Tag Archives: Online shop

Allgemein

Fortuneglobe Gruppe weitet Geschäft mit Überhängen weiter aus

Fortuneglobe Gruppe weitet Geschäft mit Überhängen weiter aus

Logo der ICO Trading GmbH

Aufgrund des anhaltenden Erfolgs und der rasant steigenden Transaktionszahl des Fashion Multilabel Outlet-Konzepts INNER CIRCLE OUTLET wurden die Outlet Aktivitäten der Fortuneglobe Gruppe in das Tochterunternehmen ICO Trading GmbH ausgegliedert. Geschäftsführer ist Sebastian Schwanke, der in der Vergangenheit als Head of Business Development die Entwicklung der Muttergesellschaft Fortuneglobe verantwortete.

Mit mehr als 500 bekannten Trend- und Luxusmarken, internationaler Mode und Designer-Kollektionen mit ganzjährigen Preisnachlässen von bis zu über 70% bietet das INNER CIRCLE OUTLET eine große Auswahl für Damen und Herren. Die innovative Marktplatz-Überhangsvermarktung, konzipiert von der E-Commerce Full-Service Fortuneglobe, feierte seine Geburtsstunde mit Livegang auf dem Marktplatz Ebay im Jahr 2014. Mit dem ganzjährigen Angebot von bekannten Trend- und Luxusmarken zu niedrigsten Preisen, gehörte das INNER CIRCLE OUTLET bereits nach kurzer Zeit zu den Top 5 der größten Multilabel Fashion Shops auf Ebay in Deutschland.

Auf der Agenda steht nun u.a. der Ausbau der Lieferantenbeziehungen, die Anbindung an weitere Marktplätze sowie die Entwicklung eigener POS wie ein Onlineshop und einer Shopping APP. „Die Ausgliederung der OUTLET Aktivitäten in eine selbstständige Gesellschaft ermöglicht uns ganz neue Perspektiven, mit den vergleichsweise hohen Überhangsquoten der Textilbranche umgehen zu können“ sagt Thorsten Höllger, CEO der Fortuneglobe Gruppe.
Auf diesem Erfolg möchte Sebastian Schwanke, Geschäftsführer der ICO Trading GmbH nun aufbauen: „Mit der Ausgliederung der OUTLET Aktivitäten haben wir den Grundstein für neues Wachstum gelegt“ begründet der ehemalige Head of Business Development der Fortuneglobe Gruppe die Unternehmensgründung. ICO Trading vermarket zukünftig sowohl über eigene Flächen wir auch zahlreiche On-, Offline Partner national wie international. So sagt Herr Schwanke: „Wir werden der erste Ansprechpartner der Textilunternehmen werden, um optimal und zentral alle relevanten Kanäle sei es On- oder Offline, sei es National oder International anzusprechen.“

Über ICO Trading GmbH
Die ICO Trading GmbH wurde im Jahr 2018 aus der Gute Marken Online GmbH mit einem Stammkapital von 100.000 EUR ausgegründet. Sie vermarket Überhänge sowohl über eigene Online-Flächen wie Onlineshop und Marktplatzintegrationen, sowie zusätzlich über zahlreiche On- und Offline Partner national wie international. Dem ganzheitlichen Verwertungsansatz „Nose-to-Tail“ folgend, wird aus einem Zentralen Lager der Verwertungsmix für die Überhänge der Textilbranche optimiert.

Firmenkontakt
Fortuneglobe GmbH
Sonnenstr. 20
80331 München
Telefon: +49 (0) 89 143 67 152 800
Fax: +49 (0) 89 143 67 152 600
E-Mail: info@fortuneglobe.com
https://www.fortuneglobe.com

Firmenkontakt
ICO Trading GmbH
Sonnenstr. 20
80331 München
Telefon: +49 (0) 89 143 67 152 333
Fax: +49 (0) 89 143 67 152 600
E-Mail: info@ico-trading.eu
https://www.ico-trading.eu

Die Münchner Fortuneglobe Gruppe wurde im Jahr 2000 gegründet, hat derzeit ca. 100 Mitarbeiter an drei Standorten und erwirtschaftet als E-Commerce Full-Service-Agentur mit einem Stammkapital von 500.000 EUR mehr als 6 Mio. EUR Agenturumsatz pro Jahr. Als zuverlässiger Spezialist für die Entwicklung und den Betrieb von Onlineshops sowie der Anbindung an die relevantesten Online-Marktplätze begleitet sie ihre Kunden ganzheitlich bei der Umsetzung ihrer E-Commerce-Strategie.

Die sechs verschiedene FORTUNEGLOBE Units übernehmen dabei sowohl das Performance Marketing, die Gestaltung und Pflege des Onlineshops, das Management der Marktplätze, das Fulfillment, als auch die ganzheitliche Beratung des Kunden und die Bereitstellung und Individualisierung der Softwarelösung.

Derzeit arbeitet die Fortuneglobe Gruppe für mehr als 25 Onlineshops und 50 Marktplatzintegrationen mit u.a. About You, Amazon, Klingel, OTTO und Zalando für bekannte Modemarken wie Carl Gross, Maerz, Mavi und MORE & MORE.

