis und Memphis High sind in den Größen 36 – 46 erhältlich. Die Modelle Offenburg, Bridgetown, Perugia und Udine in den Größen 36 – 42 und die Modelle Kingstown in den Größen 40 – 46.

Weitere Informationen zu BIRKENSTOCK finden Sie unter www.birkenstock.com.

Den BIRKENSTOCK Shop in Ihrer Nähe finden Sie auf in der Händlersuche http://birkenstock.com/haendler-de.htm

BIRKENSTOCK ist eine deutsche Erfolgsgeschichte. Die historischen Wurzeln des Familien-unternehmens lassen sich bis ins Jahr 1774 zurückverfolgen: Johann Adam Birkenstock wird im kirchlichen Archiv der hessischen Stadt Langenbergheim als „Untertan und Schuhmacher“ erwähnt. Rund 120 Jahre später (1896) eröffnet Konrad Birkenstock in Frankfurt am Main zwei Schuhfachgeschäfte und startet mit der Herstellung von Fußbetteinlagen. 1963 kommt die erste der Sandalen auf den Markt, die die Welt im Sturm erobern: das Modell „Madrid“. 1982 folgen die ersten fünf Modelle der „Zehensteg-Sandale“. Über die Jahre wächst das Sortiment weiter an – auf aktuell rund 250 Produkte. Seit gut 40 Jahren ist BIRKENSTOCK ein Global Player: Die Produkte werden in mehr als 80 Ländern verkauft. Sitz der Verwaltung der BIRKENSTOCK Gruppe ist das rheinland-pfälzische Vettelschoß bei Bonn. Das Unternehmen ist in Deutschland an sieben Standorten in Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Hessen und Sachsen vertreten.
Weitere Informationen unter www.birkenstock.com.

Kontakt
Birkenstock Orthopädie GmbH
Jochen Gutzy
Rheinstraße 2-4
53560 Vettelschoß
49 2645 942 100
jgutzy@birkenstock-group.com
http://www.birkenstock.com

Pressekontakt:
BIRKENSTOCK
Jochen Gutzy
Rheinstraße 2-4
53560 Vettelschoß
49 2645 942 100
jgutzy@birkenstock-group.com
http://www.birkenstock.com

Allgemein

Frei von Chemie – warum Zucker bald sein Ende findet

Europäische Laubhölzer als gesunde Alternative zur Rohr- und Rübenzucker?

(NL/9531778578) Immer wieder präsentieren Unternehmen neue Produkte, die gesünder sein sollen. Aber nur selten entspricht das auch der Wahrheit. Denn auch wenn einige Produkte – welche gerne als Zuckerersatzprodukte verkauft werden – weniger Kalorien aufweisen, so sind oftmals Stoffe enthalten, welche auf Chemie oder Gentechnik hinweisen lassen. Bei Xucker hingegen sieht die Sache anders aus. Schon alleine die Homepage http://xucker.ch verrät, dass das neue Ersatzprodukt für Zucker zu 100 Prozent gesund ist und natürlich hergestellt wurde.

Keine Chemie – frei von Gentechnik – kein Nachgeschmack

Jeder kennt das Problem: Man versucht sich gesund zu ernähren, verzichtet auf Zucker und möchte es dennoch süß haben. So nimmt man Zuckerersatzstoffe wie Stevia, Sorbit oder Assugrin. Was bleibt ist ein merkwürdiger Nachgeschmack der dafür sorgt, dass nach wenigen Versuchen der Zuckerersatzstoff wieder in der Regel zurückgestellt wird und gewöhnlicher Zucker seine Verwendung findet. Denn auch wenn die Ersatzstoffe das Blaue vom Himmel versprechen, möchte sie niemand verwenden – weil sie nicht schmecken. Anders ist das hingegen bei Xucker.

