Tag Archives: newsletter

Allgemein

Wie 1.Support Ihre Digital Strategy unterstützt

Umfassende Web & Digital Optimierung mit 1st Support von Xpert.Digital

Wie 1.Support Ihre Digital Strategy unterstützt

Digitalization Tools mit 1.Support

Auch in diesem Jahr sieht es dank der rasanten technischen Entwicklung ganz danach aus, als ob sich das Rad von Möglichkeiten z.B. zur Website-Optimierung wieder sehr schnell dreht. Ob für eine verfeinerte Kundenanalyse, die Integration von Social Media und Virtual Reality oder die ideale Customer Journey auf der eigenen Seite: Es entstehen ständig neue Werkzeuge, mit denen Unternehmen ihre Webseiten noch präziser steuern können, um Angebot und Kunde optimal miteinander zu verknüpfen. Angesichts der Fülle an Optionen ist es kaum möglich, selbst sämtliche Tools effektiv zu managen.

Xpert.Digital behält hier dank umfassender Expertise den Überblick und bietet Kunden mit seinem 1st Support ein umfangreiches Sortiment zur Optimierung ihres Marketing-Mix, damit sie der Entwicklung stets einen Schritt voraus sind. Zum Programm gehört standardgemäß das Mailing & Newsletter-Tool, mit dem Kunden-E-Mails auf ganz neue Weise gesteuert und ausgewertet werden. Auch ein innovativer Call-Tracker, der Unternehmen dabei hilft, präzise Informationen zu telefonischen Kontaktanfragen zu generieren, ist Bestandteil der Lösung. Zu dem Servicepaket gesellen sich zudem mit dem Support bei „SEO Ranking Tools“ und „Lead Profiler“ oder „Another Analytics“ diverse Leistungen aus dem Bereich des Suchmaschinenmarketings. Auch bei der Neu- oder Umgestaltung von Webseiten weiß das Team von Xpert.Digital Rat – egal, ob es sich dabei um Fragestellungen zu WordPress und Typo3 oder die effiziente Kreation neuer Landingpages und Blogs handelt.

Zukunftstechnologien, die schon heute vielfach im Einsatz sind, gehören zum Fokus von Xpert.Digital. Alles, was mit der Digitalisierung zu tun hat, hier bei Xpert.Digital finden man nicht nur den technischen 1.Support, sondern auch Rat und Tat wie Beratung. Sei es Virtual, Augmented und Mixed Reality, sowie Industry 4.0 oder auch Artificial Intelligence. Sie sind nicht nur eine Herausforderung für den digitalen Wandel, sondern auch eine spannende Chance, sich im Markt gegenüber dem Wettbewerb zu behaupten und abzusetzen.

Das umfangreiche 1st Support-Tableau von Xpert.Digital zeichnet sich durch seine absolute Flexibilität aus. Unternehmen können einerseits die gesamte Dienstleistungspalette der Digital-Spezialisten in Anspruch nehmen. Ebenso gut können sie sich einzelne Elemente aussuchen, bei denen sie den kompetenten Support in Anspruch nehmen möchten. Gleiches gilt für Agenturen, die ihr Service-Spektrum mit Xpert.Digital erweitern wollen. Das modulare Angebot macht Xpert.Digital für seine Kunden zu einem Partner, der sie exakt dort voranbringt, wo ihre größten Potentiale liegen.

Was ist Xpert.Digital?

Die Digitalisierung schreitet unaufhaltsam und mit riesigen Schritten voran. Da läuft der Einzelne schnell Gefahr, zurückzufallen. Die Spezialisten von Xpert.Digital bewegen sich auf diesem Gebiet permanent am Puls der Zeit. Dank seines Know-hows bietet Xpert.Digital Unternehmen aus Wirtschaft, Beratung und Medien kompetente Unterstützung bei allen Fragen rund um den rasanten digitalen Wandel.

Das Support-Konzept von Xpert.Digital ist gleichermaßen flexibel wie innovativ, sodass Kunden bereits heute maßgeschneiderte Lösungen für die Herausforderungen von morgen bekommen.

Firmenkontakt
Xpert.Digital
Konrad Wolfenstein
Unsöldstraße 2
80538 München
089 2351 5672
wolfenstein@xpert.digital
http://xpert.digital

Pressekontakt
TRENDS
Konrad Wolfenstein
Unsöldstraße 2
80538 München
089 2351 5672
wolfenstein@trends.ag
http://trends.ag

Allgemein

Ihre Gewinnchance auf einen Emco LED-Kosmetikspiegel

Newsletter abonnieren & am Gewinnspiel teilnehmen

Ihre Gewinnchance auf einen Emco LED-Kosmetikspiegel

Zum Start ins neue Jahr hat sich Skybad für die Leser seines Newsletters etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Unter allen Neuabonnenten, die sich im Zeitraum vom 15.12.2017 bis zum 31.03.2018 für den kostenlosen Skybad-Newsletter anmelden, verlost der online Bad- und Sanitärshop jeweils einen von insgesamt fünf beleuchteten Emco LED-Rasier- und Kosmetikspiegeln als frei platzierbares Standmodell. Um an dem Gewinnspiel teilzunehmen, bedarf es lediglich der Anmeldung zum Newsletter und schon sind Sie automatisch im Lostopf. Alles, was Sie hierbei angeben müssen, ist Ihre E-Mail-Adresse – danach heißt es bis zum Ablauf der Aktion warten und Daumen drücken. Die glücklichen Gewinner werden anschließend vom Skybad-Team per E-Mail informiert.

