Tag Archives: Nexxis

Allgemein

Barco auf der MEDICA 2017 in Düsseldorf

Barco auf der MEDICA 2017 in Düsseldorf

Nexxis – Lösung: Für Bild- und Video-Streaming im Operationsraum (Bildquelle: Barco)

Äußerst erfolgreicher Auftritt auf der weltgrößten Medizinmesse MEDICA 2017 in Düsseldorf. Barco zeigt die schlüsselfertigen Nexxis Lösungen für den integrierten digitalen OP: Rund 2.000 Operationssäle weltweit nutzen bereits die Vorzüge des integrierten Video-Management-Systems. Chirurgische und endoskopische Displays mit optimal kalibrierter Bildqualität von FHD bis 4K ermöglichen dem Chirurgen eine perfekte Hand-Augen-Koordination. Bis zu 8 Bilder aus unterschiedlichen Quellen lassen sich synchron auf einem einzigen Display einspielen.

November 29, 2017 – 60 bis 70 Prozent der Umsätze im Krankenhaus beruhen auf chirurgischen Interventionen. Effizienz und Flexibilität im OP sind von zentraler Bedeutung. Die kontinuierliche synchrone Bildwiedergabe ist für den optimalen Verlauf bei bildgesteuerten Eingriffen unabdingbar. Ein Grund, warum Barco Nexxis für eine integrierte Bild- und Videosteuerung während chirurgischer Eingriffe entwickelt hat.

Nexxis ermöglicht Bild- und Video-Streaming in hochauflösender 4K Qualität.
4 K Bildqualität bedeutet einen Datentransfer von 14 GByte/Sek., d.h. 4 x schärfer in der Auflösung als HD. Der Marktlaunch von Nexxis erfolgte vor fünf Jahren ebenfalls auf der MEDICA. Mittlerweile wurde das System den Anforderungen entsprechend ständig weiterentwickelt und Barco ist in Europa Marktführer bei Video-over-IP-Lösungen und Monitoren für den OP-Bereich. Die Bildübertragung funktioniert nahezu latenzfrei in Millisekunden in voller Bildqualität ohne jegliche Komprimierung. Nexxis erlaubt eine flexible Zusammenführung unterschiedlicher Geräte mit Plug & Play-Funktionalität, eine Drehung und Spiegelung von Bildern, wenn das Operationsteam aus mehreren Ärzten besteht sowie Video- und Audio-Konferenzen in Echtzeit auch mit Gesprächspartnern außerhalb des OP-Raums. Durch Verschlüsselung ist vollständige Sicherheit der Daten gewährleistet. Mit der Nexxis API Software lassen sich unterschiedliche Zusatzgeräte problemlos implementieren. Die modulare und skalierbare Nexxis Plattform erlaubt eine bequeme Erweiterung des Netzwerks um weitere Operationsräume bei überschaubaren Investmentkosten. Außerdem sind die Displayoberflächen kratzunempfindlich und leicht zu reinigen.

Johan Stockman, VP Strategic Marketing Surgical Imaging Healthcare Division, Barco: „Die Fachbesucher auf der MEDICA zeigten erneut lebhaftes Interesse an unserem Produktportfolio. Die gestochen scharfe Bildqualität und Detailgenauigkeit der neuen Serie von 4K Displays, die wir auf unserem Stand gezeigt haben, zog immer wieder die Blicke der Fachbesucher an und lockte sie auf unseren Stand. Wir beobachten seitens der Krankenhäuser einen sich abzeichnenden Trend, den 4K Standard zu implementieren. Mit unserem flexiblen, modular ausgerichteten System ist eine Erneuerung und Ergänzung des OP-Instrumentariums zu überschaubaren Kosten problemlos möglich.“

Barco, ein weltweit tätiges Technologieunternehmen, entwickelt vernetzte Visualisierungsprodukte für den Unterhaltungs-, Unternehmens- und Gesundheitsmarkt. Barco unterhält für Verkauf und Marketing, Kundensupport, F&E und Herstellung regionale Niederlassungen in Europa, Nordamerika und APAC. Barco (NYSE Euronext Brüssel: BAR) ist in mehr als 90 Ländern mit 3.500 Mitarbeitern weltweit aktiv. Im Jahr 2016 erzielte Barco einen Umsatz von 1,102 Milliarden Euro. Weitere Informationen finden Sie unter www.barco.com, folgen Sie Barco auf Twitter (@Barco), LinkedIn (Barco), YouTube (Barco TV) oder auf Facebook (Barco).