Eine gesunde und gut schmeckende Alternative

Xucker ist die perfekte Alternative zu Zucker und anderen Zuckerersatzprodukten geworden. Das Schweizer Unternehmen, welches ihr Produkt auf http://xucker.ch präsentiert, verweist darauf, dass es sich dabei um das aus europäischen Nadelhölzern stammende Produkt Xucker handelt, welches frei von Chemie und Gentechnik ist. Und das schmeckt der Kunde auch. Kein merkwürdiger Nachgeschmack, keine Nebenwirkungen. Xucker ist die perfekte Alternative zu Zucker – greift weder Zähne an, hat 50 Prozent weniger Kalorien und ist auch für Diabetiker geeignet.

Kontakt:
Ammann
Andreas Ammann
Frutigenstrasse 58
CH-3604 Thun
41 (0)33 222 88 86
info@xucker.ch
http://www.xucker.ch

Allgemein

Warum in der Schweiz Zucker mit X geschrieben wird

Die Schweizer und der Siegeszug des gesunden Zuckerersatzstoffes – Xucker

(NL/2455826207) Es war rund um 1890, als zwei Chemiker Xucker entdeckt haben. Heute wissen nur wenige Menschen, dass es über 100 Jahre her ist, dass Xucker entdeckt wurde. Auf der Homepage des Unternehmens http://xucker.ch kann man noch darüber lesen, ansonsten ist es eher ruhig um die Entdeckung des Xucker geworden. Schlussendlich möchten die Schweizer in keinen alten Geschichten leben, sondern den Xucker von heute verwenden. Denn Xucker ist der neue Zucker der Schweizer geworden.

Der Zuckerersatz gilt als gesunde Alternative

Xucker gilt als gesunde Alternative. Immer mehr Schweizer haben ihre Essgewohnheiten umgestellt und kaufen nun Xucker anstelle von Zucker. Das hat verschiedene Gründe. Einer der Gründe wird sein, dass Xucker rund 50 Prozent weniger Kalorien als normaler Zucker hat. Ein anderer Grund ist mitunter auch, dass durch die Kalorienarmut auch Diabetiker problemlos Xucker verwenden können. Aber Xucker kann auch ohne Probleme gegessen werden, wenn man Angst um seine Zähne hat. Denn Xucker ist sehr wohl zahnschonend und greift die Zähne nicht an.

Wird Xucker Europa erobern?

Es ist nur mehr eine Frage der Zeit, bis das Schweizer Unternehmen Xucker europaweit bekannt machen wird. Immer mehr Anfragen langen ein, immer mehr Zugriffe sind auf der Homepage zu verbuchen. Fakt ist – Xucker wird in naher Zukunft Europa im Sturm erobern. Denn das Zuckerersatzprodukt ist mit Sicherheit die beste Alternative zu den herrschenden Produkten. Denn Stevia, Sorbit oder Assugrin weist – so Umfragen und auch Befragungen – einen unangenehmen Nachgeschmack auf. Auch dieser ist bei Xucker nicht. Mehr Informationen findet man unter anderem auch auf http://xucker.ch.

Kontakt:
Ammann
Andreas Ammann
Frutigenstrasse 58
CH-3604 Thun
41 (0)33 222 88 86
info@xucker.ch
http://www.xucker.ch

Allgemein

Sommer, Sonne, Seemöwe! Die erfolgreiche Birkis Ostsee-Kollektion wird erweitert

Mit Schuhen im maritimen Look begeistert Birkis die ganze Familie. In der aktuellen Frühjahr-/Sommerkollektion zieren die Strandmotive den Clog „Kay“ sowie die Sandale „Menorca“.

Bereits im Frühjahr 2013 waren Ostseefans und Birkis-Liebhaber begeistert von der maritimen Ostsee-Kollektion der norddeutschen Künstlerin Margit Schönfeld. In ihren Acrylbildern findet sich alles wieder, was Menschen an der Ostsee lieben: Von den Leuchttürmen, über Seemöwen bis hin zu Strandkörben fängt Margit Schönfeld die entspannte Stimmung des Ostseestrands ein. Birkis ist darüber hinaus offizieller Kooperationspartner von ostsee* Schleswig Holstein.