Nicht ohne Grund hat sich Skybad bei der Verlosung für Kosmetikspiegel der mehrfach prämierten Qualitätsmarke Emco entschieden. Emco entwickelt und produziert seit 65 Jahren hochwertige Sanitär-Accessoires und Badausstattungen im Premiumsegment, bei denen vor allem Funktionalität und exklusives Design im Fokus stehen. Der Hersteller ist für sein hohes Maß an Produktqualität und Hochwertigkeit in Materialauswahl sowie Verarbeitung bekannt. Dieser Anspruch finden sich auch im Emco Rasier- und Kosmetikspiegel wieder. Er überzeugt durch „Made in Germany“ und kommt mit einer Bandbreite von Vorteilen daher, wie beispielsweise der doppelseitigen Verspiegelung, der 3-fachen und 7-fachen Vergrößerung sowie der stufenlos dimmbaren LED-Beleuchtung und dem biegbaren Flexarm, mit dem Sie den Spiegel entsprechend Ihrer Bedürfnisse individuell zurechtbiegen können. Darüber hinaus setzt Emco auf die Energie-Effizienz der LED-Technik, die ein klares Plus gegenüber anderen Lichtquellen bietet: lange Lebensdauer, optimale Lichtqualität, geringer Stromverbrauch und hohe Lichtausbeute. So sparen Sie Geld und schonen die Umwelt.

Für all jene, die sich ein eigenes Bild von Emco und seinem Kosmetikspiegel machen möchten, lohnt sich ein Besuch auf Skybad.de. Hier erfahren Sie alles Wichtige über den Markenhersteller und sein Lifestyle Produkt, das in keinem Badezimmer fehlen darf.

Doch auch unabhängig von der Gewinnchance auf einen der fünf Emco Rasier- und Kosmetikspiegel lohnt sich ein Abonnent des Skybad-Newsletters. Hier werden Sie regelmäßig über exklusive Aktionen und Gewinnspiele sowie Produktneuheiten, Trends und attraktive Rabatte auf dem Laufenden gehalten. Ihr Vorteil: Sie lernen Wichtiges und Aktuelles rund um das Thema Bad vor anderen kennen und sind stets über die besten Schnäppchen informiert.

Melden Sie sich heute noch für den Skybad-Newsletter an und sichern Sie sich nicht nur die tollsten Angebote, sondern auch die Chance auf den Gewinn eines Emco LED-Rasier- und Kosmetikspiegels. Weitere Informationen zum Gewinnspiel sowie die Teilnahmebedingungen finden Sie hier.

Skybad.de ist der Sanitär Onlineshop Ihres Vertrauens. Bei uns finden Sie alles, was Sie für Ihr Traumbadezimmer benötigen: Von Badewannen, Duschwannen, Duschsystemen sowie Badarmaturen bis hin zu Badmöbeln, WCs und Spiegelschränken führt Skybad ausschließlich Sanitärprodukte von renommierten Markenherstellern.
Zusätzlich zu den Sanitärprodukten fürs Bad erhalten Sie bei uns außerdem Küchenarmaturen, Heizungen, Pumpen und Sanitärartikel zur Wasseraufbereitung – alles mit fundierter Fachberatung, geprüfter Produktqualität, Bestpreisgarantie und Käuferschutz.

Kontakt
Skybad GmbH
Saskia Thelen
Saarstraße 4
52062 Aachen
0241 51832632
marketing@skybad.de
http://www.skybad.de

Allgemein

Das Jubiläum ist absofort angebrochen

1 jähriges Bestehen wird gebührend gefeiert

Das Jubiläum ist absofort angebrochen

Geburtstagsfeier

Man glaubt es kaum. Battl Victory Records wird gibt es nun schon ein ganzes Jahr lang. Am 15.11.2017 ist es soweit. Deshalb wird auch gebührend gefeiert. Eine ganze Woche lang um es genau zu nehmen. Jeden Tag wird es andere Specials geben. Darum hat man auch auf Facebook eine Veranstaltung und gar ein Gewinnspiel ins Leben gerufen um es zügig mitzubekommen. Man findet das ganze unter https://www.facebook.com/BattlVictoryRecords

Was hat sich in diesem Jahr alles getan? Sehr viel um genau zu sein. Das wichtigste ist das am 19.11.2017 die ersten beiden Singleauskopplung einer Eigenproduktion ausgekoppelt werden.Diese werden in weltweit in jedem großen Downloadportal zur Verfügung stehen. Teilweise kann man diese jetzt schon vorbestellen. Große Downloadportale? Genau hier ist natürlich Amazon, iTunes und unteranderm Google Play Store gemeint. Doch dies sind längst nicht alle. Ebenso ist man auf den Streamingportalen Soundcloud, Spotify und Co. vertreten. Mehr Infos solltet Ihr selbst rausfinden. Wir möchten hier nicht als Spoiler hingestellt werden.

P.S.: Youtubevideos werden gerade produziert.

Die Suche nach jungen talentierten Musikern hat man indess nicht vergessen und steht weiterhin mit diesen in der Verhandlungsphase. Ihren Sitz haben diese Talente nicht nur in Deutschland. Großbritannien und die Vereinigten Staaten gehören ebenso dazu. Man macht sich also einen Namen in der Branche. Vielleicht deshalb hat man sich in dieser Zeit schon eine größere treue Fangemeinde aufgebaut. Sie sehen das potential des Labels. Jeder wartet nun sehnsüchtig auf neue News die man mitunter täglich in den Social Media Portalen erhält. Facebook, Twitter, Instagram und viele weitere.