Firmenkontakt
Barco N.V.
Stephanie Vlegels
Beneluxpark 21
8500 Kortrijk
0032 56 36 81 66
stephanie.vlegels@barco.com
http://www.barco.com

Pressekontakt
IHOFMANN
Isa Hofmann
Niederwaldstrasse 4
65187 Wiesbaden
+4961189059640
info@ihofmann.com
http://www.ihofmann.com

Allgemein

Barco auf der MEDICA 2017

Barco zeigt auf der MEDICA 2017 die integrierten schlüsselfertigen Nexxis OR-over-IP-Lösungen

Barco zeigt auf der MEDICA 2017 die integrierten schlüsselfertigen Nexxis OR-over-IP-Lösungen: ein zukunftsweisendes Video- Management System, das bereits in über 1.500 Operationssälen weltweit zum Einsatz kommt.

Für die unter ständigem Optimierungsdruck stehenden Anforderungen in den modernen Operationssälen hat Barco Nexxis entwickelt, eine OR-over-IP Plattform für den integrierten digitalen OP.

Auf der Grundlage einer IP-Plattform mit hoher Bandbreite bietet Nexxis eine flexible und skalierbare Umgebung, die sowohl die Effizienz der Arbeitsabläufe wie das Zusammenwirken im Team fördert:
-Teilen Sie Video- und Audioinhalte innerhalb und zwischen OP-Sälen
-Mit Null-Latenz & ohne Komprimierung
-Flexibler Aufbau, um Anforderungen jedes Verfahrens zu erfüllen

Nexxis macht es möglich, dass Bilder im Operationssaal in hochauflösender 4K Qualität gestreamed werden können. Die flexible und skalierbare Struktur von Nexxis ermöglicht eine Anpassung nach Bedarf. Mit den modernsten Netzwerk- und Visualisierungs-Technologien ist der Nutzer immer auf dem neuesten Stand. Barco ermöglicht den Healthcare-Experten mit dieser Technologie eine nahtlose Vernetzung mit allen Patienten-Berührungspunkten – von den Untersuchungsräumen zur Radiologie, speziellen Bildgebungsverfahren bis hin zum Operationssaal.
Besuchen Sie Barco auf der MEDICA 13.-16. November 2017!
Bitte kontaktieren Sie uns zur Terminierung eines persönlichen Interviews oder schauen Sie einfach an unserem Stand vorbei (Halle 10, Stand F67).

Barco, ein weltweit tätiges Technologieunternehmen, entwickelt vernetzte Visualisierungsprodukte für den Unterhaltungs-, Unternehmens- und Gesundheitsmarkt. Barco unterhält für Verkauf und Marketing, Kundensupport, F&E und Herstellung regionale Niederlassungen in Europa, Nordamerika und APAC. Barco (NYSE Euronext Brüssel: BAR) ist in mehr als 90 Ländern mit 3.500 Mitarbeitern weltweit aktiv. Im Jahr 2016 erzielte Barco einen Umsatz von 1,102 Milliarden Euro.

Firmenkontakt
Barco N.V.
Stephanie Vlegels
Beneluxpark 21
8500 Kortrijk
0032 56 36 81 66
stephanie.vlegels@barco.com
http://www.barco.com

Pressekontakt
IHOFMANN
Isa Hofmann
Niederwaldstrasse 4
65187 Wiesbaden
+4961189059640
info@ihofmann.com
http://www.ihofmann.com