Mit Ihren zusätzlichen Beteiligungen an dem Retailmodell „Gute Marken Online GmbH“, dem internationalen Fast-Fashion-Konzept – International Brands Online GmbH und der Outlet-Lösung der ICO Trading GmbH bietet die Fortuneglobe Gruppe Lösungen für verschiedenste Herausforderungen der Textilbranche.

Firmenkontakt
Fortuneglobe GmbH
Maximilian Rebensburg
Sonnenstraße 20
80331 München
08914367152515
maximilian.rebensburg@fortuneglobe.com
http://www.fortuneglobe.com

Pressekontakt
ICO Trading GmbH
Maximilian Rebensburg
Sonnenstraße 20
80331 München
08914367152515
maximilian.rebensburg@fortuneglobe.com
http://ico-trading.eu/

Allgemein

Schwarzer Bio Knoblauch basierend auf japanischer Rezeptur

Bayerisches Traditionsunternehmen mit neuem Online-Shop

Schwarzer Bio Knoblauch basierend auf japanischer Rezeptur

Schwarzer Bio Knoblauch Knolle

Prutting, 17. September 2018 – Seit zwei Jahrzehnten vertreibt die Dr. Warkentin GmbH exklusiv auf dem japanischen Markt Premium-Naturheil- und Pflegemittel und verfügt mittlerweile über ein Portfolio von mehr als 100 Produkten. Die Philosophie des Unternehmens war schon immer, Menschen dabei zu unterstützen, den Alltag mit Hilfe von traditionellen deutschen Haus- und Heilmitteln und ohne Nebenwirkungen zu bewältigen. Intensive Kundenbeziehungen sowie interkultureller Austausch haben dazu geführt, dass mittlerweile Erkenntnisse der japanischen Heilkunde dokumentiert als auch analysiert werden und in die Produktentwicklung einfließen, um nun Menschen in Europa mit alternativen, japanischen Hausmitteln versorgen zu können.

Das erste Produkt, welches diesem Austausch entsprungen ist, ist fermentierter Knoblauch. Knoblauch ist eine der ältesten Kulturpflanzen und wurde schon im Altertum zur Stärkung, Gesunderhaltung und als Heilmittel genutzt. Die Verwandlung von weißem zu schwarzem Knoblauch basiert auf dem Prozess der Fermentation. Schwarzer Knoblauch ist sehr aromatisch, entwickelt jedoch keine unangenehmen Ausdünstungen. Letztlich beweisen wissenschaftliche Studien aus vielen Ländern, eine stärkere Wirksamkeit und zeigen darüber hinaus keine Nebenwirkungen auf.

„Wir haben mehr als vier Jahre experimentiert und alle validen wissenschaftliche Erkenntnisse in den behutsamen Manufakturprozess einfließen lassen, um letztlich ein optimales Produkt basierend auf einer japanischen Rezeptur anbieten zu können. Zielführend war dabei immer, dass der schwarzer Knoblauch nicht nur sehr gut schmeckt, sondern die Fermentation auch in der besten Komposition der gesunden Inhaltsstoffe resultiert“, erläutert Geschäftsführer Dr. Ben Warkentin den Entwicklungsprozess. Patrick Bethke, ebenfalls Geschäftsführer des Unternehmens aus dem Chiemgau, ergänzt: „Wir verarbeiten nur Knollen aus Demeter-Ernten, um unseren Kunden bestmögliche Qualität bieten als auch verantwortungsvollen Konsum ermöglichen zu können. Darüber hinaus legen wir großen Wert auf eine klimaneutrale Fermentierung, die weltweit sonst kaum zu finden ist. Wir wollen Vorreiter sein, und sind bereit dafür zu investieren“.

Nun jedoch gilt es, dieses Qualitätsprodukt auch anzubieten. „Unser erster Schritt hierbei ist der Launch eines dedizierten Online-Shops für unseren Schwarzen Knoblauch. Wir vertreiben jedes Jahr mehr als 250.000 Produkte exklusiv über unseren japanischen Store und somit an eine extrem anspruchsvolle Klientel – diese wertvollen Erfahrungen im Bereich Health-Care wollen wir jetzt auch im europäischen Online-Retail nutzen“, führt Alexander Schimkat, Head of E-Commerce, aus.

Die Dr. Warkentin GmbH vertreibt seit als Web-only Player Naturheil- und Lebensmittel nach Japan. Das Unternehmen entstand aus der 160-jährigen Tradition der Marien Apotheke in Prien am Chiemsee.

Kontakt
Dr. Warkentin GmbH
Alex Schimkat
Technikstr 2
83134 Prutting
0803630384332
a.schimkat@dr-warkentin-gmbh.com
http://www.dr-warkentin.com

Allgemein

Relaunch des BigBankHank Schallplatten Online Shops

Relaunch des BigBankHank Schallplatten Online Shops

Der BigBankHank Record Shop für gebrauchte Schallplatten und Vinyl in Dortmund hat seinen Online-Auftritt komplett überarbeitet und kommt jetzt in einem in einem zeitgemäßen und ansprechend modernem Design daher, das auch für die Ansicht auf mobilen Endgeräten optimiert wurde. Besucher finden sich jetzt auf Anhieb besser zurecht und werden unterstützt von einer exzellenten Suche, die dabei hilft die gesuchten Raritäten auf Vinyl noch schneller zu finden als vorher. Es wurden weiterhin viele Funktionen hinzugefügt, die den Besuchern ein noch besseres Nutzungserlebnis bieten, wie einem Login-Bereich in dem Kunden Ihre Bestellungen einsehen und Ihre persönlichen Daten einsehen und verwalten können. Des Weiteren besteht nun die Möglichkeit Rezensionen zu einzelnen Schallplatten zu verfassen. Dieses neue Feature findet bereits großen Anklang und wird von vielen Besuchern enthusiastisch genutzt.