„Mit Margit Schönfeld konnten wir eine tolle Malerin für unsere Ostsee-Kollektion gewinnen und bieten nun die Birkis Modelle Kay und Menorca im neuen Look an“, erklärt Jochen Gutzy, Head of Communications.

Auf die natürlichen Birkis-Modelle gedruckt, sorgen die Motive bei der ganzen Familie für gute Laune und Urlaubsstimmung. Denn mit dem Clog „Kay“ der Ostsee-Kollektion ist sogar das Laufen in den Dünen komfortabel. Der besondere Trick: Der Fersenriemen des Schuhs kann umgeklappt und vorne an zwei Schlitzen befestigt werden. So erhält man mit dem Birki Clog für jeden Untergrund den perfekten Halt. Bei diesem Modell können Kunden zwischen den Motiven „Seagull“ und „Lighthouse“ in den Größen 26 bis 42 wählen.

Nachdem die Ostsee-Kollektion sich so großer Beliebtheit erfreute, dass sie immer wieder vergriffen war, kommt nun die Neuauflage der Birkis Ostsee-Kollektion für die Frühjahrskollektion 2014 mit einem zusätzlichen Modell. Zum ersten Mal ist auch das Modell „Menorca“ mit dem Leuchtturmmotiv in den Größen 30 bis 42 erhältlich.

Das neue pfiffige Ostsee-Trio aus Deutschland ist ab 2014 verfügbar und sieht nicht nur gut aus, sondern ist in gewohnt hoher Qualität gefertigt. Alle Schuhe verfügen über das anatomisch geformte und natürliche Fußbett. Dieses Fußbett ist der natürlichen Trittspur eines Fußes im Sand nachempfunden. Deshalb wirkt es praktisch wie Barfußlaufen. Mit seinen anatomischen Ausformungen unterstützt es den Fuß optimal bei der natürlichen Schrittabwicklung. Füße, Gelenke und Rücken werden geschont.

Die BIRKIS Modelle für Frühjahr-/Sommer 2014 sind je nach Schuhmodell ab Größe 26 erhältlich.

Die Vielfalt der Kids-Schuhmodelle finden Sie im BIRKENSTOCK Online-Shop
http://www.bessergehen.com/Kinder/?force_sid=052aa28f1f85e03819815c84df4a179f

Weitere Informationen zu BIRKENSTOCK finden Sie unter www.birkenstock.com.

Den BIRKENSTOCK Shop in Ihrer Nähe finden Sie auf in der Händlersuche
http://birkenstock.com/haendler-de-suche.htm?PHPSESSID=i2ahurp1nluqsntmkagghooh23

Weiteres Bildmaterial zu den Birkis-Sandalen finden Sie unter
www.flickr.com/photos/101246242@N06

Stichwort: BIRKENSTOCK, Schuhe, Sandale,Clog, Fußbett, Jochen Gutzy, Sohle, Deutschland, natürlich, Birkis, Ostsee-Kollektion, Ostsee, maritim, Kay, Menorca, Margit Schönfeld, Seagull, Lighthouse, Leuchturm

BIRKENSTOCK ist eine deutsche Erfolgsgeschichte. Die historischen Wurzeln des Familien-unternehmens lassen sich bis ins Jahr 1774 zurückverfolgen: Johann Adam Birkenstock wird im kirchlichen Archiv der hessischen Stadt Langenbergheim als „Untertan und Schuhmacher“ erwähnt. Rund 120 Jahre später (1896) eröffnet Konrad Birkenstock in Frankfurt am Main zwei Schuhfachgeschäfte und startet mit der Herstellung von Fußbetteinlagen. 1963 kommt die erste der Sandalen auf den Markt, die die Welt im Sturm erobern: das Modell „Madrid“. 1982 folgen die ersten fünf Modelle der „Zehensteg-Sandale“. Über die Jahre wächst das Sortiment weiter an – auf aktuell rund 250 Produkte. Seit gut 40 Jahren ist BIRKENSTOCK ein Global Player: Die Produkte werden in mehr als 80 Ländern verkauft. Sitz der Verwaltung der BIRKENSTOCK Gruppe ist das rheinland-pfälzische Vettelschoß bei Bonn. Das Unternehmen ist in Deutschland an sieben Standorten in Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Hessen und Sachsen vertreten.
Weitere Informationen unter www.birkenstock.com.