Im hauseigenen Shop hat sich ebenfalls viel getan. Hier wird sich für das Weihnachtsgeschäft vorbereitet. Man kann sich jederzeit unter www.battl-victory.records.com/shop registrieren um auf dem Laufenden zu bleiben. Hier findet man alles von der neuesten Fashion, nicht gleich zu sagen Merchandise von sich selbst und den Musiker, auch gibt es hier Gutscheine zu erwerben, bestens geeignet für Weihnachten und andere Feierlichkeiten. Ebenfalls findet man hier die CD’S und Vinyls der Bands wie auch deren Songs als Download. Zu einem Newsletter kann man sich jederzeit bei Registrierung anmelden um neueste Rabatte, sogar exklusive Rabatte zu erhalten. Abmelden natürlich jederzeit möglich.

Das Fazit des ganzen ist das man dieses Label definitiv auf dem Schirm haben muss. Es wird sich etablieren und vorne mitspielen. Es entwickelt sich gut und wird sich weiter so entwickeln. Wer hier nicht von Anfang an dabei ist macht wirklich etwas verkehrt. Deshalb unser Tipp: Schaut vorbei. Liked die Seiten, teilt die Beiträge, unterstüzt dieses bemerkenswerte Unternehmen in dieser harten Branche. Registriert euch im Shop und nebenbei bestellt euch doch gleich etwas. Die klamotten sind einsame Spitze. Man wird es nicht bereuen.

Musikverlag und -Label

Firmenkontakt
Battl Victory Records
Daniel Sejpka
Wieseneck 2
93351 Painten
+4916092056777
info@battl-victory-records.com
http://www.battl-victory-records.com

Pressekontakt
Battl Victory Records
Daniel Sejpka
Wieseneck 2
93351 Painten
+4916092056777
presse@battl-victory-records.com
http://www.battl-victory-records.com

Allgemein

Neuer Lloyd´s Register – Infodienst in Kürze . Topaktuell, fundiert. Kostenfrei.

Neuer Lloyd´s Register - Infodienst in Kürze . Topaktuell, fundiert. Kostenfrei.

Lloyd´s Register Deutschland GmbH

Neuer LRQA – Infodienst in Kürze . Topaktuell, fundiert. Kostenfrei.

Sie benötigen Infos über Zertifizierung, Training, Business Improvement Services, Managementsysteme? Lassen Sie sich ab sofort über die wichtigsten Entwicklungen im Bereich der Normen, des Qualitäts – und Umweltmanagements, der Prozessoptimierung und – digitalisierung informieren. Nutzen Sie die Chancen, die sich Ihnen durch frühzeitige und umfassende Information bieten. Gerade in einer Zeit des wirtschaftlichen Umbruchs, der neuen wirtschaftlichen Entwicklungen sind Informationen der Schlüssel zum Erfolg. Lloyd´s Register informiert Sie mit dem neuen LRQA – Infodienst über die wichtigsten Fakten und Entwicklungen.

Jetzt bestellen unter:

http://www.lrqa.de/kontakt-und-info/news-abonnieren.aspx

In Kürze erscheint der neue, kostenfreie und topaktuelle Infodienst über Managementsysteme, Training, Zertifizierung und Business Improvement – Services. Energie, Qualität und Umwelt, Effizienz, Prozesse und Digitalisierung sind Themen der Zukunft

Melden Sie sich einfach kostenfrei an unter: http://www.lrqa.de/kontakt-und-info/news-abonnieren.aspx

oder : Carl.Ebelshaeuser@lrqa.com

oder +49 (0)221 96757700

Lloyd´s Register Deutschland GmbH ( http://www.lrqa.de ) wurde 1985 gegründet und ist eine der international führenden Gesellschaften für die Auditierung von Managementsystemen und Risikomanagement. LRQA bietet Schulungen und Zertifizierung von Managementsystemen mit Schwerpunkten in folgenden Bereichen: Qualität, Umweltschutz, Arbeitssicherheit, Energiemanagement, Auditierung von Lieferketten. Mit mehr als 45 Akkreditierungen und Niederlassungen in 40 Ländern kann LRQA Auditierungen in 120 Ländern durchführen. Weltweit betreuen 2.500 Auditoren mehr als 45.000 Kunden. LRQA gehört zur Lloyd´s Register Gruppe. Lloyd“s Register wurde 1760 als erste Gesellschaft zur Schiffsklassifizierung gegründet und bietet heute Dienstleistungen im Bereich Risikomanagement. Die Lloyd´s Register Gruppe ist ein gemeinnütziges Unternehmen gemäß englischem Charity-Recht, d.h. die Gewinne werden für eine gemeinnützige Stiftung verwendet bzw. wieder direkt ins Unternehmen investiert. Hierdurch ist LRQA wirtschaftlich unabhängig. Weiter Information erhalten Sie durch info@lrqa.de oder 0221- 96757700. Den LRQA-Newsletter erhalten Sie unter: http://www.lrqa.de/kontakt-und-info/news-abonnieren.aspx Weitere Infos unter: http://www.lrqa.de/standards-und-richtlinien/angebot-anfordern.aspx

Kontakt
Lloyd´s Register Deutschland GmbH
Carl Ebelshäuser
Adolf Grimme Allee 3
50829 Köln
+49 (0)221 96757700
info@lrqa.de
http://www.lrqa.de