Dem Relaunch folgt eine Inventur die gerade durchgeführt wird und in der die Preise der Schallplatten dem aktuellen Wert angepasst werden. Momentan bietet sich also die günstige Gelegenheit Schallplatten zu einem Schnäppchenpreis zu erwerben, die noch nicht gesichtet und dementsprechend angepasst wurden.

Im Zuge der Shop-Umstellung ist der internationale Handel in einen größeren Focus gestellt worden. So wurde der Shop beim Relaunch auch in Englisch veröffentlicht. Weitere Sprachen, wie Spanisch, Französisch und Italienisch sollen folgen und werden im Laufe des kommenden Jahres sukzessive zugefügt.

Neu ist auch die Möglichkeit Schallplatten für spätere Einkäufe in der Wunschliste zu speichern und diese bei Bedarf (Geschenke zu Weihnachten oder dem Geburtstag) an Freunde zu versenden.

Der BigBankHank Record Shop wurde 2006 eröffnet und bietet eine große Auswahl von Schallplatten aus allen Genres der Musik. Insbesondere Jazz- und Hip Hop-Fans kommen hier auf Ihre Kosten.

Kontakt
BigBankHank Schallplatten Shop
Michael Herzog
Arndtstr. 64
44135 Dortmund
015129106666
info@bigbankhank.de
http://www.bigbankhank.de/

Allgemein

Das Onlineschnäppchen aus dem Ausland

ARAG Experten über Fußangeln beim grenzüberschreitenden Online-Handel

Das Onlineschnäppchen aus dem Ausland

Online-Shopping ist nicht nur zeitsparend und bequem, sondern oft auch günstiger als im Fachhandel. Mit zahlreichen Vergleichsportalen ist ein Preisvergleich auch kein Problem mehr. Bei extrem günstigen Angeboten ist allerdings Vorsicht angesagt; ganz besonders, wenn diese aus dem Ausland kommen. ARAG Experten sagen, worauf Sie bei der Jagd nach Schnäppchen aus dem Internet achten sollten.

Das Superschnäppchen vom Fakeshop
Das neueste Tablett für 200 Euro oder Parfüm der Luxusmarke für 19,99 Euro. Da sollte einem der gesunde Menschenverstand sagen, dass etwas nicht mit rechten Dingen zugehen kann. Besonderes Misstrauen ist angesagt, wenn nur mit Vorkasse bezahlt werden kann und das Impressum fehlt. Dann handelt es sich wahrscheinlich um einen Fakeshop! Denn nach dem Gesetz muss jeder Händler immer mehrere Zahlungsmöglichkeiten anbieten und auch die Vorschriften für das Impressum sind eindeutig und umfangreich. Solche Fakeshops sind Webseiten, auf denen Betrüger Waren anbieten, die sie überhaupt nicht haben. Der Kunde wird bei einer Bestellung in der Regel zur Zahlung per Vorkasse aufgefordert, erhält aber anschließend weder die Ware noch sein Geld zurück. Fakeshops sehen mittlerweile völlig professionell aus und auch Gütesiegel können auf solchen Seiten gefälscht sein.

Schnäppchen aus dem Ausland
Bestellungen über das Internet im Ausland werden immer beliebter. So bieten beispielsweise sogenannte Asia-Shops extrem günstige Textilien an. Die gelieferte Ware entspricht dann aber häufig nicht den Produktbildern auf den Shop-Webseiten. Die Stoffe sind von minderwertiger Qualität und es entstehen hohe Kosten im Falle einer Rücksendung. Neben den langen Lieferzeiten muss bei Bestellungen im außereuropäischen Ausland auch noch mit anderen zusätzlichen Kosten und Abgaben beim Zoll gerechnet werden. Es kommt dabei hinsichtlich der Frage des anwendbaren Rechts auf den konkreten Einzelfall an, denn bei Problemen mit dem Händler gilt möglicherweise anderes Recht als in Deutschland. Informieren Sie sich am besten direkt beim Händler über dessen Bedingungen und lassen Sie sich gegebenenfalls rechtlich beraten. Kalkulieren Sie mögliche Mehrkosten für die Einfuhr der Ware mit ein: Beträgt der Warenwert inklusive Versandkosten nicht mehr als 22 Euro, fallen zumeist weder Zölle noch Steuern an. Die neue App „Zoll und Post“ berechnet die voraussichtlichen Abgaben und gibt für die unterschiedlichsten Warengruppen Hinweise auf wichtige zollrechtliche Bestimmungen. Zudem warnt sie vor den Gefahren, die von manchen Produkten ausgehen können.