Kontakt
Birkenstock Orthopädie GmbH
Jochen Gutzy
Rheinstraße 2-4
53560 Vettelschoß
49 2645 942 100
jgutzy@birkenstock-group.com
http://www.birkenstock.com

Pressekontakt:
BIRKENSTOCK
Jochen Gutzy
Rheinstraße 2-4
53560 Vettelschoß
49 2645 942 100
jgutzy@birkenstock-group.com
http://www.birkenstock.com

Allgemein

Die Schweizer starten die Revolution

Warum Stevia und Assugrin in der Schweiz ein Ablaufdatum haben

(NL/4044725136) Immer mehr Menschen greifen auf die Homepage von http://xucker.ch zu. Das hat vor allem den Grund, weil immer mehr Schweizer neugierig werden, was Xucker tatsächlich ist. Denn immer mehr Schweizer schwärmen vom Ersatzprodukt, welches anstelle von Zucker verwendet wird. Xucker ist nicht nur gesünder wie Zucker (50 Prozent weniger Kalorien sowie auch für Diabetiker geeignet), sondern schmeckt auch wie Zucker – nicht wie Stevia oder Sorbit oder auch Assugrin. Jeder, der einmal Zuckerersatzstoffe probiert hat weiß, wie chemisch diese manchmal geschmeckt haben.

Warum Xucker perfekt als Zuckerersatzstoff geeignet ist

Das Schweizer Unternehmen hat es verstanden, dass die Entdeckungen aus 1890 gut verwertet werden. Auch wenn die beiden Entdecker von Xucker heute weitgehend unbekannt sind und ihren Erfolg nicht miterleben konnten, so waren sie dennoch dafür verantwortlich, dass Xucker heute dermaßen beliebt ist. Auch wenn das Produkt außerhalb der Schweiz nur zögerlich wahrgenommen wird, kann damit gerechnet werden, dass wohl in den nächsten Monaten der große Trend Richtung Europa starten wird. Spätestens wenn selbst die Ärzte darauf verweisen Xucker zu konsumieren, werden auch die Europäer lieber zu Xucker greifen.

Purer Genuss

Natürlich gibt es Getränke oder andere Lebensmittel, welche damit prahlen mit Zuckerersatzstoffen gesünder zu sein. Fakt ist, dass nur mit Xucker es möglich ist wirklich gesund zu leben – aber nicht auf die Süße verzichten zu müssen. Xucker ist in Apotheken erhältlich und kann auch in Bio Läden gekauft werden. Weitere Informationen rund zum Ersatzprodukt findet man unter anderem auch auf der Homepage des Schweizer Unternehmens http://xucker.ch.

Kontakt:
Ammann
Andreas Ammann
Frutigenstrasse 58
CH-3604 Thun
41 (0)33 222 88 86
info@xucker.ch
http://www.xucker.ch

Allgemein

Ein zahnschonender Zuckersatz

Ist Xucker tatsächlich zahnschonend und Halal?

(NL/8557563228) Wohl jeder kennt das Problem: Zuviel Zucker sorgt dafür, dass die Zähne angegriffen und schlecht werden. Mit Xucker http://xucker.ch gehört dieses Szenario aber der Vergangenheit an. Denn mit Xucker, dem neuen Ersatzprodukt aus der Schweiz, wurde ein Produkt gefunden, dass die Zähne nicht angreifen sollen. Zudem hat Xucker auch 50 Prozent weniger Kalorien als gewöhnlicher Zucker und ist als Kosher und Halal zertifiziert. Ein weiterer Vorteil ist auch, dass der ekelhafte Nachgeschmack, der bei Stevia oder anderen Zuckerersatzstoffen oft gegeben ist, bei Xucker nicht vorhanden ist.