Allgemein

MAISMARKT International

EURALIS Saaten GmbH

MAISMARKT International

MAISMARKT International Quelle: EURALIS Saaten GmbH

NEWS Aktuell: EURALIS Saaten GmbH
Norderstedt 28.09.2017

MAISMARKT International

Steigende Nachfrage und sinkende Erntemenge für 2017/2018 prognostiziert
Weltweit konnte ein leichter Rückgang (-2%) der Maisanbaufläche verzeichnet werden. Vor allem in den USA, China und Brasilien ging die Anbaufläche zurück, was durch ein Plus an Anbaufläche in Russland, der EU-28 und Kanada nicht ausgeglichen werden konnte.
Die Ernteaussichten für das Maisjahr 2017/2018 sind international überdurchschnittlich. Global wird die Maisernte auf 1.025-1.031 Mio. Tonne geschätzt, was ein Minus von 3,5% im Vergleich zum Rekordjahr 2016/2017 wäre.
In Verbindung mit einer steigenden Nachfrage führt dies zu höheren Preisen. Die Verbrauchsprognose wird mit einem Plus von 0,4 bis 0,6 % zum Vorjahr angeben. Beim Einsatz für Futterzwecke schätzen Experten eine Zunahme von 1,3-2,5 Prozent.
Dem Abbau der Vorräte steht demnach nichts im Wege. Im Vergleich zum Vorjahr wird von einem Minus von 13 Prozent (ca. 30 Mio. Tonnen) ausgegangen.
Newsletter-Anmeldung: https://www.euralis.de/newsletter-anmeldung/

EURALIS Saaten GmbH
EURALIS Saaten ist die deutsche Niederlassung der EURALIS Semences S.A.S., das Saatgutunternehmen der französischen Groupe EURALIS und züchtet, prüft und vertreibt Sorten von Mais, Raps, Sonnenblumen, Soja und Sorghum in Zentraleuropa. Es werden jährlich 13 % des Umsatzes in die Züchtung investiert. In Europa hat EURALIS zehn Zuchtstationen, davon drei in Deutschland, mit insgesamt 500.000 Versuchsparzellen.
Weitere Informationen unter www.euralis.de

Kontakt
EURALIS Saaten GmbH
Gesa Sophia Christiansen, Presse-/Öffentlichkeitsarbeit Zentraleuropa
Oststraße 122, 22844 Norderstedt
Tel: 040 60 88 77 54, Fax: 040 60 88 77 34
Mobil: 0151 27 65 17 84
E-Mail: gesa.christiansen@euralis.de
Bitte beachten: Sämtliches zur Verfügung gestellte Bildmaterial darf nur mit der ausdrücklichen Quellenangabe „EURALIS Saaten GmbH“ abgedruckt werden.

EURALIS Saaten GmbH
EURALIS Saaten ist die deutsche Niederlassung der EURALIS Semences S.A.S., das Saatgutunternehmen der französischen Groupe EURALIS und züchtet, prüft und vertreibt Sorten von Mais, Raps, Sonnenblumen, Soja und Sorghum in Zentraleuropa.

Kontakt
EURALIS Saaten GmbH
Gesa Christiansen
Oststrasse 122
22844 Norderstedt
040 608877 54
040 608877 34
gesa.christiansen@euralis.de
http://www.euralis.de/

Allgemein

Faszination Flachdach

FDT Online-Newsletter

Faszination Flachdach

FDT Online-Newsletter: Faszination Flachdach (Bildquelle: FDT)

Mit aktuellen und interessanten Informationen rund um das Thema Flachdach informiert ab sofort der neue FDT Online-Newsletter. Produktnews, Technikhighlights und -entwicklungen, Hintergrundberichte zu spannenden Projekten, Praxistipps für Verarbeiter und Planer sowie aktuelle Nachrichten aus der Branche gehören zum Inhalt des neuen digitalen Nachrichtenservice der Mannheimer Flachdachspezialisten FDT FlachdachTechnologie GmbH & Co. KG. Der kostenlose FDT Online-Newsletter ist ganz einfach auf www.fdt.de/de/fdt/newsletter.html zu abonnieren.

FDT FlachdachTechnologie GmbH & Co. KG, Mannheim, ist ein weltweit tätiger Anbieter von technologisch ausgereiften Lösungen in den Segmenten Flachdach, Säureschutz und Lichtplatten. Das umfangreiche Flachdach-Programm umfasst die Premiumdachbahn Rhepanol® fk, die moderne Gründachbahn Rhepanol® hg, die Kunststoff-Dachbahn Rhenofol® und ein ausgewähltes Sortiment praxisbewährter Zubehörteile. FDT ist zudem Mitglied im DUD e.V., Darmstadt sowie förderndes Mitglied des IFBS, Krefeld.
Fotohinweis: FDT

Firmenkontakt
FDT FlachdachTechnologie GmbH & Co. KG
Achim Holtschneider
Eisenbahnstr. 6-8
68199 Mannheim
06 21-85 04-2 43
achim.holtschneider@fdt.de
http://www.fdt.de

Pressekontakt
Flüstertüte
Sven-Erik Tornow
Entenweg 15
50829 Köln
0221 2789004
sven.tornow@fluestertuete.de
http://www.fluestertuete.de

Allgemein

Kostenloser Messenger-Dienst RügenZeit direkt aufs Handy

Dank des kostenlosen Newsletters RügenZeit bleiben Einheimische und Urlauber auf Deutschlands größter Insel per Smartphone auf dem Laufenden!

Kostenloser Messenger-Dienst RügenZeit direkt aufs Handy

Seit dem 1. August 2016 erhalten alle registrierten Abonnenten jeden Morgen tagesaktuelle Top-News von der Insel Rügen direkt auf ihr Mobiltelefon. Die inselrelevanten Informationen über WhatsApp, Facebook, Insta und Telegram gibt es zum Nulltarif.