Schnäppchen aus der EU
Bei einem Einkauf innerhalb der EU gelten – zum Beispiel aufgrund der Richtlinie über die Verbraucherrechte – weitgehend die gleichen rechtlichen Bedingungen wie in Deutschland. Es müssen beispielsweise die Informationspflichten erfüllt werden, wonach Sie der Verkäufer auf anfallende Zusatzkosten hinweisen muss. Zudem besteht EU-weit ein 14-tägiges Widerrufsrecht. Einfuhrzölle fallen in der Regel nicht an. Verbrauchssteuern sind laut ARAG Experten nur auf einzelne Produkte wie Alkohol, Kaffee und Tabakwaren zu zahlen.

Mehr zum Thema unter:
https://www.arag.de/service/infos-und-news/rechtstipps-und-gerichtsurteile/internet-und-computer/

Die ARAG ist das größte Familienunternehmen in der deutschen Assekuranz und versteht sich als vielseitiger Qualitätsversicherer. Neben ihrem Schwerpunkt im Rechtsschutzgeschäft bietet sie ihren Kunden in Deutschland auch attraktive, bedarfsorientierte Produkte und Services aus einer Hand in den Bereichen Komposit, Gesundheit und Vorsorge. Aktiv in insgesamt 17 Ländern – inklusive den USA und Kanada – nimmt die ARAG zudem über ihre internationalen Niederlassungen, Gesellschaften und Beteiligungen in vielen internationalen Märkten mit ihren Rechtsschutzversicherungen und Rechtsdienstleistungen eine führende Position ein. Mit mehr als 4.000 Mitarbeitern erwirtschaftet der Konzern ein Umsatz- und Beitragsvolumen von 1,6 Milliarden EUR.

ARAG SE ARAG Platz 1 40472 Düsseldorf Aufsichtsratsvorsitzender Gerd Peskes Vorstand Dr. Dr. h. c. Paul-Otto Faßbender (Vors.)
Dr. Renko Dirksen Dr. Matthias Maslaton Werner Nicoll Hanno Petersen Dr. Joerg Schwarze
Sitz und Registergericht Düsseldorf HRB 66846 USt-ID-Nr.: DE 119 355 995

Firmenkontakt
ARAG SE
Brigitta Mehring
ARAG Platz 1
40472 Düsseldorf
0211-963 2560
0211-963 2025
brigitta.mehring@arag.de
http://www.ARAG.de

Pressekontakt
redaktion neunundzwanzig
Thomas Heidorn
Lindenstraße 14
50764 Köln
0221 92428-215
0221 92428-219
thomas@redaktionneunundzwanzig.de
http://www.ARAG.de

Allgemein

PhoneWars.de, DER neue Marktplatz für Smartphones.

PhoneWars.de will sich einen Namen machen und andere Anbieter von Smartphones in den Schatten stellen.

PhoneWars.de, DER neue Marktplatz für Smartphones.

PhoneWars.de

Seit Kurzem gibt es einen weiteren Anbieter im Netz für reduzierte Smartphones. Der Name des Shops: PhoneWars.de.

Doch wie will sich dieser Anbieter auf diesem großen Markt durchsetzen?
Es gibt ja bereits viele Anbieter, bei denen man sein neues Smartphone auf Raten kaufen kann, sein Wunschgerät mit einem neuen Vertrag fast geschenkt bekommt oder es einfach kaufen kann. Jedoch muss man sich auf vielen Portalen nach den günstigsten Angeboten umschauen. Nicht immer sind bekannte Vergleichsportale die beste Entscheidung. Immer öfter hört man davon, dass sich Firmen dort die ersten Plätze einkaufen können.
Bei höheren Investitionen, wie eben Geräte usw. möchte man allerdings lieber auf Nummer sicher gehen.
Phoneswars.de sagt diesen Anbietern den Kampf an. So wurde auch der Name ausgewählt. Auf dieser Plattform können Suchende nicht nur ihr Wunschhandy zu einem absoluten Tiefpreis bekommen, sondern finden darüber hinaus auch Verträge und Finanzierungsangebote passend zum Wunschgerät.

Wie kann dieser Anbieter so günstige Geräte verkaufen?
Die Antwort ist sehr simpel und menschlich: Phonewars.de sagt „Nein!“ zur Profitgier. Dieser Anbieter arbeitet mit ausgewählten Händlern zusammen, spart an einigen Stellen enorme Kosten ein und gibt diese Ersparnisse an seine Kunden weiter. Smartphones für Jedermann! Es muss eben nicht immer so teuer sein. Phonewars.de möchte mit freundlichen und fairen Preisen seine Kunden begeistern.
Mitarbeiter dieses Onlineshops durchkämmen zudem jeden Tag das Internet um nach den günstigsten Angeboten zu suchen. Damit will PhoneWars.de garantieren, die Geräte zum besten Preis anzubieten.

PhoneWars.de Onlineshop für Smartphones

Kontakt
PhoneWars.de
Lisa Heymuth
Jacobstr. 66
14776 Brandenburg
017446078394
business@phonewars.de
http://www.phonewars.de

Allgemein

LittleBudget.de neuer Online Shop will Platzhirsch werden

LittleBudget ist bekannt für seine Niedrigpreise im Smartphonebereich. Hat der Onlineshop auch Potenzial große E-Commerce Shops vom Thron zu stoßen?