Die Revolution aus der Schweiz

Auch wenn Xucker außerhalb der Schweizer Grenzen noch relativ unbekannt ist, so haben immer mehr Bio Läden und Apotheken den Zuckerersatz. Vor allem Diabetikern wird Xucker anstelle von Zucker oder anderen Ersatzprodukten empfohlen. Denn Xucker hat nicht nur eindeutig weniger Kalorien, sondern wird auch chemie- wie gentechnikfrei geschaffen. Europäische Nadelhölzer stehen als Xuckerlieferant dem Schweizer Unternehmen zur Verfügung. Fakt ist – wer einmal Xucker getestet hat, wird immer wieder zu Xucker greifen. Denn Xucker hat auch den Vorteil, dass jeglicher unangenehme Nachgeschmack, der nicht nur bei Zuckerersatzstoffen wie auch Light Produkten vorhanden ist, nicht mehr auftritt.

Seit über einem Jahrhundert bekannt

Fakt ist – Xucker wurde bereits das erste Mal 1890 entdeckt. Dennoch hat es bis zum Ende des 20. Jahrhunderts gedauert, bis Xucker wahrgenommen und ernst genommen wurde. Birkenzucker ist kein künstlicher Süßstoff, wie etwa Aspartam, dem eine gesundheitsschädliche Wirkung nachgesagt wird. Birkenzucker ist ein natürliches Produkt, aus hundert Prozent europäischem (Laub)holz, das ohne Pestizide gewonnen wird. Die Vorzüge von Birkenzucker sind offenkundig. Erhältlich ist das Produkt auf Bestellung in fast allen Apotheken, Drogerien und bei ca. 400 Bioläden und Reformhäusern in der Schweiz. Weitere Informationen finden Sie unter: http://xucker.ch. Birkenzucker ist Kosher und Halal zertifiziert und gilt als europäisches Qualitätsprodukt.

Kontakt:
Ammann
Andreas Ammann
Frutigenstrasse 58
CH-3604 Thun
41 (0)33 222 88 86
info@xucker.ch
http://www.xucker.ch

Allgemein

Wenns zu Weihnachten pressiert? Online mit Bio verwöhnen!

Stressfreies Weihnachts-Shopping im Bio-Geschenke-Shop

Wenns zu Weihnachten pressiert? Online mit Bio verwöhnen!

(NL/6868612136) Alle Jahre wieder: Erst schien Weihnachten noch endlos weit entfernt. Doch plötzlich ist es Dezember. Vieles ist vorzubereiten und man muss noch an Geschenke denken. Wer in der Hektik überfüllte Geschäfte meiden will, sollte es mit Online-Shopping versuchen. So kann man die Liebsten rechtzeitig mit originellen Weihnachtsgeschenken überraschen auf Wunsch auch in Bio-Qualität.

Drei. Zwei. Meins! Ganz so einfach, wie in der Werbung dargestellt, funktioniert Internet-Shopping selten. Die Online-Einkaufswelt bietet eine unendliche Vielfalt, da kann man sich schon mal in der virtuellen Suche verlieren: War es jetzt hier günstiger oder da? Ist die Ware wirklich ein Markenprodukt oder irgend so ein Plagiat aus China? Ob die es auch schaffen, alles pünktlich bis Weihnachten zu liefern? Fragen über Fragen. Wer seinen elektronischen Warenkorb nicht stundelang hin- und herschieben möchte, sollte also besser vorher wissen, wo und was er einkauft.

Weihnachten ist die Zeit, bewusst an andere zu denken. Warum nicht auch an die Umwelt? Bio machts möglich! Und ist gut für die Gesundheit. Inzwischen tummeln sich zahlreiche Produzenten von Lebensmitteln in Öko-Qualität am Online-Marktplatz. Verbraucher, die viel Wert auf gesunde Zutaten und saubere Herkunftswege legen, können sich hier nicht nur für den Festtagsschmaus eindecken. Viele Bio-Schmankerl kommen auch optisch mehr als ansprechend daher und eignen sich optimal als weihnachtliche Aufmerksamkeit.