Erster Messenger-Dienst per Facebook, WhatsApp, Insta und Telegram für Rügen

Die Werbeagentur ars publica Marketing GmbH (kurz: ap Marketing) hat mit dem Messenger-Dienst RügenZeit ein innovatives redaktionelles Produkt für Rügen-Gäste und Einheimische herausgebracht. Mit dem digitalen RügenZeit- Newsletter entdeckt der Nutzer die beliebte Ostseeinsel täglich aufs Neue, erhält Veranstaltungshinweise und Tipps für Tagesauflüge auf und um Rügen.

Wirklicher Mehrwert für die Nutzer

Der digitale Newsletter für das Smartphone ist einzigartig auf der Insel Rügen und besitzt einen wirklichen Nutzen für alle Abonnenten. Die Redakteure der RügenZeit leben auf der Insel und schreiben informative, lesenswerte Texte mit Fokus auf kurzweilige Unterhaltung.

Marketingexpertin Christina Wuitschik sieht den Einsatz der multimedialen Informationsquelle als ideale Möglichkeit den Feriengast direkt zu erreichen. Gleichzeitig grenzt sich der digitale Rügen-Informationsdienst konzeptionell eindeutig von anderen Nachrichtenservices in der Region ab: „RügenZeit hat hierzulande ein Alleinstellungsmerkmal, da der Messenger-Dienst serviceorientiert und an die Bedürfnisse des Rügen-Urlaubers angepasst ist. Der Dienst ist schnell verfügbar, mit lokalem Fokus, thematisch aktuell und selbstverständlich kostenlos für Gäste und Einheimische erhältlich.“.

Große Beliebtheit bei den Nutzern

Seit dem Produktstart von RügenZeit im August 2016 wächst die Userzahl täglich an. Die Abonnenten sind dankbar über die abwechslungsreichen Tageshinweise und bewerten den Informationsdienst durchweg positiv.

Wie funktioniert die Anmeldung?

Die Anmeldung ist ganz einfach!

Einfach mit dem Smartphone die Internetseite www.inselzeitung.de aufrufen, um den kostenlosen Messenger-Dienst für die Insel Rügen zu abonnieren. Danach wählt man zwischen dem Facebook-Messenger, WhatsApp, Insta oder Telegram aus und folgt den Instruktionen der Schritt-für-Schritt-Anleitung.
Eine Bestätigung der Anmeldung erscheint und schon erhält man informative Nachrichten zu täglichen Veranstaltungen auf der Insel, zu Kulinarik, Insel-Regionen, Sehenswürdigkeiten sowie Insider- oder auch Last-Minute-Tipps für den erlebnisreichen Rügen-Besuch.

Die Abmeldung vom kostenfreien Messenger-Dienst funktioniert genauso einfach.

Full-Service von der Insel Rügen

Der beliebte und kostenlose Messenger-Dienst RügenZeit wurde von der kreativen Full-Service-Werbeagentur ars publica Marketing GmbH mit Sitz in Bergen auf Rügen entwickelt. Das aus 13 kreativen Köpfen bestehende Team deckt das gesamte Leistungsspektrum im Bereich der klassischen Print- und der neuen Online-Medien ab.

Die Marketingagentur ist außerdem Herausgeber des beliebten Urlaubermagazins Urlaub à la Rügen, der überregional bekannten Rügen-App und des Hochzeitsportals Insel Rügen.

Weitere Informationen zu den Angeboten, Dienstleistungen und Produkten der Werbeagentur erhalten Sie unter: www.apmarketing.de

Werbeagentur ars publica Marketing GmbH (kurz: ap Marketing)

Als kreative Full-Service-Agentur erfüllt ap Marketing seit über 15 Jahren erfolgreich die Wünsche ihrer Kunden im Print- und Online-Bereich: Von der Beratung, Konzeption, Gestaltung und Programmierung bis hin zur nachhaltigen Betreuung und Umsetzung aller Werbe- und Marketingmaßnahmen – bei ap Marketing erhalten Sie alle Leistungen aus einer Hand – kostengünstig, verständlich, zielgruppengenau.

Auszeichnungen erhielt die Werbeagentur bereits mehrfach als langjähriger Ausbildungsbetrieb und als familienfreundlichstes Dienstleistungsunternehmen der Insel Rügen.

Unternehmensbereiche:
App-Entwicklung und -Programmierung, WebDesign, SEO und SEA, Social Media, Online Marketing, Redaktion, Grafik und Design, Fotografie, Beratung, Drucksachen inkl. Datenbankgestützte Kataloge, Werbemittel, Anzeigenwerbung

Firmenkontakt
ars publica Marketing GmbH
Christina Wuitschik
Markt 25
18528 Bergen auf Rügen
03838 809970
03838 809977
info@apmarketing.de
http://www.apmarketing.de

Pressekontakt
ars publica Marketing GmbH
Felix Müller
Markt 25
18528 Bergen auf Rügen
03838 809970
03838 809977
presse@apmarketing.de
http://www.apmarketing.de

Allgemein

Newsletter-Support.de: 5 Fehler, die Sie bei den Social Networks vermeiden sollten

Newsletter-Support.de: 5 Fehler, die Sie bei den Social Networks vermeiden sollten

newsletter-support.de

Die Online-Welt wird immer sozialer. Menschen und Unternehmen treten mit wenigen Mausklicks in Kontakt zueinander. Sie können es sich nicht erlauben, das Thema Social Media Marketing zu vermeidet, und warum sollten Sie das auch tun? Social Media Websites sind eine der kostengünstigsten Möglichkeiten, um mit Ihren bestehenden Kunden in Kontakt zu treten und neue zu gewinnen. Aber es reicht nicht, dass Sie sich einfach nur auf Twitter, Facebook und der neuesten Social-Media-Sensation, Pinterest , anmelden, damit Ihre Firma davon profitiert.