LittleBudget.de neuer Online Shop will Platzhirsch werden

littlebudget.de

Online Shops gibt es ja wie Sand am Meer. Es gibt sie in allen Größen und für jeden Bereich, daher wird es immer schwerer für neue Shops so richtig erfolgreich zu werden. Littlebudget.de versucht jedoch mit den Preisen zu Punkten. Doch zu nächst einmal ein paar Infos über den neuen E-Commerce Händler.

LittleBudget.de wurde von er Firma Speed Drink e.k. gegründet und ist auch gerade einmal seit zwei Monaten auf dem Markt. Ursprünglich war der Shop ein Geschenkartikelhändler, der sich mit coolen Gadgets und nützlichen Erfindungen auseinandergesetzt hat. Als Littlebudget.de erstmals gebrauchte Handys in den Shop eingeführt hat, wurde schnell klar welche Produkte eine hohe Nachfrage erzielen und welche nicht.

Mit diesen Erkenntnissen hat sich LittleBudget.de auf Smartphones spezialisiert und ist dabei sogar sehr erfolgreich. Denn durch ein ausgeklügeltes Konzept und einer Umstrukturierung kann der Onlineshop seine Waren teilweise bis zu 30 % günstiger anbieten als seine Konkurrenten. Als Beispiel: Das iPhone X mit 64GB gibt es schon für ca. 1049 EUR zu kaufen, bei LittleBudget.de werden dieselben Geräte für 820 EUR verkauft. Zusätzlich gibt es sogar noch ein weiteres Jahr Garantie oben drauf.

Mit diesen Preisen sollte der neue Online Shop sich schnell einen Namen machen. Allerdings gibt es auch einen kleinen Haken. Die Lieferzeiten dauern etwas länger als man es sonst kennt. Im Normalfall werden Bestellungen am selben Tag versendet und ausgeliefert. Bei Littlebudget.de dauert alles ein wenig länger. Im Durschnitt werden die Waren erst nach 4 Tagen versendet. Wenn man aber bedenkt, dass man bei dem oben genannten Beispiel fast 200 EUR sparen kann dann sollten ein paar Tage Länger warten aber kein Problem darstellen. Man kann eben nicht alles haben! Denn: „Wer das eine liebt, muss man das andere mögen.“ sagt man doch so schön. Wir bleiben gespannt, wie sich der neue Onlineshop schlägt.

Littlebudget.de gehört zu Firma Speed Drink e.k.

Kontakt
Littlebudget
tobias urban
jacobstr. 6
14776 Brandenburg
01744606836
helo@littlebudget.de
https://www.littlebudget.de

Maschinenbau

Ein Webshop für Blechteile und Rohre

Lantek präsentiert auf der 25. Euroblech seine neue Software „MetalShop“ zur Online-Bestellung

Ein Webshop für Blechteile und Rohre

Darmstadt, 10. August 2018 – Blechteile und Rohre ganz einfach online bestellen: Seine Software für den innovativen „MetalShop“ stellt Lantek auf der 25. Euroblech in Hannover vor. Sie ist eine von drei Neuentwicklungen zum Einstieg des IT-Experten in die Technologie cloudbasierter Software für die Blechbearbeitung.

Der Online-Handel boomt. Warum sollten nicht auch Blechteile übers Internet bestellt werden können? Das fragten sich die Spezialisten von Lantek, weltweiter Marktführer für Software für die Blechbearbeitung, und entwickelten „MetalShop“. Über die Plattform können sämtliche Geschäftsprozesse online erledigt werden – von der Anfrage bis zur Rechnungsstellung.

Dafür kooperiert MetalShop im Hintergrund mit der Lantek-Softwareumgebung des jeweiligen Unternehmens. In der Maske des Front-Ends können Kunden für eine Anfrage zunächst ihre Konturen hochladen, die Teile spezifizieren und bei Bedarf auch auf frühere Bestellungen und Rechnungen zurückgreifen. Das System überprüft die Teile und ob das Format unterstützt wird. Ist die Anfrage platziert, klärt es automatisch die Verfügbarkeit von Material und Kapazitäten und erstellt unter Berücksichtigung aller Material-, Herstellungs- und Transportkosten sowie individueller Kundentarife das Angebot. Das wird ebenfalls online vom Kunden bestätigt, wobei er auch ein Wunsch-Lieferdatum wählen kann. Daraus generiert das System dann die Rechnung.

Wegbereiter für Webshops in der Blechbearbeitung

„Die Bereitschaft zur Online-Bestellung von Metallteilen ist in Deutschland noch jung“, weiß Christoph Lenhard, Lantek-Verkaufsleiter für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Zwar gebe es bereits einzelne Sonderlösungen, neu sei aber MetalShop als fertiges Produkt, das jedes Unternehmen individuell nach seinen Wünschen gestalten kann. Deshalb sieht Lenhard in Lantek einen Wegbereiter für Webshops in der Blechbearbeitung. Denn insbesondere für Lohnfertiger biete MetalShop einen großen Mehrwert, „weil er ihren Aufwand erheblich reduziert“.

Durch die Arbeit in der Cloud müssen Unternehmen für MetalShop zudem keine zusätzliche Software oder Hardware vorhalten und das notwendige Fachpersonal für deren Wartung und Pflege stellen. Sie können aber sicher sein, dass alles immer auf dem neuesten Stand ist. Dafür sorgt Lantek, wie auch für die Einhaltung der Datenschutzrichtlinien und aller Anforderungen der Datensicherheit.