Seit ein paar Wochen macht jetzt ein neuer Online-Shop den virtuellen Einkauf leichter: Treffpunkt Genuss bietet kulinarische Köstlichkeiten sowie Kosmetik- und Wellnessprodukte ausschließlich in Bio-Premium-Qualität. Unter den liebevoll arrangierten Geschenksets findet sich für jeden das passende Präsent. Wie wäre es zum Beispiel mit etwas Besinnlichkeit in Kombination mit duftenden Räucherstäbchen, ayurvedischem Tee und leckerem Dinkelstollen? Auch an die Kleinsten wurde gedacht. Eine dekorative Geschenkbox bietet lustige Nudeln im Dino- oder Safarilook nebst Bio-Tomatensoße und Kinder-Küchenutensilien aus Holz. Wer sich seine Arrangements lieber selbst zusammenstellt, findet von exzellenten Weinen über Gewürze und Marmeladen bis zu feinsten Süßigkeiten eine breite Auswahl natürlich alles Bio. Und die passende Weihnachts-Bärchen-Grußkarte gibt es auch dazu.

Doch was ist, wenn im hektischen Weihnachtstrubel auch Geschäftsfreunde bedacht werden müssen? Bei Treffpunkt Genuss kein Problem. Die kulinarischen Bio-Produkte lassen sich z. B. gut mit nachhaltig erzeugtem Küchenequipment ergänzen. Erlesene Kaffeesorten in Kombination mit Keramikbechern aus Künstlerhand werden damit zum echten Hingucker. In guter Erinnerung wird sicherlich auch der Notfall-Genuss-Koffer bleiben und künftig jedes Meeting zum unvergesslichen Highlight machen.

Ob privat oder geschäftlich, wer zu Beginn der Adventszeit auf Internet-Shoppingtour geht, kann die Festtagshektik stark entzerren. Und genießt den Vorteil, dass seine Geschenkpäckchen nicht erst im Trubel der letzten Vorweihnachtstage in den Postversand gehen und damit sicher und rechtzeitig am Bestimmungsort ankommen.
Weitere Informationen unter www.bio-geschenke-shop.de

*Der Abdruck ist frei. Wir bitten um ein Belegexemplar.

Kurzportrait

Der Bio-Geschenke-Shop Treffpunkt Genuss ist ein Angebot der Firma naturkost promotion GmbH aus 72639 Neuffen. Geschäftsführer Robert Nees ist seit über 20 Jahren in der Bio-Branche zu Hause und greift auf umfangreiche Erfahrungen sowie eine großflächige Vernetzung innerhalb der Branche zurück.

Mit dem neuen Online-Shop wird hochwertigen Bio-Produkten eine breitere Plattform eingeräumt und den Kunden der Einkauf erleichtert. Hier finden sich originelle und erlesene Geschenke in höchster Bio-Qualität, hochwertige Bio-Kosmetik sowie praktische Haushaltsartikel aus nachhaltiger Produktion. Die Produktpalette sowie das Serviceangebot befinden sich in ständiger Erweiterung.

Kontakt:
FutureConcepts
Christa Jäger-Schrödl
Häcklgasse 6
84419 Schwindegg
49 (0) 171/ 501 843 8
info@futureconcepts.de
www.futureconcepts.de

Allgemein

Wenn aus Zucker Xucker wird

Warum das neue Ersatzprodukt Stevia verdrängen wird

(NL/4717048851) Wenn in der Schweiz vom Unternehmen http://xucker.ch gesprochen wird, kommen die Leute aus dem Schwärmen nicht heraus. Denn das Unternehmen bietet einen Zuckersatzstoff an, der sehr wohl für eine Revolution gesorgt hat. Denn Fakt ist – Xucker ist nicht nur ein ideales Produkt für Diabetiker, sondern ist auch zahnschonend. Ein weiterer Aspekt ist, dass Xucker 50 Prozent weniger Kalorien als Zucker selbst hat. Hergestellt wird Xucker aus den europäischen Naturhölzern – Gentechnik gibt es bei Xucker keine!