Social Media dreht sich um den Aufbau von Beziehungen. Wenn Sie Ihre Kunden begeistern und sie dazu bewegen wollen, den „Gefällt mir“ Button zu drücken, dann beachten Sie fünf Social Media Marketing Fehler, die Sie nicht machen sollten.

1 – Zuviel Werbung

Social Media ist eine rutschige Angelegenheit. Auf der einen Seite müssen Sie die Botschaft Ihres Unternehmens oder Ihrer Produkte darstellen, jedoch können Sie mit einer Flut an Werbebotschaften Ihre Freunde und Fans vergraulen. Denken Sie darüber nach, welche anderen Informationen oder Nachrichten für Ihre Zielgruppe von Interesse sein könnten, und posten Sie Links zusammen mit hilfreichen Tipps, wie diese das Leben verbessern können. Lassen Sie nicht jeden Tweet und jedes Facebook Posting wie eine Pressemitteilung für Ihr Unternehmen klingen. Nutzen Sie Social Media als Werkzeug, um etwas von Wert zu bieten.

2 – Nicht Zuhören oder Antworten

Vier von zehn Online-Unternehmen reagieren nicht auf Kommentare auf Social Media Websites. Das ist schlecht fürs Geschäft. Wenn ein negativer Kommentar ohne Antwort bleibt, malt dies ein schlechtes Bild vom Unternehmen. Reaktionen auf Kommentare baut Glaubwürdigkeit auf und zeigt den Menschen, dass Sie sich kümmern, und dies bringt vielfür den Aufbau Ihrer Marke. Wenn Menschen positive Kommentare schreiben, müssen Sie sich nicht unbedingt die Zeit nehmen, auf alle zu reagieren, aber Sie sollten aus Höflichkeit diese Kommentare „liken“ („Gefällt mir“ klicken)

3 – Aus Erfahrungen nicht lernen

Social Media ist ein großartiges Recherche-Tool und ein Weg, um herauszufinden, was Kunden wirklich wollen. Wenn Sie in die soziale Gemeinschaft eingebunden sind, können Sie die Leute fragen, was sie beim Kauf eines bestimmten Produktes oder einer Dienstleistung suchen. Diese Informationen werden Ihnen helfen, Ihre Angebote zu „optimieren“ und diese damit besser auf die Bedürfnisse Ihrer Zielgruppe zuzuschneiden. Nutzen Sie Social Media, um „in die Köpfe“ Ihrer Kunden zu schauen und Ihrem Geschäft eine Richtung zu geben.

4 – Den Social Media Teilen-Button zu wenig nutzen

Wenn Sie nützliche Inhalte auf Ihrem Blog veröffentlichen oder eine E-Mail versenden, sollte es so viele Augen wie möglich erreichen. Machen Sie es dem Leser einfach, Ihre Nachricht mit seinen Kontakten zu teilen, indem Sie „Teilen“-Buttons anbieten. Dies ist einer der einfachsten Wege, um Ihre Inhalt viral zu machen und die Besucher zurück zu Ihrem Blog oder Ihrer Website zu führen. Laut einem Bericht, der auf Bright Edge veröffentlicht wurde, erhöht ein Twitter Share-Button auf einer Website die Social-Media-Verbreitung um bis zu siebenmal. Die meisten Unternehmen nutzen diese einfache Art der Veröffentlichung. Warum nicht auch Sie?

5 – Beiträge nicht korrekturlesen

Wenn Sie Inhalte mit falscher Rechtschreibung und Grammatikfehlern schreiben, dann erscheint Ihr Unternehmen unprofessionell. Seien Sie nicht zu voreilig mit der Veröffentlichung, sonst könnten Sie Beiträge mit eklatanten Fehlern senden. Wenn bei Ihnen mehrere Mitarbeiter Social Media Beiträge schreiben, dann achten Sie darauf, dass diese einen ähnlichen Ton benutzen, damit eine gewisse Konsistenz erhalten bleibt.

Social Media Marketing erfordert Zeit, also planen Sie Ihre Strategie und wie viel Zeit Sie dem widmen können, in der gleichen Art, wie Sie es bei jedem anderen Aspekt Ihres Unternehmens machen. Wenn Sie es richtig machen, dann wird es mit neuen und wiederkehrenden Kunden entlohnt.

E-Mail Marketing: http://www.newsletter-support.de/email-marketing-news/5-fehler-die-sie-bei-den-social-networks-vermeiden-sollten/

Newsletter Support bietet Unterstützung rund um das Thema E-Mail Marketing. Speziell im Zusammenhang mit SendBlaster und MailChef stellt das Unternehmen effektive und skalierbare Lösungen zum Newsletterversand und zum E-Mail Marketing von Unternehmen jeglicher Größen zur Verfügung.

Firmenkontakt
Newsletter-Support.de, Bindig Media GmbH
Dieter Nussbaum
Albert-Schweitzer-Str. 11
09116 Chemnitz
03412425286
info@newsletter-support.de
http://www.newsletter-support.de

Pressekontakt
Newsletter-Support.de
Dieter Nussbaum
Albert-Schweitzer-Str. 11
09116 Chemnitz
03412425286
info@newsletter-support.de
http://www.newsletter-support.de

Allgemein

Newsletter-Support.de: Der Unterschied zwischen B2B-und B2C E-Mail-Marketing-Kampagnen

Newsletter-Support.de: Der Unterschied zwischen B2B-und B2C E-Mail-Marketing-Kampagnen

newsletter-support.de

E-Mail-Marketing ist eine kostengünstige Form des Marketings, egal, ob Sie versuchen, Ihre Artikel an Unternehmen oder Verbraucher verkaufen – doch jede Form von Marketing erfordert einen anderen Ansatz. Mit B2C-E-Mail Marketing vermarkten Sie Ihre Produkte direkt bei dem Kunden, dem Endverbraucher.