Besuchen Sie Lantek vom 23. bis 26. Oktober 2018 auf der 25. Euroblech in Hannover und erleben Sie in Halle 12, Stand A118, MetalShop und auch die beiden weiteren cloudbasierten Innovationen: „Lantek Analytics“ zur fortschrittlichen Geschäftsanalytik und „Lantek iQuoting“ zur Steuerung von Geschäftsprozessen.

Über Lantek
Lantek bietet Softwarelösungen CAD/CAM/MES/ERP für Unternehmen, die unter Einsatz beliebiger Schneid- (Laser, Plasma, Autogen, Wasserstrahl, Scheren) und Stanzverfahren Stahlbleche, Stahlrohre und Stahlträger fertigen. Lantek verbindet die fortschrittlichste Verschachtelung der Branche mit den höchsten Standards im Fertigungsmanagement. Das Unternehmen steht für Innovation und betreibt seit seiner Gründung 1986 in der nordspanischen Provinz Alava eine konsequente Internationalisierung. So hat Lantek sich zu einem führenden Anbieter für CAD- / CAM- / MES- und ERP-Lösungen entwickelt. Weltweit ist Lantek heute der Marktführer mit seinem Angebot an nicht-proprietärer Software in der Blech- und Stahlbearbeitung, also Lösungen, die nicht von einem Maschinenhersteller stammen, sondern unterschiedliche Systeme aus einer Oberfläche steuern können. Heute hat das Unternehmen mehr als 20.000 Kunden in über 100 Ländern. Es ist mit 20 eigenen Büros in 14 Ländern vertreten. Daneben verfügt es über ein großes Netzwerk von Distributoren.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Website: www.lanteksms.com oder fordern Sie weitere Einzelheiten an unter: marketing@lanteksms.com

Firmenkontakt
Lantek Systemtechnik GmbH
Christoph Lenhard
Schöfferstraße 12
64295 Darmstadt
06151 397890
info@lantek.de
http://www.lanteksms.com

Pressekontakt
rfw. kommunikation
Ina Biehl-v.Richthofen
Poststraße 9
64295 Darmstadt
06151 39900
info@lantek.de
http://www.rfw-kom.de

Allgemein

OPTIMAL.de liefert BSI zertifizierte USB-Sticks nach DSGVO

Die OPTIMAL bietet hardwareverschlüsselte, hochsichere vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) zertifizierte USB-Sticks im eigenen Online-Shop an. Geben Sie Hackern keine Chance.

OPTIMAL.de liefert BSI zertifizierte USB-Sticks nach DSGVO

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) zeichnete zwei Kanguru Defender USB-Sticks mit dem BSI-Zertifikat und Common Criteria Stufe EAL2+ aus. Mit FIPS- und BSI-Zertifikat besitzen die hardwareverschlüsselten USB-Sticks die beiden höchsten Akkreditierungen und gelten als sicherste Flash-Datenspeicher der Welt. BSI-zertifizierte USB-Sticks Kanguru Defender Im deutschsprachigen europäischen Raum ist Kanguru Defender exklusiv bei OPTIMAL System-Beratung erhältlich. Mit diesen Sticks kann man sicher sein, dass die Daten auch im Falle eines Verlust des Sticks nicht von Hackern ausgelesen werden können.

BSI zertifizierte USB-Sticks und verfügbare Größen

Die beiden USB-Stick“s Kanguru Defender Elite200 und Kanguru Defender 2000 sind vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) zertifiziert und in den Grössen 8GB, 16GB, 32GB verfügbar (BSI Zertifikat BSI-DSZ-CC-0772-2014).

Weitere Zertifizierungen und Sicherheit

Die USB-Stick“s sind weiterhin Common Criteria und FIPS 140-2 zertifiziert. Die USB-Sticks sind BadUSB sicher und löschen sich nach 6-maliger falscher Passworteingabe selbstständig. Der Kanguru Defender Elite200 verfügt über einen physischen Schreibschutz, der Kanguru Defender 2000 über einen Softwareschreibschutz der Mittels eines Programms auch in ein CDROM überführt werden kann.

Zielgruppen

Als Zielgruppe kommen Behörden, Versicherungen, Banken, Militär, Rechtsanwälte, Ärzte und Firmen in Frage die Wert auf eine erhöhte Sicherheit beim Transport von Daten legen. Des weiteren sollte jedes Unternehmen, dass personenbezogene Daten auf USB-Sticks speichert auschließlich BSI-Zertifizierte Sticks verwenden um im Falle eines Verlusts nicht mit dem Datenschutz in Konflikt zu geraten und sich selbst anzeigen zu müssen.

Optionen der USB-Stick“s

Die USB-Stick“s lassen sich optional aus der Ferne oder per lokalem Programm verwalten und bieten somit eine erweiterte Sicherheit. Auch diese zusätzlichen Komponenten sind vom BSI zertifiziert.