Kein Nachgeschmack – nur purer Geschmack

Wer kennt nicht das typische Stevia oder Sorbit Problem? Der Ersatzstoff schmeckt anders als Zucker. Vor allem beim Nachgeschmack hat man immer wieder einen chemischen Geschmack im Mund, der sehr wohl dafür sorgt, dass das Ersatzprodukt als negativ wahrgenommen wird. Mit Xucker gehört der Nachgeschmack der Vergangenheit an. Und wenn noch daran gedacht wird, dass der Xucker rund 50 Prozent weniger Kalorien als gewöhnlicher Zucker aufweist, dann konsumiert man ihn noch lieber als andere Ersatzstoffe. Erhältlich ist Xucker in vielen Bio Läden und auch in den Apotheken.

Seit Jahrzehnten bekannt

Bereits im Jahr 1890 wurde Xucker von den Chemikern Fischer und Bertrand entdeckt. Fischer, der auch Nobelpreisträger war, und Bertrand haben aber ihren Erfolg nicht mehr erlebt. Denn erst im letzten Drittel des 20. Jahrhunderts wurden Studien durchgeführt, welche bewiesen haben, dass Xucker nicht nur für Diabetiker geeignet ist, sondern auch 50 Prozent weniger Kalorien aufweist. Zudem hat Xucker den Vorteil, dass es auch schonend für die Zähne ist und diese nicht permanent angreift. Wer sich überzeugen will, sollte auf die Homepage http://xucker.ch klicken und begeistert darüber sein.

Kontakt:
Ammann
Andreas Ammann
Frutigenstrasse 58
CH-3604 Thun
41 (0)33 222 88 86
info@xucker.ch
http://www.xucker.ch

Allgemein

Xucker unterstützt sie beim Abnehmen

50 Prozent weniger Kalorien als gewöhnlicher Zucker und trotzdem eine süße Sünde wert

(NL/1128370628) Birkenzucker sieht aus wie Zucker und schmeckt auch so. Birkenzucker (auch Xylit genannt) bietet eine kluge und gesunde Alternative zu gewöhnlichem Haushaltszucker: Er ist kalorienarm, zahnschonend, für Diabetiker geeignet – lässt den Blutzuckerspiegel nicht stark ansteigen (tiefer glykämischer Index GI 7), wird aus hundert Prozent europäischem Laubholz (v.a. Birke) gewonnen und wird völlig pestizidfrei und gentechnikfrei hergestellt.

Birkenzucker eignet sich hervorragend für eine erfolgreiche Diät. Xucker hat folgende positive Effekte, die bei einer Diät ideal sind: Da Birkenzucker im Vergleich zu gewöhnlichem Zucker den Blutzuckerspiegel nicht wesentlich erhöht, wird der Appetit reduziert und das Hungergefühl verzögert. Xucker enthält 40 Prozent weniger Kalorien als normaler Haushaltszucker, nur ein Viertel des konsumierten Birkenzuckers wird zu Kohlenhydraten umgewandelt, das heißt, dass 75 Prozent weniger Kohlenhydrate aufgenommen werden. Dazu hat der Birkenzucker eine verdauungsfördernde Wirkung, sodass auch wieder Kalorien verbraucht werden. Weitere Infos finden Sie unter http://www.birkenzucker-kaufen.com.

Birkenzucker ist kein künstlicher Süßstoff wie Assugrin, oder wie Aspartam, dem eine gesundheitsschädliche Wirkung nachgesagt wird. Birkenzucker ist ein natürliches Produkt, aus hundert Prozent europäischem (Laub)holz, das ohne Chemie und Pestizide gewonnen wird. Die Vorzüge von Birkenzucker sind offenkundig.

Xucker ist erhältlich in allen Apotheken und über 400 Reformhäusern http://www.birkenzucker-kaufen.com
Abonnieren Sie den GRATIS Xucker-Newsletter, um regelmäßig Informationen zu erhalten.

Kontakt:
Ammann
Andreas Ammann
Frutigenstrasse 58
CH-3604 Thun
41 (0)33 222 88 86
info@xucker.ch
http://www.xucker.ch