Mit B2B-Marketing bieten Sie Ihre Produkte, zumindest in den meisten Fällen, direkt einer gesamten Firma an, bei der die Kaufentscheidungen auf einer Gruppenentscheidung beruhen. Dies macht B2B-Marketing ein wenig komplexer.

Wie sich B2B-und B2C-Marketing unterscheiden
Unternehmen haben in der Regel lange Verkaufszyklen, während Verbraucher normalerweise eine Kaufentscheidung sehr schnell treffen. Bevor ein Unternehmen ein Produkt oder einen Service von Ihnen erwirbt, werden verschiedene Entscheidungsfindungsprozesse von Einzelpersonen oder Abteilungen durchlaufen. Längere Verkaufszyklen erfordern einen anderen E-Mail-Marketing-Ansatz.

Bei dem B2C-Marketing liegt der Fokus auf das Schreiben kurzer, überzeugender Texte, die den Verbraucher auf einer emotionalen Ebene zum Kauf motivieren. Es „trifft sie im Herzen“ und bringt sie dazu, ihre Brieftasche zücken zu wollen – und ihre Kreditkarte. Beim B2B-Marketing muss man Unternehmen mit objektiveren Details und Spezifizierungen dessen, was Sie verkaufen können, überzeugen. Dies hilft ihnen, eine besser fundierte Kaufentscheidung treffen zu können. Da Unternehmen nur selten auf der Basis von Emotionen kaufen, wäre hier ein B2C-Ansatz nicht nur nicht wirksam, sondern es würde die Geschäftskunden vertreiben.

Bei der Vermarktung an Unternehmen per E-Mail ist es wichtig, die einzigartigen Herausforderungen Ihrer Zielgruppe zu verstehen und diese direkt anzugehen. Ein Weg, um eine bessere Vorstellung von den Bedürfnissen Ihrer Zielgruppe zu erhalten, ist, die Vertriebsmitarbeiter, die diese oder ähnliche Dinge überblicken, direkt anzusprechen und sie zu bitten, die größten Probleme, mit denen sie konfrontiert sind, zu erläutern. Befassen Sie sich mit der Frage, wie Ihr Produkt dabei helfen kann, diese Probleme zu lösen. Sammeln Sie viele Informationen über die Firmen, die Sie online zu tun haben, damit Sie ein besseres Verständnis für deren Struktur, und wie Kaufentscheidungen getroffen werden, bekommen.

B2B versus B2C: die Gewinnung neuer Kunden
Der Aufbau einer B2B E-Mail-Liste erfordert ebenfalls eine andere Vorgehensweise. Wenn Sie direkt an den Endverbraucher vermarkten, bietet ein kostenloses ebook oder ein Bericht mit relevanten Informationen eine gute Möglichkeit, um neue Abonnenten für Ihre E-Mail-Liste zu erhalten. Bei Business-Marketing funktioniert ein „Weißbuch“ besser. Weißbücher sind maßgebliche Berichte, die entwickelt werden, um Unternehmen zu erklären, wie ein Produkt ihre Unternehmen verbessern könnte. Unternehmen wollen objektive Hinweise darauf, dass Ihr Produkt ihre Geschäfte in irgendeiner Weise optimiert. Geben Sie ihnen Statistiken und Kennzahlen, um die Glaubwürdigkeit Ihrer Marketing-Nachrichten zu erhöhen. Die Verbraucher kaufen auf der Basis von Emotionen, aber Unternehmen wollen objektive Daten. Texte, die mit viel „Gefühl“ und Beschreibungen entworfen wurden, um Leser emotional zu packen, werden wahrscheinlich nicht B2B-Kunden ansprechen.

Starke kommunikative Fähigkeiten bei Ihren E-Mails und eine schnelle Antwort auf Fragen nach dem, was Sie anbieten, sind von entscheidender Bedeutung sowohl für B2C-als auch für B2B-Marketing, aber es hat eine größere Wichtigkeit, wenn Sie an Unternehmen vermarkten. B2B funktioniert über den Aufbau langfristiger Beziehungen, und Firmen werden in der Regel Ihre Stammkunden werden, sobald Sie ihr Vertrauen verdient haben. Gehen Sie auf ihre Bedürfnisse ein, reagieren Sie schnell auf ihre Anliegen und geben Sie ihnen bei Bedarf zusätzliche Daten.

Anders als bei dem B2C-Marketing, wo die Verbraucher die Entscheidung treffen und auf der Grundlage begrenzter Informationen kaufen, wollen die Unternehmen tiefer gehende Daten, bevor sie eine Kaufentscheidung treffen, da sie eine Investition in die Zukunft ihres Unternehmens machen.

Seien Sie sich bewusst, wie sich B2B und B2C Verbraucher unterscheiden. Berücksichtigen Sie diese Unterschiede bei der Planung Ihrer nächsten E-Mail-Marketing-Kampagne.

E-Mail Marketing Grundlagen: http://www.newsletter-support.de/email-marketing-news/der-unterschied-zwischen-b2b-und-b2c-e-mail-marketing-kampagnen/

Newsletter Support bietet Unterstützung rund um das Thema E-Mail Marketing. Speziell im Zusammenhang mit SendBlaster und MailChef stellt das Unternehmen effektive und skalierbare Lösungen zum Newsletterversand und zum E-Mail Marketing von Unternehmen jeglicher Größen zur Verfügung.