Weiterführende Links

Webseite der OPTIMAL: http://www.optimal.de

Zertifikat des BSI: https://www.bsi.bund.de/SharedDocs/Zertifikate_CC/CC/Sonstiges/0772.html

ONLINE-Shop: https://shop.optimal.de/

FIPS, BSI & Common Criteria – was sich dahinter verbirgt:

http://www.optimal.de/produkte/kanguru/fips-bsi-common-criteria-was-sich-dahinter-verbirgt.html

Video: https://player.vimeo.com/video/124282403

OPTIMAL System-Beratung ist ein IT-Systemhaus mit den Schwerpunkten Sicherheit und Client Management. OPTIMAL findet einfache Lösungen für komplizierte Anforderungen in IT-Management und Systemadministration, dabei entwickelt das Systemhaus eigene Produkte oder erweitert und verbessert vorhandene Lösungen. www.optimal.de

In Deutschland und Österreich sowie den deutschsprachigen Bereichen der Schweiz und Italiens beliefert OPTIMAL System-Beratung die Anwender entweder direkt oder mit Hilfe seiner vielen Partner. Als Teil eines weltweiten Distributionsnetzes ist OPTIMAL ständig auf der Suche nach innovativen Produkten. Die Aachener Systemberatung ist Mitglied im Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW).

Kontakt
OPTIMAL System-Beratung GmbH & Co KG
Bert Rheinbach
Dennewartstrasse 27
52068 Aachen
+49 241 531088 250
info@optimal.de
http://www.optimal.de

Allgemein

Kanguru liefert BSI zertifizierte USB-Sticks nach DSGVO

Die OPTIMAL bietet hardwareverschlüsselte, hochsichere vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) zertifizierte USB-Sticks im eigenen Online-Shop an. Geben Sie Hackern keine Chance.

Kanguru liefert BSI zertifizierte USB-Sticks nach DSGVO

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) zeichnete zwei Kanguru Defender USB-Sticks mit dem BSI-Zertifikat und Common Criteria Stufe EAL2+ aus. Mit FIPS- und BSI-Zertifikat besitzen die hardwareverschlüsselten USB-Sticks die beiden höchsten Akkreditierungen und gelten als sicherste Flash-Datenspeicher der Welt. BSI-zertifizierte USB-Sticks Kanguru Defender Im deutschsprachigen europäischen Raum ist Kanguru Defender exklusiv bei OPTIMAL System-Beratung erhältlich. Mit diesen Sticks kann man sicher sein, dass die Daten auch im Falle eines Verlust des Sticks nicht von Hackern ausgelesen werden können.

BSI zertifizierte USB-Sticks und verfügbare Größen

Die beiden USB-Stick“s Kanguru Defender Elite200 und Kanguru Defender 2000 sind vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) zertifiziert und in den Grössen 8GB, 16GB, 32GB verfügbar (BSI Zertifikat BSI-DSZ-CC-0772-2014).

Weitere Zertifizierungen und Sicherheit

Die USB-Stick“s sind weiterhin Common Criteria und FIPS 140-2 zertifiziert. Die USB-Sticks sind BadUSB sicher und löschen sich nach 6-maliger falscher Passworteingabe selbstständig. Der Kanguru Defender Elite200 verfügt über einen physischen Schreibschutz, der Kanguru Defender 2000 über einen Softwareschreibschutz der Mittels eines Programms auch in ein CDROM überführt werden kann.

Zielgruppen

Als Zielgruppe kommen Behörden, Versicherungen, Banken, Militär, Rechtsanwälte, Ärzte und Firmen in Frage die Wert auf eine erhöhte Sicherheit beim Transport von Daten legen. Des weiteren sollte jedes Unternehmen, dass personenbezogene Daten auf USB-Sticks speichert auschließlich BSI-Zertifizierte Sticks verwenden um im Falle eines Verlusts nicht mit dem Datenschutz in Konflikt zu geraten und sich selbst anzeigen zu müssen.

Optionen der USB-Stick“s

Die USB-Stick“s lassen sich optional aus der Ferne oder per lokalem Programm verwalten und bieten somit eine erweiterte Sicherheit. Auch diese zusätzlichen Komponenten sind vom BSI zertifiziert.

Weiterführende Links

Webseite der OPTIMAL: http://www.optimal.de

Zertifikat des BSI: https://www.bsi.bund.de/SharedDocs/Zertifikate_CC/CC/Sonstiges/0772.html

ONLINE-Shop: https://shop.optimal.de/

FIPS, BSI & Common Criteria – was sich dahinter verbirgt:

http://www.optimal.de/produkte/kanguru/fips-bsi-common-criteria-was-sich-dahinter-verbirgt.html

Video: https://player.vimeo.com/video/124282403

OPTIMAL System-Beratung ist ein IT-Systemhaus mit den Schwerpunkten Sicherheit und Client Management. OPTIMAL findet einfache Lösungen für komplizierte Anforderungen in IT-Management und Systemadministration, dabei entwickelt das Systemhaus eigene Produkte oder erweitert und verbessert vorhandene Lösungen. www.optimal.de

In Deutschland und Österreich sowie den deutschsprachigen Bereichen der Schweiz und Italiens beliefert OPTIMAL System-Beratung die Anwender entweder direkt oder mit Hilfe seiner vielen Partner. Als Teil eines weltweiten Distributionsnetzes ist OPTIMAL ständig auf der Suche nach innovativen Produkten. Die Aachener Systemberatung ist Mitglied im Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW).