Firmenkontakt
Newsletter-Support.de, Bindig Media GmbH
Dieter Nussbaum
Albert-Schweitzer-Str. 11
09116 Chemnitz
03412425286
info@newsletter-support.de
http://www.newsletter-support.de

Pressekontakt
Newsletter-Support.de
Dieter Nussbaum
Albert-Schweitzer-Str. 11
09116 Chemnitz
03412425286
info@newsletter-support.de
http://www.newsletter-support.de

Allgemein

Newsletter-Support.de: Fehler beim E-Mail-Marketing in Vorteile umwandeln

Newsletter-Support.de: Fehler beim E-Mail-Marketing in Vorteile umwandeln

newsletter-support.de

Je mehr Sie über E-Mail-Marketing lernen, desto deutlicher entdecken Sie häufige Fehler. In einigen Fällen werden Sie durch Erfahrung lernen. In anderen Fällen werden Sie von den Erfahrungen der anderen Vermarkter profitieren. Sie könnten sogar Artikel lesen, die Sie vor den häufigsten Fehlern, die es zu vermeiden gilt, warnen. Jedoch können einige Fehler beim E-Mail-Marketing tatsächlich den erhofften Nutzen bringen, wenn die Regeln bewusst gebrochen wurden.

Unten folgen ein paar E-Mail-Marketing-Fehler, die Sie in Vorteile verwandeln können.

Senden Langer Nachrichten

Ihnen wurde gesagt, dass Sie Ihre E-Mail-Nachrichten kurz halten sollen. Schließlich sind Ihre Empfänger beschäftigt, und sie haben eine kurze Aufmerksamkeitsspanne. Wann also ist es okay, eine längere Nachricht zu senden? Wenn die Meldung es rechtfertigt. Zum Beispiel, wenn Sie eine Liste an Kaufinteressenten eines Produktes haben, das durch eine neue staatliche Regulierung betroffen sein wird, könnte eine längere Nachricht mit Erläuterungen der Verordnung und ihrer Folgen angemessen sein.

Senden von E-Mails am Wochenende

Die E-Mail-Marketing-Gurus empfehlen die Vermeidung von E-Mails an Wochenenden. Während das wahrscheinlich für den B2B-E-Mail-Marketingbereich zutrifft, könnten Unternehmen, die Verbraucher betreuen, gezielt spezielle Angebote oder Promo-Codes, die nur am Wochenende gültig sind, anbieten . Antiquitätengeschäfte, Kunstgalerien, Brauereien, Restaurants, Bauernmärkte, und andere Freizeitunternehmen können von dem Senden von E-Mails über das Wochenende profitieren. Denken Sie daran, dass die heutigen Abonnenten häufig Zugriff auf ihre Nachrichten über mobile Geräte wie Smartphones und Tablets haben. Dies könnte ein guter Weg sein, um Wochenendsgeschäfte zu bewerben und gleichzeitig Abonnenten zu belohnen.

Senden von Nachrichten an ein breites Publikum

Obwohl Targeting bei Ihrer Liste empfohlen wird, seien Sie nicht enttäuscht darüber, wenn auch Leute außerhalb Ihres Zielgebietes einsteigen. Sie könnten feststellen, dass Ihr Produkt oder Serviceangebot ein anderes Marktsegment als ursprünglich vorgesehen anspricht. Ermuntern Sie Ihre Abonnenten, Ihre E-Mails mit ihren Freunden und auf Social Media Websites zu teilen, und Sie könnten einen neuen Markt zu entdecken.

Fehler bei der Performance-Analyse

Analysen sind entscheidend für Ihren gesamten E-Mail-Marketing-Erfolg, weil sie Ihnen zeigen, was funktioniert und was nicht. Allerdings könnte das Überanalysieren jeder Nachricht zu „Paralyse durch Analyse“ führen. Wenn dies eintritt, werden Sie aufhören, neue E-Mails zu entwerfen und Ihre Kampagne verläuft im Sande – Ein todsicheres Rezept für Misserfolg. Verwenden Sie analytische Werkzeuge, um Ihre E-Mail Marketing zu überwachen, aber lassen Sie sie nicht in Ihrem Fortschritt hemmen.

Wie viele Geschäftsprozesse entwickelt sich E-Mail-Marketing. Obwohl es schön ist, einen Regelsatz zu haben, der Sie führt, kann das gelegentliche Brechen dieser Regeln genau das sein, was Ihr Unternehmen braucht.

E-Mail Marketing Grundlagen: http://www.newsletter-support.de/email-marketing-news/fehler-beim-e-mail-marketing-in-vorteile-umwandeln/

Newsletter Support bietet Unterstützung rund um das Thema E-Mail Marketing. Speziell im Zusammenhang mit SendBlaster und MailChef stellt das Unternehmen effektive und skalierbare Lösungen zum Newsletterversand und zum E-Mail Marketing von Unternehmen jeglicher Größen zur Verfügung.

Firmenkontakt
Newsletter-Support.de, Bindig Media GmbH
Dieter Nussbaum
Albert-Schweitzer-Str. 11
09116 Chemnitz
03412425286
info@newsletter-support.de
http://www.newsletter-support.de

Pressekontakt
Newsletter-Support.de
Dieter Nussbaum
Albert-Schweitzer-Str. 11
09116 Chemnitz
03412425286
info@newsletter-support.de
http://www.newsletter-support.de