Kontakt
OPTIMAL System-Beratung GmbH & Co KG
Bert Rheinbach
Dennewartstrasse 27
52068 Aachen
+49 241 531088 250
info@optimal.de
http://www.optimal.de

Allgemein

Selfio erneut als Top Shop ausgezeichnet

Wegweiser für Verbraucher

Selfio erneut als Top Shop ausgezeichnet

Haustechnik-Produkte sicher und bequem einkaufen (Bildquelle: ©Selfio GmbH_ty@fotolia)

Immer mehr Verbraucher kaufen ihre Haustechnik-Produkte im Internet. Marktanalysen führen dies insbesondere auf die zunehmende Nutzung von Online-Shops und die gute Preistransparenz im Internet zurück. Der in vielen Segmenten rasant wachsende Online-Markt bietet dem Verbraucher einige weitere Vorteile, allerdings wird er mit der steigenden Zahl der Anbieter und Marken auch immer unübersichtlicher. Deshalb bieten objektive und transparente Bewertungen wie das Top-Shop-Siegel den Verbrauchern eine wichtige Hilfestellung bei der Orientierung im Netz.

Bereits zum fünften Mal in Folge haben die Zeitschrift Computer Bild und das Marktforschungsinstitut Statista in diesem Jahr mit einem aufwändigen, mehrstufigen Testverfahren die deutschen Onlineshops durchleuchtet. Ausgezeichnet wurden die Shops, die den Verbrauchern ein sicheres und bequemes Einkaufserlebnis bieten.

Einer der 750 mit dem Top-Shop-Siegel 2018 ausgezeichneten Anbieter ist – wie bereits im Vorjahr – selfio.de. Die Selfio GmbH, eine hundertprozentige Tochter der börsennotierten 3U HOLDING AG, vertreibt Produkte aus den Bereichen Heizung, Lüftung und Sanitär an Heimwerker und Selberbauer. Die Haustechnikprofis haben das Siegel in der Kategorie Garten & Handwerk erhalten. Die wichtigen Leitmotive für das Top-Shop-Siegel erfüllt Selfio zur großen Zufriedenheit der unabhängigen Tester: Mit „exzellent“ bewerten sie die Benutzerfreundlichkeit der Website, als „sehr hoch“ wird der Bereich Vertrauen & Sicherheit eingestuft. Weitere Kriterien für die Bewertung sind die unterschiedlichen Bezahlmöglichkeiten, Service-Kommunikation, Kauf und Lieferung sowie technische Details.

Selfio-Geschäftsführer Thomas Muhr sieht die erneute Auszeichnung als Bestätigung für die konsequente Ausrichtung der Selfio GmbH: „Weil wir den Anspruch haben, nicht nur als reiner Online-Anbieter von Qualitätsprodukten zu agieren, sondern uns als Partner der Heimwerker und Selberbauer verstehen, hat das Thema Service bei uns ein hohen Stellenwert. Dies reicht von der benutzerfreundlichen Gestaltung und der Struktur unseres Online-Shops bis hin zu unserem kostenlosen Service- und Beratungsangebot.“

Auch wenn dieses Angebot nicht bewertungsrelevant für die Tester ist, ist es das umso mehr für die Heimwerker und Selberbauer. Denn obwohl die Produkte einfach in der Handhabung und unkompliziert im Aufbau sind, begleiten die Haustechnikprofis die Bauherren von Anfang an, beginnend bei der kostenfreien individuellen Beratung und Planung bis hin zur Unterstützung bei Berechnung und Kalkulation der jeweiligen Haustechnikanlage.

Ein weiterer Vorteil für Heimwerker: Die Produkte stammen aus europäischer Fertigung und werden regelmäßigen Qualitätsprüfungen unterzogen. Das gesamte Material kann ganz bequem und ohne Zwischenhändler über den Webshop geordert werden.

Mehr Informationen unter www.selfio.de

Selfio GmbH ist ein Anbieter hochwertiger Produkte aus den Bereichen Heizung, Lüftung und Sanitär. Der Schwerpunkt der Tätigkeit liegt auf dem Vertrieb von Fußbodenheizungen, Wohnungslüftungsanlagen, solarthermischen Anlagen sowie Gas- und Ölheizungen, Wärmepumpen, Kamin- und Pelletöfen, Schornsteinen, Sanitärprodukten und Pumpen an Heimwerker und Selberbauer. Basierend auf langjähriger Erfahrung in der Heizungs- und Lüftungsindustrie bietet Selfio professionelle Unterstützung sowohl bei Neubau als auch bei Sanierung. Sämtliche Produkte werden direkt und hauptsächlich online vertrieben. Gleichzeitig bietet Selfio den Kunden kostenlose Beratung und umfassenden Service mit genauen Anleitungen, um ihnen das Heimwerkern zu erleichtern.

Firmenkontakt
Selfio GmbH
Marcel Neumann
Linzhausenstraße 8
53545 Linz am Rhein
+49 6421 9991456
l.wagner@headware.de
http://www.selfio.de

Pressekontakt
Headware GmbH
Lutz Wagner
Dollendorfer Straße 34
53639 Königswinter
02244-9208-25
l.wagner@headware.de
http://www.headware.de